Tages-Trading-Chancen am Mittwoch den 28.06.2017 - 500 Beiträge pro Seite

eröffnet am 27.06.17 22:15:01 von
neuester Beitrag 29.06.17 01:00:03 von


Morning Call
Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Avatar
27.06.17 22:15:01


Tages-Trading-Chancen ist seit 2005 DIE börsentägliche Diskussion rund um Aktienindizes, Währungen, Rohstoffe und Blue Chips auf wallstreet : online.

Viele Fragen wurden natürlich im Laufe der 10 Jahre Tages-Trading-Chancen bereits beantwortet und sind über die Suche oder diese umfangreiche Linksammlung auffindbar. Bitte denkt beim Handeln an die 20 Goldenen Regeln im Trading und beachtet die Forenregeln in der nun beginnenden Diskussion. Denn alle hier vorgestellten Trades und Markteinschätzungen stellen nur die Meinung der einzelnen Mitglieder dar und sind somit keine Handlungsempfehlung für andere Leser! Kursrelevante Aussagen müssen mit Quellen belegt werden.

Besonders wertvolle Beiträge sollten mit Hilfe des Daumen-Symbols honoriert werden. Auch könnt Ihr Eure Lieblingsmitglieder (direkt am Mitgliedsnamen auf der Profilseite) abonnieren, um immer auf dem Laufenden zu sein.

Weitere Social Media Kanäle von wallstreet : online sind:
XING-Gruppe
Facebook
Google +


Termine für den aktuellen Handelstag

Diese gibt es ganz ausführlich auf wallstreet : online als Wirtschaftskalender, praktischerweise sogar mit Kalender-Export-Funktion. Für den morgigen Handelstag stehen demnach folgende Termine an (für mehr: Termin anklicken):

Wirtschafts- und Börsentermine vom Mittwoch, 28.06.2017

ZeitLandRelev.TerminAktuellPrognoseVorherig
08:00GroßbritannienGBRNationwide Immobilienpreise s.a (Monat)1,1%0%-0,2%
08:00GroßbritannienGBRNationwide Immobilienpreise n.s.a (Jahr)3,1%1,8%2,1%
08:00DeutschlandDEUImportpreisindex (Monat)-1%-0,6%-0,1%
08:00DeutschlandDEUImportpreisindex (Jahr)4,1%4,6%6,1%
08:45FrankreichFRAVerbrauchervertrauen108103102
09:00SpanienESPEinzelhandelsumsätze ( Jahr )2,4%1,9%1,8%
09:30USAUSAFOMC Mitglied John C. Williams spricht---
10:00Euro ZoneEURM3 Geldmenge (Quartal)5,1%-5%
10:00Euro ZoneEURM3 Geldmenge (Jahr)5%5%4,9%
10:00Euro ZoneEURPrivatkredite (Jahr)2,4%2,4%2,4%
10:00ÖsterreichAUTEinkaufsmanagerindex verarbeitendes Gewerbe60,7-58
11:00ItalienITAVerbraucherpreisindex (EU-Norm) ( Jahr )1,2%1,4%1,6%
11:00ItalienITAVerbraucherpreisindex (Jahr)1,2%1,3%1,4%
11:00ItalienITAVerbraucherpreisindex (EU-Norm) ( Monat )-0,2%0%-0,1%
11:00ItalienITAVerbraucherpreisindex (Monat)-0,1%0%-0,2%
12:00IrlandIRLEinzelhandelsumsätze ( Jahr )3,3%1,4%1,6%
12:00IrlandIRLMonats Einzelhandelsumsätze0,8%--0,6%
13:00USAUSAMBA Hypothekenanträge-6,2%-0,6%
14:30USAUSAWarenhandelsbilanz-66 Mrd.$-66,2 Mrd.$-68 Mrd.$
14:30USAUSAGroßhandelsinventare0,3%0,2%-0,5%
15:30JapanJPNBank von Japan Präsident Kuroda spricht---
15:30GroßbritannienGBRBoE Präsident M. Carney spricht---
15:30Euro ZoneEUREZB Präsident Mario Draghi spricht---
16:00USAUSASchwebende Hausverkäufe (Jahr)0,5%--3,3%
16:00USAUSASchwebende Hausverkäufe (Monat)-0,8%0,8%-1,3%
16:30USAUSAEIA Rohöl Lagerbestand118 Tsd.-2,585 Mio.-2,451 Mio.
19:00USAUSAAuktion 7-jähriger Staatsanleihen2,056%-2,06%

Webinare

Es wurden keine Daten gefunden


Viel Erfolg wünscht das wallstreet : online -Team

P.S.: Folgt „mir“ und erhaltet jeweils einen Alert (KLICKEN!), wenn es eine neue automatisch angelegte Diskussion gibt
Avatar
27.06.17 22:27:51
Relevante Statistiken:
1. DAX und DOW um Monatswechsel Juli::
http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1171825-481-490/#…
2. DAX und DOW für Monatstrader (Juni-> Juli):
http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1171825-481-490/#…
3. DAX und DOW für Quartalstrader (Wie wird Q3?):
http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1171825-491-500/#…

DAX Pivots
R3 12839,41
R2 12795,31
R1 12733,16
PP 12689,06
S1 12626,91
S2 12582,81
S3 12520,66

FDAX Pivots
R3 12875,83
R2 12813,67
R1 12702,83
PP 12640,67
S1 12529,83
S2 12467,67
S3 12356,83

CFD-DAX Pivots
R3 12877,40
R2 12817,80
R1 12708,10
PP 12648,50
S1 12538,80
S2 12479,20
S3 12369,50

DAX Wochen Pivots
R3 13171,64
R2 13061,59
R1 12897,50
PP 12787,45
S1 12623,36
S2 12513,31
S3 12349,22

FDAX Wochen Pivots
R3 13175,50
R2 13062,00
R1 12892,50
PP 12779,00
S1 12609,50
S2 12496,00
S3 12326,50

DAX-Gaps
26.06.2017 12770,83
31.05.2017 12615,06
21.04.2017 12048,57
28.02.2017 11834,41
10.02.2017 11666,97
08.02.2017 11543,38
14.12.2016 11244,84
12.12.2016 11190,21
07.12.2016 10986,69
06.12.2016 10775,32
03.08.2016 10170,21
19.07.2016 9981,24
11.07.2016 9833,41
08.07.2016 9629,66
06.07.2016 9373,26
27.06.2016 9268,66
24.02.2016 9167,80
10.02.2016 9017,29
12.02.2016 8967,51
11.02.2016 8752,87
16.10.2014 8582,90

FDAX-Gaps
26.06.2017 12759,50
21.04.2017 12102,00
28.02.2017 11824,00
10.02.2017 11660,50
19.12.2016 11400,00
14.12.2016 11242,00
12.12.2016 11171,50
06.12.2016 10831,00
19.07.2016 9977,00
11.07.2016 9770,00
08.07.2016 9622,00
12.02.2016 8991,00
16.10.2014 8561,50
Avatar
27.06.17 23:04:17
Yellow Dragon, jeden Tag ein Genuss.
Avatar
27.06.17 23:14:35
Dax weitere Korrektur?
Nach Charttechnik wurde ja ein neues Tief gebildet bei 12.601, nach dem Tief bei 12.665. Nun ist die Frage hält der Bereich (HerrKoerperLinien) und es geht rauf Richtung 12.749 oder bricht er und 550, 407, 387 und Gapclose bei 12.077. In den nächsten Tagen. Das wär ein heftiger Rutsch. Ohne Gewähr.



Grüße AGTrader:):kiss:
4 Antworten
Avatar
27.06.17 23:25:57
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.218.830 von AGTrader am 27.06.17 23:14:35
Nachtrag
...die grüne Aufwärtstrendlinie ist gebrochen.
Avatar
28.06.17 01:38:44
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.218.830 von AGTrader am 27.06.17 23:14:35
Dax : Die Bedeutung der 601
...ist jetzt klar, das Wochentief 22.05. Wenn diese Woche darunter schließt haben wir im Wochenchart einen Trendbruch. Die letzten drei Wochen haben lange Dochte.

2 Antworten
Avatar
28.06.17 01:48:36
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.219.097 von AGTrader am 28.06.17 01:38:44
Der Linienchart zeigt nur die Schlußkurse...
...ist dieselbe Linie wie in meinem vorigen Kerzenchart aber hier sieht man viel deutlicher wo es langgeht in der Woche:

Avatar
28.06.17 07:13:06
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.219.097 von AGTrader am 28.06.17 01:38:44
Zitat von AGTrader: ...ist jetzt klar, das Wochentief 22.05. Wenn diese Woche darunter schließt haben wir im Wochenchart einen Trendbruch. Die letzten drei Wochen haben lange Dochte.







Oben der Xetra Tageschart, unten der L&S Tageschart.
Siehe einige Kerzen, z.B. liegt das große GAP im Xetra Chart völlig anders.
Der L&S Chart(läuft ja auch von 08:00 - 22:00 Uhr) deckt auch eher den Future Kurs ab.
Daher kommen bei einigen Usern auch unterschiedliche Marken zustande.
Ausschlaggebend ist von 09:00 - 17:30 Uhr natürlich der Xetra Chart.
Avatar
28.06.17 07:20:55
Moin zusammen...

ich hab mal alles shorts rausgehauen heute morgen zu 12602.. ist mir viel zu heftig gestern Abend nachbörslich gewesen.... wir stehen knapp 60 punkte unterm Kassen-Schluss...

Wir wohl erstmal an die 645 - 665 zurücklaufen.... kann ich mir vorstellen... und von da an muss man dann neu justieren...
Avatar
28.06.17 07:43:17
Mein sinnloser Plan für heute ab 9.00 Uhr:
LONG wenn der Dax die 12.684 kratzt.
Steht er bereits höher, erfolgt kein Kauf.
Der Kaufkurs richtet sich nach meinem Anbieter, meist Comme-CFD
Haltedauer der Position ist flexibel, angestrebt wird Xetraclose.
Achtung: Keine Kaufempfehlung, nur zur Info.
__________________________________________
Gewinn von April 2015 bis März 2017: +1.655 Punkte

Statistik 2017
April: -1 Punkt
Mai: -191 Punkte

Im aktuellen Monat: +162 Punkte

Evtl. erfolgt der Einstieg zum ersten 9.00Uhr Budenkurs, wen es juckt der kann ab 08.55Uhr gucken
Avatar
28.06.17 07:48:19
Moin Moin,

Denke das es heute im Verlauf zu einem Shortsqueeze kommen könnte, bevor es tiefer geht.
Nach dem Wetteralgo würde es allerdings seit Tageswechsel heute konstant aufwärts gehen..
vielleicht liegt es ja diesmal daneben.
Allen einen erfolgreichen Tag
1 Antwort
Avatar
28.06.17 07:48:41
Hat jemand eine Idee zum EUR/USD? Wie siehts da aus?
1 Antwort
Avatar
28.06.17 07:54:40
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.219.457 von Rizzo20 am 28.06.17 07:48:19vielleicht liegt es ja diesmal daneben.

Ich dachte dieser Algo ist ein "Er" :rolleyes:
Avatar
28.06.17 08:01:39
Mein Longstachel saß bei 12576,04! sofort 8 Uhr!
Avatar
28.06.17 08:03:35
12598,94 Gewinn mitgenommen!
Avatar
28.06.17 08:09:54
Moin Moin,

gerade ist meine E/U Posi in den SL gelaufen. Hat de Nacht überstanden um dann Morgens gekillt zu werden...Euro bleibt schwieriger.

DAX will ich weiter runter sehen.

Marius hat sein WW Ziel im DAX auch präzisiert für heute.

http://www.trading-treff.de/trading-an-der-boerse/trading-tr…
9 Antworten
Avatar
28.06.17 08:20:01
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.219.460 von Robsen44 am 28.06.17 07:48:41
Zitat von Robsen44: Hat jemand eine Idee zum EUR/USD? Wie siehts da aus?


Erste Korrektur bei 1,15 :lick:
Avatar
28.06.17 08:20:43
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.219.592 von HerrKoerper am 28.06.17 08:09:54EUR weiter long oder besteht die Möglichkeit einer Korrektur?

Der läuft und läuft, ist ja wahnsinn.
2 Antworten
Avatar
28.06.17 08:22:34
Leider wollten die Indices gestern Abend nach 21h doch nicht mehr zünden. Beide Positionen ausgestoppt (+3P und -8P). Naja, die 12600 scheint aber weiter eine Schmerzgrenze für die Bullen zu sein, d.h. ein kräftiger Move nach oben sollte sich heute schon entwickeln. Wie gesagt nach 230/40 Punkte down am Stück, hat der DAX in den letzten 3 von 4 Fällen erst einmal ein Rücklauf nach oben hingelegt.

In diesem Sinne nun gerade bei 12586 ein (erstes) Long-Paket bei CoDi gekauft.
2 Antworten
Avatar
28.06.17 08:31:21
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.219.661 von Robsen44 am 28.06.17 08:20:43
Zitat von Robsen44: EUR weiter long oder besteht die Möglichkeit einer Korrektur?

Der läuft und läuft, ist ja wahnsinn.


Da habe ich aktuell nichts und warte ab. Man muss nicht übertreiben mit dem Gegenhalten. Vor allem weil ich im Herzen bullish bin, wie schon gesagt.
Avatar
28.06.17 08:33:42
Zitat von HerrKoerper: Ab heute werde ich den T-Bond in die only Short WL aufnehmen. Auch Nachkäufe im Minus sind erlaubt. Positionen werden natürlich dementsprechend klein sein und nicht mit klassischem Trading zu tun haben. Nur mal so als Randinfo.


Schönen Abend und bis Morgen.


:cool::cool::cool::cool:

Falls jemand ebenfalls DAS umgesetzt hat: Glückwunsch...:laugh:

Was für ein Absturz...Mit Ansage!:cool:
1 Antwort
Avatar
28.06.17 08:38:38
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.219.682 von ForwardGuidance am 28.06.17 08:22:34Das Problem ist, der DAX und US Indizes sind seit 2 Jahren massiv überkauft und was wir gesehen haben war nur der Start der Korrektur.
1 Antwort
Avatar
28.06.17 08:39:15
Heute erstmal nur Short im Dax:

Widerstände, die man auf Einstiegssignale untersuchen sollte:

10650 (Zwischenhoch vor Yellen-Rede)
12660 (Untere MP-Begrenzung)
12671 (Gapclose)

Über allem schwebt heute die 5650 per Stundenschluss im Nastaq100. Darunter gibts FANG-Blut. Die Zone hat jedenfalls heute nacht erstmal gehalten.

Ansonsten gilt Trendfolge, vor allem unter dem Open.

Rechne aber eher mit nem langweiligen Z-Vormittag.
Avatar
28.06.17 08:39:22
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.219.778 von HerrKoerper am 28.06.17 08:33:42ZB jo ... im wkly erkennt man sehr gut das potential bauen ja gerade erst nen umkehrstab ...

aber auch FGBL ....

leider bei beiden PaF auf Long ...

ansonsten sieht gut aus ... nur noch nichts fuer mich


mfg
Avatar
28.06.17 08:40:48
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.219.661 von Robsen44 am 28.06.17 08:20:43
Zitat von Robsen44: EUR weiter long oder besteht die Möglichkeit einer Korrektur?

Der läuft und läuft, ist ja wahnsinn.


Habe mal nachgesehen. WENN überhaupt Short, dann an der 1,1456.;)
Avatar
28.06.17 08:46:21
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.219.592 von HerrKoerper am 28.06.17 08:09:54
Zitat von HerrKoerper: Marius hat sein WW Ziel im DAX auch präzisiert für heute.

http://www.trading-treff.de/trading-an-der-boerse/trading-tr…


Marius hat gegen Mittag 12.534. Ich hätte den ganzen Tag 12.542. Bin gespannt. Das "größere Ziel" liegt bei mir aber tiefer.
5 Antworten
Avatar
28.06.17 08:47:53
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.219.805 von SolarStar am 28.06.17 08:38:38
Zitat von SolarStar: Das Problem ist, der DAX und US Indizes sind seit 2 Jahren massiv überkauft und was wir gesehen haben war nur der Start der Korrektur.

Und weil das alle denken, sind nun wieder viele Short und werden bis zum Freitag (Quartalsschluss) verbrannt, weil ein Windowdressing Richtung 12800 kommen sollte. Die Trendwende kommt nicht mit einem 250er Downer, der sich dann immer weiter Tag für Tag fortsetzt, sondern auf leisen Sohlen (längere Topping-Phase), d.h. nun ist erst einmal wieder ein Rebound Richtung 12800 fällig. Die Range hat sogar noch nach unten ca. 50 Punkte Platz (vgl. Phase Mitte/Ende Mai). Dieses Ping-Pong im DAX zw. 12550/850 können DIE noch ewig laufen lassen, um Longies und Shorties immer wieder auszustoppen (langweiliger Sommer ahead?).
Avatar
28.06.17 08:53:17
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.219.868 von ForwardGuidance am 28.06.17 08:47:53Wenn das so ist, dann machste halt mit Range-Handel die Taschen voll. 😉
1 Antwort
Avatar
28.06.17 08:55:33
Guten Morgen

ex consorsbank

Unsere Meinung: verkaufspositionen unter 12705,00 mit erweiterten Kurszielen auf 12530,00 & 12490,00.
Alternatives Szenario: über 12705,00 erwarten wir weitere Aufwärtsbewegungen mit 12753,00 & 12840,00 als Kurszielen.
Technischer Kommentar: der RSI ist bärisch und verlangt nach einem weiteren Rückgang.
Widerstandslinien
12.705,00 / 12.753,00 / 12.840,00
Pivotpunkt
12.705,00
Unterstützungslinien
12.530,00 / 12.490,00 / 12.390,00

Avatar
28.06.17 08:57:39
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.219.898 von Rizzo20 am 28.06.17 08:53:17
Zitat von Rizzo20: Wenn das so ist, dann machste halt mit Range-Handel die Taschen voll. 😉


Für viele Trader gilt aber immer noch: Hin und Her, macht Taschen leer :D
Avatar
28.06.17 09:03:13
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.219.922 von R32 am 28.06.17 08:57:39Gerade Range macht doch Spaß 😃
Avatar
28.06.17 09:03:41
Ob die wohl heute die 12500 ins Visier nehmen? Bin gespannt ...
1 Antwort
Avatar
28.06.17 09:05:54
Opening Range Breakout in der Praxis...
So wer spielt den bitte mit 40 Punkten Stop aus dem 5-Min-Chart?
Völliger Schwachsinn dieses Setup, sorry...
Avatar
28.06.17 09:06:50
tief-tiefer- am tiefsten......................

Würde noch nen long wagen zu 12545
Avatar
28.06.17 09:07:58
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.219.946 von egotantumsum am 28.06.17 09:03:41Wenn man ne Marke zum Xetraclose hat, wirds etwas einfacher ;)
Avatar
28.06.17 09:08:48
Geh mal lon in NASDAQ100
Avatar
28.06.17 09:13:18
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.219.853 von HerrKoerper am 28.06.17 08:46:21
Zitat von HerrKoerper:
Zitat von HerrKoerper: Marius hat sein WW Ziel im DAX auch präzisiert für heute.

http://www.trading-treff.de/trading-an-der-boerse/trading-tr…


Marius hat gegen Mittag 12.534. Ich hätte den ganzen Tag 12.542. Bin gespannt. Das "größere Ziel" liegt bei mir aber tiefer.


Moin Body, das WW Ziel ist bei 12553 erreicht, nicht bei 12534, auch bei Marius. Tippfehler kann passieren.

Gruß
:)
1 Antwort
Avatar
28.06.17 09:13:53
Moin :)

Nur ein Idiot setzt auf Computer .



Und Idioten verlieren auf Dauer,

denn Ihre TQ ist nicht höher als 0,5 .

LG Sporti
Avatar
28.06.17 09:14:38
DAX - Candlesticks: DAX eröffnet unter 12.600 Punkten – Chance oder Risiko?

Eben veröffentlicht als Nachricht "DAX eröffnet unter 12.600 Punkten – Chance oder Risiko?" von (automatischer Beitrag)



Eine bullishe Grundstimmung ist weiterhin im Markt vorhanden – zumindest aus Sicht der übergeordneten Perspektiven. Doch die Tageskerzen und Stundenkerzen sind kurzfristig negativ – zudem ist der DAX in den ersten Minuten nach Eröffnung aus einem umgekehrten Dreieck nach unten herausgefallen. Damit steigt das Risiko weiterer Verluste und Gewinnmitnahmen an. Umgekehrte Dreiecke sind allerdings auch „gut“ für Fehlausbrüche – eine deutliche Erholung noch im Laufe der Woche mit Re-Break der 12.700 würde die gegenwärtige Schwäche im Markt als Bereinigung interpretieren lassen. Weitere Tiefs hingegen wären natürlich negativ.

 

DAX – Tages- und Stundenkerzen

Der DAX heute mit einem Gap abwärts. In den Stundenkerzen ein inverses symmetrisches Dreieck mit dem Risiko eines Ausbruchs nach unten. Leichte Unterstützung darf bei 12.550 sowie bei ca. 12.500 Punkten angenommen werden – Entspannung hingegen über 12.670 und 12.700 Punkten. Bis dahin dürften Erholungen jedoch auf Widerstand treffen.

 

Ihr Stefan Salomon

Chartanalyst wallstreet-online.de

 

www.wallstreet-online.de - Wirtschaftskalender

 

Hinweis: Die Analyse wurde von Stefan Salomon mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit der in der Analyse enthaltenen Aussagen, Prognosen und Angaben wird jedoch keine Gewähr übernommen. Der Inhalt dient lediglich der Information und beinhaltet keine Vermögensberatung und keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von CFD, Aktien oder anderen Finanzprodukten. Die Analysen dienen nicht als konkrete Handelsempfehlung. Eine Haftung für Vermögensschäden ist ausgeschlossen. Eine Angabe von Kurszielen, potenziellen Kauf- oder Verkaufssignalen dient lediglich der Information und dient der Veranschaulichung entsprechend der Methodik der Chartanalyse. Die in den Beiträgen von Stefan Salomon besprochenen Werte können für den einzelnen Anleger je nach dessen Risikoprofil und finanzieller Lage nicht geeignet sein. Erklärung nach §34b Abs 1 WPHG: Der Autor erklärt, dass er zum Zeitpunkt der Erstellung des Beitrags in dem in diesem Beitrag besprochenen Wert/Werten investiert ist, direkt oder indirekt durch Finanzinstrumente. Hierdurch besteht die Möglichkeit eines Interessenkonfliktes. Charts: www.tradesignalonline.com



Wenn dieser Beitrag hilfreich ist, dann gebt bitte einen Daumen ;)
Hier könnt Ihr: s.salomon folgen und werdet über neue Beiträge informiert.

1 Antwort
Avatar
28.06.17 09:15:12
und nu??

GAP Close oder wie??? verückter Scheiß....
3 Antworten
Avatar
28.06.17 09:20:01
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.220.030 von s.salomon am 28.06.17 09:14:38Ich tippe auf Chance :kiss:
Avatar
28.06.17 09:22:51
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.220.012 von *Milkyway* am 28.06.17 09:13:18ah ok. Ja kann passieren.
Avatar
28.06.17 09:25:01
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.220.033 von Lippi1981 am 28.06.17 09:15:12
Zitat von Lippi1981: und nu??

GAP Close oder wie??? verückter Scheiß....


Sehr, sehr gerne :)

welches Gäpperl hätten's denn? :D

2 Antworten
Avatar
28.06.17 09:29:10
Moin...

Dax 4h Chart

Marken dargestellt in etwa.

Sonst Füsse still halten

Avatar
28.06.17 09:29:42
Weiter short bis Zielmarken erreicht:
Dax 12.263
DJ 21.132
NQ100 5.584
S&P 2.375

Bis dahin. Adios.
Avatar
28.06.17 09:34:24
Bund-Future: Draghi schickt den Bund-Future abwärts

Eben veröffentlicht als Nachricht "Draghi schickt den Bund-Future abwärts" von (automatischer Beitrag)



In einer gestrigen Rede zeigte sich der EZB-Chef Draghi zuversichtlich über die europäische Konjunktur und betonte, dass die bisherigen Preistendenzen eher durch lediglich temporäre Faktoren bestimmt werden und früher oder später mit Inflation gerechnet werden sollte. Deflationäre Kräfte würden zudem durch reflationäre Kräfte ersetzt. Der Bund-Future – der schon im Vorfeld der Rede mit Widerstand und leichten Gewinnmitnahmen zu kämpfen hatte, kam anschließend deutlich unter Druck und bildete eine lange schwarze Tageskerze aus. Aktuell wird auch ein Aufwärtstrend sowie die untere Begrenzung eines Dreiecks getestet. Weitere Tiefs und ein Fall unter ca. 162% würden zu einem Test der 160,85 bis 160% führen. Erholungen hingegen dürften bis 164% verkauft werden.

 

Bund-Future Endlos-Kontrakt – Tageskerzen

 

Ihr Stefan Salomon

Chartanalyst wallstreet-online.de

 

Die wichtigsten Zahlen:

www.wallstreet-online.de - Wirtschaftskalender

 

Hinweis: Die Analyse wurde von Stefan Salomon mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit der in der Analyse enthaltenen Aussagen, Prognosen und Angaben wird jedoch keine Gewähr übernommen. Der Inhalt dient lediglich der Information und beinhaltet keine Vermögensberatung und keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von CFD, Aktien oder anderen Finanzprodukten. Die Analysen dienen nicht als konkrete Handelsempfehlung. Eine Haftung für Vermögensschäden ist ausgeschlossen. Eine Angabe von Kurszielen, potenziellen Kauf- oder Verkaufssignalen dient lediglich der Information und dient der Veranschaulichung entsprechend der Methodik der Chartanalyse. Die in den Beiträgen von Stefan Salomon besprochenen Werte können für den einzelnen Anleger je nach dessen Risikoprofil und finanzieller Lage nicht geeignet sein. Erklärung nach §34b Abs 1 WPHG: Der Autor erklärt, dass er zum Zeitpunkt der Erstellung des Beitrags in dem in diesem Beitrag besprochenen Wert/Werten nicht investiert ist, weder direkt noch indirekt durch Finanzinstrumente. Charts: www.tradesignalonline.com



Wenn dieser Beitrag hilfreich ist, dann gebt bitte einen Daumen ;)
Hier könnt Ihr: s.salomon folgen und werdet über neue Beiträge informiert.

Avatar
28.06.17 09:38:24
Xetraclose um die 12400 wär witzig; dann kommt Ratlosigkeit auf und langsame Panik setzt ein
1 Antwort
Avatar
28.06.17 09:42:24
Mein Gefühl: zu 10 Uhr WW Ziel 12553, ggf einen Tick tiefer, dann up. Order auf long ist gelegt.

Milky:)
10 Antworten
Avatar
28.06.17 09:44:34
Brent und WTI: Gegenbewegung im Öl stoppt

Eben veröffentlicht als Nachricht "Gegenbewegung im Öl stoppt" von (automatischer Beitrag)



Die bisherige Erholung in den Ölpreisen ist weiterhin als Pullback einzustufen. Im Kursverlauf des Brent Oil zeigte sich gestern Widerstand knapp unter 47$ - die bisherige Einschätzung wird somit bestätigt. Erst ein Anstieg über 47$ per Daily-Close würde die Pullback-Annahme fraglich erscheinen lassen. Die Ölpreise derzeit unentschlossen – die Händler warten auf die kommenden Impulse. So werden die US-Lagerbestandsdaten erwartet aber auch Äußerungen der Opec zu weiteren Massnahmen. Ein Anstieg über die gestrigen Tageshochs wäre kurzfristig im Tageshandel positiv zu werten – kritisch hingegen wäre im Brent ein Rückfall unter 45$.

 

Brent Oil – Tageskerzen

Noch besitzt die Gegenbewegung den Charakter eines Pullbacks, die Widerstandslinie bei ca. 46,79$ wurde bestätigt. Negativ daher unter 45$ und neue Tiefs - kurzfristig positiv wären ein Anstieg über ca. 47 und 48$ per Daily-Close.

 

WTI Oil – Tageskerzen

Die Gegenbewegung im WTI noch ohne aussagekräftige Power – leicht positiv über ca. 44,50$ und folgend vor allem über 46$ per Daily-Close.

 

Ihr Stefan Salomon

Chartanalyst wallstreet-online.de

 

Die wichtigsten Zahlen:

www.wallstreet-online.de - Wirtschaftskalender

 

Hinweis: Die Analyse wurde von Stefan Salomon mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit der in der Analyse enthaltenen Aussagen, Prognosen und Angaben wird jedoch keine Gewähr übernommen. Der Inhalt dient lediglich der Information und beinhaltet keine Vermögensberatung und keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von CFD, Aktien oder anderen Finanzprodukten. Die Analysen dienen nicht als konkrete Handelsempfehlung. Eine Haftung für Vermögensschäden ist ausgeschlossen. Eine Angabe von Kurszielen, potenziellen Kauf- oder Verkaufssignalen dient lediglich der Information und dient der Veranschaulichung entsprechend der Methodik der Chartanalyse. Die in den Beiträgen von Stefan Salomon besprochenen Werte können für den einzelnen Anleger je nach dessen Risikoprofil und finanzieller Lage nicht geeignet sein. Erklärung nach §34b Abs 1 WPHG: Der Autor erklärt, dass er zum Zeitpunkt der Erstellung des Beitrags in dem in diesem Beitrag besprochenen Wert/Werten investiert ist, direkt oder indirekt durch Finanzinstrumente. Hierdurch besteht die Möglichkeit eines Interessenkonfliktes. Charts: www.tradesignalonline.com



Wenn dieser Beitrag hilfreich ist, dann gebt bitte einen Daumen ;)
Hier könnt Ihr: s.salomon folgen und werdet über neue Beiträge informiert.

Avatar
28.06.17 09:50:43
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.220.204 von Hansi132 am 28.06.17 09:38:24
Zitat von Hansi132: Xetraclose um die 12400 wär witzig; dann kommt Ratlosigkeit auf und langsame Panik setzt ein


Sorry - so viel Mist, so früh am morgen.
Aber wahrscheinlich hast du recht, die Longies haben da VOOOOOLLLL die Panik



Bis 10.050 ist jede Bewegung nach unten, nur ein BTFD für die.

P.S. So etwas schreiben nur Shorties, die aktuell bei 95% Margin-Call Positionen eröffnen.
Avatar
28.06.17 09:54:46


Long zu 12560 mit TP 12643 und SL 12535. unterhalb 12535 habe ich Short Orders mit dem Ziel 12465.

Allen gute Trades! :)
4 Antworten
Avatar
28.06.17 09:56:12
Dax 1 Minuten...
...bisher noch nix mit Long.

2 Antworten
Avatar
28.06.17 09:59:54
GOLD: Im Goldpreis noch keine Entscheidung!

Eben veröffentlicht als Nachricht "Im Goldpreis noch keine Entscheidung!" von (automatischer Beitrag)



Der Goldpreis sitzt derzeit zwischen den Stühlen. Die jüngste lange schwarze Kerze deckelt den Markt und sorgt für Verunsicherung – die 200 Tagelinie als auch die untere Begrenzung eines Dreiecks fungieren als Unterstützungszone. Auch ein schwächerer US-Dollar stützt den Goldpreis gepaart mit neuer Inflationsphantasie für den Euroraum nach der gestrigen Rede von Mario Draghi. Es gilt somit weiterhin, dass ein Anstieg über ca. 1.260$ die jüngste Abwärtsbewegung als sehr kurzfristige Marktbereinigung darstellen würde – mit Mindestziel 1.269/70$. Und ein Break der 200-Tagelinie negativ wäre mit dann zu erwartendem Ausbruchsversuch aus dem Dreieck nach unten mit Ziel 1.214 bis 1.200$.

 

Gold – Tageskerzen

 

Ihr Stefan Salomon

Chartanalyst wallstreet-online.de

 

Die interaktiven Charts zum Goldpreis finden Sie hier: Experten-Desktop Stefan Salomon

 

Die wichtigsten Zahlen:

http://www.wallstreet-online.de/wirtschaftskalender

 

Hinweis: Die Analyse wurde von Stefan Salomon mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit der in der Analyse enthaltenen Aussagen, Prognosen und Angaben wird jedoch keine Gewähr übernommen. Der Inhalt dient lediglich der Information und beinhaltet keine Vermögensberatung und keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von CFD, Aktien oder anderen Finanzprodukten. Die Analysen dienen nicht als konkrete Handelsempfehlung. Eine Haftung für Vermögensschäden ist ausgeschlossen. Eine Angabe von Kurszielen, potenziellen Kauf- oder Verkaufssignalen dient lediglich der Information und dient der Veranschaulichung entsprechend der Methodik der Chartanalyse. Die in den Beiträgen von Stefan Salomon besprochenen Werte können für den einzelnen Anleger je nach dessen Risikoprofil und finanzieller Lage nicht geeignet sein. Erklärung nach §34b Abs 1 WPHG: Der Autor erklärt, dass er zum Zeitpunkt der Erstellung des Beitrags in dem in diesem Beitrag besprochenen Wert/Werten investiert ist, direkt oder indirekt durch Finanzinstrumente. Hierdurch besteht die Möglichkeit eines Interessenkonfliktes. Charts: www.guidants.com



Wenn dieser Beitrag hilfreich ist, dann gebt bitte einen Daumen ;)
Hier könnt Ihr: s.salomon folgen und werdet über neue Beiträge informiert.

Avatar
28.06.17 10:00:42
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.220.327 von AGTrader am 28.06.17 09:56:12

der VG Dax hat da noch ein Gap offen, das dürfte bald wieder gefüllt sein
1 Antwort
Avatar
28.06.17 10:02:27
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.220.117 von updownupdown am 28.06.17 09:25:01
Zitat von updownupdown:
Zitat von Lippi1981: und nu??

GAP Close oder wie??? verückter Scheiß....


Sehr, sehr gerne :)

welches Gäpperl hätten's denn? :D



das vom 26.06.... :D:D
1 Antwort
Avatar
28.06.17 10:03:03
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.220.306 von TheEvilJack am 28.06.17 09:54:46
Zitat von TheEvilJack:

Long zu 12560 mit TP 12643 und SL 12535. unterhalb 12535 habe ich Short Orders mit dem Ziel 12465.

Allen gute Trades! :)


Wozu hast du den RSI 14 eingeblendet, wenn du ihn ignorierst?
;)
3 Antworten
Avatar
28.06.17 10:06:26
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.220.381 von *Milkyway* am 28.06.17 10:03:03Tuh ich. Meiner Interpretation nach gibt er mir das Signal der DAX sei überverkauft.
Ich bin long gegangen, also passts doch? :confused:
2 Antworten
Avatar
28.06.17 10:10:16
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.220.411 von TheEvilJack am 28.06.17 10:06:26
Zitat von TheEvilJack: Tuh ich. Meiner Interpretation nach gibt er mir das Signal der DAX sei überverkauft.
Ich bin long gegangen, also passts doch? :confused:


Ich hab noch keinen RSI14 auf Stunde nahe Null gesehen, aber zwischen 8-10 vom Wert her schon, das waren dann aber auch Panikattacken... die hier noch lange nicht zu sehen sind.

Milky;)
1 Antwort
Avatar
28.06.17 10:10:48
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.220.363 von Sdrasdwutje am 28.06.17 10:00:42soll natürlich V Dax heißen
Avatar
28.06.17 10:13:39
Ich habe vorzeitig gekauft zu 12549,19 LOOOOOOOOOOOOOONG
5 Antworten
Avatar
28.06.17 10:14:28
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.220.471 von Standuhr am 28.06.17 10:13:39wo setzt du dein TP? habe auch bei 12549 gekauft. Gehe auf 12573
4 Antworten
Avatar
28.06.17 10:15:16
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.219.853 von HerrKoerper am 28.06.17 08:46:21
Zitat von HerrKoerper:
Zitat von HerrKoerper: Marius hat sein WW Ziel im DAX auch präzisiert für heute.

http://www.trading-treff.de/trading-an-der-boerse/trading-tr…


Marius hat gegen Mittag 12.534. Ich hätte den ganzen Tag 12.542. Bin gespannt. Das "größere Ziel" liegt bei mir aber tiefer.


:cool::cool::cool:

Unmöglich ist gar nichts. Auch diese Art der Treffer nicht...;)

Aber wie gesagt, Ziel würde noch tiefer liegen, aber muss ja nicht heute sein.
2 Antworten
Avatar
28.06.17 10:16:26
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.220.492 von HerrKoerper am 28.06.17 10:15:16Hab auch noch ein tiefer liegendes Ziel. Warte nen pullback zum Einstieg Short ab
Avatar
28.06.17 10:17:50
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.220.483 von Robsen44 am 28.06.17 10:14:28
Zitat von Robsen44: wo setzt du dein TP? habe auch bei 12549 gekauft. Gehe auf 12573


mach mal 12635 TP... bekommst du heute noch... bin ich mir ziemlich sicher... :p:p
2 Antworten
Avatar
28.06.17 10:17:59
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.220.483 von Robsen44 am 28.06.17 10:14:28TP aufgeteilt in je ein Drittel

12561, 12566, 12572
Avatar
28.06.17 10:18:36
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.220.438 von *Milkyway* am 28.06.17 10:10:16Ich stütze meine Tradingentscheidung nicht zu 100% auf den RSI. Ich nutze ihn gerne um meine Entscheidungen zu unterstützen. Aber Fibonacci Marken oder Chartformationen sind mir wichtiger.
Avatar
28.06.17 10:18:57
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.220.375 von Lippi1981 am 28.06.17 10:02:27wie Yellow's Grafik zeigt, bleiben manche gaps eine ganze Weile offen. Ich vermute, dass bei Trendwechseln stets ein bis zwei gaps offen bleiben müssen, damit die Anhänger des bisherigen Trends bei Laune gehalten werden ("sie werden ja mit Sicherheit irgendwann geschlossen..." :) )

disclaimer: Ich prognostiziere bis jetzt keinen Trendwechsel, könnte zur Not aber auch damit leben :D
Avatar
28.06.17 10:23:05
Moin Mädel`s :)

Schwabenland: die Sonne lacht bis jetzt nicht, statt dessen Regen :look:

Ich lese hier dauernd was von long :confused:

Ich hab eher den 530er Bereich und evtl noch tiefer den 460er Bereich auf`m Schirm :look:

We will see, good Trades :kiss:
Avatar
28.06.17 10:25:20
Nachgekauft zu 12543,42

TP für alles was ich habe 12555
Avatar
28.06.17 10:25:57
Bildsche dazu :D
Avatar
28.06.17 10:27:06
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.220.492 von HerrKoerper am 28.06.17 10:15:1612.534 sauber abgeholt.
Avatar
28.06.17 10:27:12
12552,78 händisch raus mit großer Posi!
Avatar
28.06.17 10:28:19
Neuer Versuch :cry:
Avatar
28.06.17 10:29:43
Supi, jetzt gleich 2x :mad:
Avatar
28.06.17 10:32:13
Die Shorties feiern immer noch...
:)
Avatar
28.06.17 10:35:08
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.220.492 von HerrKoerper am 28.06.17 10:15:16
Zitat von HerrKoerper:
Zitat von HerrKoerper: ...

Marius hat gegen Mittag 12.534. Ich hätte den ganzen Tag 12.542. Bin gespannt. Das "größere Ziel" liegt bei mir aber tiefer.


:cool::cool::cool:

Unmöglich ist gar nichts. Auch diese Art der Treffer nicht...;)

Aber wie gesagt, Ziel würde noch tiefer liegen, aber muss ja nicht heute sein.
Avatar
28.06.17 10:35:28
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.220.225 von *Milkyway* am 28.06.17 09:42:24
Zitat von *Milkyway*: Mein Gefühl: zu 10 Uhr WW Ziel 12553, ggf einen Tick tiefer, dann up. Order auf long ist gelegt.

Milky:)


Mensch Milky, Du mit deinen Longs imma.

Musst doch zugeben, dat läuft seit 12840/12785 nicht mehr.
5 Antworten
Avatar
28.06.17 10:38:21
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.220.492 von HerrKoerper am 28.06.17 10:15:16
Zitat von HerrKoerper:
Zitat von HerrKoerper: ...

Marius hat gegen Mittag 12.534. Ich hätte den ganzen Tag 12.542. Bin gespannt. Das "größere Ziel" liegt bei mir aber tiefer.


:cool::cool::cool:

Unmöglich ist gar nichts. Auch diese Art der Treffer nicht...;)

Aber wie gesagt, Ziel würde noch tiefer liegen, aber muss ja nicht heute sein.




Geniale Ansage mal wieder!
Avatar
28.06.17 10:40:34
3 Kerzen im Chart :



Nach Abschluss kann man eine mögliche Investition einbringen.

LG Sporti
1 Antwort
Avatar
28.06.17 10:42:07
Bis jetzt hatten die Bullen alle 5 wichtigen Argumente auf ihrer Seite:

1. Mario Draghi
2. Mario Draghi
3. Mario Draghi
4. Mario Draghi
5. Mario Draghi

Gnade dem Schöpfer, wenn seine Gemeinde vom Glauben abfällt!
Ich vermute, dass sein großes Ego nicht ohne die Lobpreisungen seiner Jünger auskommen kann.
Er wird daher schon bald die gröbsten Missverständnisse ausräumen.
Ganz bestimmt wird er das ;) :D
1 Antwort
Avatar
28.06.17 10:42:50
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.220.642 von Fun-Admin am 28.06.17 10:35:28
Zitat von Fun-Admin:
Zitat von *Milkyway*: Mein Gefühl: zu 10 Uhr WW Ziel 12553, ggf einen Tick tiefer, dann up. Order auf long ist gelegt.

Milky:)


Mensch Milky, Du mit deinen Longs imma.

Musst doch zugeben, dat läuft seit 12840/12785 nicht mehr.


Das musst du ja nicht verstehen, genau so wenig wie du Sportis Dreieck gestern nicht richtig interpretieren konntest.....

Geh short, jeder handelt sein Konto...
4 Antworten
Avatar
28.06.17 10:42:51
na gut... wenn ihr alle runter wollt... ich versuch mal einen short am Daily Abwärtstrend im 5er zu 12664... sauber erwischt... nu muss der trend nur noch halten...

in der Regel gehts, wenn ich an so einem Trend kaufe unten oder oben dann durch... je nachdem....
1 Antwort
Avatar
28.06.17 10:43:09
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.220.225 von *Milkyway* am 28.06.17 09:42:24
Zitat von *Milkyway*: Mein Gefühl: zu 10 Uhr WW Ziel 12553, ggf einen Tick tiefer, dann up. Order auf long ist gelegt.

Milky:)


Der Dax hat sich etwas verspätet nach 10 Uhr, fill:


Über 580 checke ich Gelegenheiten zum Aufbau einer Pyra. Fällt der Kurs unter Einstand, riskiere ich zwischen 500€ bis maximal 1000€. Sobald Kurs 20 Punkte über Einstand ist, Stop auf BE. Gewinn Minimum 2k, so der Plan...
3 Antworten
Avatar
28.06.17 10:44:09
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.220.714 von Lippi1981 am 28.06.17 10:42:51
Zitat von Lippi1981: na gut... wenn ihr alle runter wollt... ich versuch mal einen short am Daily Abwärtstrend im 5er zu 12664... sauber erwischt... nu muss der trend nur noch halten...

in der Regel gehts, wenn ich an so einem Trend kaufe unten oder oben dann durch... je nachdem....


während ich schreibe interessiert die bullen dieser abwärtstrend nicht mehr.... :cry::cry:
Avatar
28.06.17 10:46:59
Zitat von WinnerWinnerChickenDinner: Nach langer Pause nun erster Trade in 2017: Short bei 12.822 (per Optionsschein: Basis 12.200, Laufzeit Ende 2017).


Wieder geschmissen, wie diverse andere Put-Scheine auch. Nun hoffe ich wieder auf kräftige Erholung damit ich neue Put-Scheine laden kann. So ganz ohne Put-Scheine fühle ich mich nämlich etwas nackt... :rolleyes: und bei Long sagt mir aktuell mein Bauchgefühl nein.

Avatar
28.06.17 10:49:23
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.220.675 von sporttrader am 28.06.17 10:40:34
Zitat von sporttrader: 3 Kerzen im Chart :



Nach Abschluss kann man eine mögliche Investition einbringen.

LG Sporti


WZBW:
Avatar
28.06.17 10:55:41
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.220.711 von *Milkyway* am 28.06.17 10:42:50Ja klar, dann ist das alles nur Zufall, dass wir unter 12600 handeln. :laugh:

Deine Verluste müssen schon enorm sein, wenn man so angepisst ist.
3 Antworten
Avatar
28.06.17 10:58:40
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.220.834 von Fun-Admin am 28.06.17 10:55:41
Zitat von Fun-Admin: Ja klar, dann ist das alles nur Zufall, dass wir unter 12600 handeln. :laugh:

Deine Verluste müssen schon enorm sein, wenn man so angepisst ist.


Angepisst?

Da gehört bisschen mehr dazu....
:laugh:
2 Antworten
Avatar
28.06.17 11:01:36
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.220.762 von sporttrader am 28.06.17 10:49:23Top! 👍
War auch für mich ein Einstieg für ne kleine Long-Posi
Avatar
28.06.17 11:04:03
Dax M1 sauberer gesunder Rücklauf 61er


Good Luck
Milky
:D
2 Antworten
Avatar
28.06.17 11:06:37
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.220.915 von *Milkyway* am 28.06.17 11:04:03
Zitat von *Milkyway*:

Good Luck
Milky
:D


611 wäre aus der Fibo das 161er
1 Antwort
Avatar
28.06.17 11:06:49
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.220.867 von *Milkyway* am 28.06.17 10:58:40
Zitat von *Milkyway*:
Zitat von Fun-Admin: Ja klar, dann ist das alles nur Zufall, dass wir unter 12600 handeln. :laugh:

Deine Verluste müssen schon enorm sein, wenn man so angepisst ist.


Angepisst?

Da gehört bisschen mehr dazu....
:laugh:


Wem willste was vormachen, dass liesst man doch zwischen den Zeilen. Die Nr. 1 habe ich mal für Dich hervorgehoben. :laugh:
Dir fehlt die Demut vor dem Markt, mein Bester.

5 Überlebenstipps für Trader

1. Den Markt und nicht mein Ego traden

https://news.guidants.com/#!Artikel?id=5385396
1 Antwort
Avatar
28.06.17 11:08:15
zu früh verkauft....
noch interessanter, wird das eine Art Kopie des gestrigen Tages?
Avatar
28.06.17 11:14:05
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.220.933 von Fun-Admin am 28.06.17 11:06:49
Zitat von Fun-Admin:
Zitat von *Milkyway*: ...

Angepisst?

Da gehört bisschen mehr dazu....
:laugh:


Wem willste was vormachen, dass liesst man doch zwischen den Zeilen. Die Nr. 1 habe ich mal für Dich hervorgehoben. :laugh:
Dir fehlt die Demut vor dem Markt, mein Bester.

5 Überlebenstipps für Trader

1. Den Markt und nicht mein Ego traden

https://news.guidants.com/#!Artikel?id=5385396


Keine Zeit zum lesen, du darfst gerne, ich trade
:D
Avatar
28.06.17 11:14:15
Keiner hier den "8 aus 10" klassisch gesehen?

Piercing time war @ 12.737,4 = S1:





sichere 45 belly Up als 2. Frühstückchen nimmt man gerne mit...tihi!

:lick:
Avatar
28.06.17 11:15:37
nasdaq100 zum dritten mal am monatstief, mal schauen ob es hält ...
Avatar
28.06.17 11:17:18
So ne elende Betrugsscheiße!

Hab ich die longs doch verkauft und mich verarschen lassen.

glatt 40 Punkte nicht mitgenommen!
1 Antwort
Avatar
28.06.17 11:22:50
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.221.038 von Standuhr am 28.06.17 11:17:18
Zitat von Standuhr: So ne elende Betrugsscheiße!

Hab ich die longs doch verkauft und mich verarschen lassen.

glatt 40 Punkte nicht mitgenommen!


na und noch weiter werden ggf folgen....
Avatar
28.06.17 11:26:56
Weekly Dax H4 mit Ausdehnung Oben & Unten

meiner Meinung nach eine gute "Hilfestellung" im 2ten Chartfenster ;)


H4
Avatar
28.06.17 11:32:54
Beitrag Nr. 100 ()
sollte Kurs unter 565 rutschen haben wir ein gebrochenes Tief, solange kurzfristig das nicht passiert ist bei mir weiter long angesagt;)
Avatar
28.06.17 11:34:55
Beitrag Nr. 101 ()
Grüße an meinen ersten Follower
Danke ;)
Avatar
28.06.17 11:44:22
Beitrag Nr. 102 ()
Schaut sie euch an ---diese Betrügeraffen!
2 Antworten
Avatar
28.06.17 11:45:14
Beitrag Nr. 103 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.220.930 von *Milkyway* am 28.06.17 11:06:37
Zitat von *Milkyway*:
Zitat von *Milkyway*:

Good Luck
Milky
:D


611 wäre aus der Fibo das 161er


611 passiert, 629= 200er, next Level, ich zieh mal den Stop hoch....
;)
Avatar
28.06.17 11:47:04
Beitrag Nr. 104 ()
Hallo zusammen,

kurze Frage, ich lasse mir seit einiger Zeit die Pivot Punkte im Chart anzeigen.

Allerdings ohne wirkliches Wissen, nur um mal zu schauen, ob die tatsächlich regelmäßig etwas aussagen.

Kann ich dazu mal 1-2 Meinungen bekommen, ob die gut handelbar sind UND warum bekomme ich insgesamt 5 Linien angezeigt? (12461, 12532, 12657, 12727 und 12852)?
Würde mich freuen, wenn sich einer der Experten kurz Zeit nimmt, mich aufzuklären (pivottechnisch, alles andere ist bereits aufgeklärt ;) )

Danke!
Avatar
28.06.17 11:48:32
Beitrag Nr. 105 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.220.516 von Lippi1981 am 28.06.17 10:17:50langsam kommt dein gesagter Bereich ;)
Aber ich bin raus... schade.
1 Antwort
Avatar
28.06.17 11:54:13
Beitrag Nr. 106 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.221.251 von *Milkyway* am 28.06.17 11:45:14Läuft gut 😎
1.TV bei 612
Stop Nachzug bei 2.Posi auf 12576
2 Antworten
Avatar
28.06.17 11:55:07
Beitrag Nr. 107 ()
War bis jetzt im 1er ganz leicht.

hab mich aber trotzdem nur selten getraut.

550 Öcken waren es bisher.

Avatar
28.06.17 11:55:57
Beitrag Nr. 108 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.221.275 von Robsen44 am 28.06.17 11:48:32
Zitat von Robsen44: langsam kommt dein gesagter Bereich ;)
Aber ich bin raus... schade.


Gut so... bin short rein zu 12614 als er die 12620 wieder (so wie gestern mehrmals noch am späten Nachbörsenhandel) wieder nicht gepackt hat... ich rechne mit einem Rücklauf auf die 12595... dann wird man sehen... dem DOW-Future traue ich heute auch noch nicht... der SK gestern war nicht so dolle..
Avatar
28.06.17 11:56:38
Beitrag Nr. 109 ()
Dabei immer mal den Dow (1h Chart) im Auge behalten

Gerade am Widerstand

Avatar
28.06.17 11:59:28
Beitrag Nr. 110 ()
Wie gestern angekündigt, setzte ich ein Long-Limit bei 12540 und traf glücklicherweise punktgenau das Tagestief beim DAX.:lick:

Aber jetzt mal weiter sehen, noch ist das letzte Wort nicht gesprochen, der DOW hat immer noch nicht richtig nachgegeben.
Ich warte auf einen weiteren Einstiegspunkt.
Avatar
28.06.17 12:00:37
Beitrag Nr. 111 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.221.311 von Rizzo20 am 28.06.17 11:54:13
Zitat von Rizzo20: Läuft gut 😎
1.TV bei 612
Stop Nachzug bei 2.Posi auf 12576


Glückwunsch zum TV, mache viele, ich nicht. Entweder läuft der gesamte Aufbau ins Ziel oder alles wird geschlossen. TP für alles am 200er 629, dann weiter sehen. Sollte TP nicht erfolgen steht das letzte Tief im Fokus, bei Break close Trade
1 Antwort
Avatar
28.06.17 12:05:25
Beitrag Nr. 112 ()
Auszug

Der DAX wurde gemeinsam von der Arbeitsgemeinschaft der Deutschen Wertpapierbörsen, der Frankfurter Wertpapierbörse und der Börsen-Zeitung entwickelt und am 1. Juli 1988 eingeführt. Er setzt den Index der Börsen-Zeitung fort, dessen Geschichte bis ins Jahr 1959 zurückgeht. Für den 31. Dezember 1987 ist er auf 1.000 Indexpunkte normiert worden.

Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/DAX

Über 13K in kw27 ... wäre es den Nachrichten eine Meldung wert :rolleyes::laugh:
Avatar
28.06.17 12:06:49
Beitrag Nr. 113 ()
DAX im Tageschart vor kurzem aus einem "rising wedge" regelkonform nach unten ausgebrochen....

was das heißt, brauch ich bei all den Profis hier nicht weiter zu erklären..
:laugh:
Avatar
28.06.17 12:07:57
Beitrag Nr. 114 ()
12534...:eek:

Stark!:D
Avatar
28.06.17 12:10:17
Beitrag Nr. 115 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.221.242 von Standuhr am 28.06.17 11:44:22Besseren Einstieg Weekly gabs doch garnicht.....Ziel 13k
1 Antwort
Avatar
28.06.17 12:10:18
Beitrag Nr. 116 ()
Update zur Wolfe Wave von Marius!
http://www.trading-treff.de/trading-an-der-boerse/wolfe-wave…

Für mich gaaaaaanz großes Kino!
8 Antworten
Avatar
28.06.17 12:15:04
Beitrag Nr. 117 ()
Wie erwartet hat er Probleme jetzt mit der 12610.... würde mich nicht wundern wenn wir heute noch neue Tiefs sehen....
3 Antworten
Avatar
28.06.17 12:16:23
Beitrag Nr. 118 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.221.365 von *Milkyway* am 28.06.17 12:00:37„In unserer Einsatzkleidung stecken Menschen“

...
Fakt sei, dass „drei unserer Hundertschaften“ am Abend spontan gefeiert hätten. „Sicher auch weil zwei ihrer Kollegen Geburtstag hatten. Die Feier hat auf dem abgeschlossenen Gelände stattgefunden. Dabei wurde getrunken, getanzt, gepinkelt und ja scheinbar auch ‚gebumst‘, wie es unser Pressesprecher so schön formuliert hat.“
...

Noch auf dem Rückweg aus Hamburg seien die Beamten zum Stromausfall nach Berlin-Köpenick geschickt worden, um dort den Verkehr zu regeln und für Sicherheit zu sorgen.

Häh, hab ich was verpasst ? Welcher Stromausfall, und wieso ist dann Milky noch am traden... ;)

Es habe eine „große Auftaktparty veranstaltet - traditionell kostümiert in Uniformen, mit musikalischen Einlagen und exzessiven Live-Perfomances“. Die „spießigen“ Hamburger Kollegen seien nur beleidigt, weil sie nicht eingeladen waren. :laugh:
...

https://www.welt.de/politik/deutschland/article166011550/In-…
Avatar
28.06.17 12:17:30
Beitrag Nr. 119 ()
T-Bond Setup
T-Bond wie schon gesagt: Der Hammer!

1/10 nun raus. Rest bleibt erst mal.

Avatar
28.06.17 12:19:04
Beitrag Nr. 120 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.221.479 von Lippi1981 am 28.06.17 12:15:04Gleich machts Peng.....pass auf;)
2 Antworten
Avatar
28.06.17 12:22:42
Beitrag Nr. 121 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.221.445 von HerrKoerper am 28.06.17 12:10:18
Zitat von HerrKoerper: http://www.trading-treff.de/trading-an-der-boerse/wolfe-wave…

Für mich gaaaaaanz großes Kino!


Jo abslut TOP immer! Und WO sperrt damals so eine Koryphäe hier, das war ein Eigentor! Aber das ist ne andere Geschichte, du weist.... Er versteht sein Handwerk... und sowas lässt man hier gehen. Zu den Gründen warum Marius hier nicht mehr ist...sag ich mal lieber nix... aber ich kenne auch die Zahlen die er zahlen sollte

Milky
;)
7 Antworten
Avatar
28.06.17 12:26:32
Beitrag Nr. 122 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.221.525 von *Milkyway* am 28.06.17 12:22:42
Zitat von *Milkyway*:
Zitat von HerrKoerper: http://www.trading-treff.de/trading-an-der-boerse/wolfe-wave…

Für mich gaaaaaanz großes Kino!


Jo abslut TOP immer! Und WO sperrt damals so eine Koryphäe hier, das war ein Eigentor! Aber das ist ne andere Geschichte, du weist.... Er versteht sein Handwerk... und sowas lässt man hier gehen. Zu den Gründen warum Marius hier nicht mehr ist...sag ich mal lieber nix... aber ich kenne auch die Zahlen die er zahlen sollte

Milky
;)


Naja, WO zieht ihre Linie durch. Und in 98% der Fälle tun sie gut daran, da man sonst wohl durch Kosten aufgefressen würde. Aber 2 % können tatsächlich einen Unterschied machen...Ist wie im echten Leben. In jeder Firma gibt es diese 2%. Wehe die Bosse wissen das nicht zu schätzen...;)
6 Antworten
Avatar
28.06.17 12:27:32
Beitrag Nr. 123 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.221.509 von Slay am 28.06.17 12:19:04
Zitat von Slay: Gleich machts Peng.....pass auf;)


ich bin gespannt
1 Antwort
Avatar
28.06.17 12:29:12
Beitrag Nr. 124 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.221.541 von Lippi1981 am 28.06.17 12:27:32Ich gehe im Moment davon aus das der DAX vielleicht noch bis zur 12591 zurück kommt, dann...
ich seh da möglicherweise was.. 😉
Avatar
28.06.17 12:30:57
Beitrag Nr. 125 ()
Milky, ich bin nun zu 12608 short, sl 12635, tp 12565.
Avatar
28.06.17 12:31:41
Beitrag Nr. 126 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.221.443 von Slay am 28.06.17 12:10:17
Zitat von Slay: Besseren Einstieg Weekly gabs doch garnicht.....Ziel 13k


SL´s Weekly low @ 616,87 / 564,63 abgearbeitet
low @ 528,76 / 490,07 offen

zurück zur Oberseite?
@ 881,34 / 921 und ATH

Standuhr würde dann sagen ... "VOLLVERARSCHT"
Avatar
28.06.17 12:32:57
Beitrag Nr. 127 ()
long rein zu 12.612

.
1 Antwort
Avatar
28.06.17 12:33:45
Beitrag Nr. 128 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.221.535 von HerrKoerper am 28.06.17 12:26:32
Zitat von HerrKoerper:
Zitat von *Milkyway*: ...

Jo abslut TOP immer! Und WO sperrt damals so eine Koryphäe hier, das war ein Eigentor! Aber das ist ne andere Geschichte, du weist.... Er versteht sein Handwerk... und sowas lässt man hier gehen. Zu den Gründen warum Marius hier nicht mehr ist...sag ich mal lieber nix... aber ich kenne auch die Zahlen die er zahlen sollte

Milky
;)


Naja, WO zieht ihre Linie durch. Und in 98% der Fälle tun sie gut daran, da man sonst wohl durch Kosten aufgefressen würde. Aber 2 % können tatsächlich einen Unterschied machen...Ist wie im echten Leben. In jeder Firma gibt es diese 2%. Wehe die Bosse wissen das nicht zu schätzen...;)


Die Bude lebt hier von den Klickzahlen, deswegen muss man ja auch altmodisch die Seite im Chat ständig aktualisieren, das ist System. Als Marius hier noch war, ....wieviel Seiten hatten wir hier am Tag? Er war ein Magnet....sie haben ihn weggeworfen....


Eigentor.....

Milky
:D
5 Antworten
Avatar
28.06.17 12:34:21
Beitrag Nr. 129 ()
Bin leider mit -18P long ausgestoppt worden und hatte dann keine Zeit mehr für den DAX. Nun aber wieder zu 12609 eingestiegen..."unten" ist für heute fertig. Dieser streng lineare Anstieg ist doch sehr augenfällig. TP 12700.
4 Antworten
Avatar
28.06.17 12:35:46
Beitrag Nr. 130 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.221.569 von Scorn_Addiction am 28.06.17 12:32:57
Zitat von Scorn_Addiction: long rein zu 12.612

.


raus zu 12.622

Quick-win gleich realisiert...

:)
Avatar
28.06.17 12:39:55
Beitrag Nr. 131 ()
Neueinstieg DAX Long, wenn er nach Rücklauf an 12591 wieder nach Norden dreht
Avatar
28.06.17 12:40:23
Beitrag Nr. 132 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.221.583 von ForwardGuidance am 28.06.17 12:34:21
Zitat von ForwardGuidance: Bin leider mit -18P long ausgestoppt worden und hatte dann keine Zeit mehr für den DAX. Nun aber wieder zu 12609 eingestiegen..."unten" ist für heute fertig. Dieser streng lineare Anstieg ist doch sehr augenfällig. TP 12700.


Avatar
28.06.17 12:40:35
Beitrag Nr. 133 ()
Dat war ne 5er die ich nicht gesehen hätte, aber noch bin ick im Spiel.
Avatar