Bitcoin oder doch Shitcoin?! - 500 Beiträge pro Seite (Seite 43)

eröffnet am 05.07.15 01:18:03 von
neuester Beitrag 03.03.21 23:02:27 von


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
26.11.20 07:56:00
Beitrag Nr. 21.001 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.846.457 von clonecrash am 25.11.20 23:17:52Hätte Bison die Auszahlung überhaupt machen können?
Es müsste doch technisch erkennbar sein, das die Empfängerwallet eine Sammelwallet ist. Wenn das technisch erkennbar ist, hätten die die Sammelwallet als Empfängeradresse doch gar nicht nutzen können bzw dürfen (lt ihren AGB´s).
Wenn du selber der Empfänger der XRP´s bist, könntest du doch versuchen mit dem Auszahlungsnachweis von der Bison App dich mit der empfangenden Börse in Verbindung zu setzen. Die könnten doch die gesendeten Coins anhand deines Auszahlungsnachweises dann deinem Account zuordnen.
Oder habe ich da nen Denkfehler drin?

Wäre bei Nexo ähnlich. Wenn du die Coins von einem deiner Accounts gesendet hast, kannst du durch den Auszahlungsnachweis bei der absendenden Wallet nachweisen, das die Coins von dir gekommen sind.
BTC zu USD | 17.903,02 
Avatar
26.11.20 08:03:54
Beitrag Nr. 21.002 ()
Weiß jemand warum der Kurs von 5.48 Uhr bis 7.55 Uhr konstant war?
BTC zu USD | 17.947,70 
Avatar
26.11.20 08:06:32
Beitrag Nr. 21.003 ()
Das wird hier glaube ich nur glattgestellt. Laut Google gab es zumindest leichte Bewegungen.
BTC zu USD | 17.889,93 
Avatar
26.11.20 08:07:21
Beitrag Nr. 21.004 ()
Ich habe nahe des alten ATHs eine derbe Korrektur erwartet. Bitcoin war überkauft, alle waren über-bullish, so konnte es kaum weitergehen. Mich ärgert etwas, daß ich meine Vontobel Zertis nicht gestern rausgehauen hab, denn ich traue denen irgendwie nicht mehr so recht. Ich wollte umschichten in die physisch besicherten Produkte.

Van Eck hat ein neues Produkt. Sie kaufen Bitcoins, stecken die in eine gesicherte Cold Wallet und verlangen dafür 2% pro Jahr. Was ich jetzt recht teuer finde für ein Produkt, welches sie nur einmal kaufen und dann nicht mehr managen müssen. 1% oder weniger wäre angemessen, ähnlich wie einige specialty ETFs.

https://www.vaneck.com/de/en/etf/digital-assets/vbtc/overvie…
BTC zu USD | 17.889,93 
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
26.11.20 08:10:27
Beitrag Nr. 21.005 ()
Mir gehts da ähnlich wie dir.
Es war auch leider absehbar. Die Luft war einfach raus. Nun müssen wir wohl etwas warten.
BTC zu USD | 17.884,07 
Avatar
26.11.20 08:17:57
Beitrag Nr. 21.006 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.847.582 von neuflostein am 26.11.20 08:07:21
Zitat von neuflostein: Ich habe nahe des alten ATHs eine derbe Korrektur erwartet. Bitcoin war überkauft, alle waren über-bullish, so konnte es kaum weitergehen. Mich ärgert etwas, daß ich meine Vontobel Zertis nicht gestern rausgehauen hab, denn ich traue denen irgendwie nicht mehr so recht. Ich wollte umschichten in die physisch besicherten Produkte.

Van Eck hat ein neues Produkt. Sie kaufen Bitcoins, stecken die in eine gesicherte Cold Wallet und verlangen dafür 2% pro Jahr. Was ich jetzt recht teuer finde für ein Produkt, welches sie nur einmal kaufen und dann nicht mehr managen müssen. 1% oder weniger wäre angemessen, ähnlich wie einige specialty ETFs.

https://www.vaneck.com/de/en/etf/digital-assets/vbtc/overvie…


Nun, die müssen das schon managen. Wenn alle rein wollen müssen sie kaufen. Und ebenso die Netzwerkgebühren und Handelsgebühren bezahlen. Wenn alle raus wollen, das gleiche Spiel, nur umgekehrt. Das werden sie zwar nicht bei kleinen Änderungen des Anlagevolumens machen, aber bei großen Bewegungen schon.
Incl. der Handelsspannen, die auch für sie anfallen. Die 2 % Gebühr ist also keinesfalls der Gewinn, der bei ihnen hängen bleibt.
BTC zu USD | 17.857,85 
Avatar
26.11.20 08:42:54
Beitrag Nr. 21.007 ()
Ja, aber das gilt doch auch für alle ETFs und ähnliche Produkte. Und die gibt es zum Teil für 0.09% Kosten. Nun ja, die müssen auch von was lebe. Da Bitcoin für mich nur ein Trade ist, wären die 2% durchaus vertretbar. Wenn ich jetzt kaufe und irgendwann in 2021 wieder verkaufe, dann dürften die 2% kaum auffallen.
BTC zu USD | 17.651,14 
Avatar
26.11.20 09:10:21
Beitrag Nr. 21.008 ()
Hatte auch eine Korrektur erwartet, leider nur 1/4 gestern verkauft. Wenn jeder von 100.000, 300.000 usw. in ein paar Monaten träumt, geht es erstmal 10-20% runter.
BTC zu USD | 17.358,06 
Avatar
26.11.20 09:14:33
Beitrag Nr. 21.009 ()
Nächste Unterstützung bei 14500$ sollte diese nicht halten bei 11878$ danach 9700$
BTC zu USD | 17.353,07 
Avatar
26.11.20 09:20:28
Beitrag Nr. 21.010 ()
bei 16350 könnte es auch auch wieder drehen
BTC zu USD | 17.445,07 
Avatar
26.11.20 09:30:46
Beitrag Nr. 21.011 ()
So, ich hab die Vontobel Zertis jetzt mal doch rausgehauen um Gewinne mitzunehmen. Das könnte noch richtig runterknallen.
BTC zu USD | 17.129,04 
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
26.11.20 09:33:52
Beitrag Nr. 21.012 ()
Wie es aussieht, war das erstmal gut, hab noch deutlich mehr bekommen vor einer halben Stunde als sie jetzt kosten. Was für ein Gemetzel, Bitcoin ist schon ein komisches "Asset".
BTC zu USD | 16.828,68 
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
26.11.20 09:39:06
Beitrag Nr. 21.013 ()
Es wird Richtung 15832$ gehen.Fibounterstützung
BTC zu USD | 16.908,80 
Avatar
26.11.20 09:43:39
Beitrag Nr. 21.014 ()
Aber dass der Rücksetzer kommt, war klar!

Hatte ich auch schon vor Tagen prophezeit...
BTC zu USD | 16.844,84 
Avatar
26.11.20 09:45:05
Beitrag Nr. 21.015 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.848.605 von neuflostein am 26.11.20 09:30:46Gibt viel zu viele Supports nach unten...

Max 13.800.....aber ich denke ab hier, ca. 16.300/400 wird es erstmal wieder nach oben drehen

Gruß!
BTC zu USD | 16.895,14 
Avatar
26.11.20 09:45:21
Beitrag Nr. 21.016 ()
ja sieht düster aus heute…..aber solche Tage kennen wir beim BTC.....

Ich halte weiter....
BTC zu USD | 16.816,71 
Avatar
26.11.20 09:45:28
Beitrag Nr. 21.017 ()
Gehe von einer 30% korrektur aus.
BTC zu USD | 16.875,86 
Avatar
26.11.20 09:45:38
Beitrag Nr. 21.018 ()
ich kauf erstmal nach

:D
BTC zu USD | 16.887,13 
Avatar
26.11.20 09:57:01
Beitrag Nr. 21.019 ()
Bei Bitpanda komm ich überhaut nicht mehr rein. Anscheinend komplett überlastet.
https://web.bitpanda.com/

Da such ich mir jetzt auch was anderes. Verlassen muss man sich schon können, gerade in solchen Situationen :rolleyes:

Kann dort nicht einmal nachkaufen weil nichts mehr geht.
BTC zu USD | 16.748,31 
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
26.11.20 10:00:52
Beitrag Nr. 21.020 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.849.016 von ratte177 am 26.11.20 09:57:01
Zitat von ratte177: Bei Bitpanda komm ich überhaut nicht mehr rein. Anscheinend komplett überlastet.
https://web.bitpanda.com/

Da such ich mir jetzt auch was anderes. Verlassen muss man sich schon können, gerade in solchen Situationen :rolleyes:

Kann dort nicht einmal nachkaufen weil nichts mehr geht.


Meine Zertis hab ich in wenigen Sekunden verkauft, das ging ohne Probleme. Der Kurs hat auch gestimmt. Hat also doch auch manchmal Vorteile.

Bei 13-14k kaufe ich wieder, aber diesmal die VanEck und die 21 Shares Zertis.
BTC zu USD | 16.862,41 
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
26.11.20 10:01:24
Beitrag Nr. 21.021 ()
Bei Coinbase wieder bei 14k€?!?
BTC zu USD | 16.879,05 
Avatar
26.11.20 10:05:30
Beitrag Nr. 21.022 ()
Erstmal die panic sellers raus gekegelt. Sehr gut😂😂
BTC zu USD | 17.064,57 
Avatar
26.11.20 10:23:43
Beitrag Nr. 21.023 ()
Köstlich wie schnell die Stimmung dreht. Wahrscheinlich steigen jetzt wieder Gold und Silber (Green Energy Metall?) ;)
BTC zu USD | 16.952,83 
Avatar
26.11.20 10:24:39
Beitrag Nr. 21.024 ()
Ich halte das für eine gesunde Korrektur. Ich habe eine Kernposition, welche ich strikt halten werde, und versuche noch ein bisschen drumherum zu traden. Meistens bin ich dabei grottenschlecht, aber ein bisschen Spaß muss sein. Nur meine Divi Titel ist langweilig.
BTC zu USD | 16.938,70 
Avatar
26.11.20 10:33:23
Beitrag Nr. 21.025 ()
In der Tat, eine gesunde Bereinigung der überkauften Situation. Geht evtl. runter auf 16.000 oder schlimmstenfalls 15.000 und in einem Jahr stehen wir bei 30.000.
BTC zu USD | 16.775,51 
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
26.11.20 10:41:19
Beitrag Nr. 21.026 ()
Interessant wäre zu erfahren, ob Amazon nicht doch Interesse an einer Bitcoinintegration haben könnte. Dann würde der Bitcoin erst so richtig explodieren.
Von jährlich über 300 Mrd Umsatz würde für den Bitcoin schon ein Bruchteil genügen, um ihn in andere Dimensionen zu katapultieren. Aber das sind nur Gedankenspiele.
Ansonsten wird heute der ganze Kryptomarkt wirklich rasiert. Schon erstaunlich wie pauschal das erfolgt.
BTC zu USD | 16.788,53 
9 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
26.11.20 10:43:11
Beitrag Nr. 21.027 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.849.532 von Magictrader am 26.11.20 10:33:23
Zitat von Magictrader: In der Tat, eine gesunde Bereinigung der überkauften Situation. Geht evtl. runter auf 16.000 oder schlimmstenfalls 15.000 und in einem Jahr stehen wir bei 30.000.


ich gehe vom 21wekkly aus, bis dahin müsste bei ca. 13000 liegen
BTC zu USD | 16.788,53 
Avatar
26.11.20 10:45:56
Beitrag Nr. 21.028 ()
13.000 wäre ein sehr heftiger Fall?🤔
BTC zu USD | 16.847,85 
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
26.11.20 10:46:15
Beitrag Nr. 21.029 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.848.641 von neuflostein am 26.11.20 09:33:52
Zitat von neuflostein: Wie es aussieht, war das erstmal gut, hab noch deutlich mehr bekommen vor einer halben Stunde als sie jetzt kosten. Was für ein Gemetzel, Bitcoin ist schon ein komisches "Asset".


Was überrascht dich jetzt?
Hast du dir mal den Spaß gemacht, dir sozusagen als Fahrplan (ich weiß, dass das statistisch wenig Aussagekraft hat) den Vergleich 2013-2017 anzusehen?

Daten: Wochenkerzen bei Binance

Wir haben das damalige ATH in 2013 im November bei 1163$ und den höchsten Wochenschlußkurs bei 948$

In 2016 gegen Ende des Jahres 3 Jahre später übertrifft der Wochenschlußkurs mit 997$ den Wochenschlußkurs von 2013, erreicht allerdings nicht das ATH.
Das wird eine Woche später auch wieder nicht erreicht, allerdings mit 1140$ nur knapp verfehlt.

Danach setzte eine Korrektur ein, die von genanntem Zwischenhoch bei 1140$ bis runter zu 745$ führt.
Das ist eine 35% Korrektur.
Die Korrektur endete am vorherigen Jahreshoch von 2016.
Die Korrektur dauert 2 Wochenkerzen (einschließlich der Kerze mit dem "failed ATH")

6 Wochen nach der Korrektur wurde das vorherige ATH übertroffen.


Wo stehen wir heute:
Das Wochenhoch in 2017 war bei 19666$
Der höchste Wochenschluß bei 18953$

Die letzte Wochenkerze, die einen Schluß bei 18435$ hatte, macht keinen neuen ATH-Schlußkurs und auch das ATH wird nicht erreicht. Erneut sind wir "am Ende des Jahres" und 3 Jahre später.
In dieser Woche sind wir näher an das ATH herangekommen mit einem Hoch von 19490$, konnten es aber nicht erreichen. Danach setzt die Korrektur ein und wir sind auf dem Weg die erste "rote" Wochenkerze zu machen.

Wenn wir im Vergleich zum Zeitraum 2013-2017 bleiben, dann sollte die Korrektur bei ca 12668$ enden (35% vom Zwischenhoch) und könnte nächste Woche abgeschlossen sein.
Bei ca 11900$ (bisheriges Jahreshoch) ist der Bitcoin ausgebrochen und diese Marke könnte nochmal getestet werden (wie 2016)


Das ist natürlich keine wissenschaftliche Betrachtung sondern mehr eine "was wäre, wenn sich Geschichte wiederholen würde" Betrachtung.
Trotzdem ganz interessant, dass während die einen alles immer völlig zufällig und überraschend finden, andere sich über solche Bewegungen und deren Zeitpunkt in keinster Weise verwundert zeigen.
BTC zu USD | 16.852,72 
Avatar
26.11.20 10:53:27
Beitrag Nr. 21.030 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.849.070 von neuflostein am 26.11.20 10:00:52
Zitat von neuflostein: Meine Zertis hab ich in wenigen Sekunden verkauft, das ging ohne Probleme. Der Kurs hat auch gestimmt. Hat also doch auch manchmal Vorteile.

Bei 13-14k kaufe ich wieder, aber diesmal die VanEck und die 21 Shares Zertis.


sehe ich genau so VanEck und BTCetc Bitcoin Exchange Traded Crypto DE000A27Z304, auch.
BTC zu USD | 16.965,18 
Avatar
26.11.20 10:55:25
Beitrag Nr. 21.031 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.849.712 von Coens_92 am 26.11.20 10:45:56
Zitat von Coens_92: 13.000 wäre ein sehr heftiger Fall?🤔



wenn es so kommt. genau das ist der Bitcoin hochvolatil, für Hodler perfekt
BTC zu USD | 16.998,58 
Avatar
26.11.20 11:07:46
Beitrag Nr. 21.032 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.849.637 von Magictrader am 26.11.20 10:41:19
Zitat von Magictrader: Interessant wäre zu erfahren, ob Amazon nicht doch Interesse an einer Bitcoinintegration haben könnte. Dann würde der Bitcoin erst so richtig explodieren.
Von jährlich über 300 Mrd Umsatz würde für den Bitcoin schon ein Bruchteil genügen, um ihn in andere Dimensionen zu katapultieren. Aber das sind nur Gedankenspiele.
Ansonsten wird heute der ganze Kryptomarkt wirklich rasiert. Schon erstaunlich wie pauschal das erfolgt.


Ich glaube da nicht dran. Niemand will mit Bitcoin irgendwas bezahlen. Bitcoin wurde vielleicht einmal als eine Art Währung entworfen, dank Notenbank-Geldschwemme hat sich die Welt für einen anderen Zweck entschieden: Ein digitaler Wertspeicher, der nicht inflationiert werden kann.
BTC zu USD | 17.120,79 
8 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
26.11.20 11:53:07
Beitrag Nr. 21.033 ()
Geile Scheisse! Perfekt reingegangen bei 16.500 :)
BTC zu USD | 17.277,63 
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
26.11.20 12:07:53
Beitrag Nr. 21.034 ()
@ConArt: Danke für die historische Betrachtung. Ich würde eine Korrektur bis 13000 USD jetzt sehr begrüßen. Das wäre für mich ein guter Punkt für den Rückkauf.
BTC zu USD | 17.331,04 
Avatar
26.11.20 12:09:31
Beitrag Nr. 21.035 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.850.066 von bonAPART am 26.11.20 11:07:46natuerlich kann der inflationiert werden, durch zit tausende Forks, Teilungen Bitcoin gold und neue Coins
BTC zu USD | 17.342,30 
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
26.11.20 12:20:49
Beitrag Nr. 21.036 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.850.066 von bonAPART am 26.11.20 11:07:46Man muss nicht mit Bitcoin bezahlen, um mit Bitcoin zu bezahlen. Klingt unlogisch, aber lässt sich so praktizieren. Es braucht nur einen seriösen Proxy, der den Bitcoinbestand virtuell abbildet und in Echtzeit in die jeweilige Fiat-Währung übersetzt.

Sprich, du verkaufst mir deinen BMW für 1 Bitcoin, ich bezahle per Paypal. Dein Kontobestand hat jetzt 1 Bitcoin mehr, meiner 1 Bitcoin weniger. Der Bitcoin hat sich nicht bewegt, aber liegt bei Paypal in Verwahrung. Da wird dann die Arbitrage interessant, insbesondere in Ländern mit volatiler Währung und bei grenzüberschreitendem Zahlungsverkehr.
BTC zu USD | 17.413,80 
4 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
26.11.20 12:22:59
Beitrag Nr. 21.037 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.850.942 von Keilfleckbarbe am 26.11.20 12:09:31
Zitat von Keilfleckbarbe: natuerlich kann der inflationiert werden, durch zit tausende Forks, Teilungen Bitcoin gold und neue Coins


Nein, du kannst auch nicht Bilder von DaVinci im Wert verwässern indem du andere Maler Bilder malen lässt oder Kopien der Mona Lisa anfertigen lässt.

Du magst zwar dadurch das Kapital einiger Marktteilnehmer in anderen Projekten bündeln und daher "verwässern".Einige mögen mit der Kopie zufrieden sein aber wer das Original der Mona Lisa kaufen wollte, der muss mit anderen dort um den Preis verhandeln.
BTC zu USD | 17.419,62 
Avatar
26.11.20 12:23:54
Beitrag Nr. 21.038 ()
Ich denke wir gehen jetzt erstmal bis 18000$ hoch die Korrektur ist erstmal vorbei.
BTC zu USD | 17.394,78 
Avatar
26.11.20 12:30:18
Beitrag Nr. 21.039 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.850.942 von Keilfleckbarbe am 26.11.20 12:09:31
Zitat von Keilfleckbarbe: natuerlich kann der inflationiert werden, durch zit tausende Forks, Teilungen Bitcoin gold und neue Coins


Bitcoin ist mengenmäßig auf 21 Mio. Stück begrenzt. Ob durch irgendwelche Abspaltungen dann Bitcoin Gold, Bitcoin Cash oder Bitcoin Panda entstehen ist doch uninteressant. Das Original bleibt Bitcoin, davon wird es nie mehr als 21 Mio. Stück geben.
BTC zu USD | 17.296,87 
Avatar
26.11.20 12:48:03
Beitrag Nr. 21.040 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.851.101 von Partybroker am 26.11.20 12:20:49
ich gebe Dir grundsätzlich recht;
nur bei ".....insbesondere in Ländern mit volatiler Währung...,"

kenne eigentlich kaum eine Währung, die so volatil ist wie der Bitcoin....
BTC zu USD | 17.158,34 
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
26.11.20 13:37:13
Beitrag Nr. 21.041 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.850.669 von BTC123 am 26.11.20 11:53:07gratuliere:cool:
BTC zu USD | 17.270,18 
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
26.11.20 14:05:59
Beitrag Nr. 21.042 ()
MMcrypto die Charttechnik die er nutzt ..... er lag in letzter Zeit sehr richtig

BTC zu USD | 17.334,00 
5 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
26.11.20 14:25:24
Beitrag Nr. 21.043 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.852.403 von clonecrash am 26.11.20 14:05:59
Zitat von clonecrash: MMcrypto die Charttechnik die er nutzt ..... er lag in letzter Zeit sehr richtig



6 Bounce von der 21 Wochendurchschnitt im Jahr 2017
BTC zu USD | 17.256,14 
Avatar
26.11.20 14:26:03
Beitrag Nr. 21.044 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.852.403 von clonecrash am 26.11.20 14:05:59blablabla Glück gehabt der Junge;)
BTC zu USD | 17.286,94 
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
26.11.20 14:29:52
Beitrag Nr. 21.045 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.852.658 von GLASKUGELMANN am 26.11.20 14:26:03
Zitat von GLASKUGELMANN: blablabla Glück gehabt der Junge;)


schau dir an was er in der Vergangenheit gesagt hat, was er dann gemacht hat.

der 21 Wochendurchschnitt ist nunmal Tatsache, auch in 2017, auch die ständigen Bounce
BTC zu USD | 17.308,93 
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
26.11.20 14:32:48
Beitrag Nr. 21.046 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.852.733 von clonecrash am 26.11.20 14:29:52werde es mir heute Abend genauer anschauen;)
BTC zu USD | 17.315,68 
Avatar
26.11.20 14:53:23
Beitrag Nr. 21.047 ()
Das ist ein Geschenk, ich sag's Euch! DCA (Dollar Cost Average) is das beste was man heute machen kann (oder auch in den folgenden Tagen, sollte es nochmal abwärts gehen)!
BTC zu USD | 17.252,38 
Avatar
26.11.20 14:54:23
Beitrag Nr. 21.048 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.852.658 von GLASKUGELMANN am 26.11.20 14:26:03Ne, der hat kein Glück gehabt, der hat wirklich Ahnung, weil er so oft richtig liegt! Bemerkenswerter Track Record!
BTC zu USD | 17.254,63 
Avatar
26.11.20 14:55:04
Beitrag Nr. 21.049 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.852.043 von GLASKUGELMANN am 26.11.20 13:37:13Dankeschööööööööön :cool::):)
BTC zu USD | 17.241,94 
Avatar
26.11.20 15:13:47
Beitrag Nr. 21.050 ()
Ich glaube, daß es noch weiter runtergeht. Das bullishe Sentiment muss noch zerstört werden, da ist noch viel zu viel Optimismus drin. 30% Korrektur ist doch bestimmt drin.
BTC zu USD | 16.983,10 
Avatar
26.11.20 15:26:03
Beitrag Nr. 21.051 ()
Top Video, danke dafür 👍🏻
BTC zu USD | 16.890,25 
Avatar
26.11.20 15:51:07
Beitrag Nr. 21.052 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.851.494 von Synercon am 26.11.20 12:48:03Das ist korrekt, aber diese Volatilität trifft sämtliche Nationalitäten zeitgleich. Aber wer beispielsweise in der Türkei ansässig ist, wird gern einen Teil seines Vermögens (insbesondere den, den er für internationale Bezahlungen nutzt) in Bitcoin abbilden und sichern. Anders als bei Gold, kann er damit auch direkt und indirekt bezahlen.

Hierfür sehe ich Plattformen wie Paypal als Proxy. Solange die Bitcoin den Habitat Paypal nicht verlassen, muss kein einziger Bitcoin real bewegt werden. Es reicht, wenn der bei Paypal hinterlegt ist (und dafür hat Paypal schon gut vorgesorgt).
BTC zu USD | 16.918,23 
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
26.11.20 17:41:20
Beitrag Nr. 21.053 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.853.885 von Partybroker am 26.11.20 15:51:07
Zitat von Partybroker: Das ist korrekt, aber diese Volatilität trifft sämtliche Nationalitäten zeitgleich. Aber wer beispielsweise in der Türkei ansässig ist, wird gern einen Teil seines Vermögens (insbesondere den, den er für internationale Bezahlungen nutzt) in Bitcoin abbilden und sichern. Anders als bei Gold, kann er damit auch direkt und indirekt bezahlen.

Hierfür sehe ich Plattformen wie Paypal als Proxy. Solange die Bitcoin den Habitat Paypal nicht verlassen, muss kein einziger Bitcoin real bewegt werden. Es reicht, wenn der bei Paypal hinterlegt ist (und dafür hat Paypal schon gut vorgesorgt).


Naja so ganz richtig ist das nicht.
Paypal muss ja mindestens alle Bitcoins kaufen, die jemand auf Paypal hält, sonst wären sie short, was diesen Bitcoin anbetrifft.

Daher werden sie für jeden gekauften Bitcoin eine Bewegung verursachen. Und die Analysetools beobachten ja, dass Paypal und Square die Anzahl der täglich geminten Bitcoins aufsaugen.

Wenn nun ein Bitcoin innerhalb von Paypal verschoben wird, dann entsteht diese Bewegung natürlich nicht auf der Chain.
Interessant wird, was passiert, wenn jemand einen Bitcoin wieder in Fiat umwandelt. Dann kann Paypal den Coin wieder verkaufen oder ihn aber "auf Vorrat" halten, wenn sie der meinung sind, dass es teurer wird ihn später wieder im offenen Markt zu kaufen.
BTC zu USD | 16.885,63 
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
26.11.20 17:45:26
Beitrag Nr. 21.054 ()
Köstlich, tatsächlich Black Friday 2020 auch beim Bitcoin heute :)
BTC zu USD | 16.823,25 
Avatar
26.11.20 17:47:23
Beitrag Nr. 21.055 ()
Gibt es Retail short Produkte ? Finde nur longs

Danke

st
BTC zu USD | 16.895,68 
Avatar
26.11.20 17:57:03
Beitrag Nr. 21.056 ()
BTC zu USD | 16.678,92 
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
26.11.20 17:59:41
Beitrag Nr. 21.057 ()
Bei 21shares gibt es ein Short-Zertifikat
BTC zu USD | 16.693,75 
5 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
26.11.20 18:09:43
Beitrag Nr. 21.058 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.855.598 von Coens_92 am 26.11.20 17:59:41
Zitat von Coens_92: Bei 21shares gibt es ein Short-Zertifikat


Danke. Hast du das schon selbst gehandelt ?

Da lohnt es sich den Emissionsprospekt zu lesen oder ?
BTC zu USD | 16.475,06 
Avatar
26.11.20 18:17:19
Beitrag Nr. 21.059 ()
...
https://www.coindesk.com/3-reasons-bitcoin-crashed-by-3000-a…


ganz gute zusammenfassung zum rücksetzer ...


grüßle
BTC zu USD | 16.597,85 
Avatar
26.11.20 18:18:28
Beitrag Nr. 21.060 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.855.556 von Ruehrwerk am 26.11.20 17:57:03
Zitat von Ruehrwerk: https://www.reddit.com/r/CryptoCurrency/comments/k0rmtw/payp…

So geht´s wenn man meint, dass hinter dem Bitcoin Marketing Bullshit was nützliches ist.
BTC zu USD | 16.579,09 
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
26.11.20 18:18:54
Beitrag Nr. 21.061 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.855.598 von Coens_92 am 26.11.20 17:59:41
Zitat von Coens_92: Bei 21shares gibt es ein Short-Zertifikat




AMUN SHO.BIT.ETP USD Index Indicative Net Asset ValuesIndex
ISIN: DE000SLA9204 | WKN: SLA920
Letzter Kurs 17:29:59
5,021
PKT


+2,406 PKT

+91,99 %
BTC zu USD | 16.584,80 
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
26.11.20 18:30:15
Beitrag Nr. 21.062 ()
feines Crashtempo noch ca 3000 -3500 $
BTC zu USD | 16.312,44 
Avatar
26.11.20 18:35:40
Beitrag Nr. 21.063 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.855.868 von clonecrash am 26.11.20 18:18:54
Zitat von clonecrash:
Zitat von Coens_92: Bei 21shares gibt es ein Short-Zertifikat




AMUN SHO.BIT.ETP USD Index Indicative Net Asset ValuesIndex
ISIN: DE000SLA9204 | WKN: SLA920
Letzter Kurs 17:29:59
5,021
PKT


+2,406 PKT

+91,99 %


Emittent Amundi ?
BTC zu USD | 16.478,58 
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
26.11.20 18:39:32
Beitrag Nr. 21.064 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.855.367 von ConArt am 26.11.20 17:41:20Ja klar. Das ist ja der Clou. Paypal nutzt die Bitcoin als Anlage und um sich etwas vom FIAT-Geld zu entkoppeln. Kann diese Bitcoins aber für ihre Kunden aktivieren (sie ihnen verkaufen). Solange der Bitcoin nicht nach außerhalb von Paypal verschoben wird, muss auf der Chain nix passieren und trotzdem finden alle Transaktionen in Relation zum jeweiligen Bitcoinwert statt. Paypal profitiert hierbei x-fach und die Cryptogemeinde durch diese Verknappung eben auch :D
BTC zu USD | 16.586,11 
Avatar
26.11.20 18:42:28
Beitrag Nr. 21.065 ()
Ich würde Euch auch unbedingt Ivan On Tech empfehlen!

Sehr gute Fundamentals im Gesamtmarkt mit gesamt Überblick, auch im Altcoin Markt - er ist selbst Programmierer und galt eins als Wunderkind in Schweden.

www.youtube.com/c/IvanonTech/videos

https://www.forbes.com/sites/justinoconnell/2020/01/29/ivan-…
BTC zu USD | 16.533,71 
Avatar
26.11.20 18:59:18
Beitrag Nr. 21.066 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.856.120 von seniortrader am 26.11.20 18:35:40
Zitat von seniortrader:
Zitat von clonecrash: ...



AMUN SHO.BIT.ETP USD Index Indicative Net Asset ValuesIndex
ISIN: DE000SLA9204 | WKN: SLA920
Letzter Kurs 17:29:59
5,021
PKT


+2,406 PKT

+91,99 %


Emittent Amundi ?


https://21shares.com/de/
BTC zu USD | 16.714,59 
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
26.11.20 19:18:33
Beitrag Nr. 21.067 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.856.429 von clonecrash am 26.11.20 18:59:18Danke dir, vorher Amun, jetzt 21Shares AG, gecheckt👍
BTC zu USD | 16.771,59 
Avatar
26.11.20 19:19:34
Beitrag Nr. 21.068 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.855.856 von GuentherFranz am 26.11.20 18:18:28heute ist einmal ein wenig dein Tag heute darfst du dich einmal freuen;)genieße es unser großer Meister:D

Doch wer zuletzt lacht lacht am besten:p
BTC zu USD | 16.757,41 
Avatar
26.11.20 20:23:17
Beitrag Nr. 21.069 ()
meine Frage als Laie : können Bitcoin gehackt werden ?? ( des öfteren gelesen )
BTC zu USD | 16.421,60 
Avatar
26.11.20 20:37:49
Beitrag Nr. 21.070 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.857.488 von andriko1958 am 26.11.20 20:23:17
Zitat von andriko1958: meine Frage als Laie : können Bitcoin gehackt werden ?? ( des öfteren gelesen )


Oh Gott wenn ich so eine Frage sehe
Weiß ich das wir eine dicke fette Blase haben
BTC zu USD | 16.535,91 
16 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
26.11.20 20:38:48
Beitrag Nr. 21.071 ()
Stellt Vontobel bei euch noch Kurse?
BTC zu USD | 16.512,55 
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
26.11.20 20:45:26
Beitrag Nr. 21.072 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.857.701 von Patrickelectric am 26.11.20 20:37:49
Zitat von Patrickelectric:
Zitat von andriko1958: meine Frage als Laie : können Bitcoin gehackt werden ?? ( des öfteren gelesen )


Oh Gott wenn ich so eine Frage sehe
Weiß ich das wir eine dicke fette Blase haben


mit der Antwort kann ich nichts anfangen . . . übrigens habe ich diese gelesen, nicht gesehen,
was solls, lass mal stecken . . .
BTC zu USD | 16.648,56 
15 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
26.11.20 20:52:46
Beitrag Nr. 21.073 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.857.782 von andriko1958 am 26.11.20 20:45:26
Zitat von andriko1958:
Zitat von Patrickelectric: ...

Oh Gott wenn ich so eine Frage sehe
Weiß ich das wir eine dicke fette Blase haben


mit der Antwort kann ich nichts anfangen . . . übrigens habe ich diese gelesen, nicht gesehen,
was solls, lass mal stecken . . .


Keks ?
BTC zu USD | 16.555,52 
Avatar
26.11.20 21:09:38
Beitrag Nr. 21.074 ()
Auf Binance konnten anhand der IP-Adressen US-Bürger ausfindig gemacht werden. Diese dürfen jedoch aus regulatorischen Gründen keinen Account bei Binance haben. Binance hat die entsprechenden Kunden angeschrieben und ihnen 14 Tage Zeit gegeben mit samt ihrer Guthaben zum Partner Binance US zu wechseln, da in 14 Tagen ihre Konten gesperrt und gelöscht werden, wodurch die vorhandenen Guthaben futsch wären.

https://www.btc-echo.de/binance-stellt-us-kunden-14-taegiges…
BTC zu USD | 16.699,18 
Avatar
26.11.20 21:28:44
Beitrag Nr. 21.075 ()
Für alle, die darauf warten das die BTC-Nutzung bei Paypal für Europa freigeschaltet wird.
Trading scheint dort nur bedingt möglich zu sein. Ein Paypal-Kunde hatte wohl in einer Woche 10 Kauf- und Verkaufstransaktionen gemacht - Ergebnis - sein Paypal-Konto wurde gesperrt.

https://www.btc-echo.de/schlagzeilen/paypal-nutzerkonto-wege…
BTC zu USD | 16.878,02 
Avatar
27.11.20 00:33:41
Beitrag Nr. 21.076 ()
Bitcoin ist keine WERTtanlage wie Immobilien oder Gold. Sondern die pure Spekulation...solche Kursausschläge wie heute waren der Beweis. Kauft euch ein Stück Land...da habt ihr und eure Kinder mehr davon.
BTC zu USD | 17.137,43 
Avatar
27.11.20 03:04:29
Beitrag Nr. 21.077 ()
wenn du dich mal nicht wundern solltest
das ganze ist doch jetzt erst am anfang.
BTC zu USD | 17.340,45 
Avatar
27.11.20 03:59:25
Beitrag Nr. 21.078 ()
Hallo Leute was haltet ihr davon direkt in den Binance Coin BNB zu investieren?
Bin noch nicht angemeldet bei Binance aber bin bei meiner Suche auf den Binance Coin gestoßen es soll sogar Zinsen auf die Coins geben die ca 8% pro Jahr ausmachen sollen.....hat jemand Erfahrung damit?
BTC zu USD | 17.135,71 
4 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
27.11.20 07:01:28
Beitrag Nr. 21.079 ()
Gestern war bekanntlich Thanksgiving USA und deshalb dort Börsen geschlossen. Viele Händler sind im Urlaub, ich denke dass das massgeblich Einfluss auf den gestrigen Kurseinbruch gehabt hat.
BTC zu USD | 17.294,14 
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
27.11.20 07:04:13
Beitrag Nr. 21.080 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.859.303 von GLASKUGELMANN am 27.11.20 03:59:25
Zitat von GLASKUGELMANN: Hallo Leute was haltet ihr davon direkt in den Binance Coin BNB zu investieren?
Bin noch nicht angemeldet bei Binance aber bin bei meiner Suche auf den Binance Coin gestoßen es soll sogar Zinsen auf die Coins geben die ca 8% pro Jahr ausmachen sollen.....hat jemand Erfahrung damit?



Hört sich für mich nach scam an.
Gab auch schon Modelle, in denen Gold plötzlich Zinsen abgeworfen hat. Die Anbieter waren dann plötzlich alle pleite und das Gold war weg.
BTC zu USD | 17.269,03 
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
27.11.20 07:35:15
Beitrag Nr. 21.081 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.859.510 von Subvers am 27.11.20 07:01:28Oder es platzt mal wieder eine Blase und der Markt wird bereinigt. Der Anstieg von BTC war schon sehr steil.
BTC zu USD | 17.256,52 
Avatar
27.11.20 07:55:30
Beitrag Nr. 21.082 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.859.510 von Subvers am 27.11.20 07:01:28
Zitat von Subvers: Gestern war bekanntlich Thanksgiving USA und deshalb dort Börsen geschlossen. Viele Händler sind im Urlaub, ich denke dass das massgeblich Einfluss auf den gestrigen Kurseinbruch gehabt hat.


Hört sich nicht plausibel an und was du hast nennt man gefährliches Halbwissen
BTC zu USD | 17.327,18 
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
27.11.20 08:11:08
Beitrag Nr. 21.083 ()
Wo ist jetzt die vernünftige Korrektur? Zum Kotzen ist das. Ich will tiefer wieder rein.

@Coens_92: Es haben hier schon öfters Leute über ausgesetzte Kursstellung für die Vontobel Zertis berichtet. Teilweise konnte man sie nicht mehr kaufen. Ich bin daher skeptisch geworden und hab sie gestern früh verkauft. Ich schichte jetzt um in die Zertis von 21Shares, ETC Issuance und in die neuen von VanEck. Die von 21Shares sind die günstigsten, mit 1,5% Kosten pro Jahr.
BTC zu USD | 17.256,21 
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
27.11.20 08:11:53
Beitrag Nr. 21.084 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.859.900 von Patrickelectric am 27.11.20 07:55:30
Zitat von Patrickelectric:
Zitat von Subvers: Gestern war bekanntlich Thanksgiving USA und deshalb dort Börsen geschlossen. Viele Händler sind im Urlaub, ich denke dass das massgeblich Einfluss auf den gestrigen Kurseinbruch gehabt hat.


Hört sich nicht plausibel an und was du hast nennt man gefährliches Halbwissen


Das ist mir völlig egal ob sich das für dich plausibel anhört oder was du darüber denkst.
Ich schreibe nur was ist, ob du das kapierst oder nicht ist mir egal.
BTC zu USD | 17.258,11 
Avatar
27.11.20 08:59:39
Beitrag Nr. 21.085 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.857.722 von Coens_92 am 26.11.20 20:38:48das ist tatsächlich ärgerlich....gehts hoch gibts nur bid only....runter das gleiche offer only....aber nicht nur bei Vontobel....auch bei den Börsen in Düsseldorf, stuttgart und ffm.....wobei Dü immerhin noch Geld und Brief zeigt......mich würde ernsthaft interessieren, was Stuttgart mit BISON an solchen Tagen wie gestern anbietet....falls jemand damit Erfahrung hat
BTC zu USD | 17.089,99 
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
27.11.20 09:09:01
Beitrag Nr. 21.086 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.860.611 von vondirandich am 27.11.20 08:59:39Die Exchange´s bieten das an, was als Kauf- bzw Verkaufsorders im Orderbuch steht.
BTC zu USD | 16.979,53 
Avatar
27.11.20 09:12:18
Beitrag Nr. 21.087 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.859.900 von Patrickelectric am 27.11.20 07:55:30Klar hat die Anzahl der aktiven Marktteilnehmer maßgeblichen Einfluss auf die Kursentwicklung. Was ist daran nicht plausibel?
BTC zu USD | 16.924,56 
Avatar
27.11.20 09:14:07
Beitrag Nr. 21.088 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.860.071 von neuflostein am 27.11.20 08:11:08Ich glaube wir bilden gerade eine Bullflag
BTC zu USD | 16.926,84 
Avatar
27.11.20 09:16:42
Beitrag Nr. 21.089 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.857.782 von andriko1958 am 26.11.20 20:45:26Bitcoin ist eine Blockchain

Diese wurde noch nie gehackt. Es ist auch eher unwahrscheinlich dass diese jemals gehackt werden kann. Außer vielleicht von einem Quantum Computer...
BTC zu USD | 16.843,12 
14 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
27.11.20 09:17:42
Beitrag Nr. 21.090 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.860.878 von BTC123 am 27.11.20 09:16:42
Zitat von BTC123: Bitcoin ist eine Blockchain

Diese wurde noch nie gehackt. Es ist auch eher unwahrscheinlich dass diese jemals gehackt werden kann. Außer vielleicht von einem Quantum Computer...


Richtig, aber Bitcoin wurden nicht erst einmal durch Hack gestohlen😎
BTC zu USD | 16.869,05 
13 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
27.11.20 09:17:50
Beitrag Nr. 21.091 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.859.303 von GLASKUGELMANN am 27.11.20 03:59:25Willkommen im DeFi Himmel!
BTC zu USD | 16.864,70 
Avatar
27.11.20 09:19:49
Beitrag Nr. 21.092 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.859.516 von Subvers am 27.11.20 07:04:13Das ist kein Scam. Das nennt sich DEFI.
Ich empfehle Dir folgenden Artikel aufs Wärmste,
dann geht Dir sicherlich ein ganz großes Licht auf!

https://www.btc-echo.de/academy/bibliothek/defi/
BTC zu USD | 16.865,72 
Avatar
27.11.20 09:22:11
Beitrag Nr. 21.093 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.860.908 von seniortrader am 27.11.20 09:17:42Da verwechselst Du was.

Bitcoin werden gestohlen wenn Du Deine Privat Keys preis gibst von Deiner Wallet.
BTC zu USD | 16.912,17 
12 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
27.11.20 09:33:12
Beitrag Nr. 21.094 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.860.785 von andyk73 am 27.11.20 09:12:18
Zitat von andyk73: Klar hat die Anzahl der aktiven Marktteilnehmer maßgeblichen Einfluss auf die Kursentwicklung. Was ist daran nicht plausibel?


Das sagt nur was über das Handelsvolumen!!!
Mehr nicht
Wenn keiner verkaufen oder kaufen will passiert auch nichts mit dem Preis
BTC zu USD | 16.816,09 
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
27.11.20 09:40:36
Beitrag Nr. 21.095 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.861.139 von Patrickelectric am 27.11.20 09:33:12
Zitat von Patrickelectric:
Zitat von andyk73: Klar hat die Anzahl der aktiven Marktteilnehmer maßgeblichen Einfluss auf die Kursentwicklung. Was ist daran nicht plausibel?


Das sagt nur was über das Handelsvolumen!!!
Mehr nicht
Wenn keiner verkaufen oder kaufen will passiert auch nichts mit dem Preis


Wenn dann jemand verkauft und keiner ist da zum kaufen was passiert dann?


Und wenn hier vermehrt irgendwelxche seit 6 Monaten angemeldeten Glücksritter auftauchen dann ist das meist kein gutes Zeichen
BTC zu USD | 16.854,84 
Avatar
27.11.20 09:51:57
Beitrag Nr. 21.096 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.859.303 von GLASKUGELMANN am 27.11.20 03:59:25
Zitat von GLASKUGELMANN: Hallo Leute was haltet ihr davon direkt in den Binance Coin BNB zu investieren?
Bin noch nicht angemeldet bei Binance aber bin bei meiner Suche auf den Binance Coin gestoßen es soll sogar Zinsen auf die Coins geben die ca 8% pro Jahr ausmachen sollen.....hat jemand Erfahrung damit?


Ich habe es so gemacht, von vielen Coins etwas, auch andere Coins von Exchanges z:b. WRX.

Von diesen Prozentspinnen verabschiede dich, musst du alles versteuern und wenige Minuten Crash und % aus Jahren hängen in der DEFI fest.

Denk das Defi mal langfristig, solche Prozente sollen erwirtschaftet werden, mit Vergabe von Krediten alle aus der DEFI raus, DEFI ist Schneeball.
BTC zu USD | 16.863,13 
Avatar
27.11.20 09:52:16
Beitrag Nr. 21.097 ()
95% of the reported bitcoin volume is fake.
Es sollte bekannt sein, dass Bitcoin nur so von kriminellen Strukturen durchzogen ist. Ganz in diesem Geist ist auch das Handelsvolumen gefälscht.

Quellen
https://www.tradersmagazine.com/departments/cryptocurrencies…
https://www.bitcointradevolume.com/
BTC zu USD | 16.866,81 
Avatar
27.11.20 10:12:27
Beitrag Nr. 21.098 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.861.010 von BTC123 am 27.11.20 09:22:11
Zitat von BTC123: Da verwechselst Du was.

Bitcoin werden gestohlen wenn Du Deine Privat Keys preis gibst von Deiner Wallet.


Ich verwechsle da nichts. Selbst Handelsplätze wurden schon gehackt.

Guckst Du:

https://www.btc-echo.de/die-5-groessten-bitcoin-boersen-hack…
BTC zu USD | 17.147,54 
11 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
27.11.20 10:28:39
Beitrag Nr. 21.099 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.861.772 von seniortrader am 27.11.20 10:12:27Doch da verwechselst Du schon was.

Wenn bei Dir zuhause eingebrochen wird und die Goldbarren die Du zuhause gelagert hast gestohlen werden, dann ist das dein Fehler und nicht der des Goldes selbst.

Wenn eine Crypto-Boerse bestohlen wird, dann hat diese Crypto-Boerse was falsch gemacht aber nicht das Bitcoin-System selbst.

Das Gold wird ja nicht dadurch wertlos dass es den Besitzer ungewollt wechselt.

Bitcoin auf der Blockchain werden durch Diebstahl des Zugangsschlüssels auch nicht wertlos.
Es wechselt hat der Besitzer der Verfügungsgewalt darüber.
BTC zu USD | 16.809,45 
5 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
27.11.20 10:34:09
Beitrag Nr. 21.100 ()
BTC zu USD | 16.774,56 
Avatar
27.11.20 10:36:30
Beitrag Nr. 21.101 ()
was wenn der Binance Coin auf 500$ steigt gibt es dann immer noch diese 5-8% Verzinsung?

Bin noch nicht investiert überlege aber hier vieleicht etwas zu machen....wer von euch ist im BNB Coin investiert und welche Kursziele habt ihr?
BTC zu USD | 16.773,75 
5 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
27.11.20 10:36:45
Beitrag Nr. 21.102 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.861.988 von ggw am 27.11.20 10:28:39
Zitat von ggw: Doch da verwechselst Du schon was.

Wenn bei Dir zuhause eingebrochen wird und die Goldbarren die Du zuhause gelagert hast gestohlen werden, dann ist das dein Fehler und nicht der des Goldes selbst.

Wenn eine Crypto-Boerse bestohlen wird, dann hat diese Crypto-Boerse was falsch gemacht aber nicht das Bitcoin-System selbst.

Das Gold wird ja nicht dadurch wertlos dass es den Besitzer ungewollt wechselt.

Bitcoin auf der Blockchain werden durch Diebstahl des Zugangsschlüssels auch nicht wertlos.
Es wechselt hat der Besitzer der Verfügungsgewalt darüber.


Das war meine Antwort:

"Richtig, aber Bitcoin wurden nicht erst einmal durch Hack gestohlen😎",

und die ist uneingeschränkt richtig.

Was Deine Antwort nicht falsch macht. Nur in Bezug auf dass ich was verwechseln würde.

Ich sage, Bitcoin können durch Hack (nicht der Blockchain) gestohlen werden.

st
BTC zu USD | 16.765,00 
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
27.11.20 10:41:31
Beitrag Nr. 21.103 ()
um die 20000 er MArke zu knacken wird nun nochmal Luft geholt ....kann auch etwas dauern aber diese Konsoildierung MUSS sein ...

alles OK .... nächstes Jahr fällt die Marke
BTC zu USD | 16.769,80 
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
27.11.20 10:42:46
Beitrag Nr. 21.104 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.861.772 von seniortrader am 27.11.20 10:12:27ja, aber nicht Bitcoin
BTC zu USD | 16.771,99 
4 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
27.11.20 10:43:25
Beitrag Nr. 21.105 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.861.988 von ggw am 27.11.20 10:28:39so ist es!
BTC zu USD | 16.755,60 
Avatar
27.11.20 10:44:05
Beitrag Nr. 21.106 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.862.108 von GLASKUGELMANN am 27.11.20 10:36:30Die Verzinsung gibt es nur solange wie die Verzinsung angeboten wird
BTC zu USD | 16.710,95 
4 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
27.11.20 11:14:37
Beitrag Nr. 21.107 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.862.234 von BTC123 am 27.11.20 10:42:46
Zitat von BTC123: ja, aber nicht Bitcoin


Wie nicht Bitcoin ?
BTC zu USD | 16.738,15 
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
27.11.20 11:37:52
Beitrag Nr. 21.108 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.862.261 von BTC123 am 27.11.20 10:44:05bist du selber im Binance Coin investiert?
BTC zu USD | 16.767,09 
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
27.11.20 11:57:25
Beitrag Nr. 21.109 ()
BTC zu USD | 16.878,50 
Avatar
27.11.20 11:59:24
Beitrag Nr. 21.110 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.862.261 von BTC123 am 27.11.20 10:44:05https://www.coindesk.com/satoshi-nakamoto-hal-finney-emails


"The emails also provide additional insights about the close collaboration between Satoshi and early adopters like Finney during Bitcoin’s launch. Later on, understandably, Finney chose not to highlight his early involvement. “When Satoshi announced the first release of the software, I grabbed it right away. I think I was the first person besides Satoshi to run bitcoin,” he wrote in his final post to the Bitcointalk forum, without mentioning their communications before the release.

Yet, almost seven years later, we must agree with Finney’s other remark from the same farewell post:

“Today, Satoshi’s true identity has become a mystery.“"


die ganze story is einfach auch so geil ... mega mysteriös :)

grüßle
BTC zu USD | 16.887,18 
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
27.11.20 12:13:49
Beitrag Nr. 21.111 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.862.762 von seniortrader am 27.11.20 11:14:37Bitcoin wurde noch nicht gehackt
BTC zu USD | 16.884,52 
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
27.11.20 12:14:33
Beitrag Nr. 21.112 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.863.137 von GLASKUGELMANN am 27.11.20 11:37:52Nein, aber ich bin bei Binance und habe schon andere
Coins gestaked
BTC zu USD | 16.836,86 
Avatar
27.11.20 12:15:29
Beitrag Nr. 21.113 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.863.479 von illmatix am 27.11.20 11:59:24Absolut, das ist einfach zu genial! :D
BTC zu USD | 16.870,05 
Avatar
27.11.20 12:20:42
Beitrag Nr. 21.114 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.863.665 von BTC123 am 27.11.20 12:13:49
Zitat von BTC123: Bitcoin wurde noch nicht gehackt


Hat auch keiner behauptet. Aber oft genug schon gestohlen.
BTC zu USD | 16.835,44 
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
27.11.20 12:57:31
Beitrag Nr. 21.115 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.863.797 von seniortrader am 27.11.20 12:20:42
Zitat von seniortrader:
Zitat von BTC123: Bitcoin wurde noch nicht gehackt


Hat auch keiner behauptet. Aber oft genug schon gestohlen.


Es versteht nur keiner wo dir Relevanz ist.
Was auf der Welt wurde denn nicht oft gestohlen?
Da ein Bitcoinschlüssel eben sehr leicht zu stehlen ist (im Sinne von, es reicht den Schlüssel zu sehen), muss man eben sehr sorgfältig damit umgehen.

Eine Cryptobörse ist langfristig kein geeigneter Aufbewahrungsort.
BTC zu USD | 16.809,64 
Avatar
27.11.20 13:04:39
Beitrag Nr. 21.116 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.862.117 von seniortrader am 27.11.20 10:36:45ok, verstanden :)

Diebstähle passieren halt überall.

Shit happens.
BTC zu USD | 16.883,92 
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
27.11.20 13:16:13
Beitrag Nr. 21.117 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.864.325 von ggw am 27.11.20 13:04:39
Zitat von ggw: ok, verstanden :)

Diebstähle passieren halt überall.

Shit happens.


Eben. Hab irgendwann mal von einem Kraken Funktionär gehört, dass man schätzt, dass ca. 10-15 % der Bitcoinmenge verschollen ist. (z. B. Stick verloren, vergessen etc.)

Ist das noch aktuell ?
BTC zu USD | 16.850,83 
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
27.11.20 13:30:17
Beitrag Nr. 21.118 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.864.508 von seniortrader am 27.11.20 13:16:13
ja, es gibt auch Schätzungen über den 15% verlorener Bitcoins.
und natürlich gehen laufend welche verloren. Sterben Leute ohne Infos, etc.
BTC zu USD | 16.901,79 
Avatar
27.11.20 13:31:39
Beitrag Nr. 21.119 ()
Wir haben in meinen Augen die 30 % Korrektur noch nicht beendet.Sehe den Rückgang bis 15000$ dann sollte es wieder aufwärts gehen
BTC zu USD | 16.900,96 
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
27.11.20 13:34:09
Beitrag Nr. 21.120 ()
Bitcoin Diebstahl ist ein sehr beliebter Use Case weil es für Bitcoin keinen Eigentumsschutz gibt.

Deshalb ist der Vergleich mit anderen gestohlenen Besitztümern, wie hier salopp hingerotzt, nicht zu Ende gedacht.

Nur Meine Meinung.
BTC zu USD | 16.982,84 
8 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
27.11.20 14:15:18
Beitrag Nr. 21.121 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.864.721 von Investor85 am 27.11.20 13:31:39
Zitat von Investor85: Wir haben in meinen Augen die 30 % Korrektur noch nicht beendet.Sehe den Rückgang bis 15000$ dann sollte es wieder aufwärts gehen



Aha, du weisst also schon jetzt, daß es eine 30% Korrektur wird. Bemerkenswert. Hoffe ja, du hast Recht, denn ich will mich wieder reinkaufen.
BTC zu USD | 17.075,57 
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
27.11.20 14:29:21
Beitrag Nr. 21.122 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.865.414 von neuflostein am 27.11.20 14:15:18Könnte auch sein dass wir die Korrektur schon gesehen haben.

Bei 15.500 ist auch noch ein Fibo Level...

Meiner Meinung nach bilden wir gerade eine Bullflag, die bis 15.500 langsam runtergeht und dann
schießt es wieder nach oben - diesmal aber zu neuen ATH!

Aber wie gesagt nur meine Meinung, immer selbst recherchieren!
BTC zu USD | 17.021,45 
Avatar
27.11.20 14:31:45
Beitrag Nr. 21.123 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.864.757 von GuentherFranz am 27.11.20 13:34:09Stimmt auch nicht. Denn z.B. bei Binance sind Deine Einlagen durch einen Fonds
geschützt, der ist zig Millarden schwer. Funds are safu :cool:
BTC zu USD | 17.009,43 
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
27.11.20 14:40:43
Beitrag Nr. 21.124 ()
Wow! Da wird's jetzt auch höchst interessant!

:eek:

HELEN PARTZ
VOR 1 STUNDE
Facebook Kryptowährung Libra soll bereits im Januar 2021 an den Start gehen
Der Stablecoin Libra soll zunächst nur an den US-Dollar angebunden sein.

Die lang ersehnte Facebook Kryptowährung Libra könnte bereits im Januar 2021 das Licht der Welt erblicken, wie es in einem neuen Medienbericht heißt.

Nachdem das Facebook Krypto-Projekt für mehr als ein Jahr von den Aufsichtsbehörden und Regierungen auf der ganzen Welt in die Mangel genommen wurde, könnte Libra nun schon bald in Form eines an den US-Dollar angebundenen Stablecoins auf den Markt kommen. Dies berichtet die renommierte Financial Times am 27. November.

Zur Erinnerung: Stablecoins sind Kryptowährungen, die...

weiter hier:


https://de.cointelegraph.com/news/facebook-s-libra-to-report…
BTC zu USD | 17.011,51 
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
27.11.20 14:49:21
Beitrag Nr. 21.125 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.865.627 von BTC123 am 27.11.20 14:31:45
Zitat von BTC123: Stimmt auch nicht. Denn z.B. bei Binance sind Deine Einlagen durch einen Fonds
geschützt, der ist zig Millarden schwer. Funds are safu :cool:

Welche Einlagen? Oder genauer gefragt, aus was bestehen diese Einlagen?

Außerdem ist das hier Einlagensicherung bzw. Gläubigerschutz, ich spreche aber von Eigentumsschutz. Den gibt´s bei Bitcoin nicht.
BTC zu USD | 17.014,18 
Avatar
27.11.20 14:57:10
Beitrag Nr. 21.126 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.864.757 von GuentherFranz am 27.11.20 13:34:09Der werte feine Herr Besserwisser sollte nicht von sich auf andere schliessen!

Nur weil er hier seinen "Rotz" ablässt, heisst dass noch lange nicht, dass auch was wahres dran ist.

Denn wenn mir einer was stiehlt, und seien es immaterielle Güter etwa dadurch, dass meine EDV-Anlage gehackt wird, dann kann ich jederzeit zur Polizei gehen und eine entsprechende Anzeige aufgeben. Eingentumsrechte sind sehr wohl geschützt.

Und deshalb ist es wohl besser wenn Sie Ihre wirre "Meinung" in Zukunft besser woanders ablassen.
BTC zu USD | 16.991,62 
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
27.11.20 14:58:32
Beitrag Nr. 21.127 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.865.627 von BTC123 am 27.11.20 14:31:45
Zitat von BTC123: Stimmt auch nicht. Denn z.B. bei Binance sind Deine Einlagen durch einen Fonds
geschützt, der ist zig Millarden schwer. Funds are safu :cool:


Is klar, durch einen Milliarden schweren Fonds geschützt. So wie Wirecard oder ? Die waren auch Milliarden schwer🤠
BTC zu USD | 16.934,01 
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
27.11.20 15:30:25
Beitrag Nr. 21.128 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.865.999 von seniortrader am 27.11.20 14:58:32Ja, Lehmann Brothers war ja auch immer "safe" oder?

:laugh:

Aber wen's interessiert kann sich das ja mal durchlesen:

https://www.binance.com/en/blog/307883269744750592/Binance-I…
BTC zu USD | 16.864,51 
Avatar
27.11.20 15:46:06
Beitrag Nr. 21.129 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.865.975 von ggw am 27.11.20 14:57:10
Zitat von ggw: Der werte feine Herr Besserwisser sollte nicht von sich auf andere schliessen!

Nur weil er hier seinen "Rotz" ablässt, heisst dass noch lange nicht, dass auch was wahres dran ist.

Denn wenn mir einer was stiehlt, und seien es immaterielle Güter etwa dadurch, dass meine EDV-Anlage gehackt wird, dann kann ich jederzeit zur Polizei gehen und eine entsprechende Anzeige aufgeben. Eingentumsrechte sind sehr wohl geschützt.

Und deshalb ist es wohl besser wenn Sie Ihre wirre "Meinung" in Zukunft besser woanders ablassen.

Ich denke, es ist eher Dein Problem, wenn es Dir nicht gelingt zwischen Eigentum und Besitz zu unterscheiden. Bitcoin kennt nur Besitz.

Mit anderen Worten, wenn ich Dir Deine Keys wegnehme, dann kannst Du keinerlei Eigentumsrecht in Anspruch nehmen weil es das bei Bitcoin ganz einfach nicht gibt. Den Gang zur Polizei kannst Du Dir dann auch sparen.

Not your keys, not your Bitcoin.

Nicht so schwer zu verstehen, oder?
BTC zu USD | 16.906,96 
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
27.11.20 15:54:42
Beitrag Nr. 21.130 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.865.765 von BTC123 am 27.11.20 14:40:43die frage ist, ob das den BTC zusätzlich pushed ?!

grüßle
BTC zu USD | 16.899,73 
Avatar
27.11.20 16:21:18
Beitrag Nr. 21.131 ()
Ich warte auf 12.000 US$ - gesundes Durchatmen - dann - schau ma mal -
BTC zu USD | 16.675,43 
Avatar
27.11.20 17:25:10
Beitrag Nr. 21.132 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.866.734 von GuentherFranz am 27.11.20 15:46:061. Sie unterstellen mir ich würde den Unterschied zwischen Eigentum und Besitz nicht verstehen. Das ist lächerlich! Lassen Sie sich gesagt sein, ich kenne den Unterschied und zwar ganz genau!

2. Ihre Behauptungen dass es keine Eigentumsrechte an Bitcoins und den zugehörigen Schlüsseln gibt sind Unsinn. Natürlich gibt es diese. Sie sollten sich mal mit Computer-Recht befassen. Das unerlaubte Kopieren von Daten von fremden EDV-Anlagen ist keinesfalls einfach so lala wie sie es hinstellen. Ansonsten könnten ja auch z.B. andere Firmgeheimnisse, Geschäftsheimnisse, Patente etc. von Hackern ausgespäht und einfach so verwendete werden. Nein, sowas ist kriminell. Und so auch hier beim Bitcoin bzw. dessen Keys.

3. Ihre Behauptung "...wenn ich Dir Deine Keys wegnehme, dann kannst Du keinerlei Eigentumsrecht in Anspruch nehmen weil es das bei Bitcoin ganz einfach nicht gibt." ist purer Unsinn.

Ob die Polizei und Kriminalämter bei einer entsprechende Diebstahlsanzeige tatsächlich etwas sinnvolle ermitteln können ist eine andere Frage.

Aber es reicht jetzt. Offenbar machen Sie sich die Welt ja sowieso so wie Sie ihnen gefällt.
Und ich habe keine Zeit weiter einen Troll wie sie zu füttern.
Von mir wir es keine weiteren Antworten darauf geben.
BTC zu USD | 16.721,05 
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
27.11.20 17:34:59
Beitrag Nr. 21.133 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.868.285 von ggw am 27.11.20 17:25:10Not your keys, not your Bitcoin.

Daran ändert auch Dein unsachliches Gejaule nichts.

Siehe auch
https://bitcoin.org/bitcoin.pdf
BTC zu USD | 16.728,36 
Avatar