DAX+0,92 % EUR/USD-0,17 % Gold-0,31 % Öl (Brent)-0,30 %

European Lithium - (Re)Start einer Resource/Mine im Herzen Europas - 500 Beiträge pro Seite (Seite 61)



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 61.153.556 von bcgk am 01.08.19 16:59:43Grund und Boden soll gar nicht so schlecht sein zur Zeit,gerade im Rhein-Main Gebiet;)Bist du denn noch investiert?
Geht in erster Linie um die angekündigte Spende;)
European Lithium | 0,058 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.804.692 von SM-DGWA am 22.05.18 07:54:48
Zitat von SM-DGWA: 200mio OPTIONEN:

Die Ausgangssituation ist bekannt: An die Gründungsfinanziers des Projektes sind seinerzeit insgesamt 200m Optionen (Strike 5ct) ausgegeben worden, welche ab September ausübbar sind ... üblich in Australien (und auch Canada, USA usw).
Wir kennen die kleine Gruppe der Besitzer und sind in engstem Kontakt mit dieser.


Grundsätzlich gibt es drei (auch untereinander kombinierbare) Szenarien:

1) die Optionen werden ausgeübt (muss announced werden) und die Inhaber verkaufen die Aktien

Möglich, aber nur mit kurzfristigen wohl starken Kursverlusten da der Markt dies mitbekommen würde ...

Keiner - vor allem die Optionäre nicht - will das / passiert es trotzdem, erhält EUR 10m und der Markt günstige Einstuegskurse

2) die Optionen werden nicht ausgeübt (laufen bis 2020) da die Optionäre von steigenden Kursen oder einer Übernahme ausgehen

Dies halten wir für die aus ihrer Sicht sinnvollste Strategie

3) die Optionäre verkaufen Ihre Optionen an einen strategischen Partner (zB auch mit unserer Hilfe), dieser übt die Optionen aus (mit den Mitteln finanzieren wir die DFS) und er hält ca 1/3 der Gesellschaft

Aus Sicht der Optionäre - so diese verkaufen wollen - eine gute Strategie da der Kurs nicht leiden wird.
Aus Sicht eines Partners die wohl einzige Möglichkeit, eine solche Postion (ebenfalls Kursneutral) zu erwerben
Aus unsrer Sicht ein Win-Win-Win wenn es der richtige Partner ist


Weiterhin keine strategischen Investoren vorhanden?
Sonst wäre Winance ja nicht notwendig?krass wie enttäuschend hier alles ist.
European Lithium | 0,058 €
11 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.153.508 von CoinTom am 01.08.19 16:56:28Die Wolfsberger saugen die ganzen Aktien auf,weil sie überzeugt von dem Projekt sind;)https://www.booking.com/hotel/at/gasthof-stoff.de.html?aid=1…
kannst da mal zum Stammtisch hingehen,vielleicht erfährst du da was;)
European Lithium | 0,058 €
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.153.823 von Sylt1204 am 01.08.19 17:26:04
Zitat von Sylt1204:
Zitat von SM-DGWA: 200mio OPTIONEN:

Die Ausgangssituation ist bekannt: An die Gründungsfinanziers des Projektes sind seinerzeit insgesamt 200m Optionen (Strike 5ct) ausgegeben worden, welche ab September ausübbar sind ... üblich in Australien (und auch Canada, USA usw).
Wir kennen die kleine Gruppe der Besitzer und sind in engstem Kontakt mit dieser.


Grundsätzlich gibt es drei (auch untereinander kombinierbare) Szenarien:

1) die Optionen werden ausgeübt (muss announced werden) und die Inhaber verkaufen die Aktien

Möglich, aber nur mit kurzfristigen wohl starken Kursverlusten da der Markt dies mitbekommen würde ...

Keiner - vor allem die Optionäre nicht - will das / passiert es trotzdem, erhält EUR 10m und der Markt günstige Einstuegskurse

2) die Optionen werden nicht ausgeübt (laufen bis 2020) da die Optionäre von steigenden Kursen oder einer Übernahme ausgehen

Dies halten wir für die aus ihrer Sicht sinnvollste Strategie

3) die Optionäre verkaufen Ihre Optionen an einen strategischen Partner (zB auch mit unserer Hilfe), dieser übt die Optionen aus (mit den Mitteln finanzieren wir die DFS) und er hält ca 1/3 der Gesellschaft

Aus Sicht der Optionäre - so diese verkaufen wollen - eine gute Strategie da der Kurs nicht leiden wird.
Aus Sicht eines Partners die wohl einzige Möglichkeit, eine solche Postion (ebenfalls Kursneutral) zu erwerben
Aus unsrer Sicht ein Win-Win-Win wenn es der richtige Partner ist


Weiterhin keine strategischen Investoren vorhanden?
Sonst wäre Winance ja nicht notwendig?krass wie enttäuschend hier alles ist.


keine sorge, der nächste pump wird sicherlich folgen. jeder hat eine 2. chance zum aussteigen verdient ;) dubioses mgmt, dubiose geschäfte
European Lithium | 0,058 €
8 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.153.508 von CoinTom am 01.08.19 16:56:28Aktien verkaufen, werde ich wohl nun auch, das wird hier nix mehr.

Wir drehen uns im Kreis,(das wäre schön, vielmehr geht's immer weiter bergab, ein Tiefpunkt nach dem anderen)

"Aus Sicht eines Partners die wohl einzige Möglichkeit, eine solche Postion (ebenfalls Kursneutral) zu erwerben 
Aus unsrer Sicht ein Win-Win-Win wenn es der richtige Partner ist"

Wieso nutzt die jetzige Gelegenheit keiner?

Zitat von bcgk: Wie kann das sein?

Investoren stehen Schlange
Daxunternehmen am Start
Offtaker haut uns um

Stellst du dir nicht die Frage, warum man sich angesichts der Verkündungen des MM von Magna zu Winance, von floor price 8c zu floor price 5.5c hangeln muss?


Verstehe ich auch nicht mehr, ein einziges Trauerspiel hier.
European Lithium | 0,058 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.153.823 von Sylt1204 am 01.08.19 17:26:04
"Weiterhin keine strategischen Investoren vorhanden?"

Nun, mit Ihren Beiträgen machen Sie wenigstens immer klarer, wie Sie "Invest" verstehen. :laugh:

Was überrascht Sie so sehr? Offenbar nehmen Sie die Meldungen und Mitteilungen der Gesellschaft überhaupt nicht oder wenn, nur rudimentär zur Kenntnis. Das letzte Interview war na nun wirklich einfach zu verstehen - für Sie aber ganz offenbar nicht. :laugh:

Aber nur weil ich der Höflichkeit halber auf Ihre Fragen eingegangen bin, müssen Sie nicht denken, daß ich Ihre wahre Absicht nicht erkannt hätte. Und die, die hier zwar Zeit finden mitzulesen oder das Forum wenigstens zu überfliegen, kriegen so anschaulich vorgeführt, wie Ihre und die Absonderungen der übrigen Bashertruppe einzuordnen sind. :laugh:
European Lithium | 0,058 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
!
Dieser Beitrag wurde von CaveModem moderiert. Grund: Mehrfach ID Verdachtsmomente bitte per Boardmail melden. Sie gehören nicht ins öffentliche Forum.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.153.943 von mtrd am 01.08.19 17:36:44Die Frage ist nur ob der nächste Pump genau so hoch geht wie die vergangenen Ausreißer nach oben.
Daran glaube ich nicht mehr in diesem Ausmaß
European Lithium | 0,058 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.153.964 von GrafSmidt2525 am 01.08.19 17:38:45Sylti ist wirklich Kult,hier und bei anderen Werten auch;)Nur immer ziemlich sprunghaft,aber dass muss man ihm lassen;)
European Lithium | 0,058 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.153.889 von capo70 am 01.08.19 17:30:49
"Die Wolfsberger saugen die ganzen Aktien auf,...

Nun, mit Sicherheit werden die nicht nur die Aktivitäten visuell verfolgen. Haben "Heimvorteil! :D
European Lithium | 0,055 €
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.153.991 von GrafSmidt2525 am 01.08.19 17:40:54Bei 5 cent pro Posting geteilt durch unendlich muss man Gas gebe;)
European Lithium | 0,055 €
5 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Kurs fällt massiv gerade verkaufen einige...

-4,18 % Frankfurt 0,055

zurück zu 5 Cent und drunter...

Der Move ist bei 6 Cent stecken geblieben, der Markt hat eine klassische Bullenfalle gebildet.
European Lithium | 0,055 €
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.154.030 von GrafSmidt2525 am 01.08.19 17:45:17Nee,ist so,ich war wirklich da und da ist die Meinung 85 % pro ;)Die hier negativ schreiben können mit dem Fahrrad hinfahren,wollen sie aber nicht ,warum auch immer;)Grüne vielleicht?
Man munkelt;) auch am Stammtisch
https://www.facebook.com/gruene.deutschlandsberg/?__tn__=%2C…
European Lithium | 0,055 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.153.955 von Sylt1204 am 01.08.19 17:38:18WENN es "eu" gelänge nach dem traurigen Kurssturz von 25 auf aktuell 0,058 Cents, BALD wieder die "10 Cents-Hürde" zu überspringen, könnte das zarte Pflänzchen VERTRAUEN vielleicht wieder anfangen, langsam zu sprießen......

GUTE BESSERUNG und DANKE fürs Mitlesen.
European Lithium | 0,055 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.154.054 von capo70 am 01.08.19 17:47:11ich lese hier nur noch ab und an zum spass mit. traurig, dass du noch nicht gebannt bist. informative beiträge werden sofort von dir zugespamt, sodass diese nach hinten geschoben und überlesen werden. hoffe du löscht dich selbst ;)
European Lithium | 0,055 €
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.154.072 von Sylt1204 am 01.08.19 17:49:16
Oh je, jetzt auch noch Charthalbwissen bei einem Explorer.

Danke, dafür - wie Sie sich hier so aufrichtig "offenbaren". Ja, capos "Umschreibung" war wirklich "sehr nett" formuliert. :laugh:
European Lithium | 0,055 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.154.120 von mtrd am 01.08.19 17:54:29Vielen Dank,Frage,bist du investiert?;)
European Lithium | 0,055 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.154.093 von capo70 am 01.08.19 17:51:29
"Nee,ist so,ich war wirklich da und da ist die Meinung 85 % pro...".

Na, das ist doch auch eine Aussage. Ich meine jetzt die Deutschlandberger. Dies und das Kläffen unserer Basher zeigt: Da tut sich was. :D

Ich sprach ja schon den "Kontraindikator" an. Wie hier nun gestern zu lesen, bin ich da nicht der einzige Anhänger dieser "Technik". :laugh:
European Lithium | 0,055 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.154.120 von mtrd am 01.08.19 17:54:29Informative Beiträge????? Die interessanten ASX werden zerpflückt bis aufs letzte und du willst informative Beiträge lesen;)
Sorry,dann ist dass nicht dass Richtige für dich;)
European Lithium | 0,055 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.154.072 von Sylt1204 am 01.08.19 17:49:16Sylti,wieder dem Bullen zum Opfer gefallen;);) Die 500 Euro abzüglich Gebühren verpasst.
Next Week,nächste Chance;);)
European Lithium | 0,055 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.154.054 von capo70 am 01.08.19 17:47:11Mit dem "Gas geben" kann man sich ruhig Zeit lassen, weil sich bei einem denkbaren, von "mir u.a." unerwünschten erneuten KURSSTURZ auf 1 Cent ein finanzieller Einsatz VERFUENFTELN würde.....
WENN "eu" aber über genügend EIGENKAPITAL verfügt, besteht diese Gefahr wohl nicht.....

Wollen wir doch ALLE nicht hoffen.

:)
European Lithium | 0,055 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.154.231 von dlrowralos am 01.08.19 18:11:48Floor price sollte derzeit mittelfristig worst case sein. Die nächsten Wochen werden es zeigen.

Allen Investierten viel Erfolg.
European Lithium | 0,055 €
da wird aber brudallllll und knallhart abgeladen :laugh::laugh::laugh:

Times and Sales zu European Lithium
Datum
01.08.2019
Uhrzeit von
00:00
bis
23:59
BörsenplatzTradegate
Zeit Kurs Perf. Vortag Volumen Umsatz Volumen kumuliert Umsatz kumuliert
16:42:28 0,058 0,00 % 1.027 59 EUR 185.689 10.891 EUR
16:27:20 0,058 0,00 % 5.600 324 EUR 184.662 10.831 EUR
16:11:08 0,056 -2,77 % 6.000 337 EUR 179.062 10.508 EUR
14:41:27 0,056 -2,77 % 9.472 532 EUR 173.062 10.171 EUR
14:41:27 0,056 -2,77 % 15.028 845 EUR 163.590 9.638 EUR
13:09:23 0,060 +3,11 % 50.000 2.980 EUR 148.562 8.794 EUR
13:09:12 0,059 +2,77 % 26.000 1.544 EUR 98.562 5.814 EUR
12:42:01 0,059 +2,77 % 15.000 891 EUR 72.562 4.269 EUR
11:57:28 0,059 +2,77 % 2.000 119 EUR 57.562 3.378 EUR
11:24:59 0,059 +2,77 % 1.000 59 EUR 55.562 3.260 EUR
11:24:33 0,059 +2,77 % 11.000 653 EUR 54.562 3.200 EUR
10:49:55 0,059 +2,77 % 2.100 125 EUR 43.562 2.547 EUR
10:25:01 0,059 +1,73 % 6.462 380 EUR 41.462 2.422 EUR
09:51:12 0,059 +1,73 % 5.000 294 EUR 35.000 2.042 EUR
09:40:39 0,059 +1,73 % 10.000 588 EUR 30.000 1.748 EUR
08:08:02 0,058 +0,35 % 20.000 1.160 EUR 20.000 1.160 EUR
European Lithium | 0,055 €
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.154.669 von aston61 am 01.08.19 19:02:42
Jo, ...

... und diese

16:42:28 0,058 0,00 % 1.027 59 EUR

Wahnsinnsvolumina! :laugh:

Unserer Bashertruppe ist kein Unsinn zu groß, als daß man ihn nicht bringen müßte.

Interessante Aufstellung. ;)
European Lithium | 0,055 €
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.154.861 von GrafSmidt2525 am 01.08.19 19:28:20"Wahnsinnsvolumina" UND STEIGENDE KURSE würden ungeheuer gut zusammenpassen!

VIEL GLUECK.
European Lithium | 0,058 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Lithium/ China/Europa
Bis zum Jahr 2025 braucht Volkswagen nach eigenen Angaben eine Batteriekapazität von 150 Gigawattstunden pro Jahr, das entspricht der Produktion von vier Tesla-Gigafactories. Ähnlich schwankend ist die Nachfrage in China, wo laut Harbecke ein Engpass bei der Raffinierung der Roherze den Ausbau von Batteriefabriken bremst. „Doch wenn die aktuell angekündigten Projekte tatsächlich alle umgesetzt werden, würde allein China die Weltproduktion der Schlüsselrohstoffe für sich beanspruchen.“

China verfügt über mehr als 60 Prozent aller Fabrik-Kapazitäten zur Raffinierung der weltweiten Akkurohstoffe. Die westlichen Hersteller müssen sich also bereits jetzt die Rohstoffe sichern, die sie in zehn Jahren benötigen. Denn der Aufbau neuer eigener Kapazitäten sowohl im Abbau als auch in der Raffinierung von Lithium, Kobalt und Co., warnt der Experte, dauert meist deutlich länger als geplant.


https://www.welt.de/wirtschaft/article197804821/Kobalt-Lithi…
European Lithium | 0,058 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
So unangenehm, sprich ärgerlich, sich der eskalierende Handelsstreit auch weltweit an den Märkten derzeit bemerkbar macht:

Für die Nachfrage nach Lithium könnte es sich als Segen erweisen, wenn zumindest der Handel und vor allem der Transport zwischen Österreich und seinen Nachbarländern nicht !!!! nachhaltig gefährdet sein wird, im Gegenteil.

Wenn die Mine erschlossen sein wird, könnte es ab 2021/22 ein unschätzbarer Vorteil sen, direkt aus der geographisch gelegenen Nähe seinen Rohstoff zu beziehen, idealerweise bereits umgewandelt in Hydroxid bzw. Carbonat.

Wie man auch sieht heute morgen, haben sämtliche Werte massive Probleme, sich auf den Vortages-Niveaus zu halten. Bei EUL hingegen ist Stabilität angesagt.

Es könnte sich ähnlich wie Gold noch als sicherer Hafen erweisen, wenngleich dies nicht primär vergleichbar erscheint.

Meine Präferenz für Gold habe ich bereits mehrfach kundgetan.

Ebenso meine Bedenken für die Entwicklung unserer "Gemeinschaftswährung".

Lediglich mit meinem Langzeit-Invest in Geely liege ich derzeit nicht ganz optimal in the race, wenn man nur allein dieses Jahr für sich betrachtet. Aber auch hier sehe ich dank des voluminösen asiatischen Marktes auf Dauer mehr Potenzial als in europäischen Autobauern.

Okay, soweit ein Querschnitt durch die Börsenwelt für heute (und die nächsten Tage).

Zu EUL:
Die Aufstockung der Ressource, notwendige und bewilligte Subventionen innerhalb u. außerhalb von Konsortien sowie die Schwäche des € könnten hier bald wieder neue Kurshöhen bewirken.

Momentan tendiert man stabil und das ist derzeit durchaus lobenswert.
European Lithium | 0,058 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.156.367 von dlrowralos am 01.08.19 21:56:09
Na denn, ...
... kein "Wahnsinnsvolumen, aber noch die "Heimatbörse" - Australien heute:

Folgen Sie dieser Firma
EUR

0,100
02. August 2019

0,100

+ 0,006

+6,383%
European Lithium | 0,057 €
wieder was interessantes im Internet gefunden....möge sich jeder seine eigene Meinung bilden. Wie schon öfters von SM angesprochen, gibt es mehrere Interessenten:)
................................................

Deutsche Aufholjagd beginnt

Bei der Ausstattung von Fahrzeugen haben asiatische Unternehmen klar die Nase vorn. Die fünf wichtigsten Akkubauer der Welt beherrschen rund 80 Prozent des Markts für Fahrzeugbatterien. Die größten chinesischen Hersteller sind CATL und BYD, hinzu kommen Panasonic aus Japan sowie LG und Samsung aus Südkorea. Dass die chinesischen Anbieter binnen weniger Jahre so groß werden konnten, liegt vor allem an der Förderung der Pekinger Regierung.

Deutschland will gleichziehen und investiert aktuell in zwei Batterieproduktionsstandorte. Auch um den "Pioniergeist" aufrechtzuerhalten, beteiligt sich Varta an einem der beiden Projekte, obwohl große Batterien nicht zum laufenden Geschäft passen.
Zusammen mit dem französischen Energieunternehmen Saft, den Autokonzernen PSA/Opel und BMW sowie dem Chemieriesen BASF will Varta eine Fabrik bauen


https://www.boerse-online.de/nachrichten/aktien/batteriehers…
European Lithium | 0,057 €
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.158.689 von Bergfreage am 02.08.19 09:54:26liest sich doch sehr gut :-) und sollte Varta wirklich Partner von EUL werden ist alles perfekt würde ich sagen😎
European Lithium | 0,057 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.157.348 von Bergfreage am 02.08.19 06:53:28
"Bis zum Jahr 2025 braucht Volkswagen nach eigenen Angaben...

... eine Batteriekapazität von 150 Gigawattstunden pro Jahr,...".

Tja, da kann man in den Kongo oder nach China schaun, wer aber die Dinge aufmerksam verfolgt, bekommt mit, wie zunehmend Wirtschaft und Politik (Beisp. Förderprogramm) hier in Europa die Entwicklung vorantreiben. Wir schaun natürlich dabei auf EUL. Lassen wir mal die ganze Kakophonie hier drum herum beiseite und schaun auf das wesentliche, was sich mir, jetzt mal in dem Versuch es einfach aufzubröseln, wie folgt darstellt:

1. Es liegt eine PFS vor. Die darin dargelegte Einschätzung der unabhängigen Fachleute und die Zahlen daraus kann jeder nachlesen. Die Fachleute selbst weisen auf etwaig notwendige Änderungen oder Anpassungen hin. Jeder, der sich zu dieser Studie eine eigene Einschätzung verschaffen will, kann also die Zahlen nach seiner Einschätzung entsprechend anpassen.

Da ja die Leser hier zu großen Teilen der Aktienkurs beschäftigt: Die Fachleute ermitteln diesen, wohlgemerkt nach eingeschränkten früher ermittelten Werten, mit 19 €ct/Aktie. Davon sind wir weit entfernt, auch Stefan Müller spricht im letzten aktuellen Interview das an, bezeichnet den derzeitigen Kurs als Witz.
Nun kann ja jeder seine Meinung dazu haben. die 19 €ct sind jedoch nachvollziehbar dargelegt. Man mag da aktuell seine Preisabschläge machen - nur daß die Marktpreise für Lithium und die für die E-Mobilität daraus gefertigten Produkte seither auf 1/4 des Preises zur Zeit der Studie eingebrochen wären, das kann man ja nun nicht behaupten. Klar, die Frage der Rentabilität stellt sich da schon früher, aber die Übertreibung nach unten im Kurs ist offensichtlich. Höre ich den Einwand: Ja, aber ... Kurs/"Wahrheit"? Nun ja, auf den Moment oder eben den heutigen Tag mag man das so sehen. Börse schaut aber voraus. Und setzen sich da neue Erkenntnisse durch, dann reagiert bekanntlich der Markt. Und wie so oft zu sehen, wollen dann plötzlich viele durch die gleiche Tür.

2. Ich habe die PFS und die Zahlen angeführt. Schon jetzt wissen wir, Stefan Müller führt das in seinem Interview aus, daß die aktuellen Untersuchungen zu nahezu einer Verdoppelung der gemessenen Resourcen führen werden. Das heißt aber ja nun wirklich nicht - wir bleiben bei den Zahlen - daß damit eine Verdoppelung der Kosten einherginge! Es werden deshalb nicht doppelt so viele Lastwagen fahren, die Sortieranlage wird auch nicht doppelt so groß ausfallen u.u.u. . Dabei ist noch garnicht erfaßt, was hier immer wieder zur Diskussion stand: Die Spiegelung. Erst mal wieder ganz einfach: Glaubt hier jemand, wenn das Bergwerk erst einmal in Betrieb genommen ist, man hört dort in den Stollen auf zu fördern, nur weil ein Stollen von heute endet?

3. Wir wissen, daß die aktuellen Untersuchungen letztlich Grundlage für eine aktualisierte PFS (bankable!) entsprechend den Ergebnissen dieser Untersuchung sein sollen. Es wurde hier zu "bedenken" gegeben, weshalb man nicht "gleich mit" die Spiegelung untersuche. Nun, wer das aktuelle Interview aufmerksam verfolgt, kann die Antwort entnehmen. A) Kostenersparnis. B) die anstehende (bankable) PFS wird nach den Anforderungen der Banken gefertigt. Das aber bedeutet: Die Banken geben sich mit den zu erwartenden Ergebnissen (immerhin Verdoppelung) zufrieden, weshalb also unnötig Kosten darüber hinaus verursachen?

Werden nun also auch die Ergebnisse der laufenden Untersuchungen keine gr0ße Überraschung mehr bringen, so darf man aber dennoch gespannt sein, welche Zahlen und Werte daraus die Fachleute in ihrer Studie ableiten werden. Darf jeder schon mal darüber nachdenken. 🤔
European Lithium | 0,057 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.159.538 von Loki_Work am 02.08.19 11:24:18Varta, wäre echt der Hammer....wann wir hier wohl Klarheit bekommen?
European Lithium | 0,058 €
Interessant jetzt versucht man VW in Zusammenhang mit EL zu bringen -

Zitat --- Wir schaun natürlich dabei auf EUL.

Aber VW schaut sicher nicht nach Wolfsberg

Zur Information

Volkswagen: Lithium-Nachschub für die nächsten zehn Jahre gesichert

https://www.automobil-produktion.de/hersteller/wirtschaft/ga…


Auch andere Autohersteller haben sich frühzeitig ihre Ressourcen gesichert ....
sollte man versuchen etwas anderes in diese Richtung anzudichten ....
European Lithium | 0,054 €
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.161.359 von alessio19 am 02.08.19 14:52:37
Zitat von alessio19: Interessant jetzt versucht man VW in Zusammenhang mit EL zu bringen -

Zitat --- Wir schaun natürlich dabei auf EUL.

Aber VW schaut sicher nicht nach Wolfsberg

Zur Information

Volkswagen: Lithium-Nachschub für die nächsten zehn Jahre gesichert

https://www.automobil-produktion.de/hersteller/wirtschaft/ga…


Auch andere Autohersteller haben sich frühzeitig ihre Ressourcen gesichert ....
sollte man versuchen etwas anderes in diese Richtung anzudichten ....



....keiner Versucht hier VW mit ins Spiel zu bringen, GrafSmidt hat nur am Beispiel VW verdeutlichen wollen wie der Lithiumbedarf bis 2025 ansteigen wird.

Aber typisch warum wird der voriger Artikel in dem ev andere Kandidaten (BASF/ Varta/BMW/PSA/OPEL) aufgeführt werden, total ignoriert?

Der war:
Deutschland will gleichziehen und investiert aktuell in zwei Batterieproduktionsstandorte. Auch um den "Pioniergeist" aufrechtzuerhalten, beteiligt sich Varta an einem der beiden Projekte, obwohl große Batterien nicht zum laufenden Geschäft passen. Zusammen mit dem französischen Energieunternehmen Saft, den Autokonzernen PSA/Opel und BMW sowie dem Chemieriesen BASF will Varta eine Fabrik bauen

https://www.boerse-online.de/nachrichten/aktien/batteriehers…
European Lithium | 0,054 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.161.506 von Bergfreage am 02.08.19 15:08:59
"keiner Versucht hier VW mit ins Spiel zu bringen,..".

Richtig!

Aber das belegt wieder nur, mit welch einfacher Lektüre unsere Basherfreunde schon überfordert sind. Schon beim "Lesen und Verstehen" große Lücken, aber hier das Forum tagelang mit hohlen, weil einfach nicht weiter ausgefüllten, Begriffen wie Capex/Opex zumüllen. :D
European Lithium | 0,054 €
Probieren wir es mal anders ...........


Überzeugt mich ............

Hier werden immer wieder Namen genant und mit EL in Verbindung gebracht .

Gibt es auch nur eine einzige Offizielle Meldung wo ein Unternehmen sich
zu EL bekennt ...............oder generell einen Funken Interesse hat .
Einfache Absichtserklärungen die Offiziell als Meldung über die ASX laufen die
für diese Unternehmen Unverbindlich sind.........
European Lithium | 0,054 €
6 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Meine Güte, wie ahnungslos muß man sein.
Hier eingestellte offizielle Auskünfte des MWMi auf entsprechende parlamentarische Anfragen haben zum Teil Konzerne benannt. Wieso gehen die nicht mit damit hausieren mit wem die alles zusammen Fördergeldanträge gestellt haben? :confused:
European Lithium | 0,054 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.161.977 von GrafSmidt2525 am 02.08.19 15:55:21
BWMi

Bundeswirtschaftsministerium
European Lithium | 0,054 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.161.713 von alessio19 am 02.08.19 15:28:47
Zitat von alessio19: Probieren wir es mal anders ...........


Überzeugt mich ............

Hier werden immer wieder Namen genant und mit EL in Verbindung gebracht .

Gibt es auch nur eine einzige Offizielle Meldung wo ein Unternehmen sich
zu EL bekennt ...............oder generell einen Funken Interesse hat .
Einfache Absichtserklärungen die Offiziell als Meldung über die ASX laufen die
für diese Unternehmen Unverbindlich sind.........


Warum überzeugen?
SM hat doch ganz klar schön öfters erklärt das EL hinter der Bühne in fortgeschrittenen Verhandlungen mit eventuellen Partnern steht und diese aufgrund der üblichen Verschwiegenheitsklausel bis zum Vertragsabschluß nicht bekannt geben kann.
Willst du behaupten das alles hier ne Luftnummer ist und die angedeuteten Gespräche von SM mit eventuellen Offtakpartnern ne Lüge sind?
Das es keine Beteiligungen seitens EL in einen Batterie-Konsortium gibt?
Das die EU ein Konsortium fördern würde wenn das Lithium aus Australien/ Chile usw….kommen würde.
Das eine Lithiummine in Europa sehr viel weiter in der Entwicklung wie EL ist?
Das Europa nicht die Bestrebungen verfolgt sich von Asien teilweise von der Batterieabhängigkeit abnabeln will?

Ich als europäischer Autokonzern würde mich jetzt natürlich auch per langfristigen Vertrag erst mal absichern, aber es verbietet doch keinen Autohersteller sich für die Zeit danach, bis die europäische Lithium/Batteriezellenfertigung hochgefahren ist, sich wo anders einzudecken.

Wie SM im letzten Video erklärt hat kann es durchaus sein das es später mal 2verschiedene Preise für Lithium gibt, eins fürs „Saubere und eins fürs Dreckige“
….genauso wie für Öko-Fleisch und Massentierhaltung usw….
Darum gibt es auch immer mehr Demos für den Erhalt der Umwelt, weil die Leute auch bereit sind dafür mehr zu bezahlen
Wie leben hier in Europa und nicht in den USA, in denen das Oberhaupt sich gegen alles sträubt.

Wenn man aber paar Infos zusammenträgt und nicht von vornherein alles ignoriert, kann man für sich selber viele aufschlussreiche Schlüsse ziehen.

In diesen Sinne ein schönes Wochenende
European Lithium | 0,054 €
4 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.161.713 von alessio19 am 02.08.19 15:28:47
Zitat: Überzeugt mich

Mir tut jeder leid, der dich überzeugen soll.
Ein Sprichwort sagt: Hopfen und Malz verloren
European Lithium | 0,054 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.162.049 von Bergfreage am 02.08.19 16:02:04
"... "... das EL hinter der Bühne in fortgeschrittenen Verhandlungen ...
... mit eventuellen Partnern steht und diese aufgrund der üblichen Verschwiegenheitsklausel bis zum Vertragsabschluß nicht bekannt geben kann. ..".

Richtig. Hört man aber diese ganzen Interviews und so auch in das aktuelle Video rein, spricht Stefan Müller da aber nicht von "eventuellen" sondern (Min. 09:22) davon, "daß unsere zukünftigen Partner (!) auch alle europäisch sein werden"! .



Unser "Pseudofragensteller" beweist auch hier wieder mal: Er schreibt von Dingen, stellt "Fragen" und tut "Meinungen" kund, ohne sich mit der Sach che genauer beschäftigt, hier: das aktuelle Video sich überhapt, geschweige denn aufmerksam angesehen zu haben.
European Lithium | 0,054 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
0,054 € -6,90 %

Nun bildet sich im Chart wieder der übergeordnete Abwärtstrend aus.

Ein Tief nach dem anderen, ein einziges Trauerspiel hier bei der European Lithium Aktie.

Keine Trendwende in Sicht.
European Lithium | 0,054 €
11 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.162.337 von GrafSmidt2525 am 02.08.19 16:26:33
Ein wieder einmal sehr aussagekräftiges Video
....... ich halte und das schon sehr lange. Hier geht’s irgendwann richtig ab 📈
European Lithium | 0,054 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.162.631 von Sylt1204 am 02.08.19 16:54:25Nur weil ein paar Leute ihre Minigewinne mitgenommen haben ist das noch lange kein Trauerspiel .

Schöne WE @all !
European Lithium | 0,054 €
5 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.162.880 von Localsmoker am 02.08.19 17:23:52
Jo. Tja, eben wieder mal unser "Tschaat-Fachmann".

Sollte man eigentlich garnicht diskutieren müssen. Was der natürlich in seiner "Aufregung" garnicht bemerkt: Eben diese "Unmengen" die da ins "bid" geworfen werden. :laugh:
Aber sei es drum: Keiner ist gehindert, seine shares in die aufgehaltenen Hände zu werfen. Aber bei diesen "Wahnsinns-Stückzahlen" stellt sich mir schon unweigerlich die Frage: Braucht da wirklich einer für "Wacken" Bezingeld oder versucht man mit Miniorders einen Abverkauf loszutreten? :laugh:
European Lithium | 0,054 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.162.631 von Sylt1204 am 02.08.19 16:54:25
Zitat von Sylt1204: 0,054 € -6,90 %

Nun bildet sich im Chart wieder der übergeordnete Abwärtstrend aus.

Ein Tief nach dem anderen, ein einziges Trauerspiel hier bei der European Lithium Aktie.

Keine Trendwende in Sicht.

Bin froh, dass ich meinen Bestand los bekommen habe. Hat - wie bereits erwähnt - ganze 4 Tage gedauert obwohl ich nur 300k Stück hatte. Ein echtes Trauerspiel hier.
European Lithium | 0,054 €
4 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.164.206 von CoinTom am 02.08.19 20:05:33Die Richtung dürfte wie gesagt vorgegeben sein, sofern es keine Big News gibt. Da SM mE deutlich gemacht hat, dass vorerst keine solche zu erwarten ist, wird der Kurs wie bei allen Convertible-Konstrukten gen Süden tendieren.

Wenn EUR das Geld von Winance in den nächsten Monaten abrufen sollte, geht's hier Richtung 0,04€. Da helfen auch 20 Beiträge des Grafen pro Tag nicht. Das ist das Opfer, was Aktionäre tragen müssen. Der Markt wird sicherlich nicht ohne Kursverluste 50m Aktien auffangen. Und 50m wären es schon bei lediglich 5m$ zu 0.09$. Also schon sehr optimistisch gerechnet.

AIMO. DYOR.
European Lithium | 0,054 €
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.162.049 von Bergfreage am 02.08.19 16:02:04 Generell möchte ich niemand irgendwas Unterstellen ......
Ich sehe allerdings kein Problem wenn man wirklich Ernsthaft in Verhandlungen
sein sollte warum man das nicht nach außen kommuniziert mit einer Offiziellen
Absichtserklärung ......ist Gang und gebe in der Branche.....
Kostet nichts tut Keinen Weh und ist meist Unverbindlich ....

Sauberes Lithium zu einen anderen Preis - Praktisch Bio

Hört sich schön an ..............
Aber wehr im Automotive Bereich tätig ist, es geht alles nur um Profit-Maximierung
Gewinnmarge ist das einzige was dort Sache ist .......
Gerade was Arbeitsplatzverlagerung in Billiglohnländern angeht ...selbst bei
winzigen unterschieden in der Gewinnmarge........
Finde ich persönlich eine traurige Angelegenheit .....
Deswegen glaube ich persönlich nicht an sowas ..........

Aber wie geasgt time will tell
European Lithium | 0,054 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.164.791 von alessio19 am 02.08.19 21:16:41
Zitat von alessio19: Generell möchte ich niemand irgendwas Unterstellen ......
Ich sehe allerdings kein Problem wenn man wirklich Ernsthaft in Verhandlungen
sein sollte warum man das nicht nach außen kommuniziert mit einer Offiziellen
Absichtserklärung ......ist Gang und gebe in der Branche.....
Kostet nichts tut Keinen Weh und ist meist Unverbindlich ....

Sauberes Lithium zu einen anderen Preis - Praktisch Bio

Hört sich schön an ..............
Aber wehr im Automotive Bereich tätig ist, es geht alles nur um Profit-Maximierung
Gewinnmarge ist das einzige was dort Sache ist .......
Gerade was Arbeitsplatzverlagerung in Billiglohnländern angeht ...selbst bei
winzigen unterschieden in der Gewinnmarge........
Finde ich persönlich eine traurige Angelegenheit .....
Deswegen glaube ich persönlich nicht an sowas ..........

Aber wie geasgt time will tell


Dank dir für die offene Antwort und deinem guten Schlussatz!
European Lithium | 0,054 €
Ich mache mir ernsthaft Sorgen,
wenn...
alle anderen durch die Decke gehen.
Aber bis heute ist überall nix passiert.
:(
Natürlich kann man die Tatsache ignorieren und einfach rum labern.
Ach herje, sind die ganzen Rohstoffe spannend.
Mal schauen ob, wann und wo sich eingedeckt wird.
Alle scheinen auf etwas zu warten.
Vermutlich auf den richtigen Preis.
Die einen wollen billiger, die anderen teurer.
Eigentlich relativ einfach.
European Lithium | 0,057 €
5 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.165.580 von Anstrengend am 02.08.19 23:22:40Sag mal @Anstrengend, was willst du uns eigentlich mit all deinen immer gleichen Postings mitteilen.
Mir erschließt sich deine Hilflosigkeit gemixt mit Sarkasmus, Unwissen und Polemik einfach nicht.

Immerhin haben deine Sätze weit mehr Gewicht (das muss man dir anerkennen) als die des selbsternannten Gurus Graf..irgendwas und Capo70 (zum Glück auf ignor, und es lebt sich definitv besser) aber trotzdem komme ich nicht dahinter.

Bald kommt der Tag X. Dann sind wir alle etwas Schlauer.

Ein kleiner Einblick in meine Gedanken:
Es wird zuerst ein Hinweis auf einen Offtake-Partner geben und dann kommt erst die "lang ersehnte und über alles erwartetete Machbarkeitsstudie.

Leider glaube ich bis dato nicht an Förderungen der EU. Wenn das Konsortium den Zuschlag bekommen sollte, was ja gut möglich ist (und das steht mit einem großem Fragezeichen) was davon bleibt dann für EL? Mit Sicherheit nicht die erhofften und schon des öfter kolportierten 200mio Euro.

Wie will man 400mio Euro finanzieren wenn man schon für 10mio Euro Wincare (einem bad-end-Inevstor) benötigt?

Setzen wir mal einfach die 200mio Euro als Förderung in den Raum (die mehr als unrealistisch sind) - wo kommt der Rest her?
Was passiert mit der Umwandlungsfabrik, die gebaut und betrieben werden muss?
Wo ist das Grundstück (immer noch ein offenes Thema)?
Wo sind all die Interessenten die schon seit Monaten Schlange stehen?
Was passiert mit den Anteilen unserem TS an EL (ein Trauerspiel wenn man CL als Investor in Betracht zieht)?

Da nützen auch so schöne Werbevideos nichts, wenn man ernsthaft hinterfragen will!

Ihr könnt es mir glauben oder nicht. Ich wäre stolz auf so eine Realisierung in meinem Lebensraum.
Und ich traue es SM auch zu, hier etwas Großes zu realisieren. Nur solange TS beteiligt ist, bleibt dieses Invest nur ein Daily-Trade und sonst nichts. Keine Chance auf Zukunft.

Wie immer nur meine Meinugn. DYOR
European Lithium | 0,057 €
4 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
!
Dieser Beitrag wurde von ArbiMod moderiert. Grund: Korrespondierendes Posting wurde entfernt
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.166.147 von GrafSmidt2525 am 03.08.19 08:25:17
Ach ja, und so habe ich auch dort...

... heute mal die Frage eingestellt, wie die dort - für Q 1 2020 ist ja eine DFS (!) "versprochen " -
das alles finanzieren wollen, wenn sie schon jetzt die steten Kosten (staff pp.) nur durch
Ausgabe immer weiterer Aktien decken können. 😕
Bin auf die Antwort gespannt. :D
European Lithium | 0,056 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.162.880 von Localsmoker am 02.08.19 17:23:52Moin,wie sieht’s aus mit dem Minentag?;)
European Lithium | 0,056 €
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.165.742 von CoinTom am 03.08.19 00:12:03deine Ausführungen treffen zu, auch wenn diese die gefühlte 768. Wiederholung sind....

Aus meiner Sicht, hängt alles von der DFS ab. Sobald diese vorliegt, wird der Partner bekannt gegeben, die Subventionen, und alles anderen genannten Dinge. Die Finanzierung kann ich mir durchaus gemeinsam mit dem Partner vorstellen, quasi als Vorschuss für die zukünftige Rohstofflieferung. Die DFS öffnet die Tore!
Ich würde als Batteriehersteller, Autobauer oder Speicherproduzent jetzt auch keine zig 100 Mio. bereit stellen, ohne dass ich schwarz auf weiß, Belege dafür habe, dass letztendlich wirtschaftlich abgebaut werden kann. Ich brauche auch keine Vergleiche mit anderen Produzenten, wirtschaftlich bleibt wirtschaftlich, was bedeutet unter Strich bliebt für alle die davon leben, genug Gewinn hängen.

und jetzt weiter jammern....es dauert ja noch ein paar Monate
European Lithium | 0,056 €
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.166.354 von capo70 am 03.08.19 09:37:51
Zitat von capo70: Moin,wie sieht’s aus mit dem Minentag?;)


Ähm , Minentag ??? Hab ich da was verpasst ? Ich weiss von nichts .
European Lithium | 0,056 €
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.166.456 von Money$ am 03.08.19 10:01:27Solange....?

Q4/2019 lt. Homepage European Lithium
Bedeutet also im Zeitraum Oktober-Dezember. Baubeginn könnte bereits 2019....... ? (Wie soll das zu verstehn sein)


"Die DFS hat im vierten Quartal 2018 begonnen und wird voraussichtlich im vierten Quartal 2019 abgeschlossen sein (vorbehaltlich der Finanzierung). Der Baubeginn könnte bereits 2019 und die Lithiumhydroxidproduktion bis Ende 2021 / Anfang 2022 erfolgen (vorbehaltlich der Genehmigung durch die österreichische Regierung)."
European Lithium | 0,056 €
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.166.504 von Localsmoker am 03.08.19 10:11:49Sollte eigentlich noch einen geben,dachte ihr habt in Berlin darüber gesprochen ;)
European Lithium | 0,056 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.166.549 von capo70 am 03.08.19 10:21:34Hm , meinst Du auf der Roadshow ? Irgendwann kommt bestimmt noch einer denke ich . Bei dem letzten Treffen war ich ja nicht mit dabei .
European Lithium | 0,056 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.166.516 von Sylt1204 am 03.08.19 10:12:28
Zitat von Sylt1204: Solange....?

Q4/2019 lt. Homepage European Lithium
Bedeutet also im Zeitraum Oktober-Dezember. Baubeginn könnte bereits 2019....... ? (Wie soll das zu verstehn sein)


"Die DFS hat im vierten Quartal 2018 begonnen und wird voraussichtlich im vierten Quartal 2019 abgeschlossen sein (vorbehaltlich der Finanzierung). Der Baubeginn könnte bereits 2019 und die Lithiumhydroxidproduktion bis Ende 2021 / Anfang 2022 erfolgen (vorbehaltlich der Genehmigung durch die österreichische Regierung)."


Der Baubeginn könnte bereits 2019 ...........................

Kein Grundstück vorhanden --- sollte schon letztes Jahr vom Tisch sein
Genehmigungen nicht vorhanden - Besonderes das Umweltgutachten
Aktuell Kein Geld kein Partner.........

Alles im allem ............das Projekt ist ein einem sehr fortgeschrittenen Stadium ....
Alles TOP

Sie sind ja auch schon sehr lange dabei das alles sollte nicht wirklich neu für Sie sein .
European Lithium | 0,056 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.166.675 von alessio19 am 03.08.19 10:52:12
Zitat von alessio19:
Zitat von Sylt1204: Solange....?

Q4/2019 lt. Homepage European Lithium
Bedeutet also im Zeitraum Oktober-Dezember. Baubeginn könnte bereits 2019....... ? (Wie soll das zu verstehn sein)


"Die DFS hat im vierten Quartal 2018 begonnen und wird voraussichtlich im vierten Quartal 2019 abgeschlossen sein (vorbehaltlich der Finanzierung). Der Baubeginn könnte bereits 2019 und die Lithiumhydroxidproduktion bis Ende 2021 / Anfang 2022 erfolgen (vorbehaltlich der Genehmigung durch die österreichische Regierung)."


Der Baubeginn könnte bereits 2019 ...........................

Kein Grundstück vorhanden --- sollte schon letztes Jahr vom Tisch sein
Genehmigungen nicht vorhanden - Besonderes das Umweltgutachten
Aktuell Kein Geld kein Partner.........

Alles im allem ............das Projekt ist ein einem sehr fortgeschrittenen Stadium ....
Alles TOP

Sie sind ja auch schon sehr lange dabei das alles sollte nicht wirklich neu für Sie sein .


Wenn Herr S. die Mine nicht in Produktion bekommt, bekommt die Kommunalpolitik und Wien die Schuld.

Wie immer wenn Unternehmer ihre persönlichen Ziele verfolgen.
European Lithium | 0,056 €
... 150k oder 300k ... ??!
Moin moin

ein Lügner, Paladin oder doch nur ein kleiner Wendehals ... ? :confused:

CoinTom schrieb am 03.08.19 00:12:03 Beitrag Nr. 30.052 ( 61.165.742 )
Bin froh, dass ich meinen Bestand los bekommen habe. Hat - wie bereits erwähnt - ganze 4 Tage gedauert obwohl ich nur 300k Stück hatte. Ein echtes Trauerspiel hier.


2 Monate davor hat er geschrieben:

CoinTom schrieb am 07.06.19 17:12:10 Beitrag Nr. 28.511 ( 60.761.055 )
...
Richtig:....wieder einmal.... (aber nur mit 150k Stück)




Zukaufen kann jeder aber Aktien zu halten und gleichzeitig alles niedermüllen, dieses Verhalten ist für mich jedenfalls nicht tolerierbar.

Kann sich jeder selber seine Schlüsse daraus ziehen.



Ich für meinen Teil besitze eine sechsstellige Menge die z.Zt. im Minus stehen, könnte weinen. :cry: Soll ich jetzt aber alles schlecht reden ... nein warum denn auch:

- ja ich glaube an die Story

- ja ich glaube an die Österreicher, sind fleissige, ehrliche Leute und wohnen ebenfalls in einem wunderschönen Land wo sprichwörtlich der Honig fliesst ... bin selber zur Hälfte Pinzgauer (Mütterlicherseits)

- ja wir haben das sauberste (aus ganzheitlicher Betrachtung gesehen) Lithium welches dann mal gefördert werden wird

- ich glaube an das Plant, aber bitte nicht beim Kloster ... wäre eine Verschandelung der Landschaft ... wie sagte SM in einem früheren Interview: 300 Hektaren in Summe wurden ihnen bereist angeboten ... sie können auswählen wohin es gebaut werden soll ... aber doch nicht jetzt in diesem Stadium des Projekts um sich noch mehr Kosten aufzuhalsen .... wenn's dann soweit ist wird die Anlage hingeklatscht werden gar keine Frage

- ja ich glaube an die 400+ Arbeitsplätze für eine eher wirtschaftlich schwach entwickelte Region und die daraus resultierenden Steuereinnahmen für diese Region

- ja ich glaube an die Fördergelder aus dem BMWi und Fördergelder für regionale Arbeitsplatz Entwicklung

- ja ich glaube an die Spiegelung, aber warum jetzt ...aus unternehmerischer Sicht kostet es nur und bringt mittel- bis kurzfristig nichts ... wird aber nachgeholt werden sobald die Mine läuft und Cash generiert wird ... auch das eine sehr kluge unternehmerische Entscheidung ... sie wissen ja dass das Lithium da ist, es läuft ihnen ja nicht weg ...

- ja ich glaube an die 10 bis 11kt/a

- ja und zu aller letzt für mich, EUL geht mit ihrem Cashbestand sehr moderat und gezielt um ... es ist das am weitesten fortgeschrittene Projekt unter den Explorern in Europa ... mindestens 10 Jahre Entwicklungszeit braucht so ein Projekt ohne jegliche Einkünfte zu generieren, dass muss erst mal gestemmt werden

ach es gäbe noch einiges aufzulisten ... jedenfalls sind dass einige der Gründe warum ich bis dato nicht geschmissen habe, investiert bleibe und "peu à peu" weiter zukaufe....



aston
OAMOT
European Lithium | 0,056 €
17 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.166.786 von aston61 am 03.08.19 11:27:54"Ja, ich glaube an......".......den AKTIENKURS.
....und das ganze "Drumherum" ist völlig unwichtig, im KLARTEXT: Nicht entscheidend ist, was wir denken und schreiben und vor allem, was so alles GESCHRIEBEN WIRD....
Auch NICHT die Hoffnung, daß ""Eu" zum "Global Player of Europe" wird....
Nur EINES zählt:

"Der Kurs hat immer recht".

DANKE fürs MITLESEN und VIEL ERFOLG.
European Lithium | 0,056 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.166.786 von aston61 am 03.08.19 11:27:54...und wenn "so ein Projekt" THEORETISCH "10 Jahre nichts einbringt", welcher Investor sollte da Interesse daran haben, ZEHN JAHRE zu WARTEN.....???
Also BITTE ENDLICH "Dallidalli", sonst wird das wahrscheinlich nix.....

MfG
European Lithium | 0,056 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.166.786 von aston61 am 03.08.19 11:27:54EK 0,20, dann 300 K,finanziert mit Notstandshilfe;)Die Märchen wurden doch schon viel früher
entlarvt,hier,bei FE und Cape Lambert auch.
Natürlich alles bei AVZ rein und den großen Reibach von 0,17. bis 0,03 gemacht,jeder macht sich zum Kermit so gut er kann.
European Lithium | 0,056 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.166.786 von aston61 am 03.08.19 11:27:54Einfach mal das Forum die ersten Seten2018 lesen,da wird’s einem schwindelig :lick:
European Lithium | 0,056 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.167.002 von capo70 am 03.08.19 12:23:20
Faaallsch. Protest!!!
Der quakt zwar auch soviel wie unsere Bashertruppe, aber
Kermit ist schlau! :D
European Lithium | 0,056 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.166.786 von aston61 am 03.08.19 11:27:54Ob du etwas TOLLERIERST oder nicht ist peripher. Schlimm finde ich nur, dass du jemanden als Lügner hinstellst und nicht die geringste Ahnung hast wovon du sprichtst. Das ist unterste Schublade, keine Kindetrstube und ein Mangel an Niveau.

Hier mal die letzten Käufe:







50k hab ich letzte Woche verkauft und 300k diese Woche auf Raten (wie bereits erwähnt)

Und ja, ich weiß. 300k oder 350k ist definitiv nichts. Mehr war es mir aber zu diesem Zeitpunkt nicht wert - da gab und gibt es lukrativere Invests für mich.
European Lithium | 0,056 €
10 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.166.786 von aston61 am 03.08.19 11:27:54Der AKTIENKURS von "eu" ist zur Zeit SCH*****, weil 5 Cents Pennystocks" ist...
Wer beispielsweise für 15 Cents eingestiegen ist (laß bitte jetzt MICH aus dem Spiel), hat inzwischen rein RECHNERISCH (buchungstechnisch) ZWEI DRITTEL seines Einsatzes VERLOREN - aus 50.000 wurden 17.000 Eur - TRAUERSPIEL!
Hier wird NICHT GEJAMMERT, sondern nur FESTGESTELLT (statiert)!
WAS schribst DU, wenn die Aktie wieder auf 3 Cents oder tiefer fällt und einen weiteren DRASTISCHEN WERTVERLUST erleidet....wahrscheinlich "selber schuld".....
Für eine SOLCHE EINSTELLUNG kann man sich nichts kaufen, sondern meistens -abgesehen von äußerst seltenen Glücksfällen- RUINIEREN!!!

Angenehmes Wochenende.
European Lithium | 0,056 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.167.821 von CoinTom am 03.08.19 16:36:02...und bei Bedarf billiger Einstieg jederzeit möglich, gerade fällt ja wieder der Kurs die letzten Tage...das Risiko das man als Nichtinvestierter den Kursanstieg/die Explosion verpasst, ist mittlerweile sehr gering geworden......
European Lithium | 0,056 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.167.908 von Sylt1204 am 03.08.19 17:02:09Verpaß den EINSTIEG bei 1 Cent nicht, denn PLEITE geht "eu" NICHT, zumindest GLAUBE ich das.

MfG
European Lithium | 0,056 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.167.821 von CoinTom am 03.08.19 16:36:02Teil der Propaganda ist es doch selbstverständlich die Andersdenkenden zu diffarmieren und zu verleumden. Ob das aston, Money$, capo oder der Graf ist. Das nimmt hier seit einigen Tagen regelrecht pathologische Züge an. Da ist auch jegliche Diskussion zwecklos geworden. Von Boardmails, die komplett unter der Gürtellinie sind, mal ganz abgesehen.

Die Grenze des guten Geschmacks ist schon längst deutlich überschritten worden. Wer sich in der heutigen Zeit in sozialen Netzwerken einer Debatte stellt, muss das zwar leider erwarten, dennoch ist das für mich immer wieder erschreckend.

Wenn ich dir einen Ratschlag geben darf - gehe einfach nicht mehr darauf ein. Es ist zwecklos. Und sie sorgen schon ganz alleine für die schlechteste PR, die sich ein Unternehmen vorstellen könnte.


Mal sehen, ob sich ein Mod findet, der das hier löscht. Würde meinen Eindruck der letzten Wochen bestätigen ;)
European Lithium | 0,056 €
7 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.168.010 von bcgk am 03.08.19 17:29:32Was ist hier Propaganda?
Anleger einer Aktie die sich austauschen wollen?
Dann bist du ja der Ober Propaganda Typ von Nemaska!
Mit dem Unterschied das ich mich nicht bei Nemaska oder Avz RUMTROLLE.
Da habe ich nämlich keine Aktien.
Ich halte einige für pure Schreiberlinge.
Selbstverständlich nur meine subjektiv entstandene Meinung.
Nach 19 Monaten...
Ach übrigens, was hast du vor über einem Jahr über Nemaska geschrieben?
Wo sollte die jetzt stehen?
110% peinlich!
Mehr gibt es dazu nicht zu sagen.
European Lithium | 0,056 €
6 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
!
Dieser Beitrag wurde von FairMOD moderiert. Grund: Beschäftigung mit anderen Usern, themenfremd
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.168.124 von Anstrengend am 03.08.19 18:12:19
"Anleger einer Aktie die sich austauschen wollen?"

Nun muß die Sorge auch nicht zu groß sein. Wie oben zu lesen

"Aufrufe heute: 1.557
Gesamt: 3.565.890"

dürfen wir ruhig davon ausgehen, daß bis auf die hier nicht investierten 4-5 "Dauerbbäsher-Männekens" alle bei gesundem Menschenverstand sind. Aber auch für die 4-5 besteht Hoffnung. Denn wie steht da schon in der Bibel geschrieben: "... denn ihrer ist das Himmelreich"! 🙄
European Lithium | 0,056 €
5 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.168.247 von GrafSmidt2525 am 03.08.19 18:53:42Wir können die Entwicklung von "European Lithium" nur abwarten (Vorsicht Wiederholung!).
STEIGENDE KURSE wären sicher ein gutes Zeichen.

Danke fürs Mitlesen.
European Lithium | 0,056 €
4 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.168.772 von dlrowralos am 03.08.19 21:51:21 Das größte Sorgenkind ist Aktuell der stark einbrechende Lithium Preis
aufgrund eines zunehmenden Überangebotes und die doch sehr negative
Stimmung im Sektor .

Schaut euch einfach die Aktuellen Preise an .....und bildet euch selbst eine Meinung .

Australian lithium producers flag tough market through end of 2019

https://www.kitco.com/news/2019-07-25/Australian-lithium-pro…

GLOBAL LITHIUM WRAP: China battery-grade lithium hydroxide dips sharply week on week

https://www.metalbulletin.com/Article/3887036/Latest-news/GL…


Der Pusher Truppe wird sicher alles wieder ins rechte Licht rücken....................


European Lithium | 0,056 €
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.169.849 von alessio19 am 04.08.19 11:06:59Bis zur Produktion erholt sich der auch wieder😎
Betrifft das nur EL? Oder auch Nemaska,AVZ usw.komischerweise stellst du da nix dergleichen rein😎
European Lithium | 0,056 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.169.849 von alessio19 am 04.08.19 11:06:59Sinkende Lithiumpreise sind für alle Lithiumexplorer und -produzenten gleichermaßen nachteilig. Das ist also sicherlich nichts EUR-spezifisches. Des Weiteren bleibt es dabei, dass die endlosen Verzögerungen des Projekts hier aus preistechnischer Betrachtung nicht so nachteilig sein dürften, wie das auf dem ersten Blick anzunehmen wäre. Die Preise dürften wahrscheinlich erst etwas später als gedacht anziehen. Explorer, die 2022/2023 in Produktion gehen können, sollten diesbzgl. ganz gute Aussichten haben. Denn Produzenten wie ORE, PLS und andere leiden aufgrund interner Fehler derzeit aber auch ganz gehörig unter dem starken Preisdruck.

Das Timing gereicht mittlerweile für EUR daher also eher zum Vorteil. Aber leider - aus Shareholderperspektive - gibt es andere, deutlich relevantere Wolken am Himmel. Die Projektparameter bleiben weiter im peer-group-Vergleich sehr schlecht. Höchste Kosten aller Konkurrenten, höchste Capex in Relation zur Ressourcengröße aller Konkurrenten, kleinste Ressource aller relevanten Konkurrenten und ein sehr hungriges Management.

Es wird also maßgeblich darauf ankommen hohe Summen aus Subventionstöpfen und Förderprogrammen abgreifen zu können. Ohne diese Zuwendungen ist das Projekt am freien Markt mE nicht umsetzbar.

Betrachten wir die Kursaussichten der nächsten Monate:

Ich wiederhole mich - es gibt derzeit keinen einzigen triftigen Grund einzusteigen. Das hat nichts mit Basherei zu tun. Ich habe selbiges bereits bei 10c, 8c und 7c geschrieben, wurde immer bepöbelt und hatte immer Recht. Und dafür muss man auch kein Prophet sein. Solange Winance Geld zur Verfügung stellt, wird Winance analog ihres Geschäftsmodells wandeln und den Markt (vorsichtig) fluten. Da ist tatsächlich jegliches Upside-Potential gleich Null.

Was Ende des Jahres passiert, ob SM und TS dann liefern, ob Offtaker publiziert werden, wie die DFS aussieht etc, wird man dann sehen. Bis dahin heißt es für Anleger bestenfalls Seitenlinie. Wer heute kauft. liegt im Herbst ziemlich sicher zweistellig im Minus.
European Lithium | 0,056 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.170.047 von capo70 am 04.08.19 12:11:46
"Bis zur Produktion...".

Tja, und wie liest sich da z. B. die Einschätzung eines unserer "Überfachleute (bcgk) bei AVZ, alsodiesem "Explorer" im Kongo:

"Wenn AVZ in Produktion gehen sollte, dann mMn nicht vor 2022. Bis dahin dürften sich Preise erholt haben. Wenn ich dann noch an die ... extrem hohe Reinheit des Materials, sollte das uns in die Karten spielen...".

AVZ Minerals Strong Outperformer | wallstreet-online.de - Vollständige Diskussion unter:
https://www.wallstreet-online.de/diskussion/1246048-4121-413…

Tja, von einer PFS oder DFS dort noch keine Spur. Na ja, letztere ist zum Q 1 2020 "versprochen".

Spricht aber ein Stefan Müller aus der GL von EUL von der Reinheit die man dort liefern werde - ich muß es nicht wiederholen: Wer hier mitliest hat den Krakeel unserer "Überfachleute" in Erinnerung.

Und man schreckt auch nicht davor zurück, hier immer wieder mit bekannt alten und überholten Zahlen zu argumentieren und da von Capex/Opex (oder verwechseln die das mit Pattex?) zu schwafeln und herauszustellen, wie schlecht das Verhältnis von Kosten zur Größe der Resource sei. Wir wissen von der GL (Stefan Müller), daß die Resource allein jetzt schon mit nahezu dem Doppelten der bisherigen Zahlen sich bemisst, man weitere Untersuchungen (Stichwort: Spiegelung) man bisher allein aus Kostengründen zurückstellt und diese auch für die anstehenden Verhandlungen mit den Banken auch nicht benötigt.

Ja, der Aktienkurs erfüllt nicht die Vorstellungen der Anleger. Aber da könnte man hier eine Vielzahl an Werten und dabei sog. "Schwergewichten" anführen, die ihre Anleger alles andere als zufriedenstellen. Aber ich habe die Beispiele angeführt: Das "mimimi" unserer "Dauerbashertruppe", wie "ungerecht" doch mit ihnen umgegangen werde, paßt in das üble Spiel dieser Leute: Bei AVZ - deren Kursverlauf wird jeder kennen - stellen unsere "Dauerbasher" all diese "kritischen" Fragen, mit denen sie meinen hier, ohne investiert zu sein (!), das Forum vollmüllen zu müssen nicht. Im Gegenteil: Hier wird das MM verunglimpft und kaum noch versteckt der Lüge bezichtigt, wie ich es bisher noch in keinem Forum erlebt habe.
European Lithium | 0,056 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.146.188 von Bergfreage am 31.07.19 19:14:16
So und nun schaut euch...
... mal das Folgende Bild von der Winance Internetseite an...".

Nun ja, die "Verknüpfung" mit Varta ist jedenfalls hoch interessant.
European Lithium | 0,055 €
10 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.172.304 von GrafSmidt2525 am 05.08.19 07:21:19Vorsicht Wiederholung!

Die beste Verknüpfung für Deine ausgiebigen Kommentare ist m.M.n. der Aktienkurs.

Viel Glück.
European Lithium | 0,055 €
9 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.175.667 von dlrowralos am 05.08.19 13:27:49
"... der Aktienkurs."

Na ja, damit ist wohl keiner zufrieden. Auch Stefan Müller nicht.
Dafür, sich nämlich auszutauschen, sind ja wohl diese Foren gedacht. Nur wie nicht zuletzt gerade auch daran gut zu sehen: Anlage a la Thieme, Kostolany pp. ist heute überfrachtet von Zockerei und
und Abzockerei, das alles befeuert durch so gewisse "Kommentatoren". Da sich ein eigenes Bild zu machen wird zunehmend schwierig.
Ich schaue hier genau wer was erzählt und darf für mich sagen: Am Ende werden wir es wissen. Und bis dahin sind die Aussagen eines Stefan Müller für mich glaubhafter als etwa das Geschreibsel so gewisser "Überfachleute" hier. Und seien Sie versichert: Das nun gewiss nicht aus "blinder Gefolgschaft". Ich habe schon erklärt, daß ich hier investiert bin. Und da sind in meinem Urteil neben anderen 2 Punkte von wesentlicher Bedeutung: Herr Müller steht im und stellt sich (nämlich nicht nur hier) in den Blickpunkt. Und, so schwierig es sein mag, wir befinden uns hier in einem immer noch funktionierenden Rechtswesen (im Gegensatz zu so manch anderen Ländern auf dieser Erde).
European Lithium | 0,057 €
8 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.176.078 von GrafSmidt2525 am 05.08.19 14:12:30
Zitat von GrafSmidt2525: Na ja, damit ist wohl keiner zufrieden. Auch Stefan Müller nicht.
Dafür, sich nämlich auszutauschen, sind ja wohl diese Foren gedacht. Nur wie nicht zuletzt gerade auch daran gut zu sehen: Anlage a la Thieme, Kostolany pp. ist heute überfrachtet von Zockerei und
und Abzockerei, das alles befeuert durch so gewisse "Kommentatoren". Da sich ein eigenes Bild zu machen wird zunehmend schwierig.
Ich schaue hier genau wer was erzählt und darf für mich sagen: Am Ende werden wir es wissen. Und bis dahin sind die Aussagen eines Stefan Müller für mich glaubhafter als etwa das Geschreibsel so gewisser "Überfachleute" hier. Und seien Sie versichert: Das nun gewiss nicht aus "blinder Gefolgschaft". Ich habe schon erklärt, daß ich hier investiert bin. Und da sind in meinem Urteil neben anderen 2 Punkte von wesentlicher Bedeutung: Herr Müller steht im und stellt sich (nämlich nicht nur hier) in den Blickpunkt. Und, so schwierig es sein mag, wir befinden uns hier in einem immer noch funktionierenden Rechtswesen (im Gegensatz zu so manch anderen Ländern auf dieser Erde).


Für Interessierte finde ich die detaillierten Infos der PFS (2018) über den späteren Aufbau der Mine und der Hydroxidanlage und wie weit man Genehmigungen benötigt, bzw nicht erforderlich sind, sehr aufschlussreich.

https://www.irw-press.com/de/news/european-lithium-schliesst…
European Lithium | 0,055 €
7 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.176.417 von Bergfreage am 05.08.19 14:45:31Wenn der Kurs bald steigen sollte, gehen die Aktien wahrscheinlich weg wie "warme Semmeln"....???
Bitte nicht vergessen, wir haben immer noch 2/3 Verlust - Kurssturz - hinter uns....
Daran ändern auch "Superwerbevideos" nichts.

VORSICHT bitte!
European Lithium | 0,055 €
6 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.180.107 von dlrowralos am 05.08.19 20:52:53Es dürfte vielen immer noch nicht klar sein, dass es sich um Verbevideos handelt.
Da wird nichts dem Zufall überlassen. Die Fragen wurden vorher klar definiert und die Antworten dementsprechend.

Im Prinzip ganz gut gemacht für Otto-Normal-Verbraucher.
Es werden halbkritische Themen angesprochen und von SM brilliant beantwortet. Das ist genau das was er kann und dafür kann man ihn nur gratulieren.

Hat aber leider sehr wenig mit den mE bescheidenen Aussichten zu tun. Da fehlt ein wenig mehr.
European Lithium | 0,055 €
5 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.180.275 von CoinTom am 05.08.19 21:08:23
"Es dürfte vielen immer noch nicht klar sein, ...".

Ach, und wieder einer mit "Sendungsbewußtsein"!

Gut daß wir Sie haben. :laugh:

Aber lassen Sie ihren missionarischen Eifer besser bei AVZ zu ihrem berühmten "Gastautor" ab. Hier sind Sie ja nicht nvestiert.
European Lithium | 0,055 €
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.180.275 von CoinTom am 05.08.19 21:08:23Es geht meiner Meinung nur darum, möglichst viele "Einzahler" oder Käufer von "eu-Aktien" zu finden.....
Nur steigende Kurse könnten eine solche Kritik widerlegen, aber nicht (mehr) mit mir!
Entweder "eu" kann sich selbst aus der "SCH*****" ziehen oder u.s.w.etc.......

MfG
European Lithium | 0,055 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.180.443 von GrafSmidt2525 am 05.08.19 21:21:39Wenn Deine "Rakete" die 1 Eur-Hürde überspringt, darfst Du über die "Bashertruppe" ausgiebig lästern, DAVOR aber BITTE NICHT!

Danke.
European Lithium | 0,055 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.180.458 von dlrowralos am 05.08.19 21:22:39Überleg mal ganz logisch.
Wie viel wird tagtäglich in D und AUS gehandelt und wie viele Stücke werden durch Convertibles auf den Markt kommen.
Aufwärtspotential?
Nada. Wie auch, wenn beim kleinsten Anstieg die Edelfinanzierer ihre Angeln auswerfen.
Da muss schon ein gewaltiger Push kommen, dass da wirklich nachhaltig (und nicht nur WIEDER für ein paar Stunden) der Kurs massiv steigt.
Dazu fehlt mir nmM aber momentan die Fantasie.
European Lithium | 0,055 €
Ihr schreibt hier Tag ein und Tag aus über eine Aktie die sich fast nicht bewegt und bei anderen Aktien „stept der Bär“....ihr solltet eure Investment Strategie überdenken
European Lithium | 0,055 €
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.180.512 von dlrowralos am 05.08.19 21:28:25
Legen Sie mir bitte nicht solchen Unsinn ...

... in den Mund. Wo soll ich diesen Schmarrn von "Rakete" geschrieben haben? Und wenn Sie da faseln von 1 € - für Ihre unrealistischen Phantastereien kann ich nichts.
European Lithium | 0,055 €
!
Dieser Beitrag wurde von FairMOD moderiert. Grund: Korrespondierendes Posting wurde entfernt
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.180.725 von Centjaeger am 05.08.19 21:50:47Für heute auf jedenfall 😬
European Lithium | 0,055 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.180.725 von Centjaeger am 05.08.19 21:50:47Lieber mit einen plus von 137% schließen als mit einen minus von 1,79
European Lithium | 0,055 €
Was ich damit sagen möchte, verschwendet doch nicht eure Zeit mit Texten die null Auswirkung haben auf den kurs...ihr müsst euch um euer Investment kümmern...dafür seit ihr verantwortlich und nicht für die Firma die dahinter steht
European Lithium | 0,055 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.180.872 von Centjaeger am 05.08.19 22:04:14Das sehe ich genauso wenig...aber egal hier geht es ja um EL...also schlaft jut...
European Lithium | 0,055 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.882.606 von capo70 am 01.06.18 06:46:20
Zitat von capo70: Moin,....Dietrich Wanke ist eine Koryphäe auf seinem Gebiet genau wie Peter Tallman von Klondike Gold.
Gruss Capo;)


Hr. Wanke- (Rohstoff / Lithium👎 fällt gerade 📉)
Hr. Tallman- (Rohstoff / Gold 👍 steigt gerade 📈)

💵💲💶

Werde nun umschichten, komme aber wieder.

Beides DGWA-Roadshow Investments.
European Lithium | 0,056 €
11 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.183.170 von Sylt1204 am 06.08.19 09:41:31Gute Entscheidung Sylti,spät,aber nicht zu spät 😎sprott.com😎
European Lithium | 0,057 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.184.253 von clonecrash am 06.08.19 11:19:14 Ja Lithium ist Aktuell schwierig ........

Die Preise fallen Woche für Woche .....haben Aktuell ein 2 Jahres Tief erreicht
eine Trendwende ist nicht in Sicht .....

Das schwierige für EL ist das der Lithium- Preis sich auf die Produktionskosten
zubewegt ......sollte dieser Punkt erreicht was dann .....

Die Positiven können jetzt wieder auf die PFS hinweißen aber .....
da hatten wir einen Lithium preis den es nicht mehr gibt ....

Deswegen eine schwierige Zeit selbst für die Low-Opex Player
European Lithium | 0,057 €
8 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.184.499 von alessio19 am 06.08.19 11:45:16Für High Cost Produzenten ist das derzeit Gift. Hält der Preisverfall an, wird dieses Projekt nicht umsetzbar sein. Das ist Fakt. Dann hilft nur warten, warten, warten....in der Zeit sind die Low Cost Companies allerdings schon in Produktion.
European Lithium | 0,057 €
6 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.184.544 von bcgk am 06.08.19 11:49:59Dann gehen alle den Bach runter und wir konzentrieren uns auf die Wasserstoffzelle😎
European Lithium | 0,055 €
5 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.184.658 von capo70 am 06.08.19 12:01:45
Na ja......kann man auch anders sehen ....

Durch die fallenden Preise......sollten die Preise der E-Autos sinken eher
ein positiver Effekt für die E-Mobilität


Lithium-Überproduktion bringt Preissturz für Elektroauto-Akkus

https://efahrer.chip.de/news/lithium-ueberproduktion-bringt-…

Lithium überschwemmt den Markt


https://orf.at/stories/3132020/
European Lithium | 0,055 €
4 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.185.579 von capo70 am 06.08.19 13:51:18
Könntest du bitte aufhören das Forum mit deinem Blödsinn vollzuspammen???
Zitat von capo70: Im Moment wird eben Die ,,Lithiumsau,,durchs Dorf getrieben und alle satteln die Pferde Richtung Klondike😎
Gold ATH
European Lithium | 0,055 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.184.499 von alessio19 am 06.08.19 11:45:16Möglichst niedrige Lithiumpreise sind vorteilhaft für die Elektroautobauer.
Ob "El" da mithalte kann, könnte nur ein steigender Aktienkurs zeigen, aber es sieht bei aktuell 0,054 Cents nicht danach aus.
Wie oft genug geschrieben, ich wünsche den "Eu-Investoren" alles Glück der Erde.
European Lithium | 0,055 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.185.579 von capo70 am 06.08.19 13:51:18
Mit Gold sind sie wahrscheinlich im
Augenblick

Goldrichtig 😎
European Lithium | 0,055 €
100k @ 0.05€
European Lithium | 0,050 €
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
!
Dieser Beitrag wurde von FairMOD moderiert. Grund: Persönliche Differenzen bitte via BM klären, themenfremd
...bestimmt kommt jetzt gleich wieder der Quark von "blank liegenden Nerven"....ich habe den Panda längst durchschaut.....allerdings bis Ende des Jahres wird er sich verzogen haben...vorher noch bisschen über die unglaubwürdige DFS herziehen....und dann dem nächsten Wert widmen....schau mer mal, wohin es ihn verschlägt
European Lithium | 0,054 €
5 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Lithium aus Europa für Europa....
die Kurse leiden momentan unabhängig vom Unternehmen, es muss an der Branche/Lithiumpreis liegen....günstige Kurse aktuell, wobei es auch weiter fallen kann....gekoppelt am Lithiumpreis und wann der mal wieder in den nächsten Jahren bzw. Periode wieder steigen wird....und ob die EU wirklich Geld für die Lithiumminen in Europa zur Verfügung stellt, bleibt abzuwarten.


European Lithium (Österreich)

Savannah Resource (Portugal)
European Lithium | 0,056 €
!
Dieser Beitrag wurde von MadMod moderiert. Grund: unnötige Provokation - bitte sachlich bleiben
Immer mit der Ruhe. Alles wartet ja nun auf die nächstanstehenden Meldungen. Und daß in solchen Wartezeiten immer welche abgeben, aus welchen Gründen auch immer, ist eben so. Andere stellen dafür gezielt ihre "Töpfe" auf. Ansonsten ist ja an allen Märkten Unruhe, dafür hält sich EUL bemerkenswert gut. Ist dazu auch noch Ferienzeit. Die Proben sind, das den letzten Meldungen zu entnehmen, auf dem Weg. Na denn, kann ja nächste Woche das Labor mit frischer Kraft daran gehn.
European Lithium | 0,056 €
Bei den Proben geht es praktisch nur um die Bestätigung der hochgerechneten
knapp 11 Mio Tonnen -

Also aller Voraussicht wird sich dies Kurs-technisch da nichts bewegen

Das viel interessante wird sein bei der Aktualisierten PFS

Welcher Preis wird in den Berechnungen verwendet ......
European Lithium | 0,054 €
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Dier angesprochenen Proben haben erhebliche Bedeutung:

Auszug aus dem First Berlin Research-Update vom 23.05.2018:

http://www.stock-world.de/analysen/nc8607093-First_Berlin_Eu…

First Berlin Equity Research hat ein Research Update zu European Lithium Limited (ISIN: AU000000EUR7) veröffentlicht. Analyst Simon Scholes stuft die Aktie auf BUY herauf und bestätigt sein Kursziel von EUR 0,19.

Es wird Spielraum geben, unser Kursziel zu erhöhen, wenn wie erwartet European Lithium den gemessenen und angezeigten Teil ihrer JORC-Ressource bis Ende dieses Jahres auf über 10 Millionen Tonnen erhöht.


Und genau darum geht es, den gemessenen und angezeigten Teil der Ressource nun auch offiziell auf JORC-Status auf über 10 Millionen Tonnen zu erhöhen! Bedeutet, das First Berlin bei entsprechender Bestätigung das Kursziel von 0,19 € nach oben hin anpassen werde/könne.

Hieraus kann geschlossen werden, das die aktuellen Kurse als "Schnäppchenkurse" gesehen werden können.
;)
European Lithium | 0,054 €
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
!
Dieser Beitrag wurde von MadMod moderiert. Grund: nichts zum Threadthema - nur Phrasen
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.196.381 von alessio19 am 07.08.19 13:44:42 Ich meinte den Lithium Preis

Der Wert einer bezahlten Studie den
sollte jeder für sich persönlich
entscheiden.
Bei einen update dieser Studie auf eine
angepasste resource muss natürlich
auch den Preis pro Tonne des Lithium
schon sehr weit nach unten angepasst
werden.
European Lithium | 0,054 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
!
Dieser Beitrag wurde von MadMod moderiert. Grund: unnötige Provokation - bitte sachlich bleiben
Irgendwann müssen die Lagerbestände ja sinken.
European Lithium | 0,054 €
!
Dieser Beitrag wurde von MadMod moderiert. Grund: nichts zum Threadthema - nur Phrasen
!
Dieser Beitrag wurde von MadMod moderiert. Grund: nichts zum Threadthema - nur Phrasen
!
Dieser Beitrag wurde von MadMod moderiert. Grund: nichts zum Threadthema - nur Phrasen
bei deinen Antworten und Grussformeln zweifel ich stark das Du überhaupt ein Mensch bist, denke eher mal wieder ein Bot
European Lithium | 0,052 €
Lithium and cobalt prices to remain under pressure as supply overtakes demand
https://www.mining.com/lithium-and-cobalt-prices-to-remain-u…

Über einen längeren Zeitraum von 10 Jahren bleibt Fitch sowohl für Lithium als auch für Kobalt positiv und erwartet eine Erholung der Preise, da die Nachfrage nach Elektrofahrzeugen für beide Metalle das Angebot aufholt.
European Lithium | 0,054 €
INVESTORENVERANSTALTUNG 27. AUGUST 2019 - DORFNER ANZAPLAN
https://mailchi.mp/b1ff4fb9c8d8/eur?e=d782d973af
European Lithium | 0,054 €
5 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.207.514 von Localsmoker am 08.08.19 14:46:57"Im Rahmen der aktuell stattfindenden metallurgischen Arbeiten (Pilot Plant) möchten wir Ihnen die Möglichkeit geben, sich vor Ort ein eigenes Bild dieser Aktivitäten zu verschaffen uns sich neben dem Management von European Lithium auch mit den Experten von Dorfner Anzaplan auszutauschen. "

Das das mit dem Verfahren funktioniert glaube ich, da muss ich mir kein Bild von machen. Ansonsten trotzdem eine gute Idee, dies vorzustellen.

Aber es hängt hier alles mit der Finanzierung zusammen, das ist der Knackpunkt! Dazu warte ich die Fakten ab, eine "offene Diskusion" bringt mich da momentan nicht weiter.

Aber wie geschrieben, tolles Programm, freue mich über die Eindrücke der Teilnehmer...die dann ja hier wieder davon berichten können.
European Lithium | 0,055 €
... tolles Programm, freue mich über die Eindrücke der Teilnehmer...die dann ja hier wieder davon berichten können.
selber hin gehen und Fragen stellen ... ach ja der Wind hat wieder mal gedreht

ich glaube kaum, dass hier ein Teilnehmer vorerst noch gross Info's weiter geben wird oder sich outet ... wird eh sofort alles runtergemacht werden von den Dauerbedenkenträgern und ihren A...kriechern

Man muss sich nur mal Rückbesinnen als anlässlich einer Präsentation localsmoker das Photo, wo er zusammen mit SM darauf abgebildet war, hier reingestellt hatte. Alleine dafür hat er meinen Respekt verdient.
Was war die Folge; alles aber auch alles wurde hier ins lächerliche gezogen. Ich möchte es gar nicht mehr wiederholen.

Oder aber auch SM: hatte hier ab und an geschrieben, wurde gnadenlos rausgemobt von den Dauerbedenkenträgern.
Ich für meinen Teil hätte es weiterhin begrüsst wenn er hier weiter geschrieben hätte. Ging ja nicht! Warum wohl ... kann jeder selber beantworten.

Wie gesagt hin gehen und seine Bedenken äussern ... noch besser, Termin abmachen und zur Mine gehen.

:cool::cool::cool:
aston
OAMOT
European Lithium | 0,055 €
38 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.210.181 von aston61 am 08.08.19 19:57:35Ich würe Sie gar nicht mehr "Dauerbedenkenträger" nennen, den bedenken haben die sicher nicht, denen geht es um was ganz anderes.
Leute die bedenken haben sind evtl. bereit zu investieren weil Sie an das Projekt glauben aber sich nicht sicher sind.
Das was die anderen hier teilweise abziehen ist mehr oder weniger Frust und ein Kleinkrieg/Fehde etc. gegen TS und die DGWA. Siehe andere Werte wo Sie aktiv sind, da ist alles bestens oder zuminest Positiv obwohl es da auch alles andere als gut aussieht.
European Lithium | 0,053 €
8 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.210.181 von aston61 am 08.08.19 19:57:35
Zitat von aston61: Oder aber auch SM: hatte hier ab und an geschrieben, wurde gnadenlos rausgemobt von den Dauerbedenkenträgern.


Das nenne ich mal verzerrte Realität.

SM hat hier teils abenteuerliche Versprechungen geäußert, die bis heute nicht eingetroffen sind. Er hat GUV-Rechnungen präsentiert ohne diese herzuleiten. Er hat offene Fragen ignoriert. Als der Gegenwind größer wurde, fing er an User zu beleidigen. Seitens w:o gab es dann eine deutliche Zurechtweisung.

Dann gab es das Posting, in dem er User nicht nur beleidigte, sondern gar bedrohte. Bekannt als IP-Droh-Posting. Und das als BOD eines börsengelisteten Unternehmens.

Als die kritischen Fragen nicht abebbten und weiterhin keine Antworten gegeben wurden, meldete er sich ab.

Niemand hat ihn gezwungen hier persönlich zu schreiben. Wer dies aber tut, kritische Fragen ignoriert und letztlich gar ausfällig wird, wurde nicht weggemobbt, sondern hat sich mMn selbst mehr oder weniger diskreditiert.


Hier bekommen Aktionäre immerhin noch Videos und Updates. Die zentralen Fragen bleiben weiter unbeantwortet, aber zumindest kümmert man sich noch um die treuen Kleinanleger. Bei CFE vermissen viele User, die bis zu 90% Miese aufweisen, eine derartige Betreuung.

Ob das hier was wird oder nicht, wird man sehen. Aber SM in eine Opferrolle zu bugsieren hat mE viel von Legendenbildung.


AIMO
European Lithium | 0,054 €
28 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.212.059 von Loki_Work am 09.08.19 07:20:40Löse dich von dieser absurden Idee. Ich führe weder einen Kleinkrieg noch sonst etwas gegen SM. Ich kenne ihn nicht mal persönlich. Vielleicht helfen euch diese Stories in eurer Argumentation, aber zielführend ist anders.

Ich hinterfrage lediglich Dinge, die zu hinterfragen sind. Und das mache ich bei jedem meiner Investments. Auch bei AVZ i.Ü. Das hilft ungemein.
European Lithium | 0,054 €
7 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Schaue hier am 1.10. wieder vorbei. Viel Erfolg in der Zwischenzeit.
European Lithium | 0,054 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.212.986 von bcgk am 09.08.19 09:37:09Wenn man das nur glauben könnte
European Lithium | 0,054 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.212.950 von bcgk am 09.08.19 09:35:06
Zitat von bcgk: Ich hinterfrage lediglich Dinge, die zu hinterfragen sind. Und das mache ich bei jedem meiner Investments. Auch bei AVZ i.Ü. Das hilft ungemein.


Du bist doch aber gar nicht investiert ? Und nachdem Du am Anfang des Hypes wohl ne Meneg GEld verloren hast, hast du deinen Feldzug (ja ich nenne es weiterhin so) gegen SM und DGWA gestartet.
European Lithium | 0,054 €
5 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.213.127 von Loki_Work am 09.08.19 09:50:15
"... nicht investiert...".
Das ist der Punkt. Dass jemand in einem Wert nicht investiert ist und dann aber doch
einen solch immensen Aufwand betreibt, das darf ja nun wirklich hinterfragt werden.
Aber dabei läuft man ja Gefahr vom Thema abzukommen, denn sachliche Gründe hat das
wohl nicht.
Bei EUL haben wir ganz offensichtlich ein klassisches "Sommerloch", dies schon
erkennbar an den Umsätzen. Warten wir also auf die anstehenden Meldungen.
European Lithium | 0,051 €
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.213.127 von Loki_Work am 09.08.19 09:50:15Nur zur Klarstellung - ich habe keinen Cent verloren. Deine Annahme ist und bleibt absurd.

Wenn dir daran gelegen ist, dass ich bis Oktober schweige, solltet ihr aufhören mich anzusprechen oder über mich zu sprechen.
European Lithium | 0,051 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.213.445 von GrafSmidt2525 am 09.08.19 10:16:08
Upps, das ist ja gewaltik:

Mit 50 € mal kurz den Kurs um über 3 % gedrückt. Muß da jemand für das WE einkaufen? Oder will da gar jemand hier nur mit aller Gewalt billiger rein? :D
European Lithium | 0,051 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.214.009 von GrafSmidt2525 am 09.08.19 11:17:17
Tja, wer sagt es denn? Zwar nicht so gewaltig...

... aber Frankfurt:

Letzter Kurs 11:02:52

0,054 EUR

30.150 Stk.
European Lithium | 0,051 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.212.950 von bcgk am 09.08.19 09:35:06Wenn der Kurs nicht steigt, werden auch die Daueroptimisten schlauer.

MfG
European Lithium | 0,051 €
Ich nutze solche Gelegenheiten fast immer zum nachkaufen übern Broker. wer weis ob oder wie lange es noch so billig bleibt. wir kleinen fische wollen doch auch mal ein bissl geld haben...
European Lithium | 0,051 €
Tipp


Will man wirklich in diese ...............investieren bleibt jeden selbst überlassen .
Durch die Aktuelle Bargeld-Beschaffung werden ca 100-200 Mio neue Aktien
auf den Markt kommen ...........
Da liegt die Vermutung nahe das man hier noch Aktien zu wahrscheinlich günstigeren Kursen
bekommt .
European Lithium | 0,051 €
anderer Tipp
wurde schon bei Magna prophezeit ... und was war, wurde alles bis dato vom Markt geschluckt ... nada bla bla bla

aston
OAMOT
European Lithium | 0,051 €
Natürlich wird auch der Markt diese Aktien Schlucken .....

Aber der Magna-Deal hat den Kurs ja nicht wirklich in die richtige
Richtung gebracht .. die Tendenz dieses Deals wahr wohl eher eine
deutliche Kurseinbuße ..........
European Lithium | 0,051 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.215.269 von alessio19 am 09.08.19 13:36:55Der Kurse Euer Top Explorer Favoriten sind auch nicht grade ein Vorzeigekurse 🤔 Also wieso ist nur hier alles schelcht und bei Euren Favoriten nicht ?
European Lithium | 0,051 €
EUL Produktion von Lithiumhydroxid > 10'000t/a ... von wegen kleine Mine
hatte das schon mal gepostet ... kann aber trotzdem nicht schaden es mal wieder in Erinnerung zu rufen ... :D

wird ja fast täglich wiederholt was wir für eine kleine Ressource haben

EUL Produktion von Lithiumhydroxid > 10'000t/a -> ca. 200'000/a E-Mobile mit einem 65kWh Akku oder ca. 140'000/a Audi Etron 95kWh Akku

LG Chem sichert sich 48.000 Tonnen Lithiumhydroxid für Elektroauto-Batterien
VON SEBASTIANAM 31. AUGUST 2018
Der südkoreanische Batteriehersteller LG Chem, der unter anderem VW mit E-Autobatterien beliefert, hat mit der chinesischen Firma Ganfeng Lithium einen Vertrag zur Belieferung mit 48.000 Tonnen Lithiumhydroxid geschlossen. Der Vertrag hat eine Laufzeit bis Ende 2022 und stellt die Belieferung mit einem der Schlüsselmaterialien für Elektroauto-Batterien sicher. Geht es nach LG Chem reicht das Lithiumhydroxid, um Batterien für eine Million Elektroautos zu produzieren, die bis zu 320 Kilometer weit fahren könnten.

Bereits Anfang Juli dieses Jahres hat LG Chem Ltd einen Fünfjahresvertrag mit Nemaska Lithium, einem kanadischen Lieferanten von Lithiumhydroxid, unterschrieben. Durch Unterzeichnung des Vertrags sichert sich das Unternehmen 7.000 Tonnen Lithiumhydroxid pro Jahr, genug für Batterien für rund 140.000 Elektrofahrzeuge. Die Transaktion soll in der zweiten Hälfte des Jahres 2020 beginnen.


https://www.elektroauto-news.net/2018/lg-chem-48000-tonnen-l…

Da könnte EUL problemlos liefern, von der Grössnordnung her gesehen ... und mind. 10 - 12 Jahre

Aufgrund des neuen Video muss mich jetzt korrigieren ... nach der Spiegelung 20-25 Jahre ... oder sie verdoppeln die Abbaurate dann wären wir wieder bei 10 - 12 Jahre :D:D:D


:cool::cool::cool:
aston
OAMOT
European Lithium | 0,054 €
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.217.753 von aston61 am 09.08.19 18:09:21Du bist hier im falschen Forum.
Oder ist das Werbung bzw. eine Empfehlung?
European Lithium | 0,052 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.218.752 von Anstrengend am 09.08.19 20:48:27... eine Feststellung

aston
OAMOT
European Lithium | 0,053 €