checkAd

Tages-Trading-Chancen am Dienstag den 13.06.2017 - 500 Beiträge pro Seite

eröffnet am 12.06.17 22:15:01 von
neuester Beitrag 13.06.17 22:41:40 von


Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
12.06.17 22:15:01
Beitrag Nr. 1 ()


Tages-Trading-Chancen ist seit 2005 DIE börsentägliche Diskussion rund um Aktienindizes, Währungen, Rohstoffe und Blue Chips auf wallstreet : online.

Viele Fragen wurden natürlich im Laufe der 10 Jahre Tages-Trading-Chancen bereits beantwortet und sind über die Suche oder diese umfangreiche Linksammlung auffindbar. Bitte denkt beim Handeln an die 20 Goldenen Regeln im Trading und beachtet die Forenregeln in der nun beginnenden Diskussion. Denn alle hier vorgestellten Trades und Markteinschätzungen stellen nur die Meinung der einzelnen Mitglieder dar und sind somit keine Handlungsempfehlung für andere Leser! Kursrelevante Aussagen müssen mit Quellen belegt werden.

Besonders wertvolle Beiträge sollten mit Hilfe des Daumen-Symbols honoriert werden. Auch könnt Ihr Eure Lieblingsmitglieder (direkt am Mitgliedsnamen auf der Profilseite) abonnieren, um immer auf dem Laufenden zu sein.

Weitere Social Media Kanäle von wallstreet : online sind:
XING-Gruppe
Facebook
Google +


Termine für den aktuellen Handelstag

Diese gibt es ganz ausführlich auf wallstreet : online als Wirtschaftskalender, praktischerweise sogar mit Kalender-Export-Funktion. Für den morgigen Handelstag stehen demnach folgende Termine an (für mehr: Termin anklicken):

Wirtschafts- und Börsentermine vom Dienstag, 13.06.2017

ZeitLandRelev.TerminAktuellPrognoseVorherig
01:50JapanJPNBSI-Index für große Verarbeitungsunternehmen (Quartal)-2,91,51,1
07:30FrankreichFRABeschäftigung außerhalb der Landwirtschaft (Quartal)0,4%0,3%0,3%
08:00DeutschlandDEUGroßhandelspreisindex (Monat)-0,7%0,2%0,3%
08:00DeutschlandDEUGroßhandelspreisindex (Jahr)3,1%3,6%4,7%
09:00SpanienESPVerbraucherpreisindex ( Jahr )1,9%1,9%2,6%
09:00SpanienESPVerbraucherpreisindex ( Monat )-0,1%-0,1%1%
09:00SpanienESPHVPI ( Jahr )2%2%2%
09:00SpanienESPHVPI ( Monat )0%0%0,9%
10:30GroßbritannienGBREinzelhandelspreisindex (Monat)0,4%0,3%0,5%
10:30GroßbritannienGBRErzeugerpreisindex - Output n.s.a (Jahr)3,6%3,6%3,6%
10:30GroßbritannienGBREinzelhandelspreisindex (Jahr)3,7%3,5%3,5%
10:30GroßbritannienGBRErzeugerpreisindex - Input n.s.a (Jahr)11,6%13,5%16,6%
10:30GroßbritannienGBRVerbraucherpreisindex (Jahr)2,9%2,7%2,7%
10:30GroßbritannienGBRErzeugerpreisindex - Input n.s.a (Monat)-1,3%-0,5%0,1%
10:30GroßbritannienGBRDCLG Immobilienpreisindex (Jahr)5,6%3,6%4,1%
10:30GroßbritannienGBRErzeugerpreisindex - Kernrate Output n.s.a. (Monat)0,1%0,2%0,5%
10:30GroßbritannienGBRErzeugerpreisindex - Kernrate Output n.s.a. (Jahr)2,8%2,9%2,8%
10:30GroßbritannienGBRErzeugerpreisindex - Output (Monat) n.s.a0,1%0,1%0,4%
10:30GroßbritannienGBRVerbraucherpreisindex - Kernrate (Jahr)2,6%2,4%2,4%
10:30GroßbritannienGBRVerbraucherpreisindex (Monat)0,3%0,2%0,5%
11:00Euro ZoneEURZEW Umfrage - Konjunkturerwartungen37,737,235,1
11:00DeutschlandDEUZEW Umfrage - Konjunkturerwartungen18,621,520,6
11:00DeutschlandDEUZEW Umfrage - Aktuelle Lage888583,9
11:30SpanienESPAuktion 6-monatiger Letras-0,416%--0,398%
11:30SpanienESPAuktion 12-monatiger Letras-0,376%--0,327%
12:00USAUSANFIB Geschäftsoptimismus kleiner Unternehmen104,5105,2104,5
14:30USAUSAErzeugerpreisindex ex. Nahrungsmittel & Energie (Monat)0,3%0,2%0,4%
14:30USAUSAErzeugerpreisindex ex. Energie & Nahrungsmittel (Jahr)2,1%2%1,9%
14:30USAUSAErzeugerpreisindex (Jahr)2,4%2,3%2,5%
14:30USAUSAErzeugerpreisindex (Monat)0%0%0,5%
14:55USAUSARedbook Index (Monat)0,5%-0,7%
14:55USAUSARedbook Index (Jahr)2,1%-2,5%
17:30USAUSAAuktion 4-wöchiger Treasury Bills0,885%-0,84%
19:00USAUSAAuktion 30-jähriger Staatsanleihen2,87%-3,05%
22:30USAUSAAPI wöchentlicher Rohöllagerbestand2,75 Mio.--4,62 Mio.

Webinare

Es wurden keine Daten gefunden


Viel Erfolg wünscht das wallstreet : online -Team

P.S.: Folgt „mir“ und erhaltet jeweils einen Alert (KLICKEN!), wenn es eine neue automatisch angelegte Diskussion gibt
Avatar
12.06.17 22:26:24
Beitrag Nr. 2 ()
Der Tag vor Fed-Zinsentscheidung
Relevante Statistiken:
1. Mittwoch ist Fed-Tag:
http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1171825-861-870/#…
2. DAX und DOW um den großen Verfallstag (Hexensabbat) im Juni:
http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1171825-481-490/#…
3. Am Donnerstag ist Fronleichnam:
http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1171825-861-870/#…
4. Typischer Monatsverlauf im Juni von DAX und DOW:
http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1171825-471-480/#…
http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1171825-471-480/#…

DAX Pivots
R3 12876,32
R2 12829,53
R1 12759,98
PP 12713,19
S1 12643,64
S2 12596,85
S3 12527,30

FDAX Pivots
R3 12893,50
R2 12839,00
R1 12771,50
PP 12717,00
S1 12649,50
S2 12595,00
S3 12527,50

CFD-DAX Pivots
R3 12894,77
R2 12840,93
R1 12772,47
PP 12718,63
S1 12650,17
S2 12596,33
S3 12527,87

DAX Wochen Pivots
R3 13058,17
R2 12939,60
R1 12877,66
PP 12759,09
S1 12697,15
S2 12578,58
S3 12516,64

FDAX Wochen Pivots
R3 13050,33
R2 12938,67
R1 12856,83
PP 12745,17
S1 12663,33
S2 12551,67
S3 12469,83

DAX-Gaps
02.06.2017 12822,94
09.06.2017 12815,72
31.05.2017 12615,06
21.04.2017 12048,57
28.02.2017 11834,41
10.02.2017 11666,97
08.02.2017 11543,38
14.12.2016 11244,84
12.12.2016 11190,21
07.12.2016 10986,69
06.12.2016 10775,32
03.08.2016 10170,21
19.07.2016 9981,24
11.07.2016 9833,41
08.07.2016 9629,66
06.07.2016 9373,26
27.06.2016 9268,66
24.02.2016 9167,80
10.02.2016 9017,29
12.02.2016 8967,51
11.02.2016 8752,87
16.10.2014 8582,90

FDAX-Gaps
02.06.2017 12854,00
21.04.2017 12102,00
28.02.2017 11824,00
10.02.2017 11660,50
19.12.2016 11400,00
14.12.2016 11242,00
12.12.2016 11171,50
06.12.2016 10831,00
19.07.2016 9977,00
11.07.2016 9770,00
08.07.2016 9622,00
12.02.2016 8991,00
16.10.2014 8561,50
Avatar
12.06.17 22:57:26
Beitrag Nr. 3 ()
Range und keine wirkliche Vola!
Leichte Tendenzen nach oben im Stundenchart?

Die Tiefs steigen leicht an, ist aber weiterhin recht rangelastig. Dagegen ein erstes tieferes Hoch unterhalb des Allzeithochs. Für mich auf dieser Ebene noch nicht aussagekräftig.
Der übergeordnete Trend ist weiterhin klar long, aktuell zwar in einer Korrekturphase, aber noch nicht in Gefahr. Dies stellt die aktuelle Rangelastigkeit dar und macht es für Trenddaytrader oder Bewegungstrader schwieriger.

Wirre Sätze? Worthülsen? Sicher ein paar, nur wo es nichts neues im Chart gibt, da bleibt einfach nur abzuwarten und alt Bekanntes zu schreiben.

Ich hab da nur den einen Plan und das ist solange der Kurs oberhalb der ersten grünen Zone verbleicht, gestriges Tagestief, kanns mehr werden was höhere Kurse angeht. Dumm nur, dass seit Wochen nicht wirklich was passiert, außer lange Konsolidierungen und dann ein kleines Stockwerk höher, dies aber auch nicht in einem netten Schub nach oben, sondern seitwärts leicht aufwärts... Die Amis sind da flexibler!

Im 10-Minutenchart wirds nicht besser, wer den oft einzigen Schub verpasst oder falsch erwischt, hats schwer was einen nächsten angeht:

Die Punkte müssen aktuell aus der Range gezogen werden und dies bedeutet Wende und "viele" Trades. Da brauch ich nicht viel beschreiben, denn das muss sich erst im Tagesverlauf bilden und variiert leicht.
Mal sehen :) , hab in rot zwei Diagonalen in den Chart gelegt, vielleicht sind die für den ersten Schwung bei Bruch oder Support gut.


Erfolgreiche Trades wünscht small_fish_ oder auch Stephan

P.S. Wer keinen Beitrag verpassen will, klick, und man ist dabei.
Avatar
12.06.17 23:20:51
Beitrag Nr. 4 ()
Der Chart entwickelt denkbar eine Formation :



LG Sporti
Avatar
12.06.17 23:53:43
Beitrag Nr. 5 ()
Für den manipulierten DAX am Dienstag: LONG - ALL IN , SL 12635
Avatar
13.06.17 00:59:56
Beitrag Nr. 6 ()
FDAX H4 Verdichtung innerhalb Dreieck / Keil
Kurz und bündig, ob long oder short....das Geld ist mit Charttechnik nicht fort...:D

Der Laster rast täglich bergauf oder nach unten....

halb so wild...

Zeit um uns das mal anzuschauen. Ich sehe hier einen sich -verdichtenden- bullischen Keil/Dreieck unterstützt durch das Frankreich Gap. Ich sehe US auch noch nicht am Ende der Hausse.

Long Setup


Short Setup


Mehr gibt es nicht zu schreiben, alles andere steht im Chart. ;)

Alles wie immer ohne Gewähr.

Good Trades
Milky:)

-----------------------------da isser der Daumen------------------------------------------------->>>>
Avatar
13.06.17 01:35:41
Beitrag Nr. 7 ()
Ich sehe den möglichen Daxverlauf so
...ohne Gewähr.

5 Antworten
Avatar
13.06.17 01:46:14
Beitrag Nr. 8 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.128.587 von AGTrader am 13.06.17 01:35:41
Die 736 hat noch gefehlt
2 Antworten
Avatar
13.06.17 06:28:01
Beitrag Nr. 9 ()
Kawumm'sche MORGENANALYSE zum Dienstag, den 13.06.2017

Mit zittriger Hand sollten wir in die Woche starten und taten es auch. Nun spielte die selbe Hand das Lied vom Tod, also alles raus und panisch umherrennen? Besser nicht!

Guten Morgen :)
Marken mit Wichtigkeit und hoher Reaktionsfreundlichkeit für heute und die nächsten Tage sind meiner Meinung nach: 13000, 12950, 12910, 12875, 12840, 12818, 12713, 12685, 12665-12658, 12645-12640, 12586, 12530-12515
Video zur Analyse gibts hier: https://money-monkeys.de/morgenanalyse-video-zum-Dienstag-de…

Chartlage: neutral
Tendenz: seitwärts/aufwärts
Grundstimmung: ein Tief könnte noch


Chartdarstellung: Dax H1, 08:00-22:00
(blau= favorisierte Route, rot oder türkis = alternative Route)


Die Verunsicherung sollte auch am Montag noch anhalten und unseren Dax in erster Etappe unterhalb von 12740 bis 12672 bringen, um die Bewegung zur 12600 zu aktivieren. Das hätten wir dann erledigt. 12665 wurden erreicht.

Zum Dienstagvormittag sollte nun ein weiteres Tief folgen, auf das dann aber nicht der panische Sell-Out folgt, sondern eine Zwischenerholung bis in den Mittwoch hinein. Das Tief kann sich dabei im Bereich von 12635-12640 bilden, sollte aber mindestens einen Punkt unter 12665 liegen, dann stünde voraussichtlich erst einmal eine Erholungsbewegung ins Hause bevor wir weiter zur 12590/12600 fallen. Die Erholungsbewegung hätte oberhalb dabei Widerstand auf der 12740/12750, was auch gleichzeitig die Zielzone wäre und 12780.

Kommt es doch krasser als erwartet und Dax rennt zum Dienstag durch die 12635 hindurch, so sollte mit dem Erreichen von 12490/12511 gerechnet werden.

Ich erinnere auch nochmal an das Wochendseminar Anfang Juli. Wer daran teilnehmen möchte, sollte schnellstmöglich Bescheid geben, da ich die letzten zwei Juniwochen dann meinen Jahresurlaub offline in Kroatien verbringen werde ;)

Fazit: Dax fiel unter die 12740 und aktivierte sich somit 12672, 12635 und 12600. 12672 wurde bereits erreicht. Die anderen Zonen könnten zum Dienstag folgen. Mehr im Fokus steht aber zum Dienstag eine einsetzende Erholungsbewegung. Entweder direkt oder von den benannten Tiefs aus, sollte Dax nochmals bis 12740/12750 streben. ohne die vorherigen Tiefs sind gar 12780 erreichbar.

Chartdarstellung: Dax D1, 08:00-22:00
(blau= favorisierte Route, rot oder türkis = alternative Route)


Hinweis gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor erklärt, dass er zum Zeitpunkt der Analyse im Besitz von in der Analyse erwähnten Finanzinstrumenten ist und weist auf den bestehenden Interessenkonflikt hin. Weiterhin spiegelt der Inhalt des Beitrages die persönliche Meinung des Autors wieder. Dieser übernimmt für die Richtigkeit und Vollständigkeit keine Verantwortung und schließt jegliche Regressansprüche aus. Dieser Beitrag stellt keine Kaufs- oder Verkaufsempfehlung dar, er dient rein zur Erläuterung charttechnischer Analyseansätze.

Ihr wollt keinen Beitrag mehr verpassen? Dann klickt -> HIER <- um über neue Beiträge von mir informiert zu werden.
Avatar
13.06.17 07:22:16
Beitrag Nr. 10 ()
Mein sinnloser Plan für heute ab 9.00 Uhr:
LONG wenn der Dax die 12.712 kratzt.
Steht er bereits tiefer, erfolgt kein Kauf.
Der Kaufkurs richtet sich nach meinem Anbieter, meist Comme-CFD
Haltedauer der Position ist flexibel, angestrebt wird Xetraclose.
Achtung: Keine Kaufempfehlung, nur zur Info.
__________________________________________
Gewinn von April 2015 bis März 2017: +1.655 Punkte

Statistik 2017
April: -1 Punkt
Mai: -191 Punkte

Im aktuellen Monat: +118 Punkte

Evtl. erfolgt der Einstieg zum ersten 9.00Uhr Budenkurs, wen es juckt der kann ab 08.55Uhr gucken
2 Antworten
Avatar
13.06.17 08:30:05
Beitrag Nr. 11 ()
loooooooooooooooooooooong oder doch nicht? ich mache lieber short bei 12737
5 Antworten
Avatar
13.06.17 08:37:07
Beitrag Nr. 12 ()
da fehlt noch ein tief im bereich 12500.....

dax ist aktuell schon sehr hoch gelaufen in seiner vorbörse!

vorsicht ist geboten!
Avatar
13.06.17 08:37:45
Beitrag Nr. 13 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.129.121 von Standei am 13.06.17 08:30:05
Zitat von Standei: loooooooooooooooooooooong oder doch nicht? ich mache lieber short bei 12737


Nachkaufen willst dann bei 12.850 ? :rolleyes:
4 Antworten
Avatar
13.06.17 08:39:07
Beitrag Nr. 14 ()
die meisten schon wieder voll long eingestellt !
1 Antwort
Avatar
13.06.17 08:39:57
Beitrag Nr. 15 ()
DAX Tagesausblick:

•Zuerst ist am Dienstag Vormittag ein Anstieg bis 12742 möglich!
•Ab 12742 gibt es aus meiner Sicht neue Abwärtsrisiken, vor allem, solange der DAX nicht über 12785 hinausgeht.
•Unterseitig steht in der seit 5.5. laufenden Korrekturphase durchaus der 2. Test von 12525/12490 an (BLAU).


https://www.godmode-trader.de/analyse/dax-tagesausblick-es-g…
Avatar
13.06.17 08:43:45
Beitrag Nr. 16 ()
Morgen @All,

gestern Abend habe ich leider noch eine Long-Position mit ganz kleinem Gewinn geschmissen - die wäre jetzt sehr ertragreich :D

Hätte, hätte... neue Wette:
Bin mal Short zu 12739, glaube nicht an einen direkten Durchmarsch.
Avatar
13.06.17 08:44:31
Beitrag Nr. 17 ()
Moin :)

Im 1 Minuten Chart sieht man schön die Kerzen jetzt : :cool:



LG Sporti
Avatar
13.06.17 08:45:56
Beitrag Nr. 18 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.129.193 von bödel am 13.06.17 08:39:07Moin bödel, nicht nur eingestellt, sondern bereits verdient damit
Avatar
13.06.17 08:48:24
Beitrag Nr. 19 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.129.181 von R32 am 13.06.17 08:37:45
Zitat von R32:
Zitat von Standei: loooooooooooooooooooooong oder doch nicht? ich mache lieber short bei 12737


Nachkaufen willst dann bei 12.850 ? :rolleyes:


Du mir angst machen wollen:laugh::laugh::laugh::laugh:
3 Antworten
Avatar
13.06.17 08:49:51
Beitrag Nr. 20 ()
DAX weiter auf Schienen?
Während intraday eher "Wassertreten" angesagt war (schrieb Marius zumindest HIER im aktuellen Tagesausblick lässt sich @HerrKoerper nicht beeindrucken. Denn er hat ja immer das GROSSE GANZE im Blick.

Heute zu lesen - sein Blick auf den DAX aus technischer und fundamentaler Sicht:
http://www.trading-treff.de/trading-an-der-boerse/fundamenta…
denke HerrKoerper meckert nicht, wenn ich dies hier teile
:yawn:

Vom Trend her machen es sich die Investoren wohl einfacher und "schwingen" mit der 200-Tage-Linie weiter mit. Doch wehe, wenn es ein böses Erwachen gibt...









Einfaches Einfügen von wallstreet:online Charts: So funktionierts.


Bin gespannt was im Vorfeld der FED noch an Marktbereinigungen passiert. Teilweise war ja von einem Tech-Sell-off zu lesen (HIER auf wallstreet : online von Holger Steffen

Gruß Bernecker1977
25 Antworten
Avatar
13.06.17 08:50:33
Beitrag Nr. 21 ()
dax weiter auf dem rückmarsch!!!

Abverkauf ab 9:00 Uhr

12640 Pkt Tagesziel???

oder tiefer?
1 Antwort
Avatar
13.06.17 08:55:00
Beitrag Nr. 22 ()
http://www.stern.de/politik/ausland/donald-trump-will-sonder…

Trump hat wohl was zu verbergen wegen Russland.

#####

Unsicherheit wird den Dow fallen lassen.....

Trump wird noch selbst gefeuert! Konjunkturprogramm kommt dann gar nicht!!!
1 Antwort
Avatar
13.06.17 08:56:01
Beitrag Nr. 23 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.128.743 von R32 am 13.06.17 07:22:16
Zitat von R32: Mein sinnloser Plan für heute ab 9.00 Uhr:
LONG wenn der Dax die 12.712 kratzt.
Steht er bereits tiefer, erfolgt kein Kauf.
Der Kaufkurs richtet sich nach meinem Anbieter, meist Comme-CFD
Haltedauer der Position ist flexibel, angestrebt wird Xetraclose.
Achtung: Keine Kaufempfehlung, nur zur Info.
__________________________________________
Gewinn von April 2015 bis März 2017: +1.655 Punkte

Statistik 2017
April: -1 Punkt
Mai: -191 Punkte

Im aktuellen Monat: +118 Punkte

Evtl. erfolgt der Einstieg zum ersten 9.00Uhr Budenkurs, wen es juckt der kann ab 08.55Uhr gucken


Einstieg erfolgt zum 9Uhr-Commekurs :yawn:
1 Antwort
Avatar
13.06.17 09:01:36
Beitrag Nr. 24 ()
Guten Morgen.

Für mich wichtig heute – die hoffentlich letzte Dow Jones Welle auf die 310/315.
Dann gehe ich short.
Avatar
13.06.17 09:01:47
Beitrag Nr. 25 ()
12800 wäre gut gewesen dann hätte ich so viel nachkaufen können.
Avatar
13.06.17 09:04:20
Beitrag Nr. 26 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.129.376 von R32 am 13.06.17 08:56:01
Zitat von R32:
Zitat von R32: Mein sinnloser Plan für heute ab 9.00 Uhr:
LONG wenn der Dax die 12.712 kratzt.
Steht er bereits tiefer, erfolgt kein Kauf.
Der Kaufkurs richtet sich nach meinem Anbieter, meist Comme-CFD
Haltedauer der Position ist flexibel, angestrebt wird Xetraclose.
Achtung: Keine Kaufempfehlung, nur zur Info.
__________________________________________
Gewinn von April 2015 bis März 2017: +1.655 Punkte

Statistik 2017
April: -1 Punkt
Mai: -191 Punkte

Im aktuellen Monat: +118 Punkte

Evtl. erfolgt der Einstieg zum ersten 9.00Uhr Budenkurs, wen es juckt der kann ab 08.55Uhr gucken


Einstieg erfolgt zum 9Uhr-Commekurs :yawn:


Raus mit 7 +Punkten, er will nicht über die 750 :rolleyes:
Avatar
13.06.17 09:07:07
Beitrag Nr. 27 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.128.599 von AGTrader am 13.06.17 01:46:14Moin Axel,
und wenn das nur die 50er Korrektur der Abwärtsstrecke ist?
1 Antwort
Avatar
13.06.17 09:12:23
Beitrag Nr. 28 ()
Guten Morgen

ex consorsbank


Unsere Meinung: kaufpositionen über 12635,00 mit erweiterten Kurszielen auf 12770,00 & 12830,00.
Alternatives Szenario: unter 12635,00 erwarten wir weitere Abwärtsbewegungen mit 12595,00 & 12525,00 als Kurszielen.
Technischer Kommentar: obwohl eine Fortsetzung der Konsolidierung nicht ausgeschlossen werden kann, dürfte ihr Ausmaß begrenzt sein.
Widerstandslinien
12.770,00 / 12.830,00 / 12.880,00
Pivotpunkt
12.635,00
Unterstützungslinien
12.635,00 / 12.595,00 / 12.525,00


Avatar
13.06.17 09:13:29
Beitrag Nr. 29 ()
Avatar
13.06.17 09:16:15
Beitrag Nr. 30 ()
Avatar
13.06.17 09:18:57
Beitrag Nr. 31 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.129.298 von Standei am 13.06.17 08:48:24
Zitat von Standei:
Zitat von R32: ...

Nachkaufen willst dann bei 12.850 ? :rolleyes:


Du mir angst machen wollen:laugh::laugh::laugh::laugh:


Angst und Gier sind des Traders beste Freunde ;)
2 Antworten
Avatar
13.06.17 09:26:38
Beitrag Nr. 32 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.129.583 von R32 am 13.06.17 09:18:57Raus mit 7 +Punkten, er will nicht über die 750 :rolleyes:

Man(n) Muß nur warten können !
1 Antwort
Avatar
13.06.17 09:28:04
Beitrag Nr. 33 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.129.352 von Aktientrade am 13.06.17 08:55:00:( ...boah...könnt ihr mal diese sinnfreien Postings lassen....was machst du wenn er jetzt zur 13.000 durchmarschiert?.....nichts für ungut....
Avatar
13.06.17 09:39:35
Beitrag Nr. 34 ()
Prudential PLC
Anscheinend heute mit Ausbruch über dem bestehenden ATH :



LG
Avatar
13.06.17 09:40:06
Beitrag Nr. 35 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.129.637 von Pauline1966 am 13.06.17 09:26:38
Zitat von Pauline1966: Raus mit 7 +Punkten, er will nicht über die 750 :rolleyes:

Man(n) Muß nur warten können !


Mir wär lieber es bringt hier jeder eine Marke mit der man verdienen kann und das nicht hinterher :p
Avatar
13.06.17 09:44:57
Beitrag Nr. 36 ()
mal die 8 großen aus dem Dax:




5:3 mal überraschen lassen
4 Antworten
Avatar
13.06.17 09:52:56
Beitrag Nr. 37 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.129.775 von RippchemitKraut am 13.06.17 09:44:57
Zitat von RippchemitKraut: mal die 8 großen aus dem Dax:




5:3 mal überraschen lassen



Moin @ All

Alle Schlawiner derzeit in Punkten:
http://www.finanzen.net/index/DAX/wer-bewegt-den-dax

Gruß
3 Antworten
Avatar
13.06.17 10:00:37
Beitrag Nr. 38 ()
Sieht so aus, als wolle man heute einen der aggressivsten bullishen Trendtage des Jahres durchziehen... einfach kurzerhand die Nacht über und zur Futureöffnung anlasslos fiese Kaufattacken starten, und wenn der reguläre Tag dann startet, brennen die Bären schon lichterloh und sind den ganzen Tag nur noch mit Eindeckungen beschäftigt. Dann noch die Algos eben auf EMA50/1min als IMBA-Kaufmarke einstellen, und es läuft wie von selbst.

Die Verfallsabrechnung bei 13.000 soll wohl auf jeden Fall gesichert werden... :rolleyes:
4 Antworten
Avatar
13.06.17 10:05:57
Beitrag Nr. 39 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.129.877 von Lord_Feric am 13.06.17 10:00:37Am Schluss wird hoch gezogen..... :D

3 Antworten
Avatar
13.06.17 10:14:55
Beitrag Nr. 40 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.128.587 von AGTrader am 13.06.17 01:35:41
Die 751,50 ist erreicht, das eigentliche Ziel
Zitat von AGTrader: ...ohne Gewähr.



Interessant auch heute Morgen: Der Kurs sprang über die Abwärtstrendlinie 3 und vollzog vor 9.00 Uhr den Gapclose zu gestern 22.00 Uhr. Dann hoch zur Abbruchkante von gestern bei 751,50. Das schrieb ich schon gestern in einem anderen Beitrag dass es höchstwahrscheinlich dorthin zurücklaufen wird.
Nun stehen die 22.00 Uhr Level im Fokus oben die für mich eine starke Anziehungskraft haben. Vielleicht erst einmal eine Korrektur? Eine Frage der Zeit wie immer......

Abbruchkante erreicht:



Gapclose zu gestern:



Grüße AGTrader:):kiss:
Avatar
13.06.17 10:18:12
Beitrag Nr. 41 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.129.907 von R32 am 13.06.17 10:05:57
Zitat von R32: Am Schluss wird hoch gezogen..... :D



1 Antwort
Avatar
13.06.17 10:19:36
Beitrag Nr. 42 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.129.907 von R32 am 13.06.17 10:05:57
Am Schluß wird hochgezogen. Dann ist Schluß mit lustig...
Zitat von R32: Am Schluss wird hoch gezogen..... :D



Ja, genau, am Schluß wird hochgezogen. :keks: Abendkasse hat hier an der Kurbel gedreht.;)

Avatar
13.06.17 10:31:53
Beitrag Nr. 43 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.129.466 von RippchemitKraut am 13.06.17 09:07:07
Um so besser, je mehr Hilfsmittell...
Zitat von RippchemitKraut: Moin Axel,
und wenn das nur die 50er Korrektur der Abwärtsstrecke ist?


Moin Charly,
...aber nicht zu viele;)Wenn die Fibos dazukommen, klar, hast du mir ja gezeigt, die sehe ich auch nach wie vor:) Zur 76% korrigiert. Aber die Fibos sind nicht alles.

Du siehst es dann so?
Avatar
13.06.17 10:36:46
Beitrag Nr. 44 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.130.018 von Francky57 am 13.06.17 10:18:12:laugh::laugh::laugh::laugh::laugh::laugh::laugh::laugh::laugh::laugh::laugh::laugh::laugh::laugh:

Sehr gut, Daumen!
Avatar
13.06.17 10:44:49
Beitrag Nr. 45 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.129.832 von *Milkyway* am 13.06.17 09:52:56Moin Milky,
was sagt den dein Ichi?
2 Antworten
Avatar
13.06.17 10:50:28
Beitrag Nr. 46 ()
Dax im 1 er denkt mancher short...
aber wenn man den 5 er ansieht, dann nicht. Geht wahrscheinlich gleich oben raus:

1er:



5er:

6 Antworten
Avatar
13.06.17 10:56:16
Beitrag Nr. 47 ()
Heute funktionierts mit weniger Linien. So wie ich das sehe testen wir oben sicher noch das Doppeltop, danach muss man neu schauen

Avatar
13.06.17 10:57:36
Beitrag Nr. 48 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.130.204 von RippchemitKraut am 13.06.17 10:44:49
Zitat von RippchemitKraut: Moin Milky,
was sagt den dein Ichi?


Bei mir ist long angesagt.

Auf Minute nehme ich lieber Bollinger und schau gerade ob er die Treppe noch paar Stufen nach oben nimmt:
:)
Avatar
13.06.17 11:00:12
Beitrag Nr. 49 ()
Moin Axel und für Die die es interessiert.
Die Korrekturen sagen ja viel über den weiteren Verlauf aus, hier mal der Dax im 30er mit 2 unterschiedlichen Korrekturen und evtl. entsteht gerade die 3.

hier erst einmal das ansteuern der TEL oder TBL`s:

hier jetzt geringer Rücklauf ergo starker Abwärtsdruck:

hier starker Rücklauf ergo geringer Aufwärtsdruck

der ist noch nicht ganz fertig, würde ich jetzt als normalen Rücklauf einstufen

kann natürlich jetzt noch zu einem Longsetup mutieren oder was wir ja die ganze Zeit haben wieder mal Seitwärts.....
hier den letzten mal im 3er:

geringer Rücklauf ergo starker Aufwärtsdruck
Avatar
13.06.17 11:01:25
Beitrag Nr. 50 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.130.261 von AGTrader am 13.06.17 10:50:28
Abwärtstrendlinienbruch und hoch
Avatar
13.06.17 11:02:45
Beitrag Nr. 51 ()
Ohje wir sind uns hier alle etwa zu einig mit Long...kein Gutes Zeichen :O
Avatar
13.06.17 11:05:01
Beitrag Nr. 52 ()
Short-Vola scheint weiterhin der Megatrend bei den Optionsspielern zu sein.
Unglaublich wie die implizite Vola wieder in sich zusammenbricht.
Hoffe irgendwann zerreist es die.

Im Dax ist die 8.00 Uhr Kerze länger als die Aufwärtsbewegung danach.
Der Markt wieder im Foltermodus für Daytrader.
Avatar
13.06.17 11:07:09
Beitrag Nr. 53 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.129.316 von Aktientrade am 13.06.17 08:50:33
Ich habe gehört dass der DAX formatiert wird...
Zitat von Aktientrade: dax weiter auf dem rückmarsch!!!

Abverkauf ab 9:00 Uhr

12640 Pkt Tagesziel???

oder tiefer?


...er wird auf Null zurückgesetzt. Bei 0 mußt du dann unbedingt einsteigen;)
Avatar
13.06.17 11:17:35
Beitrag Nr. 54 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.130.261 von AGTrader am 13.06.17 10:50:28super



Mindestanforderung 138-150%

jetzt verschiebt sich es weiter nach oben
4 Antworten
Avatar
13.06.17 11:28:24
Beitrag Nr. 55 ()
Die Nase kippt wieder gefährlich nach unten ....5712 wichtig ....5707-5712 wichtige Zone...
Avatar
13.06.17 11:29:27
Beitrag Nr. 56 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.130.462 von RippchemitKraut am 13.06.17 11:17:35
Immer noch nicht short
Wenn es unter die 742,50 fällt, eventuell, das sind deine 50 %

3 Antworten
Avatar
13.06.17 11:33:13
Beitrag Nr. 57 ()
DM3B8P - Dax Put / KK = 4,84 € - 11.31 /
Avatar
13.06.17 11:33:34
Beitrag Nr. 58 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.130.528 von Mogly am 13.06.17 11:28:24Könnte die zweite Abwärtsbewegung werden
Avatar
13.06.17 11:46:07
Beitrag Nr. 59 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.130.204 von RippchemitKraut am 13.06.17 10:44:49
Zitat von RippchemitKraut: Moin Milky,
was sagt den dein Ichi?


Hier mal Daily, Kijun Sen 685 MOB
Avatar
13.06.17 11:48:12
Beitrag Nr. 60 ()
Interessant auch, daß der Dax, dem man sonst eine Nasdaq-Orientierung nachsagt, aktuell in keiner Weise von der Nasi-Schwäche beeinflusst wird. Egal, ob Öl, Nasdaq oder Dollar - kann alles runter gehen, Dax und Dow juckt es einfach nicht mehr... :look:
2 Antworten
Avatar
13.06.17 11:54:02
Beitrag Nr. 61 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.130.648 von Lord_Feric am 13.06.17 11:48:12
Das ist so ähnlich wie...
Zitat von Lord_Feric: Interessant auch, daß der Dax, dem man sonst eine Nasdaq-Orientierung nachsagt, aktuell in keiner Weise von der Nasi-Schwäche beeinflusst wird. Egal, ob Öl, Nasdaq oder Dollar - kann alles runter gehen, Dax und Dow juckt es einfach nicht mehr... :look:


...im Freibad Neukölln, da gibt es auch keine Regeln mehr. Der Bademeister versucht dass diese eingehalten werden doch die Daxe und Dowse um ihn rum scheint das nicht zu jucken:keks:

Avatar
13.06.17 11:54:08
Beitrag Nr. 62 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.130.534 von AGTrader am 13.06.17 11:29:27jetzt mach mal die Umkehrbetrachtung, Du bist bei 12685 Long gegangen, hast eine 350er Ausdehnung da könntest Du ja mal langsam anfangen deinen Gewinn zu realisieren, zumal im Stundenchart tiefere Hochs sind, Du eine FB im Stunden und im 5er Chart hast, der Ichi auf neutral-short steht (Kijun über Tenkan):
2 Antworten
Avatar
13.06.17 11:55:03
Beitrag Nr. 63 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.130.648 von Lord_Feric am 13.06.17 11:48:12Der Dax ist wie der Strompreis.
Nach Oben wird 1:1 mitgenommen.
Nach Unten nur das was dem Dax nicht weh tut.

Alles in einem ist der Markt eine Farce und wir sollten uns darauf einstellen, dass das klassische Trading ausgestorben ist. Mindesten so lange, bis der Zins bei 3% ist oder die Schuldenblase platzt.
Avatar
13.06.17 12:12:12
Beitrag Nr. 64 ()
Sieht zumindest nicht so aus, als hätte irgendwas mit Short im Dax noch Sinn bis zum Verfall am Freitag. Die Stillhalter wollen einfach die Callkäufer mit satten Gewinnen beglücken, um Grunde wie bei jedem Hexensabbat der letzten Jahre...
Avatar
13.06.17 12:16:57
Beitrag Nr. 65 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.130.699 von RippchemitKraut am 13.06.17 11:54:08
Ja, doch im 1 H...
...ist ein Hammer und ja die letzten Kerzen waren tiefer, also die Schlusskurse in der Stunde. Und im 5er Aufwärtstrend. Stop ist auf 752,50. Ziel 775.



1 Antwort
Avatar
13.06.17 12:26:51
Beitrag Nr. 66 ()
wo war dein Einstieg?
1 Antwort
Avatar
13.06.17 12:30:44
Beitrag Nr. 67 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.130.831 von AGTrader am 13.06.17 12:16:57
Avatar
13.06.17 12:37:19
Beitrag Nr. 68 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.130.906 von RippchemitKraut am 13.06.17 12:26:51703. Gapclose.
Avatar
13.06.17 12:43:53
Beitrag Nr. 69 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.130.942 von AGTrader am 13.06.17 12:30:44Bin bei 12765 raus und denke jetzt über einen Shorteinstieg nach mit längerem Zielhorizont im die 12500
Avatar
13.06.17 12:48:33
Beitrag Nr. 70 ()
:) sehr gut
Avatar
13.06.17 12:49:38
Beitrag Nr. 71 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.129.313 von AndreasBernstein am 13.06.17 08:49:51Hallo Andreas,

danke dafür. War tatsächlich unterwegs. Aktuell ist das tatsächlich meine Sicht der Dinge. So wie da geschrieben agiere ich auch. Technisch sind die Setups für aktuell. Fundamental ist es aber weiterhin schwierig für die Bullen.


Danke nochmals.

Zitat von Bernecker1977: Während intraday eher "Wassertreten" angesagt war (schrieb Marius zumindest HIER im aktuellen Tagesausblick lässt sich @HerrKoerper nicht beeindrucken. Denn er hat ja immer das GROSSE GANZE im Blick.

Heute zu lesen - sein Blick auf den DAX aus technischer und fundamentaler Sicht:
http://www.trading-treff.de/trading-an-der-boerse/fundamenta…
denke HerrKoerper meckert nicht, wenn ich dies hier teile
:yawn:

Vom Trend her machen es sich die Investoren wohl einfacher und "schwingen" mit der 200-Tage-Linie weiter mit. Doch wehe, wenn es ein böses Erwachen gibt...









Einfaches Einfügen von wallstreet:online Charts: So funktionierts.


Bin gespannt was im Vorfeld der FED noch an Marktbereinigungen passiert. Teilweise war ja von einem Tech-Sell-off zu lesen (HIER auf wallstreet : online von Holger Steffen

Gruß Bernecker1977
24 Antworten
Avatar
13.06.17 12:53:01
Beitrag Nr. 72 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.130.987 von Rizzo20 am 13.06.17 12:43:53So, kleine Shortposi bei 12763 gestartet
Avatar
13.06.17 13:00:37
Beitrag Nr. 73 ()
heute sehr gute Charts an Board - Daumen an die Zeichner;)
1 Antwort
Avatar
13.06.17 13:01:56
Beitrag Nr. 74 ()
Umkehrschluß oder -schuß :look:
Avatar
13.06.17 13:07:02
Beitrag Nr. 75 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.131.020 von HerrKoerper am 13.06.17 12:49:38"Fundamental ist es aber weiterhin schwierig für die Bullen."

Bären sollte es heißen.;)
23 Antworten
Avatar
13.06.17 13:13:43
Beitrag Nr. 76 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.131.104 von HerrKoerper am 13.06.17 13:07:02
Zitat von HerrKoerper: "Fundamental ist es aber weiterhin schwierig für die Bullen."

Bären sollte es heißen.;)


Tag Body

der -3% Nasdaq Tag sitzt weltweit noch tief in den Knochen.
Kann mir deshalb nicht vorstellen, dass es wie gewohnt täglich Richtung Höchststände geht.

Super Beiträge von Dir, danke !
22 Antworten
Avatar
13.06.17 13:15:25
Beitrag Nr. 77 ()
Bisschen Luft nach Oben war noch ... aber eigentlich läuft alle nach Plan.
Die 12.700-710 Zone ist meiner Meinung nach entscheidend für den Tag.

Avatar
13.06.17 13:21:39
Beitrag Nr. 78 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.131.134 von Francky57 am 13.06.17 13:13:43
Zitat von Francky57:
Zitat von HerrKoerper: "Fundamental ist es aber weiterhin schwierig für die Bullen."

Bären sollte es heißen.;)


Tag Body

der -3% Nasdaq Tag sitzt weltweit noch tief in den Knochen.
Kann mir deshalb nicht vorstellen, dass es wie gewohnt täglich Richtung Höchststände geht.

Super Beiträge von Dir, danke !


Hallo.

Sehe ich leider nicht so.
Was ist den in den Märkten passiert – oder im Dax?
Immer noch eine seitwärts Bewegung. Umkehrschluss. Schaut euch an – da kann mal was passieren und es fällt nicht.

Nicht falsch verstehen. Ich shorte lieber als dass ich longe aber „zu denken geben“ tuen die Tage in den 2000er oder 2007-2009 Jahren was, wo es manchmal tagelang -3 bis 6% oder -10% bei Aktien gab.
Dieser „Furz“ an einem Tag in wie vielen grünen Monaten?..... ist nur etwas „Hoffnung“ für die Shorties.

Dir alles Gute.
Avatar
13.06.17 13:34:20
Beitrag Nr. 79 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.131.134 von Francky57 am 13.06.17 13:13:43Zumindest zeigt der Rücksetzer, dass es keine absolute Sorglosigkeit geben sollte.;)

Es wird auch wieder Korrkturen geben, auch von mehr als 30%. Dir Frage ist nicht ob, sondern wann. Ich bleibe gespannt...:D
2 Antworten
Avatar
13.06.17 13:35:27
Beitrag Nr. 80 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.131.074 von bemaja am 13.06.17 13:00:37
Zitat von bemaja: heute sehr gute Charts an Board - Daumen an die Zeichner;)



:confused:...sonst kommt dass nicht...immer wenn ich keine reinstelle...:confused:

Moin erst mal....

Und Tach auch an All...

Wenig Zeit heute, MUM - Tag...Ich habe mal die ca. 12.716 im Auge, unten...von gestern...;)
Avatar
13.06.17 13:40:38
Beitrag Nr. 81 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.131.218 von HerrKoerper am 13.06.17 13:34:20
Zitat von HerrKoerper: Zumindest zeigt der Rücksetzer, dass es keine absolute Sorglosigkeit geben sollte.;)

Es wird auch wieder Korrkturen geben, auch von mehr als 30%. Dir Frage ist nicht ob, sondern wann. Ich bleibe gespannt...:D


Und ob unsere Enkel oder Urenkel dann Short sind... :laugh:
1 Antwort
Avatar
13.06.17 13:43:09
Beitrag Nr. 82 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.131.134 von Francky57 am 13.06.17 13:13:43
Zitat von Francky57:
Zitat von HerrKoerper: "Fundamental ist es aber weiterhin schwierig für die Bullen."

Bären sollte es heißen.;)


Tag Body

der -3% Nasdaq Tag sitzt weltweit noch tief in den Knochen.
Kann mir deshalb nicht vorstellen, dass es wie gewohnt täglich Richtung Höchststände geht.

Super Beiträge von Dir, danke !


-------
:laugh:
Wenn du meinst, das dieser lütte Downer (auf Monatssicht übrigens -1,07%) weltweit noch tief in den Knochen sitzt, fang schon mal an deine Knochen durch zu nummerieren, damit du sie alle wieder findest, falls du mal einen richtigen Bär kennen lernst:

rund -84% März 2000-März 2003:


Milky
:)
17 Antworten
Avatar
13.06.17 13:47:59
Beitrag Nr. 83 ()
Avatar
13.06.17 13:57:00
Beitrag Nr. 84 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.131.269 von *Milkyway* am 13.06.17 13:43:09Tag Milky

Natürlich, bis anhin alles harmlos.
Ich bin jedoch verschiedenen Grizzly-Bären begegnet (an der Börse) ...und deshalb meine Vorsicht.

Ebenfalls Super Beiträge von Dir und GW !
Avatar
13.06.17 14:02:25
Beitrag Nr. 85 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.131.269 von *Milkyway* am 13.06.17 13:43:09Genau da meine ich, Milky,

Die alten Hasen, wissen zum Glück noch, was ein echter "Downer" ist.
Heute wartet man 4-5 Monate auf einen -2% Tag. Das ist doch Wahnsinn!

Was waren das für tolle Zeiten, als man B2B Firmen 1999 für $170 pro Stück gekauft hat.
Diese auf $3.000 gestiegen sind und nun 10 Cent wert sind ....
Auch bis 2008 gab es im Markt Wochen/Zyklen und Wellen über Tage..... grüne, rote usw.

Aktuell ist es wie Pancakes essen. Und noch einen, und noch einen, und noch .... ich könnt "kotzen".
15 Antworten
Avatar
13.06.17 14:04:10
Beitrag Nr. 86 ()
Avatar
13.06.17 14:10:02
Beitrag Nr. 87 ()
Versuch Nummer 3...langsam müsste der Druck sich mal entladen, das Doppeltop immer noch im Blick

Avatar
13.06.17 14:18:02
Beitrag Nr. 88 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.131.419 von Mogly am 13.06.17 14:02:25
Zitat von Mogly: Genau da meine ich, Milky,

Die alten Hasen, wissen zum Glück noch, was ein echter "Downer" ist.
Heute wartet man 4-5 Monate auf einen -2% Tag. Das ist doch Wahnsinn!

Was waren das für tolle Zeiten, als man B2B Firmen 1999 für $170 pro Stück gekauft hat.
Diese auf $3.000 gestiegen sind und nun 10 Cent wert sind ....
Auch bis 2008 gab es im Markt Wochen/Zyklen und Wellen über Tage..... grüne, rote usw.

Aktuell ist es wie Pancakes essen. Und noch einen, und noch einen, und noch .... ich könnt "kotzen".


Das waren noch Zeiten, jaaaaaa und auch damals haben sich viele ruiniert - Der Markt ist somit ausm Schneider..... :D
11 Antworten
Avatar
13.06.17 14:30:45
Beitrag Nr. 89 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.131.518 von R32 am 13.06.17 14:18:02Ja, das war eine Achterbahnfahrt.
Ich war zum Glück im Mai 2000 raus. März wäre besser gewesen ...

Aber egal. Lass und nicht über die guten, alten Zeiten schreiben.
Sondern über die neuen.
Die neuen Zeiten, keiner Vola, sondern einer Zeit des "Geldparkens".
Avatar
13.06.17 14:52:14
Beitrag Nr. 90 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.131.419 von Mogly am 13.06.17 14:02:25
Zitat von Mogly: Genau da meine ich, Milky,

Die alten Hasen, wissen zum Glück noch, was ein echter "Downer" ist.
Heute wartet man 4-5 Monate auf einen -2% Tag. Das ist doch Wahnsinn!

Was waren das für tolle Zeiten, als man B2B Firmen 1999 für $170 pro Stück gekauft hat.
Diese auf $3.000 gestiegen sind und nun 10 Cent wert sind ....
Auch bis 2008 gab es im Markt Wochen/Zyklen und Wellen über Tage..... grüne, rote usw.

Aktuell ist es wie Pancakes essen. Und noch einen, und noch einen, und noch .... ich könnt "kotzen".


Jup, waren lockere Zeiten. Auch die Zeichnungen, man hat gehofft eine Zuteilung bei Zeichnungen zu bekommen bei mehreren Banken gezeichnet, war automatisch Gewinn, Splits später noch mehr Aktien, noch mehr Gewinn. Allerdings nach 2000-2003 kam es für einige dick. Ich erinnere mich noch an jemanden aus dem Bekanntenkreis. Er war aber auch nicht nur der Börse angetan, sondern mochte auch schwachsinniger Weise die Daddelautomaten, Spielcasino und so. Zum Schluss hatte er überall Schulden und hat sich in seiner Bude am Heizkörper aufgehangen.
2 Antworten
Avatar
13.06.17 14:56:38
Beitrag Nr. 91 ()
Dax Eventlevel 746
Ich hatte dieses Level ja schon in den Chart von heute Nacht eingezeichnet. Das ist das Gapclose Punktgenau vom 09.Mai.17. Nun lief der Kurs mit 3 der hier eingezeichneten Stundenkerzen genau dorthin. Nun als Unterstützung die Linie. Wie soll man sich das sonst erklären:keks:

Jemand eine andere Idee?:cool:

ich glaubs ja nicht, jetzt läuft es vielleicht doch noch zum 22.00 Uhr Level 09.06. bei 775.:look:

Gapclose 9.Mai:



Heutiger Tag:

1 Antwort
Avatar
13.06.17 15:06:42
Beitrag Nr. 92 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.131.773 von AGTrader am 13.06.17 14:56:38
Avatar
13.06.17 15:09:31
Beitrag Nr. 93 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.131.518 von R32 am 13.06.17 14:18:02
Zitat von R32:
Zitat von Mogly: Genau da meine ich, Milky,

Die alten Hasen, wissen zum Glück noch, was ein echter "Downer" ist.
Heute wartet man 4-5 Monate auf einen -2% Tag. Das ist doch Wahnsinn!

Was waren das für tolle Zeiten, als man B2B Firmen 1999 für $170 pro Stück gekauft hat.
Diese auf $3.000 gestiegen sind und nun 10 Cent wert sind ....
Auch bis 2008 gab es im Markt Wochen/Zyklen und Wellen über Tage..... grüne, rote usw.

Aktuell ist es wie Pancakes essen. Und noch einen, und noch einen, und noch .... ich könnt "kotzen".


Das waren noch Zeiten, jaaaaaa und auch damals haben sich viele ruiniert - Der Markt ist somit ausm Schneider..... :D




Ruiniert haben sich nur die Idioten die mal wieder den Hals vor Gier nicht vollgenug bekommen haben , da habe ich doch lieber eine Deutsche Telekom zu 90 € verkauft anstatt auf und 103,80 € oder mehr zu warten , bei vielen Neuemissionen wie Infineon haben ja für die Gierigen 200 oder 300 % innerhalb weniger Tage nicht gereicht . Aber diese Gierigen sind ja auch heute noch überall vorhanden . Da darf man mit niemanden Mitleid haben denn Gier frisst nun mal Hirn ! :laugh::laugh:

Anstatt beim Daytrading 20 - 30 Pkt. mitzunehmen wird dann auf 50 Pkt. gehofft und am Ende lassen sie sich beim Einstand ausstoppen dümmer geht's nimmer ! :laugh:
9 Antworten
Avatar
13.06.17 15:12:00
Beitrag Nr. 94 ()
Ding Dong, kleines Kursziel letzte Stunde angeklopft
Gestern:


Heute:


Nun fehlt das große Kursziel noch.

Milky
:D
Avatar
13.06.17 15:12:30
Beitrag Nr. 95 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.131.839 von Abendkasse am 13.06.17 15:09:31Stopnachzug;) Bei WHS gibt es da 13 verschiedene Stops:cool:
Avatar
13.06.17 15:12:34
Beitrag Nr. 96 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.131.821 von AGTrader am 13.06.17 15:06:42Jupp.. und nun geht's wohl hoch bis Doppeltopp bei 12820 denke ich mal
1 Antwort
Avatar
13.06.17 15:15:32
Beitrag Nr. 97 ()
LONG ! ALL IN !

Seht zu das Haus ins Geld kommt.
2 Antworten
Avatar
13.06.17 15:16:55
Beitrag Nr. 98 ()
Momentan stimmt alles noch, aber so kurz vor 15:30 macht mir das etwas sorgen... vielleicht geh ich raus und steig bei möglichem Rutsch wieder ein...

mal schauen was die nächsten Minuten bringen

Avatar
13.06.17 15:17:20
Beitrag Nr. 99 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.131.839 von Abendkasse am 13.06.17 15:09:31Woher wusste ich nur, dass dazu von dir ein kommentar kommt?

Warst bestimmt sehr gierig.

Mit Gruesse
3 Antworten
Avatar
13.06.17 15:18:56
Beitrag Nr. 100 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.131.881 von _Mitglied_ am 13.06.17 15:15:32
Zitat von _Mitglied_: LONG ! ALL IN !

Seht zu das Haus ins Geld kommt.



Genauso ist es denn ohne Geld nimmt man am Leben nicht teil !!:)
1 Antwort
Avatar
13.06.17 15:20:31
Beitrag Nr. 101 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.131.839 von Abendkasse am 13.06.17 15:09:31
Zitat von Abendkasse:
Zitat von R32: ...

Das waren noch Zeiten, jaaaaaa und auch damals haben sich viele ruiniert - Der Markt ist somit ausm Schneider..... :D




Ruiniert haben sich nur die Idioten die mal wieder den Hals vor Gier nicht vollgenug bekommen haben , da habe ich doch lieber eine Deutsche Telekom zu 90 € verkauft anstatt auf und 103,80 € oder mehr zu warten , bei vielen Neuemissionen wie Infineon haben ja für die Gierigen 200 oder 300 % innerhalb weniger Tage nicht gereicht . Aber diese Gierigen sind ja auch heute noch überall vorhanden . Da darf man mit niemanden Mitleid haben denn Gier frisst nun mal Hirn ! :laugh::laugh:

Anstatt beim Daytrading 20 - 30 Pkt. mitzunehmen wird dann auf 50 Pkt. gehofft und am Ende lassen sie sich beim Einstand ausstoppen dümmer geht's nimmer ! :laugh:


Schau mal Oma:





Aktuell:



:kiss:
2 Antworten
Avatar
13.06.17 15:23:22
Beitrag Nr. 102 ()
hab noch was vergessen aber das steht ja auf der ersten Seite von heute und natürlich auch auf Seite 1 von gestern und nicht ohne Grund:

STOP LOSS: 12635
Avatar
13.06.17 15:24:54
Beitrag Nr. 103 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.131.869 von Rizzo20 am 13.06.17 15:12:34
Ja, das 22.00 Uhr Level erreicht
Zitat von Rizzo20: Jupp.. und nun geht's wohl hoch bis Doppeltopp bei 12820 denke ich mal


Ich sage es ja immer wieder diese Linien haben es in sich. Hier meine Kurszielprognose von heute Nacht nochmal, grüner Pfeil:



Gar nicht so schlecht oder?

Mein Eventlevel heißt jetzt Pilsensee, Wörthsee, Ammersee, Weßlinger sind 80 Meter zum Strand.

Avatar
13.06.17 15:28:43
Beitrag Nr. 104 ()
1275 kann man gut shorten
1 Antwort
Avatar
13.06.17 15:29:20
Beitrag Nr. 105 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.131.254 von Lord_Feric am 13.06.17 13:40:38Urenkel? Wären ja nur 60 Jahre im Schnitt...Bissel früh oder?:laugh:
Avatar
13.06.17 15:33:39
Beitrag Nr. 106 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.131.965 von Standei am 13.06.17 15:28:43
Zitat von Standei: 1275 kann man gut shorten


Für die 737 als Nachkauf ? :rolleyes:
Avatar
13.06.17 15:33:51
Beitrag Nr. 107 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.131.914 von CFDtrader66 am 13.06.17 15:20:31
Zitat von CFDtrader66:
Zitat von Abendkasse: ...


diese oberfake und obertroll Figur verkauft sich hier als Oma
ich vermute, da steht in derv Realität ein männlicher hartzer dahinter, der ausser dreck und den Fingernägeln und Zahnbelag und fusspilz und Mundgeruch nichts vorzuweisen hat

:laugh::laugh::laugh::laugh:



Ruiniert haben sich nur die Idioten die mal wieder den Hals vor Gier nicht vollgenug bekommen haben , da habe ich doch lieber eine Deutsche Telekom zu 90 € verkauft anstatt auf und 103,80 € oder mehr zu warten , bei vielen Neuemissionen wie Infineon haben ja für die Gierigen 200 oder 300 % innerhalb weniger Tage nicht gereicht . Aber diese Gierigen sind ja auch heute noch überall vorhanden . Da darf man mit niemanden Mitleid haben denn Gier frisst nun mal Hirn ! :laugh::laugh:

Anstatt beim Daytrading 20 - 30 Pkt. mitzunehmen wird dann auf 50 Pkt. gehofft und am Ende lassen sie sich beim Einstand ausstoppen dümmer geht's nimmer ! :laugh:


Schau mal Oma:





Aktuell:



:kiss:
Avatar
13.06.17 15:34:16
Beitrag Nr. 108 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.131.890 von mitgruesse am 13.06.17 15:17:20
Zitat von mitgruesse: Woher wusste ich nur, dass dazu von dir ein kommentar kommt?

Warst bestimmt sehr gierig.

Mit Gruesse



Soll ich Dir meine Abrechnungen einstellen ?

Ich habe sie noch alle im Aktenordner im Keller .
Telekom , Mobilcom , Kabel News Media , Ricardo , Infineon , EMTV , Biodata zu 45 € ausgegeben Erstnotiz 240 € , leider hat man bei der Zuteilung überwiegend nur 30/40 oder 50 St. zugeteilt bekommen und teilweise musste man für die georderten Aktien den Betrag hinterlegen . Aber woher willst Du das wissen
Zu der Zeit bist Du noch mit der Trommel um den Weihnachtsbaum herumgerannt .
Wenn ich zu der Zeit nicht gearbeitet hätte und alle Käufe/Verkäufe nicht nur über Telefon hätte abwickeln können wäre damals schon die 7stellige Zahl in DM auf dem Kontoauszug erschienen .
2 Antworten
Avatar
13.06.17 15:35:23
Beitrag Nr. 109 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.131.902 von Abendkasse am 13.06.17 15:18:56Bei den meisten Menschen ist nur ein eingeschränkter IQ vorhanden das lässt sich mit GELD nicht aus der Welt schaffen.

Rechtschreibfehler könnt da behalten.
Avatar
13.06.17 15:38:34
Beitrag Nr. 110 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.131.914 von CFDtrader66 am 13.06.17 15:20:31
Zitat von CFDtrader66:
Zitat von Abendkasse: ...



Ruiniert haben sich nur die Idioten die mal wieder den Hals vor Gier nicht vollgenug bekommen haben , da habe ich doch lieber eine Deutsche Telekom zu 90 € verkauft anstatt auf und 103,80 € oder mehr zu warten , bei vielen Neuemissionen wie Infineon haben ja für die Gierigen 200 oder 300 % innerhalb weniger Tage nicht gereicht . Aber diese Gierigen sind ja auch heute noch überall vorhanden . Da darf man mit niemanden Mitleid haben denn Gier frisst nun mal Hirn ! :laugh::laugh:

Anstatt beim Daytrading 20 - 30 Pkt. mitzunehmen wird dann auf 50 Pkt. gehofft und am Ende lassen sie sich beim Einstand ausstoppen dümmer geht's nimmer ! :laugh:


Schau mal Oma:





Aktuell:



:kiss:



Soll ich mir jetzt für ca. 250 € Minus in die Hose machen ? (Buchverlust)
Ich bin bei der Wette dabei und habe Spass alles andere zählt nicht für mich , weil ich weiß das 90 % aus dem Forum eh nur gewinnen !!!:laugh::laugh::laugh::laugh::laugh::laugh::laugh:
Avatar
13.06.17 15:46:35
Beitrag Nr. 111 ()
Ich lasse auch Stalker auch 5. Kolonne genannt nun mal unter euch und wünsche euch noch einen schönen H4 Tag !:laugh::laugh:

Ihr könnt euch in der Zwischenzeit an meinen 250 € Buchverlust hochziehen ! :laugh::laugh::laugh:
Avatar
13.06.17 15:47:57
Beitrag Nr. 112 ()
die Nase geht ja ab wie Nachbars Lumpi ?
Avatar
13.06.17 15:49:13
Beitrag Nr. 113 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.131.863 von *Milkyway* am 13.06.17 15:12:00Na das sieht ja gut aus bis jetzt :-)
Daumen hoch
Avatar
13.06.17 15:52:53
Beitrag Nr. 114 ()
Ich glaube viele hier bekommen...
...gar nichts mit weil ihnen die Händelsucht wichtiger ist als dazuzulernen, da kannst du noch so tolle Beiträge schreiben. Wahrscheinlich auch viele short unterwegs gewesen...so still hier.:look:

Hier der Trader auf dem Berg, Jesus, erzählt schöne Dinge aber keiner versteht ihn:keks:

Avatar
13.06.17 15:53:21
Beitrag Nr. 115 ()
Gold: Jetzt oder nie. Noch tiefer wäre sehr bearish...
2 Antworten
Avatar
13.06.17 15:56:04
Beitrag Nr. 116 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.131.839 von Abendkasse am 13.06.17 15:09:31Mit Gier hat es weniger zu tun, als vielmehr mit Geduld und Ausdauer.
Ohne Hektik und nach dem Motto der Zeit, erst in 10 Jahren wieder daraufschauen.

Schau dir die Entwicklung von AOL, Dell, Intel und Microsoft von 1984 bis 2000 an.

70.000 % AOL Dell 40.000 % (gleich kommt Milkyway mit den verifizierten % Angaben)
Avatar
13.06.17 15:58:18
Beitrag Nr. 117 ()
Mal schauen wie weit the drüben ziehen. ...ggf soweit bis der rote Schlips vom Presieee auch zu eng wird, könnte so ein Luftballon Effekt geben.
Avatar
13.06.17 16:00:54
Beitrag Nr. 118 ()
Spekuliere wie Mogly im DOW auf die Möglichkeit eines Doppeltopps bei 21305
1 Antwort
Avatar
13.06.17 16:01:44
Beitrag Nr. 119 ()
Moin AGTrader, jetzt ja, hatte ja gestern schon im Chart, ca. 12.746 und 12.768... Alles Gute Dir weiterhin. ...Gruß
Avatar
13.06.17 16:02:18
Beitrag Nr. 120 ()
https://go.guidants.com/de#c/harald_weygand

hier kann man schön den Vergleich von DAX, Dow und Nase sehen.
Hoffe der Link funktioniert.
Avatar
13.06.17 16:02:46
Beitrag Nr. 121 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.132.010 von Abendkasse am 13.06.17 15:34:16Also mir würde schon reichen, wenn du deine "weisheiten" für dich behalten würdest.

Hast ja schließlich alles schon x-mal gepostet und die wiederholungen nerven halt.

Und das du das tollste, reichste, klügste, besserwissenste etc. bist, weiss ich auch schon.

Danke

Mit Gruesse
1 Antwort
Avatar
13.06.17 16:09:37
Beitrag Nr. 122 ()
Morgen dann rechne ich mit mindestens 12820 kann auch schon früher kommen.

Auf die Wette fertig los.

Nur meins.
2 Antworten
Avatar
13.06.17 16:16:46
Beitrag Nr. 123 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.132.241 von _Mitglied_ am 13.06.17 16:09:37
Zitat von _Mitglied_: Morgen dann rechne ich mit mindestens 12820 kann auch schon früher kommen.

Auf die Wette fertig los.

Nur meins.


Ich würde nicht dagegen wetten. Am Freitag und auch gestern sind wohl einige Verkaufswillige aus dem Markt gegangen.
1 Antwort
Avatar
13.06.17 16:18:24
Beitrag Nr. 124 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.132.277 von BartS. am 13.06.17 16:16:46Die kommen denke ich mal morgen im laufe des tages wieder, wie immer auch nur meins.
Avatar
13.06.17 16:23:27
Beitrag Nr. 125 ()
Ich habe erstmal die Gewinne der ON Longs mitgenommen mit schönem Plus :) Mal schauen ob es heute nochmal eine Chance für den Wiedereinstieg gibt ansonsten bleibe ich erstmal an der Seitenlinie!
Avatar
13.06.17 16:27:59
Beitrag Nr. 126 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.131.746 von *Milkyway* am 13.06.17 14:52:14Ja. Kranke Zeiten.
Da waren wir fast alle blind und naiv.

Das mit dem Bekannten tut mir Leid.
1 Antwort
Avatar
13.06.17 16:32:32
Beitrag Nr. 127 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.132.190 von Rizzo20 am 13.06.17 16:00:54
Zitat von Rizzo20: Spekuliere wie Mogly im DOW auf die Möglichkeit eines Doppeltopps bei 21305


Bin unterwegs .. sell dow 311 war gesetzt. Sehe aber leider nicht ob ausgeführt...

Viel Erfolg
Avatar
13.06.17 16:33:21
Beitrag Nr. 128 ()
Freue mich schon auf die Kommentare heute abend in den Börsenmedien.

Da redet sicher jemand von "Schnäppchenjägern" in Bezug auf Fang....:laugh:
Avatar
13.06.17 16:34:47
Beitrag Nr. 129 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.132.205 von mitgruesse am 13.06.17 16:02:46Mach die/den Fake auf igno.
Wenn die Batterie leer ist braucht sie/er halt diesen Thread ;)
Avatar
13.06.17 16:37:02
Beitrag Nr. 130 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.132.352 von Mogly am 13.06.17 16:27:59
Zitat von Mogly: Ja. Kranke Zeiten.
Da waren wir fast alle blind und naiv.

Das mit dem Bekannten tut mir Leid.


So einen Bekannten wohnt bei jedem um die Ecke. Mir tut keiner von Denen Leid, vertrauten sie dem Mann hinterm Schalter anstatt einem Trader der mit der Börse groß geworden ist ;)
Avatar
13.06.17 16:40:05
Beitrag Nr. 131 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.132.382 von Mogly am 13.06.17 16:32:32Lief bisher nur an die 21305
Avatar
13.06.17 16:46:08
Beitrag Nr. 132 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.132.130 von HerrKoerper am 13.06.17 15:53:21
Gold Tradingchance
Zitat von HerrKoerper: Gold: Jetzt oder nie. Noch tiefer wäre sehr bearish...


Erst mal hats gehalten. Safe ist er nun.

1 Antwort
Avatar
13.06.17 16:55:12
Beitrag Nr. 133 ()
Birger Schäfermeier meint nunmehr, wir würden neue Hochs machen im S&P.
Er will seine im Januar aufgebauten Shorts bei 2400 werfen.



Neben Dirk Müller ist Schäfermeier der beste Kontraindikator überhaupt.

Also: Strong Short...:laugh:
19 Antworten
Avatar
13.06.17 16:59:21
Beitrag Nr. 134 ()
Das Senti spricht nach wie vor für weiter steigende Kurse. Ich hab wieder eingelongt @12760 mit dem Plan, die Posi erst morgens wieder abzustossen! Mal schauen
3 Antworten
Avatar
13.06.17 16:59:48
Beitrag Nr. 135 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.132.559 von IvyMike am 13.06.17 16:55:12:D :D :D Schäfermeier :D :D :D
17 Antworten
Avatar
13.06.17 17:02:43
Beitrag Nr. 136 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.132.607 von R32 am 13.06.17 16:59:48
Zitat von R32: :D :D :D Schäfermeier :D :D :D


Macht jetzt auch auf Elliot Wave-Voodoo.
Das sind so die letzten verzweifelten Versuche den Markt vorauszusehen.
:D
16 Antworten
Avatar
13.06.17 17:07:00
Beitrag Nr. 137 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.132.559 von IvyMike am 13.06.17 16:55:12
Zitat von IvyMike: Birger Schäfermeier meint nunmehr, wir würden neue Hochs machen im S&P.
Er will seine im Januar aufgebauten Shorts bei 2400 werfen.



Neben Dirk Müller ist Schäfermeier der beste Kontraindikator überhaupt.

Also: Strong Short...:laugh:


Ja das sind so zwei Spezialisten :laugh:
Aber lustig, die Entwicklung vom Dirk-Fonds mit den Werten- das muss man erst mal zusammenbringen :laugh:
Avatar
13.06.17 17:12:44
Beitrag Nr. 138 ()
Wirecard
Wirecard nehme ich nun wieder auf als aktiven Shortkandidaten. Die nächsten Tage werde ich da immer mal kleine Positionen aufabauen.
3 Antworten
Avatar
13.06.17 17:20:37
Beitrag Nr. 139 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.132.601 von Napoletano1926 am 13.06.17 16:59:21
Dow mit Allzeithoch
Zitat von Napoletano1926: Das Senti spricht nach wie vor für weiter steigende Kurse. Ich hab wieder eingelongt @12760 mit dem Plan, die Posi erst morgens wieder abzustossen! Mal schauen


Nicht nur das Sentiment, auch die Charttechnik. Wenn man sich hier nicht von kurzen Ausreißern verrückt machen lässt, ist der Trend auf Tagesbasis weiter intakt. Eine "echte Linie" wird es zwar nicht im Tageschart, man erkennt aber, wohin die Reise im Dow Jones geht:



Gruß Bernecker1977
2 Antworten
Avatar
13.06.17 17:21:39
Beitrag Nr. 140 ()
Wenn es überhaupt soweit kommt, sollte die 740 wieder halten...und wieder ein Tag an dem zwar der DAX 0,5% gestiegen ist aber man das Gefühl hat, es bewegt sich nicht
Avatar
13.06.17 17:23:34
Beitrag Nr. 141 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.132.613 von IvyMike am 13.06.17 17:02:43
Zitat von IvyMike:
Zitat von R32: :D :D :D Schäfermeier :D :D :D


Macht jetzt auch auf Elliot Wave-Voodoo.
Das sind so die letzten verzweifelten Versuche den Markt vorauszusehen.
:D




Die verdienen ihr Geld mit Buchverkäufen und Seminare geben und locken damit andere ins Verderben , ansonsten haben sie noch nix auf die Reihe bekommen .
Musst Dir mal eine Schufa oder Wirtschaftsauskunft von diesen Leuten besorgen dann weißt Du mehr ! ;)
15 Antworten
Avatar
13.06.17 17:31:42
Beitrag Nr. 142 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.132.739 von Abendkasse am 13.06.17 17:23:34
Zitat von Abendkasse:
Zitat von IvyMike: ...

Macht jetzt auch auf Elliot Wave-Voodoo.
Das sind so die letzten verzweifelten Versuche den Markt vorauszusehen.
:D




Die verdienen ihr Geld mit Buchverkäufen und Seminare geben und locken damit andere ins Verderben , ansonsten haben sie noch nix auf die Reihe bekommen .
Musst Dir mal eine Schufa oder Wirtschaftsauskunft von diesen Leuten besorgen dann weißt Du mehr ! ;)


Jeden Tag steht ein Dummer auf den man abzocken kann..... :D
14 Antworten
Avatar
13.06.17 17:32:16
Beitrag Nr. 143 ()
Avatar
13.06.17 17:41:01
Beitrag Nr. 144 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.132.796 von R32 am 13.06.17 17:31:42
Zitat von R32:
Zitat von Abendkasse: ...



Die verdienen ihr Geld mit Buchverkäufen und Seminare geben und locken damit andere ins Verderben , ansonsten haben sie noch nix auf die Reihe bekommen .
Musst Dir mal eine Schufa oder Wirtschaftsauskunft von diesen Leuten besorgen dann weißt Du mehr ! ;)


Jeden Tag steht ein Dummer auf den man abzocken kann..... :D


Es muss ja aber nicht sein das man Anfängern auf diese Art und Weise das oft mühsam ersparte Geld abnimmt nur weil sie auf irgendeine Weise auf die Idee gebracht worden sind man könnte (die Bezeichnung liegt auf könnte) ohne Arbeit ganz schnell sein Geld verdoppeln und verdreifachen , auch wenn ich mich wiederhole es stehen jeden Tag neue Dumme und Leichtgläubige auf so das man nicht oft genug vor den Gefahren warnen kann .
Wer richtig überlegt und seinen Verstand einsetzt wird sich dann fragen warum das dann nicht alle machen ! ;)
13 Antworten
Avatar
13.06.17 17:48:01
Beitrag Nr. 145 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.132.847 von Abendkasse am 13.06.17 17:41:01
Zitat von Abendkasse:
Zitat von R32: ...

Jeden Tag steht ein Dummer auf den man abzocken kann..... :D


Es muss ja aber nicht sein das man Anfängern auf diese Art und Weise das oft mühsam ersparte Geld abnimmt nur weil sie auf irgendeine Weise auf die Idee gebracht worden sind man könnte (die Bezeichnung liegt auf könnte) ohne Arbeit ganz schnell sein Geld verdoppeln und verdreifachen , auch wenn ich mich wiederhole es stehen jeden Tag neue Dumme und Leichtgläubige auf so das man nicht oft genug vor den Gefahren warnen kann .
Wer richtig überlegt und seinen Verstand einsetzt wird sich dann fragen warum das dann nicht alle machen ! ;)


Alle ist Quatsch, es haben nicht Alle diese körperlich-geistige Mischung die man braucht um im großen Becken zu überleben :D
1 Antwort
Avatar
13.06.17 17:49:09
Beitrag Nr. 146 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.132.706 von AndreasBernstein am 13.06.17 17:20:37
Zitat von Bernecker1977:
Zitat von Napoletano1926: Das Senti spricht nach wie vor für weiter steigende Kurse. Ich hab wieder eingelongt @12760 mit dem Plan, die Posi erst morgens wieder abzustossen! Mal schauen


Nicht nur das Sentiment, auch die Charttechnik. Wenn man sich hier nicht von kurzen Ausreißern verrückt machen lässt, ist der Trend auf Tagesbasis weiter intakt. Eine "echte Linie" wird es zwar nicht im Tageschart, man erkennt aber, wohin die Reise im Dow Jones geht:



Gruß Bernecker1977


wohin geht sie denn? :confused:
1 Antwort
Avatar
13.06.17 17:53:30
Beitrag Nr. 147 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.132.901 von updownupdown am 13.06.17 17:49:09Auf ein neues ATH und damit hatte er ja recht. Ich hoffe nur, dass er nicht lange recht behält...:D
Avatar
13.06.17 18:00:57
Beitrag Nr. 148 ()
Bei den Amis startet wohl heute die Sommerrally... hoch läuft es zwar schon seit ein paar Wochen durchgehend, aber jetzt steht wohl bald der nächste dynamische Ausbruch auf der Oberseite bevor... als mögliches Ziel bis zum Monatsende sehe ich da 22.570... (kein Schreibfehler, die 22 ist gemeint) :look:
4 Antworten
Avatar
13.06.17 18:04:12
Beitrag Nr. 149 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.132.847 von Abendkasse am 13.06.17 17:41:01Weil es nicht alle bringen....oder die wenigsten
10 Antworten
Avatar
13.06.17 18:20:36
Beitrag Nr. 150 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.132.970 von Lord_Feric am 13.06.17 18:00:57
Zitat von Lord_Feric: Bei den Amis startet wohl heute die Sommerrally... hoch läuft es zwar schon seit ein paar Wochen durchgehend, aber jetzt steht wohl bald der nächste dynamische Ausbruch auf der Oberseite bevor... als mögliches Ziel bis zum Monatsende sehe ich da 22.570... (kein Schreibfehler, die 22 ist gemeint) :look:


Damit es hier nicht zu einseitig wird biete ich mal als Alternative die 20400 an - bis Mitte Juli :)
3 Antworten
Avatar
13.06.17 18:20:51
Beitrag Nr. 151 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.132.892 von R32 am 13.06.17 17:48:01
Zitat von R32:
Zitat von Abendkasse: ...

Es muss ja aber nicht sein das man Anfängern auf diese Art und Weise das oft mühsam ersparte Geld abnimmt nur weil sie auf irgendeine Weise auf die Idee gebracht worden sind man könnte (die Bezeichnung liegt auf könnte) ohne Arbeit ganz schnell sein Geld verdoppeln und verdreifachen , auch wenn ich mich wiederhole es stehen jeden Tag neue Dumme und Leichtgläubige auf so das man nicht oft genug vor den Gefahren warnen kann .
Wer richtig überlegt und seinen Verstand einsetzt wird sich dann fragen warum das dann nicht alle machen ! ;)


Alle ist Quatsch, es haben nicht Alle diese körperlich-geistige Mischung die man braucht um im großen Becken zu überleben :D



Am Besten fragst Du mal die Leute die auf dem Weg zum großen Geld erst alle ihre finanziellen Möglichkeiten Sparbuch , Aktien , Dispokredit , andere Rücklagen liquidierten haben und dann Familienangehörige , Freunde und Bekannte angepumt haben und jetzt ihre Schulden in Raten zurückzahlen .
Dann lieber für 50 € die Woche für Lotto verballern da braucht man nicht jeden Tag 10 Std. am Rechner sitzen und man weiß vorher das dass Geld zu 99,9 % weg ist und was man verschmerzen kann .
Avatar
13.06.17 18:27:16
Beitrag Nr. 152 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.132.988 von Slay am 13.06.17 18:04:12
Zitat von Slay: Weil es nicht alle bringen....oder die wenigsten


Slay, altes Haus, Du auch mal wieder hier? :)
9 Antworten
Avatar
13.06.17 18:29:54
Beitrag Nr. 153 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.133.168 von Lord_Feric am 13.06.17 18:27:16Ja habe immer mal gelesen...aber wie du weißt sollte man auf sich selbst verlassen.Hab auch viel anderes Zeug die letzten 2 Jahre gemacht.Mach ab und zu paar Trades.Nix grosses...bissl Spritgeld.

Wie Fossi bringen wir das natürlich nicht:laugh:
4 Antworten
Avatar
13.06.17 18:32:32
Beitrag Nr. 154 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.133.168 von Lord_Feric am 13.06.17 18:27:16Hoffe heute Abend das der Dow so umme 12250-60 schliesst.Hab mal paar Kurze genommen nachdem ich 3 Longtrades heute gemacht habe......im Dax
3 Antworten
Avatar
13.06.17 18:32:32
Beitrag Nr. 155 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.133.117 von updownupdown am 13.06.17 18:20:36
Zitat von updownupdown:
Zitat von Lord_Feric: Bei den Amis startet wohl heute die Sommerrally... hoch läuft es zwar schon seit ein paar Wochen durchgehend, aber jetzt steht wohl bald der nächste dynamische Ausbruch auf der Oberseite bevor... als mögliches Ziel bis zum Monatsende sehe ich da 22.570... (kein Schreibfehler, die 22 ist gemeint) :look:


Damit es hier nicht zu einseitig wird biete ich mal als Alternative die 20400 an - bis Mitte Juli :)


Es ist gut möglich, daß wir die 20.400 niemals wiedersehen... mittlerweile haben die Amerikaner doch gezeigt, daß es diesmal anders ist und weder Katastrophen, Zinsentscheidungen, geopolitische Risiken oder wirtschaftliche Probleme diese ewige Rally stoppen können. Selbst bei einem totalen Finanzkollaps inklusive Kernschmelze des Weltfinanzsystems würden S+P, Dow und Nasi einfach weiter hochlaufen - gesetzt den Fall, Aktienhandel wäre dann überhaupt noch möglich...
1 Antwort
Avatar
13.06.17 18:34:17
Beitrag Nr. 156 ()
Paar kleine Rücksetzer wird es immer geben
Avatar
13.06.17 18:38:50
Beitrag Nr. 157 ()
Slay ist da. Jetzt wirds bärisch....
1 Antwort
Avatar
13.06.17 18:40:47
Beitrag Nr. 158 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.133.195 von Slay am 13.06.17 18:29:54
Zitat von Slay: Ja habe immer mal gelesen...aber wie du weißt sollte man auf sich selbst verlassen.Hab auch viel anderes Zeug die letzten 2 Jahre gemacht.Mach ab und zu paar Trades.Nix grosses...bissl Spritgeld.

Wie Fossi bringen wir das natürlich nicht:laugh:


Richard Kimble auf der Flucht
https://thomasfriedrichwanted.wordpress.com/
https://www.aigner-partners.at/kompetenzen/anlegerschutz/ges…

Wird wohl bald eng für Fossibärchen, alles hat ein Ende nur die Wurst hat zwei. :laugh:
2 Antworten
Avatar
13.06.17 18:40:56
Beitrag Nr. 159 ()
Ansich war es heute einfach. Gapclose im Nastaq long und gut ist. Hab nicht aufgepasst. Stattdessen Kohle mit Short verballert.
Avatar
13.06.17 18:41:10
Beitrag Nr. 160 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.133.264 von IvyMike am 13.06.17 18:38:5040 Pkt bis 22 Uhr langt
Avatar
13.06.17 18:41:40
Beitrag Nr. 161 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.133.195 von Slay am 13.06.17 18:29:54
Zitat von Slay: Ja habe immer mal gelesen...aber wie du weißt sollte man auf sich selbst verlassen.Hab auch viel anderes Zeug die letzten 2 Jahre gemacht.Mach ab und zu paar Trades.Nix grosses...bissl Spritgeld.

Wie Fossi bringen wir das natürlich nicht:laugh:


Muß mir mal die Kontaktdaten vom ollen Foss besorgen, ich möchte noch was anlegen! :laugh:
Avatar
13.06.17 18:44:14
Beitrag Nr. 162 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.133.225 von Slay am 13.06.17 18:32:32
Zitat von Slay: Hoffe heute Abend das der Dow so umme 12250-60 schliesst.Hab mal paar Kurze genommen nachdem ich 3 Longtrades heute gemacht habe......im Dax


Dow bei 12.250 wäre geil :laugh:

aber ich glaube heute auch nicht an 22.250... sieht mir nicht danach aus, als wollten die unter 22.400 aus dem Tag gehen... :look:
2 Antworten
Avatar
13.06.17 18:45:45
Beitrag Nr. 163 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.133.285 von *Milkyway* am 13.06.17 18:40:47Tja.....ich hab immer gewusst das er ein Arsch ist.Was hab ich für Prügel hier bekommen.

OK lassen wir das
Avatar
13.06.17 18:47:05
Beitrag Nr. 164 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.133.309 von Lord_Feric am 13.06.17 18:44:14Stopp bei 349
Avatar
13.06.17 18:47:29
Beitrag Nr. 165 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.133.309 von Lord_Feric am 13.06.17 18:44:14
Zitat von Lord_Feric:
Zitat von Slay: Hoffe heute Abend das der Dow so umme 12250-60 schliesst.Hab mal paar Kurze genommen nachdem ich 3 Longtrades heute gemacht habe......im Dax


Dow bei 12.250 wäre geil :laugh:

aber ich glaube heute auch nicht an 22.250... sieht mir nicht danach aus, als wollten die unter 22.400 aus dem Tag gehen... :look:


Diesmal war dann doch ein Schreibfehler, 21.400 sind gemeint... :rolleyes:
Avatar
13.06.17 18:52:55
Beitrag Nr. 166 ()
Auf den Comeback Tuesday könnte morgen mit Up Gap der Confirmating Wednesday folgen - das Muster ist bekannt, ich bin entsprechend positioniert ;) Für heute mache ich mit 1k Plus Feierabend, das muss reichen! Viel Glück allen und bis morgen!
1 Antwort
Avatar
13.06.17 18:57:26
Beitrag Nr. 167 ()
Es ist zu verlockend, absolute ever all time HIGHs, das ist nicht wie bei Dax 10.000 zu shorten.

So eine Position ist nicht zum schnellen verkauf gedacht (Trophäen Galerie!),
eher lasse ich sie sterben (bei 22.000) als unter Wert wieder abzugeben so Dow ab 20.000 rum...

Entspricht Dow 21.320 Wert 1/5 FDXM oder 1 CFD

Avatar
13.06.17 18:58:39
Beitrag Nr. 168 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.133.381 von Napoletano1926 am 13.06.17 18:52:55
Zitat von Napoletano1926: Auf den Comeback Tuesday könnte morgen mit Up Gap der Confirmating Wednesday folgen - das Muster ist bekannt, ich bin entsprechend positioniert ;) Für heute mache ich mit 1k Plus Feierabend, das muss reichen! Viel Glück allen und bis morgen!


Eben, gefolgt dann vom rallying Thursday und vom Up-up-away-Friday... :laugh:
Avatar
13.06.17 19:05:39
Beitrag Nr. 169 ()
Damit keine Missverständnisse entstehen,
ich shorte nicht wirklich,
ich neutralisiere meine Long Trophäen der wenigen Rücksetzer der letzten Zeit...
Avatar
13.06.17 19:19:48
Beitrag Nr. 170 ()
spricht nachher nicht noch einer vorm untersuchungsausschuss 20:30 war mit im Gedächtnis, daher wohl der Goldmove, wird nachher wieder zusammenfallen, da alles Parallelwahrheiten laut dem White House
1 Antwort
Avatar
13.06.17 19:19:50
Beitrag Nr. 171 ()
Ist das nur bei mir so, dass sich Chrome an W:O aufhängt?
1 Antwort
Avatar
13.06.17 19:21:30
Beitrag Nr. 172 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.133.528 von Der_Zweifler am 13.06.17 19:19:50zumindest bei mir harmonieren die beiden
Avatar
13.06.17 19:25:14
Beitrag Nr. 173 ()
ist euch aufgefallen... ?

Ich erwache erst aus meiner Marktbeobachtungsstarre wenn etwas besonderes passiert...

entweder...

ein Verkaufshighlight von oben

oder...

ein Kaufhighlight von unten.
Avatar
13.06.17 19:32:26
Beitrag Nr. 174 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.132.664 von HerrKoerper am 13.06.17 17:12:44
Zitat von HerrKoerper: Wirecard nehme ich nun wieder auf als aktiven Shortkandidaten. Die nächsten Tage werde ich da immer mal kleine Positionen aufabauen.


Du denkst echt das wirecard fällt bevor die 60 wieder überschritten wird?
1 Antwort
Avatar
13.06.17 20:11:30
Beitrag Nr. 175 ()
So nach gefühlten 100 Stunden den Long geschmissen. Ich bin immer noch klar für weiter Up, aber ich glaube heute ist erstmal Schluss an der oberen Kante. Morgen aber wieder Long, so wie es bis jetzt aussieht

1 Antwort
Avatar
13.06.17 20:15:23
Beitrag Nr. 176 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.133.228 von Lord_Feric am 13.06.17 18:32:32
Zitat von Lord_Feric: Es ist gut möglich, daß wir die 20.400 niemals wiedersehen... mittlerweile haben die Amerikaner doch gezeigt, daß es diesmal anders ist und weder Katastrophen, Zinsentscheidungen, geopolitische Risiken oder wirtschaftliche Probleme diese ewige Rally stoppen können. Selbst bei einem totalen Finanzkollaps inklusive Kernschmelze des Weltfinanzsystems würden S+P, Dow und Nasi einfach weiter hochlaufen - gesetzt den Fall, Aktienhandel wäre dann überhaupt noch möglich...


Vermutlich ist das die Hauptmotivation hinter der aktuellen Rallye: Angst davor, dass eine solch schlimme Katastrophe kommt, dass man den Dip womöglich nicht kaufen kann - die ausgebufften Anleger kaufen daher vorsorglich schon jetzt :D
Avatar
13.06.17 20:23:17
Beitrag Nr. 177 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.133.285 von *Milkyway* am 13.06.17 18:40:47
Zitat von *Milkyway*:
Zitat von Slay: Ja habe immer mal gelesen...aber wie du weißt sollte man auf sich selbst verlassen.Hab auch viel anderes Zeug die letzten 2 Jahre gemacht.Mach ab und zu paar Trades.Nix grosses...bissl Spritgeld.

Wie Fossi bringen wir das natürlich nicht:laugh:


Richard Kimble auf der Flucht
https://thomasfriedrichwanted.wordpress.com/
https://www.aigner-partners.at/kompetenzen/anlegerschutz/ges…

Wird wohl bald eng für Fossibärchen, alles hat ein Ende nur die Wurst hat zwei. :laugh:



Er war doch lange Zeit für etliche hier im Forum der Messias , habe mich aber selbst nie intensiv mit im beschäftigt , wenn er ein Anlagebetrüger sein soll ist das schon eine Hausnummer und da gibt es dann auch nichts zu beschönigen . Aber bei Anlagen wo hohe Rendite versprochen werden ist gewöhnlich immer ein Haken . Aber man sollte trotzdem nie jemanden vorverurteilen bevor man nicht selbst in seiner Lage war , vielleicht hat er aber auch nur mit seinen Entscheidungen Pech gehabt . Denn bei hochriskanten Anlagen liegt Glück und Pech oft ganz eng beiannander . Ich denke aber das er versucht hat die Situation wieder glatt zu bügeln nur mussten dabei immer höhere Risiken eingegangen werden was dann das Ende vom Anfang war . :confused::(
Avatar
13.06.17 20:25:31
Beitrag Nr. 178 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.133.522 von yoda am 13.06.17 19:19:48in der nächsten stunde gibt es für eine seite was auf die fresse - womöglich auch beide seiten :D
Avatar
13.06.17 20:42:37
Beitrag Nr. 179 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.133.603 von Pauline1966 am 13.06.17 19:32:26Davon lese ich in meinem Text nichts. ;)
Avatar
13.06.17 20:43:43
Beitrag Nr. 180 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.132.469 von HerrKoerper am 13.06.17 16:46:08
Gold Update
Noch n TV und SL ins Plus geholt. :cool:





Bis Morgen.
Avatar
13.06.17 20:44:58
Beitrag Nr. 181 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.133.117 von updownupdown am 13.06.17 18:20:36
Zitat von updownupdown:
Zitat von Lord_Feric: Bei den Amis startet wohl heute die Sommerrally... hoch läuft es zwar schon seit ein paar Wochen durchgehend, aber jetzt steht wohl bald der nächste dynamische Ausbruch auf der Oberseite bevor... als mögliches Ziel bis zum Monatsende sehe ich da 22.570... (kein Schreibfehler, die 22 ist gemeint) :look:


Damit es hier nicht zu einseitig wird biete ich mal als Alternative die 20400 an - bis Mitte Juli :)


M.E. unwahrscheinlich. Der plötzliche Verkaufsdruck an der Nasdaq am Freitag direkt vom Allzeithoch aus deutet stark auf weiter steigende Kurse hin - so beginnt zu 99,9 Prozent keine größere Korrektur, sondern die beginnt viel schleichender, trügerischer.

Am Freitag und gestern werden einige Verkaufswillige aus dem Markt gegangen sein, so dass nun Raum ist für einen entsprechenden Nachfrageüberhang und dementsprechend steigenden Kursen. Aus dem genannten Grund würde mich alles andere stark verwundern.
Avatar
13.06.17 20:49:58
Beitrag Nr. 182 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.133.822 von Der_Zweifler am 13.06.17 20:11:30Kante oben erreicht. Das war es dann für Heute würde ich sagen. Sollte er es trotzdem noch 10-15 Pips hochzerren Gapen wir morgen an das Doppeltop bei 820, fände ich nicht so schön, lieber ordentlich und sauber morgen ab 9:01 :)

Zitat von Der_Zweifler: So nach gefühlten 100 Stunden den Long geschmissen. Ich bin immer noch klar für weiter Up, aber ich glaube heute ist erstmal Schluss an der oberen Kante. Morgen aber wieder Long, so wie es bis jetzt aussieht

Avatar
13.06.17 20:54:09
Beitrag Nr. 183 ()
Ach du Schxxx :D
Avatar
13.06.17 20:55:33
Beitrag Nr. 184 ()
Gapschluss um 818:)
Avatar
13.06.17 20:56:29
Beitrag Nr. 185 ()
Nicht schlecht, jetzt noch eben ein inverser Flashcrash im FDAX, während USA in Bewegungslosigkeit verharrt... jetzt wirds spannend, Dax heute noch auf 13.000 ? :mad::rolleyes:
2 Antworten
Avatar
13.06.17 20:57:42
Beitrag Nr. 186 (