PowerCell Sweden AB - Brennstoffzellen aus Schweden - 500 Beiträge pro Seite (Seite 3)

eröffnet am 03.04.17 10:39:59 von
neuester Beitrag 25.11.20 20:29:05 von


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Avatar
07.03.20 16:13:56
Beitrag Nr. 1.001 ()
Ich bin mittlerweile nicht mehr in Powercell drin.
Klar wird an der Börse die Zukunft gehandelt. Und klar ist H2 DER Zukunftsmarkt schlechthin. Aber gerade bei Powercell ist die Lücke zwischen Vision und Realität ungefähr ein Grand Canyon.
Bosch-Kooperation hin oder her.
Quasi null Umsatz aktuell und auch kaum mehr als jetzt in den nächsten Jahren.
Und dafür DIESE Bewertung.
Powercell ist eine u.a. vom Aktionär dummgehypede Modeaktie. Wenn die derzeitige Unsicherheit an der Börse noch länger anhält, dann kann's hier extrem weit runter gehen. In Krisenzeiten tritt selbst in den zukunftsträchtigsten Branchen irgendwann die Fundamentalanalyse in den Vordergrund. Und dann wird es hier extrem gefährlich.

Das sieht z.B. bei Plug Power, McPhy, Dynacert und sogar Nel viel besser aus.

Ich hatte Powercell immer wieder im Depot. Immer mit gut Gewinn raus. Aber aktuell könnte ich speziell mit dieser Aktie nicht mehr ruhig schlafen.
PowerCell Sweden | 18,26 €
Avatar
09.03.20 08:37:09
Beitrag Nr. 1.002 ()
Ich bin auch raus.
PowerCell Sweden | 15,62 €
Avatar
09.03.20 09:27:19
Beitrag Nr. 1.003 ()
Habe gerade eben welche für super günstige 15,34€ bekommen. Ich bin begeistert. So macht einkaufen Spaß...
PowerCell Sweden | 15,90 €
Avatar
09.03.20 10:00:42
Beitrag Nr. 1.004 ()
@DonCarsto,
aus heutiger Sicht ein günstiger Kauf,
doch freu dich nicht zu früh....
PowerCell Sweden | 16,52 €
1 Antwort
Avatar
09.03.20 10:07:56
Beitrag Nr. 1.005 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.930.807 von 8888y am 09.03.20 10:00:42
Zitat von 8888y: @DonCarsto,
aus heutiger Sicht ein günstiger Kauf,
doch freu dich nicht zu früh....


Ich weiß, könnte noch zu teuer gewesen sein. Meine nächste und letzte Nachkaufstufe habe ich bei 10,50€ (bin gespannt) gesetzt. Dann mache ich zu und warte.
PowerCell Sweden | 16,52 €
Avatar
09.03.20 13:21:08
Beitrag Nr. 1.006 ()
:D Rot-Rot-Rot ist alles was ich hab :D
PowerCell Sweden | 16,30 €
Avatar
09.03.20 16:20:37
Beitrag Nr. 1.007 ()
:confused: Charttechniker sind jetzt nicht mehr gefragt, sondern Nüchternheit soweit noch möglich--denn wir stehen erst am Anfang einer Weltweiten Krise--Dow Jones crasht um über 1400 Punkte - größter Punkteverlust aller Zeiten droht--Quelle: https://www.focus.de/finanzen/boerse/aktien/boersen-verfalle… PowerCell und die Automobile betrifft muß man jetzt mit dem Schlimmsten rechnen. :confused:
PowerCell Sweden | 16,12 €
Avatar
10.03.20 08:35:07
Beitrag Nr. 1.008 ()
PowerCell joins Swedish Electromobility Center
https://news.cision.com/powercell-sweden-ab/r/powercell-join…
PowerCell Sweden | 17,19 €
Avatar
11.03.20 09:55:57
Beitrag Nr. 1.009 ()
PowerCell-Aktie: Lohnt sich nun der Einstieg in den Wasserstoffspezialisten?
https://www.finanzen.net/nachricht/aktien/einmalige-chance-p…
PowerCell Sweden | 17,12 €
1 Antwort
Avatar
11.03.20 13:07:34
Beitrag Nr. 1.010 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.958.755 von H2Future am 11.03.20 09:55:57Für Zocker schon ich warte mal was sich die nächsten Monate da noch so Weltweit erreignet.
sogar unsere BK Merkel sagt das erste mal zum Corona Virus was was, wir werden Jahre damit leben müßen. Ich denke erstmal sollten wir mehr nach niedrigeren als nach höheren Aktienkurse schauen
PowerCell Sweden | 16,98 €
Avatar
11.03.20 14:43:09
Beitrag Nr. 1.011 ()
PowerCell-Aktie: Lohnt sich nun der Einstieg in den Wasserstoffspezialisten?
...
https://www.finanzen.net/nachricht/aktien/einmalige-chance-p…
PowerCell Sweden | 16,88 €
2 Antworten
Avatar
12.03.20 17:26:56
Beitrag Nr. 1.012 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.962.628 von Cemby am 11.03.20 14:43:09Sch...wie weit will es denn noch runter gehen :mad:
PowerCell Sweden | 13,00 €
1 Antwort
Avatar
12.03.20 20:59:03
Beitrag Nr. 1.013 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.982.998 von nerko07 am 12.03.20 17:26:56Es ist nicht die Panik, die die Kurse runter drückt, sondern es ist Chuck Norris mit seinen 80 Jahren.🤣
PowerCell Sweden | 13,10 €
Avatar
12.03.20 21:39:16
Beitrag Nr. 1.014 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.982.998 von nerko07 am 12.03.20 17:26:56Solange ich mein 10er put halte kann es runtergehen. Geld vermehren ist angesagt egal in welche Richtung.
PowerCell Sweden | 12,50 €
Avatar
12.03.20 22:06:50
Beitrag Nr. 1.015 ()
Es herrscht ja Weltweit begründete Panik und da werden wohl viele Firmen nicht überleben und auf der Strecke bleiben, sicher wird es auch Gewinner geben ob PowerCell dazu gehören wird?
PowerCell Sweden | 12,50 €
Avatar
13.03.20 13:19:29
Beitrag Nr. 1.016 ()
Hier ist der Anstieg heute wieder übertrieben, wie auch gestern der Rückgang. Ein richtiger Zockertitel zu Zeit.
PowerCell Sweden | 15,60 €
Avatar
16.03.20 09:58:44
Beitrag Nr. 1.017 ()
Alle sind hier ganz Still geworden, ist das die letzte Ruhe vor dem Sturm ?
Bin Voll raus
PowerCell habe ich am 30.09.19 für 9,44 Euro und am 28.02.20 zu 15,20 Euro verkauft jetzt und heute ist sie 13,040 Euro wert.
Was tun?
-aussteigen?
- nachkaufen?
-abwarten?--nur Sinnvoll wenn PowerCell nicht Pleite geht
die Frage bleibt wo ist das Geld sicher in den Aktien oder auf dem Cash Konto wenn die Finanzsysteme kollabieren?
PowerCell Sweden | 13,30 €
Avatar
16.03.20 13:41:33
Beitrag Nr. 1.018 ()
Frust. So mancher wartet mit Verlusten auf bessere Zeiten.
PowerCell Sweden | 12,82 €
Avatar
18.03.20 21:24:34
Beitrag Nr. 1.019 ()
Bin (leider) kompett draußen gerade noch mit 15,20 Euro ob ich wier einsteige???
Nach Corona wird es wichigeres wie Wasserstoff Technik geben, "schau mer mal"
PowerCell Sweden | 14,00 €
Avatar
20.03.20 10:11:40
Beitrag Nr. 1.020 ()
Bei PowerCell ist sämtliche Diskusion tot, doch was geht da heute an den Börsen ab?
heute plus 11,33, %
PowerCell Sweden | 15,72 €
Avatar
21.03.20 21:09:25
Beitrag Nr. 1.021 ()
:eek: Die PowerCell Sweden AB Profi Aktionäre-Traider sind in anderen Börsenforen unterwegs :eek:
PowerCell Sweden | 14,50 €
Avatar
23.03.20 10:03:58
Beitrag Nr. 1.022 ()
Ohne eigene Worte.

Futures signalisieren schwachen Montag
PowerCell Sweden | 14,86 €
Avatar
24.03.20 13:29:15
Beitrag Nr. 1.023 ()
Für mich sind das keine Einsteigerkurse den ich bin 15,20 Euro rauß :D
PowerCell Sweden | 16,54 €
Avatar
25.03.20 08:35:55
Beitrag Nr. 1.024 ()
Guten Morgen 12%+
PowerCell Sweden | 19,94 €
Avatar
25.03.20 08:36:51
Beitrag Nr. 1.025 ()
Was red ich, 14%
PowerCell Sweden | 19,94 €
1 Antwort
Avatar
25.03.20 11:58:01
Beitrag Nr. 1.026 ()
Alles schon wieder weg +2,50%
PowerCell Sweden | 18,22 €
Avatar
25.03.20 12:50:08
Beitrag Nr. 1.027 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.122.254 von 203 am 25.03.20 08:36:51
Natürlich alles wieder weg, Börse ist keine Einbahnstraße
aber Chartbild beachten:
- kurzfristiger Trend wird erst bei Werten unter 17 Euro umgekehrt.
- langfristiger Trend steht, solange über 15 Euro.

Insofern: gute relative Stärke. Aktie laufen lassen.
PowerCell Sweden | 18,64 €
Avatar
26.03.20 15:11:16
Beitrag Nr. 1.028 ()
Bus with PowerCell S2 in daily operations in China has run the equivalent of one lap around the globe

A bus equipped with PowerCell S2 fuel cell stacks used in daily operations in China, has up until the end of January this year, covered 40,000 kilometers, the equivalent of one lap around the globe.
The bus is one of several that has been equipped with PowerCell S2 fuel cell stacks by Wuhan Tiger and that are running in field tests in Wuhan in China.
“This shows that our leading fuel cell technology really meets the requirements of use under real conditions, Yibo Zhao, President of PowerCell’s Chinese subsidiary PowerCell Fuel Cell Co Ltd.

Wuhan Tiger Fuel Cell Company Ltd has been a customer to PowerCell since 2017. The company has the ambition to develop fuel cell powered vehicles for the Chinese market together with the Chinese vehicle manufacturer Skywell. Wuhan Tiger has developed a 40kW fuel cell system based on 2 PowerCell S2 fuel cell stacks. Over the last year, the system has been tested in buses running in daily traffic on two bus lines in Wuhan. One of the lines covers 12 kilometers with 16 stops.

“Despite intensive use for a long time and under tough conditions, none of the stacks has experienced any problems whatsoever – the bus that has covered the longest distance so far has run 40,000 kilometers. It is a very strong proof that our products have the reliability and durability that the customers need and require”, Yibo Zhao, President of PowerCell Fuel Cell (Shanghai) Co Ltd. and Manager Sales Area Asia said.

“Our buses equipped with PowerCell’s stacks have been working very well. Thanks to their reliability we have been able to demonstrate in a very tangible way that the fuel cell technology is a truly attractive alternative when phasing out fossil fuels from the automotive segment”, Wu Bo, Vice President at Wuhan Tiger said.

https://news.cision.com/powercell-sweden-ab/r/bus-with-power…
PowerCell Sweden | 19,48 €
Avatar
27.03.20 12:13:03
Beitrag Nr. 1.029 ()
PowerCell’s Annual Report for 2019 now published

You can find the annual report on the company’s website using the following link https://www.powercell.se/en/investors/financial-reports/repo… where you can choose to open and read it with your web browser or to download it as a pdf file.
PowerCell Sweden | 18,50 €
Avatar
30.03.20 11:14:25
Beitrag Nr. 1.030 ()
PowerCell receives order for PowerCell S3 from Bosch at a total value of MSEK 11.5

framework of the joint development and licensing agreement. In April last year German Robert Bosch GmbH and PowerCell Sweden signed an agreement regarding the development, production and sale of the PowerCell S3 fuel cell stack for the automotive segment. The agreement includes a joint development of the S3 and a license whereby Bosch gets the exclusive right to produce and sell the new and improved version of PowerCell S3 for automotive applications such as cars, trucks and buses. Bosch has previously communicated the ambition to start their own production of PowerCell S3 in 2022 at the latest.

https://news.cision.com/powercell-sweden-ab/r/powercell-rece…
PowerCell Sweden | 18,12 €
Avatar
31.03.20 11:44:27
Beitrag Nr. 1.031 ()
PowerCell Sweden: Bosch sorgt für mächtig Fantasie - Aktienanalyse

https://www.aktiencheck.de/exklusiv/Artikel-PowerCell_Sweden…
PowerCell Sweden | 18,76 €
Avatar
01.04.20 14:59:33
Beitrag Nr. 1.032 ()
PowerCell hat einen Auftrag von einer führenden europäischen Werft zur Entwicklung und Lieferung eines Megawatt-Marine-Brennstoffzellensystems erhalten. Gesamtwert 6,9 Millionen Euro.


https://www.deraktionaer.de/artikel/mobilitaet-oel-energie/p…
PowerCell Sweden | 18,65 €
3 Antworten
Avatar
02.04.20 10:13:50
Beitrag Nr. 1.033 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.202.188 von roccamon am 01.04.20 14:59:33Der Auftrag geht zwar über 3 Jahre, bringt aber ordentlich Geld rein. Bloß der Markt honoriert das momentan nicht.
PowerCell Sweden | 18,65 €
1 Antwort
Avatar
02.04.20 16:47:40
Beitrag Nr. 1.034 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.211.080 von Olf1 am 02.04.20 10:13:50PowerCell signs contract with leading European shipyard regarding fuel cell system worth MSEK 77

PowerCell Sweden AB has signed a contract with a leading European shipyard regarding the development and delivery of a megawatt marine fuel cell system. The system will be developed and delivered during three years and the total value of the contract for the period amounts to MSEK 77 (MEUR 6.9).

The contract comprises the development and delivery of a marine fuel cell system with a total power of approximately 3 megawatt, MW. The system will be developed and delivered over the course of three years and the total amount of MSEK 77 (MEUR 6.9) covers both development and delivery.

The international maritime organization, IMO, has decided to halve the emissions of Greenhouse Gases from commercial ships by 2050. Considering the long lifetime of ships, zero emission vessels may have to set sail as early as 2030.
PowerCell Sweden | 18,58 €
Avatar
03.04.20 09:12:06
Beitrag Nr. 1.035 ()
Die Ruhe vor dem Sturm könnte trügerisch sein?
Schau mer mal, ich warte nun mal die Osterwoche ab was da so in Europa und Amerika noch hinsichtlich des Virus passiert. In Süddeutschland steigen ja noch immer die Zahlen an Erkrankungen Deutschland weit liegt der Durchschnitt bei 10,2 je 10 T EW da sind wir schon mit 14,2 in Landkreis und z.B Rosenheim 39,7 je 10.000 Einwohner weit darüber. Keiner sollte denke es ist vorbei, es geht erst richtig los
PowerCell Sweden | 18,77 €
Avatar
06.04.20 10:23:04
Beitrag Nr. 1.036 ()
Das wird vor Ostern wohl nichts mehr mit billigen Einstiegskursen unter 15,20, da bin ich nämlich dämlicher Weise raus.
PowerCell Sweden | 19,30 €
Avatar
06.04.20 20:41:27
Beitrag Nr. 1.037 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.202.188 von roccamon am 01.04.20 14:59:33
Zahlen beachten
Powercell hat derzeit einen Marktwert von knapp 1 Mrd. Euro. Es wäre auf den ersten Blick etwas irritierend, wenn der Kurs bei einem Auftrag von 6,9 Mio. Euro reagieren würde. Andererseits hat Powercell 2019 gerade einmla 6 Mio. umgesetzt. Der Markt erwartet hier offensichtlich massiv steigende Umsatzerlöse.
PowerCell Sweden | 19,59 €
Avatar
09.04.20 14:22:28
Beitrag Nr. 1.038 ()
unglaubliche Stärke die letzten Tage !
PowerCell Sweden | 22,64 €
Avatar
14.04.20 19:04:49
Beitrag Nr. 1.039 ()
:cry:Was soll man dazu sagen wenn man nicht mehr investiert ist und auf fallende Kurse zu Einstieg vergeblich wartet :cry:
PowerCell Sweden | 25,86 €
Avatar
14.04.20 19:50:13
Beitrag Nr. 1.040 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.326.527 von GueldnerG45S am 14.04.20 19:04:49Vielleicht hast du bei der nächsten Grippewelle Glück und der Kurs geht noch mal unter 15,20😅
PowerCell Sweden | 26,00 €
Avatar
15.04.20 09:19:15
Beitrag Nr. 1.041 ()
PowerCell gehört die Zukunft.
Der Lizenzdeal mit Bosch hat so viel Geld in die Kassen gespült, dass die operative Geschäftstätigkeit 4-5 Jahre gesichert ist und das auch während der Krise, da PowerCells Umsätze, gelinde gesagt, bescheiden sind.
Bosch plant 2022 die S3 Stacks von PowerCell in Serienproduktion zu bringen. Man wird dann an jeder verkauften Einheit mitverdienen. Das Rennen der erste am Markt mit einem guten Produkt zu einem guten Preis zu sein hat begonnen. Durch all die Investitionen die kommen werden sind immer mehr Skaleneffekte nutzbar. PowerCell hat viel investiert und trotz der Krise sieht es gut aus. Wie gesagt, PowerCell kann die Krise mehr oder weniger egal sein, da selbst bei 0 € Umsätzen das Geld für 3 weitere Jahre reicht. PowerCell kann einer der großen Gewinner dieser Krise werden, bzw. nicht nur PowerCell sondern andere "kleinere" Unternehmen der Branche ebenso. Natürlich muss PowerCell zusammen mit Bosch in 2-3 Jahren dann abliefern, der aktuelle Kurs sagt dass Sie das auch machen werden. Wird der Plan durchgezogen alles gut, wehe wenn mal eine schlechte Nachricht kommt, dass sich die Entwicklung verzögert, dann könnte es auch mal krachen.
Ich glaube auf lange Sicht von 5-10 Jahren wird sich Wasserstoff als globaler Energieträger zur CO2 Reduzierung in Verbindung mit regenerativen Energien nach und nach etablieren. Und dann werden die Kurse noch ganz woanders stehen.
Die Krise tut der gesamten Branche eigentlich einen gefallen, indem vieles alte in Frage gestellt wird und auch kaputt gehen wird. Man wird in Zukunft noch mehr in "Green Tech" investieren. Für mich ist die Frage auch nicht ob sich Wasserstoff durchsetzt, sondern wann. Klar gab es in der Vergangenheit Hypes die schnell in sich zusammenfielen, aber die technologische Reife hat sich geändert und man ist bei vielen Sachen bereits aus dem prototypenstatus raus. Jetzt gilt es die Technologie stetig zu verbessern, günstiger zu machen und dem breiten Markt zugänglich. Denn eins ist auch klar... Wasserstoff hat einen starken Gegner und der heißt fossile Brennstoffe. Die ganzen Ölmagnaten werden einen Teufel tun und auf ihr gottgegebenes Landrecht inklusive Öl verzichten und Wasserstoff vorantreiben. Das günstige Öl könnte ein Problem sein, meiner Meinung nach aber nur kurzfristig.
Insgesamt braucht man halt etwas Fantasie und natürlich Mut. Das Wasserstoff derzeit besser performt als irgendein anderes Segment (außer Biotech) zeigt das Interesse großer Investoren.
PowerCell hat eine einmalige Chance die es in 2-3 Jahren zu nutzen gilt.
PowerCell Sweden | 25,94 €
Avatar
21.04.20 09:44:30
Beitrag Nr. 1.042 ()
PowerCell Sweden | 23,48 €
1 Antwort
Avatar
21.04.20 10:22:05
Beitrag Nr. 1.043 ()
Bin jetzt seit anfang des Jahres dabei... In mehreren Wasserstoffwerten.
Was für ein verrücktes Umfeld zur Zeit? Bei dem Ölpreis aktuell werden wohl viele Firmen erstmal auf kostspieligere Energie-Alternativen verzichten.
Corona drückt nun doch etwas die Investitionen in eine grünere Zukunft.

Was denkt ihr? Verzögert sich der Wasserstofftraum? Staatliche Unterstützung wird wohl neu bewertet werden, da Gelder für akute aktuelle Angelegenheiten gebraucht werden.
PowerCell Sweden | 23,42 €
1 Antwort
Avatar
21.04.20 11:54:26
Beitrag Nr. 1.044 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.396.110 von Monty_Boersns am 21.04.20 10:22:05
Zitat von Monty_Boersns: Bin jetzt seit anfang des Jahres dabei... In mehreren Wasserstoffwerten.
Was für ein verrücktes Umfeld zur Zeit? Bei dem Ölpreis aktuell werden wohl viele Firmen erstmal auf kostspieligere Energie-Alternativen verzichten.
Corona drückt nun doch etwas die Investitionen in eine grünere Zukunft.

Was denkt ihr? Verzögert sich der Wasserstofftraum? Staatliche Unterstützung wird wohl neu bewertet werden, da Gelder für akute aktuelle Angelegenheiten gebraucht werden.


Ist das der Grund, weshalb Altmaier noch immer mit seiner Wasserstoffstrategie nicht zu Potte kommt?

Man muß das eine tun, darf aber das andere nicht lassen sonst fliegt uns in der Zukunft alles um die Ohren.
PowerCell Sweden | 23,42 €
Avatar
21.04.20 11:58:44
Beitrag Nr. 1.045 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.395.570 von urfin am 21.04.20 09:44:30
Zitat von urfin: https://boerse.ard.de/aktien/daimler-und-volvo-entwickeln-b…


Ob da jetzt Daimler seine eigene in letzter Zeit arg vernachlässigte BZ aufmotzt und den anderen LKW-Herstellern hinterherläuft?

Ob vielleicht Powercell in diesem JV zum Zuge kommt? Schließlich wärs ja mit Volvo fast ne Familienangelegenheit. :):D
PowerCell Sweden | 23,40 €
Avatar
21.04.20 12:00:00
Beitrag Nr. 1.046 ()
Endlich tut sich mal bein einem großen Hersteller (Daimler) mal was sinnvolles.
Volvo paßt mit seiner bereits längeren alternativen Angebote super dazu.
Für mich ein Grund einzusteigen :)
PowerCell Sweden | 23,40 €
Avatar
21.04.20 16:52:35
Beitrag Nr. 1.047 ()
Der deutsche Automobilkonzern Daimler hat am Dienstag bekannt gegeben, dass er sich mit dem schwedischen Autogiganten Volvo zusammenschließt, um ein Joint Venture im Wert von 1,3 Milliarden US-Dollar zur Herstellung von Wasserstoff-Brennstoffzellen für Lastkraftwagen zu gründen. Beide Autohersteller denken aggressiv über grüne Mobilitätsoptionen nach, und das Joint Venture ist Teil ihrer zukünftigen Strategie.

https://auto.economictimes.indiatimes.com/amp/news/commercia…
PowerCell Sweden | 23,06 €
Avatar
21.04.20 16:54:46
Beitrag Nr. 1.048 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.401.900 von roccamon am 21.04.20 16:52:35.....ach war schon drin im Forum. Sorry!
PowerCell Sweden | 23,06 €
Avatar
21.04.20 19:58:47
Beitrag Nr. 1.049 ()
Powercell Aktie: Der Brennstoffzellen-Titel wackelt - aber fällt er auch? - Chartanalyse

https://www.4investors.de/nachrichten/boerse.php?sektion=sto…
PowerCell Sweden | 22,62 €
Avatar
23.04.20 02:33:30
Beitrag Nr. 1.050 ()
Power Cell hätte ich super gerne gekauft, ärger mich schwarz so wie das gestiegen ist. Meint ihr man sollte noch aufspringen oder jetzt erstmal abwarten?
PowerCell Sweden | 24,38 €
Avatar
23.04.20 09:37:58
Beitrag Nr. 1.051 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.421.817 von WhiteDiamond_Xx am 23.04.20 02:33:30
Zitat von WhiteDiamond_Xx: Power Cell hätte ich super gerne gekauft, ärger mich schwarz so wie das gestiegen ist. Meint ihr man sollte noch aufspringen oder jetzt erstmal abwarten?


Ich würde an deiner Stelle noch abwarten. Der Markt wird alles nochmal ein wenig nach unten ziehen. Meine Meinung.
PowerCell Sweden | 24,40 €
Avatar
25.04.20 09:20:49
Beitrag Nr. 1.052 ()
Das erste corona Opfer?
Aus für den GLC F-Cell. Daimler legt Brennstoffzellen-SUV auf Eis.

https://www.n-tv.de/auto/Daimler-legt-Brennstoffzellen-SUV-a…

Ende 2019 habe ich noch eine Reportage und Interview über das Auto gelesen, welch ein Erfolg dieses Auto sein könnte.Dass man an dieser Testflotte sehr viel lernen wird und Erkenntnisse sammelt. Jetzt entscheidet man sich, bevor überhaupt es wirklich losgeht, es zu beenden?

Die LKW-Sparte ist aus meiner Sicht noch weiter weg als die PKW-Sparte. Gerade hier ist ein flächendeckendes Netzwerk erforderlich, wo wir noch weit weg von sind.
PowerCell Sweden | 24,16 €
2 Antworten
Avatar
25.04.20 10:36:57
Beitrag Nr. 1.053 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.449.699 von Monty_Boersns am 25.04.20 09:20:49Das war nur ein Vorzeigeprojekt und nichts ernsthaftes, sonst müssten sie ja mehr investieren wie z. B. Toyota und Co.. Es wird sich eh erst was ändern wenn die ersten Trucks von der Konkurrenz anfangen zu rollen.
PowerCell Sweden | 24,16 €
1 Antwort
Avatar
25.04.20 10:41:00
Beitrag Nr. 1.054 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.450.230 von Olf1 am 25.04.20 10:36:57Nach dem Motto die Pläne sind in der Schublade, lass die anderen erst mal machen und zeigen was sie haben.
PowerCell Sweden | 24,16 €
Avatar
25.04.20 11:07:29
Beitrag Nr. 1.055 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.449.699 von Monty_Boersns am 25.04.20 09:20:49Weiter unten am 21.4.2020 kann man lesen das Daimler mit Volvo in Die Trucks investiert....

Ich würde da aus betriebswirtschaftlicher Sicht etwas anderes behaupten.
PowerCell Sweden | 24,16 €
2 Antworten
Avatar
25.04.20 16:28:15
Beitrag Nr. 1.056 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.450.494 von Painkillerhero am 25.04.20 11:07:29Guten Tag,
Keine Spedition wird ohne Subventionen einfach so, wenn irgendwann ein lkw verfügbar ist, auf Wasserstoff umsteigen.
Solange unklar ist wie flächendeckend das Tankstellen Netz wird und was das Zeug kosten wird.
Ein lkw ist ein Investitionsgut wo Unsicherheiten einfach mal ein ko Kriterium sind.
BMW ist nun der letzte deutsche Player am Markt. Der GLC wäre eine wichtige Erfahrung gewesen, langzeittest, Alltagstauglichkeit etc.
Die Spedition kauft quasi die Katze im Sack.
PowerCell Sweden | 24,16 €
1 Antwort
Avatar
27.04.20 11:50:09
Beitrag Nr. 1.057 ()
Annual General Meeting of PowerCell Sweden AB
https://news.cision.com/powercell-sweden-ab/r/annual-general…
PowerCell Sweden | 24,46 €
Avatar
29.04.20 09:26:39
Beitrag Nr. 1.058 ()
PowerCell Sweden | 22,64 €
Avatar
29.04.20 20:09:12
Beitrag Nr. 1.059 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.452.213 von Monty_Boersns am 25.04.20 16:28:15
Zitat von Monty_Boersns: Guten Tag,
Keine Spedition wird ohne Subventionen einfach so, wenn irgendwann ein lkw verfügbar ist, auf Wasserstoff umsteigen.
Solange unklar ist wie flächendeckend das Tankstellen Netz wird und was das Zeug kosten wird.
Ein lkw ist ein Investitionsgut wo Unsicherheiten einfach mal ein ko Kriterium sind.
BMW ist nun der letzte deutsche Player am Markt. Der GLC wäre eine wichtige Erfahrung gewesen, langzeittest, Alltagstauglichkeit etc.
Die Spedition kauft quasi die Katze im Sack.


Sehe ich ein wenig anders. Grade die nicht niedrige Laufleistung, die evtl. möglich wäre, springt den Speditionen ins Auge. Dafür brauchen die kein flächendeckendes Netz, sondern ihre feste Anlaufhäfen auf ihre Touren.
PowerCell Sweden | 23,02 €
Avatar
30.04.20 20:29:51
Beitrag Nr. 1.060 ()
Bosch investiert in Wasserstoff-Wirtschaft und Brennstoffzellen

https://www.br.de/nachrichten/bayern/bosch-setzt-in-corona-k…
PowerCell Sweden | 22,92 €
Avatar
30.04.20 21:17:20
Beitrag Nr. 1.061 ()
Subventionen sind nicht unbedingt nötig. Wenn die Österreicher den Brenner für Diesel LKW sperren,
bleiben nicht viele andere Antriebsmöglichkeiten übrig. Österreich will bei Wasserstoff führend werden.
Die Österreichische Regierung ist nicht so von der E-Autolobby unterwandert wie die Deutsche. Zum Schutz der Anwohner an Transitstrecken traue ich denen das zu.
PowerCell Sweden | 23,16 €
1 Antwort
Avatar
01.05.20 12:41:01
Beitrag Nr. 1.062 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.523.223 von emil321 am 30.04.20 21:17:20Da wird die Asfinag was dagegen haben und Österreich wird sich das Geschäft nicht entgehen lassen. In Österreich ist die verbrenner Lobby um so stärker und stellen eher der dem E Auto ein Bein.
Was Österreich hat ist Wasserkraft. Was hier Sinnvoll ist wäre Wasserstoff als Zwischenspeicher. Aber was für Österreich ein lukratives Geschäft ist, grünen Strom ins Ausland verkaufen. Und bösen Strom einzukaufen. 🥴
Bin gespannt wann hier ein Umdenken stattfinden wird. Potential hätte Österreich.
PowerCell Sweden | 23,10 €
Avatar
05.05.20 19:49:26
Beitrag Nr. 1.063 ()
Hoffe erstmal das die Aktie endlich wieder über 25 Euro geht.
PowerCell Sweden | 23,72 €
Avatar
08.05.20 13:12:44
Beitrag Nr. 1.064 ()
Strong sales growth driven by temporarily increased deliveries to Bosch
Der Aktionär ist erfreut.
PowerCell Sweden | 24,02 €
Avatar
08.05.20 13:21:09
Beitrag Nr. 1.065 ()
PowerCell Sweden | 24,02 €
Avatar
13.05.20 09:30:41
Beitrag Nr. 1.066 ()
Moin, hat sich schon jemand mit der (bald) Aktien von Nikola Motors beschäftigt (A2P1CV)?
Das ist ja Wahnsinn was da abgeht.
PowerCell Sweden | 22,90 €
2 Antworten
Avatar
13.05.20 09:49:56
Beitrag Nr. 1.067 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.657.403 von mrfruchtsaft am 13.05.20 09:30:41Geh mal ins VTIQ Board rein...
Aber hinter die Kursentwicklung mit verknüpfter Kapitalerhöhung bin ich auch noch nicht ganz durchgestiegen...
Zumal wenn ich höre, dass irgendwelche Wahnsinnigen darauf spekulieren, NIKOLA könnte eine Marketcap. wie TESLA innerhalb kürzester (!!!!) Zeit erreichen

Ich würde in dem Fall lieber bei NEL einsteigen...gute 50% Luft bis zum letzten Hoch und sie werden im Zuge des frischen Kapitalzuflusses überproportional mit profitieren...

VTIQ zu kaufen wäre mit zu heiss...und ich bin schon sehr riskobereit
PowerCell Sweden | 22,20 €
Avatar
13.05.20 10:21:05
Beitrag Nr. 1.068 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.657.403 von mrfruchtsaft am 13.05.20 09:30:41zu VectoIQ (nur weil hier gefragt wird): .. bin mit durchschnittlich 17,4 $ eingestiegen - am 2. Juni ist der Wandel 1:1 in Nikola-Papiere.
Mich würden 3-stellige Kurse noch in diesem Jahr nicht wundern - Powercell hat sich auch verzehnfacht .. das trau ich Nikola allemal zu.
PowerCell Sweden | 22,65 €
Avatar
15.05.20 12:22:41
Beitrag Nr. 1.069 ()
Die "APPG for Hydrogen" (https://connectpa.co.uk/appg-hydrogen/), eine Lobbygruppe britischer Parlamentarier, finanziert unter anderem von Bosch, Shell und Equinor, hat von der britischen Regierung die Finanzierung eines Projektes namens "All Hydrogen Bus Town" gefordert, analog zum bereits existierenden Projekt "All Electric Bus Town", welches vom britischen Staat mit 50 Mio. Pfund unterstützt wird:

https://twitter.com/HydrogenAPPG/status/1260857600314421249

Unterzeichner des Briefes sind unter anderem

Jesper Themsen (Ballard)
Emem Martin-Vignerte (Bosch = Teilhaber an Powercell)
Amy M. Adams (Cummins = Käufer von Hydrogenics)
Clare Jackson (Hydrogen Hub -> u.a. BOC, eine Linde Tochter -> Linde = Teilhaber an ITM)
Jon André Lokke (NEL)

nebst diversen Gasversorgern, Rohstoffirmen, Busherstellern etc.
PowerCell Sweden | 21,89 €
Avatar
19.05.20 17:32:08
Beitrag Nr. 1.070 ()
Schade, die Zusammenarbeit Volvo/Daimler scheint sich hier nicht wirklich bemerkbar zu machen... da hatte ich scho ein paar mehr Kursreaktionen erwartet. Bin erstmal raus, da gibt es für mich kurzfristig bessere Optionen :)
PowerCell Sweden | 22,74 €
Avatar
24.05.20 23:37:22
Beitrag Nr. 1.071 ()
PowerCell Sweden | 22,31 €
Avatar
25.05.20 10:50:58
Beitrag Nr. 1.072 ()
PowerCell Sweden | 23,25 €
Avatar
25.05.20 12:20:45
Beitrag Nr. 1.073 ()
NEL heute deutlich besser als powercell...verstehen tue ich es nicht. Es muss endlich über 25 euro gehen.
PowerCell Sweden | 23,20 €
Avatar
25.05.20 13:13:50
Beitrag Nr. 1.074 ()
Nur so ein Schuss ins blaue...
NEL wird demnächst kräftig nach unter rauschen und dann schießt Powercell nach oben.

Ich werde das Gefühl nicht los, dass da jemand (oder ein paar) mit viel Kohle einsteigt um den Kurs zu pushen um kurz darauf mit Gewinn wieder auszusteigen.

Und die Leute klappern eine Aktie nach der anderen ab..... just my 2 cents
PowerCell Sweden | 23,09 €
3 Antworten
Avatar
25.05.20 18:27:14
Beitrag Nr. 1.075 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.792.647 von Mike_Vienna am 25.05.20 13:13:50nein, Nel wird zuerst die 1,50 holen, dann nach einen Rücksetzer die 2 Euro und weiter wie ITM, auch Powercell wird bald die 30 Euro sehen. Leg dir ein gemischtes Depot an, dann hast immer die Beste im Depot...So kann nicht viel schief gehen.
Stürzen jedoch die Märkte ab, was eigentlich längst der Fall sein müsste, fallen auch die Wasserstoffwerte auf neue Tiefs..
Doch obs passiert? keine Ahnung-daher einfach ein paar Jahre nicht reinschauen ins Depot, dann sollte jeder zufrieden sein.
Ich habe mein Depot mit Goldminen abgesichert-crasht das System geht Gold auf 5 oder 10000 hoch.Mit den Minen solltest Du dann die Verluste ausgleichen können.Zumindest nach dem Crash-wenn er kommt....
Doch die Märkte werden vollgepumpt mit Geld-die USA werden bald Minus Zinsen haben.Passiert dies, werden noch mehr Menschen Aktien kaufen, dass ist für mich der Grund warum die Märkte überhaupt jetzt steigen...Trotzdem: Unsicherheit=Goldzeiten!
Good Luck!
PowerCell Sweden | 22,94 €
2 Antworten
Avatar
25.05.20 20:30:03
Beitrag Nr. 1.076 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.796.937 von gold8000 am 25.05.20 18:27:14@gold8000: die Märkte werden nicht einbrechen. Die Hausse läuft auf Hochtouren weiter. Powercell
Sweden bricht gerade aus dem Konsolidierungskeil aus und macht in den nächsten Wochen wie Ballard Power neue 52 Wochen Hochs. Auf die Brennstoffzelle und Jules Verne Ihr geldgeilen Säcke !!!!


PowerCell Sweden | 23,30 €
1 Antwort
Avatar
26.05.20 06:49:39
Beitrag Nr. 1.077 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.798.305 von moskito07 am 25.05.20 20:30:03Moskito:laugh::laugh: Dich gibts auch noch? Schön!
Na klar gehts weiter hoch, doch die Euphorie an den Märkten ist mir zu hoch, da kommt noch was
LG
PowerCell Sweden | 23,19 €
Avatar
26.05.20 21:24:28
Beitrag Nr. 1.078 ()
Sieht wieder gut aus.
PowerCell Sweden | 24,86 €
Avatar
27.05.20 10:35:08
Beitrag Nr. 1.079 ()
PowerCell Sweden | 25,24 €
Avatar
27.05.20 15:25:52
Beitrag Nr. 1.080 ()
Überboten von Frankreich , 8 Milliarden € !

https://www.ft.com/content/8e84e13b-d02f-4d90-839d-f99c3a0c…
PowerCell Sweden | 24,58 €
Avatar
27.05.20 16:54:45
Beitrag Nr. 1.081 ()
Unglaublich..... heut schon mal zwei Euro höher gewesen..... 🙁
PowerCell Sweden | 23,74 €
1 Antwort
Avatar
27.05.20 21:02:27
Beitrag Nr. 1.082 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.821.639 von kretschi1975 am 27.05.20 16:54:45Das hat gar nichts zu bedeuten,sieh die mal den fiesen spread von 80 cent an.
Alles glotzt Space X außer ich und das ist auch gut so.
PowerCell Sweden | 24,00 €
Avatar
28.05.20 09:27:56
Beitrag Nr. 1.083 ()
PowerCell/Bosch liefern Brennstoffzelle und Antriebseinheit für Nikola
...
https://www.electrive.net/2020/01/29/bosch-erste-bz-kunden-f…
PowerCell Sweden | 24,00 €
Avatar
28.05.20 10:32:38
Beitrag Nr. 1.084 ()
Der link ist 5 Monate alt
PowerCell Sweden | 24,24 €
1 Antwort
Avatar
28.05.20 23:35:09
Beitrag Nr. 1.085 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.828.638 von mfoxi am 28.05.20 10:32:38
Zitat von mfoxi: Der link ist 5 Monate alt


Stimmt leider.
Ist wohl auch nicht mehr aktuell
Sorry
PowerCell Sweden | 24,26 €
Avatar
28.05.20 23:39:46
Beitrag Nr. 1.086 ()
PowerCell Sweden | 24,26 €
1 Antwort
Avatar
29.05.20 12:15:10
Beitrag Nr. 1.087 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.837.593 von Cemby am 28.05.20 23:39:46Wahrscheinlich hat Black Rock zugeschlagen
PowerCell Sweden | 25,00 €
Avatar
29.05.20 12:17:49
Beitrag Nr. 1.088 ()
Wir stehen außerdem vor einem charttechnischen Ausbruch um die 30 € erneut anzugreifen.
PowerCell Sweden | 24,98 €
Avatar
29.05.20 14:24:46
Beitrag Nr. 1.089 ()
PowerCell Sweden | 25,10 €
1 Antwort
Avatar
29.05.20 15:19:42
Beitrag Nr. 1.090 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.843.653 von urfin am 29.05.20 14:24:46Und welche Aktien betrifft das nun?
PowerCell Sweden | 25,04 €
Avatar
29.05.20 15:35:39
Beitrag Nr. 1.091 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.844.379 von InTimeToTime am 29.05.20 15:19:42Ja wäre interessant.
PowerCell Sweden | 24,70 €
1 Antwort
Avatar
29.05.20 17:01:49
Beitrag Nr. 1.092 ()
Vor allem wahrscheinlich Proton Motor Power ,ist in Bayern ansässig.Macht das selbe wie ITM Power .
PowerCell Sweden | 25,12 €
Avatar
29.05.20 17:12:05
Beitrag Nr. 1.093 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.844.538 von Blademo88 am 29.05.20 15:35:39Siehe Bündnispartner https://h2.bayern/wasserstoffbuendnis/
PowerCell Sweden | 25,26 €
Avatar
29.05.20 17:21:18
Beitrag Nr. 1.094 ()
Aber auch Ballard durch Audi und BMW und MAN ! https://h2.bayern/wasserstoffstrategie/positionspapier/
PowerCell Sweden | 25,26 €
Avatar
29.05.20 17:35:05
Beitrag Nr. 1.095 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.845.615 von urfin am 29.05.20 17:12:05Super danke
PowerCell Sweden | 25,06 €
Avatar
01.06.20 22:43:42
Beitrag Nr. 1.096 ()
Proton Power ist heute auch explodiert - ist einer der wenigen deutschen Wasserstoffwerte, die auch Produkte und Qualität abliefern.
PowerCell Sweden | 25,70 €
Avatar
02.06.20 17:28:44
Beitrag Nr. 1.097 ()
Trevor Milton
@nikolatrevor
·
3 Min.
All proposals passed. Dually approved by stockholders. Merger approved.! NKLA on Thursday raining of the bell on Nasdaq. Approved!
PowerCell Sweden | 26,02 €
Avatar
03.06.20 09:38:22
Beitrag Nr. 1.098 ()
Nun da morgen Nikola die Nasdaq Glocke schlägt ,sollte sich jeder auch ein paar Powercell gönnen.Es kann nach wie vor davon ausgegangen werden , dass Bosch/Powercell Brennstoffzellen verwendet werden.
Die Wasserstoff Trucks Nikola One und Two kommen zwar erst 2023 , aber der Badger Pick Up kommt bereits 2021/22 in großen Stückzahlen .Vorteil , man kann auch den elektrischen Jetskie vom Badger aus laden.Reichweite bis zu 1000 km .
Nikola hat aber bisher kein exklusiv Recht, deshalb werden demnächst Bosch/Powercellen auch in Autos ,LKW‘s und Bussen anderer Hersteller verbaut.
Erscheint zwar teuer,aber die geringe Aktienzahl und die glänzenden Aussichten durch den weltweiten Bosch Vertrieb spricht für ein Investment auch noch zu derzeitigen Kursen.
Ausserdem der Liebling der sogenannten Institutionellen .
Potentieller Kandidat für eine Aufnahme in ein höheres Börsensegment.
Ballard Rivale.

https://www.electrive.com/2020/04/01/powercell-receives-maj…
PowerCell Sweden | 26,70 €
Avatar
03.06.20 11:07:43
Beitrag Nr. 1.099 ()
PowerCell receives orders for fuel cell stacks and fuel cell systems from Bumhan worth MSEK 3.5
Wed, Jun 03, 2020 08:30 CET
PowerCell Sweden has received an order for fuel cell stacks and fuel cell systems from the company’s South Korean distributor, Bumhan Industries Co., Ltd at a value of MSEK 3.5. The order will mainly be delivered during the second and third quarter 2020.
Bumham has also decided to intensify its efforts within the fuel cell technology by establishing a new subsidiary that will focus entirely on fuel cells.

Bumhan Industries Co., Ltd is PowerCell Sweden’s distributor, partner and service partner in the South Korean market since 2018. Bumhan Industries Co., Ltd was founded in 1990 and is specialized in the manufacturing of air and gas compressors. In order to increase its efforts within fuel cells Bumhan has decided to establish a new subsidiary, Bumhan Fuel Cells Co., Ltd, focusing exclusively on fuel cells and the fuel cell technology. The subsidiary will also take over the distribution contract that the parental company has with PowerCell Sweden.

“South Korea is investing heavily in the fuel cell technology and by increasing our focus on the sector we want to better capitalize on the opportunities presented. Our new subsidiary will put all its efforts into the fuel cell segment something we are convinced will further increase our sales and strengthen the company”, Hyun Khil Shin, vice president at Bumhan Industries said.

The MSEK 3,5 order includes fuel cells and fuel cell stacks for stationary applications. The order is estimated to be delivered during the second and third quarter 2020.

“South Korea is at the forefront of the development of the fuel cell technology and is a leader within automotive and stationary applications. Bumhans increased efforts within the technology is yet another proof of the development and the importance of the South Korean market”, Yibo Zhao, Manager Sales Area Asia at PowerCell Sweden AB.


https://news.cision.com/powercell-sweden-ab/r/powercell-rece…


PowerCells Stacks sind in der ganzen Welt begehrt. Durch die weltweiten Fördermaßnahmen werden die Investitionen weiter zunehmen und PowerCell wird sich davon ein ordentliches Stück abschneiden. Man ist solide finanziert und kann das Ziel einer Serienproduktion, vor allem der S3 Stacks in Kooperation mit Bosch, bis 2023 in ruhe umsetzen. Bis dahin wird die Nachfrage so groß sein, dass die Stacks wahrscheinlich Monate im Voraus ausverkauft sein werden. PowerCell Sweden ein klares Langfristinvestment und man darf sich von kurzen Schwankungen nicht verunsichern lassen.
PowerCell Sweden | 26,24 €
Avatar
04.06.20 19:22:27
Beitrag Nr. 1.100 ()
Hier sehe ich ein großes Nachholpotenzial zu NEL. Auch Schweden kommt wieder aus dem Corona-Sumpf! Die 40 erscheint im Sommer nicht abwegig.
PowerCell Sweden | 27,10 €
Avatar
05.06.20 10:08:53
Beitrag Nr. 1.101 ()
PowerCell Sweden | 28,34 €
Avatar
06.06.20 20:26:29
Beitrag Nr. 1.102 ()
Ein Tag der Freude , https://www.youtube.com/watch?v=BVyCzNg6o0o
Die Menschheit wird überleben.Das ich das noch erleben darf.😅

Wasserstoff über alles!“ Die Produktion von grünem Wasserstoff (etwa mit Solar- und Windstrom) wird von der teuren EEG-Umlage befreit.🔔

https://www.deraktionaer.de/artikel/aktien/kommentar-wasser…" target="_blank" rel="nofollow ugc noopener">
Die Menschheit wird überleben.Das ich das noch erleben darf.😅

Wasserstoff über alles!“ Die Produktion von grünem Wasserstoff (etwa mit Solar- und Windstrom) wird von der teuren EEG-Umlage befreit.🔔

https://www.deraktionaer.de/artikel/aktien/kommentar-wasser…
PowerCell Sweden | 28,26 €
Avatar
08.06.20 09:30:01
Beitrag Nr. 1.103 ()
-11% in wenigen Minuten ???!
Hier scheinen die Shortseller unterwegs zu sein ?!
PowerCell Sweden | 25,72 €
Avatar
08.06.20 09:46:00
Beitrag Nr. 1.104 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.937.479 von Strandlaeufer1 am 08.06.20 09:30:01Das passiert auch bei ITM-Power
PowerCell Sweden | 26,32 €
Avatar
08.06.20 10:10:12
Beitrag Nr. 1.105 ()
Selber schuld,hier setzt man keinen stop loss.
PowerCell Sweden | 27,34 €
2 Antworten
Avatar
08.06.20 11:54:34
Beitrag Nr. 1.106 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.938.208 von urfin am 08.06.20 10:10:12hat das einer gesagt ???1
PowerCell Sweden | 27,56 €
1 Antwort
Avatar
08.06.20 13:07:22
Beitrag Nr. 1.107 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.939.915 von Strandlaeufer1 am 08.06.20 11:54:34Damit meine ich all jene die heut Abend ohne Aktien dastehen, weil sie raus gekickt wurden.
PowerCell Sweden | 27,54 €
Avatar
08.06.20 22:50:35
Beitrag Nr. 1.108 ()
Es wird ruppiger hier! Und wenn eine Konsolidierung einsetzt, weiß man nicht, ob diese sofort ausgebügelt wird und etwas großes beginnt. Ruhig schlafen kann man mit den Wasserstoffis nicht!
PowerCell Sweden | 27,21 €
Avatar
10.06.20 09:37:14
Beitrag Nr. 1.109 ()
Powercell expandiert in den Bereich des stationären Brennstoffzellen-Einsatzes:


PowerCell signs MoU with ABB Power Grids regarding stationary fuel cell power solutions

https://www.powercell.se/en/newsroom/press-releases/detail/?…


-> Das ist nichts anderes als ein Ritterschlag, denn:

"Der Geschäftsbereich Power Grids ist der weltweit führende Anbieter von energie- und automationstechnischen Produkten, Systemen und Servicelösungen über die gesamte Wertschöpfungskette der Stromerzeugung, Stromübertragung und -verteilung." (https://new.abb.com/de/ueber-uns/geschaeftsbereiche/power-gr…)
PowerCell Sweden | 27,50 €
Avatar
10.06.20 09:39:25
Beitrag Nr. 1.110 ()
Wann kann man den hier nochmal nachlegen?
Bin bei 17 Euro eingestiegen. Gerade scheinen mir die Aktien zu teuer...
Bei Werten unter oder gleich 25 Euro?
PowerCell Sweden | 27,76 €
Avatar
10.06.20 17:07:37
Beitrag Nr. 1.111 ()
PowerCell Sweden | 28,30 €
Avatar
11.06.20 18:49:15
Beitrag Nr. 1.112 ()
Ich hoffe das die Werte nie mehr in diese Richtung gehen!!!
Dann sind wir wenigsten die Shorties ein für allemal los!
PowerCell Sweden | 27,02 €
Avatar
17.06.20 09:07:34
Beitrag Nr. 1.113 ()
Betreff NIKOLA: ".. Bosch könnte zu den großen Profiteuren des erhofften Wasserstoff-Booms gehören. Der Zulieferer produziert das Herzstück des Brennstoffzellen-Antriebs, die Stacks, zusammen mit der schwedischen PowerCell. Einer der ersten Kunden ist Nikola...

Ist das jetzt schon offiziell mit den PC-Stacks im Nikola-Lkw?
PowerCell Sweden | 29,50 €
3 Antworten
Avatar
17.06.20 10:11:08
Beitrag Nr. 1.114 ()
PowerCell Sweden | 29,76 €
1 Antwort
Avatar
17.06.20 10:22:47
Beitrag Nr. 1.115 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 64.043.265 von Cemby am 17.06.20 10:11:08… sorry - hatte den Link vergessen.
Sieht jetzt aber alles nach POWERCELL-Stacks in den Nikola-FuelCellTrucks aus :lick:
PowerCell Sweden | 29,78 €
Avatar
17.06.20 10:23:28
Beitrag Nr. 1.116 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 64.042.362 von Knorre73 am 17.06.20 09:07:34Zuerst einmal: Wenn Du ein Zitat einstellst, dann bitte auch den Herkunftsort verlinken, damit man das nachvollziehn kann.


Ob Nikola Brennstoffzellen von Powercell verwenden wird, ist unklar. Aber ein paar Indizien sprechen dafür:


1. Nikola hat die Powercell-Zellen ausgiebig getestet.


2. Am 04. April 2019 meldete Powercell dann:

Nikola Motors does not plan to use PowerCell’s fuel cell stacks in serial truck production

https://www.powercell.se/en/newsroom/press-releases/detail/?…

-> Interessant dabei war die Begründung seitens Powercell, daß das Ende der Kooperation keineswegs daran lag, daß die Ergebnisse nicht zufriedenstellend gewesen wären, sondern

"“The tests have been going well but since we viewed Nikola’s proposed business terms as totally unacceptable, and turned them down, Nikola has decided to discontinue our cooperation for serial production”, Per Wassén, CEO of PowerCell said."


3. Am 17. April 2019 (also rund zwei Wochen danach) meldete Bosch:

Bosch macht Nikola Trucks zu rollenden Supercomputern


https://www.bosch-presse.de/pressportal/de/de/bosch-macht-ni…

Zitate:
"Bosch und Nikola haben gemeinsam einen Brennstoffzellenantrieb für den Elektro-Schwerlaster Nikola Two Alpha entwickelt."

"Das Herz des Trucks ist der Brennstoffzellenantrieb, der neue Maßstäbe bei der Fahrzeugreichweite setzt. Bosch und Nikola haben den Antrieb ebenso wie das Fahrzeug-Chassis, in das er integriert ist, gemeinsam entwickelt."


4. Am 29. April 2019 (also nochmals zwei Wochen später) meldete Powercell:


PowerCell and Bosch sign joint development and licensing agreement regarding PowerCell S3

https://www.powercell.se/en/newsroom/press-releases/detail/?…


Zitat:
"The agreement includes a joint development of the S3 and a license whereby Bosch gets the exclusive right to produce and sell the new and improved version of PowerCell S3 for automotive applications such as cars, trucks and buses."



5. Verwendet Nikola nun Powercell-Brennstoffzellen?


Es ist natürlich denkbar, daß ein Alpha-Männiksen wie Trevor Milton es nicht verwinden kann, daß Powercell 2019 seinen offenkundigen Über-den-Tisch-zieh-Versuch brüsk zurückgeweisen hat, und daher alles andere machen wird, als ausgerechnet Brennstoffzellen von Powercell einzusetzen.

Es ist aber auch eine andere Version denkbar. Der enge zeitliche Zusammenenhang der drei obigen Meldungen ist schon sehr auffällig. Es könnte also auch gut so gewesen sein, daß Nikola Bosch benötigte, um den Lkw technisch auszustatten, Bosch wiederum aber nicht nur an Teilen der Technik (E-Axle) sondern vor allem auch am umsatzträchtigen kompletten Brennstoffenzellenantrieb verdienen wollte.

Ob dann Bosch Powercell eine freundliche Pistole auf die Brust gesetzt hat ("Wir können Euch rauskicken, aber wir können Euch auch zum beiderseitigen Vorteil (vor allem aber zu unserem) als Brennstoffzellenlieferant festmachen (und zwar für noch viel mehr Autofirmen als nur Nikola), dafür müßt Ihr Nikola kündigen, und wir bieten gleichzeitig alternativ das Komplettsystem an."), oder ob Powercell gekündigt hat, und Bosch dann die Gelegenheit beim Schopfe ergriffen hat, die ja bei Nikola schon geteste Brennstoffzelle als eigenes Produkt anzubieten, bleibt natürlich totale Spekulation. Die Brennstoffzelle als Bosch-Brennstoffzelle zu vermarkten könnte allerdings wiederum Trevor M. bei der Wahrung seines Gesichts als ausgebuffter Geschäftsmann helfen - und da scheint ihm ja vor allem ein wesentliches Anliegen zu sein.


Fazit:
Nichts genaues weiß man nicht, aber die Chancen stehen nicht schlecht, daß Powercell doch dabei ist. Dafür sprechen zum einen der enorme Zeitdruck, unter dem Milton steht, und unter welchem das testen und anpassen eines neuen Brennstoffzellensystems mit Problemen verbunden sein dürften. Zum zweiten ist es ja, wenn man es genau betrachtet, so, daß Nikola (zumindedst zu Beginn) ja gar kein echter Lkw-Hersteller im klassischen Sinn ist. Er nutzt stattdessen eine vorhanden Lkw-Plattform (Iveco), läßt Bosch dafür die komplette Technik- und Antriebsausstattung entwicklen, einen Chassis-Hersteller die Kabine usw. Bei Nikola selbst bekommt das Ganze dann, überspitzt gesagt, das dicke "N" auf die Motorhaube geklebt und das war's. Die komplette Tankinfrastruktur kommt von NEL und Hanwha, und wird von letzteren auch betrieben. Nikola selbst übernimmt die Marktschreier-Arbeit. Und hofft aufs große Geldverdienen. Ob das klappt, muß sich noch herausstellen. Schon lange vorher aber haben die ganzen Zulieferer ihr Geld verdient.

Und zu denen könnte durchaus auch Powercell zählen.
PowerCell Sweden | 29,78 €
2 Antworten
Avatar
17.06.20 10:35:43
Beitrag Nr. 1.117 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 64.043.430 von Origineller_Name am 17.06.20 10:23:28
Zitat von Origineller_Name: Zuerst einmal: Wenn Du ein Zitat einstellst, dann bitte auch den Herkunftsort verlinken, damit man das nachvollziehn kann.


Ob Nikola Brennstoffzellen von Powercell verwenden wird, ist unklar. Aber ein paar Indizien sprechen dafür:


1. Nikola hat die Powercell-Zellen ausgiebig getestet.


2. Am 04. April 2019 meldete Powercell dann:

Nikola Motors does not plan to use PowerCell’s fuel cell stacks in serial truck production

https://www.powercell.se/en/newsroom/press-releases/detail/?…

-> Interessant dabei war die Begründung seitens Powercell, daß das Ende der Kooperation keineswegs daran lag, daß die Ergebnisse nicht zufriedenstellend gewesen wären, sondern

"“The tests have been going well but since we viewed Nikola’s proposed business terms as totally unacceptable, and turned them down, Nikola has decided to discontinue our cooperation for serial production”, Per Wassén, CEO of PowerCell said."


3. Am 17. April 2019 (also rund zwei Wochen danach) meldete Bosch:

Bosch macht Nikola Trucks zu rollenden Supercomputern


https://www.bosch-presse.de/pressportal/de/de/bosch-macht-ni…

Zitate:
"Bosch und Nikola haben gemeinsam einen Brennstoffzellenantrieb für den Elektro-Schwerlaster Nikola Two Alpha entwickelt."

"Das Herz des Trucks ist der Brennstoffzellenantrieb, der neue Maßstäbe bei der Fahrzeugreichweite setzt. Bosch und Nikola haben den Antrieb ebenso wie das Fahrzeug-Chassis, in das er integriert ist, gemeinsam entwickelt."


4. Am 29. April 2019 (also nochmals zwei Wochen später) meldete Powercell:


PowerCell and Bosch sign joint development and licensing agreement regarding PowerCell S3

https://www.powercell.se/en/newsroom/press-releases/detail/?…


Zitat:
"The agreement includes a joint development of the S3 and a license whereby Bosch gets the exclusive right to produce and sell the new and improved version of PowerCell S3 for automotive applications such as cars, trucks and buses."



5. Verwendet Nikola nun Powercell-Brennstoffzellen?


Es ist natürlich denkbar, daß ein Alpha-Männiksen wie Trevor Milton es nicht verwinden kann, daß Powercell 2019 seinen offenkundigen Über-den-Tisch-zieh-Versuch brüsk zurückgeweisen hat, und daher alles andere machen wird, als ausgerechnet Brennstoffzellen von Powercell einzusetzen.

Es ist aber auch eine andere Version denkbar. Der enge zeitliche Zusammenenhang der drei obigen Meldungen ist schon sehr auffällig. Es könnte also auch gut so gewesen sein, daß Nikola Bosch benötigte, um den Lkw technisch auszustatten, Bosch wiederum aber nicht nur an Teilen der Technik (E-Axle) sondern vor allem auch am umsatzträchtigen kompletten Brennstoffenzellenantrieb verdienen wollte.

Ob dann Bosch Powercell eine freundliche Pistole auf die Brust gesetzt hat ("Wir können Euch rauskicken, aber wir können Euch auch zum beiderseitigen Vorteil (vor allem aber zu unserem) als Brennstoffzellenlieferant festmachen (und zwar für noch viel mehr Autofirmen als nur Nikola), dafür müßt Ihr Nikola kündigen, und wir bieten gleichzeitig alternativ das Komplettsystem an."), oder ob Powercell gekündigt hat, und Bosch dann die Gelegenheit beim Schopfe ergriffen hat, die ja bei Nikola schon geteste Brennstoffzelle als eigenes Produkt anzubieten, bleibt natürlich totale Spekulation. Die Brennstoffzelle als Bosch-Brennstoffzelle zu vermarkten könnte allerdings wiederum Trevor M. bei der Wahrung seines Gesichts als ausgebuffter Geschäftsmann helfen - und da scheint ihm ja vor allem ein wesentliches Anliegen zu sein.


Fazit:
Nichts genaues weiß man nicht, aber die Chancen stehen nicht schlecht, daß Powercell doch dabei ist. Dafür sprechen zum einen der enorme Zeitdruck, unter dem Milton steht, und unter welchem das testen und anpassen eines neuen Brennstoffzellensystems mit Problemen verbunden sein dürften. Zum zweiten ist es ja, wenn man es genau betrachtet, so, daß Nikola (zumindedst zu Beginn) ja gar kein echter Lkw-Hersteller im klassischen Sinn ist. Er nutzt stattdessen eine vorhanden Lkw-Plattform (Iveco), läßt Bosch dafür die komplette Technik- und Antriebsausstattung entwicklen, einen Chassis-Hersteller die Kabine usw. Bei Nikola selbst bekommt das Ganze dann, überspitzt gesagt, das dicke "N" auf die Motorhaube geklebt und das war's. Die komplette Tankinfrastruktur kommt von NEL und Hanwha, und wird von letzteren auch betrieben. Nikola selbst übernimmt die Marktschreier-Arbeit. Und hofft aufs große Geldverdienen. Ob das klappt, muß sich noch herausstellen. Schon lange vorher aber haben die ganzen Zulieferer ihr Geld verdient.

Und zu denen könnte durchaus auch Powercell zählen.


Und Bosch ist auch bei Powercell!😇😇😇
PowerCell Sweden | 29,78 €
1 Antwort
Avatar
17.06.20 10:38:37
Beitrag Nr. 1.118 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 64.043.430 von Origineller_Name am 17.06.20 10:23:28Superausführliche Antwort - DANKE (die Entschuldigung für den vergessenen Link kam schon :keks: )
Hab die Historie noch auf dem Schirm und bin trotz hoher Bewertung deshalb in PC investiert .. ob jetzt eine offizielle Meldung zur Verwendung von PC-Stacks kommt oder nicht, ist letztendlich zweitrangig - wird man irgendwann an den Zahlen sehen.
PowerCell Sweden | 29,78 €
Avatar
17.06.20 10:59:04
Beitrag Nr. 1.119 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 64.043.607 von HF1503 am 17.06.20 10:35:43Es wäre ebenso vorstellbar, dass PowerCell raus ist und Bosch gemeinsam mit Nikola eher auf die Technologie von CeresPower setzt:

www.handelsblatt.com/unternehmen/industrie/autozulieferer-bo…
PowerCell Sweden | 29,90 €
Avatar
17.06.20 11:02:20
Beitrag Nr. 1.120 ()
gerade noch mal weiter recherchiert: bei der Kooperation zwischen Ceres u. Bosch scheint es eher um stationäre Anwendungen zu gehen:
www.elektroniknet.de/markt-technik/power/bosch-investiert-in…
PowerCell Sweden | 29,88 €
Avatar
17.06.20 11:03:19
Beitrag Nr. 1.121 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 64.043.901 von cash_is_king am 17.06.20 10:59:04
Zitat von cash_is_king: Es wäre ebenso vorstellbar, dass PowerCell raus ist und Bosch gemeinsam mit Nikola eher auf die Technologie von CeresPower setzt:

www.handelsblatt.com/unternehmen/industrie/autozulieferer-bo…


Kann ich mir nicht vorstellen. Meines Wissens ist Bosch mit mindestens 10 Prozent bei Powercell.
PowerCell Sweden | 29,86 €
1 Antwort
Avatar
17.06.20 11:08:12
Beitrag Nr. 1.122 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 64.043.970 von HF1503 am 17.06.20 11:03:19Ja, siehe mein zweiter Kommentar: bei der Kooperation mit Ceres geht es um stationäre Anwendungen.

Aber warten wir ab, so lange es keine offizielle Mitteilung gibt, wer die Stacks liefert, bleibt das alles Spekulation.
PowerCell Sweden | 29,68 €
Avatar
17.06.20 11:08:30
Beitrag Nr. 1.123 ()
Die 30€ scheinen eine harte Nuss zu sein :D
PowerCell Sweden | 29,68 €
Avatar
17.06.20 11:10:44
Beitrag Nr. 1.124 ()
PowerCell Sweden | 29,82 €
Avatar
18.06.20 17:24:36
Beitrag Nr. 1.125 ()
China bringt ersten wasserstoffbetriebenen intelligenten 5G-Traktor auf den Markt
https://www.elektroauto-news.net/2020/china-erster-wassersto…

wird vielleicht auch noch ein Markt für Powercell...;)
PowerCell Sweden | 28,18 €
Avatar
19.06.20 17:52:50
Beitrag Nr. 1.126 ()
die könnten das auch gebrauchen

Hallo Leute,
ich suche eine Firma die an der Börse ist und versucht eine Automatische Fertigungsstraße für BZ zu Bauen oder zu Entwickeln, damit wir vom BZ-Bau im Laborbereich wegkommen.
Hat jemand eine Idee wer das sein könnte.
Danke für eine Antwort
PowerCell Sweden | 28,20 €
4 Antworten
Avatar
23.06.20 14:10:26
Beitrag Nr. 1.127 ()
PowerCell receives order for PowerCell S3 from Bosch at a total value of MSEK 26

https://www.powercell.se/en/newsroom/press-releases/detail/?…


"The order will be delivered continuously during 2020."
PowerCell Sweden | 28,72 €
2 Antworten
Avatar
23.06.20 14:11:38
Beitrag Nr. 1.128 ()
PowerCell erhält Auftrag für S3-Brennstoffzellen-Stacks von Bosch im Gesamtwert von 2,5 Mio. €
Di, 23. Juni 2020 13:40 Uhr MEZ
PowerCell Sweden hat von Bosch einen Auftrag für S3-Brennstoffzellen-Stacks im Gesamtwert von ca. 26 MSEK (2.470.100 Euro) erhalten. Der Auftrag wird im Laufe des Jahres 2020 ausgeliefert.

Der Auftrag umfasst mehrere S3-Brennstoffzellen-Stacks, die im Rahmen der gemeinsamen Entwicklungs- und Lizenzvereinbarung an Bosch geliefert werden. Im April 2019 unterzeichneten die Robert Bosch GmbH und PowerCell Sweden eine Vereinbarung über die Entwicklung, Produktion und den Vertrieb der S3-Brennstoffzellen-Stacks für den Automobilbereich. Die Vereinbarung umfasst eine gemeinsame Entwicklung des S3 und eine Lizenz, mit der Bosch das exklusive Recht erhält, die neue und verbesserte Version des S3 für automobile Anwendungen wie Pkw, Lkw und Busse zu produzieren und zu verkaufen. Bosch hatte bereits in früheren Pressemeldungen mitgeteilt, dass man spätestens 2022 mit der Serienproduktion von S3-Brennstoffzellen-Stacks beginnen will.

https://news.cision.com/powercell-sweden-ab/r/powercell-rece…
PowerCell Sweden | 28,58 €
Avatar
23.06.20 14:15:24
Beitrag Nr. 1.129 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 64.143.454 von Origineller_Name am 23.06.20 14:10:26Zur Einordnung:

Bosch hat vor etwas weniger als drei Monaten breits eine S3-Bestellung von Bosch bekommen.

Damaliger Bestellwert: 11,5 Mio. SEK

Heutiger Bestellwert: 26 Mio. SEK
PowerCell Sweden | 28,68 €
1 Antwort
Avatar
23.06.20 14:18:38
Beitrag Nr. 1.130 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 64.143.538 von Origineller_Name am 23.06.20 14:15:24Es muß natürlich heißen:

Powercell hat vor etwas weniger als drei Monaten bereits eine S3-Bestellung von Bosch bekommen.
PowerCell Sweden | 28,58 €
Avatar
23.06.20 17:15:31
Beitrag Nr. 1.131 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 64.092.402 von Ketschendorfer am 19.06.20 17:52:50Das ist Powercell,Proton Power,und Ballard.
Powercell geht heute gemütlich über 30 .💰
PowerCell Sweden | 29,34 €
2 Antworten
Avatar
23.06.20 20:04:55
Beitrag Nr. 1.132 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 64.146.670 von urfin am 23.06.20 17:15:31Danke bin bei allen schon dabei, auch bei Plug Power.
PowerCell Sweden | 29,28 €
Avatar
23.06.20 20:15:50
Beitrag Nr. 1.133 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 64.146.670 von urfin am 23.06.20 17:15:31
Zitat von urfin: Das ist Powercell,Proton Power,und Ballard.
Powercell geht heute gemütlich über 30 .💰


Cell impact nicht übersehen ;)
PowerCell Sweden | 29,28 €
Avatar
24.06.20 06:47:06
Beitrag Nr. 1.134 ()
Die 30 ist ne harte Nuss, wie die 2 bei Nel!
Aber normal 🤗
PowerCell Sweden | 28,66 €
Avatar
24.06.20 13:31:03
Beitrag Nr. 1.135