Öl zeigt wieder ein bisschen Heiterkeit vor allem gegenüber der Indexmärkte! - 500 Beiträge pro Seite

eröffnet am 09.05.16 07:41:57 von
neuester Beitrag 26.06.17 12:06:22 von


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Avatar
09.05.16 07:41:57
Öl wird untenrum trotz hoher Vola immer stabiler.


Zwar befinden wir uns aktuell noch einer Erhohlungsphase, jedoch sieht noch nichts nach einem erneuten Crash aus.(zumindest nicht heute)
Dazu kommen Faktoren wie schwache Indexe und wenige Investitionsmöglichkeiten, wodurch die Indexe schwächer als gewohnt laufen.



Ein Breakout bei 45.85 und im Folgenden bei 46.02 würden die Rally Richtung 48.00-50.00 wieder möglich machen. Davor steht der Resistance-Bereich von 46.40-46.76 an, welcher jedoch kein sehr Starkes Level darstellt und somit relativ leicht überwunden werden kann.


Nach unten hin gesehen wäre eine Erholung bis 43.89(43.35) noch vollkommen im Rahmen und würde nur für einen erneuten Swing sprechen.
Mit dem 46.62 Support ist jedoch nicht zu spaßen!
Der Bruch dieses Levels würde 41.29 und 40.49(und 39.40)und einen Selloff sehr schnell wieder in den Raum bringen.



Mit freundlichen Grüßen
Dave Köhler
www.quao.de
Avatar
26.06.17 12:06:22
Ein Jahr später und von Stabilität kann jetzt keine Rede mehr sein, das sieht nach einer vermutlich längerfristigen Baisse aus...


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Zu dieser Diskussion können keine Beiträge mehr verfasst werden, da der letzte Beitrag vor mehr als zwei Jahren verfasst wurde und die Diskussion daraufhin archiviert wurde.
Bitte wenden Sie sich an feedback@wallstreet-online.de und erfragen Sie die Reaktivierung der Diskussion oder starten Sie
hier
eine neue Diskussion.
Öl zeigt wieder ein bisschen Heiterkeit vor allem gegenüber der Indexmärkte!