checkAd

Zulassung Medikament durch FDA ??? - 500 Beiträge pro Seite (Seite 4)

eröffnet am 03.11.16 16:52:23 von
neuester Beitrag 06.05.21 21:43:53 von


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
27.08.20 16:28:16
Beitrag Nr. 1.501 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 64.902.767 von lodehill am 27.08.20 15:30:43Kann mir auch nur vorstellen das es durch Shorts oder MM noch nicht so richtig knallt.
Mal sehen was der Tag noch bringt.
Könnte mir vorstellen das es gegen Ende des Handels heute in Richtung 3$ geht.
Wir werden sehen.
:cool:
AIM ImmunoTech | 2,440 $
Avatar
27.08.20 17:24:25
Beitrag Nr. 1.502 ()
Perfekt :-) Die Planungen für die intranasalen Tests laufen ja bereits und nach der Nachricht von Heute sollten dem nichts mehr im Wege stehen...

Nicht zu vergessen Smoore :-)
AIM ImmunoTech | 2,380 $
Avatar
27.08.20 19:28:32
Beitrag Nr. 1.503 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 64.903.751 von clever_broker am 27.08.20 16:28:16Ja der Kurs ist für mich heute zweitrangig. Wir haben die Bestätigung, dass Ampligen intranasal wirkt. Damit lässt sich ungefähr erahnen wie alle laufenden Covid-Trials mit Ampligen ausgehen werden.
AIM ImmunoTech | 2,260 $
1 Antwort
Avatar
28.08.20 09:42:41
Beitrag Nr. 1.504 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 64.906.319 von lodehill am 27.08.20 19:28:32Moin,

das die Nachricht mit diesen Ergebnissen veröffentlicht wurde spricht läßt positive Ergebnisse erahnen. Schauen wir mal wie sich der Kurs die kommenden Tage entwickelt.
AIM ImmunoTech | 2,060 €
Avatar
28.08.20 13:42:45
Beitrag Nr. 1.505 ()
Mitteileung des Zwischenergebnis von Smoore bis 30.06.2020 vom 24.08.2020

http://northeurope.blob.euroland.com/press-releases-attachme…

zum Thema Research & Development gibt es folgende Aussage:

Kopie:
"....the Group is also actively exploring the application of vaping technology platforms in the healthcare sector and has made certain progress during the review period. For example, in April 2020, we entered into a material transfer and research agreement with AIM ImmunoTech, Inc. ‘‘AIM’’) to research the efficacy of using our inhalation delivery device to administer AIM’s flagship drug, Ampligen, for COVID-19 treatments.
....." Kopie Ende

Aktuell, vom 24.08.2020, ein klares Statement von Smoore (Marktkap. 20 MRD $) zur Zusammenarbeit mit AIM

:-) Grüße
SW
AIM ImmunoTech | 1,950 €
Avatar
02.09.20 11:58:16
Beitrag Nr. 1.506 ()
Leider hat es Aim bei vielen seiner Projekten in der Pipe nicht pro aktiv in der Hand für Veröffentlichungen zu sorgen. Das trifft für Japan zu, Smoore (China) und die USA-Trails. Entsprechend dümpelt der Kurs vor sich hin.

Was mich positiv stimmt: das Thema Prophylaxe wird vorangetrieben und die Produktionsabläufe und Produktionsmengen von Alferon (zugelassen in den USA) und Ampligen (zugelassen in Argentinien bei ME/CFS) werden evaluiert, angepasst und auf ein neues Level gehoben. Hier wird Geld investiert unter der Voraussetzung das die Zulassungen erweitert werden. Beides dauert. AIM ist leider ein kleiner Fisch im Haifischbecken. Ich erwarte daher die nächsten Wochen keine großen Ausschläge - tendenziell eher einen Abwärtstrend.

Sollte sich aber ein Partner wie z.B. Merck finden (wird bei Stockwits gerne ins Spiel gebracht) so kann sich das aber sehr schnell ändern und die Aktie fliegt...
AIM ImmunoTech | 1,870 €
Avatar
04.09.20 17:25:07
Beitrag Nr. 1.507 ()
Game Over hier?
AIM ImmunoTech | 1,640 $
1 Antwort
Avatar
04.09.20 18:12:11
Beitrag Nr. 1.508 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 64.993.152 von Justnew am 04.09.20 17:25:07Volumen geht gegen null, da interessiert der Kurs ebenso null:cool::D

Dir ein angenehmes Wochenende und keine Panik👍

1992:cool:
AIM ImmunoTech | 1,700 $
Avatar
10.09.20 10:05:02
Beitrag Nr. 1.509 ()
Die letzte Woche hat sich hervorragend für ein verbilligen geeignet. Warte nun gespannt auf die Infos des heutigen Webinars. Wenn ich von negativen Entwicklungen oder Testergebnissen ausgehe würde ich mich als Unternehmen kaum dem öffentlichen Raum/Aktionären stellen. Ich erwarte positive News!
AIM ImmunoTech | 1,620 €
Avatar
16.09.20 09:27:26
Beitrag Nr. 1.510 ()
Wo bleiben die Nachrichten....CFS/ME, Japan, Smoore, Tumorstudien, ect...
AIM ImmunoTech | 1,670 €
2 Antworten
Avatar
16.09.20 09:47:06
Beitrag Nr. 1.511 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.093.539 von south-west am 16.09.20 09:27:26Ende September, Anfang Oktober rechne ich mit ersten Ergebnissen.
AIM ImmunoTech | 1,670 €
1 Antwort
Avatar
16.09.20 13:06:55
Beitrag Nr. 1.512 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.093.896 von tzakalos am 16.09.20 09:47:06Könnte mit Ende Oktober für Roswell passen

https://www.stockwatch.com/News/Item?bid=U-by606236-U:AIM-20…

Kopie:
AIM ImmunoTech Highlights Start of Recruitment in Roswell Park Clinical Trial Incorporating Ampligen in the Treatment of Cancer Patients with Mild or Moderate COVID-19

2020-09-16 06:51 ET - News Release
Kopie Ende
AIM ImmunoTech | 1,710 €
Avatar
17.09.20 13:00:10
Beitrag Nr. 1.513 ()
Die Pipeline ist so enrom gefüllt
Heute oder morgen die nächste positive Meldung und es geht gen Norden
AIM ImmunoTech | 1,680 €
Avatar
20.09.20 11:38:16
Beitrag Nr. 1.514 ()
es gibt einfach zu viele player! der biotech-markt braucht neue investoren! covid hat zu viel abgegrast!
AIM ImmunoTech | 1,760 €
Avatar
20.09.20 22:38:28
Beitrag Nr. 1.515 ()
Es müsste auch bald die Entscheidung zwecks der Kommerzialisierung für Ampligen für ME/CFS in Argentinien kommen .Hoffe das ANMAT da grünes Licht gibt,seh auch kein Grund warum nicht 😉
AIM ImmunoTech | 1,760 €
Avatar
21.09.20 16:18:07
Beitrag Nr. 1.516 ()
Nanu, die Börse wird doch wohl nicht ein zweites Mal wegen Corona einknicken...
Dann werden ja wieder tausende Anleger gezwungen sein, ihre DAX-Aktien gegen Biotech zu tauschen.
AIM ImmunoTech | 2,020 $
Avatar
22.09.20 13:10:58
Beitrag Nr. 1.517 ()
Gibt News zu den positiven Wirkungen zu Krebs Ampligen. Deshalb der Anstieg
AIM ImmunoTech | 2,300 €
Avatar
22.09.20 13:15:48
Beitrag Nr. 1.518 ()
AIM ImmunoTech Inc.: AIM ImmunoTech erhält vom Erasmus University Medical Center, Rotterdam, Niederlande, statistisch signifikante positive Überlebensergebnisse bei Bauchspeicheldrüsenkrebs
Das mediane Überleben im Ampligen-Arm ist im Vergleich zu historischen Kontrollen etwa doppelt so hoch. ZIELEN Sie die FDA-Fast-Track-Kennzeichnung und den Orphan-Drug-Status bei Pankreaskrebs im Spätstadium an

OCALA, FL / ACCESSWIRE / 22. September 2020 / AIM ImmunoTech Inc. (NYSE American: AIM) gab heute den Erhalt statistisch signifikanter positiver Überlebensergebnisse für Bauchspeicheldrüsenkrebs aus einem mehrjährigen Early Access-Programm (EAP) bekannt, das am Erasmus University Medical Center in USA durchgeführt wurde die Niederlande.
Prof. Casper van Eijck, MD Ph.D., und sein Team von Erasmus MC fanden einen statistisch signifikant positiven Überlebensvorteil bei der Anwendung von Ampligen bei Patienten mit lokal fortgeschrittenem / metastasiertem Pankreaskarzinom nach systemischer Chemotherapie. Prof. van Eijck erklärt: "Das Gesamtüberleben der Versuchsgruppe wurde mit einer großen historischen Kontrollkohorte verglichen, die auf Alter, Geschlecht, Krankheitsstadium und Anzahl der Zyklen der Folfirinox-Chemotherapie abgestimmt war. Das mediane Überleben war ungefähr doppelt so hoch beträgt im Ampligen-Arm 200% im Vergleich zu den historischen Kontrollen. Diese Ergebnisse wurden mit einem sehr hohen Grad an statistischer Signifikanz erhalten. Basierend auf diesen Daten sehe ich das Potenzial für Ampligen als eine sinnvolle Erweiterung des Pflegestandards für Fortgeschrittene Bauchspeicheldrüsenkrebs, den wir weiter untersuchen wollen. "Ein detaillierter klinischer Bericht und ein Artikel zur Veröffentlichung werden von Prof. van Eijck und seinem Team bei Erasmus MC vorbereitet.

Thomas K. Equels, CEO von AIM, erklärt: "Wir haben dieses Programm im Januar 2017 gestartet. Diese außergewöhnlichen Ergebnisse von Erasmus übertreffen sogar unsere optimistischsten Erwartungen. Ich bin Prof. Casper van Eijck, seinem Team bei Erasmus, und Dr. Ronald Brus zutiefst dankbar Ich bin der führenden Hand bei myTomorrows für ihre Vision und Sorgfalt bei der Umsetzung dieser wichtigen Analyse von Ampligen als Einzelwirkstofftherapie bei Bauchspeicheldrüsenkrebs im Spätstadium. Ich danke der niederländischen Regierung für ihre bahnbrechende Unterstützung und ihr Engagement für Weiterentwicklung einer kritischen medizinischen Innovation bei einem tödlichen Krebs mit sehr begrenzten medizinischen Eingriffen. Medizinische Fortschritte bei tödlichen, nicht gedeckten medizinischen Bedürfnissen hängen von dieser Art herausragender klinischer und staatlicher Zusammenarbeit und Unterstützung ab. Wir hätten dies nur mit Unterstützung der Niederlande erreichen können. "

AIM wird mit seiner Vertragsforschungsorganisation Amarex Clinical Research LLC zusammenarbeiten, um nach FDA-Bezeichnungen für "Fast-Track" und möglicherweise sogar "Durchbruch" der FDA zu suchen und IND-Genehmigungen für die Durchführung einer klinischen Phase-2/3-Nachuntersuchung mit Bauchspeicheldrüsenkrebs zu erhalten Standorte in den Niederlanden bei Erasmus MC unter Prof. van Eijck sowie an großen Krebsforschungszentren in den USA. AIM plant außerdem, bei der US-amerikanischen Food and Drug Administration (FDA) und der Europäischen Arzneimittel-Agentur (EMA) Anträge auf den Status eines Orphan-Drug-Status für die Verwendung von Ampligen bei der Behandlung von Pankreaskarzinomen im Spätstadium einzureichen. Wenn dies gewährt wird, dient dies dazu, die Exklusivitätsrechte eines Unternehmens zu erweitern, sobald ein Medikament den Markt erreicht.

Über AIM ImmunoTech Inc.
AIM ImmunoTech Inc. ist ein Immunpharma-Unternehmen, das sich auf die Forschung und Entwicklung von Therapeutika zur Behandlung verschiedener Arten von Krebs, Immunerkrankungen und Viruserkrankungen konzentriert, einschließlich COVID-19, der durch SARS-CoV verursachten Krankheit -2 Virus.
AIM ImmunoTech | 2,300 €
1 Antwort
Avatar
22.09.20 13:39:37
Beitrag Nr. 1.519 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.155.012 von Blockbuster123 am 22.09.20 13:15:48Oha!!! 👍👍📈📈
AIM ImmunoTech | 2,340 €
Avatar
22.09.20 14:02:31
Beitrag Nr. 1.520 ()
Im Yahoo Forum sprechen die schon von buyout, was meint ihr? Sind die Ergebnisse dafür schon ausreichend??
AIM ImmunoTech | 2,340 €
1 Antwort
Avatar
22.09.20 14:08:46
Beitrag Nr. 1.521 ()
Top top Nachrichten und das nichtmal Covid bezogen. 👌
AIM ImmunoTech | 2,240 €
Avatar
22.09.20 14:08:58
Beitrag Nr. 1.522 ()
Hi, die Ergebnisse sind überragend. Mir sind beim lesen die Tränen gekommen. Ich denke dabei an die Menschen denen Ampligen die Chance für ein Überleben geben kann. Im letzten Herbst habe ich eine gute Freundin verloren die innerhalb kürzester Zeit an Krebs verstorben ist.

Sorry das ich so emotional bin - ich muss jetzt erstmal an die frische Luft und muss das auf mich wirken lassen.
AIM ImmunoTech | 2,240 €
Avatar
22.09.20 14:12:17
Beitrag Nr. 1.523 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.155.579 von luckytrades am 22.09.20 14:02:31Kann ich schlecht beurteilen, aber wenn die ein fast track machen wollen muss es wohl schon top sein...
AIM ImmunoTech | 2,220 €
Avatar
22.09.20 15:08:24
Beitrag Nr. 1.524 ()
HI,

ich hab mich wieder gefangen :-)

Ich bleib dabei, die Ergebnisse sind überragend.

Auszug/ Kopie aus
https://www.stockwatch.com/News/Item?bid=U-by607091-U:AIM-20…


"....that is 200%, in the Ampligen arm as compared to the historical controls. These results were obtained with a very high degree of statistical significance. Based on these data, I see the potential for Ampligen as a meaningful extension of the standard of care for advanced pancreatic cancer, which we are planning to investigate further...."

ein 200% iger Überlebensvorteil bei der Anwendung von Ampligen bei Patienten mit lokal fortgeschrittenem / metastasiertem Pankreaskarzinom nach systemischer Chemotherapie.

DAS IST ÜBERRAGEND!!!!
AIM ImmunoTech | 1,930 €
Avatar
22.09.20 15:21:25
Beitrag Nr. 1.525 ()
Ups, wo ist das ganze vorbörse plus hin?
AIM ImmunoTech | 1,930 €
Avatar
22.09.20 16:03:25
Beitrag Nr. 1.526 ()
Kommt schon noch.Die Nachricht muss erstmal verdaut werden.
Ich Tipp Schluss auf Tageshoch .
AIM ImmunoTech | 2,320 $
Avatar
22.09.20 18:40:51
Beitrag Nr. 1.527 ()
Entscheidend ist diese Textpassage hier:

AIM said it will work with its contract research organization, Amarex Clinical Research LLC, to seek FDA fast-track and possibly breakthrough designations and to obtain investigational new drug authorizations to conduct a follow-up pancreatic cancer Phase 2/3 clinical trial. Such a trial would have sites in the Netherlands led by van Eijck, as well as, at major cancer research centers in the US.

https://www.proactiveinvestors.com/companies/news/929695/aim…

;)
AIM ImmunoTech | 2,580 $
1 Antwort
Avatar
22.09.20 19:33:06
Beitrag Nr. 1.528 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.156.848 von tzakalos am 22.09.20 16:03:25Sieht wieder gut aus ja
AIM ImmunoTech | 2,600 $
1 Antwort
Avatar
22.09.20 20:33:33
Beitrag Nr. 1.529 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.159.281 von luckytrades am 22.09.20 19:33:06
Zitat von luckytrades: Sieht wieder gut aus ja


Hey Luckytrades,

dein Name steht für uns alle Investierte. Ab jetzt ist das eine der angesagtesten Aktien!!!
AIM ImmunoTech | 2,610 $
Avatar
22.09.20 20:46:45
Beitrag Nr. 1.530 ()
Leider steigt die Fallzahl von Pakreaskarzinomen in den letzten Jahren rapide. Kann ich aus beruflicher und leider auch privater Erfahrung behaupten.
Allein die Hoffnung auf ein wirksames Medikament ist für sich schon MEGA!!!!
Darum bin ich jetzt auch in AIM investiert und wünsche allen Mitinvestierten viel Glück - noch mehr wünsche ich allen jetzt und in Zukunft Erkrankten hiermit eine Hoffnung....
AIM ImmunoTech | 2,510 $
2 Antworten
Avatar
22.09.20 21:04:57
Beitrag Nr. 1.531 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.160.067 von Alexisg am 22.09.20 20:46:45
Zitat von Alexisg: Leider steigt die Fallzahl von Pakreaskarzinomen in den letzten Jahren rapide. Kann ich aus beruflicher und leider auch privater Erfahrung behaupten.
Allein die Hoffnung auf ein wirksames Medikament ist für sich schon MEGA!!!!
Darum bin ich jetzt auch in AIM investiert und wünsche allen Mitinvestierten viel Glück - noch mehr wünsche ich allen jetzt und in Zukunft Erkrankten hiermit eine Hoffnung....


Hallo Alexisg,

dito! Toller Beitrag. Danke! Wenn Ampligen nur Ansatzweise das hält was die Studie verspricht, gibt das vielen Betroffenen Hoffnung auf Leben und Zukunft!
AIM ImmunoTech | 2,450 $
1 Antwort
Avatar
22.09.20 21:41:01
Beitrag Nr. 1.532 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.160.256 von south-west am 22.09.20 21:04:57Super Klasse total überzeugend. Frage an alle WARUM KREBSEN WIR HIER SO RUM MÜSSTEN HEUTE DOCH ABGEHEN WIE SCHMIDTS KATZE NACHDENKLICHE GRÜSsE
AIM ImmunoTech | 2,420 $
Avatar
22.09.20 23:04:25
Beitrag Nr. 1.533 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.160.622 von Dreegsagg am 22.09.20 21:41:01Für Aims Verhältnisse sind 25 % am PR Tag sehr gut. Der große Kursanstieg kommt Stück für Stück in den nächsten Wochen.
AIM ImmunoTech | 2,540 $
Avatar
23.09.20 08:32:08
Beitrag Nr. 1.534 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.159.932 von south-west am 22.09.20 20:33:33Jo, gute krebstudie Daten plus covid Play... müsste wieder Richtung der 7-8 Euro aus'm Frühjahr laufen.
AIM ImmunoTech | 2,180 €
Avatar
23.09.20 09:10:29
Beitrag Nr. 1.535 ()
Top Ergebnisse - mein Ziel für AIM 8 USD
Top Ergebnisse - mein Ziel für AIM 8 USD



Bild 2 folgt sogleich!

Ich bin mit einer vierstelligen Stückzahl drin!
AIM ImmunoTech | 2,180 €
Avatar
23.09.20 09:12:36
Beitrag Nr. 1.536 ()
Bild 2 zur TOP News gestern - 2020´er Hoch lag bei knapp 8 USD!
Bild 2 zur TOP News gestern - 2020´er Hoch lag bei knapp 8 USD!



Heute und morgen werden PR´s der Agenturen kommen!

Christian
AIM ImmunoTech | 2,180 €
Avatar
23.09.20 09:22:31
Beitrag Nr. 1.537 ()
8 USD im März 2020 >>>
8 USD im März 2020 >>>



Mein bester Deal in 2020 ;-) passiert es ein zweites Mal?
AIM ImmunoTech | 2,180 €
Avatar
23.09.20 09:38:36
Beitrag Nr. 1.538 ()
Oje die Poser kommen wieder 😣
AIM ImmunoTech | 2,180 €
Avatar
23.09.20 09:58:16
Beitrag Nr. 1.539 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.164.561 von luckytrades am 23.09.20 09:38:36Ignore-Button "ON" für solche Koffer-Hoffer-Kandidaten ;-)
AIM ImmunoTech | 2,180 €
Avatar
23.09.20 12:11:21
Beitrag Nr. 1.540 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.164.861 von onepennyblack am 23.09.20 09:58:16Jo so sieht's gleich angenehmer aus 😁
AIM ImmunoTech | 2,080 €
1 Antwort
Avatar
23.09.20 13:00:31
Beitrag Nr. 1.541 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.166.913 von luckytrades am 23.09.20 12:11:21Moin Moin,

Hatte von euch jemand diese Studie auf dem Schirm. Hammer... freu mich das sich das Vertauen auszahlt. Bin weiter long und hab eine erste mini Verkaufsorder bei 9€ gesetzt :-)

Grüße
SW
AIM ImmunoTech | 2,140 €
Avatar
23.09.20 13:06:56
Beitrag Nr. 1.542 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.167.636 von south-west am 23.09.20 13:00:31Ehrlich gesagt nicht, hatte immer auf Ergebnisse Wirksamkeit bei covid gewartet. Krebs war bei mir total vom Schirm. Jedenfalls ist damit einiges an Risiko aus dem wert und sollte uns weiter beflügeln
AIM ImmunoTech | 2,140 €
Avatar
24.09.20 07:00:53
Beitrag Nr. 1.543 ()
Guten Morgen in die kleine Runde.
Top news, aber scheinbar irgendwie kaum Interesse oder Bekanntheit. Mal schauen wie es sich hier weiterentwickelt.
AIM ImmunoTech | 2,270 $
Avatar
24.09.20 16:05:29
Beitrag Nr. 1.544 ()
Habe heute zu $2 eine erste Position eröffnet.
AIM ImmunoTech | 1,980 $
Avatar
24.09.20 17:25:32
Beitrag Nr. 1.545 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.176.318 von Benzolite am 24.09.20 07:00:53Ja komplette News wieder abverkauft 🤔
AIM ImmunoTech | 2,030 $
Avatar
24.09.20 18:06:24
Beitrag Nr. 1.546 ()
Interessant könnte die Hauptversammlung am 07.10. werden.
AIM ImmunoTech | 2,070 $
Avatar
24.09.20 20:00:55
Beitrag Nr. 1.547 ()
Bin hier noch an der Seitenlinie, denn wenn der Gesamtmarkt nach unten tendiert, dann sehen wir hier schnell Kurse von 1,6$-1,7$ Werde wsl kurz vor der Hauptversammlung einsteigen wenn der Kurs passt
Lg
AIM ImmunoTech | 2,030 $
Avatar
24.09.20 22:32:58
Beitrag Nr. 1.548 ()
eröffnung heute 3 stück aktien bei 2,21 und die nächste order war dann bei 2,03

manipulation hoch vier irre
AIM ImmunoTech | 1,730 €
Avatar
24.09.20 23:13:26
Beitrag Nr. 1.549 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.158.792 von Malecon am 22.09.20 18:40:51
Zitat von Malecon: Entscheidend ist diese Textpassage hier:

AIM said it will work with its contract research organization, Amarex Clinical Research LLC, to seek FDA fast-track and possibly breakthrough designations and to obtain investigational new drug authorizations to conduct a follow-up pancreatic cancer Phase 2/3 clinical trial. Such a trial would have sites in the Netherlands led by van Eijck, as well as, at major cancer research centers in the US.

https://www.proactiveinvestors.com/companies/news/929695/aim…

;)

Kleine Ergänzung zu meinem vorgestrigen Beitrag: Fast-Track bedeutet trotzdem dass es länger dauern kann. Ich meine damit nur die Zeiten die die FDA betreffen. Die FDA ist total überlastet, vieles wurde letzte Zeit verschoben. Selbst Entscheidungen wie bei Lipocine und Eton wurden verschoben. Bei Testern hat Chembio eine Zulassung (Schnelltest) beantragt, im Schnellverfahren wohl gemerkt, die FDA hat den Antrag angenommen, aber immer noch nicht entschieden. Soviel zum Thema Fast-Tracks und Schnellverfahren. Trotzdem lohnt es sich hier geduldig zu warten und dann rechtzeitig rauszugehen.

Desweiteren steht in 2 Wochen die Jahreshauptversamlung an. ;) Dem Aktienkurs wird es im Oktober nicht langweilig.

Und für Anfang November ist die Q3-Ergebnisveröffentlichung geplant.

Bereitet euch auf turbulente Monate bei dieser Aktie vor.
AIM ImmunoTech | 2,030 $
Avatar
25.09.20 08:58:47
Beitrag Nr. 1.550 ()
Wenn AIM tatsächlich am Dienstag Unternehmensanteile verkauft hat, wie es bei ST gemunkelt wird, hat der Kursfall ja einen guten Grund. Der Bedarf von so viel Cash könnte ein Hinweis darauf sein, dass sich Shionogi bereits für Ampligen als Impfstoff-Zusatz entschieden hat.
AIM ImmunoTech | 1,730 €
Avatar
25.09.20 09:20:09
Beitrag Nr. 1.551 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.189.485 von lodehill am 25.09.20 08:58:47
Zitat von lodehill: Wenn AIM tatsächlich am Dienstag Unternehmensanteile verkauft hat, wie es bei ST gemunkelt wird, hat der Kursfall ja einen guten Grund. Der Bedarf von so viel Cash könnte ein Hinweis darauf sein, dass sich Shionogi bereits für Ampligen als Impfstoff-Zusatz entschieden hat.


Das are natürlich nice! Ich hoffe der Oktober wird gut für uns 📈📈📈
AIM ImmunoTech | 1,730 €
1 Antwort
Avatar
28.09.20 16:14:35
Beitrag Nr. 1.552 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.189.752 von Justnew am 25.09.20 09:20:09die treiben den kurs centweise hinauf oder hinunter lol:kiss:
AIM ImmunoTech | 2,155 $
Avatar
29.09.20 11:19:01
Beitrag Nr. 1.553 ()
SALVE!

Tipp von Aktionär aus dem Board bekommen.
Kann jemand kurzen Ablauf zur Firma beantworten:

- Was ist das besondere an dem Präparat? Wirkmechanismus? Patente? Neue Klasse?
- Wieso probieren die das Medikament in so vielen verschiedenen Indikationen aus? Ist die ursprüngliche Idee gefloppt?
- Wieso ist der Kurs seit 2016 von 80 USD auf 2 USD gefallen. DAs ist massives Managementversagen. Ist das verantwortliche Management gefeuert worden oder basteln die hier noch rum?
- Umsatz? Ebit?

Gruss, Petronius
AIM ImmunoTech | 1,900 €
Avatar
29.09.20 11:26:54
Beitrag Nr. 1.554 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.221.648 von Petronius am 29.09.20 11:19:01🤣🤣🤣er will ne komplett Analyse ,geil! Lazy invest at its best
AIM ImmunoTech | 1,900 €
1 Antwort
Avatar
29.09.20 17:57:54
Beitrag Nr. 1.555 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.221.750 von luckytrades am 29.09.20 11:26:54
Zitat von luckytrades: 🤣🤣🤣er will ne komplett Analyse ,geil! Lazy invest at its best


Selbst ein wenig zu recherchieren, ist ja auch brutal anstrengend 😅
AIM ImmunoTech | 2,135 $
Avatar
30.09.20 19:19:46
Beitrag Nr. 1.556 ()
Meine PR-Wunschliste für Oktober:

-Erasmus MC releases clinical report about positive EAP results

- Amarex receives FDA Authorization for Ampligen Trial with Covid-19 starting on Nov. 1st

- AIM signs Clinical Trial Agreement with NIID and Shionogi
AIM ImmunoTech | 2,150 $
Avatar
04.10.20 11:12:56
Beitrag Nr. 1.557 ()
Vielleicht kommen schon bei der Hauptversammlung am 7.10
News zu der Pipeline. Aus welcher Ecke auch immer. 😉
AIM ImmunoTech | 1,880 €
2 Antworten
Avatar
05.10.20 12:44:15
Beitrag Nr. 1.558 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.276.023 von tzakalos am 04.10.20 11:12:56Glaub heute kommt was 👌
AIM ImmunoTech | 1,880 €
1 Antwort
Avatar
05.10.20 21:03:25
Beitrag Nr. 1.559 ()
Kommt halt das:

Info für die Neuen zur Aktivitäten aus der Vergangenheit

https://www.dgap.de/dgap/News/corporate/hemispherx-biopharma…

Zu Empfehlen auch folgendes zu ME/CFS

https://www.wsj.com/articles/SB10001424052748704005404576176…

Infos für die Neuen zum Status Quo:

Ampligen als Corona Medikament, getestet in Japan finanziert durch NIIH & Shionogi - Start März 2020
Ampligen als Krebsmedikament Onklokie, getestet in Roswell finanziert durch FDA & Merck - Start Sept. 2020
Ampligen als Krebsmedikament Pankreas, Langzeitstudie in den Niederlande finanziert durch AIM und Niederlande seit 2017 - Heute - Fast -Track in Planung
Ampligen als „Immun-Nasenspray“ getestet & finanziert durch Smoore in China - seit 2020 bestätigt im Smooregeschäftsbericht 08/2020
Ampligen einzig zugelassenes Medikament bei ME/CFS weltweit first in Argentinien..Nebenwirkungen bzw. Langzeitfolgen von Covid 19 werden ME/CFS gleichgestellt

Chancé/Risiko Bewertung überlasse ich euch...

Grüße
SW
AIM ImmunoTech | 2,240 $
Avatar
05.10.20 23:56:18
Beitrag Nr. 1.560 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.289.146 von south-west am 05.10.20 21:03:25
Zitat von south-west: Kommt halt das:

Info für die Neuen zur Aktivitäten aus der Vergangenheit

https://www.dgap.de/dgap/News/corporate/hemispherx-biopharma…

Zu Empfehlen auch folgendes zu ME/CFS

https://www.wsj.com/articles/SB10001424052748704005404576176…

Infos für die Neuen zum Status Quo:

Ampligen als Corona Medikament, getestet in Japan finanziert durch NIIH & Shionogi - Start März 2020
Ampligen als Krebsmedikament Onklokie, getestet in Roswell finanziert durch FDA & Merck - Start Sept. 2020
Ampligen als Krebsmedikament Pankreas, Langzeitstudie in den Niederlande finanziert durch AIM und Niederlande seit 2017 - Heute - Fast -Track in Planung
Ampligen als „Immun-Nasenspray“ getestet & finanziert durch Smoore in China - seit 2020 bestätigt im Smooregeschäftsbericht 08/2020
Ampligen einzig zugelassenes Medikament bei ME/CFS weltweit first in Argentinien..Nebenwirkungen bzw. Langzeitfolgen von Covid 19 werden ME/CFS gleichgestellt

Chancé/Risiko Bewertung überlasse ich euch...

Grüße
SW


Soll genau was bedeuten?
AIM ImmunoTech | 2,260 $
1 Antwort
Avatar
06.10.20 08:47:20
Beitrag Nr. 1.561 ()
Wir sind ganz nah dran an der Shionogi PR.
https://dd7pmep5szm19.cloudfront.net/2265/0001493152-20-0189…
AIM ImmunoTech | 1,920 €
1 Antwort
Avatar
06.10.20 08:49:12
Beitrag Nr. 1.562 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.282.447 von tzakalos am 05.10.20 12:44:15
Zitat von tzakalos: Glaub heute kommt was 👌


Da kam noch was :-)

https://secfilings.nasdaq.com/filingFrameset.asp?FilingID=14…
AIM ImmunoTech | 1,920 €
Avatar
06.10.20 09:00:43
Beitrag Nr. 1.563 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.290.346 von Justnew am 05.10.20 23:56:18Sorry, was willst du? Steht doch alles dabei - es gibt Informationen die man teilen kann um einen ersten Überblick zu verschaffen. Z .B. aus der Historie und dem was Ansteht. Für die Interpretation ist jeder selbst Verantwortlich... wenn du andere Informationen wünschst, no problem, dann bitte DD by your self - teilen darfst du dann gerne .. :-)

Grüße und einen guten Start in den Tag
SW
AIM ImmunoTech | 1,920 €
Avatar
06.10.20 09:02:11
Beitrag Nr. 1.564 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.291.576 von lodehill am 06.10.20 08:47:20
Zitat von lodehill: Wir sind ganz nah dran an der Shionogi PR.
https://dd7pmep5szm19.cloudfront.net/2265/0001493152-20-0189…


YEP!
AIM ImmunoTech | 1,920 €
Avatar
06.10.20 09:41:22
Beitrag Nr. 1.565 ()
Kopie aus den 8 K Link

https://secfilings.nasdaq.com/filingFrameset.asp?FilingID=14…

The products of BEVS have already been used in human papillomavirus vaccine and influenza HA vaccine,” says Hideki Hasegawa, director of the NIID’s Influenza Virus Research Center, and the project’s principal investigator. “Through our experience of influenza vaccine studies, we know that serum IgG antibodies are not protective against viral infection in upper respiratory epithelial cells. Secretory IgA antibodies instead play an essential role in the prevention of respiratory tract infection. So our final target is a COVID-19 mucosal vaccine which induces

protective secretory IgA antibody in the respiratory tract mucosa.”

Like many vaccines, the NIID candidate also contains a molecule known as an adjuvant, which aims to strengthen the immune response, and reduce the amount of antigen required. The team is planning to use TLR9 or TLR3 agonists as the adjuvant, according to Hasegawa, who is also collaborating with Kyushu University, as well as Florida-based AIM Immuno Tech for adjuvant candidates.
"
Mit Google Übersetzer:

Die Produkte von BEVS wurden bereits in humanen Papillomavirus-Impfstoffen und Influenza-HA-Impfstoffen verwendet “, sagt Hideki Hasegawa, Direktor des Influenza-Virus-Forschungszentrums des NIID und Hauptforscher des Projekts. „Durch unsere Erfahrung mit Influenza-Impfstoffstudien wissen wir, dass Serum-IgG-Antikörper nicht vor Virusinfektionen in Epithelzellen der oberen Atemwege schützen. Sekretorische IgA-Antikörper spielen stattdessen eine wesentliche Rolle bei der Prävention von Atemwegsinfektionen. Unser letztes Ziel ist also ein COVID-19-Schleimhautimpfstoff, der induziert schützender sekretorischer IgA-Antikörper in der Schleimhaut der Atemwege. “

Wie viele Impfstoffe enthält auch der NIID-Kandidat ein als Adjuvans bekanntes Molekül, das die Immunantwort stärken und die erforderliche Antigenmenge reduzieren soll. Laut Hasegawa, der auch mit der Kyushu University zusammenarbeitet, sowie AIM Immuno Tech aus Florida für Adjuvanskandidaten plant das Team, TLR9- oder TLR3-Agonisten als Adjuvans zu verwenden.

Kopie Ende

Ampligen ist der TLR3 - Kandidat. Weitere Dosen wurden geliefert und das Rennen ist offen. Ohne die Zustimmung von Shionogi und NIID darf Aim keine PRs veröffentlichen. So sehe das 8-K. als äusserst positives Zeichen für die nahe Zukunft.

Grüße SW
AIM ImmunoTech | 1,920 €
1 Antwort
Avatar
06.10.20 14:46:06
Beitrag Nr. 1.566 ()
Aktuell bischen im Grün vorbörslich...ich geh davon aus, das es die kommenden Tage tendenziell mehr grüne Tage geben wird...zuviele Themen die angeschoben sind und die NACHRICHTEN produzieren werden...
AIM ImmunoTech | 1,920 €
Avatar
06.10.20 15:56:36
Beitrag Nr. 1.567 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.292.347 von south-west am 06.10.20 09:41:22Verkaufsorder ist bei 3,40€.

Eine schöne Börsenwoche wünscht
1992:cool:
AIM ImmunoTech | 2,330 $
Avatar
06.10.20 16:07:44
Beitrag Nr. 1.568 ()
AIM ImmunoTech gibt IRB-Zulassung zur Registrierung von COVID-19 'Long Haulers' in der AMP-511 ME/CFS Clinical Trial of Ampligen Nachrichtenquelle bekannt: globenewswire | 06.10.2020, 15:00 Uhr | 47 | 0 | 0 COVID-19 Patienten können weiterhin chronische Müdigkeit-ähnliche Symptome erleben OCALA, Fla., Okt. 06, 2020 (GLOBE NEWSWIRE) -- AIM ImmunoTech Inc. (NYSE American: AIM) freut sich bekannt zu geben, dass es die Zulassung des Institutional Review Board (IRB) für die Erweiterung der klinischen Studie amp-511 Expanded Access Program (EAP) für Myalgische Enzephalomyelitis/Chronic Fatigue Syndrome (ME/CFS) erhalten hat, um Patienten einzubeziehen, die zuvor mit SARS-CoV-2 diagnostiziert wurden, aber immer noch chronische Ermüdungserscheinungen aufweisen. Die Patienten in der Studie werden mit dem Flaggschiff-Pipeline-Medikament Ampligen von AIM behandelt. Diese Patienten – gemeinhin als Post-COVID-19 Chronic Fatigue (PCCF) / "Long Haulers" wegen der Persistenz ihrer Symptome bezeichnet – werden in der Lage sein, Ampligen-Behandlungen neben den ME/CFS-Patienten im EAP zu erhalten. Bis zu 20 der 100 aktiven Teilnehmer können nach der neuen Änderung des Versuchsprotokolls Long Haulers sein. AIM bereitet derzeit das von der IRB zugelassene Protokoll zur Einreichung bei der US-amerikanischen Food and Drug Administration ("FDA") vor. "Es wird erwartet, dass COVID-19 eine große Anzahl von CFS-Fällen auslösen wird, was der medizinischen Gemeinschaft die Möglichkeit bietet, mehr über den Beginn und die Pathogenese von CFS zu erfahren", so Charles Lapp, MD, ein globaler Experte für ME/CFS. "Das immunmodulierende antivirale Medikament Ampligen könnte in diesem Szenario eine Rolle spielen." Viele Überlebende der ersten SARS-CoV-1-Epidemie im Jahr 2003 berichteten nach der Genesung von der akuten Krankheit weiterhin von klassischen chronischen Ermüdungserscheinungen. Tatsächlich erfüllten etwa 27 % der Überlebenden die CDC-Kriterien für das chronische Müdigkeitssyndrom (siehe:
AIM ImmunoTech | 2,320 $
Avatar
06.10.20 16:20:56
Beitrag Nr. 1.569 ()
Hier nochmals die Meldung von Heute:

Übersetzt mit Google -Übersetzer:

[/b]AIM ImmunoTech gibt IRB-Zulassung zur Registrierung von COVID-19-Langstreckenfahrern für die klinische AMP-511 ME / CFS-Studie mit Ampligen bekannt

2020-10-06 09:00 ET - Pressemitteilung


OCALA, Florida, 06. Oktober 2020 (GLOBE NEWSWIRE) - AIM ImmunoTech Inc. (NYSE American: AIM) freut sich bekannt zu geben, dass es die Genehmigung des Institutional Review Board (IRB) für die Erweiterung des AMP-511 Expanded erhalten hat Die klinische Studie des Access Program (EAP) für myalgische Enzephalomyelitis / chronisches Müdigkeitssyndrom (ME / CFS) umfasst Patienten, bei denen zuvor SARS-CoV-2 diagnostiziert wurde, die jedoch immer noch chronische ermüdungsähnliche Symptome aufweisen. Patienten in der Studie werden mit AIMs Flaggschiff-Pipeline-Medikament Ampligen behandelt.

Diese Patienten - im Allgemeinen als Post-COVID-19 Chronic Fatigue (PCCF) / „Long Haulers“ bezeichnet, da ihre Symptome anhalten - können neben den ME / CFS-Patienten im EAP Ampligen-Behandlungen erhalten. Bis zu 20 der 100 aktiven Teilnehmer können gemäß der neuen Änderung des Versuchsprotokolls Langstreckenfahrer sein. AIM bereitet derzeit das vom IRB genehmigte Protokoll für die Einreichung bei der US-amerikanischen Food and Drug Administration („FDA“) vor.

"Es wird erwartet, dass COVID-19 eine große Anzahl von CFS-Fällen auslösen wird, was der medizinischen Gemeinschaft die Möglichkeit bietet, mehr über den Beginn und die Pathogenese von CFS zu erfahren", so Charles Lapp, MD, ein globaler Experte für ME / CFS "Das immunmodulierende antivirale Wirkstoff Ampligen könnte in diesem Szenario eine Rolle spielen."

Viele Überlebende der ersten SARS-CoV-1-Epidemie im Jahr 2003 berichteten weiterhin von klassischen chronischen ermüdungsähnlichen Symptomen, nachdem sie sich von der akuten Krankheit erholt hatten. Tatsächlich erfüllten ungefähr 27% der Überlebenden die CDC-Kriterien für das chronische Müdigkeitssyndrom (siehe: https://jamanetwork.com/journals/jamainternalmedicine/fullar… Es gibt zunehmend Hinweise darauf, dass Patienten mit COVID-19 - der durch SARS-CoV-2 verursachten Krankheit - eine ähnliche ME / CFS-ähnliche Krankheit entwickeln können (siehe: https://jamanetwork.com/journals/jama/fullarticle/). 2768351). Thomas K. Equels, CEO von AIM, erklärt: „Mit Millionen von US-Fällen von COVID-19, die bereits registriert sind, können wir eine Flutwelle neuer US-Fälle von COVID-19-Patienten erwarten, die schwerwiegende chronische ermüdungsähnliche Symptome aufweisen werden. Darüber hinaus weisen unveröffentlichte Daten von AIM darauf hin, dass ME / CFS-Patienten umso besser auf Ampligen ansprechen, je früher sie das Medikament erhalten. Daher könnte die frühzeitige Aufnahme von „Langstreckenfahrern“ in diese Diagnose diesen Patienten möglicherweise zugute kommen und gleichzeitig wertvolle Informationen für alle ME / CFS-Patienten liefern . ”

Im Juni reichte AIM eine vorläufige Gebrauchsmusteranmeldung für Ampligen als potenzielle Therapie für COVID-19-induzierte ME / CFS-ähnliche Erkrankungen ein (siehe: https://aimimmuno.irpass.com/AIM-ImmunoTech-Files-Provisiona… -Anwendung-für-die-Verwendung-von-AmpligenR-als-potentielle-Therapie-für-COVID-19-induzierte-chronische Müdigkeit).

Über AIM ImmunoTech Inc.
AIM ImmunoTech Inc. ist ein Immunpharma-Unternehmen, das sich auf die Forschung und Entwicklung von Therapeutika zur Behandlung verschiedener Arten von Krebs, Immunerkrankungen und Viruserkrankungen konzentriert, einschließlich COVID-19, der durch das SARS-CoV-2-Virus verursachten Krankheit.

AIM LIEFERT!!!
AIM ImmunoTech | 2,320 $
Avatar
06.10.20 18:29:50
Beitrag Nr. 1.570 ()
Gibt's schon n Bericht von der HV heute?
AIM ImmunoTech | 2,340 $
Avatar
06.10.20 19:01:44
Beitrag Nr. 1.571 ()
Um so länger ich über diesen Wert recherchiere um so interessanter finde ich ihn .
Ampligen ist extrem vielseitig . Fehlt nur noch eine USA Zulassung .
HV ist übrigens am 07.10.20 .
AIM ImmunoTech | 2,370 $
Avatar
06.10.20 19:27:57
Beitrag Nr. 1.572 ()
Total verpeilt heute, bin schon im 7.10 😂
danke für die Info twizelz
AIM ImmunoTech | 2,390 $
Avatar
07.10.20 11:36:16
Beitrag Nr. 1.573 ()
Moin Moin,

Heute ist das Stockholder Meeting - anbei ein Link zur Homepage und zum surfen...

Twizels hat es ja so schön gesagt, je länger man recherchiert desto interessanter wird die Company. Was aber auch bleibt ist die misserable Umsetzung der Möglichkeiten für das Unternehmen und die Aktionäre in der Vergangenheit. Was es meiner Meinung nach braucht ist frischer Wind in der Bude, Sprich Management! Sollte es hier einen Befreiungsschlag mit einem unabhängigen Manager aus der Biotech oder Fintechbranche geben, werden sich die Hedgefonds um die Aktie reißen und wir endlich profitieren von den riesige Chancen die aktuell in der Pipe sind.

Meinen Resepkt für Thomas K. Equels, aber es ist jetzt Zeit ab zu treten und den Weg frei zu machen..
https://aimimmuno.com/corporate-governance/

Ist n.m.M. aber schau mer mal, vlt. kommt ja was heute dazu..
AIM ImmunoTech | 1,980 €
Avatar
07.10.20 16:18:40
Beitrag Nr. 1.574 ()
Könnt fast Wetten, das heute der Kurs nach der HV runter geprügelt wird.
Hoffe ich täuscht mich.
AIM ImmunoTech | 2,330 $
Avatar
07.10.20 17:09:39
Beitrag Nr. 1.575 ()
Hallo,.
wie Spät ist die Hauptversammlung unserer Zeit ? Wieso sollte der Kurs runtergeprügelt werden?
AIM ImmunoTech | 2,310 $
Avatar
07.10.20 18:42:36
Beitrag Nr. 1.576 ()
HV is schon vorbei. War 18h unserer Zeit. Leider nichts neues.
Ausser das reichlich Geld in der Kasse ist um weiter zu forschen.Aber das wussten wir schon, nach der Verw@sserung der letzten Monate.
Schauen wir mal was die nächsten Tage und Wochen bringen.
AIM ImmunoTech | 2,310 $
Avatar
08.10.20 05:36:04
Beitrag Nr. 1.577 ()
AIM ImmunoTech | 2,290 $
Avatar
12.10.20 10:17:45
Beitrag Nr. 1.578 ()
Hi,

anbei die Bestätigung zur ME/CFS Studie ergänzt mit Covid-19 long haulers - up date 08.10.2020

https://clinicaltrials.gov/ct2/show/NCT00215813?term=Amplige…

Würde man das ganze mit entsprechender PR unterfüttern, stehen wir bei eher 6-8€ anstatt mageren 1.89€.

Naja, es ist soviel in der Pipe..wie schon gesagt, ich wünsche mit ein Change im Management dann geht das hier seinen Weg...
AIM ImmunoTech | 1,890 €
1 Antwort
Avatar
13.10.20 06:30:23
Beitrag Nr. 1.579 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.355.228 von south-west am 12.10.20 10:17:45
Zitat von south-west: Hi,

anbei die Bestätigung zur ME/CFS Studie ergänzt mit Covid-19 long haulers - up date 08.10.2020

https://clinicaltrials.gov/ct2/show/NCT00215813?term=Amplige…

Würde man das ganze mit entsprechender PR unterfüttern, stehen wir bei eher 6-8€ anstatt mageren 1.89€.

Naja, es ist soviel in der Pipe..wie schon gesagt, ich wünsche mit ein Change im Management dann geht das hier seinen Weg...


Ja, dass Potential dieser Aktie wird irgendwie völlig falsch angegangen. Man kann nur hoffen, dass das Management entweder die Kurve bekommt, oder es tatsächlich mal einen frischen Wind in der Führungsebene geben muss.
AIM ImmunoTech | 2,140 $
Avatar
13.10.20 11:37:22
Beitrag Nr. 1.580 ()
AIM ImmunoTech | 1,850 €
1 Antwort
Avatar
13.10.20 11:38:22
Beitrag Nr. 1.581 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.368.140 von clever_broker am 13.10.20 11:37:22Interessante Übersicht aus den USA zu AIM und des Potential. 😎
AIM ImmunoTech | 1,850 €
Avatar
14.10.20 09:47:40
Beitrag Nr. 1.582 ()
HI,

wenn Change u.a. mit der sehr guten PR von gestern verbunden ist, dann soll es mir recht sein:

https://www.proactiveinvestors.com/companies/news/931340/aim…

Ampligen in der Krebsbekämpfung,als Therapeutikum und Prophylaxe-Medikament bei viralen Erkrankungen ala Covid-19, als einzig zugelassenes Medikament bei ME/CFS (Argentinien).

Ich schätze der Deckel hält sich nicht mehr lange auf dem Topf :-)
AIM ImmunoTech | 2,020 €
Avatar
14.10.20 09:57:29
Beitrag Nr. 1.583 ()
Das war stark gestern Abend.
AIM ImmunoTech | 2,020 €
Avatar
15.10.20 09:00:42
Beitrag Nr. 1.584 ()
Hi,

Tik Tok Tik Tok Tik Tok.... wird das noch ein goldener Oktober???
AIM ImmunoTech | 2,080 €
Avatar
15.10.20 13:07:49
Beitrag Nr. 1.585 ()
News
...es stehen wichtige Nachrichten an . Es gab keinen nennenswerten Anstieg....
und hier wird verkauft :confused:
WAS habe ich nicht verstanden ??
AIM ImmunoTech | 1,910 €
1 Antwort
Avatar
15.10.20 13:19:15
Beitrag Nr. 1.586 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.394.966 von twizelz am 15.10.20 13:07:49
Zitat von twizelz: ...es stehen wichtige Nachrichten an . Es gab keinen nennenswerten Anstieg....
und hier wird verkauft :confused:
WAS habe ich nicht verstanden ??


Passt sich dem allgemeinen Markt an.
AIM ImmunoTech | 1,910 €
Avatar
15.10.20 13:32:15
Beitrag Nr. 1.587 ()
Typisch
Opportunisten 👎
AIM ImmunoTech | 1,910 €
Avatar
16.10.20 13:33:58
Beitrag Nr. 1.588 ()
Finde am Interessantesten und Kursrelevantesten von allem, die bevorstehenden analysierte Bauchspeicheldrüsenkrebs Ergebnisse von der Meldung vom 22.09.
Von der Gewichtung her um einiges höher als die Covid Pipeline.
AIM ImmunoTech | 1,960 €
Avatar
16.10.20 15:02:57
Beitrag Nr. 1.589 ()
Wenn Shionogi PR zu unserem Gunsten kommt geht es mindestens bis 7- 8 Dollar hoch kurzfristig.
AIM ImmunoTech | 1,960 €
Avatar
16.10.20 18:42:11
Beitrag Nr. 1.590 ()
Warum....
....nicht höher ? Jeder Pilz der in Verbindung mit Corona aus dem Boden schießt wird in klinischer Phase ( wegen meiner auch Phase 1 ) bereits mit MK über eine Milliarde $ bewertet ! ( ..teilweise über 2 Milliarden )
Dann wären 7$ mit MK 260 Millionen $ recht bescheiden .
Sehr sehr b e s c h e i d e n .
AIM ImmunoTech | 2,300 $
1 Antwort
Avatar
16.10.20 20:08:59
Beitrag Nr. 1.591 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.411.883 von twizelz am 16.10.20 18:42:11Stimme voll zu, jeder minimale Anstieg, jede News wird hier sofort wieder abverkauft.
Wann hört dies endlich auf, bei der Pipeline müssten wir längst 2-Stellagen sein.
Nur meine bescheidene Meinung. Hopp auf gehts....
AIM ImmunoTech | 2,295 $
Avatar
19.10.20 09:16:09
Beitrag Nr. 1.592 ()
AIM ImmunoTech | 1,950 €
Avatar
19.10.20 20:24:44
Beitrag Nr. 1.593 ()
Es riecht wieder nach Nachrichten. Nur,was wird kommen?
AIM ImmunoTech | 2,330 $
1 Antwort
Avatar
20.10.20 14:19:27
Beitrag Nr. 1.594 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.434.026 von tzakalos am 19.10.20 20:24:44Wäre prima. Opps gibts ja genug. Es muss auch ein Wille bestehen die Fa. im Sinne der Aktionäre nach vorne zu bringen... hier fehlt definitiv der Druck! Leider :-(
AIM ImmunoTech | 1,940 €
Avatar
21.10.20 17:25:48
Beitrag Nr. 1.595 ()
Schade , kein Vertrauen . Keine Käufer nur Verkäufer .
Mal rechnen ..... jeden Tag ca 4 bis 5% runter .....
Dann dürften wir Am Montag 02.11.2020 ( ohne News ) bei ca. : 1,250€ sein .
Traurig...traurig...traurig....sehr schade . 😢
AIM ImmunoTech | 2,130 $
Avatar
21.10.20 19:01:29
Beitrag Nr. 1.596 ()
Ich hab heute nachgekauft. Mein Vetrauen hält bis Mitte 2021. Kursziel: 15 € - 80 €
AIM ImmunoTech | 2,150 $
1 Antwort
Avatar
22.10.20 10:37:21
Beitrag Nr. 1.597 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.456.457 von lodehill am 21.10.20 19:01:29
Zitat von lodehill: Ich hab heute nachgekauft. Mein Vetrauen hält bis Mitte 2021. Kursziel: 15 € - 80 €


Top Kursziel :-)
AIM ImmunoTech | 1,800 €
Avatar
22.10.20 13:37:44
Beitrag Nr. 1.598 ()
Hoffentlich hat er auf der Konferenz gutes zu verkünden!
AIM ImmunoTech | 1,800 €
Avatar
25.10.20 19:06:12
Beitrag Nr. 1.599 ()
Je präsenter das Marketing von Corona in den Medien ist, desto interessanter wird AIM wieder.
Ich habe im März ins Klo gegriffen, da meine Bank meine Order nicht ausgeführt hat. Nahm ich als Zeichen für den weiteren Verlauf und habe seit dem nach und nach dazugekauft.

Von 5,50 auf 2,43 Jetzt runtergesetzt. Ich hoffe wirklich nochmal auf ein Fake-Gezocke auf 8,00€.

Bei Stockwits ist zwar die Stimmung schlecht, aber die Hoffnung stirbt zuletzt.
AIM ImmunoTech | 2,110 $
Avatar
25.10.20 22:35:47
Beitrag Nr. 1.600 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.490.865 von ChrisTucker am 25.10.20 19:06:12
Zitat von ChrisTucker: Je präsenter das Marketing von Corona in den Medien ist, desto interessanter wird AIM wieder.
Ich habe im März ins Klo gegriffen, da meine Bank meine Order nicht ausgeführt hat. Nahm ich als Zeichen für den weiteren Verlauf und habe seit dem nach und nach dazugekauft.

Von 5,50 auf 2,43 Jetzt runtergesetzt. Ich hoffe wirklich nochmal auf ein Fake-Gezocke auf 8,00€.

Bei Stockwits ist zwar die Stimmung schlecht, aber die Hoffnung stirbt zuletzt.


Wieso ist die Stimmung schlecht? Haben die nicht einiges Gutes in der Pipeline?
AIM ImmunoTech | 1,790 €
2 Antworten
Avatar
26.10.20 08:03:19
Beitrag Nr. 1.601 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.491.792 von Justnew am 25.10.20 22:35:47Schau am besten dort mal vorbei. Viele Nörgler unterwegs, die scheinbar teilweise im Peak gekauft haben.
Natürlich ist die Pipeline interessant. Allerdings interessiert die Pipeline wenig, die Qualität dahinter ist entscheidend (mmn). Aber darum habe ich auch um 3.500 Aktien aufgestockt.
Ich hoffe, dass wir bis Dezember endlich so gute Nachrichten erhalten, dass wir uns alle auf schöne Geschenke zu Weihnachten freuen können. Das wäre toll. Von März bis Dezember ist schließlich genug Zeit vergangen, um positives zu melden.

Pipeline sowie Cashbestand sind in meinen Augen sehr attraktiv, sodass ich knapp 4x nachgekauft habe.

Da die Short Rate täglich um die 21-24% liegt, müssen wir nur Sitzfleisch haben. Ich habe genug Zeit. Muss ich in meinem Hobby (Jäger) auch haben. 😂

Cytodyn, Hellofresh, Zara, Novavax etc haben mir einiges gelehrt:

Kommst du an den verzweifelten Punkt zu verkaufen, passiert kurz darauf unerwartetes..

Ich ärgere mich seit Monaten über meine Erfahrungen. Aber aus denen lernt man. :)

Glück allen!
AIM ImmunoTech | 1,790 €
1 Antwort
Avatar
27.10.20 11:54:10
Beitrag Nr. 1.602 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.492.641 von ChrisTucker am 26.10.20 08:03:19Die Lunte wurde angezündet. AIM kennt scheinbar nur noch einen Weg. Der Kurs aus Dezember 2019 wird langsam aber sicher wohl wieder ansatzweise der Platz für AIM.
Schade.
Bin ordentlich investiert, aber war selbst durch 4x nachkaufen nie im grünen.

Hier gewinnen nur bestimmte Gruppen.....
Der Peak im März war gezocke. Das sieht man nicht mehr.
AIM ImmunoTech | 1,710 €
Avatar
27.10.20 12:19:12
Beitrag Nr. 1.603 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.507.641 von ChrisTucker am 27.10.20 11:54:10
Zitat von ChrisTucker: Die Lunte wurde angezündet. AIM kennt scheinbar nur noch einen Weg. Der Kurs aus Dezember 2019 wird langsam aber sicher wohl wieder ansatzweise der Platz für AIM.
Schade.
Bin ordentlich investiert, aber war selbst durch 4x nachkaufen nie im grünen.

Hier gewinnen nur bestimmte Gruppen.....
Der Peak im März war gezocke. Das sieht man nicht mehr.


Hä, wieso denn? Vielleicht nicht in kürze aber Long wirst Du bestimmt nochmal grün werden oder?
AIM ImmunoTech | 1,750 €
1 Antwort
Avatar
27.10.20 13:18:25
Beitrag Nr. 1.604 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.507.950 von Justnew am 27.10.20 12:19:12Mein Plan war, dass ich bis 02.21 abwarten werde.
Ich bin jetzt an genau dem selben Punkt angekommen, wo ich damals bei Cytodyn war. Paar Stunden vor dem ersten Anstieg auf 1€ bin ich raus. Cytodyn wollte ich auch langfristig halten. Keine Ahnung, was in mich gefahren ist. Ebenso Novavax. Bei 6 gekauft, bei 9 veräußert.
Ich schieße mir regelmäßig ins Knie. 😂👍

AIM hat eine gute Pipe. Das wissen wir alle. Der Cashbestand ist herausragend im Vergleich zu den weiteren Firmen. Eigentlich wirklich eine gute Möglichkeit sein Geld zu investieren. Die Short-Rate ist auch immenz hoch.

Ich bleibe und muss investiert bleiben. 😂👍
AIM ImmunoTech | 1,770 €
Avatar
27.10.20 13:50:14
Beitrag Nr. 1.605 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.508.652 von ChrisTucker am 27.10.20 13:18:25
Zitat von ChrisTucker: Mein Plan war, dass ich bis 02.21 abwarten werde.
Ich bin jetzt an genau dem selben Punkt angekommen, wo ich damals bei Cytodyn war. Paar Stunden vor dem ersten Anstieg auf 1€ bin ich raus. Cytodyn wollte ich auch langfristig halten. Keine Ahnung, was in mich gefahren ist. Ebenso Novavax. Bei 6 gekauft, bei 9 veräußert.
Ich schieße mir regelmäßig ins Knie. 😂👍

AIM hat eine gute Pipe. Das wissen wir alle. Der Cashbestand ist herausragend im Vergleich zu den weiteren Firmen. Eigentlich wirklich eine gute Möglichkeit sein Geld zu investieren. Die Short-Rate ist auch immenz hoch.

Ich bleibe und muss investiert bleiben. 😂👍


Nicht Dein Ernst mit Novavax!! Kollege meinte auch damals Steig bei 13€ ein. Gates ist groß investiert... hätte ich mal lieber 😷
AIM ImmunoTech | 1,770 €
Avatar
28.10.20 23:27:38
Beitrag Nr. 1.606 ()
Guten Abend,
Ich lese schon seit einiger Zeit im Forum mit und habe gedacht, das ich auch mal was schreiben will.
Ich bin bei AIM investiert.
Mich nimmt im Moment wunder wie lange die jetztige Phase noch gehen soll?
Und warum de Kurs wieder so abfällt?
Vielen Dank schon im voraus und viel Glück.
AIM ImmunoTech | 2,000 $
Avatar
29.10.20 09:12:12
Beitrag Nr. 1.607 ()
Guten Morgen zusammen,

in Japan tut sich was

https://www.yahoo.com/now/japans-shionogi-readies-covid-19-0…

Jetzt warten wir nur noch auf die Bestätigung das Ampligen teil des Impfstoff sein wird. Ist das der Fall dann kann sich jeder Vorstellen was mit der Aktie passiert :-).

Die nächsten Tage muss die Nachricht kommen!
AIM ImmunoTech | 1,700 €
2 Antworten
Avatar
29.10.20 09:45:52
Beitrag Nr. 1.608 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.532.094 von south-west am 29.10.20 09:12:12
Zitat von south-west: Jetzt warten wir nur noch auf die Bestätigung das Ampligen teil des Impfstoff sein wird. Ist das der Fall dann kann sich jeder Vorstellen was mit der Aktie passiert :-).


Oh ja - Ampligen inside - BITTE - DANKE :D

Nur zur Erinnerung vom July 6, 2020:

AIM ImmunoTech Signs Material Transfer and Research Agreement with Japan's National Institute of Infectious Diseases and Shionogi, a Leading Global Pharmaceutical Company, to Test Ampligen as Potential Vaccine Adjuvant for COVID-19
https://finance.yahoo.com/news/aim-immunotech-signs-material-…

Noch tut sich drüben nix, die schlafen alle noch :laugh:
AIM ImmunoTech | 1,700 €
1 Antwort
Avatar
29.10.20 14:41:00
Beitrag Nr. 1.609 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.532.586 von soulist am 29.10.20 09:45:52Hi Soulist,

kreativer Beitrag und gut informiert :-)

Eine Reaktion in US wird es sicherlich geben. Denke das News von Shionogi am Montag folgen. Unser CEO Thomas Equels sollte aber heute bei der 23rd Annual BioFlorida Conference über beide Backen strahlen :-)

Greets
SW
AIM ImmunoTech | 1,710 €
Avatar
30.10.20 05:56:09
Beitrag Nr. 1.610 ()
Phase 3/Müdigkeitssyndrom

Fazit
Die hier angegebene Untergruppe von Patienten repräsentiert eine Population mit Auftreten von Symptomen zwischen 2 und 8 Jahren vor Beginn der Therapie für schweres ME / CFS. Die Mehrheit dieser Patienten (51,2%), die Rintatolimod erhielten, verbesserte die körperliche Leistungsfähigkeit und Lebensqualität erheblich. Darüber hinaus gibt es ein zeitempfindliches Fenster für die erwartete Wirksamkeit von Rintatolimod unter den in der klinischen Studie verwendeten Bedingungen. Unabhängig davon, ob Non-Targets von einer Behandlungsdauer von mehr als 40 Wochen oder von Rintatolimod in Kombination mit anderen Arzneimitteln profitieren könnten oder ob klinisch wiederhergestellte SARS-CoV-2-negative COVID-19-geschwächte Patienten mit postviralem „Long Hauler“ -Syndrom davon profitieren würden von Rintatolimod sind Themen für weitere Untersuchungen.
AIM ImmunoTech | 1,990 $
Avatar
30.10.20 09:04:27
Beitrag Nr. 1.611 ()
Fazit ? Ohne Quellenangabe....... ./.tzakalos : du meinst sicher diesen Artikel =
https://journals.plos.org/plosone/article?id=10.1371/journal…
AIM ImmunoTech | 1,710 €
Avatar
30.10.20 09:56:16
Beitrag Nr. 1.612 ()
Sorry, ja genau das is der Artikel bzw. das Update von gestern.
Mein Fazit is das speziell für Covid19 die Ansprechrate größer sein sollte, wenn(vorausgesetzt) Ampligen gegen Covid effektiv sein sollte.
Mann muss weitere Ergebnisse abwarten was das anbetrifft.
Ich kann warten.
AIM ImmunoTech | 1,710 €
1 Antwort
Avatar
30.10.20 10:57:56
Beitrag Nr. 1.613 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.545.882 von tzakalos am 30.10.20 09:56:16
Positiv
./. sehe ich genauso . Es gibt nichts vergleichbares ! Die Wirksamkeit ist unbestritten !
Die 5 von der FDA zugelassenen Medikamente die als Vergleich herangezogen wurden ,
( ... siehe Artikel.... zugelassen bei NICHT -ME/CFS Indikation... // genau genommen 4.......)
kamen nicht an Rintatolimod heran .
Also wenn es diesmal...... in absehbarer Zeit....wieder nicht klappen sollte mit einer USA-Zulassung ,
dann ....... ??
( Wobei absehbar immer noch Jahre sind .... realistischer Weise )
AIM ImmunoTech | 1,710 €
Avatar
30.10.20 12:39:26
Beitrag Nr. 1.614 ()
Die Resultate sind dermaßen bitter. Ich verstehe nicht, wie man hier noch alles positiv sehen kann.
AIM ImmunoTech | 1,710 €
Avatar
30.10.20 12:39:56
Beitrag Nr. 1.615 ()
Übersee wird uns später ordentlich runterdruecken.
AIM ImmunoTech | 1,710 €
Avatar
30.10.20 12:53:28
Beitrag Nr. 1.616 ()
USA Forum : boooooom!!!!! Green 0,01 !!!!! ---------- Passt zu AIM ;-)
AIM ImmunoTech | 1,710 €
Avatar
30.10.20 12:56:33
Beitrag Nr. 1.617 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.548.111 von ChrisTucker am 30.10.20 12:39:26
Zitat von ChrisTucker: Die Resultate sind dermaßen bitter. Ich verstehe nicht, wie man hier noch alles positiv sehen kann.


Welche Resultate sind bitter?
AIM ImmunoTech | 1,710 €
Avatar
30.10.20 12:56:44
Beitrag Nr. 1.618 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.548.111 von ChrisTucker am 30.10.20 12:39:26
Zitat von ChrisTucker: Die Resultate sind dermaßen bitter. Ich verstehe nicht, wie man hier noch alles positiv sehen kann.


Welche?
AIM ImmunoTech | 1,710 €
Avatar
30.10.20 14:57:47
Beitrag Nr. 1.619 ()
Resultate sind doch gut ...... so steht es geschrieben . ( Tatsache ! )
Der Kurs allerdings rot rot rot rot .......... und wieder ROT .
Passend zu Helloween .
AIM ImmunoTech | 1,710 €
Avatar
03.11.20 09:26:36
Beitrag Nr. 1.620 ()
Hallo,
die Aktie wird ja schön unten Gehalten. Ging schonmal mit weniger guten Nachrichten hoch. Und was ist jetzt mit Shionogi? Die Presentation war da , nichts über AIM . 6 Monate sind vergangen und nichts darüber zu hören ob Ampligen ein Teil des Impfstoffe s ist. Gibt es hierzu eine Meinung??? LG
AIM ImmunoTech | 1,710 €
Avatar
03.11.20 19:39:15
Beitrag Nr. 1.621 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.577.389 von Normalo46 am 03.11.20 09:26:36In der Präsentation war das Produkt hinter dem „Adjuvant“ nicht namentlich erwähnt, weil die Verhandlungen mit dem Hersteller des Produkts noch laufen. Der Adjuvant kann Ampligen sein. Die Phase 1 soll im Dezember starten. Wir werden also wahrscheinlich noch im November erfahren für welches Produkt sich Shionogi entschieden hat. Das ist meine Meinung.
AIM ImmunoTech | 2,050 $
Avatar
04.11.20 12:39:47
Beitrag Nr. 1.622 ()
Hi,

ich denke der Vertrag ist betreits geschlossen. Shionogi wird nicht eine Studie ankündigen ohne das vorab geklärt zu haben. AIM wird möglichst lange mit der off. Mitteilung warten um sich nicht in die Karten schauen lassen. Wahrscheinlich gibt weitere potentiellen Interessenten bei anderen Projekten z.B. Oncology mit denen Verträge/Vorverträge geschlossen werden könnten.

Sobald ein Geschäftsbericht veröffentlich werden muß, werden wir es wissen :-)

Solange müssen wir warten...
AIM ImmunoTech | 1,740 €
2 Antworten
Avatar
05.11.20 09:12:54
Beitrag Nr. 1.623 ()
Wiederholung : WAS BEKANNT IST = Shionogi-AIM
AIM ImmunoTech | 1,770 €
Avatar
07.11.20 09:19:14
Beitrag Nr. 1.624 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.591.582 von south-west am 04.11.20 12:39:47Hallo,
kann AIM den so einfach Informationen vorenthalten. Müsse sie denn nicht den Aktionäre n es Zeitgleich mitteilen , ob jetzt Positiv oder Negativ, wenn sie es schon wissen ?
AIM ImmunoTech | 1,730 €
1 Antwort
Avatar
10.11.20 12:33:06
Beitrag Nr. 1.625 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.625.191 von Normalo46 am 07.11.20 09:19:14Hi,

ich denke sie können. Wurde bezügl. der vorherigen Lieferungen ebenfalls so gemacht. Es steht aber einiges aus und wie im Interview angesprochen haben Sie die Tage viel auf der to-do Liste.

Schön für den Kurs wäre natürlich eine PR. Unabhängig davon habe ich noch keine meiner Stücke, auch gestern nicht, verkauft. Unsere Tage kommen noch , nur Geduld!

Grüße
AIM ImmunoTech | 1,600 €
Avatar
10.11.20 15:01:14
Beitrag Nr. 1.626 ()
Ich habe seit März bis letzte Woche dermaßen dazugekauft, dass ich endlich unter 2,30 liege. Bin bei 2,21 gelandet. Nun geht's wieder heftig runter.

Um fair zu bleiben: der Blödsinn mit BioNtech ist in meinen Augen für ALLE negativen Kursen bei allen Bio Firmen völlig ohne Substanz. (!)
AIM hat sich sogar in meinen Augen definitiv besser behaupten können, als manch andere. Schaut euch Inflarx an. Da war es definitiv heftiger mit dem gestrigen Minus.

Ich bin seit einigen Tagen oder vielleicht schon paar Wochen eigentlich an dem Punkt angekommen, dass ich verkaufen will.
Aber mit einem unfassbar dicken Minus, ist es mir einfach zu "blöd" und lasse lieber AIM im Portfolio, im schlimmsten Fall für mehrere weitere Monate.

Wenn man die Short Quote anschaut und wöchentlich verfolgt, kann man feststellen, dass wir im Schnitt täglich eine Short Rate von 30% haben. Das ist ja fast wie bei Evotec und zig anderen Unternehmen.

Meine Meinung ist sehr negativ geworden. Ich glaube nicht mehr an ein Wunder, geschweige denn an einen Kurs über 3,20€, was zum jetzigen Zeitpunkt schon ein Verdoppler wäre.
Inovio, Ibio, HeatBio etc. Der Zug ist abgefahren und die Kurse haben größere Aktionäre beeinflusst. Morgan Stanley hat schon fast 480k Anteile im Besitz. Equels ht rund 180k Anteile.....

Wir reden immer nur über "was wäre"... Sieht man den gesamten Markt und die jetzigen Fakten, wird AIM langfristig in den Keller gehen.

Wir warten seit März auf PR.
Seit März.

Firmen mit Substanz haben uns regelmäßig informiert.

Das ist meine pessimistische Meinung, weil ich durch bin mit AIM. Hopfen und Schmalz ist in meinen Augen hier verloren. Das bestätigt jedes Forum bei Google in Sachen AIM.
26MA, 40mio Cash..... Unter der Premisse, dass Equels viele Aktien unter 0,22/Aktie gehalten hat, ist es dann vllt kein Wunder, wenn der Cashbestand plötzlich um 25mio steigt.

Ja, Vermutung. Aber schaut man sich einfach mal Abends statt RTL AIM an, kann man einiges Hinterfragen.

Mein Unmut soll hier keinen Beeinflussen. Ich habe keine Empfehlungen zum Kauf oder Verkauf. Mich würde man eher als ewigen Bagholder bezeichnen.

Eins ist unterm Strich Fakt: Hat man den Punkt erreicht und verkauft, passiert oftmals etwas unerwartetes....

Meine Hoffnung war ursprünglich der 2. Lockdown. Deshalb habe ich immer fleißig den EK gesenkt. Das war zur Zeit jedoch eher falsch. AIM ist meine mit Abstand größte Position seit 2003 im Portfolio.
AIM ImmunoTech | 1,600 €
3 Antworten
Avatar
10.11.20 15:05:28
Beitrag Nr. 1.627 ()
AIM ImmunoTech | 1,600 €
1 Antwort
Avatar
10.11.20 15:07:33
Beitrag Nr. 1.628 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.658.009 von ChrisTucker am 10.11.20 15:05:28
Aktionäre
Größte Aktionäre: https://m-de.marketscreener.com/kurs/aktie/AIM-IMMUNOTECH-IN…
AIM ImmunoTech | 1,600 €
Avatar
10.11.20 18:41:44
Beitrag Nr. 1.629 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.657.955 von ChrisTucker am 10.11.20 15:01:14Hallo Chris,

vielen Dank für deine nüchterne Analyse. Seit 2003 dabei, das ist natürlich schmerzhaft wenn man partout über Jahre hingehalten wird. Alles verständlich.

Grüße
SW
AIM ImmunoTech | 1,940 $
2 Antworten
Avatar
10.11.20 18:45:49
Beitrag Nr. 1.630 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.661.342 von south-west am 10.11.20 18:41:44Ich glaube, du hast mich missverstanden.
Ich bin seit 2003 aktiv.
So einen "Fehlgriff" hatte ich allerdings noch nicht.
Aber jeder muss durch solch eine Erfahrung einmal mindestens durch.
AIM ImmunoTech | 1,940 $
1 Antwort
Avatar
10.11.20 19:30:56
Beitrag Nr. 1.631 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.661.402 von ChrisTucker am 10.11.20 18:45:49ich hab dich schon richtig verstanden
AIM ImmunoTech | 1,940 $
Avatar
10.11.20 19:34:29
Beitrag Nr. 1.632 ()
ok, jetzt ist der Groschen gefallen :-)
AIM ImmunoTech | 1,940 $
Avatar
11.11.20 19:52:59
Beitrag Nr. 1.633 ()
Bezüglich Shionogi / Ampligen , erwarte ich persönlich erst Ende 2021 eine Stellungnahme .
Interessanter ist die restliche Pipeline , aber auch da muß man sich in Geduld üben . - Ampligen Forschung - am Menschen ist doch erst seit 1994 . Daher : viiiiiiiiiiiiiiiiiiiiel 😴 Geduld mitbringen 😴
( Wenn alle Stricke reißen ( was solls ) werden meine Anteile eben vererbt 🤣 )
AIM ImmunoTech | 1,930 $
1 Antwort
Avatar
12.11.20 10:44:02
Beitrag Nr. 1.634 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.676.291 von twizelz am 11.11.20 19:52:59Gut prognostiziert - könnte hinkommen :-)
AIM ImmunoTech | 1,630 €
Avatar
12.11.20 11:49:01
Beitrag Nr. 1.635 ()
Wer weiß und es kommt ja doch die ersehnte Nachricht schneller

https://www.japantimes.co.jp/news/2020/10/29/national/scienc…

hat ja seinen Grund

https://www.reuters.com/companies/HXB2.BE/key-developments

keep fingers crossed :-)
AIM ImmunoTech | 1,580 €
1 Antwort
Avatar
12.11.20 13:00:51
Beitrag Nr. 1.636 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.683.206 von south-west am 12.11.20 11:49:01
Ich machs mal verständlicher für alle
Ja, wir können nur hoffen das es bald klappt .....📢


👏👏👏👏👏👏👍👍👍👍👍👍👍👍👍👍👍👍👍👍👍👍👍👍👍👍👍👍👍👍👍👍👏👏👏
AIM ImmunoTech | 1,580 €
Avatar
12.11.20 13:39:23
Beitrag Nr. 1.637 ()
Es liegt was in der Luft,glaub heute oder morgen kommen News.
Und mein Bauchgefühl hat mich (fast noch nie getäuscht .
AIM ImmunoTech | 1,580 €
1 Antwort
Avatar
13.11.20 10:36:44
Beitrag Nr. 1.638 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.684.883 von tzakalos am 12.11.20 13:39:23
Zitat von tzakalos: Es liegt was in der Luft🤢,glaub:mad: heute oder morgen kommen News.
Und mein Bauchgefühl😢 hat mich (fast noch nie getäuscht .

Wenn man Schlechtes gegessen (Bauchgefühl) u. Blähungen (liegt was in der Luft) hat, hilft Zwieback o. Naturreis.
Glauben hat in den le. 5000 Jahren zu Leid, Elend, Krieg, Vertreibung, Mord, Totschlag, Hass, Ablehnung, Verfolgung, Vergewaltigung, Verdummung, Versklavung, usw. geführt. Das hat im w:o-Forum keinen Platz. Man soll über AIM, deren Fortschritte, Perspektiven und Kursziele berichten. Limit 3,40€:D:D

Gute Besserung🤒:D
wünscht 1992:cool:
AIM ImmunoTech | 1,580 €
Avatar
13.11.20 16:38:49
Beitrag Nr. 1.639 (