DAX+0,07 % EUR/USD-0,01 % Gold0,00 % Öl (Brent)+0,55 %

NETCENTS - BLOCKCHAIN-TECHNOLOGIE - PLATTFORM - BEZAHLSYSTEM UND COIN - 500 Beiträge pro Seite (Seite 38)



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 59.278.918 von herrscher2 am 22.11.18 16:33:00Vancouver, B.C., 25. Juli 2016 – NetCents Technology Inc. („NetCents“ oder das „Unternehmen“) (CSE: NC) gibt mit großer Freude bekannt, dass das Unternehmen ab sofort Zahlungstransaktionen von Usern in 194 Ländern akzeptiert und unterstützt und damit seine Präsenz international erweitert. Mit dieser Erweiterung vervollständigt das Unternehmen seine Präsenz und sein Leistungsangebot im Kreditkartenbereich und bietet Usern weltweit eine größere Vielfalt bei Zahlungstransaktionen.

:laugh::laugh:
netcents sieht zum jetzigem zeitpunkt scheisse aus im chart
https://www.wallstreet-online.de/diskussion/1286991-31-40/st…


endet das morgen so, dann viel spass, ihr wolltet ja nicht hören, als ich sagte man solle bei 2.14 aussteigen !!

nun wären ev. 0.40 möglich, all das geld was jetzt in dieser aktie drinsteckt und noch weiter drinbleibt wenn es zu 0.40 geht, hätte man im moment für besseres brauchen können, z.bsp. goldminen.

eines dürfte aber klar sein, die charttechnik hat in netcents bis jetzt noch nie versagt.

viel spass den netcents fans, übrigens bei 0.40 trade ich auch noch mit, falls die kommen.

da bitcoin eh scheisse aussieht und ich ziele von 3000 bis 3600 usd sehe, würden mich 0.40 in netcents nicht erstaunen.

erklärung zum netcents chart steht in meinem forum.

lernt was über charttechnik, bringt euch weiter als den spekulationsquatsch, soviel zum thema 2.14 verkauf.
Forumsbeiträge und Umsätze sind hier ja mausetot. Ob das nochmals was wird?
Bin bei € 1,20 ausgestiegen und halte noch ein paar NCCO. Vergolden werde ich die auch nicht mehr können.:mad:
Abwarten ind Tee trinken. NC wird seinen Weg schon gehen und nächstes Jahr sehen wir hier ganz andere Kurse. Rom wurde auch nicht an einem Tag gebaut ;)
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
!
Dieser Beitrag wurde von FairMOD moderiert. Grund: auffällige/abwertende Vulgärsprache
wie vor Monaten von mir hier angekündigt..da sind die 50cent!
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.461.383 von Adler02 am 18.12.18 11:36:49
Zitat von Adler02: wie vor Monaten von mir hier angekündigt..da sind die 50cent!


Herzlichen Glückwunsch. Du hast sicherlich die Aktie geshortet weil du dir so sicher warst?
Super News!
Bin mir sicher, dass es für dieses Jahr noch nicht alles ist!
Potenzial
Netcent, Global Blockchain und Digital X werden uns m.M. noch Freude bereiten.
https://blog.net-cents.com/2018/12/19/hello-2019-were-coming…
Die Feiertage rücken näher und die Elfen sind immer noch bei der Arbeit beschäftigt - sorry, wenn wir in letzter Zeit ein wenig ruhig waren, aber wir hatten alle Hände voll zu tun, um alle Verträge, die wir in den letzten Monaten unterzeichnet haben, auszuführen und einige wichtige Updates für die Plattform herauszubringen.

Das Team hat hart daran gearbeitet, unsere großen White Label- und ISO-Partner zu unterzeichnen und zu integrieren, die zusammen Hunderttausende von Händlern in ihren Portfolios haben. Nicht nur, dass alle diese Partner vollständig in NetCents integriert und einsatzbereit sind, sondern auch ihre Händlerakzeptanz, ihr Onboarding und ihre Integration sind bereits weit fortgeschritten.

Wir arbeiten immer noch mit einigen unserer wichtigsten Großhändler zusammen, um sie aufzurüsten und zu verarbeiten. Das dauert etwas länger, als wir gehofft haben, aber wenn man es mit einem Händler dieser Größe zu tun hat, passiert nichts über Nacht und die Komplexität des Übergangs zu einer neueren Technologie dieser Art wird mit der gebotenen Sorgfalt und dem Verfahren bewältigt.

Wir alle haben das Geschwätz um den Wasserkühler herum über den aktuellen "Krypto-Winter" gehört. Während das Geschwätz negativ war, betrachten wir den gesamten Trend im Markt derzeit als großen Vorteil für NetCents und was wir tun.

Durch den jüngsten Preisverfall bei Krypto haben wir keine negativen Auswirkungen auf die Akzeptanz und Akzeptanz unserer Plattform oder Krypto-Währung als Transaktionsmethode gesehen. Tatsächlich nimmt die Akzeptanz unserer Händler, Partner und Benutzer weiter zu, da die Kryptowährung erschwinglicher ist und die Leute aufhören, sie zu halten und tun, was sie sein sollte.

Verwenden Sie es als tägliche Transaktionswährung!

Und denken Sie daran, am Ende des Tages, ob Krypto $100 oder $1.000 ist, wir machen immer noch den gleichen Prozentsatz jeder Transaktion (die auf Fiat basiert), die nicht vom aktuellen Preis des Krypto beeinflusst wird.

Wir sind auf dem besten Weg, unser Ziel zu erreichen, die zugrunde liegende Technologie für Kryptowährungszahlungen und -transaktionen zu werden. 2018 war das Jahr, in dem wir die Grundlage geschaffen haben - durch Upgrades unserer Plattform, die Unterzeichnung von Schlüsselhändlern und Partnern und die Einbettung in den traditionellen Zahlungsverkehr. Wir freuen uns nun auf 2019, um auf dem soliden Fundament aufzubauen und unsere Vision zu verwirklichen.

Uebersetzt mit deepl
https://capstigma.de/2018/12/kryptowaehrungen-news-und-die-e… Unten zu lesen die Konkurrenz von NC bei der Karte.
Hoffentlich kommt die Karte bald.
Auf ein gutes 2019!
Genau wie ich es voraus sagte !!
https://www.wallstreet-online.de/diskussion/1286991-41-50/st…


ich sagte ja, beschäftigt euch mit charttechnik, statt mit irgendwelchen fake berichten über die firmen news die keinen einfluss haben, wer interesse an charttechnik hat meldet sich per pn an mich.
6 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.541.550 von streiffi am 02.01.19 13:56:03Dann sollte es ja zeitnah wieder auf 1,20€ hoch gehen 😂
5 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.542.636 von reznip1386 am 02.01.19 16:00:27
da muss der kurs aber noch ne menge widerstände
laut charttechnik überwinden, sind ja alle eingezeichnet, muss ich ja nicht extra erwähnen:)

aber richtig bei 0.41 habe selbst ich gekauft
4 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.542.816 von streiffi am 02.01.19 16:16:26
Schrott bleibt Schrott
Wer hier noch daran glaubt ist selbst schuld...
Übersetzung
Im Jahr 2018 hat das Unternehmen die Plattform von einer Zahlungsabwicklungsplattform für Kryptowährung auf eine robuste SaaS-Plattform für Kryptowährung umgestellt, die sowohl aus Partner- als auch aus Händler-Sicht skalierbar und flexibel ist. Die Plattform-Upgrades umfassen:

Verbesserte Benutzeroberfläche und Merchant Payment Gateway-Frontend

Bereitgestellte iOS- und Android-Händler- und Benutzeranwendungen

Das Instant-Settlements-Programm wurde implementiert

Entwicklung und Implementierung mehrerer Terminal-, POS- und E-Commerce-Integrationen

Entwicklung und Implementierung einer Cloud-basierten SaaS-Plattform

Entwicklung und Bereitstellung einer Asset Management-Plattform

Integriertes Cloud Computing

Upgrade der NC-Börse

Die Plattform wurde um vier neue Kryptowährungen erweitert

Bereitgestellte Partner- und Partnerprogramme

Bereitstellung eines Provisionsmanagementsystems

NetCents Cryptocurrency-Kreditkartenprogramm. Das Unternehmen schließt derzeit die Integration des Kreditkartenprogramms in das Benutzerportal und das Sofortabrechnungsprogramm ab. Das Unternehmen hat seine Veröffentlichung in Kanada bis zum Frühjahr 2019 aufgrund von Entwicklungsarbeiten für unterzeichnete Partner- und Händlerverträge zurückgedrängt.
Das Unternehmen verzeichnete im letzten Quartal des Jahres 2018 einen Anstieg der direkten Händleranmeldungen um 206%. Zusätzlich zu den angekündigten Händlern verzeichnete das Unternehmen nun über 425 direkte Händleranmeldungen, und die Anmelderate hat jeden Monat weiter zugenommen.

In der letzten Hälfte des Jahres 2018 hat das Unternehmen mehrere neue Verträge mit Partnern und Unternehmen abgeschlossen, darunter:

Enterprise-Merchant-Vereinbarungen

MindGeek. Die Vereinbarung umfasst 165 Streaming-Websites und das Werbeunternehmen Traffic Junky. MindGeek erzielt einen jährlichen Umsatz von 500 Millionen mit 120 Millionen verschiedenen Besuchern und 3 Milliarden täglichen Impressionen.

WealthShop. Kette legaler Marihuana-Apotheken in mehreren Provinzen.
Enterprise-White-Label-Vereinbarungen

High Risk Commerce LLC. Trotz dieses White-Label-Abkommens mit fünfjähriger Umsatzbeteiligung wird HRC das NetCents Merchant Gateway seinen Hunderten von Independent Sales Organizations (ISOs) und Partnern zur Verfügung stellen, die Zehntausende Online-Händler vertreten, die Transaktionen in Milliardenhöhe abwickeln. Die Integration des White-Labels wurde im vierten Quartal 2018 abgeschlossen und hat Händler an Bord.

Post-sokratische Ventures. Exklusive 5-Jahres-Umsatzbeteiligung mit White-Label-Vertrag für 28 Länder der Karibik mit vierteljährlichen Mindestmengen für das Verarbeitungsvolumen.
ISO-Reseller-Vereinbarungen

Obanc 5 Jahre ISO-Reseller-Vereinbarung. Obanc ist spezialisiert auf Händler mit hohem Risiko und in Las Vegas .

SecureGlobalPay. 5 Jahre ISO-Reseller-Vereinbarung. SGP ist ein Full-Service-Dienstleister für Händler, der auf kundenspezifische Zahlungsgateway-Lösungen spezialisiert ist und Händlern sowohl Kredit- und Debitkartenverarbeitung, Clearing- und Settlement-Transaktionen im Offshore-Bereich als auch landesweit anbietet .

Kubera-Zahlungen. 5 Jahre ISO-Reseller-Vereinbarung. Kuberas Handelsstandort konzentriert sich auf die Bereiche Tourismus, Hotellerie, Alpinsport, Medizin, Risiko, Einzelhandel und Transport. Kubera ist Partner von branchenführenden Verarbeitern und Verbänden in ganz Nordamerika .

Süßer Bling. 5-jähriger ISO-Reseller-Vertrag, bei dem bereits mehrere Enterprise-Gaming-Händler angemeldet wurden.

HubNet Media. Händler- und Wiederverkaufsvereinbarungen. HubNet Media verfügt über ein Netzwerk von 40 Online-Aktienseiten und wird NetCents über ihr Internet-Partnerprogramm bewerben.

LightHammer Beratung. Reseller-Vereinbarung für den kanadischen Cannabis-Raum.
Technologieabkommen

Banknote, Verweis- und Beförderungsvereinbarung. Verge ist eine Top-45-Kryptowährung, basierend auf einer Marktkapitalisierung, mit Millionen von Benutzern weltweit. NetCents wurde zum Zahlungsabwickler der Wahl und verwies Händler an die NetCents-Plattform.

SoftPoint. Vereinbarung über Technologieempfehlungen. SoftPoint hat NetCents in sein Ökosystem integriert, sodass Tausende von Händlern Kryptowährung akzeptieren können. Durch diese Integration ist NetCents jetzt in 7 intelligente Endgeräte und 14 POS-Systeme integriert, darunter Microsoft / oracle, Eichhörnchen, PAX, Clover, Exadigm, Ingenico und Geschirr, um nur einige zu nennen.

Bleu POS. ISO-Reseller-Vereinbarung. Bleu hat NetCents in sein POS-Terminal integriert, und Händler, die Blue POS verwenden, können Kryptowährung im Einzelhandel akzeptieren. Blue ist ein Technologiepartner von Visa und vertreibt seine Technologieplattform an Konzessionäre, den Einzelhandel mit Lebensmitteln und Getränken, Veranstalter von Veranstaltungsorten und andere vertikale Märkte.
"Im Jahr 2018 konzentrierte sich das Unternehmen darauf, die Grundlagen zu schaffen und die Grundlage für künftigen Erfolg zu schaffen, einschließlich der Unterzeichnung wichtiger Partnerschaften im traditionellen Zahlungsverkehr und des Aufbaus einer Best-in-Breed-Plattform", sagte Clayton Moore , Gründer und CEO von NetCents. "Im Jahr 2019 wird der Fokus des Unternehmens auf der weiteren Erschließung von Marktanteilen und dem Erzielen von Erträgen liegen, wobei versucht wird, durch wichtige Partnerschaften in neue geografische Märkte zu expandieren."
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.577.044 von Stampede1975 am 07.01.19 18:11:20Das Interview stammt bereits vom 23.11.2018. Ist lediglich in einen neuen Artikel eingebunden worden.
Hier der korrekte Link zum Artikel: NetCents says upgrade to robust cryptocurrency SaaS platform…
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.577.191 von holgi-w am 07.01.19 18:28:46
Zitat von holgi-w: Das Interview stammt bereits vom 23.11.2018. Ist lediglich in einen neuen Artikel eingebunden worden.
Hier der korrekte Link zum Artikel: NetCents says upgrade to robust cryptocurrency SaaS platform…


Sorry, vergessen:
Hier der Link zum Interview auf proactiveinvestors: NetCents Technology disrupting cryptoworld and soon to have … vom 23.11.2018.
https://net-cents.com/credit-card-beta einmal durchlesen!

2019 wird das NetCents Jahr, nur meine Meinung!
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
news interessiert kein schwein
https://www.wallstreet-online.de/diskussion/1286991-41-50/st…

solange der range nicht gebrochen wurde, können noch täglich news kommen und es nützt nichts, sieht man ja.
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.648.786 von streiffi am 16.01.19 23:10:35https://www.prnewswire.com/news-releases/netcents-technology…
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.653.940 von marterpfahl am 17.01.19 15:35:37
musst du unter alle die news schreiben, am schluss hast du ne endlos liste zusammen
Übersetzung Im Jahr 2018 hat das Unternehmen die Plattform von einer Zahlungsabwicklungsplattform für Kryptowährung auf eine robuste SaaS-Plattform für Kryptowährung umgestellt, die sowohl aus Partner- als auch aus Händler-Sicht skalierbar und flexibel ist. Die Plattform-Upgrades umfassen: Verbesserte Benutzeroberfläche und Merchant Payment Gateway-Frontend Bereitgestellte iOS- und Android-Händler- und Benutzeranwendungen Das Instant-Settlements-Programm wurde implementiert Entwicklung und Implementierung mehrerer Terminal-, POS- und E-Commerce-Integrationen Entwicklung und Implementierung einer Cloud-basierten SaaS-Plattform Entwicklung und Bereitstellung einer Asset Management-Plattform Integriertes Cloud Computing Upgrade der NC-Börse Die Plattform wurde um vier neue Kryptowährungen erweitert Bereitgestellte Partner- und Partnerprogramme Bereitstellung eines Provisionsmanagementsystems NetCents Cryptocurrency-Kreditkartenprogramm. Das Unternehmen schließt derzeit die Integration des Kreditkartenprogramms in das Benutzerportal und das Sofortabrechnungsprogramm ab. Das Unternehmen hat seine Veröffentlichung in Kanada bis zum Frühjahr 2019 aufgrund von Entwicklungsarbeiten für unterzeichnete Partner- und Händlerverträge zurückgedrängt. Das Unternehmen verzeichnete im letzten Quartal des Jahres 2018 einen Anstieg der direkten Händleranmeldungen um 206%. Zusätzlich zu den angekündigten Händlern verzeichnete das Unternehmen nun über 425 direkte Händleranmeldungen, und die Anmelderate hat jeden Monat weiter zugenommen. In der letzten Hälfte des Jahres 2018 hat das Unternehmen mehrere neue Verträge mit Partnern und Unternehmen abgeschlossen, darunter: Enterprise-Merchant-Vereinbarungen MindGeek. Die Vereinbarung umfasst 165 Streaming-Websites und das Werbeunternehmen Traffic Junky. MindGeek erzielt einen jährlichen Umsatz von 500 Millionen mit 120 Millionen verschiedenen Besuchern und 3 Milliarden täglichen Impressionen. WealthShop. Kette legaler Marihuana-Apotheken in mehreren Provinzen. Enterprise-White-Label-Vereinbarungen High Risk Commerce LLC. Trotz dieses White-Label-Abkommens mit fünfjähriger Umsatzbeteiligung wird HRC das NetCents Merchant Gateway seinen Hunderten von Independent Sales Organizations (ISOs) und Partnern zur Verfügung stellen, die Zehntausende Online-Händler vertreten, die Transaktionen in Milliardenhöhe abwickeln. Die Integration des White-Labels wurde im vierten Quartal 2018 abgeschlossen und hat Händler an Bord. Post-sokratische Ventures. Exklusive 5-Jahres-Umsatzbeteiligung mit White-Label-Vertrag für 28 Länder der Karibik mit vierteljährlichen Mindestmengen für das Verarbeitungsvolumen. ISO-Reseller-Vereinbarungen Obanc 5 Jahre ISO-Reseller-Vereinbarung. Obanc ist spezialisiert auf Händler mit hohem Risiko und in Las Vegas . SecureGlobalPay. 5 Jahre ISO-Reseller-Vereinbarung. SGP ist ein Full-Service-Dienstleister für Händler, der auf kundenspezifische Zahlungsgateway-Lösungen spezialisiert ist und Händlern sowohl Kredit- und Debitkartenverarbeitung, Clearing- und Settlement-Transaktionen im Offshore-Bereich als auch landesweit anbietet . Kubera-Zahlungen. 5 Jahre ISO-Reseller-Vereinbarung. Kuberas Handelsstandort konzentriert sich auf die Bereiche Tourismus, Hotellerie, Alpinsport, Medizin, Risiko, Einzelhandel und Transport. Kubera ist Partner von branchenführenden Verarbeitern und Verbänden in ganz Nordamerika . Süßer Bling. 5-jähriger ISO-Reseller-Vertrag, bei dem bereits mehrere Enterprise-Gaming-Händler angemeldet wurden. HubNet Media. Händler- und Wiederverkaufsvereinbarungen. HubNet Media verfügt über ein Netzwerk von 40 Online-Aktienseiten und wird NetCents über ihr Internet-Partnerprogramm bewerben. LightHammer Beratung. Reseller-Vereinbarung für den kanadischen Cannabis-Raum. Technologieabkommen Banknote, Verweis- und Beförderungsvereinbarung. Verge ist eine Top-45-Kryptowährung, basierend auf einer Marktkapitalisierung, mit Millionen von Benutzern weltweit. NetCents wurde zum Zahlungsabwickler der Wahl und verwies Händler an die NetCents-Plattform. SoftPoint. Vereinbarung über Technologieempfehlungen. SoftPoint hat NetCents in sein Ökosystem integriert, sodass Tausende von Händlern Kryptowährung akzeptieren können. Durch diese Integration ist NetCents jetzt in 7 intelligente Endgeräte und 14 POS-Systeme integriert, darunter Microsoft / oracle, Eichhörnchen, PAX, Clover, Exadigm, Ingenico und Geschirr, um nur einige zu nennen. Bleu POS. ISO-Reseller-Vereinbarung. Bleu hat NetCents in sein POS-Terminal integriert, und Händler, die Blue POS verwenden, können Kryptowährung im Einzelhandel akzeptieren. Blue ist ein Technologiepartner von Visa und vertreibt seine Technologieplattform an Konzessionäre, den Einzelhandel mit Lebensmitteln und Getränken, Veranstalter von Veranstaltungsorten und andere vertikale Märkte. "Im Jahr 2018 konzentrierte sich das Unternehmen darauf, die Grundlagen zu schaffen und die Grundlage für künftigen Erfolg zu schaffen, einschließlich der Unterzeichnung wichtiger Partnerschaften im traditionellen Zahlungsverkehr und des Aufbaus einer Best-in-Breed-Plattform", sagte Clayton Moore , Gründer und CEO von NetCents. "Im Jahr 2019 wird der Fokus des Unternehmens auf der weiteren Erschließung von Marktanteilen und dem Erzielen von Erträgen liegen, wobei versucht wird, durch wichtige Partnerschaften in neue geografische Märkte zu expandieren."

NETCENTS - BLOCKCHAIN-TECHNOLOGIE - PLATTFORM - BEZAHLSYSTEM UND COIN | wallstreet-online.de - Vollständige Diskussion unter:
https://www.wallstreet-online.de/diskussion/1261374-18521-18530/netcents-blockchain-technologie-plattform-bezahlsystem-coin#neuster_beitrag


NetCents jetzt in 7 intelligente Endgeräte und 14 POS-Systeme integriert, darunter Microsoft / oracle, Eichhörnchen, PAX, Clover, Exadigm, Ingenico und Geschirr, um nur einige zu nennen.


meine favoriten news, war natürlich das eichhörnchen :eek: ich will auch ein eichhörnchen die haben so schön buschige schwänze :rolleyes:
Ein User hatte mir per Pn geschrieben
Netcents
von background189 am 24. November 2018, 09:21 Uhr
Guten Morgen!

Habe jetzt gestern zähneknirschend meine Stücke geschmissen bevor gar nix mehr da ist.


der user hat bei ca 0.60 geschmissen, als ich voraus sagte, dass es zu 0.41 geht.
https://www.wallstreet-online.de/diskussion/1286991-31-40/st… beitrag 35 lesen.
dem user muss ich gratulieren, er hat auf die charttechnik gehört, danach konnte er wieder billig bei 0.41 rein.

so hätte man es machen sollen, um seine verluste auszugleichen.

wer was über charttechnik lernen will, der schreibt mir auch per pn.
8 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Genau, geht mal alle schön raus, damit ich noch mal billig nachkaufen kann vor dem nächsten run
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.654.339 von streiffi am 17.01.19 16:10:27
Wenn ich sowas lese
Zitat von streiffi: Netcents
von background189 am 24. November 2018, 09:21 Uhr
Guten Morgen!

Habe jetzt gestern zähneknirschend meine Stücke geschmissen bevor gar nix mehr da ist.


der user hat bei ca 0.60 geschmissen, als ich voraus sagte, dass es zu 0.41 geht.
https://www.wallstreet-online.de/diskussion/1286991-31-40/st… beitrag 35 lesen.
dem user muss ich gratulieren, er hat auf die charttechnik gehört, danach konnte er wieder billig bei 0.41 rein.

so hätte man es machen sollen, um seine verluste auszugleichen.

wer was über charttechnik lernen will, der schreibt mir auch per pn.


"so hätte man es machen sollen, um seine verluste auszugleichen."

...schreibt man dann hinterher. HÄTTE auch anders kommen können..... nur dann hättest du das hier nicht so reißerisch geschrieben, was du doch für ein "Chart-Experte" bist.

Gerade bei so einem Unternehmen in der aktuellen Phase, ist "Chart-Technik" lächerlich und beruht auf pures Glück.

Täglich können plötzlich unverhoffte News eintrudeln, die den Kurs extrem beeinflussen. Charttechnik beruht auf eine "verlässliche" Historie eines fertig aufgestellten Unternehmens.
7 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.676.222 von Force8 am 21.01.19 13:10:47
beitrag 34 und 35 lesen
https://www.wallstreet-online.de/diskussion/1286991-31-40/st…


wie du auf den charts siehst, sagte ich es vorher nicht nachher mit den 0.41. ich mach jetzt ne wette, du hast die nicht mal angeschaut.

so viel zum thema vorher und nachher, hat nichts gelesen und keine charts angeschaut ... aber easy solche typen gibts halt auf der welt, die einen sind dankbar wenn man die kurse voraussagt und die anderen halt nicht.

trotzdem danke für deinen kommentar :)

und ich hab dich auch lieb.
5 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.676.222 von Force8 am 21.01.19 13:10:47Guter Einwand von ihnen. Bei disruptiven Ereignissen bietet die Chart-Technik wohl selten eine Vorwarnung. Echte Experten machen da auch keinen Hehl daraus dass sie keine Wahrsager sind.
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.677.593 von streiffi am 21.01.19 16:13:41
sag ich doch
Zitat von streiffi: https://www.wallstreet-online.de/diskussion/1286991-31-40/st…


wie du auf den charts siehst, sagte ich es vorher nicht nachher mit den 0.41. ich mach jetzt ne wette, du hast die nicht mal angeschaut.

so viel zum thema vorher und nachher, hat nichts gelesen und keine charts angeschaut ... aber easy solche typen gibts halt auf der welt, die einen sind dankbar wenn man die kurse voraussagt und die anderen halt nicht.

trotzdem danke für deinen kommentar :)

und ich hab dich auch lieb.


Du hast mit deiner "Charttechnik" Lotto gespielt und etwas Glück diesmal gehabt .....einen 3er .

Es ist sehr vermessen hier auszudrücken, dass du bei NC infolge von Charttechnik was voraussagen kannst und nicht zum Großteil auf Glück beruht derzeit, wenn es mal etwas zutrifft " per Zufall ".

Ich könnte stundenlang mit den Augen kringeln, wenn ich solche Leute hier lese, die sich als Chartexperten darstellen bei einem Wert, der keinerlei feste Historie dafür bietet.
4 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.679.441 von Force8 am 21.01.19 20:34:51Wer im Lotto drei Richtige vorweisen kann, der darf sich auf einen Geldbetrag freuen, der in der Regel rund doppelt so hoch ist wie der der niedrigste Gewinn (2 Richtige + Superzahl). Dieser ist immer ein Festbetrag von 5 Euro. In der nächst höheren Stufe, also 3 Richtige, gibt es keinen Festbetrag, sondern eine Gewinnquote, die von der Anzahl der Gewinner und von dem Spieleinsatz in einer Ziehung abhängt. Sie können jedoch davon ausgehen, dass Sie am Ende um die 10 Euro bekommen sollten. Die genaue Summe hängt immer von den oben genannten Faktoren ab und wird nach jeder Ziehung neu berechnet.
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.701.611 von streiffi am 24.01.19 14:01:15
Nachdem es hier seit einem halben Jahr abwärts geht
war es ja nicht schwer vorauszusagen, wohin der Kurs geht.
Hätten 99% aller Befragten zur Antwort gegeben (ganz ohne Charts)
Hier interessiert doch nur, ob es irgendwann mal wieder aufwärts geht.
Dies sehe ich leider genau so wenig.

In Davos hat jemand gesagt, "Blockcain ist ne gute Technologie, aber sie
wird niemals eine Währung"

UND NIEMAND HAT WIEDERSPROCHEN!
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.711.118 von ajaccio am 25.01.19 14:29:32
Zitat von ajaccio: In Davos hat jemand gesagt, "Blockcain ist ne gute Technologie, aber sie
wird niemals eine Währung"

UND NIEMAND HAT WIEDERSPROCHEN!


Dann lies mal hier:

https://coincierge.de/2019/investoren-in-davos-trennen-bitco…
Ich hoffe, hier geht es aufwärts...


https://www.finanznachrichten.de/nachrichten-2019-01/45840464-netcents-technology-completes-direct-pax-global-technology-ltd-terminal-integration-008.htm
Sehr schön, wie ich schonmal sagte 2019 wird ein tolles Jahr für NetCents!
Wird wohl oder übel mal wieder auf 50 cent landen. Ohne Umsätze passiert hier nicht mehr viel.
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.746.803 von techxxnine am 30.01.19 16:48:18
Kurzsicht
Zitat von techxxnine: Wird wohl oder übel mal wieder auf 50 cent landen. Ohne Umsätze passiert hier nicht mehr viel.



Klar.... das könnte passieren, wenn die Leute den Fehler machen und NC ( mal wieder ) nur kurzfristig sehen und nicht begreifen, was da mitunter gerade passiert u.a. durch die heute News, welche sich von den vielen Vorherigen schon unterscheidet und fundamentale Auswirkungen haben wird.

Wer sich auf diesem ( Kurs ) - Niveau festbeißt ist selber Schuld und soll später nicht jammern.
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
ich kann die Website von Pax nicht öffnen, bekomme eine Fehlermeldung
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.747.139 von Force8 am 30.01.19 17:12:42
Zitat von Force8:
Zitat von techxxnine: Wird wohl oder übel mal wieder auf 50 cent landen. Ohne Umsätze passiert hier nicht mehr viel.



Klar.... das könnte passieren, wenn die Leute den Fehler machen und NC ( mal wieder ) nur kurzfristig sehen und nicht begreifen, was da mitunter gerade passiert u.a. durch die heute News, welche sich von den vielen Vorherigen schon unterscheidet und fundamentale Auswirkungen haben wird.

Wer sich auf diesem ( Kurs ) - Niveau festbeißt ist selber Schuld und soll später nicht jammern.


Du vergisst, dass die meisten hier auf Kursen von über 1 Euro sitzen geblieben sind. Der Kurs ist nach solchen Ankündigungen immer wieder auf 0.40 - 0.60 gefallen. Dass aus NetCents etwas werden könnte, streite ich nicht ab. Dieses Schicksal teilt sie mit vielen anderen Aktien & Unternehmen. Momentan scheint das Vertrauen in das Unternehmen nicht sehr hoch zu sein.
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.747.337 von techxxnine am 30.01.19 17:26:56
Zitat von techxxnine:
Zitat von Force8: ...


Klar.... das könnte passieren, wenn die Leute den Fehler machen und NC ( mal wieder ) nur kurzfristig sehen und nicht begreifen, was da mitunter gerade passiert u.a. durch die heute News, welche sich von den vielen Vorherigen schon unterscheidet und fundamentale Auswirkungen haben wird.

Wer sich auf diesem ( Kurs ) - Niveau festbeißt ist selber Schuld und soll später nicht jammern.


Du vergisst, dass die meisten hier auf Kursen von über 1 Euro sitzen geblieben sind. Der Kurs ist nach solchen Ankündigungen immer wieder auf 0.40 - 0.60 gefallen. Dass aus NetCents etwas werden könnte, streite ich nicht ab. Dieses Schicksal teilt sie mit vielen anderen Aktien & Unternehmen. Momentan scheint das Vertrauen in das Unternehmen nicht sehr hoch zu sein.


Stimmt,- das Vertrauen war lange auf einem niedrigen Niveau gefallen...teilweise mit Recht .


Aber was kann ein Vertauen wieder aufbauen ?! = So Meldungen wie heute, wo Unternehmen in die NC_Strategie faktisch eingebunden sind und nicht nur ein Wunschgedanke mehr ist.

Das Vertrauen wird sich durch die gesamte Vorarbeite in 2018, welche in 2019 Früchte tragen werden, dementsprechend auch wieder aufbauen. Anfänglich durch Gezocke und später bleiben immer mehr "hängen" in Erwartung auf das Größere.

Der heutige Kursverlauf / Reaktion ist nachvollziehbar und bringt zumindest wieder mehr Bewegung / Aufmerksamkeit rein, was für eine Aktie / Kurs unabdingbar ist.
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.747.241 von ThatstheWayItGoes am 30.01.19 17:20:44First class payment solution provider 😂😂😂
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.748.222 von dynamischer am 30.01.19 18:45:06https://net-cents.com/docs/investor-deck-2019.pdf
Jetzt war ich doch gerade glatt verwirrt.

Höchstkurs von gestern wird mir mit 0,80€ angezeigt, meine VK-Order mit 0,81€ wurde aber bedient :eek::D
Na, welcher PAX ist denn diesmal gemeint, von den vielen Paxs die es gibt! Offensichtlich weiß es nichteinmal die Lowther selber :laugh: wenn man ihre Twitter-Ausflucht liest.

Welcher mindgeeks, wildbunch, salessource usw. waren in den „Ankündigungen“ gemeint?

Interessanterweise gibt es von den angeblichen Partnern dieser Vancouver-Connection immer einen Echten und viele unbedeutende oder garnicht existierende (Website) namensähnliche Abklatsche!

Wer ist wohl gemeint, wenn bei all diesen Milliarden-Partnern der Umsatz konstant bei fast 0 bleibt?

Quelle: Websites der namensähnlichen „Firmen“!!
Oh lustig... Der Geier ist auch wieder da 😂
6 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
!
Dieser Beitrag wurde von MODelfin moderiert. Grund: unnötige Provokation, bitte bleiben Sie sachlich und beim Thema, Danke.
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.765.448 von Force8 am 01.02.19 10:54:26Nein keine Angst force ..

Aber bei so einer dreisten Verwechslungskomödie ala netcents, wie diesmal eben wieder bei PAX, sehe ich mich genötigt, auch bei w:o diese Herrschaften wieder ins erhellende Licht zu rücken .. ..

Ob dieser Pax-Fake womöglich schon der Start für den KE-Abverkauf, Sell At the Market, hätte sein sollen??

Na ein paar Hunderttausend hätten sie ja loswerden können .. näheres weiß man hier eben nie!!
4 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.768.676 von herrscher2 am 01.02.19 16:00:15
Ach Herrscher
Zitat von herrscher2: Nein keine Angst force ..

Aber bei so einer dreisten Verwechslungskomödie ala netcents, wie diesmal eben wieder bei PAX, sehe ich mich genötigt, auch bei w:o diese Herrschaften wieder ins erhellende Licht zu rücken .. ..

Ob dieser Pax-Fake womöglich schon der Start für den KE-Abverkauf, Sell At the Market, hätte sein sollen??

Na ein paar Hunderttausend hätten sie ja loswerden können .. näheres weiß man hier eben nie!!


in dem anderen Forum hat man doch ganz klar aufgezeigt, u.a. durch Rückfrage bei Netcents, wie sich das mit PAX verhält, bzw. welche PAX-Firma gemeint ist.

Du siehst nur das, was du sehen willst und in deinen Basher-Kram passt, den du dir immer zu gerne strickst. Ich möchte vermuten das du mittlerweile eine Glatze hast. Du suchst überall ein Haar in der Suppe, welches du aber immer nur selber dort platzierst . Da sollte nicht mehr viele auf deinem Kopf vorhanden sein nach all den vielen Monaten, wo du diese Haare in die Suppe fallen lässt.

Merkst du das denn nicht selber, dass du jedwede News von NC krampfhaft versuchst zu zerpflücken und dich dabei immer mehr zum Kasper machst, der du eh schon bist. :laugh:

Nochmals für dich die Aussage von NC bzgl. PAX

"We announced the top 3 terminal company.?"

Quelle: https://forum.finanzen.net/forum/Netcents_Technology_Thread_… CHOO : SORRY JETZT MIT ANHANG :) 01.02.19 01:11
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.769.273 von Force8 am 01.02.19 16:35:17
Herrscher
Ich wollte mich ja nicht mehr an Euren inhaltslosen Diskussionen beteiligen. Aber wenn du Flachschippe weiterhin Unwahrheiten verbreitest, abgesprochen mit deinen Gehilfen Donna und Hardylein,
muss ich dir noch einmal sagen was ich von dir halte -"nichts".😎☠
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Ich warte weiterhin auf Umsätze während ihr euch streitet. lmao
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.769.273 von Force8 am 01.02.19 16:35:17
Achso force?

Na dann stell doch mal die ganze Antwort von Lowther hier rein! Dümmer und unsicherer kann doch eine Antwort auf die Frage - welches Pax ist das eigentlich -, gar nicht sein ..
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.769.402 von Hermannstein am 01.02.19 16:44:35Hermann mein Lieber und Guter ..

In dieser Soap Opera gibt es nur eine Partei, welche die Unwahrheit sagt: Die Vancouver Gang!!

Glaub mir, es wird sich alles aufklären - die sind allerdings sehr, sehr subtil in ihrer Vorgangsweise. Außer diese Lowther natürlich. Die ist der Firmenkasper und macht nur das was ihr gesagt wird ..

Die sind hier mit ihrer Abzocke offensichtlich noch nicht fertig. KE. Außer die Börsenaufsicht sagt jeden Augenblick STOP!
Wenn die „.. sehr, sehr subtil in ihrer Vorgehensweise sind.“ („Vancouver Gang“)
Bis auf „..diese Lowther, die tut nur, was ihr gesagt wird.“

Wer gibt ihr dann solch direkte Anweisungen, die „subtil agierende Vancouver Gang“ kann es ja dann wohl nicht sein.

Btw.
Du stimmst doch nicht schon wieder das Lied von der KE an.
Wenn du hier schon wieder an die Front geschickt wirst, musst du dir aber auch bald mal ein neues Programm einfallen lassen.
14 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.770.734 von BleibebeimPlan am 01.02.19 18:18:38
Herrschers Programm
Zitat von BleibebeimPlan: Wenn die „.. sehr, sehr subtil in ihrer Vorgehensweise sind.“ („Vancouver Gang“)
Bis auf „..diese Lowther, die tut nur, was ihr gesagt wird.“

Wer gibt ihr dann solch direkte Anweisungen, die „subtil agierende Vancouver Gang“ kann es ja dann wohl nicht sein.

Btw.
Du stimmst doch nicht schon wieder das Lied von der KE an.
Wenn du hier schon wieder an die Front geschickt wirst, musst du dir aber auch bald mal ein neues Programm einfallen lassen.


ist in dem anderem Forum durch...jetzt versucht er es hier an den Mann zu bringen in gleicher Manier, Art und Weise. Hier wie dort wird er jedoch maximal die Anleger belustigen oder langweilen mit seiner immer gleichen Leier der bösen "NC-Betrüger", die jedoch immer mehr Kunden angeln und Implementierungen vermelden.

Bin mal gespannt was Herrscher und Co. neues erfinden, wenn mal daraus Umsätze generiert und gemeldet werden :laugh:

Nach deren Aussagen seit Monaten, dürfte es NC gar nicht mehr geben, geschweige denn neue Kunden und Implementierungen vermelden :laugh:

Hast einen scheiß Job mit NC @ Herrscher2 ... sag deinem Chef du möchtest eine andere Aktie zugewiesen bekommen :laugh:;)
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.770.734 von BleibebeimPlan am 01.02.19 18:18:38Na Moore und Jessop!!

Die News mit den dazugehörenden Unternehmensnamen und die ausgehandelte ERLAUBNIS, diese auch zu senden, ist deren Hauptjob ..

Es werden weitere "groß klingende Namen" folgen und zur rechten Zeit werden sie dann auch den Kurs selber nach oben kaufen. Braucht ja nur ein paar Stückzahlen dazu und ist in diesem Segment durchaus üblich.

Das wird dann die Phase sein, wo Moore seine letzten Millionen Dinger abverkauft bzw. die KE eingeleitet und abverkauft wird, der liebe Kleinanleger herzlich zugreift und der abgebrühte Anleger seine letzte Chance bekommt, seine Dinger ebenfalls unters Volk zu bringen. Wer als letzter zugreift, verliert.

Die Frage ist nur von welchem Niveau aus das geschieht. Aber sie tun offensichtlich alles, um den Kurs nicht ins Nichts fallen zu lassen!!

Alles üblich und ein alter Schuh!

Imho
11 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.770.893 von herrscher2 am 01.02.19 18:34:24Hier, die Wahrheit über netcents!

https://www.irw-press.com/de/newsliste/txt/net-cents.html?pa…

Seit vielen Jahren große Namen und Ankündigungen -> bis heute keine Umsätze, ergo keine Kunden!

Wie passt das zusammen?
9 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.770.893 von herrscher2 am 01.02.19 18:34:24
Herrscher
was hast du immer nur mit dieser KE !?

Selbst wenn das so wäre oder kommt, was ist daran soooo schlimm ?!

Die betest das seit Monaten in den Foren ( weil du nix anderes auf der Pfanne hast ) und meinst, dass jetzt die Anleger alle in Panik verfallen.

KE passieren fast täglich an den Börsen bei den unterschiedlichsten Unternehmen und haben ihren Sinn.

Wenn NC Kapital braucht, dann ist das so....Für mich und andere Anleger zählt das Ergebnis und das wir irgendwann Geld verdienen aus den derzeitigen Investitionen die getätigt werden, um das Geschäft ans Laufen zu bringen.

Wen willst du bitte mit einer KE erschrecken ? KE gehören mit zur Börse und haben einen besseren Sinn als z.B. Leerverkäufer oder Basher.

Übrigens,- warum hast du die Anleger die letzten Monate nicht so engagiert vor Wirecard gewarnt ? Da sind die Betrugsverwürfe deutlich lauter und öffentlicher als bei NC, die nur aus euren Schandmäulern zu vernehmen sind.
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.771.028 von herrscher2 am 01.02.19 18:44:23
Oh ha Herrscher
Zitat von herrscher2: Hier, die Wahrheit über netcents!

https://www.irw-press.com/de/newsliste/txt/net-cents.html?pa…

Seit vielen Jahren große Namen und Ankündigungen -> bis heute keine Umsätze, ergo keine Kunden!

Wie passt das zusammen?


wie tief kannst du noch fallen !? :laugh::laugh:

" bis heute keine Umsätze, ergo keine Kunden "

Kennst nicht mal die Reihenfolge bzgl. Umsätzen .... 1. Erst wird ein Produkt entwickelt, 2. dann Kunden dafür gesucht und 3. Verträge geschlossen, dann 4. die Produkte Implementiert und 5. DANN erst kommen die Umsätze .
NC ist bei Punkt 4.

Du solltest die Zeit lieber mal dafür nutzen die du in den Foren verschwendest und dich mal in solche Sachen und Abläufe einlesen :laugh:

Der Herrscher macht an erster Stelle Umsätze mit nicht vorhanden Kunden und ohne Produkte, bzw. das verlangt er von NC :laugh::laugh:

Oh man Herrscher...du wirst immer enttäuschender und peinlicher. Du solltest dich etwas breiter aufstellen und bilden.
8 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.771.226 von Force8 am 01.02.19 18:58:48Na gut force .. vielleicht verstehst du es so?

1. Erst wird ein Produkt entwickelt, 2. dann Kunden dafür gesucht und 3. Verträge geschlossen, dann 4. die Produkte Implementiert und 5. DANN erst kommen die Umsätze .
NC ist bei Punkt 4.
--------------------------------------------------------------------------------------
1. Es gibt kein taugliches Produkt - funktioniert bei geringster Belastung nicht mehr!
2. Es gibt keine Kunden - Aliant weg, X2 weg der Rest nicht implementiert!?
3. Es gibt keine Veträge - oder gelten für dich die beiden Letztgenannten als Verträge - salessource und pax irgendwas .. ?
4. Warum implementieren sie nicht mindgeeks?? Welche Produkte gibt es noch??
5. Ergo - es gibt keine Umsätze
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.771.226 von Force8 am 01.02.19 18:58:48
.. und wildbunch ist laut netcents angeblich schon lange implementiert, verwendet aber laut netcents die Plattform nicht!

Wie geht das wieder zusammen??
6 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
!
Dieser Beitrag wurde von MadMod moderiert. Grund: auffällige/abwertende Vulgärsprache
Der Herrscher lügt am lauffenden Band wie gedruckt!

Using Verge with NetCents on a PAX A920

https://www.ariva.de/forum/netcents-technology-thread-moderiert-a2aftk-552869?page=1187

Ach ja Pax verkaufte 2018 30 Millionen Terminals! Die Technik funktioniert TOP und zwar weltweit, siehe Video. Dazu kommen in Kürze 30 Währungen in über 100 Länder!

Unten Behauptungen des Schluchties aus dem Össiland!

1. Erst wird ein Produkt entwickelt, 2. dann Kunden dafür gesucht und 3. Verträge geschlossen, dann 4. die Produkte Implementiert und 5. DANN erst kommen die Umsätze . NC ist bei Punkt 4. --------------------------------------------------------------------------------------
1. Es gibt kein taugliches Produkt - funktioniert bei geringster Belastung nicht mehr!
2. Es gibt keine Kunden - Aliant weg, X2 weg der Rest nicht implementiert!?
3. Es gibt keine Veträge - oder gelten für dich die beiden Letztgenannten als Verträge - salessource und pax irgendwas .. ?
4. Warum implementieren sie nicht mindgeeks?? Welche Produkte gibt es noch??
5. Ergo - es gibt keine Umsätze
herrscher für dich, da kannst du dich mal auf den neuseten Stand bringen.

2 Videos über die Terminals Poynt und Pax

Netcents über das Poynt Terminal (Video vom 24.01.2018):

https://www.youtube.com/watch?v=Cnz3XSPxSxA

Netcents über das PAX A920 Terminal ( Video vom 01.02.2018):

https://www.youtube.com/watch?v=GxH9b8Tklbc
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.771.880 von herrscher2 am 01.02.19 20:10:27
und schon wieder
Zitat von herrscher2: .. und wildbunch ist laut netcents angeblich schon lange implementiert, verwendet aber laut netcents die Plattform nicht!

Wie geht das wieder zusammen??


@ Herrscher,- bleibt doch mal beim Thema ! Du / Wir sprachen über Pax und das du mal wieder anzweifelst, dass es da eine konkrete Geschäftsverbindung gibt, bzw. es sich um Pax-Techno handelt,- also die "Großen".

Kaum wiederlegt man deine Aussagen, wechselt du schnell auf was Anderes...jetzt schiebst du plötzlich wieder wildbunch vor.

Was hat bitte wildbunch jetzt zum Thema PAX zu tun ? Man hat dir ganz klar nachgewiesen, wie NC zu Pax steht und das du mal wieder wirres Zeugs einfach in die Runde schmeißt um Unruhe zu stiften.
Das einzige Resultat daraus ist , dass du dich einmal mehr lächerlich gemacht hast und all die vielen Seitensteher mehr denn je verstehen wie du tickst, bzw. deine Intention ist > und die ist ganz bestimmt nicht " Anleger beschützen ", bzw. die, die es mal werden wollen.

Du verkörperst die Unglaubwürdigkeit in Person ,- und nicht nur in diesem Forum. Deine vielen unbelegten Behauptungen und stetigen Schüsse gegen NC machen dich zum Sinnbild für pures Bashing und Trollerei.
4 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
!
Dieser Beitrag wurde von MadMod moderiert. Grund: auffällige/abwertende Vulgärsprache
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.774.193 von SAB80C537 am 02.02.19 09:35:43Ja SAB

Habe ich mir aus Langeweile angeschaut!

2 anonyme Geräte werden beim Abspielen eines Programmes gefilmt :laugh:

Huge, Great News!
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.774.793 von Force8 am 02.02.19 11:13:02
Schau force: User choo von Ariva hat Lowther deswegen angeschrieben und sogar eine Anwort bekommen.

.. und was für eine:





Für dich ok dieser Schmarrn?? Dann kann dir keiner mehr helfen ..
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.774.793 von Force8 am 02.02.19 11:13:02Was denkst du Force was du hier von mir lesen könntest, wenn ich über diese Vancouver-connection frei schreiben dürfte?

Aber, oh Überraschung, ich könnte keine Quelle einstellen ..
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
!
Dieser Beitrag wurde von MODelfin moderiert. Grund: Beleidigung, Kritik bitte sachlich und ohne persönliche Angriffe, Danke.
!
Dieser Beitrag wurde von MODelfin moderiert. Grund: Kritik bitte sachlich und ohne persönliche Angriffe, persönliche Differenzen klären Sie bitte ggf. per BM, Danke.
wow Netcents gibts immer noch!? Warum machen Sie nicht dicht!? Die deutschen halten Ihre tiefroten Aktien noch :-)
N‘Abend,
um mal hier wieder ein nettes Zeichen zu setzen.

Ich denken, wir werden dieses Jahr noch mehr solcher positiver Ereignisse beiwohnen dürfen, wie dem der letzten Woche, als es mal wieder sehr flott bergauf ging nach der guten Nachricht.

Einen schönen Abend
4 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.799.513 von BleibebeimPlan am 05.02.19 20:53:39
.. und natürlich auch gleich wieder runter, weil man ja mittlerweile weiß, dass hinter diesen "News" keinerlei Substanz steckt ..

Die Zahlen werden es euch zeigen - schummeln können sie auch nicht mehr, sonst kommt das HALTED!

Eine 2. Chance bekommen sie von den Behörden sicher nicht mehr - auch nicht im Bezirk Vancouver!
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.807.895 von herrscher2 am 06.02.19 18:54:48
Herrscher
Dein Beitrag und der heute Morgen bei Ariva sind Kindergartenniveau.
Gib dich doch endlich geschlagen und suche dir eine andere Aktie, welche du
schlecht reden kannst.
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.807.895 von herrscher2 am 06.02.19 18:54:48Keiner erwartet grossartige Zahlen vom letzten Quartal...es ist klar ersichtlich dass zuletzt die Substanz für die unmittelbare Zukunft geschaffen wurde...so wie von NC angekündigt.. das eigentliche Risiko ist die tatsächliche Marktakzeptanz bzw. das Tempo der Umsetzung...und mit diesem Risiko kann ich sehr gut leben...

Du hast die letzte Stufe im Bashing erreicht..Vorgaukeln von Insiderwissen..Sorry...Disqualifikation...
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.811.591 von Ropocop am 07.02.19 09:06:13Die sollen mal ne ordentliche KE machen danach würde ich vielleicht auch noch mal einsteigen!
Man weiß schon lange nicht mehr, was hier so ernst zu nehmen ist und was nicht...ich finde, die Stimmung hier und in allen anderen NC Foren ist miserabel. Respekt haben die meisten eher weniger. Spaß und Spökes hin oder her, bitte lasst doch in erster Instanz Fakten ans Tageslicht erscheinen.
Wie ich vor kurzem bemerkte, NC hält sicher in diesem Jahr einige positive Überraschungen für uns Shareholder bereit.
Et voila.

😊

Grüße
Ist der Unterschied stehend Beitrag schon bekannt ?
Das lässt js hoffen auf steigende Kurse....


https://www.irw-press.com/de/news/netcents-technology-unterzeichnet-abkommen-mit-powered-by-zomongo_45863.html?isin=CA64112G1054
Und ab gehts, die Zukunft hat begonnen! Gell herrscher!

https://www.beprofiteer.com/nlhtm/show.php?id=273
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.871.328 von SAB80C537 am 14.02.19 10:20:16Könnte jetzt schnell wieder über 1 Euro gehen ,wenns gut läuft über 3 Euro ,ihr wisst ja das dies hier ein hochexploxives Kursverhalten an dentag legt ,wenn man schnell drin ist sind in 2 Wochen wieder 1000 Prozent drin kann danach natürlich auch wieder ganz schnell abwärts gehen
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.871.565 von sharp2008 am 14.02.19 10:43:41
Zitat von sharp2008: Könnte jetzt schnell wieder über 1 Euro gehen ,wenns gut läuft über 3 Euro ,ihr wisst ja das dies hier ein hochexploxives Kursverhalten an dentag legt ,wenn man schnell drin ist sind in 2 Wochen wieder 1000 Prozent drin kann danach natürlich auch wieder ganz schnell abwärts gehen


Weil ein Newsletter die News der letzten Wochen zusammenfasst? Denke ich nicht, das Vertrauen ist doch ein wenig weg hier. Aber wer weiss...This stock is crazy.
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.542.816 von streiffi am 02.01.19 16:16:26
Zitat von streiffi: laut charttechnik überwinden, sind ja alle eingezeichnet, muss ich ja nicht extra erwähnen:)

aber richtig bei 0.41 habe selbst ich gekauft






https://www.wallstreet-online.de/diskussion/1286991-41-50/st…


danke für den gewinn heute, habe verkauft und weckt mich wieder wenn der kurs über 0.99 ist, oder wieder bei 0.41
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.872.468 von streiffi am 14.02.19 11:46:10All zu viel kann da ja nicht hängen geblieben sein nach Steuern. Daher sehe ich keinen Grund zum jubeln. Ich jubiliere dann, wenn wir neue Höchstkurse zu sehen bekommen. Wegen 30% verkaufe ich doch nicht, bei dem Potenzial das hier aus meiner Sicht besteht:)
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Steifchen ,
muß man das WIRKLICH ERNST NEHMEN was Du da von Dir gibst ?

Ich sage nicht , das Charttechnik NICHT funktioniert ,
aber Du behauptest , mit der Charttechnik ein Startup-Unternehmen zu deuten ?
Wie hast Du z.B. die Monatelange Aussetzung gedeutet ?
Mit Deiner Glaskugel kannst Du vielleicht irgendwelche Anfänger beeindrucken .
Und dann die Behauptung , Du hättest es geschafft am niedrigsten Punkt zu kaufen ... :laugh::laugh::laugh:
Womöglich auch noch bei Tradegate . Bei der großen Kauf/Verkauf-Differenz ?!
WO:
Das ist ein Armutszeugnis ...
oder woran liegt es , das die Nachrichten nicht weitergegeben werden ?
Von August 2018 bis Ende Januar 2019 keine Berichte über NC ???
Zur Info für Neuankömmlinge ,
wenn man sich die anderen Seiten anschaut ( ausserhalb der Top-Börsenseiten ) ,
da kam im Schnitt JEDE WOCHE eine positive Nachricht von und mit Netcents !!!
Woran liegt es , das die Nachrichten nicht weitergegeben werden ?
Ich denke Ihr habt eine Börsen-INFORMATIOSSEITE hier aufgebaut oder was ?!
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Das Blättchen hier ist spezialisert auf Glaskugel Analysten wie Streiffi, die weiss immer wie man zu Kursen kauft die es gar nicht gibt!
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.872.888 von Nick-411 am 14.02.19 12:31:49Aktien notieren normalerweise über der 200 Tage Linie, also ist noch ne Menge Luft nach oben :D:cool:
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.873.143 von Nigol am 14.02.19 12:58:43Tja, war im Zusammenhang mit NC schon einiges.

Erinnert sei an das merkwürdige Ding 2017, als NC seinen Megarun hinlegte, mit dem Sharedeals-Artikel, welcher, ganz oben positioniert und super sichtbar, NC ganz schlecht aussehen ließ.
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.874.220 von BleibebeimPlan am 14.02.19 14:54:25Ich korrigiere mich.
Es waren wenige Tage, bevor die Rakete Ende November 2017 zündete.

Grüße
RT Chart

1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.874.745 von techinvestor69 am 14.02.19 15:40:25Heute geht es schön ab.
so, bin hier auch wieder mal dabei. habe das ding schon 2 mal sehr sehr positive getradet. mal schauen ob es ein drittes mal klappt.

gründe:

ich bin absolut überzeugt, dass dieses geschäftsmodell grosse zukunft hat. so wie heute visa und mastercard ihren bereich beherrschen, werden künftig 2-3 zahlungsanbieter den markt im crypto bereich dominieren. das es gerade netcents sein wird, ist natürlich von der wahrscheinlichkeit her eher schwierig. trotzdem finde ich die market cap eher bescheiden gemessen an den aussichten.

good luck to everybody
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
!
Dieser Beitrag wurde von MadMod moderiert. Grund: Komplettkopien aus fremden Medien- bitte nachlesen unter 9.5. Nutzungsbedingungen: "Wie zitiere ich richtig"
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.870.872 von SAB80C537 am 14.02.19 09:41:03
Bezahlte Werbung!
Zitat von SAB80C537: Und ab gehts, die Zukunft hat begonnen! Gell herrscher!

https://www.beprofiteer.com/nlhtm/show.php?id=273


Was soll man von einer vermeintlichen Analyse halten die vom Unternehmen selbst verfasst wurde!?

PROFITEER/shareribs.com und seine Mitarbeiter werden für die Vorbereitung, die elektronische Verbreitung und Veröffentlichungen dieser Publikation sowie für andere Dienstleistungen entgeltlich entlohnt. Hierdurch besteht die Möglichkeit eines Interessenkonfliktes, da PROFITEER/shareribs.com an einer positiven Darstellung von NetCents Technology Inc. interessiert ist.
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.874.976 von SmallCapTrade am 14.02.19 16:00:12
Zitat von SmallCapTrade: so, bin hier auch wieder mal dabei. habe das ding schon 2 mal sehr sehr positive getradet. mal schauen ob es ein drittes mal klappt.

gründe:

ich bin absolut überzeugt, dass dieses geschäftsmodell grosse zukunft hat. so wie heute visa und mastercard ihren bereich beherrschen, werden künftig 2-3 zahlungsanbieter den markt im crypto bereich dominieren. das es gerade netcents sein wird, ist natürlich von der wahrscheinlichkeit her eher schwierig. trotzdem finde ich die market cap eher bescheiden gemessen an den aussichten.

good luck to everybody


Dann müsste Netcents aber schön langsam mal in der Blockchain Szene in Erscheinung treten. In Fachmedien ist das Unternehmen bislang nicht zu finden, dafür umso mehr in diversen Anlegermagazinen.
https://www.boerse.de/nachrichten/IRW-News-NetCents-Technology-Inc-NetCents-Technology-geht-Partnerschaft-mit-Results-by-Design-ein-um-Zahlungsplattform-weltweit-einzufuehren/8010605
NetCents Technology Inc. (WKN: A2AFTK) ist hier mittendrin statt nur dabei und könnte zu einem Gorilla im Bereich der Verarbeitung von Kryptowährungszahlungen aufsteigen! Mittlerweile hat NetCents Zugriff auf mehr als 5 Millionen Händler! Da man meistens 5 Jahres-Verträge abschließt, haben diese, unserer Meinung nach, einen enormen Wert.

NetCents Technology bekommt Rückenwind von JPMorgan und Samsung | wallstreet-online.de - Vollständiger Artikel unter:
https://www.wallstreet-online.de/nachricht/11259896-netcents-technology-bekommt-rueckenwind-jpmorgan-samsung
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
4 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.933.954 von techinvestor69 am 21.02.19 16:41:43Wer diese Aktie 4-5 Jahre hält hat eine sehr grosse Chance sich danach zur Ruhe setzen zu können, kenne momentan keine Aktie auf dem Markt die eine so grosse Chance bietet wie Netcents.
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.934.614 von Pennystock64 am 21.02.19 17:31:03
Haha
Zitat von Pennystock64: Wer diese Aktie 4-5 Jahre hält hat eine sehr grosse Chance sich danach zur Ruhe setzen zu können, kenne momentan keine Aktie auf dem Markt die eine so grosse Chance bietet wie Netcents.


kommt darauf an, wie viel Aktien man von NC hat und hält und wann das individuell ist mit der " zur Ruhe " setzen und wie anspruchsvoll / los man ist.
Insofern ist diese Aussage äußerst unkonkret formuliert, was aber den eventuellen Erfolg von NC nicht schmälern soll.

Kurz um,- wer an diese Vision von NC fest glaubt, sollte eine Invest-Prio auf diesen Wert legen, damit das mit der frühen Rente klappt. Meine Meinung , bzw. Sichtweise ;)

Ich für meinen Teil tendiere genau zu dieser Überlegung aktiv, weil ich an die Story Netcents glaube und sie gut mitmischen werden in dem zig Milliarden-Umsatz-Markt der Zukunft.
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.934.614 von Pennystock64 am 21.02.19 17:31:03
Zitat von Pennystock64: Wer diese Aktie 4-5 Jahre hält hat eine sehr grosse Chance sich danach zur Ruhe setzen zu können, kenne momentan keine Aktie auf dem Markt die eine so grosse Chance bietet wie Netcents.



Gibt es für diese Aussage auch eine Begründung?
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.931.980 von Wolfirainbow am 21.02.19 14:07:46
Zitat von Wolfirainbow: NetCents Technology Inc. (WKN: A2AFTK) ist hier mittendrin statt nur dabei und könnte zu einem Gorilla im Bereich der Verarbeitung von Kryptowährungszahlungen aufsteigen! Mittlerweile hat NetCents Zugriff auf mehr als 5 Millionen Händler! Da man meistens 5 Jahres-Verträge abschließt, haben diese, unserer Meinung nach, einen enormen Wert.

NetCents Technology bekommt Rückenwind von JPMorgan und Samsung | wallstreet-online.de - Vollständiger Artikel unter:
https://www.wallstreet-online.de/nachricht/11259896-netcents-technology-bekommt-rueckenwind-jpmorgan-samsung


Dieser Artikel ist doch eine Abzocke übelster Sorte. Ein unbedarfter Leser der nur die ersten paar Zeilen überfliegt könnte tatsächlich meinen, dass NetCents in irgendeiner Form mit den beiden Unternehmen zusammenarbeit. Tatsächlich aber besteht hier nicht der geringste Zusammenhang.

Warnhinweis sollte dringend beachtet werden:
PROFITEER/shareribs.com und seine Mitarbeiter werden für die Vorbereitung, die elektronische Verbreitung und Veröffentlichungen dieser Publikation sowie für andere Dienstleistungen entgeltlich entlohnt. Hierdurch besteht die Möglichkeit eines Interessenkonfliktes, da PROFITEER/shareribs.com an einer positiven Darstellung von NetCents Technology Inc. interessiert ist.
Das Ding geht durch die Decke, man plant ja auch ein Arrangement in der Nasdaq.
Ich war vor einiger Zeit dabei, wo der Höchstkurs bei über 4 EUR stand.
Das kann man natürlich wieder schaffen!
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Mein Durschnitt liegt jetzt bei Rund 2€ :laugh: Also da muss noch was kommen :D
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.936.831 von mcEPI am 21.02.19 20:57:44ich ebenso.. damals bei 1 euro eingestiegen :-). bin wieder zurück.
Hab auch noch einen höheren EK- bleib aber mit Sicherheit hier investier! Bin mir persönlich sicher, das wir in der nächsten Zeit weitaus höhere Kurse sehen werden!

nmM
Mein EK ist 1,11€ (Allerdings durch Nachkaufen bei <1€). Ich sehe da insgesamt aber eine Anlage für einige Jahre, die sich gut entwickeln wird. Noch ist es <1€, ich überlege noch weiter nach zu kaufen.
Die ganzen Meldungen hören sich ja schon toll an. Da müßte auf der "Exchange" von NC doch endlich höherer Umsatz zustande kommen. Bis jetzt regt sich da nicht viel. Vielleicht dauert es halt noch ..............
https://net-cents.com/markets/nccocad
8 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.939.811 von Schorsch° am 22.02.19 10:06:10Dieser Kursanstieg ging mir zu rapide. Hatte damals für € 1,20 mit hohem Verlust verkauft.
Ein Wiedereinstieg ist m.E. noch zu früh. Das Vertrauen ist erst mal weg und der Kursverlauf bestätigt mir das. Ist und bleibt eine Zockeraktie.
6 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.939.843 von Erbsenzaehlerxy am 22.02.19 10:10:11krasse Fehleinschätzung - die Trendwende erkennt ein Blinder mit einem Krückstock
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.939.843 von Erbsenzaehlerxy am 22.02.19 10:10:11
OMG ...
Da sieht man wieder den Unterschied zwischen einem Weitblickenden Investor der sich über seine Anlage gut informiert hat und einem Kurzsichtigen Investor der überhaupt keine Ahnung hat und NUR auf den Kurs schielt !
Mann , Mann , Mann ... Du gehörst zu der Sorte Anleger denen vor 20 Jahren auch eine EBay , Facebook ,
Amazon u.a. durch die Lappen gegangen sind .
INFOMIER DICH ! ( auch wenn´s jetzt arrogant rüberkommt ... )
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Unabhängig davon, wie es sich diesmal entwickelt, konnte man mit NC schon ein paar mal massiv abkassieren. Zu viel Wahrheit für Bashing-Seiten wie sharedeals, in deren Chat Beiträge zu NC konsequent gelöscht werden, weil man sich drauf eingeschossen hat, dass NC ein Scam sei.
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.939.811 von Schorsch° am 22.02.19 10:06:10
Schorch ,
Ich würde mich nicht auf die Exchange allein verlassen , mag sein ,
das da noch keine Großen Umsätze da sind , vergiss nicht , das ist nicht Ihr einziges Geschäftsfeld ...
das meisten machen die ja durch die Gebühren beim Händler .
Demnächst kommt ja noch eine Karte dazu ,
das Know-How haben die ja gestern mit in den Vorstand dazu bekommen ...
Die Doku mit/über Netcents läuft ja dieses Quartal an , das gibt zusätzlöich noch einen Werbeeffekt !

In diesem Forum träumen die Leute noch davon die Aktie unter 0,5€ zu bekommen !?
Träumt weiter ...
Ich persönlich halte Kurse in den nächsten Monaten von 2.-€ realistischer als Kurse um die 0,5.-€ !
Mal ganz zu schweigen davon wie die Kurse in einem Jahr sind ,
wenn man sich die Taktung der letzten Monate ansieht ... !!!

Hier noch ein Bericht :
Chance für den Bitcoin? Gebührenerhöhung von VISA und MasterCard
Krypto-Option: Chance für den Bitcoin? Gebührenerhöhung von VISA und MasterCard | Nachricht |
Es ist ruhiger geworden um den Bitcoin, der im Dezember 2017 für Furore sorgte, als der Kurs zeitweise auf beinahe 20.000 US-Dollar pro Coin anstieg. Krypto-Enthusiasten sehen für den Bitcoin aber immer noch eine schillernde Zukunft voraus. Eine neue Chance für diese Art der Zahlungsabwicklung könnte sich nun auftun.
Vor einigen Tagen berichtete das Wall Street Journal, dass die beiden größten Kreditkartenunternehmen VISA und MasterCard die Gebühren bei Kartenzahlungen in den USA erhöhen wollen. Zum einen sollen offenbar die Finanzinstitute, die die Zahlungen für die Händler abwickeln, mehr an die Firmen bezahlen, aber auch bei den Händlern selbst sollen höhere Gebühren fällig werden, wenn Kunden mit solch einer Karte bezahlen.

Höhere Preise auch für den Endkunden

Bereits jetzt werden laut Bericht des Wall Street Journals 2,5 Prozent des Kaufwertes für die Transaktionsgebühren beim Einsatz einer VISA- oder MasterCard-Karte fällig. Ab April wollen beide Zahlungskarten-Unternehmen diese Gebühr wohl weiter anheben.

Das Problem bei höheren Transaktionsgebühren ist, dass Händler diese aus Kompensationsgründen oft auf den Kaufpreis von Waren oder Dienstleistungen aufschlagen, und so alle Kunden - egal ob Bar- oder Kartenzahler - höhere Kosten tragen müssen. Eine Rechtfertigung für die relativ hohen Transaktionsgebühren bei Kartenzahlungen ist vonseiten der Kartenzahlungs-Unternehmen oft aber immer noch die, dass Händler, die Kartenzahlungen akzeptieren, einen höheren Umsatz generieren als solche, bei denen nur Barzahlung möglich ist.

Krypto-Transaktionsgebühren deutlich günstiger

Eine Erhöhung der Gebühren bei Kartenzahlungen könnte jedoch Kryptowährungen wie Bitcoin, Ethereum, Ripple und Co. einen ordentlichen Aufschwung bescheren. Zwar wurden in der Vergangenheit oft hohe Transaktionsgebühren gerade beim Bitcoin bemängelt, durch Einführung neuer Technologien wie beispielsweise dem Lightning Network oder SegWit konnten aber sowohl die Transaktionsgeschwindigkeit als auch die -gebühren deutlich gesenkt werden.

Eine Bitcoin-Transaktion kostet demnach mittlerweile deutlich unter einem US-Dollar - verschiedene Quellen sprechen von durchschnittlichen Transaktionskosten von 0,02 US-Dollar. Verglichen mit Kartenzahlungsgebühren von mehr als 2,5 Prozent des Warenwertes ist eine Bitcoin-Transaktion somit deutlich erschwinglicher.

Flächendeckend mit Bitcoins bezahlen?

Aus diesem Grund ist es denkbar, dass einige Händler bei steigenden VISA- und MasterCard-Gebühren die Zahlungsweise per Kryptowährung akzeptieren könnten. Bisher ist die Zahlung per Bitcoin, Litecoin oder Dash bei den meisten Händlern noch nicht möglich - vor allem wegen der hohen Volatilität der Kryptowährungen werden diese oft noch skeptisch behandelt.

Krypto-Fans hoffen nun jedoch auf ein Umdenken. Die Rede in Krypto-Kreisen ist sogar davon, dass Händler Krypto-Bezahlern Rabatte gewähren könnten, damit diese die Preisaufschläge durch die Kartengebühren nicht mittragen müssen.

Ob Händler bei Gebührenerhöhungen das Zahlen per Krypto-Währung tatsächlich flächendeckend akzeptieren, bleibt abzuwarten. Dem Bitcoin-Kurs hat die Neuigkeit jedoch alles andere als geschadet: Seit Veröffentlichung des Wall-Street-Journal-Berichts zur möglichen Gebührenerhöhung in den USA letzten Freitag konnte der Bitcoin-Kurs mehr als 10 Prozent an Wert dazugewinnen, derzeit kratzt der Coin an der 4.000-US-Dollar-Marke.
!
Dieser Beitrag wurde von MODelfin moderiert. Grund: Tatsachenbehauptungen bitte entsprechend belegen bzw. deutlich machen, dass es sich um eine persönliche Einschätzung handelt, Danke.
!
Dieser Beitrag wurde von MODelfin moderiert. Grund: korrespondierend, Kritik bitte zudem sachlich und ohne persönliche Angriffe, Danke.
!
Dieser Beitrag wurde von MODelfin moderiert. Grund: Zitat des zuvor moderierten Beitrags 59.940.355, persönliche Angriffe bitte zudem unterlassen, Danke.
ich setze heut auf einen weiteren anstieg und hab mal großzügig nachgelegt. :-)
Wenn man sich die Analysen von Finanztrend über Netcents durchliest ,
dann reagieren Anleger die sich seriös mit der Firma beschäftigt haben nur auf zwei arten :
1. die lachen sich tot über soviel Unwissenheit gegenüber Netcents , oder
2. sind zeimlich erbost , weil ganz offensichtlich nicht mal ansatzweise recherchiert wurde ,

da stellt man sich automatisch die Frage wo und ob überhaupt der Typ wohl gelernt hat ,
scheinbar gehören bei manchen Analysten nur die Charttechnik dazu !
Hauptsache die können soviele Tips wie möglich abgeben ... irgendeiner wird aschon passen ...
EINFACH NUR LÄCHERLICH !
So wie Netcents angegangen wurde ( Nachrichten unterschlagen , Nachrichten von anderen Unternehmen dafür reingebracht , usw. ) habe Ich noch nie erlebt !
Und das wegen einer Aussetzung , die teilweise nicht selbst verschuldet war ?
Einer der wenigen Sachen die man "NC" vorwerfen kann ist ,
das die Kommunikation nicht so toll war ... bessert mittlerweile .
Natürlich gibt es auch viele Pusher , deswegen sollte man auch selber recherchieren und
nicht auf dieses gequatsche von manchen möchtegernexperten eingehen .
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.940.177 von Nigol am 22.02.19 10:53:09Meine Frage kannst Du als "informierter und weitblickender" Investor :laugh: wohl nicht beantworten?? Die Backen aufblasen aber dann kommt nichts. Also......................???? Wo bleiben die Umsätze?
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Ok, angeblich kommen da Gewinne von anderen Geschäftsfeldern, die werden aber auch schon lange versprochen. Na, bald wissen wir es (Zahlen). Dann geht es rauf oder ganz steil wieder runter. Ich tippe auf runter.................
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.940.355 von herrscher2 am 22.02.19 11:16:04
Leute lest euch den Beitrag von Heerscher ganz genau durch !
Und dann geht in Euch und überlegt doch mal ,
der Typ ist angeblich nicht investiert ,
sitzt tagtäglich vorm PC ,
stundenlang ,
auschließlich im NC-Forum ,
ein Post nach dem anderen
und das seit etlichen Monaten ( ein Jahr ? ) !
Man könnte meinen , das Er sich in all der Zeit sich recht gut informiert hat über "NC" ,
dann kommt dieser Satz ...

"In ein paar Tagen müssen sie die Zahlen präsentieren."

Tatsache ist , das es der Jahresbericht ist und der läuft
VOM 31.10.2017 BIS 31.10.2018 !!!
D.h. , es sind
1. KEINE AKTUELLEN ZAHLEN DIE DA RAUSKOMMEN
2. DIE IMPLEMENTIERUNG DER PARTNERFIRMEN GING ERST IM 4.QUARTAL LOS
3. DIE UMSÄTZE DURCH DIE PARTNERFIRMEN GING ERST IM 4.QUARTAL LOS
4. DER QUARTALSBERICHT (VOM NOV´18 bis JANUAR´19)
KOMMT VORRAUSSICHTLICH ERST IM JUNI

Sowas müßte ein Heerscher schon wissen ,
wird schon seinen Grund haben , warum dieser Basherpenetrant Euch das verschweigt !!!
Ich hoffe das Netcents Dir irgendwann die Rechnung dafür präsentiert
was Du für einen vorsätzlichen Müll schreibst und dann einen Geiersturzflug machst ,
aber ohne vorher abzubremsen ...
5 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.940.673 von Nigol am 22.02.19 12:01:11
Nachsatz
Sowas müßte ein Heerscher schon wissen ,
wird schon seinen Grund haben , warum dieser Basherpenetrant Euch das verschweigt !!!
Ich hoffe das Netcents Dir irgendwann die Rechnung dafür präsentiert
was Du für einen vorsätzlichen Müll schreibst und dann einen Geiersturzflug machst ,
aber ohne vorher abzubremsen ...
4 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.940.515 von Schorsch° am 22.02.19 11:36:39
Das ist nicht schwer ...
Falls Dir der andere Post nicht reicht und Du nur halbwegs bei Verstand bist ,
bist Du auch selber in der Lage das zu recherchieren !

Logischer Fehler deinerseits :
1. SEIT WANN MACHT EINE FIRMA IN DIESER BRANCHE UMSATZ ,
BEVOR SIE ÜBERHAUPT EIN PRODUKT AUSGELIEFERT HAT ???
2. SEIT WANN WERDEN UMSATZZAHLEN DER KUNDEN EINER AG
AM SELBEN TAG DEN AKTIONÄREN MITGETEILT ???

Schorchchen ... Ich weiß ... Du hast KEINE AHNUNG ... aber glaub mir ...
in den meisten AG´s braucht man für die Umsatz-und Gewinnzahlen min. 3 Monate Vorlaufzeit !
So verabschiede mich wieder , das war´s hier in nächster Zeit !
Kann Euch nur den Tip geben , falls Ihr ernsthaft an Netcents interessiert seid ,
Euch ein anderes Forum zu suchen ( darf nicht schreiben welche Seite , wird gelöscht ; ) .
Hier wird zuviel Basher-Schwachsinn geschrieben !
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.940.675 von Nigol am 22.02.19 12:01:38Nigol

Rede keinen Unsinn. Dieses Spiel treiben sie seit 2014! Bis heute keine Umsätze!! Wie geht das?

.. und wenn du dich zum Informieren beginnst, dann schau dir gleich die Vorgängerfirm von Moore an, die er nach einer unglaublichen Aktienflutung in den Sand gesetzt hat.

Das gleiche Muster wie bei netcents. Also erzähl mir nix!!
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
!
Dieser Beitrag wurde von FairMOD moderiert. Grund: Persönliche Differenzen bitte via BM klären
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.941.949 von j-master am 22.02.19 14:53:11...und wieder abwärts geht's. Schnell noch die Gewinne sichern.
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.942.557 von Erbsenzaehlerxy am 22.02.19 16:05:11:D:D:D:D nöööö lass mal. Meine Teile bekommt keiner !!!:rolleyes::rolleyes::rolleyes:
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.940.177 von Nigol am 22.02.19 10:53:09
Zitat von Nigol: Da sieht man wieder den Unterschied zwischen einem Weitblickenden Investor der sich über seine Anlage gut informiert hat und einem Kurzsichtigen Investor der überhaupt keine Ahnung hat und NUR auf den Kurs schielt !
Mann , Mann , Mann ... Du gehörst zu der Sorte Anleger denen vor 20 Jahren auch eine EBay , Facebook ,
Amazon u.a. durch die Lappen gegangen sind .
INFOMIER DICH ! ( auch wenn´s jetzt arrogant rüberkommt ... )


Genau, die aussichtsreichsten Startups und künftigen Tech Giganten gehen ja üblicherweise besonders früh an die Börse damit sie ihre Anteile möglichst günstig an Kleinanleger verkaufen können. Wer braucht schon hunderte Millionen von Softbank oder Sequoia wenn er es auch ganz allein mithilfe von Shareribs und ein paar treuen Anlegern aus Deutschland schaffen kann.

Bitte aufwachen: Börse ist kein Ponyhof
!
Dieser Beitrag wurde von CloudMOD moderiert. Grund: unnötige Provokation, bleiben Sie bitte im Thema unterlassen Sie bitte persönliche Angriffe
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.940.079 von techinvestor69 am 22.02.19 10:39:23
Zitat von techinvestor69: krasse Fehleinschätzung - die Trendwende erkennt ein Blinder mit einem Krückstock


Eine weitere Unterschift mit einer Cooperation xy heisst noch lange nicht, dass die Trendwende erreicht ist. Welche Umsätze wurden bisher generiert? Warum steht der NCCO immer noch bei schlappe $0,25? Vielleicht bin ich ein Blinder mit zwei Krückstöcken.:confused:
Als NC Fan entdeckt man ständig Marktführer mit denen man kooperiert.
Nur hat die vor den NC News keiner gekannt.
Aliant Umsatz 560 Mrd.
Wildbunch
Results by Design LLC (RBD)
uvm
Ich muss mir die mal alle aufschreiben.
Vieleicht findet man ja da die "neue Amazon"
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.946.345 von MicaGe am 23.02.19 11:02:15http://learnfinancefast.com/2018/07/02/a-look-into-cnsxnc-ne…
da ist ja eindeutig von Betrug die Rede. :eek:
9 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.