checkAd

Renaissance Oil Ian Telfers nächster Streich? - 500 Beiträge pro Seite (Seite 2)

eröffnet am 05.03.18 13:17:19 von
neuester Beitrag 21.06.21 06:58:22 von


  • 2

Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
27.10.20 15:56:44
Beitrag Nr. 501 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.037.897 von heesi am 10.09.20 00:45:25Geht doch...

MEXICO CITY (Reuters) - Mexican Energy Minister Rocio Nahle said on Monday so called farmouts, or joint ventures, could be done with state oil firm Petroleos Mexicanos if feasible projects are put forward, marking a potential shift from her previous skepticism.

Nahle, one of the staunchest defenders of President Andres Manuel Lopez Obrador’s drive for a more statist energy policy, oversaw the suspension of pending farmouts with the company known as Pemex earlier in the two-year-old administration.

However, Pemex remains deeply in debt and Nahle said Pemex would ultimately have to decide whether it wanted to pursue partnerships with other companies to boost its funding.

“And if Pemex needs it and presents an adequate business plan we wouldn’t have a problem,” Nahle told a Senate hearing. “I’m the president of the board of directors, and of course we would approve it for a feasible project.”

Pemex currently has three farmouts dating back to the previous government.


https://uk.reuters.com/article/mexico-pemex/update-1-mexican…
Renaissance Oil | 0,090 C$
Avatar
11.11.20 17:48:11
Beitrag Nr. 502 ()
Die Homepage von REO ist ja komlett verwaist. Frag mich echt was die den ganzen Tag so tun.
Renaissance Oil | 0,080 C$
Avatar
19.11.20 20:46:00
Beitrag Nr. 503 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.510.509 von N.Y. am 27.10.20 15:56:44Interessant der Reuters-Artikel.
Hat man bisher so von Energieministerin Nahle, die ja eher zu den Betonköpfen bisher gehörte, noch nicht gehört! Hoffentlich ist da was dran und Roe bekommt doch noch seine Vertragsmigration im Rahmen des angestrebten Joint-Ventures mit PEMEX. Das wäre natürlich zusätzlich zu einem möglichen Bohrerfolg von Reconaissance Africa (Reco) bzgl. Botswana doppelt genial😉
Renaissance Oil | 0,075 C$
3 Antworten
Avatar
20.11.20 13:18:46
Beitrag Nr. 504 ()
Ich kopiers mal aus dem Reco Forum rüber:

https://webcache.googleusercontent.com/search?q=cache:CI_TJC…
Renaissance Oil | 0,054 €
Avatar
20.11.20 14:26:43
Beitrag Nr. 505 ()
Danke dolce, das sollte dem Kurs Schub verleihen.
Renaissance Oil | 0,054 €
Avatar
20.11.20 19:16:25
Beitrag Nr. 506 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.774.652 von heesi am 19.11.20 20:46:00naja und dann kommen wieder solche Töne aus MX:

Mexico moves ahead with lithium nationalization plans
https://www.mining.com/mexico-pushes-ahead-with-lithium-nati…

Spielt aber auch keine Rolle, wenn RECO im 1.Quartal gute Ergebnisse liefert, wird man hier in Sippenhaft auch viel Geld verdienen...

Gruß!
Renaissance Oil | 0,080 C$
2 Antworten
Avatar
21.11.20 19:19:29
Beitrag Nr. 507 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.787.930 von N.Y. am 20.11.20 19:16:25Sehe ich ähnlich: Ein Erfolg von RECO wird in der Folge passiv auch ROE mit nach oben ziehen.

Bzgl. Mexiko mehren sich Stimmen (hier sogar aus der CNH), die einen Gesinnungswandel der mex. Regierung fordern:
https://www.naturalgasintel.com/window-to-develop-mexico-oil…

Würde daher Mexiko noch nicht voll abschreiben.

Wenngleich auch mein persönlicher Fokus eindeutig auf RECO liegt, so halte ich meine noch verbliebenen restlichen ROE-shares hier weiter.
Renaissance Oil | 0,085 C$
1 Antwort
Avatar
22.11.20 13:56:20
Beitrag Nr. 508 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.795.160 von heesi am 21.11.20 19:19:29
Zitat von heesi: Sehe ich ähnlich: Ein Erfolg von RECO wird in der Folge passiv auch ROE mit nach oben ziehen.

Bzgl. Mexiko mehren sich Stimmen (hier sogar aus der CNH), die einen Gesinnungswandel der mex. Regierung fordern:
https://www.naturalgasintel.com/window-to-develop-mexico-oil…

Würde daher Mexiko noch nicht voll abschreiben.

Wenngleich auch mein persönlicher Fokus eindeutig auf RECO liegt, so halte ich meine noch verbliebenen restlichen ROE-shares hier weiter.




ich auch liegenlassen und abwarten :D
Renaissance Oil | 0,053 €
Avatar
01.12.20 17:30:46
Beitrag Nr. 509 ()
Nix neues hier zu berichten oder ? :confused: Bei RECO ist da im Gegensatz zu hier echt was los. Bin da wohl in den falschen Zug gestiegen. Ich meine wenn`s ein Bummelzug ist solls mir recht sein aber aktuell denke ich wir stehen auf dem Abstellgleis. :(
Renaissance Oil | 0,080 C$
Avatar
02.12.20 10:14:00
Beitrag Nr. 510 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.908.833 von Megastuhls am 01.12.20 17:30:46Ja echt schade, dass sich hier im Gegensatz zu RECO gar nichts kursmäßig nach oben tut, eher das Gegenteil...
Dazu aktuell auch leider keinerlei (positiven) News aus Mexiko.

Für mich war es die richtige Entscheidung, bis auf einen kleinen Restbestand die ROE-Shares zu verkaufen und stattdessen damit in RECO zu gehen.
Renaissance Oil | 0,050 €
Avatar
04.12.20 15:51:03
Beitrag Nr. 511 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.916.996 von heesi am 02.12.20 10:14:00...wobei erstaunlich, langsam scheint RECO auch hier ROE endlich etwas mit nach oben zu ziehen 👍😉
Renaissance Oil | 0,090 C$
1 Antwort
Avatar
09.12.20 06:07:57
Beitrag Nr. 512 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.950.266 von heesi am 04.12.20 15:51:03Was für ein Krampf hier noch n paar shares zu bekommen.............gestern hat es mal wieder geklappt..

MX ist komplett eingepreist, Kavango NULL................hier wird es einige crazy Days geben,
Renaissance Oil | 0,075 C$
Avatar
09.12.20 11:20:36
Beitrag Nr. 513 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.994.380 von N.Y. am 09.12.20 06:07:57Sehe ich ähnlich.

Vermute daher ne vorerst lange Seitwärtsbewegung bis erste Ergebnisse der RECO-Drillings des Kavango-Beckens durchsickern bzw. offiziell bekanntgegeben werden. Fallen die positiv aus bzw. das was man erwartet, könnte ROE einen schlagartigen Satz nach oben machen.

Unabhängig davon hoffe ich, dass bzgl. Mexiko nach der Aussage von Nahle (siehe Link im Beitrag weiter vorne) nun endlich auch mal Taten seitens der mexikanischen Regierung und PEMEX folgen anstatt immer nur leere Worte bzw. Herum-Schwadroniererei. Wäre cool, hier in 2021 zusätzlich ne positive "Überraschung"/Entwicklung zu sehen.

PS:Bin gerade auch dabei, zu 0,075 CAD hier noch welche nachzulegen, ist aber wie du geschrieben hast n Krampf😉
Renaissance Oil | 0,047 €
Avatar
10.12.20 08:08:33
Beitrag Nr. 514 ()
Sorry aber bevor nicht endgültig geklärt ist, ob Fracking überhaupt zugelassen ist, investiere ich hier keinen Cent. Lieber kaufe ich bei höheren Kursen ein.

AMLO ist gegen Fracking und in Botswana ist man ja auch nicht gerade erfreut darüber.

Also momentan kein Grund gegeben, warum die Aktie steigen sollte.
Renaissance Oil | 0,044 €
Avatar
10.12.20 12:14:03
Beitrag Nr. 515 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.010.076 von ratte177 am 10.12.20 08:08:33Hi ratte,

kann deine Ansicht voll nachvollziehen.

Deshalb denke ich, man sollte sich bzgl. Mexiko Amatitlan auf die konventionelle Chicontepec-Formation konzentrieren und mit der Förderung von konventionellem Öl aus dieser Formation im Joint-Venture mit PEMEX und Lukoil anfangen, um hieraus endlich Cash zu generieren. Die in dieser Formation geborten wells waren ja wenn ich mich richtig entsinne produktiv. Voraussetzung wäre natürlich die Absegnung des Joint-Ventures ("Migration") durch die Regierung (Sener), was nach Nahles Äußerungen zumindest nun im Bereich des Möglichen scheint.
Vielleicht ermöglicht dann später eine neue mexikanische Regierung nach Ende von AMLOs Amtszeit (Ende 2024) auch das Erschließen der Upper-Jurassic-Schieferformation (unconventional).

Genauso im Drilling-Erfolgsfalle bzgl. konventioneller Reserven in Botswana, wobei das noch dauern wird.

Gruß
heesi
Renaissance Oil | 0,047 €
3 Antworten
Avatar
18.12.20 16:58:32
Beitrag Nr. 516 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.013.853 von heesi am 10.12.20 12:14:03Wenn man in Namibia,Kavangobecken,Öl findet,findet man auch Öl in Botswana,dann wird sich auch hier etwas bewegen.
Renaissance Oil | 0,080 C$
2 Antworten
Avatar
23.12.20 23:49:33
Beitrag Nr. 517 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.122.860 von goofey am 18.12.20 16:58:32Das denke ich nicht. Sicher nicht mit unkonventioneller Methode. Der Widerstand in Namibia is ja schon groß genug und in Botswana mit dem UNESCO Erbe. Nö da steht die UN dahinter. Fracking sicherlich nicht.


Aber bitte nur meine Meinung.
Renaissance Oil | 0,085 C$
1 Antwort
Avatar
24.12.20 09:56:48
Beitrag Nr. 518 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.185.671 von ratte177 am 23.12.20 23:49:33Sehr interessante Videos Also, wer will sehen, wie das Rig ankommt und der Wasserbrunnen Recon gebohrt wird? Sie haben mehr für die Menschen in Namibia getan als alle sogenannten Umweltschützer zusammen. https://vimeo.com/493423507 https://vimeo.com/493756395 https://vimeo.com/422271444 https://vimeo.com/493758386 Allen frohe Weihnachten und ich freu mich auf OSTERN

öl und gas | wallstreet-online.de - Vollständige Diskussion unter:
https://www.wallstreet-online.de/diskussion/1319043-1891-190…
Renaissance Oil | 0,053 €
Avatar
24.12.20 16:08:27
Beitrag Nr. 519 ()
Steigende Kurs-Tendenz hier.

Interessant auch, dass in der neuen ROE-Unternehmenspräsentation nichts mehr von Botswana steht.
Pure Spekulation: Bedeutet das, dass es bzgl. Mexiko nun evtl. doch endlich "positive Bewegung" für ROE gibt und sich ROE wieder alleine auf Mexiko und Reco auf Namibia+Botswana konzentriert??
Renaissance Oil | 0,100 C$
Avatar
24.12.20 17:26:35
Beitrag Nr. 520 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.189.688 von heesi am 24.12.20 16:08:27wow +35% aktuell😊📈
Renaissance Oil | 0,115 C$
Avatar
24.12.20 17:33:55
Beitrag Nr. 521 ()
Hat es was mit recon zu tun oder warum bewegt sich hier auf einmal was?
Renaissance Oil | 0,115 C$
2 Antworten
Avatar
24.12.20 18:15:33
Beitrag Nr. 522 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.190.267 von heesi am 24.12.20 17:26:35Aktuell 0,15 CAD....wow +76 %👍
Renaissance Oil | 0,125 C$
Avatar
24.12.20 18:47:13
Beitrag Nr. 523 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.190.339 von Drlove1803 am 24.12.20 17:33:55
vom phone :
....nein, mit mexico .... hab das aber nur durch nen kollegen , der mit lukoil zu tun hat und dort in ru foren unterwegs ist ... wenns denn stimmt, ist das heut grad mal die allererste reaktion durch die zuerst informierten profis .... wo das dann ggf. hingehn kann siehe die damailge vorstellung von reo im gh report ( der mit luk bereits fertiggestellte vertikale haupt-/ produktionsschacht und dier erste vertikalbohrung
sind ja schon fertig , angebl. samt verrohrung /techn. ausruestung .... vielleicht konnten sie amlo ja ueberzeugen, dass hier die kontamination von grundwasser durch die modern abgedichteten förderverrohrungen und verzicht auf hochgiftige chemikalien und säuren ... nichts mehr mit der rein auf
billigförderung fokussierten umweltsauerei des "klass. frackings" in usa gemein haben +++ )

die infos sind aber zu vage, aus unklaren quellen , haben nur geruechtecharakter , weshalb es nicht o.k. wär, sowas hier asl schon ernstzunehmende fakten darzustellen .....allerdings sprechen die massiven käufe schon ne deutliche speache !!!!!
Renaissance Oil | 0,135 C$
1 Antwort
Avatar
24.12.20 18:58:47
Beitrag Nr. 524 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.190.627 von winni2 am 24.12.20 18:47:13Danke Winni für die noch spekulative Info!
Lass mich mal feurig weiter spekulieren: Das wäre win-win für ROE und RECO: ROE könnte sich wieder voll auf Mexiko konzentrieren und RECO könnte die Botswana-50%-Option von ROE übernehmen und hätte somit auch 100% am Botswana-property, somit alles in einer Hand (würde erklären, warum in der neuen ROE-Präsi Hinweise auf Botswana fehlen).
Renaissance Oil | 0,140 C$
Avatar
24.12.20 19:08:22
Beitrag Nr. 525 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.190.627 von winni2 am 24.12.20 18:47:13...lustige bm-frage , in welche regionen es da mit reo gehn kann .... wenn , also wirklich nur wenn amatitlån in der tiefe erschlossen wird, dann wird das ganz klar ein milliardenprojekt , an dem reo seinen fetten anteil hat ....alten gh-report lesen :):eek:
Renaissance Oil | 0,130 C$
Avatar
25.12.20 12:52:14
Beitrag Nr. 526 ()
@Heesi: ich hoffe du hast auch noch n paar bekommen 😆🤩🤪😎😎😎🎊🎊

läuft....
Renaissance Oil | 0,053 €
Avatar
25.12.20 12:53:19
Beitrag Nr. 527 ()
crazy Days.... love it
Renaissance Oil | 0,053 €
Avatar
25.12.20 21:20:56
Beitrag Nr. 528 ()
Oh, der Mumienschlaf endlich beendet :laugh::D
Renaissance Oil | 0,130 C$
Avatar
26.12.20 14:48:24
Beitrag Nr. 529 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.192.610 von N.Y. am 25.12.20 12:52:14jep, zum Glück Mitte Dezember noch ne Portion zu 0,075 CAD bekommen😉
Könnte gerne weiter so laufen in der kommenden Börsenwoche...wäre cool, wenn im kommenden Jahr 2021 sowohl die "große Rakete" RECO (Namibia+Botswana) als auch die "kleinere Rakete" ROE (Mexiko) "zünden"📈😉
Renaissance Oil | 0,053 €
Avatar
28.12.20 17:14:31
Beitrag Nr. 530 ()
Läuft schon mal Spekulativ gut weiter. Es war richtig auf beide Pferde "frühzeitig" zu setzen. Hoffe es haben sich nicht zu viele hier "rausqautschen" lassen von Beiträgen im Recon Forum.
Renaissance Oil | 0,130 C$
Avatar
28.12.20 17:52:58
Beitrag Nr. 531 ()
Bin hier noch zu 100% dabei und versteh den Anstieg heut garnicht. Dachte echt immer RECON wäre die bessere Wahl. Nun doch nicht? :confused: Also ich freue mich natürlich.
Renaissance Oil | 0,130 C$
1 Antwort
Avatar
28.12.20 18:53:32
Beitrag Nr. 532 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.213.663 von Megastuhls am 28.12.20 17:52:58Es ist denkbar, dass einige "Schussel" nicht richtig lesen können und RENAISSANCE OIL mit RECON verwechseln - einfach weil das Wörtchen OIL angehängt ist. Nur so ein Gedanke.
Die Überlegung, das RECON die bessere Zukunft haben könnte, kann ich nachvollziehen.
Renaissance Oil | 0,130 C$
Avatar
29.12.20 00:21:09
Beitrag Nr. 533 ()
Wenn solch Volumen gehandelt wird, dann sollte der Kurs noch weitere Sprünge machen, ist wohl was im Busch oderrrr
Renaissance Oil | 0,130 C$
Avatar
29.12.20 00:33:53
Beitrag Nr. 534 ()
Also wegen eines "Schussels" ist das schon recht heftig...
Bin mal sehr gespannt... das einzige was klar ist: es wird volatil bleiben
Renaissance Oil | 0,130 C$
Avatar
29.12.20 00:39:26
Beitrag Nr. 535 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.218.499 von blue-moon am 29.12.20 00:21:09Bin mal gespannt, ob an Winni's vagen Andeutungen vom 24.12. hier was dran ist. Ich hoffe es jedenfalls😉
Renaissance Oil | 0,130 C$
1 Antwort
Avatar
29.12.20 10:11:13
Beitrag Nr. 536 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.218.565 von heesi am 29.12.20 00:39:26Es ist äußerst interessant das in der 12/2020 Präsentation tatsächlich Botswana mit keiner Silbe erwähnt wird.....bis dato der einzige pot. Wachstumstreiber............

amazing
Renaissance Oil | 0,090 €
Avatar
29.12.20 16:44:53
Beitrag Nr. 537 ()
Kein cleveres Mgmt. bringt kursrelevante News vor Jahreswechsel !.. ... aber @N.Y. hats entdeckt , was da im Busch sein sollte !
Schon im Report "Third Quarter Results" sind die Andeutungen in der "presidents Message" zu finden .
Und die neue Präsi zeigt ja nun neben dem Ausbau der konventionellen Förderaktivitäten voll , wo in 2021 der Focus mit Lukoil und Pemex bzgl. Amatitlån liegen wird .... völlig klar auch, dass die Russkies da schon viel mehr wissen , zumal dort wo der Kollege sich austauscht Fachleute unterwegs sind ...
(nee, also bei solchen Mega-Umsätzen hatte sich da garantiert niemand blss geirrt ):cool:
Renaissance Oil | 0,135 C$
5 Antworten
Avatar
30.12.20 17:23:52
Beitrag Nr. 538 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.227.007 von winni2 am 29.12.20 16:44:53in den profi-foren in ru kaufen sie heut wieder ziemlich aktiv REO !!! ...aber auch RECON
Renaissance Oil | 0,130 C$
4 Antworten
Avatar
30.12.20 17:32:25
Beitrag Nr. 539 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.240.981 von winni2 am 30.12.20 17:23:52
Zitat von winni2: in den profi-foren in ru kaufen sie heut wieder ziemlich aktiv REO !!! ...aber auch RECON


in den profi-foren auf dem Melmac machen sie genau das Gleiche, zumindest hat mir das Alf vor kurzem erzählt. Mehr darf ich hier allerdings nicht verraten! :laugh:
Renaissance Oil | 0,130 C$
3 Antworten
Avatar
30.12.20 18:53:58
Beitrag Nr. 540 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.241.077 von user12345 am 30.12.20 17:32:25Du musst das ja nicht ernst nehmen ....aber in Sachen Öl /Naturalgas gibts keine bessere Profiquelle , man muss halt nur jemand kennen, der dort ne Anbindung hat . Das Segment ist seeehr speziell , da sind auch hier alle Kollegen aus dem Geo-und Explorerbereich fachlich ueberfordert .
Und trotzdem sind wir mit unsern so garnicht zu dem Mainstreamproduzenten gehörenden Öl-Gas-Werten super aufgestellt , sonst hätt ich mich auch niemals an Delek , Desert Mountain, Frontera , Kosmos und NG Energy rangetraut ... bei Lundin Energy , Internat Petroleum und Africa Oil haben wir direktere Informationsquellen .... ALLE Genannten sind potentielle Multibagger .
RECON und REO sind ne extra Schiene , aber wo Lukoil involviert ist ( REO) , wär man blöd, wenn man sich nicht auch dort informiert , wo die Leute mit der besten Anbindung sitzen .

Vielleicht verstehste da gewisse Hinweise besser :):)
Renaissance Oil | 0,130 C$
2 Antworten
Avatar
31.12.20 12:01:48
Beitrag Nr. 541 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.242.004 von winni2 am 30.12.20 18:53:58Hallo Winni,

warum antwortest Du denn auf so einen geistigen Dünnsch..... überhaupt.
Es gibt serhr viele, das siehst Du an deinen Followern mich natürlich eingenommen, die deine Meinung und dein Wissen, sehr zu schätzen wissen.
Ich wünsche dir und allen anderen, die an einer normalen Atmosphäre in den verschiedensten Foren interessiert sind, einen guten Rutsch und alles liebe für das neue Jahr.

servus derrmste
Renaissance Oil | 0,092 €
1 Antwort
Avatar
31.12.20 12:03:24
Beitrag Nr. 542 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.247.125 von derrmste am 31.12.20 12:01:48serhr................ sehr😂
Renaissance Oil | 0,092 €
Avatar
31.12.20 19:39:23
Beitrag Nr. 543 ()
Haaa .... neue Ausruestungsteile fuer das Superbohrwerk Profeta sind zur noch abgesperrten Tiefenbohrung mit dem dem ja schon fertigen teilweise technisch ausgeruesteten vertikalen Haupt-"Schacht" (den korr. Fachbegriff grad nicht z.H.) angeblich unterwegs ... Lukoil legt da wohl wieder los ??? Wär ja der Hammer, wenn da ne News käm in der Richtung .
Die unkonv. Vorkommen von Amatitlån sind so gigantisch ...da wärs nur verständlich, wenn sie sich mit LUK da drauf voll fokussieren und nicht auf 2 Hochzeiten tanzen .
Wär auch fuer UNS ein unglaublicher Gluecksfall , 2 solche Mega-Projekte ...2 Eisen im Feuer zu haben ... die hervorragenden Synergieeffekte aus der technischen Kooperation und ja auch personellen Verflechtungen zw. REO und RECON werden auch dann sicher bebehalten (und Lukoil ist ein solider Partner mit Spitzen know how in Sachen Tiefbohrungen und Öl-Födertechnik ).

Muss sich halt aber auch erst bestätigen ... nur aus Foren hats erstmal noch Geruechte-Charakter !

Wuensch allen hier einen guten Rutsch in ein gesundes und erfolgreiches 2021 !

Winni
Renaissance Oil | 0,135 C$
3 Antworten
Avatar
31.12.20 19:54:49
Beitrag Nr. 544 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.250.710 von winni2 am 31.12.20 19:39:23.......... jooo , Indizien dafuer , dass da was dran ist gibts ja zumindest schonmal :
der plötzliche Kursanstieg mit riesen Volumen in Kanada , die Aktivität in genannten Fachkreisen mit enger Anbindung an LUK , die plötzliche Herausnahme des Botswana-Engagements aus der neuen Präsi von ROE , das genannte "Geruecht" und das Kaufinteresse der Spezis dort ...

Das sind meiner Meinung nach voneinander unabhängige deutliche Anzeichen , dass da was "im Busch" sein muss und dass solche Umsätze nicht durch irgendwelch reine Pusherei zustande kommen ....denn auch Promoter muessen sich ja auf zumindest real nachvollziehbare kursrelevante Fakten beziehen !😎
Renaissance Oil | 0,135 C$
Avatar
31.12.20 20:12:24
Beitrag Nr. 545 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.250.710 von winni2 am 31.12.20 19:39:23maaaan .... schreibts doch im Thread Leute .... das kurspotential ? , was weiss ich denn .... schaut Euch die momentane MK an und lest am besten nochmal querbeet im Thread seit 2018 aus der Zeit vor AMLO , fuer erst jetzt sich hier einlesende Communitymitglieder sowieso anzuraten , da seht Ihr ganz klar die Dimensionen, um die es hier geht .
Wenn diese Mega-Lagerstätte erschlossen wird , ist das von der Dimension her wie das Riesenbecken in Namibia/Botswana , und da unten gibts zudem noch Unmengen an Gas .
Renaissance Oil | 0,135 C$
1 Antwort
Avatar
31.12.20 20:37:17
Beitrag Nr. 546 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.250.869 von winni2 am 31.12.20 20:12:24Danke für die Infos, Winni👍

Sollte man ja fast nochmal heute in Kanada nachkaufen, falls je Anfang Januar News kommen sollten😉

Zum Potenzial - wenn Amatitlan entwickelt wird - verweise ich auf die damaligen Goldherz-Reporte (einfach mal googeln mit Stichworten "Goldherz" und "Renaissance Oil") sowie vergangenen Bewertungen auf der Homepage von Renaissance Oil.
Renaissance Oil | 0,135 C$
1 Antwort
Avatar
01.01.21 11:54:34
Beitrag Nr. 547 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.250.959 von heesi am 31.12.20 20:37:17RECON und REO werden ihren Weg gehen auf grüne Monate ☕👍💹:D


Ein gesundes, erfolgreiches Jahr wünsche ich Euch🍀 allen!!!
Renaissance Oil | 0,092 €
Avatar
01.01.21 14:03:03
Beitrag Nr. 548 ()
Frohes neues.
Meint ihr mit Recon- recon Technology(A2PXK2) und welche Aktie meint ihr mit Reo..
Bin durch Zufall auf die Öl Aktien gestoßen
- delek group, reconnaissance energy Afrika.... wollte hier mal investieren da sie alle noch sehr tief im Vergleich zu Februar stehen.
Gruß
Tobi
Renaissance Oil | 0,092 €
1 Antwort
Avatar
01.01.21 14:45:05
Beitrag Nr. 549 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.254.121 von tobkko am 01.01.21 14:03:03Reconnaissance Energy Africa
WKN: A2PRKY -- ISIN: CA75624R1082 -- TSX-Kanada: RECO

Renaissance Oil
WKN: A12BYC -- ISIN: CA75973C1086 -- TSX-Kanada: ROE
Renaissance Oil | 0,092 €
Avatar
04.01.21 09:43:24
Beitrag Nr. 550 ()
Ich bin ja, wie einige wissen, sehr stark in ReconAfrica investiert.
Letzte Woche bin ich auch hier eingestiegen, aus 2 Gründen:

1) Sollte ReconAfrica Erfolg haben mit ihren nun beginnenden Testbohrungen würde dies den Kurs von Renaissance ebenfalls beflügeln. Da ich nichts gegenteiliges bisher gelesen habe, gehe ich davon aus, daß die Botswana Vereinbarung nach wie vor Bestand hat.

2) Gemäß Gerüchten könnte sich in Mexiko doch langsam was bewegen für Reconaissance. Danke schon mal an winnie für ihre Infos.

Auf ceo.ca https://ceo.ca/roe?3fc2487cfea6 geht das auch in diese Richtung:
@Nash Also, nach einigen DD und der Frage nach Gerüchten, gibt es anscheinend Gerüchte, dass AMLO bei Regulierungen und Rechten stark nachgeben könnte. ROE nutzt RECO als Druckmittel, da es andere Aussichten hat und sich nicht mit einem weit weniger großzügigen Deal zufrieden geben muss (wie ich es aus den festgefahrenen Gesprächen herausgehört habe).

31. Dezember 2020, 17:42
@Nash Anscheinend sind Talos Energy (die schon mehrmals versucht haben, ein Stück ROE zu ergattern) in einer ähnlichen Zwickmühle.

31 Dez 2020, 17:42
@Nash Ich habe aber gehört, der Katalysator ist wieder einmal eine mögliche Inanspruchnahme der Pemex-Schulden im Jahr 2021. AMLO will das vermeiden und könnte versuchen, einen Deal mit ROE als Geste des guten Willens auszuhandeln. Aber das wurde auch schon vor 6 Monaten gesagt.


31 Dez 2020, 17:45
@SlowAndSteady Ich möchte, dass dieser Anruf am 1. Januar erfolgt.

31 Dec 2020, 18:15
@SlowAndSteady Wie war das noch mit der Schlagzeile? Das habe ich noch nie gehört

31 Dec 2020, 18:16
@Dave4x4 Ich würde lieber die News kaufen, als 50% zu verlieren, wenn es keine News gibt. Aber das bin nur ich.

31 Dec 2020, 19:22
@Nash Talos Energy hatte vor einer Weile (2 Jahre) eine Reihe von Artikeln, die die ROE über Öl- und Gas-Mags in Zweifel zogen. Das Problem ist, dass sie beide in der gleichen Zwickmühle stecken, und es gab einige seltsame Dinge hinter den Kulissen in Bezug auf texas/mexico shale ties.Zu kompliziert für mich, aber es war Talos Energy, die den Blog beeinflusst hat. Ich werde versuchen, Quellen zu finden.

1 Jan 2021, 00:20
@Nash Auch dave4x4 hat völlig recht. Die News wurde schon mindestens 4 mal inoffiziell angekündigt und ist nie passiert. Ich weiß, dass es einen enormen Druck auf AMLO gibt, etwas für private Investitionen zu tun. Anscheinend sind die Gouverneure sauer, dass es jetzt weniger Arbeitsplätze gibt als erwartet.

1 Jan 2021, 00:21
@Dave4x4 Wenn ich ein privates Unternehmen besäße oder ähnliche Firmen wie ROE leiten würde, würde ich keinen weiteren Dollar in Mexiko versenken ohne eiserne Garantien und Verträge der Regierung. Die mexikanische Regierung ist bekannt dafür, das eine zu sagen, aber in Wirklichkeit das genaue Gegenteil zu tun.

Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)
Renaissance Oil | 0,097 €
3 Antworten
Avatar
04.01.21 09:46:43
Beitrag Nr. 551 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.272.582 von Goldbarren999 am 04.01.21 09:43:24Korrektur: Da hat die Autokorrektur zugeschlagen:
2) Gemäß Gerüchten könnte sich in Mexiko doch langsam was bewegen für Renaissance (nicht Reconaissance). Danke schon mal an winnie für ihre Infos
Renaissance Oil | 0,097 €
2 Antworten
Avatar
06.01.21 09:13:19
Beitrag Nr. 552 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.272.636 von Goldbarren999 am 04.01.21 09:46:43U.S. Senate is now DEMOCRAT....bullish for OIL....

Senate runoff was given to two Democrats which means that they now control the Senate, Congress and Presidency.

It is means peace around the world with BIDEN as he mends the fences and increases commerce.

It means a very bullish environment for oil as nations enjoy a time of prosperity and exchange.

A higher price for oil, means greater interest in our project from partners.

MPO :D:D:D
Renaissance Oil | 0,089 €
1 Antwort
Avatar
09.01.21 12:08:36
Beitrag Nr. 553 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.303.932 von glorianer am 06.01.21 09:13:19Price target lt haywood 0,20cad. Hört sich gut an, offensichtlich tut sich hier auch mal was
Renaissance Oil | 0,093 €
Avatar
13.01.21 16:40:01
Beitrag Nr. 554 ()
Neuer Haywood-Bericht zu Renaissance (ROE):
Next target: 0,25 CAD.

https://clients.haywood.com/uploadfiles/secured_reports/ROEJ…
Renaissance Oil | 0,160 C$
Avatar
13.01.21 17:13:09
Beitrag Nr. 555 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.422.618 von heesi am 13.01.21 16:40:01Zitat daraus:

"VALUATION
ROE trades at 0.61x our heavily risked NAV of $0.25/share with an unrisked upside ~$0.74/share at a modest field discovery of 100 mmbbls."

--> Dann hoffen wir mal, dass RECO fündig wird bzgl. Kavango-Becken (hier: Botswana-Lizenzgebiet) und/oder in Mexiko Amatitlan in Kooperation mit PEMEX und LUKOIL entwickelt wird. Dann wäre auch hier signifikantes Aufwärtsportal gegeben📈
Renaissance Oil | 0,160 C$
Avatar
14.01.21 10:48:16
Beitrag Nr. 556 ()
Da ging ja gestern in Toronto die Post ab.Mehr als 2.5 Mio.shares.Solchen Umsatz gab es schon lange nicht mehr.
Renaissance Oil | 0,107 €
Avatar
17.01.21 22:19:17
Beitrag Nr. 557 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.250.869 von winni2 am 31.12.20 20:12:24Hallo winni
Gibts was Neues (in Mexiko) trotz Nachrichtensperre?
Ist sehr ruhig hier geworden...
Renaissance Oil | 0,094 €
Avatar
18.01.21 17:55:30
Beitrag Nr. 558 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.480.701 von Goldbarren999 am 17.01.21 22:19:17Ruhig?🤔
Heute +24%!👍😜
Renaissance Oil | 0,175 C$
Avatar
18.01.21 18:03:15
Beitrag Nr. 559 ()
Der techinvestor ist eher am kaufen ;-) oderrrr
Renaissance Oil | 0,180 C$
Avatar
18.01.21 18:46:01
Beitrag Nr. 560 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.491.795 von WillibaldWusel am 18.01.21 17:55:30wow aktuell 0,195 CAD, fast + 35%📈
Baldige News?
Renaissance Oil | 0,180 C$
Avatar
18.01.21 18:51:19
Beitrag Nr. 561 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.492.608 von heesi am 18.01.21 18:46:01Pass ma auf @heesi. Am Ende des Jahres sind se alle (RECON, ROE, MDL, GGG) Volltreffer 😉😉😇😊. Schade, hier ist meine Posi leider sehr klein....

Gruss A.
Renaissance Oil | 0,180 C$
Avatar
18.01.21 19:00:01
Beitrag Nr. 562 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.492.701 von Asemi am 18.01.21 18:51:19Ich hoffe es Asemi "alter Mitstreiter"👍 Dann wäre ich sogar soweit, rund um ne RECO-Bohrung in Namibia nen afrikanischen Eingeborenen-Freuden-Tanz zu machen und mich dabei zum Affen zu machen...wahlweise auch in Grönland ums Lagerfeuer auf dem Kvanjefjeld-Plateau in der Kälte😆😎
Renaissance Oil | 0,195 C$
Avatar
18.01.21 19:26:42
Beitrag Nr. 563 ()
Sehr schön , beim Volumen ist noch Platz nach oben.
Hatte mich auch schon gefragt, wann wir hier im Windschatten von Recon mitlaufen.
Renaissance Oil | 0,190 C$
2 Antworten
Avatar
18.01.21 22:27:33
Beitrag Nr. 564 ()
Läuft :-)
Renaissance Oil | 0,110 €
3 Antworten
Avatar
18.01.21 22:31:01
Beitrag Nr. 565 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.493.259 von wallander08 am 18.01.21 19:26:42Manchmal dauert es eben etwas länger, aber Hauptsache sie kommt jetzt mal langsam in Fahrt!
Gruß aaahhh
Renaissance Oil | 0,110 €
1 Antwort
Avatar
19.01.21 01:05:59
Beitrag Nr. 566 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.495.887 von aaahhh am 18.01.21 22:31:01Jaja ...Haywood umschifft aus gutem Grund geschickt das Thema Amatitlån in Mexiko , denn was dort "am backen" ist , ist nnoch nicht ausgegoren, aber auf gutem Weg .
Das war der eigentliche Grund, warum ROE Mitte Dez. plötzlich so unerwartet durchstartete , obwohl Botswana ja da längst vorher schon auf der Tagesordnung war.

JETZT haben wir bei ROE sogar 2 extrem heisse Eisen im Feuer ... was eine enorme Aufholjagd in der Bewertung auslösen duerfte, spätestens, wenn Amatitlån offiziell wieder auf den Tisch kommt .
Ich hab da nach nochmaliger Konsultation mit den Spezis am Samstag heut wieder ordentlich aufgestockt .
Renaissance Oil | 0,180 C$
Avatar
19.01.21 10:21:36
Beitrag Nr. 567 ()
Ich bin hier wegen Mexiko investiert, Botswana ist quasi als "Bonbon" dazugekommen.
Renaissance Oil | 0,140 €
Avatar
19.01.21 11:36:55
Beitrag Nr. 568 ()
chapeau!

0,1698 EUR +54,08 % +0,0596 EUR
Renaissance Oil | 0,170 €
Avatar
19.01.21 14:31:49
Beitrag Nr. 569 ()
Interessant wäre , wie ihr den kurstechnischen " Horizont " hier seht. 🤔 Ich gebe zu , freue mich wie verrückt endlich mal von Anfang an in nem Titel drin zu sein wo Zukunft "rosig" zu seien scheint.

Möchte nat. vermeiden zu zeitig raus zu gehen .. logischer Weise. Rücksetzer gibts immer und die haben wir hier schon genug erlebt. Daher ... bin ich da Schmerzfrei !
Was meint ihr 0,50 cent ... oder gar nen Euro ?:eek:
Renaissance Oil | 0,150 €
1 Antwort
Avatar
19.01.21 15:42:15
Beitrag Nr. 570 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.505.058 von Megastuhls am 19.01.21 14:31:49Schau mal ein paar Seiten zurück, Beitrag Nr. 546 von @heesi.
Falls Amatitlan in Mexiko entwickelt wird hat er auf die damaligen Goldherz-Reporte verwiesen, googel mal mit den Stichworten "Goldherz" und "Renaissance Oil". Aber zusätzlich gibt es noch das Projekt in Botswana (obwohl das in der aktuellen Präsi gar nicht mehr genannt wird).
Am Ende sind Kursvorhersagen aber immer Glaskugelleserei....
Glück auf!
Renaissance Oil | 0,125 €
Avatar
20.01.21 11:10:02
Beitrag Nr. 571 ()
Hi Uli, ich bin hier hauptsächlich wegen dem Projekt in Botswana investiert, deshalb wurde ich gerade etwas stutzig, als du geschrieben hast, dass es in der aktuellen Präsi gar nicht mehr erwähnt wird. Gibt es neue Infos dazu, ob diese Option wohlmöglich gar nicht gezogen werden soll?

Dank vorab für euer Einschätzung
Renaissance Oil | 0,133 €
Avatar
22.01.21 13:57:30
Beitrag Nr. 572 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.495.839 von Shorty-Brenner am 18.01.21 22:27:33Zum Glück habe ich nicht wie manch anderer alles in Recon gesteckt. Ich habe auch hier meine gut 65k behalten. Ich werde dich beim Tanzen unterstützen Asemi. Für so einen Spaß bin ich immer zu haben. Danach ein kühles Windhoek Lager. Das wird cool. Übrigens an Wallander. Ist das die Fehmarnsundbrücke ( Kleiderbügel) in deinem Foto? Gruß JohnnyB
Renaissance Oil | 0,110 €
2 Antworten
Avatar
24.01.21 19:13:06
Beitrag Nr. 573 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.561.701 von JohnnyB69 am 22.01.21 13:57:30Moin JohnnyB,

natürlich:D, alles richtig!

...dort gibt es zwar kein Öl, dafür aber leckeren Fisch(Scholle).
Renaissance Oil | 0,160 C$
1 Antwort
Avatar
27.01.21 08:40:39
Beitrag Nr. 574 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.585.245 von wallander08 am 24.01.21 19:13:06Habe ich mir doch gedacht. Da sind wir ja Nachbarn im schönsten Bundesland der Welt. Dir einen schönen Tag.
Renaissance Oil | 0,103 €
Avatar
28.01.21 09:06:38
Beitrag Nr. 575 ()
Mexiko genehmigt ehrgeizigen Plan für das Miquetla-Feld, Pemex-Spudding
Beim Nachbarn hat sich was getan !
https://www.bnamericas.com/en/news/mexico-approves-ambitious…

Die mexikanische Kohlenwasserstoffregulierungsbehörde CNH genehmigte einen ehrgeizigen Produktionsplan der Operadora de Campos DWF für das Miquetla- Feld in den Bundesstaaten Puebla und Veracruz sowie eine Reihe von Spudding-Genehmigungen.

Dem Plan zufolge wird der DWF zwischen diesem Jahr und 2048 910 Mio. USD in dieses Feld investieren und 672 Mio. USD in die Betriebskosten einbeziehen. Es geht darum, 374 Brunnen zu spucken, beginnend mit zwei in diesem Jahr, fünf im Jahr 2022, 15 im Jahr 2023 und 20 pro Jahr zwischen 2026 und 2041.

"Das Ausmaß der Versuche ist überraschend, ebenso wie die erwarteten Renditen", sagte CNH-Kommissarin Héctor Moreira Rodríguez bei einem außerordentlichen Treffen am Dienstag. "Es sieht nach einem sehr ehrgeizigen Plan mit sehr guter Rentabilität aus."

Der DWF rechnet damit, 31,89 MB (Millionen Barrel) Öl und 68,21 Bf3 Erdgas zu fördern und bei der Spitzenproduktion des Feldes zwischen 10.000 und 15.000 B / Tag Öl zu fördern.

CNH wies darauf hin, dass die spezifischen Merkmale des Konzessionsgebiets eine aggressive Spudding-Strategie erfordern, um gute Ergebnisse zu erzielen.

Das Konzessionsgebiet wird vom DWF mit einer Beteiligung von 51% betrieben. Der Rest gehört PEP , dem Explorations- und Produktionszweig des mexikanischen NOC Pemex.

Während des Treffens sagte Kommissar Néstor Martínez Romero, das Energieministerium (Sener) sollte die Politik des Landes für Kohlenwasserstoffkonzessionen überprüfen, um deren Dauer flexibler zu gestalten und den Bedürfnissen jedes Projekts besser gerecht zu werden. Heute werden Konzessionen um maximal 30 Jahre verlängert.

"Ich denke, dass die Tatsache, dass die Konzession nach 30 Jahren die Spitze erreicht, das wirtschaftliche Potenzial der Region einschränkt", sagte Martínez.

Zulassungen

CNH genehmigte einen Genehmigungsantrag von PEP, um die Explorationsbohrung Pokche-201 im Gebiet 0151-Uchukil vor der Küste des Bundesstaates Tabasco zu untersuchen.

PEP plant, 90 Millionen US-Dollar in das Projekt zu investieren. Die Fertigstellung wird 243 Tage dauern, um 28 Millionen potenzielle Ressourcen hinzuzufügen.

CNH beleuchtete auch eine Anfrage von Pantera Exploración y Producción , die Rimo-Explorationsbohrung in ihrem Onshore-Gebiet A8.BG im Bundesstaat Tamaulipas mit einer Investition von 5,8 Mio. USD zu prüfen, und die Anfrage von Operadora Bloque 13, die Yolox-Explorationsbohrung an ihrer CS-05 zu untersuchen Gebiet zwischen den Bundesstaaten Chiapas und Veracruz. Dort plant das Unternehmen, 5,3 Mio. US-Dollar zu investieren.

Darüber hinaus stimmte die Regulierungsbehörde einer von Pemex für den Entwicklungsplan des Gebiets 2M-Campo Rabasa in Veracruz angeforderten Änderung zu, in der das Unternehmen 11 Bohrlöcher spudeln und 26,71 MB Öl und 33Bf3 Erdgas fördern will.
Renaissance Oil | 0,097 €
3 Antworten
Avatar
28.01.21 09:08:54
Beitrag Nr. 576 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.656.378 von Goldbarren999 am 28.01.21 09:06:38Kommentar aus stockhouse:

RE:Interessante Zulassungen
Atemberaubend!

Miquetla ist dem Amatitlan-Block von ROE sehr ähnlich. Er liegt östlich von ROEs Block, also nicht so lukrativ wie ROE, da der Sweet Spot in der Geologie nordwestlich und südöstlich von Amatitlan liegt. Was auch immer Miquetla kann, Amatitlan kann es viel, viel besser.

Der Stolperstein für ROE war vor einiger Zeit, dass ROE 51% der Gewinne des Blocks haben wollte, während PEMEX nicht bereit war, diese an ROE und Lukoil zu geben und nur bereit war, einen Dienstleistungsvertrag abzuschließen. Nun, da Miquetla zu scheinbar guten Bedingungen vergeben wurde, warum will Mexiko nicht für Amatitlan unterschreiben?

Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)
Renaissance Oil | 0,097 €
2 Antworten
Avatar
28.01.21 13:05:09
Beitrag Nr. 577 ()
Sehr interessante Entwicklungen. Danke Goldbarren!
Renaissance Oil | 0,087 €
Avatar
29.01.21 08:50:49
Beitrag Nr. 578 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.656.447 von Goldbarren999 am 28.01.21 09:08:54Lieber Goldbarren,

ich schätze deine Fundamentalanalysen, die starke Argumente liefern. Nur du darfst gerade beim Thema Öl nicht die Geopolitik außer Acht lassen. In dem von dir angefügten Beitrag steckt die bereits die Antwort

Obwohl ROE viel qualitativere Liegenschaft betreut ist Lukoil dort Partner. Russen im Vorgarten der Amis, das verträgt sich nicht. Das ist gleichzeitig auch meine Antwort auf die von dir gestellte Frage im Recon-Forum. Mir ist dort immer noch nicht klar, wer im Hintergrund dort beteiligt ist.

Winni schreibt ganze Zeit von irgendwelchen Russen. Amis haben mittlerweile ihr Aufmerksamkeit darauf gerichtet, dass sich Chineses und Russen Afrika unter die Nägel reißen und das ist nicht gut für russische Beteiligungen, gerade wo Biden ein richtiger Russenhasser ist. Darüber hat es vor Kurzem einen Zeitungsartikel gegeben.

Die meisten denken, Biden hat ein Herz für Klima entdeckt, einfach naiv. Öl und Gas sind die mächtigsten Waffen der Russen und USA opfern lieber ihre Ölfelder bevor sie über die Hintertür die Russen und die Saudibande finanzieren. Unter dem Deckmantel der Umwelt fördert er die die Uranförderng, obwohl es ihm einzig und allein darum geht, das Uran nicht mehr den Russen abkaufen zu müssen. Also immer zwischen den Zeilen lesen.

Bei Recon wird es kurstechnisch noch laufen, aber sollten dort wirklich die Russen profitieren kommt im entscheidenden Moment die Delle, aber erst nachdem viel Geld investiert worden ist, siehe Nordstream. Wenn nicht und die Amis sind Profiteure dann freue dich auf frühzeitige Pension.

Also: Bei ROE bin ich selbst spekulativ investiert seit ein paar Tagen, bei recon ärgere ich mich über den frühzeitigen Ausstieg.

Trotzdem ist Geopolitik beim Thema ÖL sehr, sehr, sehr wichtig und daher ist dieser Aspekt zu überprüfen => wer profitiert von diesem Riesenbecken? Das wurde in den Foren noch nicht besprochen
Renaissance Oil | 0,087 €
1 Antwort
Avatar
29.01.21 11:02:21
Beitrag Nr. 579 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.685.631 von Profitlust am 29.01.21 08:50:49Danke für deine Überlegungen.
Ich habe mich sehr intensiv über ReconAfrica informiert. Das Chance/Risiko Verhältnis auf den Jackpot sehe ich da als sehr attraktiv an. M.E. sollte man da mind. 1k€ investieren. Im Bestcase wird es ein Verhundertfacher. Im worstcase hat man ein paar hundert € verloren. So what.
Natürlich bin ich da nicht nur mit 1k€ investiert. Es ist derzeit mein spekulatives Hauptinvest.

Wie ich ja mal geschrieben habe, bin ich bei Renaissance nicht auf dem gleichen Wissensstand.
Dafür gibts aber Leute hier, die sich besser auskennen.
Ich bin hier mit ca. 10k€ investiert. Solange die Mexiko Geschichte nicht in trockenen Tüchern ist, hängt der Aktienkurs nat. stark an ReconAfrica, das ist klar und kann man immer wieder sehen wie die beiden parallel gehen. Wenn sie in Mexiko aber erfolgreich sind, dann rappelts gewaltig hier, genauso wenn ReconAfrica fündig wird.

Zur Geopolitik:
Mangels Infos, kann man da nur spekulieren. Für mich ist das aber eher der zweite Schritt. Zuerst müßen sowohl ReconAfrica als auch ROE erfolgreich sein, alles andere ergibt sich dann.
Renaissance Oil | 0,087 €
Avatar
31.01.21 13:58:41
Beitrag Nr. 580 ()
Erste Leaks über Ölfund in Namibia?
Aus dem stockhouse Forum. Entweder jemand will da Gerüchte streuen, oder es ist was dran. WENN da was dran ist, sollten wir das am Montag Nachmittag an der Nasdaq OTC und TSX sehen, hoffentlich !

uptherecazaly (12) 30. Januar 2021 - 11:33 Uhr Durchgesickerte Informationen
Wenn jemand von einem aus dem Team gehört hat, dass es Öl gibt, und es in diesem Forum gepostet hat, ist das ein großes Problem für die Person, die es gepostet hat?

Realmoneyguy (4) 31. Januar 2021 - 04:58 AM
Durchgesickerte Informationen
Haben Sie schon etwas gehört?

uptherecazaly (12) RE:
Durchgesickerte Informationen
Ja, mein Schwager arbeitet dort, aber ich kann es nicht sagen.

Realmoneyguy (4) Januar 31, 2021 - 04:58 AM
Durchgesickerte Informationen
Haben Sie etwas gehört?

uptherecazaly (13) 31. Januar 2021 - 05:26 RE:
Durchgesickerte Informationen
Ich sage nur, dass ich glaube, dass ich fliegen kann.

Chas15 (321) 37 Minuten her RE:RE:
Durchgesickerte Informationen
Ich würde mich da zurückhalten, Kumpel. Könnte dich und deinen Schwager in einige Schwierigkeiten bringen. Ich schätze es, dass es scheinbar gute Nachrichten sind, wie ich bin lange, aber es einfach aufhören, darüber auf dem Board zu sprechen....wo es Papierspuren gibt. Selbst wenn Sie voll sind und sich herausstellt, dass sie auf Öl stoßen, könnten Sie immer noch in Schwierigkeiten geraten.

Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)
Renaissance Oil | 0,093 €
Avatar
31.01.21 19:20:17
Beitrag Nr. 581 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.726.730 von Goldbarren999 am 31.01.21 13:58:41Hast du es selbst gefunden? Hast du den Link??
Renaissance Oil | 0,135 C$
1 Antwort
Avatar
31.01.21 19:24:44
Beitrag Nr. 582 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.731.062 von rawrulez am 31.01.21 19:20:17Bitteschön:
https://stockhouse.com/companies/bullboard/v.reco/reconnaiss…
Renaissance Oil | 0,135 C$
Avatar
31.01.21 19:52:43
Beitrag Nr. 583 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.731.155 von Goldbarren999 am 31.01.21 19:24:44Danke dir!
Renaissance Oil | 0,135 C$
Avatar
01.02.21 16:46:13
Beitrag Nr. 584 ()
Sollten die wirklich schon Öl gefunden haben, dann muss das zeitnah bekanntgegebenen werden, gleichzeitig würde der Handel ausgesetzt.
Wird also spannend heute und morgen.
Drückt mal die Daumen für den Jackpot .
Renaissance Oil | 0,135 C$
Avatar
05.02.21 14:05:02
Beitrag Nr. 585 ()
A bissi aktiver könnt ma hier schon sein

https://www.newswire.ca/news-releases/renaissance-announces-…

Irgendwie hat man hier den Eindruck gewonnen als würde Roe doch nichts mit Botswana zu tun haben und dann kommt diese news. Explorationsgebiet ist zwar geringfügig kleiner geworden, das ausgeschlossene Gebiet wollte man aber ohnehin nicht erkunden
Renaissance Oil | 0,107 €
Avatar
09.02.21 10:03:21
Beitrag Nr. 586 ()
Den Shorties wurde es wohl langsam zu heiß unter den Füßen Nur noch 171.919 gedeckte Shorts.

$ROE.V RENAISSANCE OIL CORP. 171,919 -6,168,411 4 Feb 2021
$ROE.V RENAISSANCE OIL CORP. 6,340,330 5,415,110 20 Jan 2021
$ROE.V RENAISSANCE OIL CORP. 925,220 722,773 6 Jan 2021
Renaissance Oil | 0,107 €
Avatar
09.02.21 16:45:25
Beitrag Nr. 587 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.841.348 von Profitlust am 05.02.21 14:05:02Wie sehen denn die Experten hier die Frage in welcher Form diese Option tendenziell ausgeübt wird? Wird ROE selber fördern wollen oder geht sie direkt weiter wenn im besten Fall im Sommer die Multis bzgl. JV mit am Tisch sitzen?
Renaissance Oil | 0,155 C$
Avatar
11.02.21 14:18:57
Beitrag Nr. 588 ()
Offizielles Schreiben der Regierung von Botswana wegen irreführender Veröffentlichungen betr. Fracking etc.
Die Regierung von Botswana hat ihre Besorgnis über irreführende Informationen bezüglich der Explorationsaktivitäten von #ReconAfrica zum Ausdruck gebracht.

Das Ministerium riet der Öffentlichkeit, irreführende Veröffentlichungen zu ignorieren, in denen behauptet wird, dass #ReconAfrica unter anderem Fracking plane, da dies nicht den Tatsachen entspricht.

Renaissance Oil | 0,103 €
Avatar
13.02.21 10:02:50
Beitrag Nr. 589 ()
EAGE Konferenz 17-18.2.2021
Nächste Woche Mi 17.2. - Do. 18.2. findet die wichtige virtuelle EAGE Konferenz statt.
https://eage.eventsair.com/online-event-series/global-hotspo…



Es ist eine exclusive Branchen Veranstaltung für die ÖL/Gasindustrie: Die European Association of Geoscientists and Engineers (EAGE) ist ein globaler, gemeinnütziger Berufsverband für Geowissenschaftler und Ingenieure mit rund 19.000 Mitgliedern weltweit. Sie bietet allen Mitgliedern ein globales Netzwerk von kommerziellen und akademischen Fachleuten. Der Verband ist wirklich multidisziplinär und international in Form und Zielsetzung. Alle Mitglieder der EAGE sind beruflich in den Bereichen Geophysik, Erdölexploration, Geologie, Reservoir Engineering, Bergbau und Mineralienexploration, Bauwesen, Tunnelbau und Umweltfragen tätig (oder studieren diese). Die EAGE unterhält zwei Abteilungen: die Oil & Gas Geoscience Division und die Near Surface Geoscience Division.

Programm: https://eage.eventsair.com/online-event-series/global-hotspo…

Um dabei zu sein muß man als Afrikaner 75€ zahlen, sonst als EAGE Mitglied 200€, Nichtmitglied: 300€. Ich hoffe und denke wir bekommen über unsere bekannten Foren und Chatkanäle dann Infos dazu. Möglicherweise wird ReconAfrica die Präsentation später auf ihrer Homepage verlinken, möglich aber auch, daß das Video nicht offiziell öffentlich gemacht wird.

Ich hoffe, daß auf der Konferenz weiteres Interesse geweckt wird (wovon ich eigentlich ausgehe).

PRÄSENTATIONSTITEL | Erdölgeologie und Potenzial von Karoo-verwandten Riftbecken, NE Namibia und NW Botswana
In diesem Vortrag werden die jüngsten technischen Arbeiten vorgestellt, die ein bedeutendes tiefes Sedimentbecken unterhalb der Kalahari-Wüste im Nordosten Namibias und im Nordwesten Botswanas identifiziert haben. Die Geometrie dieses Beckens, das als Kavango-Becken bezeichnet wird, ist durch aktuelle aeromagnetische Daten hoher Dichte und Qualität klar definiert. Dieses Extensionsbecken ist Teil des Southern Trans Africa Rift and Shear System (STARSS). Die Ausdehnung begann in der frühen Permzeit und sollte die Ablagerung eines dicken Abschnitts der Karoo Super Group als Quelle, Reservoir und Abdichtung beherbergen. Die Bohrungen eines 3-Bohrungen-Programms und die 2D-Seismik-Akquisition werden im Dezember 2020 beginnen.

Sprecher: Scot Evans
CEO Reconnaissance Energy Afrika
Scot Evans ist Geologe und Führungskraft in der Energiebranche mit insgesamt 35 Jahren Erfahrung bei Exxon, Landmark Graphics und Halliburton. In seiner letzten Position war Herr Evans als Vizepräsident von Halliburton's Integrated Asset Management und Technical Consulting Organisationen tätig, wo er die Produktion von 20K auf über 100K Barrel Öläquivalent pro Tag steigerte und damit das Äquivalent einer Mid-Cap Upstream Ölgesellschaft schuf. Herr Evans' Erfahrung in den USA erstreckt sich auf die Delaware-, Midland-, Eagle Ford- und Monterey-Lagerstätten und international auf Algerien, Kuwait, Indien, Russland, Angola, Ecuador und Mexiko. Er ist ein Experte für die Erschließung neuer Ressourcen. Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)

Betr. Börsenfeiertag Montag 15.2.2021: Am Montag ist die US Börse geschlossen wg. George Washington Feiertag, Kanada TSX wegen Familientag. Weltweite Börsenfeiertage:
https://www.boersennews.de/handelskalender/
Renaissance Oil | 0,088 €
Avatar
15.02.21 11:06:11
Beitrag Nr. 590 ()
So langsam bekomme ich das Gefühl, dass eigentlich niemand so richtig weiß, was es mit der Option von ROE im Kavango Becken eigentlich im Detail auf sich hat, bzw. was sie (natürlich immer vom Best Case Ölfund ausgehend) überhaupt Wert ist und inwiefern sie ausgeübt werden soll. Das offizielle Statement dazu ist verhältnismäßig wenig aussagefähig. Ebenso wenig wird hier im Thread darauf eingegangen, wenn es zu diesem Thema kommt. Bisher nichts als Nebelkerzen...
Renaissance Oil | 0,088 €
1 Antwort
Avatar
16.02.21 10:59:28
Beitrag Nr. 591 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.011.204 von Stoltidis am 15.02.21 11:06:11Ich habe abgewartet, ob jemand der tiefer in der ROE Materie ist, dir antwortet.
Wie gesagt: Ich kenne mich sehr gut bei ReconAfrica aus, bei Renaissance bin ich nicht uptodate zur Lage in Mexiko.
Wenn dazu jemand was beitragen könnte, würde mich das freuen..

Betr. Botswana:
Der Vertrag zw. ReconAfrica/ROE ist eindeutig. Aus dem reconAfrica Forum: Sofern RECO durch die aktuellen Bohrungen ein "Hydrocarbon-System" im Kavango-Becken nachweist, gehe ich davon aus, dass ROE deren 50%-Option bzgl. des Botswana-Lizenzgebiets ausüben wird, sofern sich bis dahin kein Agreement in Mexiko bzgl. Amatitlan ergibt.

- Bestcase wäre nat. ROE bekommt in Mexiko die Zulassung, der Aktienkurs explodiert und ROE kann bei Bohrerfolg von ReconAfrica in Namibia mit den Ölgewinnen aus Mexiko locker die 50% Option bezahlen.
- Im Midcase müßte ROE eine KE durchführen, um die 50% Option auszuüben.
- Im Worstcase ziehen sich sowohl die Mexiko Zulassung, als auch Erfolge bei den Namibia Testbohrungen/2D Seismic in die Länge.

Beziffern kann man den Wert deshalb keineswegs. Es weiß derzeit niemand (vllt das Management) was und wieviel in Namibia entdeckt wird. Im Best/Midcase würde ich sagen, daß ROE zusammen mit Recon auch JV/Farmouts mit ÖLmultis anstrebt, sollten Testbohrungen in Botswana dann erfolgreich verlaufen. Somit viel Raum für Spekulationen...
Renaissance Oil | 0,089 €
Avatar
16.02.21 11:15:14
!
Dieser Beitrag wurde vom System automatisch gesperrt. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an feedback@wallstreet-online.de
Avatar
16.02.21 11:17:25
Beitrag Nr. 593 ()
Hi Goldbaren,

Gestern erschien ein Bericht und wenn ich das richtig verstanden habe, soll bis 2025 Fracking verboten werden. Anbei der link:

https://www.google.de/amp/s/www.krqe.com/news/politics-gover…
Renaissance Oil | 0,089 €
Avatar
16.02.21 11:19:55
!
Dieser Beitrag wurde vom System automatisch gesperrt. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an feedback@wallstreet-online.de
Avatar
16.02.21 11:22:40
Beitrag Nr. 595 ()
Hi Goldbarren,

Man das ist echt verhext. Ich darf hier keinen link Posten. :( Anlauf Nummer vier nun.
Auf krqe (punktcom) finden man einen gestern erschienen Bericht der besagt, in sofern ich das richtig verstanden habe, das bis 2025 Fracking ausgeschlossen werden soll.
Gerne mal krqe und Fracking googeln.

Lg
Renaissance Oil | 0,089 €
1 Antwort
Avatar
16.02.21 11:54:24
Beitrag Nr. 596 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.030.002 von JiggyT am 16.02.21 11:22:40Der Link geht nicht, da er für Europäer geblockt ist.
Ich habe weiter danach gesucht, es geht bei deinem Link doch um New Mexiko/USA, oder? Was hat das mit Mexiko/Amatitlan zu tun?
Renaissance Oil | 0,089 €
Avatar
16.02.21 21:29:31
Beitrag Nr. 597 ()
Renaissance Oil | 0,145 C$
Avatar
16.02.21 21:34:18
Beitrag Nr. 598 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.043.862 von Hobartman am 16.02.21 21:29:31
Zitat von Hobartman: https://www.krqe.com/news/politics-government/legislature/bill-aiming-to-stop-fracking-permits-in-new-mexico-moves-forward/amp/


Da geht einem der europäische Datensicherheitskontrollvorbeugungsundpräventionsdingsdabumsdarichtliniengesetzgebungskompetenzverordnungsvorlagenprotokollentwurfsanhörungsund umsetzungskladaradatsch wieder mal gehörig auf die Nüsse! 😡
Renaissance Oil | 0,145 C$
Avatar
16.02.21 23:48:43
Beitrag Nr. 599 ()
US-Erdgaskrise in Mexiko
Vielleicht tut sich da was auf für ROE:

https://oilprice.com/Latest-Energy-News/World-News/US-Natura…
16. Februar 2021, 10:30 Uhr CST
Die sinkenden Erdgasexporte aus den Vereinigten Staaten nach Mexiko inmitten einer arktischen Kältewelle im Land, die zu einem Anstieg der Gasnachfrage geführt hat, verursacht Stromausfälle im Norden Mexikos, wobei etwa 4,77 Millionen Haushalte und Unternehmen am Montag ohne Strom blieben.

Argus stellte fest, dass der größte Teil des Erdgases, das Mexiko aus den Vereinigten Staaten erhält, aus dem Permian-Gebiet stammt, wo die Produktion von Öl und Gas durch das kalte Wetter beeinträchtigt wurde, das in ganz Texas zu Stromausfällen geführt hat.

Ölquellen werden heruntergefahren, ebenso wie Raffinerien entlang der Golfküste, berichtete Reuters heute früh und fügte hinzu, dass der Betrieb von Öl- und Gaspipelines ebenfalls durch das Wetter gestört wurde.

Die Stromausfälle, so berichtet Bloomberg, werden das Argument der Regierung stärken, dass Mexiko weniger abhängig von Energieimporten sein muss, wobei Präsident Andres Manuel Lopez Obrador an der Spitze der Bemühungen steht, diese Abhängigkeit zu reduzieren. Obrador will Mexikos heimische Öl- und Gasproduktion ankurbeln, um das Problem anzugehen. Dies hat sich jedoch ohne die Beteiligung privater Energieunternehmen als schwierig erwiesen, da der Präsident versucht, die dominante Stellung des staatlichen Energiekonzerns Pemex zu festigen.

Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)
Renaissance Oil | 0,150 C$
Avatar
18.02.21 10:14:02
Beitrag Nr. 600 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.045.731 von Goldbarren999 am 16.02.21 23:48:43https://www.rigzone.com/news/wire/amlo_calls_for_mexican_ene…
Renaissance Oil | 0,097 €
Avatar
18.02.21 19:22:06
Beitrag Nr. 601 ()
Wie soll man das jetzt genau verstehn?
Wollen die jetzt das Öl und Gas selbst fördern?

Ich hab den Link mal mit Google übersetzt.

(Bloomberg) - Wenn Präsident Andres Manuel Lopez Obrador nach Munition suchen würde, um die Abhängigkeit Mexikos von ausländischer Energie zu verringern, wäre es schwierig, die Stromausfälle im Norden des Landes zu überwinden.

Mexiko meldete am Montag einen Stromausfall von 4,77 Millionen Haushalten und Unternehmen, nachdem die Einfuhr von Erdgas aus den USA gebremst und Kraftwerke außer Betrieb gesetzt worden waren.

Die Störung ist eine Folge der schlimmsten Stromkrise in der jüngeren Geschichte in den USA, in der das Öl und die Gasproduktion durch extrem kaltes Wetter beeinträchtigt wurden. Mexiko hat 80% des Stroms in den nördlichen Bundesstaaten wiederhergestellt und erwartet, dass der Strom am Mittwoch oder Donnerstag wieder vollständig hergestellt wird, sagte Lopez Obrador bei einer Pressekonferenz am Dienstag. Aber er verpasste nicht die Gelegenheit, einen politischen Punkt zu machen.

Der Stromausfall ist eine Erinnerung daran, dass Mexiko energieunabhängig werden sollte, da die Preise für importiertes Gas, mit dem Mexiko Strom erzeugt, in der Krise um 5.000% gestiegen sind, sagte Lopez Obrador.

„Was ist die Lehre aus all dem? Wir müssen produzieren “, sagte er und bezog sich auf Gas, aber auch auf Benzin und Diesel. "Wir sehen, dass wir versuchen müssen, autark zu sein."

AMLO, wie der Präsident allgemein bekannt ist, möchte den Einfluss von CFE auf das mexikanische Stromnetz stärken und versucht, im Kongress ein Gesetz zu verabschieden, das dem Energieversorger bei der Stromversorgung Vorrang vor privaten Unternehmen einräumt. In seiner morgendlichen Pressekonferenz am Montag sagte er, der Gesetzentwurf verstoße nicht gegen Mexikos USMCA-Handelsabkommen mit den USA und Kanada, eine Reaktion auf die jüngste Kritik der Geschäftswelt auf beiden Seiten der Grenze. Mexikos Kartellwächter hat angekündigt, dass die Gesetzesvorlage den Wettbewerb beeinträchtigen wird.

AMLO teilte am Montag zunächst mit, dass 400.000 Benutzer in Mexiko von Stromausfällen betroffen waren. Ein Vertreter von CFE sagte, die Informationen des Präsidenten seien möglicherweise vorläufig oder unvollständig.

CFE gab am frühen Montagmorgen eine Ausschreibung heraus, in der eine Lieferung von Flüssigerdgas zur Lieferung im Laufe dieser Woche angefordert wurde, um den Rückgang der Pipeline-Ströme aus den USA zu ersetzen, so sachkundige Personen, die um Anonymität gebeten hatten, um private Details zu besprechen.

Ein Importeur, der eine solche schnelle Lieferung von Fracht sucht, ist in der LNG-Industrie ungewöhnlich und zeigt das Ausmaß des Mangels, mit dem Mexiko konfrontiert ist
Renaissance Oil | 0,140 C$
Avatar
20.02.21 10:31:03
Beitrag Nr. 602 ()
Beginn Exploration in Botswana ca. ab April 2021
Aus dem Discord Server zu ReconAfrica eine Interessabte Aussage von Jay Park zum Explorationsbeginn in Botswana. Ab ca. April 2021 sollte es auch in Botswana losgehen, wovon sich ReconAfrica auch sehr viel verspricht. Ich habe irgendwo gelesen, daß sie davon ausgehen, daß der Botswana Basin sogar noch tiefer runtergeht, wie das Kavango Basin.


afrikaheute um 04:11 Uhr
Ich bin auf diesen Artikel gestoßen, in dem Jay Park, Vorsitzender von ReconAfrica, über ihre Erkundungspläne für Botswana spricht. Das Interview fand am 29. September 2020 statt und ist in Global Business Reports aufgezeichnet.

Auf die Frage "Was hat ReconAfrica dazu bewogen, im Jahr 2020 eine Explorationslizenz in Botswana zu erwerben?", antwortete Jay: "Im Juni 2020 deutete unsere Aero-Mag-Untersuchung darauf hin, dass sich das Kavango-Becken bis nach Botswana erstrecken könnte. Wir kauften zusätzliche Daten, stellten den Wahrheitsgehalt der Spekulation fest und erwarben eine Explorationslizenz in Botswana über eine Fläche von 2,45 Millionen Acres, was unsere Gesamtfläche auf 8,75 Millionen Acres erhöht. Wir werden mit der Arbeit an unserer 4-Jahres-Explorationslizenz in Botswana beginnen, sobald die Genehmigungsarbeiten dort abgeschlossen sind und sobald wir unser erstes Drei-Bohrungen-Programm in Namibia abgeschlossen haben"
Renaissance Oil | 0,095 €
3 Antworten
Avatar
22.02.21 17:08:01
Beitrag Nr. 603 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.115.904 von Goldbarren999 am 20.02.21 10:31:03Hab heute meinen Kollegen gebeten, sich diesbezgl. nochmal mit seinem Öl-Explospezi in Verbindung zu setzen , der sich auch fuer RECON iteressiert . .. naja , die Geologie lässt darauf schliessen, dass es sich auf Namibia ausdehnt , aber Vermessungen konnten dort bisher angeblich nicht durchgefuehrt werden , man wird das als Erstes dann machen .
Entsprechend zurueckhaltend unklar ist ja auch die "zitierte" Aussage .
Fuer mich ist das jetzt nicht kursrelevant , zumidest kein Grunnd , die noch bestehende kleine Restposi bei REO wieder aufzustocken ... denn bzgl. Amatitlån hat sich ja leider noch nichts
bewegt .
Renaissance Oil | 0,120 $
2 Antworten
Avatar
22.02.21 17:19:37
Beitrag Nr. 604 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.140.141 von winni2 am 22.02.21 17:08:01
Namibia?
naja , die Geologie lässt darauf schliessen, dass es sich auf Namibia ausdehnt...

Meintest du nicht, dass es sich auf BOTSWANA ausdehnt?
Das mit Namibia ist ja klar...
Renaissance Oil | 0,120 $
1 Antwort
Avatar
22.02.21 23:23:05
Beitrag Nr. 605 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.140.387 von Sandstrandsand am 22.02.21 17:19:37
pardon, sorry !
ja klar ...es geht um Botswana :)
Renaissance Oil | 0,120 $
Avatar
26.02.21 12:12:34
Beitrag Nr. 606 ()
NR: Renaissance Oil Warrants verfallen am 5. März

2021-02-25 17:30 ET - Warrants verfallen


Mit der Eröffnung am 3. März 2021 werden die Aktienkauf-Warrants des Unternehmens gegen Bargeld gehandelt. Die Warrants verfallen am 5. März 2021 und werden daher um 12 Uhr ET gestoppt und bei Geschäftsschluss am 5. März 2021 aus dem Handel genommen.

Handelsdaten:

3. März 2021, zur Abrechnung am 4. März 2021;
4. März 2021, Abrechnung am 5. März 2021;
5. März 2021, Abrechnung am 5. März 2021.
Das Vorstehende steht im Einklang mit der Handelsregel C.2.18, Verfallsdatum.

Der Handel mit den Warrants erfolgt an den zwei Handelstagen vor dem Verfallstag und auch am Verfallstag gegen Barzahlung. Am Verfallstag wird der Handel um 12 Uhr ET eingestellt und es dürfen danach keine Transaktionen mehr stattfinden, außer mit Genehmigung der Börse.

© 2021 Canjex Publishing Ltd. Alle Rechte vorbehalten.

Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)

Weiß jemand zu welchen Kursen?

.
Renaissance Oil | 0,088 €
Avatar
26.02.21 12:21:43
Beitrag Nr. 607 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.217.382 von Goldbarren999 am 26.02.21 12:12:34Strike-Preis dieser Warrants ist 0,50 CAD/Share. Was m.E. sicherlich nicht erreicht wird bis dahin😉
Renaissance Oil | 0,088 €
Avatar
26.02.21 12:25:20
Beitrag Nr. 608 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.217.607 von heesi am 26.02.21 12:21:43
Zitat von heesi: Strike-Preis dieser Warrants ist 0,50 CAD/Share. Was m.E. sicherlich nicht erreicht wird bis dahin😉


bezieht sich auf die ROE.WT.B mit Expiration March 2021
Renaissance Oil | 0,088 €
Avatar
04.03.21 07:03:41
Beitrag Nr. 609 ()
Weekend Post
Quelle: https://www.weekendpost.co.bw/30467/business/bol-mdc-advised…
BOL, MDC sollten sich für das Kavango Öl-Geschäft interessieren



Business 2. März 2021 Von Rearabilwe Ramaphane Reconnaissance Africa, ein kanadisches Explorationsunternehmen, hat damit begonnen, das ressourcenreiche Gebiet des Kavango-Beckens in Namibia nach Öl und Gas zu durchstoßen. Das Gebiet erstreckt sich bis in den Nordwesten von Botswana.

Das Unternehmen hat über seine lokale Tochtergesellschaft Recon Africa Botswana vom Ministerium für Mineralressourcen, grüne Technologie und Energiesicherheit die Genehmigung erhalten, vier Jahre lang nach Erdöl zu suchen. Inmitten all der negativen Berichte über die Bohraktivitäten des Unternehmens im Kavango-Becken, das Ökosystem-Komponenten umfasst, die in das mächtige Okavango-Delta münden, ist die Quintessenz, dass es unter dem Gebiet Aussichten auf Milliarden von Dollar in Form von Öl und Gas gibt - und Recon Africa ist darauf aus, diese Schätze zu heben.

Der Parlamentsabgeordnete für Selibe, Phikwe Dithapelo Keorapetse, sagt, dass Botswana danach streben sollte, sich an der Erkundung und Entwicklung dieser potenziellen Öl- und Gasvorkommen im Nordwest-Distrikt zu beteiligen. In seinem Beitrag zur Haushaltsrede 2021/22 am Montag warnte Keorapetse die Regierung davor, aus der Ferne zuzusehen, während sich im Okavango-Gebiet eine potentielle Multi-Milliarden-Pula-Industrie entwickelt. Er forderte Botswana Oil Limited (BOL) und Mineral Development Corporation Botswana (MDCB), beides staatliche Unternehmen, auf, sich schon jetzt an den Explorationsaktivitäten zu beteiligen, "anstatt nur Zuschauer zu sein und spät aufzuwachen, wenn die Ausländer die Milliarden genießen".

ReconAfrica hat über seine Tochtergesellschaft Recon Botswana am 1. Juni 2020 eine Explorationslizenz nach dem Petroleum Act für die Suche nach Erdölmineralien im North West District von Botswana für einen Zeitraum von vier Jahren erhalten. "Botswana Oil als die Erdöl-Investitionsgesellschaft des Landes muss zusammen mit MDC - einer staatlichen Mineralien-Interessen-Holding - zusammenkommen und einen Anteil an den laufenden Explorationsaktivitäten erwerben, nicht warten, bis Recon Geld verdient und Sie sagen, dass Sie Anteile wollen."

Keorapetse bezog sich auf die Karowe-Mine, die Botswanas Diamantminenpartner De Beers Group vor über einem Jahrzehnt an Lucara verkaufte, als sie sich noch im Explorationsstadium befand. Lucara bot auf das Gelände, und sein interner Partner Lundin stellte De Beers eine Bankgarantie für fünfzig Millionen Dollar zur Verfügung und sicherte sich damit etwa siebzig Prozent der Anteile. Bald darauf kaufte Lucara den restlichen Anteil, indem es De Beers' in London ansässigen Junior-Venture-Partner African Diamonds erwarb. Lucara besitzt nun AK6 (jetzt Karowe Mine), nachdem es etwas mehr als siebzig Millionen Dollar ausgegeben hat. Die Mine hat sich seither zu einem weltweit gefeierten Produzenten seltener Edelsteine entwickelt, der einige der größten Diamanten der Weltgeschichte ausgegraben hat, wie den über 1000 Karat schweren Lesedi La Rona, Sewelo und den prächtigen 813 Karat schweren Constellation. "Wir denken jetzt über den Erwerb von Anteilen an Lucara nach, aber als die Transaktionen im Jahr 2009 stattfanden, waren wir nur Zuschauer.

Wir hätten damals Anteile erwerben können, als sie noch erschwinglich waren, jetzt ist es teuer, sich in die Karowe-Mine einzukaufen, wir dürfen nicht den gleichen Fehler mit diesem Öl- und Gasprojekt machen", sagte Keorapetse und drängte die Regierung, proaktiv zu sein und sich schnell an ReconAfrica zu wenden, um eine Beteiligung an ReconAfrica Botswana zu erwerben. ReconAfrica ist ein junges Öl- und Gasunternehmen, das sich mit der Exploration und Entwicklung von Öl und Gas im Nordosten Namibias und im Nordwesten Botswanas - dem Kavango-Becken - beschäftigt. Das Unternehmen hat das Öl- und Gasexplorationsprojekt in Namibia Anfang Januar 2021 offiziell gestartet. Die Explorationsaktivitäten finden im Gebiet Kawe, Kavango East Region, Namibia statt.

ReconAfrica ist zu 90 % an einer Erdölexplorationslizenz in Namibia beteiligt, die das gesamte Kavango-Sedimentbecken in Namibia abdeckt, die restlichen 10 % sind im Besitz der Regierung von Namibia. Die Explorationslizenz umfasst eine Fläche von 25.341,33 km2 (6,3 Mio. Acres) und berechtigt ReconAfrica bei kommerziellem Erfolg zum Erwerb einer 25-jährigen Produktionslizenz. Darüber hinaus hält ReconAfrica eine 100%ige Beteiligung an Erdöl-Explorationsrechten in Botswana über das gesamte Kavango-Sedimentbecken des Landes. Dies umfasst eine Fläche von 8.990 km2 (2,2 Millionen Acres) und berechtigt ReconAfrica zu einer 25-jährigen Produktionslizenz für jede kommerzielle Entdeckung.

Das Unternehmen erwarb eine hochauflösende geomagnetische Vermessung des Lizenzgebiets und führte eine detaillierte Analyse der daraus resultierenden Daten und anderer verfügbarer Daten durch, einschließlich einer Neuaufbereitung und Neuinterpretation aller vorhandenen geologischen und geophysikalischen Daten. Die Vermessung und die Analyse bestätigen, dass das Kavango-Becken in Tiefen von bis zu 9.000 m (30.000 Fuß) unter optimalen Bedingungen ein dickes Intervall von organischem, reichhaltigem, marinem Ausgangsgestein enthält und voraussichtlich ein aktives Erdölsystem beherbergt. Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)

Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)
Renaissance Oil | 0,103 $
Avatar
05.03.21 19:47:27
Beitrag Nr. 610 ()
Ist nicht wahr, oder?
Die haben seit 12 Uhr den Handel gestoppt

Handelsstopp bis zum Delisting

https://www.finanzen.net/nachricht/aktien/iiroc-trading-halt…
Renaissance Oil | 0,087 $
Avatar
05.03.21 20:02:38
Beitrag Nr. 611 ()
VANCOUVER, BC, March 5, 2021 /CNW/ - The following issues have been halted by IIROC:

Company: Renaissance Oil Corp.

TSX-Venture Symbol: ROE.WT.B

All Issues: No

Reason: Pending Delisting

Halt Time (ET): 12:00 PM

Was könnte das bedeuten?
Renaissance Oil | 0,087 $
Avatar
05.03.21 20:05:49
Beitrag Nr. 612 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.334.454 von Univego am 05.03.21 20:02:38Wie angekündigt:
Die B-Warrants verfallen wenn nicht ausgeübt. Daher deren logische De-Listung.
Renaissance Oil | 0,087 $
Avatar
05.03.21 20:06:44
Beitrag Nr. 613 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.334.172 von Guy_Incognito am 05.03.21 19:47:27Wie muss ich mir diese Auslistung vorstellen?
Auslistung woraus?
Renaissance Oil | 0,087 $
1 Antwort
Avatar
05.03.21 20:07:32
Beitrag Nr. 614 ()
Hab auch grade gelesen das sie neue Aktien auf den Markt werfen

https://www.newswire.ca/news-releases/renaissance-announces-…

VANCOUVER, BC, 1. März 2021 / CNW / - Renaissance Oil Corp. ("Renaissance" oder das "Unternehmen") (TSXV: ROE) (OTCQB: RNSFF) gibt bekannt, dass gemäß den am 6. März 2019 begebenen Wandelschuldverschreibungen (die "Wandelschuldverschreibungen") hat die Gesellschaft beschlossen, Stammaktien der Gesellschaft (die "Aktien") zur Befriedigung der insgesamt aufgelaufenen Zinsen für solche Wandelschuldverschreibungen auszugeben. Gemäß den Bedingungen der Wandelschuldverschreibungen sind Zinsen in Höhe von 10% pro Jahr angefallen, was zu einem Gesamtbetrag von 123.287,67 USD zum 28. Februar 2021 führte. Das Unternehmen wird die aufgelaufenen Gesamtzinsen durch Ausgabe von 821.370 Aktien mit einem angenommenen Betrag begleichen Preis von ca. 0.1501 USD pro Aktie. Der Preis pro Aktie wurde anhand des volumengewichteten 30-Tage-Durchschnittspreises der Aktien an der TSX Venture Exchange (der "TSXV") ermittelt, der am 28. Februar 2021 endete.

Die Anteile unterliegen einer viermonatigen Haltedauer gemäß den geltenden kanadischen Wertpapiergesetzen und unterliegen der Annahme durch die TSXV.
Renaissance Oil | 0,087 $
Avatar
05.03.21 20:23:39
Beitrag Nr. 615 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.334.544 von Sandstrandsand am 05.03.21 20:06:44Wie heesi geschrieben hat, scheinen die nur die Warrants rauszunehmen.

Phuu
Dachte schon das komplette Unternehmen.
Renaissance Oil | 0,087 $
Avatar
01.04.21 12:27:58
Beitrag Nr. 616 ()
Gibt es hier derzeit irgendwelche aktuellen Meldungen mit brauchbarem Informationsgehalt? Finde selbst leider wenig bis gar nichts.
Renaissance Oil | 0,077 €
Avatar
01.04.21 12:30:18
Beitrag Nr. 617 ()
Finde auch nichts. Denke wird erst interessant wenn Recon Öl bestätigt, oder?
Renaissance Oil | 0,077 €
Avatar
01.04.21 12:46:32
Beitrag Nr. 618 ()
Ich habe heute Morgen nochmal nach gekauft. Vor dem Hintergrund, dass gute News bei Recon die Aktie auch pushen 😂 Vielleicht kommt heute noch eine positive Nachricht 🙏🙏🙏
Renaissance Oil | 0,077 €
Avatar
01.04.21 13:19:07
Beitrag Nr. 619 ()
Hab eben auch nachgekauft, kann nicht verkehrt sein.
Renaissance Oil | 0,077 €
1 Antwort
Avatar
07.04.21 13:40:49
Beitrag Nr. 620 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.680.514 von JiggyT am 01.04.21 13:19:07KLEINER NACHKAUF :D
Renaissance Oil | 0,079 €
Avatar
07.04.21 13:57:32
Beitrag Nr. 621 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.727.554 von glorianer am 07.04.21 13:40:49
Zitat von glorianer: KLEINER NACHKAUF :D


Arbeiten mit begrenzten Mitteln ist nie einfach. 😎
Renaissance Oil | 0,079 €
1 Antwort
Avatar
07.04.21 14:07:18
Beitrag Nr. 622 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.727.836 von JiggyT am 07.04.21 13:57:32RE:RE:Million share plus ask at .11 cents is unusual

just an observation, 2 different asks of a million plus go thourgh and today ,RECO sends out a tease of 1st well done and cards held to chest. On to next well. :D:D:D:D
Renaissance Oil | 0,079 €
Avatar
07.04.21 14:09:01
Beitrag Nr. 623 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.728.004 von glorianer am 07.04.21 14:07:18DIE 17,5K IN CAN werden meine :laugh:
Renaissance Oil | 0,079 €
1 Antwort
Avatar
07.04.21 14:47:38
Beitrag Nr. 624 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.728.046 von glorianer am 07.04.21 14:09:01DAX und VW werden meine Kasse auffüllen für weiteren Nachkauf :D:D:D
Renaissance Oil | 0,090 €
Avatar
12.04.21 10:31:36
Beitrag Nr. 625 ()
Renaissance Oil | 0,080 €
Avatar
15.04.21 08:42:20
Beitrag Nr. 626 ()
A bissarl scheinen wir von den Recon-News zu profitieren
Renaissance Oil | 0,089 €
Avatar
15.04.21 10:41:41
Beitrag Nr. 627 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.822.970 von Profitlust am 15.04.21 08:42:20Ich werd hier nochmal nachlegen. Recon wird hier uns mitziehen.
Renaissance Oil | 0,098 €
1 Antwort
Avatar
15.04.21 10:50:03
Beitrag Nr. 628 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.824.890 von JiggyT am 15.04.21 10:41:4160k in ST nachgelegt :D:D:D
Renaissance Oil | 0,094 €
Avatar
15.04.21 10:55:48
Beitrag Nr. 629 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.825.043 von glorianer am 15.04.21 10:50:03Muss schon sagen, ich bin etwas aufgeregt 😜
Renaissance Oil | 0,094 €
1 Antwort
Avatar
15.04.21 10:58:13
Beitrag Nr. 630 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.825.157 von JiggyT am 15.04.21 10:55:48biste auch bei recon? :)
Renaissance Oil | 0,098 €
Avatar
15.04.21 11:08:53
Beitrag Nr. 631 ()
Ich bin mit einer großen Position drin in Renaissance oil drinnen soll ich eine bei recon africa auch kaufen was denkt ihr
Renaissance Oil | 0,098 €
1 Antwort
Avatar
15.04.21 11:17:18
Beitrag Nr. 632 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.825.433 von MrMaxMustermann am 15.04.21 11:08:53ABER SICHER 3-3,5€ ist noch billig kaufen :)
Renaissance Oil | 0,098 €
Avatar
15.04.21 11:20:09
Beitrag Nr. 633 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.825.223 von glorianer am 15.04.21 10:58:13Selbstverständlich 🤪
Renaissance Oil | 0,095 €
Avatar
15.04.21 14:02:18
Beitrag Nr. 634 ()
Bin gespannt wenn die Anleger merken, dass Sie hier noch fast geschenkt über die Beteiligungsverhältnisse an Recon teilhaben können. Denke das die in Can. oder US kräftig zuschlagen werden.
Renaissance Oil | 0,095 €
1 Antwort
Avatar
15.04.21 14:23:40
Beitrag Nr. 635 ()
läuft🤑
Renaissance Oil | 0,119 €
Avatar
15.04.21 14:27:47
Beitrag Nr. 636 ()
Wollte nochmal nachlegen. Flatex brauch gerade ziemlich lange bis meine Kohle verbucht ist. 😒
Renaissance Oil | 0,115 €
Avatar
15.04.21 14:41:07
Beitrag Nr. 637 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.828.445 von starbullxx am 15.04.21 14:02:18Die spreads die sie hier in D nehmen sind mit 10% schon ganz schön frech! Da kauft man besser drüben.
Gruß aaahhh
Renaissance Oil | 0,114 €
Avatar
15.04.21 14:48:38
Beitrag Nr. 638 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.343.176 von heesi am 10.01.20 22:54:17Also wenn das noch so richtig ist, dann ist alleine der Anteil an Recon knappe 18 Mios wert (Stand jetzt gerade...), stimmt das so?
Renaissance Oil | 0,114 €
Avatar
15.04.21 14:49:47
Beitrag Nr. 639 ()
Renaissance Oil | 0,114 €
1 Antwort
Avatar
15.04.21 17:12:35
Beitrag Nr. 640 ()
Yo! die 200 Wochenlinie

https://schrts.co/HESIdWwc

Das schaut echt gut aus.


https://schrts.co/HESIdWwc
Renaissance Oil | 0,143 $
Avatar
15.04.21 17:29:46
Beitrag Nr. 641 ()
Bin long investiert

Wird interessant, durch die Beteiligungsmöglichkeiten an Reconnaissance Energy Africa ist hier Potenzial ohne Ende, zu den Kursen kann man sich paar zur Seite legen und laufen lassen!

Keine Handelsempfehlung, nur persönliche Meinung
Renaissance Oil | 0,144 $
Avatar
16.04.21 09:40:18
Beitrag Nr. 642 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.829.330 von chrismuenster am 15.04.21 14:49:47Falscher Link, hier ist der richtige..

http://renaissanceoil.com/news/renaissance-announces-binding…
Renaissance Oil | 0,143 €
Avatar
16.04.21 09:42:21
Beitrag Nr. 643 ()
Und hier wird die Verbindung zu Recon auch erwähnt..

https://www.goldherzreport.de/ausgabe-nr142021/
Renaissance Oil | 0,150 €
Avatar
16.04.21 09:52:22
Beitrag Nr. 644 ()
In ceo.ca wird spekuliert,dass das Zu Renaissance gehörende Gebiet in Botswana umgerechnet 30 CAD pro Aktie wert sein könnte
D.h. Enormer Kursanstieg möglich,Umschichten von RECO auf ROE dürfte sich auszahlen,was meint Ihr?
Renaissance Oil | 0,150 €
4 Antworten
Avatar
16.04.21 09:55:49
Beitrag Nr. 645 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.840.853 von augustus13 am 16.04.21 09:52:22ICH WERDE NIX UMSCHICHTEN :D
Renaissance Oil | 0,150 €
Avatar
16.04.21 10:01:06
Beitrag Nr. 646 ()
Ich bleib bei beiden investiert... hier ist natürlich auch der "optisch" niedrige Preis interessant, ob man jetzt 2 oder 3 Cent je Aktie mehr bezahlt, ist doch egal.... Danke an Goldbarren999 für sein Getrommel, ich hätte nicht gedacht das ich nach der Deutschen Rohstoff nochmals in Öl investiere...
Renaissance Oil | 0,150 €
1 Antwort
Avatar
16.04.21 10:06:46
Beitrag Nr. 647 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.841.018 von chrismuenster am 16.04.21 10:01:06
Zitat von chrismuenster: Ich bleib bei beiden investiert... hier ist natürlich auch der "optisch" niedrige Preis interessant, ob man jetzt 2 oder 3 Cent je Aktie mehr bezahlt, ist doch egal.... Danke an Goldbarren999 für sein Getrommel, ich hätte nicht gedacht das ich nach der Deutschen Rohstoff nochmals in Öl investiere...




]Ich bleib bei beiden investiert.:D:D:D

niedrige Preis interessant,


ABER AUCH EIN HÖHERES RISIKO
Renaissance Oil | 0,146 €
Avatar
16.04.21 10:09:33
Beitrag Nr. 648 ()
Wieso ist das Risiko hier höher? Wenn Recon läuft, läuft Renaissance auch...und hier ist mit Mexiko noch ein 2. Standort mit dabei...
Renaissance Oil | 0,146 €
1 Antwort
Avatar
16.04.21 10:19:06
Beitrag Nr. 649 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.841.168 von chrismuenster am 16.04.21 10:09:33Brief Stk. 772.500 LIEGEN IN CAN im ASK 0,20$-0,135€


Mexiko läuft sehr schleppend und Afrika ist noch nix entschieden


kommt doch alles noch

oder auch nicht!!??
Renaissance Oil | 0,146 €
Avatar
16.04.21 10:19:15
Beitrag Nr. 650 ()
Weil die KE‘s, welche Recon schon hinter sich hat inkl. Warrentwandlung, hier noch bevorstehen.

Wie ist denn die aktuelle Cash-Situation bei ROE ?
Renaissance Oil | 0,146 €
2 Antworten
Avatar
16.04.21 10:20:50
Beitrag Nr. 651 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.841.360 von Moneyplus am 16.04.21 10:19:15ABER DER PREIS IST DOCH SOOOOOO BILLIG :laugh:
Renaissance Oil | 0,146 €
1 Antwort
Avatar
16.04.21 10:21:14
Beitrag Nr. 652 ()
Nur zur Klarstellung. Ich bin selber am überlegen ein paar Euro in ROE zu investieren.
Wäre nur doof wenn eine KE in Planung wäre.
Renaissance Oil | 0,146 €
1 Antwort
Avatar
16.04.21 10:23:01
Beitrag Nr. 653 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.841.411 von Moneyplus am 16.04.21 10:21:14OH MANN kauf bei 0,04-0,09€ OK!!!! Aber nicht bei 0,14-0,16€
Renaissance Oil | 0,146 €
Avatar
16.04.21 11:02:12
Beitrag Nr. 654 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.840.853 von augustus13 am 16.04.21 09:52:22Bei mir Verteilung derzeit, wenn man RECO+ROE als insgesamt 100% ansehen würde:
10% ROE, 90% RECO.

Da spielten in meinen Überlegungen Chancen, De-Risking-Level, Finanzsituation, Mexiko-Sache und die letztjährige ganz ganz grobe Einschätzung der möglichen konventionellen Ressourcen-Verteilung in Namibia+Botswana in der damaligen RECO-Präsentation vom Sommer (glaube Juni oder Juli wars) ne Rolle.

Von RECO werde ich jedenfalls ganz sicher nichts mehr "wegnehmen" oder gar zu ROE umschichten📈😉 Wenn dann eher evtl. noch ein paar zusätzliche Kröten in ROE.
Renaissance Oil | 0,149 €
Avatar
16.04.21 11:58:47
Beitrag Nr. 655 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.842.140 von heesi am 16.04.21 11:02:12Ich hab gestern von Gold umgeschichtet und bin hier am gestrigen Vormittag mit eingestiegen.

RECO lasse ich auch laufen und rühre vorerst kein Stück an.

Grüße Freddy
Renaissance Oil | 0,137 €
Avatar
16.04.21 12:40:27
Beitrag Nr. 656 ()
Ich glaube ich warte erstmal auf einen rücksetzer. Unter 0,09 scheint mir ein guter preis zu sein
Renaissance Oil | 0,149 €
1 Antwort
Avatar
16.04.21 13:54:48
Beitrag Nr. 657 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.843.943 von Hoppel21 am 16.04.21 12:40:27Geldkurs 13:35:58
0,205 CAD:D:D:D
129.500 Stk.
Briefkurs 13:35:58
0,205 CAD
178.000 Stk.
Renaissance Oil | 0,149 €
Avatar
16.04.21 14:06:24
Beitrag Nr. 658 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.845.071 von glorianer am 16.04.21 13:54:48Warst shoppen?
Renaissance Oil | 0,149 €
Avatar
16.04.21 14:07:17
Beitrag Nr. 659 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.840.853 von augustus13 am 16.04.21 09:52:22
Zitat von augustus13: In ceo.ca wird spekuliert,dass das Zu Renaissance gehörende Gebiet in Botswana umgerechnet 30 CAD pro Aktie wert sein könnte
D.h. Enormer Kursanstieg möglich,Umschichten von RECO auf ROE dürfte sich auszahlen,was meint Ihr?


Wie gesagt, Stücke von Beiden zu halten ist hier keine schlechte Strategie.
Gruß aaahhh
Renaissance Oil | 0,149 €
2 Antworten
Avatar
16.04.21 14:47:52
Beitrag Nr. 660 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.845.269 von aaahhh am 16.04.21 14:07:17Ich habe mir hier auch heute morgen ein paar gekauft um überall dabei zu sein.......ist natürlich
schon eine Risiko nach dem Anstieg aber der ist ja begründet. Auch schon sehr gut verdient mit
Recconaissance Energy Afrika dann ist Hemmschwelle geringer.

Ich hatte die schon mal bin aber dann mit kleinem Minus raus.....
Renaissance Oil | 0,145 €
1 Antwort
Avatar
16.04.21 15:41:19
Beitrag Nr. 661 ()
Ich gönne es euch. Sollte dann noch ein positiver Impuls von Mexiko kommen, dann ist hier sowieso kein Halten mehr.
Das könnte jeden Tag passieren
Renaissance Oil | 0,134 €
Avatar
16.04.21 19:13:31
Beitrag Nr. 662 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.845.965 von Aktiengeier_1 am 16.04.21 14:47:52Sieht gut aus, in ein paar Stunden 55% Plus hier bei Reccon 31% Plus. Das Kavangobecken scheint
wirklich was Großes zu werden. Mal sehen ob die Kurse halten.
Renaissance Oil | 0,240 $
Avatar
16.04.21 19:24:47
Beitrag Nr. 663 ()
Mega Ausbruch!!!! Ich habe jetzt Einsatz rausgenommen und lasse freebies laufen. Hab mir heute auch noch Traumhaus AG zugelegt startet grade durch
Renaissance Oil | 0,250 $
Avatar
16.04.21 19:31:48
Beitrag Nr. 664 ()
Ich bin auch raus. Traumhaus die nächste?
Renaissance Oil | 0,256 $
2 Antworten
Avatar
16.04.21 19:33:58
Beitrag Nr. 665 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.850.903 von WissenMacht am 16.04.21 19:31:48
Zitat von WissenMacht: Ich bin auch raus. Traumhaus die nächste?


Meinst die hier wird nicht mehr steigen und lieber umschichten?Was meinst du mit Traumhaus?Hast die WKN?
Renaissance Oil | 0,248 $
1 Antwort
Avatar
16.04.21 19:47:17
Beitrag Nr. 666 ()
Geht hier ja noch besser ab als bei Recon📈
Renaissance Oil | 0,248 $
Avatar
16.04.21 19:48:26
Beitrag Nr. 667 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.850.930 von preis6 am 16.04.21 19:33:58Ich bleib hier schön dabei. 😉
Und kaufe mir von Renaissance Oil ein zweites Traumhaus
Renaissance Oil | 0,244 $
Avatar
16.04.21 20:02:46
Beitrag Nr. 668 ()
Ich hab noch nicht verstanden wie die Aktie mit reco Zusammenhängt. Wenn die andere steigt, steigt die hier oder wie? Stehe mit beiden beinen auf dem Schlauch 😂
Renaissance Oil | 0,228 $
1 Antwort
Avatar
16.04.21 20:07:00
Beitrag Nr. 669 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.851.428 von Hoppel21 am 16.04.21 20:02:46Renaissance oil ist in Botswana mit 50% an Recon beteiligt. Die beiden Firmen sind sehr eng miteinander verbunden. So ganz kurz mal. Und wenn Öl in Kavango Becken fließt, wird es in Botswana höchstwahrscheinlich auch so sein
Renaissance Oil | 0,230 $
Avatar
17.04.21 11:37:44
Beitrag Nr. 670 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.841.393 von glorianer am 16.04.21 10:20:50Guten Morgen an alle:)

Watt für Tage echt hammergeil!!Aber Vorsicht!!

rsi bei 89:eek:

macd bei 0,520:eek:


bedeutet überkauft!!!!

Aber bei RECON UND ROE IST ALLES MÖGLICH:D


Einsatz 22,45% raus Rest bleibt und stocke in den nächsten 6-7 Wochen wieder auf:D:D:D
Renaissance Oil | 0,232 €
Avatar
17.04.21 13:15:39
Beitrag Nr. 671 ()
Dann hoff ich mal auf nen Rücksetzer zum Aufstocken
Renaissance Oil | 0,232 €
Avatar
17.04.21 13:24:46
Beitrag Nr. 672 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.856.585 von Markusd2106 am 17.04.21 13:15:39Das wird weiter steigen. Jeden der hier verkauft, kann ich nicht verstehen.
Renaissance Oil | 0,232 €
3 Antworten
Avatar
17.04.21 15:01:02
Beitrag Nr. 673 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.856.618 von JiggyT am 17.04.21 13:24:46Naja, wenn jetzt erstmal 6 Wochen keine news mehr kommen, kann es durchaus sein, dass es nochmal deutlich runter geht.
Und Gewinne mitnehmen hat selten jemandem geschadet, zumindest den Einsatz rausnehmen ist doch voll OK. Vor allem bei den Summen, die glorianer investiert 😜
Ich bleibe allerdings auch noch voll investiert. Ob es ein Fehler war, wird sich zeigen, langfristig gehe ich stark davon aus, dass es noch deutlich nach oben geht.
Aber Achtung, Exit-Strategie nicht ausschalten, gestern schon nal bei RECO geschrieben: Gier frisst Hirn 🤑
Renaissance Oil | 0,232 €
2 Antworten
Avatar
17.04.21 21:15:01
Beitrag Nr. 674 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.857.119 von HoenessUlrich am 17.04.21 15:01:02
REO ist längst nicht RECON !
Ich bin hier auch jetzt erstmal gaaanz vorsichtig und hab Kasse gemacht !
ROE ist längst nicht RECON ... und Botswana ist nicht Namibia ! Ausserdem (wichtig!): die habe bisher nur ne Option auf die 50% an dem ohnehin deutlich kleineren Lizenzgebiet ... ob Botswana das so umsetzt oder Sperenzchen macht , evtl. selbst mehr beteiligt sein will , wies dort mit Umweltgegern aussieht ...will ich alles erstmal bisserl sicherer wissen ... zudem wird in Botswana noch längst nicht gebohrt (und auch RECON muss nach dem "Blitzerfolg" jetzt noch ordentlich "liefern" ).
ROE ist nicht umsonst DEUTLICH volatiler ...und in Mexiko bewegt sich leider auch nichts in Richtung
des erhofften UJmdenkenns bzgl. Amatitlån , im Gegenteil , der Widerstand gege "Fracking" wächst .

Ich halt mich bei ROE nach dem erfreulichen "Begleithype" lieber an unsere Ölprofis , die im Uterschied zu mir r in RECON , nichtmehr aber in REO investiert hatten ( bei RECON Teilgewinnmitnahmen).

Sid klar nur Denkanstösse , dass es gravierede Uterschiede gibt zwische den beide ...

Winnni
Renaissance Oil | 0,280 $
1 Antwort
Avatar
17.04.21 21:29:26
Beitrag Nr. 675 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.859.243 von winni2 am 17.04.21 21:15:01danke f. BM ... damits kein Missverständnis gibt : sie haben nicht in ROE , sondern nur in RECON investiert ... Ich hatte auch ROE und hab da jetzt Kasse gemacht ...klar ist ja wohl auch : wenn von RECON jetzt evtl. ueber längere Zeit keine ernete Hammermeldung kommt (wär völlig normal) ...dann geht die Luft zuerst bei REO raus ...
Renaissance Oil | 0,280 $
Avatar
18.04.21 10:08:05
Beitrag Nr. 676 ()
Renaissance Oil | 0,232 €
Avatar
18.04.21 12:52:54
Beitrag Nr. 677 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.845.269 von aaahhh am 16.04.21 14:07:17Wenn das inetwar stimmt, dann wird der Kurs die nächsten Wochen noch einige 100 % zulegen.
Wäre prima, wenn man mehr Informationen zur Beteiligung beschaffen könnte.
Habe meine behalten und hoffe dass wir die nächste Zeit kräftig weiter steigen.
Renaissance Oil | 0,232 €
Avatar
18.04.21 14:58:06
Beitrag Nr. 678 ()
Denke auch, dass REO mit Recon weiter mitziehen wird. Nach oben aber auch nach unten. Ja klar irgendwann ist dann aber Schluss aber noch nicht bei diesem Kursniveau. Ich gehe davon aus, dass REO bald mal etwas von sich hören lässt. Würde in der Situation genau passen.
Renaissance Oil | 0,232 €
1 Antwort
Avatar
18.04.21 15:02:11
Beitrag Nr. 679 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.862.824 von ratte177 am 18.04.21 14:58:06ROE sorry
Renaissance Oil | 0,232 €