checkAd

16.02.2018 >>> Atari plant die Einführung eigener Kryptowährungen! - 500 Beiträge pro Seite

eröffnet am 18.02.18 18:39:49 von
neuester Beitrag 19.04.18 12:49:47 von


Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
18.02.18 18:39:49
Atari plant die Einführung eigener Kryptowährungen

"""By Chris Morris February 16, 2018

http://fortune.com/2018/02/16/atari-cryptocurrency-atari-tok…

Google Übersetzer:

Der Spielehersteller hat angekündigt, ein Paar Bitcoin-Konkurrenten zu starten - den Atari Token und den Pong Token.

Details sind leicht, aber es scheint, dass der Atari Token mit digitalen Spieleplattformen verwendet werden soll, während der Pong Token in Online Casinos verwendet wird. Atari sagt Details dieser Crypto-Casinos werden bald bekannt gegeben.

„Blockchain Technologie ist bereit , einen sehr wichtigen Platz in unserer Umwelt zu übernehmen und zu transformieren, wenn nicht revolutioniert, das aktuelle wirtschaftliche Ökosystem, vor allem in den Bereichen der Videospiel - Industrie und Online - Transaktionen“ , sagte Frédéric Chesnais, CEO von Atari in einem Aussage . "Angesichts unserer technologischen Stärke mit den Entwicklungsstudios und der weltweiten Reputation der Atari-Marke haben wir die Chance, uns in dieser Branche attraktiv zu positionieren."

Die Ankündigung kommt ungefähr einen Monat, nachdem Kodak angekündigt hat, seine eigene Münze zu präsentieren , eine Ankündigung, die einen bemerkenswerten Anstieg in seinem Lager verursacht hat. (Kodak hat seitdem den Start dieser Münze verschoben , um Investoren zu prüfen.)

Um sich für den Start des Atari Tokens zu positionieren, hat das Unternehmen eine Minderheitsbeteiligung an Infinity Networks erworben, die eine dezentrale Blockchain-Technologie für digitale Unterhaltungsplattformen entwickelt."""

beste Grüße,

chris.tian
Avatar
22.02.18 09:45:06
21.02.18 Atari Token macht dem Bitcoin Konkurrenz
21.02.18
Atari Token macht dem Bitcoin Konkurrenz

https://www.trendyone.de/news/atari-token-macht-dem-bitcoin-…

Zitat: "Der Computerspielhersteller Atari ist ein großer Fan von Kryptowährungen und plant deshalb seine eigene Kreation von virtuellen Zahlungsmitteln. Seit Dezember redet der amerikanische Hersteller davon neue Wege einzuschlagen und im virtuellen Zahlungsbereich aktiv zu werden. Jetzt sind dafür gleich zwei verschiedene Währungen im Gespräch.

Zudem soll es den „Pong Token“ geben, um in Ataris geplanten Online-Casinos bezahlen zu können. Dieses Projekt läuft unter der Zusammenarbeit mit dem Glücksspiel-Anbieter PariPlay Limited. Der Name für diese Währung stammt aus dem Game-Hit 1972 „Pong“ von Atari.

Die Entscheidung in Kryptowährungen zu investieren, zahlte sich für das US-Unternehmen jetzt schon aus: Der Aktienkurs stiegt nach der Verkündung der Pläne um über 60 Prozent."""
Avatar
26.02.18 12:13:13
NEWS von Atari 26.06.2018 CEO von Atari lobt Potenzial der Blockchain-Technologie
NEWS von Atari

https://realdaily.com/unsure-how-to-make-your-brand-relevant…

Zitat:

Der CEO von Atari, Frédéric Chesnais, lobte das Potenzial der Blockchain-Technologie, insbesondere die Geschäftspraktiken im digitalen Zeitalter zu revolutionieren. "Wir haben die Chance, uns in diesem Sektor attraktiv zu positionieren."

"Die Blockchain-Technologie ist bereit, einen sehr wichtigen Platz in unserer Umgebung einzunehmen und das aktuelle ökonomische Ökosystem zu transformieren, wenn nicht zu revolutionieren, insbesondere in den Bereichen Videospielindustrie und Online-Transaktionen", sagte Chesnais in einer Erklärung.
2 Antworten
Avatar
26.02.18 12:15:38
Ziel ist es die Marke Atari voranzutreiben
Ziel ist es die Marke Atari voranzutreiben

https://boainformacao.com.br/2018/02/atari-comeca-a-investir…

Zitat:

"""Laut Frederic Chesnais , dem derzeitigen CEO von Atari, sollte die Verwendung der proprietären Funktionen von cryptomade die Spiellogik verbessern:

Unser Ziel ist es, strategische Positionen durch ein begrenztes Cash-Risiko einzunehmen und die Werte, die mit den Vermögenswerten verfügbar sind, zu optimieren, während wir die Marke Atari vorantreiben"""

mfG, christian
Avatar
09.03.18 21:13:57
Die Ataribox als Prototyp - Kurs heute +15%!
Die Ataribox als Prototyp - Kurs heute +15%!

https://www.theregister.co.uk/2018/03/09/the_ataribox_lives/

Übersetzung Google:

"Die Ataribox lebt angeblich als Prototyp
Versprochene Enthüllung später in diesem Monat könnte der Vaporware-Konsole Form geben
Von Kieren McCarthy in San Francisco am 9. März 2018 um 19:51

Der Neustart der klassischen Atari-Spielekonsole ist wieder im Gange. Prototypen werden im Laufe des Monats auf der Games Developer Conference (GDC) in San Francisco vorgestellt.

Die Nachricht folgt drei Monaten totaler Luft im Zuge der Entscheidung des Unternehmens, sich in letzter Minute aus den Vorbestellungsplänen zurückzuziehen.

Letzten Monat ging die Ataribox-Website auch offline, was Spekulationen aufwarf, dass die ganze Idee aufgegeben worden war.

Offensichtlich nicht, als Atari neben dem Relaunch einiger klassischer Atari-Spiele ankündigte, dass "zum ersten Mal auf einer Veranstaltung ein Prototyp des 'Ataribox Project', Ataris erster großer Hardwareplattform in über zwanzig Jahren, zu sehen ist!"

Bevor Sie jedoch zu aufgeregt werden, kommt die Ankündigung mit einer entnervenden Flut von großartig klingenden Klappentext, aber sehr begrenzten Produktdetails.

Aus der Ankündigung: "Inspiriert durch die ikonische Silhouette und den Stil des legendären Atari 2600 Video Computer Systems hat Ataris neue Entertainment-Plattform bereits Tonnen von positivem Fan-Feedback generiert.

"Dank seiner geschickten Mischung aus modernen Linien und ehrfürchtigen Details hat es positive Reaktionen von langjährigen und neuen Atari-Enthusiasten hervorgerufen. Jetzt sehen und berühren Sie zum ersten Mal einen vollständig realisierten Prototyp der neuen Plattform persönlich!"

Aber keine Details zum Start, keine genauen Spezifikationen, keine Details darüber, was die Verzögerungen verursacht oder ob sie überwunden wurden. Wir werden Atari CEO Fred Chesnais nach ihnen fragen, wenn wir ihn später in diesem Monat einholen.

Die Box selbst hat bisher einen heißen Lauf genommen. Angekündigt vor acht Monaten, die Fans der klassischen Marke und ihre Holz Styling erhielt sich in Schaum. Es gab einen Präzedenzfall für Retro-Konsolen, wobei NES Classic im Jahr zuvor relauncht wurde und fast sofort ausverkauft war.

Bilder!
Einen Monat nach der ersten Ankündigung erschienen einige Bilder auf einer eigenen Website und es scheint eine echte Möglichkeit zu sein, vor allem angesichts der Veröffentlichung des Blade Runner 2049 Films im Oktober mit dem Atari-Logo.

Aber wir waren skeptisch, dass es rechtzeitig erledigt werden könnte. Und wir haben leider recht behalten. Im November versprach das Unternehmen , dass die Dinge planmäßig verliefen und sogar einige Details enthielten: Es sollte von einem AMD-angepassten Prozessor mit Radeon-Grafiktechnologie angetrieben werden und unter Linux laufen.

Es wird "Spiele und mehr bieten: eine vollständige PC-Erfahrung auf den Fernseher bringen, es wird auch Streaming, Anwendungen, Social Media, Browsing und Musik", sagte das Unternehmen.

Und dann, am 11. Dezember, hat Atari aufgeregt angekündigt, dass Sie die Box nur drei Tage später vorbestellen können. "Diese Angebote werden extrem begrenzt sein", merkte das Unternehmen an. "Wir werden dir alles erzählen, was du wissen musst, um das beste Angebot zu bekommen."

Aber zum Zeitpunkt des Starttermins wurden potenzielle Käufer informiert, dass "der Countdown für den Start von Ataribox offiziell pausiert wurde".

Eine Presseerklärung, die nur in französischer Sprache als pdf verfügbar ist, zitierte Chesnais mit den Worten, dass "Endaudits" der Ataribox zeigten, dass "bestimmte Accessoires" nicht bereit waren und der Start der Crowdfunding-Kampagne verschoben wurde.

"All die grünen Lichter gingen während des letzten Countdowns nicht an, um die Indiegogo-Kampagne zu starten, also verschieben wir uns", wird Chesnais zitiert. "Diese vorsichtige Entscheidung, die sich auf das Produkt und die Gemeinschaft konzentriert, wird mit einer langfristigen Vision getroffen."

"Wir werden tun, was immer nötig ist", versprach das Unternehmen. "Ein aktualisierter Launch-Plan ist im Gange und detailliertere Informationen werden in Kürze verfügbar sein."

Hallo?
Seitdem gab es keine Neuigkeiten. Und als wir uns letzten Monat mit Atari in Verbindung setzten, wurden wir einfach auf die Pressemitteilung hingewiesen.

Es ist wichtig zu verstehen, dass Atari nicht das Unternehmen ist, das Sie sich vorstellen können: Es hat weniger als 10 Mitarbeiter und baut wirklich nichts. Jedes seiner Unternehmen hat sich auf Crowdsourcing verlassen, was darauf hindeutet, dass das Unternehmen kein Kapital zur Verfügung hat.

Nach der Blütezeit in den 80er Jahren hielt die Spielefirma nicht Schritt mit der Zeit und löste sich langsam auf. Aber es wurde vor dem schändlichen Tod von dem ehemaligen Angestellten Chesnais gerettet, der den Namen und die geistigen Eigentumsrechte gekauft hat.

Seitdem hat Chesnais eine Reihe von verschiedenen Möglichkeiten ausprobiert, um den Profit aus dem ikonischen Namen zu ziehen, zuletzt mit der Einführung einer Kryptowährung. Er hatte einige bescheidene Erfolge mit dem Relaunch von alten Atari-Spielen für neue Konsolen und Formate und versucht vorläufig, neue Spiele zu entwickeln.

Aber die Ataribox ist der erste Versuch des Unternehmens, Hardware in seiner modernen Form zu verwenden, wie der schmerzhaft langsame Prozess, sogar einen Prototyp zusammen zu bauen, gezeigt hat.

Die zufällige Art und Weise, wie sich die Ataribox entwickelt hat, wirft ein großes Fragezeichen über die Konsole. Aber wir schreiben das Unternehmen noch nicht ab. Wenn das Unternehmen tatsächlich einen Killer-Prototypen für GDC zusammengestellt hat, kann man sicher sagen, dass Spielern, die das klassische Gameplay von Atari-Spielen in einem modernen Umfeld genießen wollen, alles vergeben wird. ®"

Viele Grüße, chris.tian
Avatar
19.03.18 17:07:50
GDC 2018 IN SAN FRANCISCO GESTARTET > Atari zeigt Ataribox!
GDC 2018 IN SAN FRANCISCO GESTARTET > Atari (ISIN FR0010478248 | WKN A0NEZJ) zeigt Ataribox. Über die Details, die im Zuge der Ataribox-Präsentation genannt werden sollen, ließ sich Atari leider nicht aus. Experten gehen allerdings davon aus, dass das Unternehmen unter anderem über die technischen Spezifikationen oder einen möglichen Releasetermin der Plattform sprechen könnte ;-)

mfG, chris.tian
Avatar
19.03.18 20:56:19
die offizielle FACEBOOK-Seite zur "AtariBox"
die offizielle FACEBOOK-Seite zur "AtariBox" bzw. "AtariVCS"

https://www.facebook.com/atariboxofficial/

mfG, chris.tian
Avatar
19.03.18 20:57:16
die neue Homepage der NEUEN "AtariVCS"
Seit eben ist die neue Homepage der NEUEN "AtariVCS" ONLINE:

http://ataribox.com/

mfG, CW
Avatar
20.03.18 21:19:16
Mit der Atari VCS kommt demnächst ...
20.03.2018 um 20:16 Uhr Mit der Atari VCS kommt demnächst eine neue Spielekonsole auf den Markt, die sich auch als Home-Entertainment-Ergänzung versteht. Das Design orientiert sich stark an der Kultkonsole Atari VCS 2600. Auch einen Controller im Reto-Design wird es geben. Genaue Details zum Release sind noch nicht bekannt, allerdings sollen im April Infos zur Vorbestellung bekanntgegeben werden....

http://www.pcgames.de/Hardware-Thema-130320/News/Atari-ist-w…

mfG, chris.tian
Avatar
19.04.18 12:46:27
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.119.907 von chris.tian am 26.02.18 12:13:13
Zitat von chris.tian: NEWS von Atari

https://realdaily.com/unsure-how-to-make-your-brand-relevant…

Zitat:

Der CEO von Atari, Frédéric Chesnais, lobte das Potenzial der Blockchain-Technologie, insbesondere die Geschäftspraktiken im digitalen Zeitalter zu revolutionieren. "Wir haben die Chance, uns in diesem Sektor attraktiv zu positionieren."

"Die Blockchain-Technologie ist bereit, einen sehr wichtigen Platz in unserer Umgebung einzunehmen und das aktuelle ökonomische Ökosystem zu transformieren, wenn nicht zu revolutionieren, insbesondere in den Bereichen Videospielindustrie und Online-Transaktionen", sagte Chesnais in einer Erklärung.
1 Antwort
Avatar
19.04.18 12:49:47
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.581.619 von Trebor73 am 19.04.18 12:46:27Hallo chris.tian Dein obiger Beitrag Nr. 3 kommt wohl schon aus der Zukunft - wie hast Du das gemacht?:laugh:

NEWS von Atari 26.06.2018 CEO von Atari lobt Potenzial der Blockchain-Technologie


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Zu dieser Diskussion können keine Beiträge mehr verfasst werden, da der letzte Beitrag vor mehr als zwei Jahren verfasst wurde und die Diskussion daraufhin archiviert wurde.
Bitte wenden Sie sich an feedback@wallstreet-online.de und erfragen Sie die Reaktivierung der Diskussion oder starten Sie
hier
eine neue Diskussion.
16.02.2018 >>> Atari plant die Einführung eigener Kryptowährungen!