checkAd

Tages-Trading-Chancen am Montag den 09.04.2018 - 500 Beiträge pro Seite

eröffnet am 08.04.18 16:00:01 von
neuester Beitrag 10.04.18 13:45:52 von


Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
08.04.18 16:00:01
Beitrag Nr. 1 ()


Tages-Trading-Chancen ist seit 2005 DIE börsentägliche Diskussion rund um Aktienindizes, Währungen, Rohstoffe und Blue Chips auf wallstreet : online.

Viele Fragen wurden natürlich im Laufe der 10 Jahre Tages-Trading-Chancen bereits beantwortet und sind über die Suche oder diese umfangreiche Linksammlung auffindbar. Bitte denkt beim Handeln an die 20 Goldenen Regeln im Trading und beachtet die Forenregeln in der nun beginnenden Diskussion. Denn alle hier vorgestellten Trades und Markteinschätzungen stellen nur die Meinung der einzelnen Mitglieder dar und sind somit keine Handlungsempfehlung für andere Leser! Kursrelevante Aussagen müssen mit Quellen belegt werden.

Besonders wertvolle Beiträge sollten mit Hilfe des Daumen-Symbols honoriert werden. Auch könnt Ihr Eure Lieblingsmitglieder (direkt am Mitgliedsnamen auf der Profilseite) abonnieren, um immer auf dem Laufenden zu sein.

Weitere Social Media Kanäle von wallstreet : online sind:
XING-Gruppe
Facebook
Google +


Termine für den aktuellen Handelstag

Diese gibt es ganz ausführlich auf wallstreet : online als Wirtschaftskalender, praktischerweise sogar mit Kalender-Export-Funktion. Für den morgigen Handelstag stehen demnach folgende Termine an (für mehr: Termin anklicken):

Wirtschafts- und Börsentermine vom Montag, 09.04.2018

ZeitLandRelev.TerminAktuellPrognoseVorherig
01:50JapanJPNHandelsbilanz - BOP Basis188 Mrd.¥108 Mrd.¥-667 Mrd.¥
01:50JapanJPNLeistungsbilanz n.s.a.2,076 Bil.¥2,16 Bil.¥607 Mrd.¥
01:50JapanJPNHandelsbilanz - BOP Basis188 Mrd.¥108 Mrd.¥-667 Mrd.¥
01:50JapanJPNLeistungsbilanz n.s.a.2,076 Bil.¥2,16 Bil.¥607 Mrd.¥
01:50JapanJPNHandelsbilanz - BOP Basis188 Mrd.¥108 Mrd.¥-667 Mrd.¥
01:50JapanJPNLeistungsbilanz n.s.a.2,076 Bil.¥2,16 Bil.¥607 Mrd.¥
01:50JapanJPNHandelsbilanz - BOP Basis188 Mrd.¥108 Mrd.¥-667 Mrd.¥
01:50JapanJPNLeistungsbilanz n.s.a.2,076 Bil.¥2,16 Bil.¥607 Mrd.¥
01:50JapanJPNHandelsbilanz - BOP Basis188 Mrd.¥108 Mrd.¥-667 Mrd.¥
01:50JapanJPNLeistungsbilanz n.s.a.2,076 Bil.¥2,16 Bil.¥607 Mrd.¥
01:50JapanJPNHandelsbilanz - BOP Basis188 Mrd.¥108 Mrd.¥-667 Mrd.¥
01:50JapanJPNLeistungsbilanz n.s.a.2,076 Bil.¥2,16 Bil.¥607 Mrd.¥
01:50JapanJPNHandelsbilanz - BOP Basis188 Mrd.¥108 Mrd.¥-667 Mrd.¥
01:50JapanJPNLeistungsbilanz n.s.a.2,076 Bil.¥2,16 Bil.¥607 Mrd.¥
01:50JapanJPNHandelsbilanz - BOP Basis188 Mrd.¥108 Mrd.¥-667 Mrd.¥
01:50JapanJPNLeistungsbilanz n.s.a.2,076 Bil.¥2,16 Bil.¥607 Mrd.¥
01:50JapanJPNHandelsbilanz - BOP Basis188 Mrd.¥108 Mrd.¥-667 Mrd.¥
01:50JapanJPNLeistungsbilanz n.s.a.2,076 Bil.¥2,16 Bil.¥607 Mrd.¥
01:50JapanJPNHandelsbilanz - BOP Basis188 Mrd.¥108 Mrd.¥-667 Mrd.¥
01:50JapanJPNLeistungsbilanz n.s.a.2,076 Bil.¥2,16 Bil.¥607 Mrd.¥
01:50JapanJPNHandelsbilanz - BOP Basis188 Mrd.¥108 Mrd.¥-667 Mrd.¥
01:50JapanJPNLeistungsbilanz n.s.a.2,076 Bil.¥2,16 Bil.¥607 Mrd.¥
01:50JapanJPNHandelsbilanz - BOP Basis188 Mrd.¥108 Mrd.¥-667 Mrd.¥
01:50JapanJPNLeistungsbilanz n.s.a.2,076 Bil.¥2,16 Bil.¥607 Mrd.¥
01:50JapanJPNHandelsbilanz - BOP Basis188 Mrd.¥108 Mrd.¥-667 Mrd.¥
01:50JapanJPNLeistungsbilanz n.s.a.2,076 Bil.¥2,16 Bil.¥607 Mrd.¥
01:50JapanJPNHandelsbilanz - BOP Basis188 Mrd.¥108 Mrd.¥-667 Mrd.¥
01:50JapanJPNLeistungsbilanz n.s.a.2,076 Bil.¥2,16 Bil.¥607 Mrd.¥
01:50JapanJPNHandelsbilanz - BOP Basis188 Mrd.¥108 Mrd.¥-667 Mrd.¥
01:50JapanJPNLeistungsbilanz n.s.a.2,076 Bil.¥2,16 Bil.¥607 Mrd.¥
01:50JapanJPNHandelsbilanz - BOP Basis188 Mrd.¥108 Mrd.¥-667 Mrd.¥
01:50JapanJPNLeistungsbilanz n.s.a.2,076 Bil.¥2,16 Bil.¥607 Mrd.¥
01:50JapanJPNHandelsbilanz - BOP Basis188 Mrd.¥108 Mrd.¥-667 Mrd.¥
01:50JapanJPNLeistungsbilanz n.s.a.2,076 Bil.¥2,16 Bil.¥607 Mrd.¥
06:30HollandNLDIndustrieproduktion ( Monat )-0,2%--0,4%
06:30HollandNLDIndustrieproduktion ( Monat )-0,2%--0,4%
06:30HollandNLDIndustrieproduktion ( Monat )-0,2%--0,4%
06:30HollandNLDIndustrieproduktion ( Monat )-0,2%--0,4%
06:30HollandNLDIndustrieproduktion ( Monat )-0,2%--0,4%
06:30HollandNLDIndustrieproduktion ( Monat )-0,2%--0,4%
06:30HollandNLDIndustrieproduktion ( Monat )-0,2%--0,4%
06:30HollandNLDIndustrieproduktion ( Monat )-0,2%--0,4%
06:30HollandNLDIndustrieproduktion ( Monat )-0,2%--0,4%
06:30HollandNLDIndustrieproduktion ( Monat )-0,2%--0,4%
06:30HollandNLDIndustrieproduktion ( Monat )-0,2%--0,4%
07:00JapanJPNVerbrauchervertrauen-Index44,344,944,3
07:00JapanJPNVerbrauchervertrauen-Index44,344,944,3
07:00JapanJPNVerbrauchervertrauen-Index44,344,944,3
07:00JapanJPNVerbrauchervertrauen-Index44,344,944,3
07:00JapanJPNVerbrauchervertrauen-Index44,344,944,3
07:00JapanJPNVerbrauchervertrauen-Index44,344,944,3
07:00JapanJPNVerbrauchervertrauen-Index44,344,944,3
07:00JapanJPNVerbrauchervertrauen-Index44,344,944,3
07:00JapanJPNVerbrauchervertrauen-Index44,344,944,3
07:00JapanJPNVerbrauchervertrauen-Index44,344,944,3
07:00JapanJPNVerbrauchervertrauen-Index44,344,944,3
08:00FinnlandFINHandelsbilanz-285 Mio.€--150 Mio.€
08:00DeutschlandDEULeistungsbilanz n.s.a.20,7 Mrd.€22,6 Mrd.€22 Mrd.€
08:00DeutschlandDEUHandelsbilanz19,2 Mrd.€21,4 Mrd.€21,3 Mrd.€
08:00DeutschlandDEULeistungsbilanz n.s.a.20,7 Mrd.€22,6 Mrd.€22 Mrd.€
08:00DeutschlandDEUHandelsbilanz19,2 Mrd.€21,4 Mrd.€21,3 Mrd.€
08:00FinnlandFINHandelsbilanz-285 Mio.€--150 Mio.€
08:00DeutschlandDEULeistungsbilanz n.s.a.20,7 Mrd.€22,6 Mrd.€22 Mrd.€
08:00DeutschlandDEUHandelsbilanz19,2 Mrd.€21,4 Mrd.€21,3 Mrd.€
08:00FinnlandFINHandelsbilanz-285 Mio.€--150 Mio.€
08:00DeutschlandDEULeistungsbilanz n.s.a.20,7 Mrd.€22,6 Mrd.€22 Mrd.€
08:00DeutschlandDEUHandelsbilanz19,2 Mrd.€21,4 Mrd.€21,3 Mrd.€
08:00FinnlandFINHandelsbilanz-285 Mio.€--150 Mio.€
08:00FinnlandFINHandelsbilanz-285 Mio.€--150 Mio.€
08:00DeutschlandDEULeistungsbilanz n.s.a.20,7 Mrd.€22,6 Mrd.€22 Mrd.€
08:00DeutschlandDEUHandelsbilanz19,2 Mrd.€21,4 Mrd.€21,3 Mrd.€
08:00FinnlandFINHandelsbilanz-285 Mio.€--150 Mio.€
08:00DeutschlandDEULeistungsbilanz n.s.a.20,7 Mrd.€22,6 Mrd.€22 Mrd.€
08:00DeutschlandDEUHandelsbilanz19,2 Mrd.€21,4 Mrd.€21,3 Mrd.€
08:00DeutschlandDEULeistungsbilanz n.s.a.20,7 Mrd.€22,6 Mrd.€22 Mrd.€
08:00DeutschlandDEUHandelsbilanz19,2 Mrd.€21,4 Mrd.€21,3 Mrd.€
08:00FinnlandFINHandelsbilanz-285 Mio.€--150 Mio.€
08:00FinnlandFINHandelsbilanz-285 Mio.€--150 Mio.€
08:00DeutschlandDEULeistungsbilanz n.s.a.20,7 Mrd.€22,6 Mrd.€22 Mrd.€
08:00DeutschlandDEUHandelsbilanz19,2 Mrd.€21,4 Mrd.€21,3 Mrd.€
08:00FinnlandFINHandelsbilanz-285 Mio.€--150 Mio.€
08:00DeutschlandDEULeistungsbilanz n.s.a.20,7 Mrd.€22,6 Mrd.€22 Mrd.€
08:00DeutschlandDEUHandelsbilanz19,2 Mrd.€21,4 Mrd.€21,3 Mrd.€
08:00FinnlandFINHandelsbilanz-285 Mio.€--150 Mio.€
08:00DeutschlandDEULeistungsbilanz n.s.a.20,7 Mrd.€22,6 Mrd.€22 Mrd.€
08:00DeutschlandDEUHandelsbilanz19,2 Mrd.€21,4 Mrd.€21,3 Mrd.€
08:00DeutschlandDEULeistungsbilanz n.s.a.20,7 Mrd.€22,6 Mrd.€22 Mrd.€
08:00DeutschlandDEUHandelsbilanz19,2 Mrd.€21,4 Mrd.€21,3 Mrd.€
08:00FinnlandFINHandelsbilanz-285 Mio.€--150 Mio.€
08:00DeutschlandDEUExporte (Monat)-3,2%0,2%-0,5%
08:00DeutschlandDEUImporte (Monat)-1,3%0,3%-0,5%
08:00DeutschlandDEUExporte (Monat)-3,2%0,2%-0,5%
08:00DeutschlandDEUImporte (Monat)-1,3%0,3%-0,5%
08:00DeutschlandDEUExporte (Monat)-3,2%0,2%-0,5%
08:00DeutschlandDEUImporte (Monat)-1,3%0,3%-0,5%
08:00DeutschlandDEUExporte (Monat)-3,2%0,2%-0,5%
08:00DeutschlandDEUImporte (Monat)-1,3%0,3%-0,5%
08:00DeutschlandDEUExporte (Monat)-3,2%0,2%-0,5%
08:00DeutschlandDEUImporte (Monat)-1,3%0,3%-0,5%
08:00DeutschlandDEUExporte (Monat)-3,2%0,2%-0,5%
08:00DeutschlandDEUImporte (Monat)-1,3%0,3%-0,5%
08:00DeutschlandDEUExporte (Monat)-3,2%0,2%-0,5%
08:00DeutschlandDEUImporte (Monat)-1,3%0,3%-0,5%
08:00DeutschlandDEUExporte (Monat)-3,2%0,2%-0,5%
08:00DeutschlandDEUImporte (Monat)-1,3%0,3%-0,5%
08:00DeutschlandDEUExporte (Monat)-3,2%0,2%-0,5%
08:00DeutschlandDEUImporte (Monat)-1,3%0,3%-0,5%
08:00DeutschlandDEUExporte (Monat)-3,2%0,2%-0,5%
08:00DeutschlandDEUImporte (Monat)-1,3%0,3%-0,5%
08:00DeutschlandDEUExporte (Monat)-3,2%0,2%-0,5%
08:00DeutschlandDEUImporte (Monat)-1,3%0,3%-0,5%
08:00JapanJPNEco Watchers Umfrage: Aktuell48,948,148,6
08:00JapanJPNEco Watchers Umfrage: Prognose49,651,551,4
08:00JapanJPNEco Watchers Umfrage: Aktuell48,948,148,6
08:00JapanJPNEco Watchers Umfrage: Prognose49,651,551,4
08:00JapanJPNEco Watchers Umfrage: Aktuell48,948,148,6
08:00JapanJPNEco Watchers Umfrage: Prognose49,651,551,4
08:00JapanJPNEco Watchers Umfrage: Aktuell48,948,148,6
08:00JapanJPNEco Watchers Umfrage: Prognose49,651,551,4
08:00JapanJPNEco Watchers Umfrage: Aktuell48,948,148,6
08:00JapanJPNEco Watchers Umfrage: Prognose49,651,551,4
08:00JapanJPNEco Watchers Umfrage: Aktuell48,948,148,6
08:00JapanJPNEco Watchers Umfrage: Prognose49,651,551,4
08:00JapanJPNEco Watchers Umfrage: Aktuell48,948,148,6
08:00JapanJPNEco Watchers Umfrage: Prognose49,651,551,4
08:00JapanJPNEco Watchers Umfrage: Aktuell48,948,148,6
08:00JapanJPNEco Watchers Umfrage: Prognose49,651,551,4
08:00JapanJPNEco Watchers Umfrage: Aktuell48,948,148,6
08:00JapanJPNEco Watchers Umfrage: Prognose49,651,551,4
08:00JapanJPNEco Watchers Umfrage: Aktuell48,948,148,6
08:00JapanJPNEco Watchers Umfrage: Prognose49,651,551,4
08:00JapanJPNEco Watchers Umfrage: Aktuell48,948,148,6
08:00JapanJPNEco Watchers Umfrage: Prognose49,651,551,4
09:00SlowakeiSVKAußenhandelsbilanz140,8 Mio.€--43,6 Mio.€
09:00SlowakeiSVKAußenhandelsbilanz140,8 Mio.€--43,6 Mio.€
09:00SlowakeiSVKAußenhandelsbilanz140,8 Mio.€--43,6 Mio.€
09:00SlowakeiSVKAußenhandelsbilanz140,8 Mio.€--43,6 Mio.€
09:00SlowakeiSVKAußenhandelsbilanz140,8 Mio.€--43,6 Mio.€
09:00SlowakeiSVKAußenhandelsbilanz140,8 Mio.€--43,6 Mio.€
09:00SlowakeiSVKAußenhandelsbilanz140,8 Mio.€--43,6 Mio.€
09:00SlowakeiSVKAußenhandelsbilanz140,8 Mio.€--43,6 Mio.€
09:00SlowakeiSVKAußenhandelsbilanz140,8 Mio.€--43,6 Mio.€
09:00SlowakeiSVKAußenhandelsbilanz140,8 Mio.€--43,6 Mio.€
09:00SlowakeiSVKAußenhandelsbilanz140,8 Mio.€--43,6 Mio.€
09:30GroßbritannienGBRHalifax Immobilienpreise (3M/Jahr)2,7%2,1%1,8%
09:30GroßbritannienGBRHalifax Immobilienpreise (Monat)1,5%0,2%0,4%
09:30GroßbritannienGBRHalifax Immobilienpreise (3M/Jahr)2,7%2,1%1,8%
09:30GroßbritannienGBRHalifax Immobilienpreise (Monat)1,5%0,2%0,4%
09:30GroßbritannienGBRHalifax Immobilienpreise (3M/Jahr)2,7%2,1%1,8%
09:30GroßbritannienGBRHalifax Immobilienpreise (Monat)1,5%0,2%0,4%
09:30GroßbritannienGBRHalifax Immobilienpreise (3M/Jahr)2,7%2,1%1,8%
09:30GroßbritannienGBRHalifax Immobilienpreise (Monat)1,5%0,2%0,4%
09:30GroßbritannienGBRHalifax Immobilienpreise (3M/Jahr)2,7%2,1%1,8%
09:30GroßbritannienGBRHalifax Immobilienpreise (Monat)1,5%0,2%0,4%
09:30GroßbritannienGBRHalifax Immobilienpreise (3M/Jahr)2,7%2,1%1,8%
09:30GroßbritannienGBRHalifax Immobilienpreise (Monat)1,5%0,2%0,4%
09:30GroßbritannienGBRHalifax Immobilienpreise (3M/Jahr)2,7%2,1%1,8%
09:30GroßbritannienGBRHalifax Immobilienpreise (Monat)1,5%0,2%0,4%
09:30GroßbritannienGBRHalifax Immobilienpreise (3M/Jahr)2,7%2,1%1,8%
09:30GroßbritannienGBRHalifax Immobilienpreise (Monat)1,5%0,2%0,4%
09:30GroßbritannienGBRHalifax Immobilienpreise (3M/Jahr)2,7%2,1%1,8%
09:30GroßbritannienGBRHalifax Immobilienpreise (Monat)1,5%0,2%0,4%
09:30GroßbritannienGBRHalifax Immobilienpreise (3M/Jahr)2,7%2,1%1,8%
09:30GroßbritannienGBRHalifax Immobilienpreise (Monat)1,5%0,2%0,4%
09:30GroßbritannienGBRHalifax Immobilienpreise (3M/Jahr)2,7%2,1%1,8%
09:30GroßbritannienGBRHalifax Immobilienpreise (Monat)1,5%0,2%0,4%
10:30GroßbritannienGBRNettokreditaufnahme des öffentlichen Sektors---272 Mio.£
10:30Euro ZoneEURSentix Investorenvertrauen19,62024
10:30Euro ZoneEURSentix Investorenvertrauen19,62024
10:30Euro ZoneEURSentix Investorenvertrauen19,62024
10:30Euro ZoneEURSentix Investorenvertrauen19,62024
10:30Euro ZoneEURSentix Investorenvertrauen19,62024
10:30Euro ZoneEURSentix Investorenvertrauen19,62024
10:30Euro ZoneEURSentix Investorenvertrauen19,62024
10:30Euro ZoneEURSentix Investorenvertrauen19,62024
10:30Euro ZoneEURSentix Investorenvertrauen19,62024
10:30Euro ZoneEURSentix Investorenvertrauen19,62024
10:30Euro ZoneEURSentix Investorenvertrauen19,62024
12:00PortugalPRTGlobale Handelsbilanz-3,623 Mrd.€--3,54 Mrd.€
12:00PortugalPRTGlobale Handelsbilanz-3,623 Mrd.€--3,54 Mrd.€
12:00PortugalPRTGlobale Handelsbilanz-3,623 Mrd.€--3,54 Mrd.€
12:00PortugalPRTGlobale Handelsbilanz-3,623 Mrd.€--3,54 Mrd.€
12:00PortugalPRTGlobale Handelsbilanz-3,623 Mrd.€--3,54 Mrd.€
12:00PortugalPRTGlobale Handelsbilanz-3,623 Mrd.€--3,54 Mrd.€
12:00PortugalPRTGlobale Handelsbilanz-3,623 Mrd.€--3,54 Mrd.€
12:00PortugalPRTGlobale Handelsbilanz-3,623 Mrd.€--3,54 Mrd.€
12:00PortugalPRTGlobale Handelsbilanz-3,623 Mrd.€--3,54 Mrd.€
12:00PortugalPRTGlobale Handelsbilanz-3,623 Mrd.€--3,54 Mrd.€
12:00PortugalPRTGlobale Handelsbilanz-3,623 Mrd.€--3,54 Mrd.€
15:00Euro ZoneEUREZB Vizepräsident Vitor Constancio spricht---
15:00Euro ZoneEUREZB Vizepräsident Vitor Constancio spricht---
15:00Euro ZoneEUREZB Vizepräsident Vitor Constancio spricht---
15:00Euro ZoneEUREZB Vizepräsident Vitor Constancio spricht---
15:00Euro ZoneEUREZB Vizepräsident Vitor Constancio spricht---
15:00Euro ZoneEUREZB Vizepräsident Vitor Constancio spricht---
15:00Euro ZoneEUREZB Vizepräsident Vitor Constancio spricht---
15:00Euro ZoneEUREZB Vizepräsident Vitor Constancio spricht---
15:00Euro ZoneEUREZB Vizepräsident Vitor Constancio spricht---
15:00Euro ZoneEUREZB Vizepräsident Vitor Constancio spricht---
15:00Euro ZoneEUREZB Vizepräsident Vitor Constancio spricht---
17:30USAUSAAuktion 3-monatiger Treasury Bills1,715%-1,74%
17:30USAUSAAuktion 6-monatiger Treasury Bills1,88%-1,905%
17:30USAUSAAuktion 3-monatiger Treasury Bills1,715%-1,74%
17:30USAUSAAuktion 6-monatiger Treasury Bills1,88%-1,905%
17:30USAUSAAuktion 3-monatiger Treasury Bills1,715%-1,74%
17:30USAUSAAuktion 6-monatiger Treasury Bills1,88%-1,905%
17:30USAUSAAuktion 3-monatiger Treasury Bills1,715%-1,74%
17:30USAUSAAuktion 6-monatiger Treasury Bills1,88%-1,905%
17:30USAUSAAuktion 3-monatiger Treasury Bills1,715%-1,74%
17:30USAUSAAuktion 6-monatiger Treasury Bills1,88%-1,905%
17:30USAUSAAuktion 3-monatiger Treasury Bills1,715%-1,74%
17:30USAUSAAuktion 6-monatiger Treasury Bills1,88%-1,905%
17:30USAUSAAuktion 3-monatiger Treasury Bills1,715%-1,74%
17:30USAUSAAuktion 6-monatiger Treasury Bills1,88%-1,905%
17:30USAUSAAuktion 3-monatiger Treasury Bills1,715%-1,74%
17:30USAUSAAuktion 6-monatiger Treasury Bills1,88%-1,905%
17:30USAUSAAuktion 3-monatiger Treasury Bills1,715%-1,74%
17:30USAUSAAuktion 6-monatiger Treasury Bills1,88%-1,905%
17:30USAUSAAuktion 3-monatiger Treasury Bills1,715%-1,74%
17:30USAUSAAuktion 6-monatiger Treasury Bills1,88%-1,905%
17:30USAUSAAuktion 3-monatiger Treasury Bills1,715%-1,74%
17:30USAUSAAuktion 6-monatiger Treasury Bills1,88%-1,905%
18:45Euro ZoneEUREZB Mitglied Peter Praet spricht---
18:45Euro ZoneEUREZB Mitglied Peter Praet spricht---
18:45Euro ZoneEUREZB Mitglied Peter Praet spricht---
18:45Euro ZoneEUREZB Mitglied Peter Praet spricht---
18:45Euro ZoneEUREZB Mitglied Peter Praet spricht---
18:45Euro ZoneEUREZB Mitglied Peter Praet spricht---
18:45Euro ZoneEUREZB Mitglied Peter Praet spricht---
18:45Euro ZoneEUREZB Mitglied Peter Praet spricht---
18:45Euro ZoneEUREZB Mitglied Peter Praet spricht---
18:45Euro ZoneEUREZB Mitglied Peter Praet spricht---
18:45Euro ZoneEUREZB Mitglied Peter Praet spricht---


Viel Erfolg wünscht das wallstreet : online -Team

P.S.: Folgt „mir“ und erhaltet jeweils einen Alert (KLICKEN!), wenn es eine neue automatisch angelegte Diskussion gibt
Avatar
08.04.18 16:00:38
Beitrag Nr. 2 ()
DAX-Vorbereitung im politischen Umfeld
Die neue Handelswoche dürfte ebenso spannend starten, wie die alte Woche endete. Zwar konnte der DAX auf Wochenbasis ein Plus retten, aber dies kam nur durch einen sehr starken Tag zustande. Zudem sanken die Kurse an der Wall Street bereits am Freitagabend wieder. Ein Handelsstreit (um nicht immer das Wort Handelskrieg zu nutzen) scheint sich zwischen den USA und China zu verstärken.

Meine Idee mit der Durchwanderung der alten Range, scheiterte. Mehr als ei Eintauchen gab es nicht:



Die Handelsspanne im Dow Jones betrug am Freitag immerhin rund 700 Punkte und war vor allem am Abend, als der XETRA-DAX schon geschlossen war, abwärtsgerichtet. Damit könnte das GAP nun in den Fokus der Trader rücken:



Als Überblick habe ich mehrere Zeiteinheiten hier noch einmal dargestellt:
https://www.wallstreet-online.de/nachricht/10429489-dax-char…

Kommt gut in die neue Handelswoche,
Gruß Bernecker1977
Avatar
08.04.18 16:09:17
Beitrag Nr. 3 ()
Es war ein NR7- und Inside Day in DAX und FDAX. Ausbruchsmodus.
Relevante Statistiken:

1. DOW nach einem Freitag mit ca. -2,5%:
https://www.wallstreet-online.de/diskussion/1171825-901-910/…
2. Es war NFP-Tag:
http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1171825-421-430/#…
http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1171825-431-440/#…
3. Freitag der 13te ist eher positiv für die Börse:
http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1171825-861-870/#…
4. Typischer Monatsverlauf von DAX und DOW im April:
http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1171825-421-430/#…
http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1171825-421-430/#…

DAX Pivots
R3 12374,83
R2 12332,43
R1 12286,85
PP 12244,45
S1 12198,87
S2 12156,47
S3 12110,89

FDAX Pivots
R3 12415,67
R2 12356,83
R1 12270,67
PP 12211,83
S1 12125,67
S2 12066,83
S3 11980,67

CFD-DAX Pivots
R3 12413,43
R2 12353,47
R1 12268,03
PP 12208,07
S1 12122,63
S2 12062,67
S3 11977,23

DAX Wochen Pivots
R3 12975,00
R2 12648,68
R1 12444,98
PP 12118,66
S1 11914,96
S2 11588,64
S3 11384,94

FDAX Wochen Pivots
R3 12953,17
R2 12642,83
R1 12413,67
PP 12103,33
S1 11874,17
S2 11563,83
S3 11334,67

DAX-Gaps
29.01.2018 13324,48
01.02.2018 13003,90
02.02.2018 12785,16
05.02.2018 12687,49
16.03.2018 12389,58
05.04.2018 12305,19
29.03.2018 12096,73
04.04.2018 11957,90
10.02.2017 11666,97
08.02.2017 11543,38
14.12.2016 11244,84
12.12.2016 11190,21
07.12.2016 10986,69
06.12.2016 10775,32
03.08.2016 10170,21
19.07.2016 9981,24
11.07.2016 9833,41
08.07.2016 9629,66
06.07.2016 9373,26
27.06.2016 9268,66
24.02.2016 9167,80
10.02.2016 9017,29
12.02.2016 8967,51
11.02.2016 8752,87
16.10.2014 8582,90

FDAX-Gaps
26.01.2018 13384,00
26.02.2018 12588,50
16.03.2018 12404,50
04.04.2018 12072,50
10.02.2017 11660,50
19.12.2016 11400,00
14.12.2016 11242,00
12.12.2016 11171,50
06.12.2016 10831,00
19.07.2016 9977,00
11.07.2016 9770,00
08.07.2016 9622,00
12.02.2016 8991,00
16.10.2014 8561,50
Avatar
08.04.18 16:09:43
Beitrag Nr. 4 ()
2 Wochen vorm kleinen Verfallstag, MaxPains
2 Wochen vorm kleinen Verfallstag, Maximum Pains, berechnet aus den Open-Interests der Optionen:
DAX® Optioen (ODAX): Maximum Pain 12200 -> Min. Auszahlung: €118,5 Mio.
EURO STOXX 50® Index Options (OESX): Maximum Pain 3400 -> Min. Auszahlung: €956,7 Mio.
SPX Optionen (an CBOE): Maximum Pain 2700 -> Min. Auszahlung: $5.720,0 Mio.
Avatar
08.04.18 18:07:11
Beitrag Nr. 5 ()
Dow Jones Chartanalyse vom 08.04.2018
Hallo Community, es ist wieder Zeit für die wöchentliche Analyse.

Rückblick:
Wie erwartet, wurde nun das Februartief erreicht. Das geschah gleich am Ostermontag. Danach setzte der Dow unter enormen Schwankungen zu einem Rebound an, der am Donnerstag bis 24.622. führte. Damit wurde der Widerstand bei 24.100 zwar kurzfristig überwunden, aber bereits der nächste bei ca. 24.700 (1h) versperrte den Weg. Zudem scheint sich nun tatsächlich der eingezeichnete Abwärtstrendkanal im Tageschart zu bestätigen.

Mit dieser Bullenfalle wurde Freitagabend der Rebound (vermutlich endgültig) „abgewürgt“. Die Woche schloss dann erneut unter 24.100 (1g).

Die Wochenkerze zeigt die enorme Schwankungsfreudigkeit des Dow und spiegelt die ganze Unsicherheit der aktuellen Situation wider. Bullisch sieht das jedenfalls nicht aus... Auch wenn viele meinen, dass das Erreichen des Februartiefs für die Korrektur ausreicht und es nun nach oben gehen muss – nein, es muss nicht.


Ausblick:
Der erste Teil unserer Ansage ist also abgearbeitet: Februartief und danach Rebound. Nun ist das nächste Tief zu erwarten: es sollte mindestens bis zur Unterstützung 1e (22.179) führen. Dann könnte ein erneuter Rebound Richtung 23.000 erfolgen.

Das in der neuen Woche vermutlich eine Richtungsentscheidung für die nächsten Wochen ansteht, ist relativ wahrscheinlich. Denn nach den Osterferien kommen nun auch die letzten institutionellen Anleger zurück an den Markt und sie werden in der kommenden Woche Entscheidungen für ihre Portfolios treffen.

Wir bleiben auch weiterhin bei der Erwartung, dass nach den 22.179 noch ein weiteres Tief bei ca. 21.500/21.600 (1d) bis Ende April angesteuert wird. Erst dann könnte der missglückte Ausbruchsversuch aus dem langfristigen Aufwärtstrend verarbeitet sein.

Von unserem kurzfristig bearischen Ausblick rücken wir weiterhin erst nach Tagesschlusskursen über 25.800 Punkten ab.

Widerstände sind: 24.101(1g), 24.697(1h), 25.450, 25.800, 26.000, 26180, 26.338 und 26.617.

Unterstützungen sind: 23.360, 23.243 (1f), 22.179 (1e), 21.600 (1d), 21.200 (1c), 20.850 (1b), 20.380 (1a).

Wenn ihr mehr über uns erfahren wollt, schaut vorbei auf www.apunkt.de .

Eine gute Zeit und viel Erfolg.
Avatar
08.04.18 18:43:35
Beitrag Nr. 6 ()
Kawumm'sche MORGENANALYSE zum Montag, den 09.04.2018

Zölle hin, Zölle her, Zölle hin, Zölle her... Kein Wunder, das unser Dax zum Freitag nicht wirklich mehr wusste, wo er nun eigentlich hin soll. Der eher unsichere Handel auf dem hohen Niveau hat nun allerdings Trendfortsetzungscharakter, ob unser Dax die Hochs nun nochmal angreift?!

Guten Morgen :)
Marken mit Wichtigkeit und hoher Reaktionsfreundlichkeit für heute und die nächsten Tage sind meiner Meinung nach: 13242, 13100, 12970, 12790, 12740, 12660-12648, 12420, 12395, 12300, 12270, 12112, 12000, 11908, 11830, 11690, 11430, 11250, 11100
Video zur Analyse gibts hier: https://money-monkeys.de/morgenanalyse-video-zum-Montag-den-…

Chartlage: aufgehellt
Tendenz: Seitwärts/Aufwärts
Grundstimmung: abwartend - (Positiv über 12300, negativ unter 12000)


Chartdarstellung: Dax H1, 08:00-22:00
(blau= favorisierte Route, rot oder türkis = alternative Route)


Unser Dax hatte zum Freitag nun gute Chancen oben raus, doch ein paar Kommentare aus China reichten bereits aus, um dies zu kippen. Das zeigt wie nervös der Markt immer noch ist und auch wie instabil die Chartsituation gewertet werden muss. Bearishe Signale sollten erst ab Stundenschluss unter 12250 kommen. Ziele wären dann 12190 und 12100-12070 gewesen. Beide Zielzonen wurden erreicht. Die 12100 wurde allerding nur im außerbörslichen Über-Nacht-Handel (ovn) punktgenau erreicht. Die 12190 konnte hingegen auch nach Future-Eröffnung noch einen guten Job tätigen und zwang den Dax nun viel mehr in eine Flagge, als in eine panische Rolle rückwärts der letzten Tage. Somit sollte zum Montag die Flagge nun besonders in den Fokus gesetzt werden. Sie bestimmt ob wir eine Trendfortsetzung Richtung 12700 sehen werden oder uns erneut mit Risiken unterhalb von 12000 beschäftigen dürfen.

Die unter Kante der Flagge zieht sich zum Montag nun leicht fallend von 12145 am Vormittag bis hinunter auf 12125 am Nachmittag. Die obere Kante fällt über den Tag dann von aktuell noch 12270 auf 12250. Gelingt es dem Dax die Flagge nach oben zu verlassen, durch einen Stundenschluss über 12270, so sind 12350, 12423, 12500 und 12680-12700 sogar drin. Kippt der Dax aber unten heraus, wäre 12070 und auch 12000 erreichbar. Fällt der Dax dann auch noch nachhaltig unter 12000 zurück, so würde wieder viel Risiko und Unsicherheit in die Chartsituation und somit auch in die folgenden Tage und Wochen kriechen. Mein Fokus liegt aber erst einmal auf der Flagge. Ein Auflösen nach oben wäre vom Muster her erstmal wahrscheinlicher.

Fazit: Irritiert von dem Verkaufsdruck am Morgen schob sich unser Dax zum Freitag eher zur Seite. Dabei generierte er aber eine Flagge auf hohem Niveau. Die Flagge ist grundsätzlich erstmal bullish zu werten und würde bei Bruch über 12270 dann Ziele auf 12350, 12423, 12500 und sogar 1268-12700 eröffnen. Bricht sie aber nach unten durch einen Stundenschluss unter 12140 würde sich der Dax Raum bis 12070, 12000 und 12900 eröffnen. Zwischen 12270 und 12140 dürfte unser Freund bis zum Ausbruch eher zu Range-Verhalten neigen

Chartdarstellung: Dax D1, 08:00-22:00
(blau= favorisierte Route, rot oder türkis = alternative Route)


Hinweis gemäß §85 WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor erklärt, dass er zum Zeitpunkt der Analyse im Besitz von in der Analyse erwähnten Finanzinstrumenten ist und weist auf den bestehenden Interessenkonflikt hin. Weiterhin spiegelt der Inhalt des Beitrages die persönliche Meinung des Autors wieder. Dieser übernimmt für die Richtigkeit und Vollständigkeit keine Verantwortung und schließt jegliche Regressansprüche aus. Dieser Beitrag stellt keine Kaufs- oder Verkaufsempfehlung dar, er dient rein zur Erläuterung charttechnischer Analyseansätze.

Ihr wollt keinen Beitrag mehr verpassen? Dann klickt -> HIER <- um über neue Beiträge von mir informiert zu werden.

Video:
Avatar
08.04.18 19:07:48
Beitrag Nr. 7 ()
Morgen wird die DB wohl mal zulegen. Die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt...Bin mal gespannt, wie der neue Mann an der Spitze dann eine neue Bank erfinden will...;)
3 Antworten
Avatar
08.04.18 19:20:47
Beitrag Nr. 8 ()
Open Interest 04/2018 – Update 06/04/2018
Am Freitag, den 20.04.2018 steht der kleine Verfallstag für den April an und um 13 Uhr werden u.a. die Optionskontrakte auf den DAX abgerechnet. Hier finden Sie die pdf-Datei zur aktuellen Open Interest-Analyse. Ich werde die Entwicklung ...
Zum Weiterlesen bitte den folgenden Link verwenden:

https://formationenundmuster.com/




Traden Sie was Sie sehen und nicht was Sie denken!
Peter D.

Die hier vorgestellten Kommentare und Marktanalysen sind keine Beratung oder Wertpapierdienstleistung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen keine Handlungsempfehlung zum Kauf oder Verkauf jeglicher Art von Wertpapieren oder Derivaten dar. Für eventuell entstehende finanzielle Schäden wird keine Haftung übernommen. Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor kann in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieser Analyse investiert sein.
Avatar
08.04.18 19:21:28
Beitrag Nr. 9 ()
Der Versuch einer Stabilisierung
Den vollständigen Ausblick gibt es hier.
Das tägliche Live-Trading im Trading-Chat hier.

Der DAX konnte trotz einer volatilen Woche das anvisierte Wochenhoch um 12.300 erreichen und tendierte anschließend wieder zu leichter Schwäche. Eine Auflösung dieser untergeordneten Seitwärtsspanne dürfte im April wohl zu erwarten sein.

Blicken wir auf unsere Chartreihe, beginnend beim Big Picture im DAX Monatschart, wo die Monatskerze März erneut eine kleine Lunte ausbilden konnte und ein Verkaufssignal vermieden wurde. Das 38,2-er Retracement bei 11.750 konnte erneut als Support verteidigt werden und so musste der Hausse-Aufwärtstrend bei 11.550 noch keiner Belastungsprobe unterzogen werden. Im Monatschart ist somit der Wille eine Stabilisierung erkennbar. Das mittlere Bollingerband verläuft im April um 12.120 und stellt eine erste relevant Marke dar. Es bildet das Zentrum einer Spanne vom 38,2-er Retracement (11.750) zum 23,6-er Retracement bei 12.470. Oberhalb würde die Zone 12.600/.950 aktiviert werden. Unterhalb der 11.750 würde die 11.550 warten und darunter droht eine ernste Eintrübung Richtung 11.170. Der RSI läuft aktuell ein Niveau an, von wo er zuletzt stets bullisch abdrehen konnte.



Zoomen wir weiter in den DAX Wochenchart, wo der DAX den GD100 bei nun 11.790 abermals verteidigen und anschließend wie erwartet die Vorwochenkerze leicht überschreiten konnte. Im Muster der Vorwochen würde nun abermals Druck Richtung GD100 erfolgen, allerdings könnte sich unser DAX so langsam aus dem Muster herausbewegen und die Stabilisierung vorantreiben. Wichtig hierfür wäre, dass der GD100 nicht mehr angelaufen wird und eine Wochentief bereits davor gesetzt werden kann. Die Zone 11.870/.970 wäre hierfür zu nennen. Denkbar wäre in diesem Fall auch eine "Insideweek" (Wochenkerze innerhalb der Vorwochenkerze), da der DAX bis zum Verfallstermin am 20.04. oberhalb der 12.400 zusätzlich gesichert ist. Falls das Vorwochenhoch bei 12.325 doch übersprungen werden kann wäre eine Bewegung Richtung .470 und .530 möglich, welche jedoch (noch) nicht nachhaltig sein dürfte. Unterhalb des GD100 bei 11.790 würde weiterhin ein Test der .550 drohen.

Der GD200 verläuft bei 11.060 und das mittlere Bollinger direkt in der harten Widerstandszone um 12.725.



Blicken wir anschließend zum DAX Tageschart (Future & Xetra), wo die Zwischenmarken der übergeordneten Bewegungen besser zu erkennen sind. Zum Wochenstart dürfte das mittlere Bollingerband (Xetra: .170; DB-Future: .100) direkt in den Fokus rücken und die erste Richtung weisen. Unterhalb der .170 dürfte über die .100 zügig das Gap-Close (12.011) angestrebt werden, wo anschließend eine Bodenbildungsphase in der bereits erwähnten Supportzone (11.870/.970) erfolgen könnte. Aber Vorsicht bei zu hoher Abwärtsdynamik nach Gap-Close!

Bei einer direkten Stabilisierung oberhalb der .170 könnte die Bullen hingegen noch Morgenluft wittern und einen weitere Attacke Richtung .300 fahren. Darüber wären die .470/.530 als wichtige Widerstandszone zu nennen.



Im DAX ist weiterhin eine bullische Flagge (blau eingezeichnet) gut zu erkennen. Eine bullische Auflösung könnte den DAX tief in die harte Widerstandszone ab 12.600 vordringen lassen und die Ausbildung des 2. Teils der rechte Schulter der übergeordneten SKS-Formation vorantreiben. Die linke Schulter hatte eine Ausprägung bis zur 12.950.



Den kompletten Marktüberblick gibt es auch als Video:



Den vollständigen Ausblick gibt es hier.
Das tägliche Live-Trading im Trading-Chat hier.
Avatar
08.04.18 19:23:31
Beitrag Nr. 10 ()
Video nachgereicht
Anbei noch das Video zum Wochenausblick (der erste Link wurde nicht erkannt)

Avatar
08.04.18 19:43:38
Beitrag Nr. 11 ()
Trump relativiert schon wieder seine Aussagen .... alles wird gut 😊
Avatar
08.04.18 19:52:40
Beitrag Nr. 12 ()
montag früh lege ich long nach
1 Antwort
Avatar
08.04.18 20:03:48
Beitrag Nr. 13 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.493.448 von koeln04 am 08.04.18 19:52:40hab miniposi longs mit 120 er Hebel ins WE genommen. Hopp oder Top
Avatar
08.04.18 20:04:16
Beitrag Nr. 14 ()
Habe mir mal die durchschnittliche Monatsperformance des DAX seit 1959 mit der Entwicklung der letzten 12 Monate angeschaut und grafisch aufbereitet. Der vergangene Zeitraum zeigt eher ungewöhnliche Entwicklungen an.

Avatar
08.04.18 20:38:21
Beitrag Nr. 15 ()
Morgen Dax und Dow Long? Hoffentlich nicht vor 8 Uhr zu sehr im plus...
Avatar
08.04.18 20:47:41
Beitrag Nr. 16 ()
Wieso sollen die Börsen morgen frueh stark steigen? Gibt es keinen Grund fuer zur zeit... Trump wird ja wohl auch nochmal twittern heute Abend :)
5 Antworten
Avatar
08.04.18 21:03:14
Beitrag Nr. 17 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.493.820 von Aktienfront2017 am 08.04.18 20:47:41
Zitat von Aktienfront2017: Wieso sollen die Börsen morgen frueh stark steigen? Gibt es keinen Grund fuer zur zeit... Trump wird ja wohl auch nochmal twittern heute Abend :)


Warum sollten die Börsen fallen, im stärksten Börsenmonat des Jahres?
3 Antworten
Avatar
08.04.18 21:09:48
Beitrag Nr. 18 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.493.901 von likeshort am 08.04.18 21:03:14
Zitat von likeshort:
Zitat von Aktienfront2017: Wieso sollen die Börsen morgen frueh stark steigen? Gibt es keinen Grund fuer zur zeit... Trump wird ja wohl auch nochmal twittern heute Abend :)


Warum sollten die Börsen fallen, im stärksten Börsenmonat des Jahres?

Laut Statistik nur der viertbeste Monat (siehe oben). ;)
Avatar
08.04.18 21:14:01
Beitrag Nr. 19 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.493.901 von likeshort am 08.04.18 21:03:14
Zitat von likeshort:
Zitat von Aktienfront2017: Wieso sollen die Börsen morgen frueh stark steigen? Gibt es keinen Grund fuer zur zeit... Trump wird ja wohl auch nochmal twittern heute Abend :)


Warum sollten die Börsen fallen, im stärksten Börsenmonat des Jahres?


Hi like...nach Statistik ist der April ein starker Monat....nur wenn du danach gehst, dann hätte es letzten September eine Fehlprognose gegeben. Dieser ist statistisch der schlechteste und siehste ja schön an ABs Bildchen, was letztes Jahr im September passierte 😎
Avatar
08.04.18 21:15:55
Beitrag Nr. 20 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.493.820 von Aktienfront2017 am 08.04.18 20:47:41Trump hat getwittert
Avatar
08.04.18 21:17:10
Beitrag Nr. 21 ()
1 Antwort
Avatar
08.04.18 21:39:36
Beitrag Nr. 22 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.493.994 von Tobikk04 am 08.04.18 21:17:10Ja der Link bezieht sich auf folgenden Tweet:

https://twitter.com/realDonaldTrump/status/98295435550990745…

Aber einige Stunden vorher hat er noch dies gepostet :laugh::laugh::laugh:

https://twitter.com/realDonaldTrump/status/98226484413601792…


Die Frage ist nur wie man das Wort Developing Nation übersetzt.

Entwickler Nation oder Entwicklungsland



(Land, das im Vergleich mit den Industriestaaten unterentwickelt ist).
Avatar
08.04.18 21:42:02
Beitrag Nr. 23 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.494.108 von moh1979 am 08.04.18 21:39:36Ich bin gespannt, wie es die Börsen aufnehmen. Bei L&S gab es vorhin steigende Kurse, insbesondere bei chinesischen Aktien (Alibaba, Tencent und Co)
Avatar
08.04.18 22:16:09
Beitrag Nr. 24 ()
Nochmals zur Info ...:
Bevor irgendwelche Zölle eingeführt werden , wird man sich erstmal zusammen setzen und verhandeln !!!
und dann wird’s auch eine Lösung geben .... 👍🏻
Avatar
08.04.18 22:21:21
Beitrag Nr. 25 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.493.901 von likeshort am 08.04.18 21:03:14
Zitat von likeshort:
Zitat von Aktienfront2017: Wieso sollen die Börsen morgen frueh stark steigen? Gibt es keinen Grund fuer zur zeit... Trump wird ja wohl auch nochmal twittern heute Abend :)


Warum sollten die Börsen fallen, im stärksten Börsenmonat des Jahres?


Weil bald der Mai kommt. ;)
Avatar
08.04.18 22:26:10
Beitrag Nr. 26 ()
Was wurde nicht alles schon geschrieben über schlechte und gute Börsenmonate...Ich schau nur mal 2 an in 2017...

Historische Kursdaten für DAX 30
Datum Eröffnung Schluss Tageshoch Tagestief
31.05.2017 12.612,52 12.615,06 12.709,13 12.582,80
30.05.2017 12.583,82 12.598,68 12.648,10 12.567,22
29.05.2017 12.588,80 12.628,95 12.633,37 12.578,58
26.05.2017 12.604,40 12.602,18 12.611,49 12.529,51
25.05.2017 12.693,84 12.621,72 12.697,66 12.543,77
24.05.2017 12.631,39 12.642,87 12.662,05 12.617,76
23.05.2017 12.597,54 12.659,15 12.703,74 12.593,33
22.05.2017 12.664,97 12.619,46 12.670,26 12.571,06
19.05.2017 12.612,30 12.638,69 12.658,55 12.596,72
18.05.2017 12.608,19 12.590,06 12.634,26 12.489,95
17.05.2017 12.700,12 12.631,61 12.786,89 12.587,45
16.05.2017 12.787,69 12.804,53 12.841,66 12.776,02
15.05.2017 12.824,05 12.807,04 12.832,29 12.729,49
12.05.2017 12.728,84 12.770,41 12.771,00 12.714,38
11.05.2017 12.767,13 12.711,06 12.772,88 12.662,49
10.05.2017 12.728,97 12.757,46 12.776,08 12.715,67
09.05.2017 12.732,74 12.749,12 12.783,23 12.703,96
08.05.2017 12.758,48 12.694,55 12.762,04 12.659,70
05.05.2017 12.601,46 12.716,89 12.718,66 12.591,75
04.05.2017 12.552,06 12.647,78 12.648,22 12.539,71
03.05.2017 12.502,36 12.527,84 12.532,25 12.477,87
02.05.2017 12.478,46 12.507,90 12.511,17 12.433,51



Historische Kursdaten für DAX 30
Datum Eröffnung Schluss Tageshoch Tagestief
29.09.2017 12.725,87 12.828,86 12.828,86 12.722,38
28.09.2017 12.682,37 12.704,65 12.708,70 12.666,03
27.09.2017 12.630,40 12.657,41 12.685,19 12.625,55
26.09.2017 12.557,44 12.605,20 12.629,93 12.551,87
25.09.2017 12.573,35 12.594,81 12.633,06 12.564,84
22.09.2017 12.569,66 12.592,35 12.646,56 12.568,80
21.09.2017 12.601,95 12.600,03 12.621,28 12.582,04
20.09.2017 12.550,92 12.569,17 12.593,25 12.518,22
19.09.2017 12.556,46 12.561,79 12.566,20 12.527,90
18.09.2017 12.593,55 12.559,39 12.613,56 12.537,07
15.09.2017 12.525,36 12.518,81 12.561,35 12.506,94
14.09.2017 12.524,12 12.540,45 12.552,16 12.499,55
13.09.2017 12.489,25 12.553,57 12.565,85 12.489,25
12.09.2017 12.527,44 12.524,77 12.558,03 12.512,59
11.09.2017 12.381,52 12.475,24 12.481,77 12.381,33
08.09.2017 12.261,81 12.303,98 12.321,61 12.245,33
07.09.2017 12.284,14 12.296,63 12.363,60 12.265,51
06.09.2017 12.071,90 12.214,54 12.260,76 12.066,84
05.09.2017 12.125,42 12.123,71 12.210,25 12.100,26
04.09.2017 12.051,80 12.102,21 12.138,41 12.050,53
01.09.2017 12.101,15 12.142,64 12.191,23 12.085,31



Quelle: finanzen.net...

Ja und was kommt morgen auf uns zu?!?...Könnt IHR wie gewohnt gerne hier nachlesen...

https://www.trading-treff.de/trading/im-dax-naht-die-entsche…

Wünsche ALLEN eine erfolgreiche Handelswoche...;)
2 Antworten
Avatar
08.04.18 22:58:04
Beitrag Nr. 27 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.494.276 von prozzele am 08.04.18 22:26:10Wunschszenario;
Start um 8 h an der 140/150 und dann straight up. Montage sind Kauftage 😍🤨.
1 Antwort
Avatar
08.04.18 23:04:52
Beitrag Nr. 28 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.494.396 von likeshort am 08.04.18 22:58:04
Zitat von likeshort: Wunschszenario;
Start um 8 h an der 140/150 und dann straight up. Montage sind Kauftage 😍🤨.


Mal schauen...Der Sonntag war schön warm viele haben gegrillt und getrunken...:laugh:...Morgen werden die erstmal die Gartenhütte und Wiese vom Müll befreien, denn auch da soll es nochmal warm werden...Mal schauen ob die dann Nachmittags noch Lust haben oder sich ausruhen müssen...:p
Avatar
08.04.18 23:19:25
Beitrag Nr. 29 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.494.396 von likeshort am 08.04.18 22:58:04Eher bei 190/200 Start
Avatar
09.04.18 08:03:02
Beitrag Nr. 30 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.493.820 von Aktienfront2017 am 08.04.18 20:47:41Roco sagt 12950, also long ALL-IN.
Avatar
09.04.18 08:08:10
Beitrag Nr. 31 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.494.483 von Tobikk04 am 08.04.18 23:19:25Moin, kannst nochmal 100P drauflegen ☺
Avatar
09.04.18 08:13:58
Beitrag Nr. 32 ()
DAX – Videoanalyse und Ausblick KW15/2018
In dieser Videoaufzeichnung erläutere ich die charttechnische Situation beim DAX und gehe auf mögliche Entwicklungsszenarien der kommenden Wochen ein. ...
Zum Weiterlesen verwenden Sie bitte den folgenden Link:

https://formationenundmuster.com/




Traden Sie was Sie sehen und nicht was Sie denken!
Peter D.

Die hier vorgestellten Kommentare und Marktanalysen sind keine Beratung oder Wertpapierdienstleistung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen keine Handlungsempfehlung zum Kauf oder Verkauf jeglicher Art von Wertpapieren oder Derivaten dar. Für eventuell entstehende finanzielle Schäden wird keine Haftung übernommen. Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor kann in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieser Analyse investiert sein.
Avatar
09.04.18 08:20:13
Beitrag Nr. 33 ()
Huhu, wo seid ihr denn? Alle Short gewesen over weekend?
Wunden lecken?
Avatar
09.04.18 08:23:52
Beitrag Nr. 34 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.495.293 von Schneesturm12 am 09.04.18 08:20:13Nein, ich denke zwar, short ist noch nicht vorbei, aber für heute rechne ich mit einer Erholung. Sieht bisher ja nicht schlecht aus....
Avatar
09.04.18 08:35:45
Beitrag Nr. 35 ()
Jetzt braucht es erstmal einen 9 uhr downer für einen sinnvollen longeinstieg
Avatar
09.04.18 08:36:38
Beitrag Nr. 36 ()
Trump`s Aussagen werden den Dax auf 12500 PKT explodieren lassen...
Avatar
09.04.18 08:40:00
Beitrag Nr. 37 ()
Nicht nur, dass Trump davon ausgeht, dass China und USA eine Vereinbarung treffen werden...

auch dieses Thema wird den Aktienmärkten auf die Sprünge helfen:

https://www.aargauerzeitung.ch/ausland/spektakulaere-wende-i…
Avatar
09.04.18 08:44:36
Beitrag Nr. 38 ()
mal schauen ob mein short scheinchen heute zerfällt(12375)
1 Antwort
Avatar
09.04.18 08:51:44
Beitrag Nr. 39 ()
moin
übe mich heute in selbsthypnose

rote Kerzen die 3-5x so lang sind wie die grünen sind völlig bedeutungslos

oder auch 2-3h heftig down ist gut für ne Woche up Wassertreten

ich schau mir das ja nun schon 9 Jahre lang an und davor nochmal 9

also nehmt mit was ihr könnt

max pain ist max pain

mal nur die dbk beäugen heute ich
Avatar
09.04.18 08:52:46
Beitrag Nr. 40 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.495.446 von medigene101 am 09.04.18 08:44:36
Zitat von medigene101: mal schauen ob mein short scheinchen heute zerfällt(12375)



kann eng werden:(
Avatar
09.04.18 08:55:04
Beitrag Nr. 41 ()
ab 9 uhr geht es weiter in richtung 12400 erstmal
1 Antwort
Avatar
09.04.18 08:55:49
Beitrag Nr. 42 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.495.572 von Aktientrade am 09.04.18 08:55:04
Zitat von Aktientrade: ab 9 uhr geht es weiter in richtung 12400 erstmal


Wer sagt das ? :O
Avatar
09.04.18 08:58:32
Beitrag Nr. 43 ()
Long, wenn es über das Hoch vom Donnerstag = 12.322 geht !!!!!!!!!!!

https://www.boersen-knowhow.de/analysen/dax-tageschart-ichim…
3 Antworten
Avatar
09.04.18 09:05:35
Beitrag Nr. 44 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.495.599 von Aktientrade am 09.04.18 08:58:32Wenn das dann das, oder wenn das nicht dann Jenes.........

sonst noch was ? :rolleyes:
2 Antworten
Avatar
09.04.18 09:12:58
Beitrag Nr. 45 ()
Dax
1. Long zu 290 genommen
2 Antworten
Avatar
09.04.18 09:16:15
Beitrag Nr. 46 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.495.743 von idRldK am 09.04.18 09:12:58
Zitat von idRldK: 1. Long zu 290 genommen



Optimal wäre mMn ~ 270 - ~ 280


Avatar
09.04.18 09:27:29
Beitrag Nr. 47 ()
hmm eine kleine aussage von Trump wegen neuer Strafzölle über China und der Dax geht unter 12000

das ist mir noch zu früh...

Gruss
P7
2 Antworten
Avatar
09.04.18 09:30:19
Beitrag Nr. 48 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.495.743 von idRldK am 09.04.18 09:12:58
Dax Long

Sieht bis jetzt danach aus, als wäre ~ 290 der Idealeinstieg gewesen (siehe roter Balken unten)

Daraus ergibt sich der obere rote Balken, der Intraday die erste Zielmarke oben sein dürfte (~ 12.400, je nach Zeit) - für mich insofern aussagekräftig, weil diese "nur gedacht" ist.


LG an alle - Betty


Avatar
09.04.18 09:31:26
Beitrag Nr. 49 ()
In meinem Chart wäre jetzt Platz bis 12.754 :eek:
Avatar
09.04.18 09:32:00
Beitrag Nr. 50 ()
wann steht der Donald morgens so auf? Dann gehe ich wieder short.... :)
Avatar
09.04.18 09:37:42
Beitrag Nr. 51 ()
DAX eigentlich ganz klar...
...eigentlich. Ja. Aber was?? Wer sieht es?

Trade 1 im 1 H erster Abprall am Hoch vom 05.04. Einstieg im 20 Tick beim Rücklauf, Ziele 3 Fibos. Lief zuvor nochmal genau zurück zur Eröffnung. Trade 2 nicht reingekommen ging zu schnell: Trendwende Rücklauf zur TEL und dann klassisch zur Eröffnung und weiter über das vorbörsliche Hoch.

1 H:



Tickchart 20 sec:





Schönen Tag noch! :cool:

Gestern geradelt, Amper, Ammersee Sonnenuntergang Wörthsee Picknick. 3 Seen Tour und 1 Fluß sozusagen. :)

Grüße AGTrader :)
13 Antworten
Avatar
09.04.18 09:39:10
Beitrag Nr. 52 ()
Moin, Moin...
Geiler Start. TP von mir auf 363.8 - hoffe, er schlägt gleich ein.
1 Antwort
Avatar
09.04.18 09:42:21
Beitrag Nr. 53 ()
Sieht ganz danach aus, als würde das heute der aggressivste Bullen-Kauftag des Jahres werden... :look:
2 Antworten
Avatar
09.04.18 09:44:09
Beitrag Nr. 54 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.495.980 von Lord_Feric am 09.04.18 09:42:21
Zitat von Lord_Feric: Sieht ganz danach aus, als würde das heute der aggressivste Bullen-Kauftag des Jahres werden... :look:

Immer, wenn Du sowas schreibst halte ich nach einem Shorteinstieg Ausschau. ;)
1 Antwort
Avatar
09.04.18 09:47:25
Beitrag Nr. 55 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.495.962 von AGTrader am 09.04.18 09:37:42
Ich bin für Daxstau...
Weßlinger See Nr.3. Alles im Fluss sozusagen. An der Börse so wie so. Gab es da jemals einen Stau? Wäre nicht schlecht, oder??... ich frag mal bei der Biberkolonie am Pilsensee nach ob die nicht paar Bäume short oder Long legen im Dax für 20 Minurten dann hat man mehr Zeit sein Setup gemütlich zu handeln, heheh. :) Danach kann es ja munter weitergehen. :cool:
6 Antworten
Avatar
09.04.18 09:49:59
Beitrag Nr. 56 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.496.034 von AGTrader am 09.04.18 09:47:25
Zitat von AGTrader: Weßlinger See Nr.3. Alles im Fluss sozusagen. An der Börse so wie so. Gab es da jemals einen Stau? Wäre nicht schlecht, oder??... ich frag mal bei der Biberkolonie am Pilsensee nach ob die nicht paar Bäume short oder Long legen im Dax für 20 Minurten dann hat man mehr Zeit sein Setup gemütlich zu handeln, heheh. :) Danach kann es ja munter weitergehen. :cool:


Alle wollen rein, keiner kommt raus? das wär was :D
Avatar
09.04.18 09:50:51
Beitrag Nr. 57 ()
Die Exportdaten heute morgen könnten einen Hinweis geben, dass die beste Zeit für unsere Autobauer sich dem Ende nähert. Was das für unsere gesamte Volkswirtschaft bedeutet liegt auf der Hand. Bin erstaunt, dass der DAX sooo bullisch gestartet ist.
2 Antworten
Avatar
09.04.18 09:52:32
Beitrag Nr. 58 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.496.034 von AGTrader am 09.04.18 09:47:25.328 TEL >Up ?
4 Antworten
Avatar
09.04.18 09:54:13
Beitrag Nr. 59 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.496.085 von Bahamas10 am 09.04.18 09:52:32
Zitat von Bahamas10: .328 TEL >Up ?


Freitag NR7/ID .- Gap nicht geschlossen = Trendtag !
Avatar
09.04.18 09:54:59
Beitrag Nr. 60 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.495.962 von AGTrader am 09.04.18 09:37:42
5 Antworten
Avatar
09.04.18 09:55:07
Beitrag Nr. 61 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.496.001 von AllezBaisse am 09.04.18 09:44:09
Zitat von AllezBaisse:
Zitat von Lord_Feric: Sieht ganz danach aus, als würde das heute der aggressivste Bullen-Kauftag des Jahres werden... :look:

Immer, wenn Du sowas schreibst halte ich nach einem Shorteinstieg Ausschau. ;)


Mist, Du hast den Trick durchschaut! :laugh:
Avatar
09.04.18 09:57:55
Beitrag Nr. 62 ()
mein short 13375 lässt sich hervorragend reiten :-)
Avatar
09.04.18 09:58:19
Beitrag Nr. 63 ()
melde Verlust 2er Kos
Mdax und MüRü
zu gierig! passiert in der Freigangzeit 9-10 öfters

os natürlich unter Wasser!

ansonsten kein SL bislang?
was aber in dem erwarteten Trendtag noch werden kann
Avatar
09.04.18 09:59:33
Beitrag Nr. 64 ()
wenn es heute nicht noch mit dem DAX
in den charttechnisch überkauften Bereich geht,
würde mich das doch sehr wundern!
Avatar
09.04.18 09:59:35
Beitrag Nr. 65 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.496.085 von Bahamas10 am 09.04.18 09:52:32
Zitat von Bahamas10: .328 TEL >Up ?


.319 besser
2 Antworten
Avatar
09.04.18 10:08:20
Beitrag Nr. 66 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.496.157 von Bahamas10 am 09.04.18 09:59:35
Zitat von Bahamas10:
Zitat von Bahamas10: .328 TEL >Up ?


.319 besser


@ Axel

... Äpfel sind noch nicht alle vom Baum;)
1 Antwort
Avatar
09.04.18 10:08:25
Beitrag Nr. 67 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.496.073 von AllezBaisse am 09.04.18 09:50:51
Zitat von AllezBaisse: Die Exportdaten heute morgen könnten einen Hinweis geben, dass die beste Zeit für unsere Autobauer sich dem Ende nähert. Was das für unsere gesamte Volkswirtschaft bedeutet liegt auf der Hand. Bin erstaunt, dass der DAX sooo bullisch gestartet ist.


Der Hauptgrund für den starken DAX-Anstieg heute dürfte in der Kraft der Aprilsonne liegen.

Diese scheint über das Wochenende vielen das Hirn komplett verbrannt haben :kiss:
1 Antwort
Avatar
09.04.18 10:09:34
Beitrag Nr. 68 ()
Langweiler Ko vom 5.3. zu 3,87

Commerzbank AG
TuBear O.End DJIA 29233,488184
WKN CV1403
Order Verkauf
Handelsplatz außerbörslicher Handel

Ordertyp Trailing Stop
Stop Loss 4,10 EUR
Abstand 0,24 EUR
Ordergültigkeit 31.05.2018 (gewähltes Datum)
Börsengebühren 0,00 EUR keine Courtage
Ordererteilung 09.04.2018 um 10:07:57 Uhr
Avatar
09.04.18 10:09:35
Beitrag Nr. 69 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.496.115 von RippchemitKraut am 09.04.18 09:54:59
Übung macht den Meister!
4 Antworten
Avatar
09.04.18 10:10:00
Beitrag Nr. 70 ()
Long Einstiegsmarke aus dem 15er
~ 12.325

Ziel ~ 405

4 Antworten
Avatar
09.04.18 10:18:58
Beitrag Nr. 71 ()
Avatar
09.04.18 10:22:16
Beitrag Nr. 72 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.496.232 von idRldK am 09.04.18 10:10:00
Zitat von idRldK: ~ 12.325

Ziel ~ 405




Bis ~ 11:00 sollte Ziel ~ 405 erreicht sein, wenn's optimal läuft

3 Antworten
Avatar
09.04.18 10:23:04
Beitrag Nr. 73 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.496.211 von updownupdown am 09.04.18 10:08:25das hole ich nun nach und geh im Garten werken

und warte bis die Musik einsetzt



Avatar
09.04.18 10:24:40
Beitrag Nr. 74 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.496.223 von AGTrader am 09.04.18 10:09:35
Der Trade fällt dann unter die Rubrik...
...Setup verlassen, Größenwahnsinnig geworden, Ziele zu weit weg, denn : 138 und 162 waren doch erreicht! Nun Rücklauf zur 100, mal sehen...Peng ausgestoppt. Was war falsch? Da erste Profit hätte auf die 138 gehört, das zweite auf die 162 wurde ja beides erreicht und da den Stop dann auf die 0. Außerdem war der Einstieg falsch bei der 62 hätte er sein müssen! Und nicht unter der 100.

2 Antworten
Avatar
09.04.18 10:24:55
Beitrag Nr. 75 ()
FB im Tick 20

1 Antwort
Avatar
09.04.18 10:31:11
Beitrag Nr. 76 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.496.358 von AGTrader am 09.04.18 10:24:40Und noch ein Fehler : Aufwärtstrend!! Also bei der Regression (wenn überhaupt) die Ziele eng setzen!!
Avatar
09.04.18 10:31:42
Beitrag Nr. 77 ()
um die .361 1h Trendlinie im Weg
1 Antwort
Avatar
09.04.18 10:33:44
Beitrag Nr. 78 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.495.971 von deusmyops am 09.04.18 09:39:10
Zitat von deusmyops: Moin, Moin...
Geiler Start. TP von mir auf 363.8 - hoffe, er schlägt gleich ein.


Bin jetzt bei 55.3 raus.... keine Nerven mehr.. aber seit 293 dabei bewesen, was ein gutes Ergebnis ist. Jetzt Pause bis zum Nachmittag. Viel Erfolg noch und bis denne.
Avatar
09.04.18 10:35:53
Beitrag Nr. 79 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.496.448 von Bahamas10 am 09.04.18 10:31:42
Zitat von Bahamas10: um die .361 1h Trendlinie im Weg


und Dow 1h bei der 61 Fibo
Avatar
09.04.18 10:41:39
Beitrag Nr. 80 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.496.208 von Bahamas10 am 09.04.18 10:08:20
War noch nicht ausgeschüttelt, ja.
Zitat von Bahamas10:
Zitat von Bahamas10: ...

.319 besser


@ Axel

... Äpfel sind noch nicht alle vom Baum;)


Oben auf dem Apfelbaume

der sehr süße Birnen trug,

hing des Frühlings letzte Pflaume,

und an Nüssen noch genug!

Ja war so:

Avatar
09.04.18 10:43:09
Beitrag Nr. 81 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.496.364 von Bahamas10 am 09.04.18 10:24:55
Zitat von Bahamas10: FB im Tick 20



Gut erkannt Mr. Island!! Daumen. :) Oder Dowmen? ;)
Avatar
09.04.18 10:46:08
Beitrag Nr. 82 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.495.680 von R32 am 09.04.18 09:05:35
Zitat von R32: Wenn das dann das, oder wenn das nicht dann Jenes.........

sonst noch was ? :rolleyes:


R 32 - pass auf - nicht dass sie dich irgenwann zu Hause abholen:laugh:
1 Antwort
Avatar
09.04.18 10:46:53
Beitrag Nr. 83 ()
Guten morgen All...Ja sost ist das mit dem...



Und mal gleich über meine ca. 12.263...Sollte noch jemend Interesse haben, weiters kann gerne hier gelesen werden...

https://www.trading-treff.de/trading/im-dax-naht-die-entsche…

Allen einen erfolgreichen Handelstag...;)
Avatar
09.04.18 10:47:24
Beitrag Nr. 84 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.495.902 von Pinocchio007 am 09.04.18 09:27:29
Zitat von Pinocchio007: hmm eine kleine aussage von Trump wegen neuer Strafzölle über China und der Dax geht unter 12000

das ist mir noch zu früh...

Gruss
P7


du bist doch so ein Longie - ausgerechnet heute nicht :confused:
1 Antwort
Avatar
09.04.18 10:49:34
Beitrag Nr. 85 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.496.550 von Gilera am 09.04.18 10:46:08
Zitat von Gilera:
Zitat von R32: Wenn das dann das, oder wenn das nicht dann Jenes.........

sonst noch was ? :rolleyes:


R 32 - pass auf - nicht dass sie dich irgenwann zu Hause abholen:laugh:


Bin nicht zu Hause deshalb schwer zu fassen, weiß allerdings nicht ob das via GPS möglich wäre.... :rolleyes:
Avatar
09.04.18 10:49:49
Beitrag Nr. 86 ()
.373 > 150
5 Antworten
Avatar
09.04.18 10:52:05
Beitrag Nr. 87 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.496.589 von Bahamas10 am 09.04.18 10:49:49
Zitat von Bahamas10: .373 > 150


... er holt Anlauf
Avatar
09.04.18 10:52:15
Beitrag Nr. 88 ()
Mal ein riskanten Short-Optionsschein bei 13370 geladen (20.04. - 12.000)
Avatar
09.04.18 10:52:47
Beitrag Nr. 89 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.496.589 von Bahamas10 am 09.04.18 10:49:49ich sag nur Pareto:




etc...
die Antwort auf deine Mail, die Dekli machen wir dann das nächste mal.
3 Antworten
Avatar
09.04.18 10:53:23
Beitrag Nr. 90 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.496.565 von Gilera am 09.04.18 10:47:24ich habe die Erfahrung gemacht, dass
es eher selten gut ist, gegen einen Index zu setzen,
wenn der kurz vor der charttechnisch überkauften
Zone steht, so wie aktuell der DAX.

Und umgekehrt geht es oftmals nicht gut,
auf einen Aufstieg eines Index zu setzen,
wenn der kurz vor der charttechnisch überverkauften Zone
steht.

Daher glaube ich, dass Trump und oder mögliche Handelskriege
kurzfristig in den Hintergrund treten werden,
und die Charttechnik den Markt in den kommenden
Tagen bestimmt.

Und hier habe ich das Gefühl, der Markt (DAX) will
höher gehen und will mit einem größeren Sprung nach oben
in den charttechnisch überkauften Bereich eintreten.

Schaun wer ma!
Avatar
09.04.18 10:53:33
Beitrag Nr. 91 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.496.223 von AGTrader am 09.04.18 10:09:35schöner Regressionstrade, vermute mal der Tickchart ist dein Bereich!
Avatar
09.04.18 10:54:05
Beitrag Nr. 92 ()
@ Axel
Vorsicht jetzt mit Long !

Daily und 1h an Trendlinie
3 Antworten
Avatar
09.04.18 10:56:51
Beitrag Nr. 93 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.496.640 von Bahamas10 am 09.04.18 10:54:05
2 Antworten
Avatar
09.04.18 10:57:50
Beitrag Nr. 94 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.496.613 von RippchemitKraut am 09.04.18 10:52:47... vielen Dank Charly :)
Avatar
09.04.18 10:59:48
Beitrag Nr. 95 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.496.613 von RippchemitKraut am 09.04.18 10:52:475m hab ich schon P6.

...Ich geh noch mal zum Matte Unterricht
1 Antwort
Avatar
09.04.18 11:00:04
Beitrag Nr. 96 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.496.358 von AGTrader am 09.04.18 10:24:40Sehr schön, wie du deine Trades im Nachhinein für uns analysierst. Echter Mehrwert. Danke.
Avatar
09.04.18 11:06:04
Beitrag Nr. 97 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.496.685 von Bahamas10 am 09.04.18 10:59:48vermutlich stimmt Deiner bin da etwas schlurihaft
Avatar
09.04.18 11:06:46
Beitrag Nr. 98 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.496.661 von RippchemitKraut am 09.04.18 10:56:51@RippchemitKraut

Im weiteren Verlauf so? Das wäre ein Low Risk Einstieg aber im selben Timeframe!! Im 1 H.

1 Antwort
Avatar
09.04.18 11:08:49
Beitrag Nr. 99 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.496.334 von idRldK am 09.04.18 10:22:16
Zu lange gedauert. Log 290 zu 359 glattgesellt.
2 Antworten
Avatar
09.04.18 11:10:09
Beitrag Nr. 100 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.496.760 von idRldK am 09.04.18 11:08:49bin bei Dir mitgefahren. Danke dafür!
1 Antwort
Avatar
09.04.18 11:11:51
Beitrag Nr. 101 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.496.739 von AGTrader am 09.04.18 11:06:46
Hab die 138 vergessen, blau...
Zitat von AGTrader: @RippchemitKraut

Im weiteren Verlauf so? Das wäre ein Low Risk Einstieg aber im selben Timeframe!! Im 1 H.



Da ist er nun, nehme an, Rücklauf.

Avatar
09.04.18 11:12:59
Beitrag Nr. 102 ()
1h Trendlinie meinte ich die schwarze 3 Pushes

Avatar
09.04.18 11:14:48
Beitrag Nr. 103 ()
... hält die TBL im 1m ?, eher nicht
3 Antworten
Avatar
09.04.18 11:22:13
Beitrag Nr. 104 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.496.820 von Bahamas10 am 09.04.18 11:14:48Ich seh da ist großer Druck nach oben wenn man die Rückläufe ansieht, muss aufhören... Ciao Leute bis dann.
2 Antworten
Avatar
09.04.18 11:25:20
Beitrag Nr. 105 ()
Dialog
Swing-Trade.

Long zu 18,27


Avatar
09.04.18 11:31:17
Beitrag Nr. 106 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.496.862 von AGTrader am 09.04.18 11:22:13
Zitat von AGTrader: Ich seh da ist großer Druck nach oben wenn man die Rückläufe ansieht, muss aufhören... Ciao Leute bis dann.


ca. 50iger Rückläufe im 5er find ich normal.
Bin jetzt eher short eingestellt, aber noch nicht drin.
Avatar
09.04.18 11:31:37
Beitrag Nr. 107 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.493.211 von HerrKoerper am 08.04.18 19:07:48
Zitat von HerrKoerper: Morgen wird die DB wohl mal zulegen. Die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt...Bin mal gespannt, wie der neue Mann an der Spitze dann eine neue Bank erfinden will...;)


Tagesgewinner. War relativ klar. Morgen dann evtl. noch mal, dann kommt die Realität zurück.
2 Antworten
Avatar
09.04.18 11:35:01
Beitrag Nr. 108 ()
Ok, Pareto !
Ich lass es genug sein für heut.

Machts gut, bis morgen.
Avatar
09.04.18 11:41:04
Beitrag Nr. 109 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.496.943 von HerrKoerper am 09.04.18 11:31:37Na mal schauen was der Kurs heute Abend nach 17.00 Uhr noch macht, wenn die "neuen" Anleger von der Arbeit kommen. Bin da sehr optimistisch das wir die 12€ nochmal sehen.
1 Antwort
Avatar
09.04.18 11:50:59
Beitrag Nr. 110 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.497.015 von moh1979 am 09.04.18 11:41:04
Zitat von moh1979: Na mal schauen was der Kurs heute Abend nach 17.00 Uhr noch macht, wenn die "neuen" Anleger von der Arbeit kommen. Bin da sehr optimistisch das wir die 12€ nochmal sehen.


Jam gut denkbar. Marktumfeld sollte bis morgen eher stützen. Ab morgen ist es dann aber eine andere Story.
Avatar
09.04.18 11:56:37
Beitrag Nr. 111 ()
eur chf short ko aufgelöst mit -20€ / OS bleibt

MüRü nun am Radar
Avatar
09.04.18 11:58:09
Beitrag Nr. 112 ()
Hallo zusammen,

vorletzter Tag vom Urlaub angebrochen :-( .
Heute Früh (bei mir) am Strand, dann Mittagessen zu Hause gemacht (frische Garnelen mit Knoblauch - das Kilo zu 320 bath = ca. 8€ . Allerdings ungeputzt - das musste ich selber machen)
Dann schnell mal BOOM gezogen - Aufwärtstrend bestätigt - aber nicht so wie jetzt . War seit 8:00 long im DAX und habe dann 20 Punkte mitgenommen . Dann raus und wieder an den Strand.
Meine gewagte weitere Prognose : Boom sagt jetzt aktuell noch einen Rückschlag zu 12305 aus. Wer weiss was ich meine, weiß auch, dass der -Rückschlag mit zunehmender Uhrzeit höher gelegt werden muss.
Alles schwammig - ich weiß - werde heute - nach dem Besuch in der Bar - nochmal schauen und tendiere zu Short.
Order ist mal gesetzt : DAX Short 12250 - Stop 12330 - Limit 12075 .
Gold : Long 1325 - Stop 1320; Limit : 1340


Viel Glück für alle
Metaferia
Avatar
09.04.18 12:12:04
Beitrag Nr. 113 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.496.862 von AGTrader am 09.04.18 11:22:13
Zitat von AGTrader: Ich seh da ist großer Druck nach oben wenn man die Rückläufe ansieht, muss aufhören... Ciao Leute bis dann.


bei 370 nicht (Vorsicht angesagt) - das war schade;)
Avatar
09.04.18 12:59:37
Beitrag Nr. 114 ()
1. Pos Dax Long 310
SL: h-Close unter unterem roten Balken

Ziel: > 400 (oberer roter Balken)



1 Antwort
Avatar
09.04.18 13:00:51
Beitrag Nr. 115 ()
285 - wenns schnell geht - könnte unterstützen
Avatar
09.04.18 13:01:18
Beitrag Nr. 116 ()
....der short 375 ist imme noch heiss und das Pferd wird geritten
Avatar
09.04.18 13:04:40
Beitrag Nr. 117 ()
darunter dann bis 262 oder so ???
13 Antworten
Avatar
09.04.18 13:10:54
Beitrag Nr. 118 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.497.828 von Gilera am 09.04.18 13:04:40
Ausbruch oder Ernüchterung im DAX?
Zitat von Gilera: darunter dann bis 262 oder so ???


Darunter ist dann aber auch XETRA-close also das GAP zu Freitag spannend ;)

In der Umsetzung (siehe Beitrag am Morgen auf Facebook) hatte ich den Short-Einstieg im DAX dann ab Unterschreitung der letzten Verlaufshochs genutzt.



Wir werden sehen wie weit die Euphorie noch trägt, aber "nur" ein neuer Chef bei der Deutschen Bank macht noch keine Rallye aus ;)

Gruß Bernecker1977
12 Antworten
Avatar
09.04.18 13:17:10
Beitrag Nr. 119 ()
Knallhart nach Mitternacht DOW Long genommen und dann schlafen... hätte auch schief gehen können, aber naja irgendwie klappt es 9 von 10 mal ...das eine mal war dann wohl letzte Woche Freitag Mitternacht... aber da war ich garnicht dabei :laugh::laugh::laugh:
Avatar
09.04.18 13:17:24
Beitrag Nr. 120 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.497.783 von idRldK am 09.04.18 12:59:37
Entscheidende Marke Dax
Zufällig ~ 12.300 - Schnittpunkt der Hellgrünen

Stunden-Close darunter und Long sieht erstmal nicht so gut aus, Close darüber und es geht an die 400






Avatar
09.04.18 13:21:56
Beitrag Nr. 121 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.497.876 von AndreasBernstein am 09.04.18 13:10:54Topp !!

Besser konnte er nicht einladen. Am Verlaufshoch geschwächelt und zudem ein klassisches three inside down als Bestätigung.....war Pflicht der Short ! 😎
10 Antworten
Avatar
09.04.18 13:29:16
Beitrag Nr. 122 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.497.951 von gordongeggo am 09.04.18 13:21:56:kiss: freut mich. Was viele sehen das funktioniert auch oft.

Gruß Bernecker1977
9 Antworten
Avatar
09.04.18 13:29:22
Beitrag Nr. 123 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.496.775 von Optimist89 am 09.04.18 11:10:09
Freut mich :)

LG - Betty
Avatar
09.04.18 13:34:47
Beitrag Nr. 124 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.498.011 von AndreasBernstein am 09.04.18 13:29:16Hast auch long gespielt ?
290 war ne Zone, ich hab da keine Bestätigung gehabt, weder Kerzen noch Indis. 318 kam ich rein.
US wird nachher entscheiden denke ich....zweiter Anlauf oben und Break könnte squeezen...die 380 hat er oft gespielt, da sitzen ne Menge SLs.
8 Antworten
Avatar
09.04.18 13:41:10
Beitrag Nr. 125 ()
Hm gehts da heut noch bis zum gap nach unten?
Was denkt ihr?
4 Antworten
Avatar
09.04.18 13:47:45
Beitrag Nr. 126 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.498.047 von gordongeggo am 09.04.18 13:34:47
Zitat von gordongeggo: Hast auch long gespielt ?
290 war ne Zone, ich hab da keine Bestätigung gehabt, weder Kerzen noch Indis. 318 kam ich rein.
US wird nachher entscheiden denke ich....zweiter Anlauf oben und Break könnte squeezen...die 380 hat er oft gespielt, da sitzen ne Menge SLs.


Future hält die 300 - warum auch immer
1 Antwort
Avatar
09.04.18 13:49:44
Beitrag Nr. 127 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.498.047 von gordongeggo am 09.04.18 13:34:47
Zitat von gordongeggo: Hast auch long gespielt ?
290 war ne Zone, ich hab da keine Bestätigung gehabt, weder Kerzen noch Indis. 318 kam ich rein.
US wird nachher entscheiden denke ich....zweiter Anlauf oben und Break könnte squeezen...die 380 hat er oft gespielt, da sitzen ne Menge SLs.


Nur am Morgen. jetzt nicht mehr.

Gruß Bernecker1977
1 Antwort
Avatar
09.04.18 13:50:17
Beitrag Nr. 128 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.498.113 von Gilera am 09.04.18 13:47:45
Zitat von Gilera:
Zitat von gordongeggo: Hast auch long gespielt ?
290 war ne Zone, ich hab da keine Bestätigung gehabt, weder Kerzen noch Indis. 318 kam ich rein.
US wird nachher entscheiden denke ich....zweiter Anlauf oben und Break könnte squeezen...die 380 hat er oft gespielt, da sitzen ne Menge SLs.


Future hält die 300 - warum auch immer


....am Verfall kann es nicht liegen, der ist erst in 2 Monaten 🤣
Avatar
09.04.18 13:51:08
Beitrag Nr. 129 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.498.122 von AndreasBernstein am 09.04.18 13:49:44Super. Ich meinte ja auch heute morgen.
Jetzt flat

Gruss
Avatar
09.04.18 13:52:46
Beitrag Nr. 130 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.498.074 von Manro am 09.04.18 13:41:10
Zitat von Manro: Hm gehts da heut noch bis zum gap nach unten?
Was denkt ihr?



Hängt mMn an der 13-Uhr-Kerze.

Mein bevorzugtes Szenario ein 13-Close im Bereich 306, um in weiterer Folge einen "morning star" in die (Dax)-Welt zu setzen ;)





https://cdn.lynxbroker.com/wp-content/uploads/sites/3/2018/0…
3 Antworten
Avatar
09.04.18 13:55:56
Beitrag Nr. 131 ()
Wieder da - war zu viel los in der Bar - lauter "schwierige Leute" . Jeden Platz besetzen, rumgröhlen, Frauen blöd anmachen (auch meine) - nene , da geh ich lieber auf meine Terasse - kein Meerblick aber Ruhe.
Was soll ich sagen - BOOM (mein ewiger Dank sei Dir gewiss) hat wieder zugeschlagen. Wenn ich wieder in Deutschland bin und mehr Zeit habe muss ich an mir arbeiten und die Linie noch konsequenter und ohne Angst traden. Dann geht es halt mal schief, aber in den meisten Fällen gehts gut.
13:00 Eurer Zeit ist das Ziel wieder mal erreicht worden, ich GLAUBE das wars aber auch für heute .
Nochmal : Die Schwierigkeit ist zu erkennen,wann die Linie das letzte Mal erreicht wird.
Hier der Chart : Ich kann nur allen Anfängern, die - so wie ich - momentan noch ein wenig überfordert von den Charts von Rippchen oder AG oder AK oder KMax oder ............ (DANKE dafür) sind, versucht dass mal (das ist kein Versprechen, dass es funktioniert !!!!!)
Trotzdem sollten auch Anfänger versuchen die Charts, die netterweise von "alten Hasen" hier eingestellt werden zu verstehen und zu lernen (so wie ich es versuche)



und hier die 15 Minuten Auflösung (Ich ziehe aber grundsätzlich die 3 Minuten)



Viel Glück für alle
Metaferia
Avatar
09.04.18 13:56:38
Beitrag Nr. 132 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.498.158 von idRldK am 09.04.18 13:52:46Betty..finde deine Arbeit hier super und es imponiert, dass du auch Kerzen tradest und einstellst für Interessierte....

Weiter so...dicke Daumen
2 Antworten
Avatar
09.04.18 13:57:48
Beitrag Nr. 133 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.498.047 von gordongeggo am 09.04.18 13:34:47moin ;)

entweder ist alles gannz einfach

oder gannz langweilig

je nach persönlichem Standpunkt (meine temp die roten Fibos und der beeindruckende Rücklauf zur 23 bis jetzt)
kann schon noch kommen

mein DBK s vom 18.12.17 hat aktuell bei Bid 1,05 -5,77 Tagesverlust zu verbuchen ... da werf ich mich bald hintern Zug

und immer GW jedem der da was mitnimmt egal welche Richtung


MüRü aktiv short nun und Mdax wieder eneuter Versuch
3 Antworten
Avatar
09.04.18 14:05:48
Beitrag Nr. 134 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.498.206 von blindmantrading am 09.04.18 13:57:48Hi blinder Mann...

Im Grunde ist es auch einfach, allerdings mit KOs schwer zu handeln. Ich trade alles, was ich sehe und SL und Posigrösse dem Risk angepasst. Das konsequent, dann bist du profitabel...keine Ausrutscher wie Glückstrades oder auf Szenarien (wirtschaftliche oder politische ) spekulieren. Einfach Chart, daher interessiert mich recht wenig morgens, ob es steigt oder fällt.

Deutsche Bank hätte ich mehr erwartet, aber ein krankes Unternehmen, das dauert. Kann morgen schon wieder anders aussehen.
ADIDAS....wie läufts ??? ...hast mal gemerkt, dass so Potenzialwerte bei guter Marktverfassung meist stagnieren ?
DAX....flat......keine Notwendigkeit im Moment

Gruss
1 Antwort
Avatar
09.04.18 14:08:15
Beitrag Nr. 135 ()
....das gab gerade Luft :-)
1 Antwort
Avatar
09.04.18 14:08:54
Beitrag Nr. 136 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.498.206 von blindmantrading am 09.04.18 13:57:48bei meinen CoI (charts of interest) :laugh:

ist der Dax ja eher 7. Reihe


Avatar
09.04.18 14:11:49
Beitrag Nr. 137 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.498.278 von medigene101 am 09.04.18 14:08:15
Zitat von medigene101: ....das gab gerade Luft :-)


Mehr Kohle als Luft :lick:
Avatar
09.04.18 14:12:09
Beitrag Nr. 138 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.498.257 von gordongeggo am 09.04.18 14:05:48da bist du mir sehr weit voraus!

aber wie sagte mein Großvater zu meinem Vater ?

... ich wünsche Dir mal Kinder die sturer sind als Du ...

3x darfst Du raten wie es ausging:rolleyes:

und scheinbar ist zumindest die Vorband im Musikantenstadl eingetroffen?

Avatar
09.04.18 14:14:44
Beitrag Nr. 139 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.498.191 von gordongeggo am 09.04.18 13:56:38
Besten Dank :-)

Spekulation auf diese Formation war relativ risikolos - SL lag an der 288


LG - Betty
1 Antwort
Avatar
09.04.18 14:16:07
Beitrag Nr. 140 ()
Oje, schwächelnder DAX bei sehr festen US-Futures, kein gutes Zeichen...
Avatar
09.04.18 14:17:28
Beitrag Nr. 141 ()
aber Hallo - jetzt überrennen sie alles - SK gestern fehlt noch:laugh:
Avatar
09.04.18 14:19:14
Beitrag Nr. 142 ()
Eins muss ich noch loswerden,bevor ich jetzt dann ins Bett gehen werde.
Die Qualität des Forums hat sich in den letzten Wochen stark entwickelt.
Finde ich klasse !
Kein gespamme (wenig :-) , keine persönliche Angriffe (wenig :-) , viele Ein und Ausstiege .. )
TOLL

Wollte ich nur mal loswerden

Viel Glück für alle
Metaferia
1 Antwort
Avatar
09.04.18 14:19:15
Beitrag Nr. 143 ()
Denk nicht, dass es bei mir von Anfang an lief. 10 Jahre hat es gedauert und sollte sich jeder Einsteiger bewusst sein. Ist in etwa das Standarttiming....dann hat man alle Märkte erfahren und gefühlt und hoffentlich verstanden.
Lass uns mal später quatschen wegen gestern...bin erstmal off

Bis dann
Avatar
09.04.18 14:20:06
Beitrag Nr. 144 ()
1h

Mal schauen ob er wieder reinläuft in den Bärkeil.

Ansonsten gibt es noch ne Schippe Short zu meinen Shorts,

die ich im Moment im Verlust habe.

Dieses Wort wird hier ja eher selten gebraucht "Verlust" :laugh:

Avatar
09.04.18 14:20:10
Beitrag Nr. 145 ()
Nochmals Longversuch zu 230


1 Antwort
Avatar
09.04.18 14:21:14
Beitrag Nr. 146 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.498.326 von idRldK am 09.04.18 14:14:44Ich war mir sicher, dass dein RM gut war. Spekulationstrades strikt knapper SL...dann legitim....ich persönlich hab Bestätigung favorisiert, da erst Markteröffnung war.
Avatar
09.04.18 14:22:36
Beitrag Nr. 147 ()
geht dieser euro den ed upper mit

wenn ja dann heftig


Fragen über Fragen für den mit Underlyingallergie geplagten Trader

s vom 27.3 ist bei +100% SL save (1,00 akt 1,21)
bissi Luft hat er nach

und meine Spezialfreunde die mir am Freitag den Fehdehanschuh hinwarfen

da bin so was von gespannt ...
Avatar
09.04.18 14:22:41
Beitrag Nr. 148 ()
Amis wollen evtl. das Gap unten schließen. Longchance also bei ca. 23950.
Bei Projektion im Stundenchart wäre auch eine Rückkehr zur 23500 denkbar + ein völlig unerwarteter Move bisherige Unterstützungszone zu durchbrechen. Dann gehen machen wir aber einen Besucht bei der 22100 - das wäre geil. Vermutlich würde der Dax auch dann mal endlich das langersehnte Ziel bei 11400 besuchen. Das wäre jedenfalls mal wieder ein richtig vorstellbares Manöver, um uns über den Tisch zu ziehen. Ich bin gespannt.
5 Antworten
Avatar
09.04.18 14:23:00
Beitrag Nr. 149 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.498.368 von metaferia am 09.04.18 14:19:14
Zitat von metaferia: Eins muss ich noch loswerden,bevor ich jetzt dann ins Bett gehen werde.
Die Qualität des Forums hat sich in den letzten Wochen stark entwickelt.
Finde ich klasse !
Kein gespamme (wenig :-) , keine persönliche Angriffe (wenig :-) , viele Ein und Ausstiege .. )
TOLL

Wollte ich nur mal loswerden

Viel Glück für alle
Metaferia


Stimmt, ist wesentlich besser geworden ;)
Avatar
09.04.18 14:25:05
Beitrag Nr. 150 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.498.413 von deusmyops am 09.04.18 14:22:41wen?
uns?

mich jedenfalls nicht :kiss:
3 Antworten
Avatar
09.04.18 14:26:49
Beitrag Nr. 151 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.497.876 von AndreasBernstein am 09.04.18 13:10:54
100 Punkte down im DAX, das Hoch bröckelt...
Zitat von Bernecker1977:
Zitat von Gilera: darunter dann bis 262 oder so ???


Darunter ist dann aber auch XETRA-close also das GAP zu Freitag spannend ;)

In der Umsetzung (siehe Beitrag am Morgen auf Facebook) hatte ich den Short-Einstieg im DAX dann ab Unterschreitung der letzten Verlaufshochs genutzt.



Wir werden sehen wie weit die Euphorie noch trägt, aber "nur" ein neuer Chef bei der Deutschen Bank macht noch keine Rallye aus ;)

Gruß Bernecker1977



Update und 100 Punkte Vorlauf. Stopp nun eng mit Chance auf das GAP-close XETRA noch ;)

Avatar
09.04.18 14:27:13
Beitrag Nr. 152 ()
Dow 200 P. über SK und Dax hat die Hosen voll
1 Antwort
Avatar
09.04.18 14:29:11
Beitrag Nr. 153 ()
270 -275 für long TVK
1 Antwort
Avatar
09.04.18 14:30:18
Beitrag Nr. 154 ()
oder schließen und neu ordnen - je nach Laune
Avatar
09.04.18 14:30:53
Beitrag Nr. 155 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.498.467 von Gilera am 09.04.18 14:27:13
Zitat von Gilera: Dow 200 P. über SK und Dax hat die Hosen voll


Der hat keinen Plan :eek:
Avatar
09.04.18 14:32:27
Beitrag Nr. 156 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.498.443 von blindmantrading am 09.04.18 14:25:05Nicht so eilig, mein Lieber. Es kann immer alles passieren. Murphy´s Law.
Viele verstehen nicht, was Murphy mit dieser Aussage eigentlich meinte; sie legen die Betonung auf die negativen Ereignisse, was aber nur die Hälfte der Wahrheit ist. In diesem Sinne, viel Glück und Erfolg weiterhin. Es ist möglich.
2 Antworten
Avatar
09.04.18 14:36:49
Beitrag Nr. 157 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.498.518 von deusmyops am 09.04.18 14:32:27dito

nichts anderes wollte ich sagen ;)

muss dann mal guggen wie weit der Eur trägt vs. Dollar
1 Antwort
Avatar
09.04.18 14:40:20
Beitrag Nr. 158 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.498.380 von idRldK am 09.04.18 14:20:10
Glattgestellt zu 260
Avatar
09.04.18 14:42:58
Beitrag Nr. 159 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.498.548 von blindmantrading am 09.04.18 14:36:49Wird gleich etwas eng für den Euro.

Aber der Dax wird weiter fallen (aber bitte nicht handeln :laugh:)... Egal also

Avatar
09.04.18 14:45:06
Beitrag Nr. 160 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.498.413 von deusmyops am 09.04.18 14:22:41
Zitat von deusmyops: Amis wollen evtl. das Gap unten schließen. Longchance also bei ca. 23950.
Bei Projektion im Stundenchart wäre auch eine Rückkehr zur 23500 denkbar + ein völlig unerwarteter Move bisherige Unterstützungszone zu durchbrechen. Dann gehen machen wir aber einen Besucht bei der 22100 - das wäre geil. Vermutlich würde der Dax auch dann mal endlich das langersehnte Ziel bei 11400 besuchen. Das wäre jedenfalls mal wieder ein richtig vorstellbares Manöver, um uns über den Tisch zu ziehen. Ich bin gespannt.


APPLAUS :D:D:D
das ist genau das was geschehen wird!!! Was anderes als völlig sinnfreie volumenloses hochziehen kennen sowieso nicht..... das selbe auch nach unten, obwohl das Volumen nach unten höher ist als das nach oben... :keks:
Avatar
09.04.18 14:45:55
Beitrag Nr. 161 ()
245 - darunter bis 190

Dow bewegt sich nicht recht - deshalb nicht so einfach -
1 Antwort
Avatar
09.04.18 14:49:36
Beitrag Nr. 162 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.498.626 von Gilera am 09.04.18 14:45:55Check mal Senti.....+47 .....das ist ne Nummer

Bin gespannt, was da heute noch kommt !
Avatar
09.04.18 14:51:55
Beitrag Nr. 163 ()
Die 200 im Dax wird hart. Bis dahin wird es mal gehen noch mal short aufgeladen
Avatar
09.04.18 14:55:09
Beitrag Nr. 164 ()
Mal schauen, ob Trump was positives zu China sagt und den Aktienmarkt nach oben ausbrechen lässt....

US-Präsident Trump wird sich um 18:00 (Eastern) mit seinen Militärberatern treffen, um den Chemiewaffenangriff in Syrien und eine mögliche Antwort zu diskutieren. Um 11:30 (Eastern) ist zusätzlich eine Kabinettssitzung geplant. / Quelle: Guidants News http://news.guidants.com
3 Antworten
Avatar
09.04.18 14:55:42
Beitrag Nr. 165 ()
Mal schauen, ob Trump was positives zu China sagt und den Aktienmarkt nach oben ausbrechen lässt....

oder er Twittert wieder was......

US-Präsident Trump wird sich um 18:00 (Eastern) mit seinen Militärberatern treffen, um den Chemiewaffenangriff in Syrien und eine mögliche Antwort zu diskutieren. Um 11:30 (Eastern) ist zusätzlich eine Kabinettssitzung geplant. / Quelle: Guidants News http://news.guidants.com
Avatar
09.04.18 14:57:08
Beitrag Nr. 166 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.498.695 von Aktientrade am 09.04.18 14:55:09
Zitat von Aktientrade: Mal schauen, ob Trump was positives zu China sagt und den Aktienmarkt nach oben ausbrechen lässt....

US-Präsident Trump wird sich um 18:00 (Eastern) mit seinen Militärberatern treffen, um den Chemiewaffenangriff in Syrien und eine mögliche Antwort zu diskutieren. Um 11:30 (Eastern) ist zusätzlich eine Kabinettssitzung geplant. / Quelle: Guidants News http://news.guidants.com


Liegt Syrien in China??? :confused::confused::confused::laugh:
2 Antworten
Avatar
09.04.18 15:03:17
Beitrag Nr. 167 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.498.707 von ZoooMx am 09.04.18 14:57:08
Zitat von ZoooMx:
Zitat von Aktientrade: Mal schauen, ob Trump was positives zu China sagt und den Aktienmarkt nach oben ausbrechen lässt....

US-Präsident Trump wird sich um 18:00 (Eastern) mit seinen Militärberatern treffen, um den Chemiewaffenangriff in Syrien und eine mögliche Antwort zu diskutieren. Um 11:30 (Eastern) ist zusätzlich eine Kabinettssitzung geplant. / Quelle: Guidants News http://news.guidants.com


Liegt Syrien in China??? :confused::confused::confused::laugh:


Nein liegt es nicht. Es liegt aber an anderen tollen und wichtigen Ländern 😎.
Avatar
09.04.18 15:04:01
Beitrag Nr. 168 (