checkAd

Entwickelt sich das ZDF zum öffentlich-rechtlichen Erotikkanal? - 500 Beiträge pro Seite

eröffnet am 04.03.16 10:30:40 von
neuester Beitrag 24.05.17 17:36:21 von


Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
04.03.16 10:30:40
Beitrag Nr. 1 ()
Ich frage mich: Muss man als seriöser Fernsehkonsument mit seinen Zwangsgebühren derartige Auftritte finanzieren und sich solche Anblicke gefallen lassen?



3 Antworten
Avatar
04.03.16 10:44:06
Beitrag Nr. 2 ()
Was ist denn Deiner Meinung nach ein "seriöser Fernsehkonsument"

also ich finde nichts was mich evtl. stören könnte oder würde.
2 Antworten
Avatar
04.03.16 11:07:43
Beitrag Nr. 3 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 51.900.096 von ronkruger am 04.03.16 10:30:40als seriöser Fernsehkonsoment schaut man wder ZDF noch ARD :rolleyes:
mehr schreibe ich nicht sonst werde ich gesperrt.:eek:
Avatar
04.03.16 11:09:37
Beitrag Nr. 4 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 51.900.246 von Hufeisenmagnet am 04.03.16 10:44:06und das auf dem Schild eingeloggt statt eingelocht steht stört dich nicht?
1 Antwort
Avatar
04.03.16 11:13:27
Beitrag Nr. 5 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 51.900.591 von zocklany am 04.03.16 11:09:37hmmmmmmm, ich glaube nicht.
Stände da jetzt statt Lilly Becker, aus Versehen natürlich, Billy Lecker würde ich stutzig.
Avatar
04.03.16 11:58:24
Beitrag Nr. 6 ()
Das ZDF ist kein Erotikkanal; sondern ein Regierungssender, der die Menschen davon abhalten soll, sich um das zu kümmern, was sie wirklich angeht.;)
1 Antwort
Avatar
04.03.16 13:20:06
Beitrag Nr. 7 ()
Gut gesagt ;) naja wenn man schon zahlen muss dann kann man sich das auch mal antun... aber wäre ich auch so nie drauf gestoßen^^
Avatar
04.03.16 14:53:00
Beitrag Nr. 8 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 51.900.096 von ronkruger am 04.03.16 10:30:40
Das mit der "Erotik" war wohl ironisch gemeint ?
Da wäre nunmal wirklich Vollverschleierung die beste Alternative.
Was mittlerweile bei den ÖR mit Zwangsgebühr durchgeht, war noch vor ein paar Jahren Grund zum Aufregen für die Staatspreisträger der Politmagazine genau dieser ÖR.

Die haben auch keine Lösungen mehr für ihre Probleme.
Deutschland schafft sich ab, wenns nur nicht soviel kosten würde.
Avatar
04.03.16 20:15:09
Beitrag Nr. 9 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 51.900.096 von ronkruger am 04.03.16 10:30:40Sport als der große Ablenker von der Politik verliert,
daher muß nun Sex her.
Avatar
05.03.16 02:45:18
Beitrag Nr. 10 ()
Diese Lilly ist ja wirklich eine Zumutung sondergleichen.
Stattdessen sollte man im TV noch viel mehr Claudia Roth zeigen,
+ Alice Schwarzer,
+ Putins Minnie Maus Krone-Schmalz,
+ diesen Pumuckl von der SED,
+ deren Rosa-Luxemburg-Darstellerin mit der Oma-Frisur,
+ Cindy aus Marzahn,
+ die Kandidatinnen aus "Bauer sucht Frau",
etc. pp.
Die elende Realität eben.
:D
Avatar
05.03.16 15:12:46
Beitrag Nr. 11 ()
Avatar
05.03.16 16:54:40
Beitrag Nr. 12 ()
Avatar
08.03.16 14:40:43
Beitrag Nr. 13 ()
Alice Schwarzer ist doch der Inbegriff von sex sells xD
Avatar
08.03.16 15:09:42
Beitrag Nr. 14 ()
In meine Horror-Show möchte ich zusätzlich noch Jutta Ditfurth und Hella von Sinnen einladen.
Damit mein Kopf gnädigerweise spätestens nach 3 Minuten explodiert.
Avatar
09.03.16 08:17:05
Beitrag Nr. 15 ()
das ist ja wohl heute Bestandteil auch von sog. seriösen Medien....
Avatar
22.05.17 17:30:02
Beitrag Nr. 16 ()
Sorry to say, but... der Thread ist mal wieder ein Beispiel für absolut hirnfreies Geplapper...
1 Antwort
Avatar
24.05.17 17:29:38
Beitrag Nr. 17 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 51.901.296 von derdieschnautzelangsamvollhat am 04.03.16 11:58:24
Zitat von derdieschnautzelangsamvollhat: Das ZDF ist kein Erotikkanal; sondern ein Regierungssender, der die Menschen davon abhalten soll, sich um das zu kümmern, was sie wirklich angeht.;)


Tja, das Fernsehen und das Internet halten manche Leute davon ab,
selber für ihren eigenen Lebensunterhalt zu sorgen.
Stattdessen labern sie sich einen runter über die ach so schlimmen Verhältnisse
in der ach so schlimmen Welt, 365/24/7.
Anders wär besser, indeed.
Avatar
24.05.17 17:36:21
Beitrag Nr. 18 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 54.994.980 von Claudi84 am 22.05.17 17:30:02
Zitat von Claudi84: Sorry to say, but... der Thread ist mal wieder ein Beispiel für absolut hirnfreies Geplapper...


Willkommen im Club.
Dir trage ich den Vorsitz an.


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Zu dieser Diskussion können keine Beiträge mehr verfasst werden, da der letzte Beitrag vor mehr als zwei Jahren verfasst wurde und die Diskussion daraufhin archiviert wurde.
Bitte wenden Sie sich an feedback@wallstreet-online.de und erfragen Sie die Reaktivierung der Diskussion oder starten Sie
hier
eine neue Diskussion.
Entwickelt sich das ZDF zum öffentlich-rechtlichen Erotikkanal?