checkAd

Wie erfahre ich die Renditeerwartung eines Anleihenfonds? - 500 Beiträge pro Seite

eröffnet am 22.08.16 13:34:43 von
neuester Beitrag 22.08.16 22:07:34 von

ISIN: IE00B4L5ZG21 | WKN: A0RPWN | Symbol: EUNR
121,21
07.05.21
Xetra
-0,06 %
-0,07 EUR

Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
22.08.16 13:34:43
Lohnt sich ein Unternehmensanleihen-ETF noch? Oder hat Herr Draghi die enthaltenen Anleihen zu teuer werden lassen durch seine Aufkäufe? Kann ich die Durchschnittsrendite der Restlaufzeiten zu diesem iShares € Corporate Bond ex-Fin ETF irgendwo einsehen?
Avatar
22.08.16 18:07:20
Entweder hier: www.lmgtfy.com

Oder hier: www.gidf.de

Oder hier: https://www.ishares.com/de/individual/de/produkte/251729/EEX…
3 Antworten
Avatar
22.08.16 20:00:35
Antwort auf Beitrag Nr.: 53.112.687 von JuliaPapa am 22.08.16 18:07:20Danke! Aber leider 3x negativ. Was da bei einem Einstandskurs von fast 120 noch an Rendite übrig bleibt, wird offenbar nirgendwo ausgewiesen.
2 Antworten
Avatar
22.08.16 20:59:32
Antwort auf Beitrag Nr.: 53.113.422 von herding am 22.08.16 20:00:35Hast Du unten rechts auf der Seite (der dritten :laugh: ) geguckt?

Dort heißt es: "Effektivverzinsung Per 19.Aug.2016 0,54%"

Das war doch das, wonach Du gefragt hattest, oder? Ich verstehe das so, dass die Papiere im Portfolio zusammen 0,54 % bringen.

Bei 0,2 % Kosten, die der Fonds hat, geht fast die Hälfte der Rendite für Kosten drauf.

Aus meiner Sicht ein extrem unattraktives Investment.
1 Antwort
Avatar
22.08.16 22:07:34
Antwort auf Beitrag Nr.: 53.113.773 von JuliaPapa am 22.08.16 20:59:32Oh, ja, danke!!

War halt als Absicherungsposition im Portfolio gedacht. Durchschnittskupon von 2,55% spricht zunächst für relativ sichere Positionen im Fonds. Und keine Finanztitel dabei! Aber selbst wenn man völlige Freiheit von Ausfällen unterstellt, erhält man nur 0,54% - 0,2% + 0,02% = 0,36%... naja. Teure Sicherheit.

Vor allem: Wenn Herr Draghi aufhört mit dem Unternehmensanleiheneinkauf und wenn die im ETF enthaltenden Anleihekurse damit wieder fallen, dann gibt es erst einmal sogar eine negative Entwicklung. Und keine fest definierte Restlaufzeit wie mit Anliehen als Einzelwert.

Also nichts zu gewinnen und sogar viel zu verlieren.

Aber gelernt: Bei iShares-Fonds auf die Website des Emittenten gehen.


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Zu dieser Diskussion können keine Beiträge mehr verfasst werden, da der letzte Beitrag vor mehr als zwei Jahren verfasst wurde und die Diskussion daraufhin archiviert wurde.
Bitte wenden Sie sich an feedback@wallstreet-online.de und erfragen Sie die Reaktivierung der Diskussion oder starten Sie
hier
eine neue Diskussion.
Wie erfahre ich die Renditeerwartung eines Anleihenfonds?