DAX+0,88 % EUR/USD-0,44 % Gold-1,08 % Öl (Brent)+1,67 %

Tages-Trading-Chancen am Dienstag den 23.07.2019 - 500 Beiträge pro Seite



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 



Tages-Trading-Chancen ist seit 2005 DIE börsentägliche Diskussion rund um Aktienindizes, Währungen, Rohstoffe und Blue Chips auf wallstreet : online.

Viele Fragen wurden natürlich im Laufe der 10 Jahre Tages-Trading-Chancen bereits beantwortet und sind über die Suche oder diese umfangreiche Linksammlung auffindbar. Bitte denkt beim Handeln an die 20 Goldenen Regeln im Trading und beachtet die Forenregeln in der nun beginnenden Diskussion. Denn alle hier vorgestellten Trades und Markteinschätzungen stellen nur die Meinung der einzelnen Mitglieder dar und sind somit keine Handlungsempfehlung für andere Leser! Kursrelevante Aussagen müssen mit Quellen belegt werden.

Besonders wertvolle Beiträge sollten mit Hilfe des Daumen-Symbols honoriert werden. Auch könnt Ihr Eure Lieblingsmitglieder (direkt am Mitgliedsnamen auf der Profilseite) abonnieren, um immer auf dem Laufenden zu sein.

Weitere Social Media Kanäle von wallstreet : online sind:
XING-Gruppe
Facebook
Google +


Termine für den aktuellen Handelstag

Diese gibt es ganz ausführlich auf wallstreet : online als Wirtschaftskalender, praktischerweise sogar mit Kalender-Export-Funktion. Für den morgigen Handelstag stehen demnach folgende Termine an (für mehr: Termin anklicken):

Wirtschafts- und Börsentermine vom Dienstag, 23.07.2019

ZeitLandRelev.TerminAktuellPrognoseVorherig
07:00FinnlandFINArbeitslosenquote6,5%-6,6%
10:00Euro ZoneEUREZB Bankkredit Umfrage---
10:30GroßbritannienGBRFPC Sitzungsprotokoll---
10:40SpanienESPAuktion 9-monatiger Letras-0,472%--0,376%
12:00GroßbritannienGBRCBI Industrielle Trendumfrage - Aufträge (Monat)-34-15-15
12:45GroßbritannienGBRDie Tories wählen einen neuen Parteivorsitzenden---
14:15GroßbritannienGBRMPC Mitglied Andre G. Haldane spricht---
14:30SlowakeiSVKLeistungsbilanz EUR-127 Mrd.€--337 Mrd.€
14:55USAUSARedbook Index (Monat)1,1%-1%
14:55USAUSARedbook Index (Jahr)4,9%-4,7%
15:00USAUSAImmobilienpreisindex (Monat)0,1%0,3%0,4%
16:00USAUSAVerkäufe bestehender Häuser (Monat)-1,7%-0,2%2,5%
16:00USAUSARichmond Fed Produktionsindex-1253
16:00USAUSAVerkäufe bestehender Häuser ( Monat )5,27 Mio.5,33 Mio.5,34 Mio.
16:00Euro ZoneEURVerbrauchervertrauen-6,6-7,2-7,2
19:00USAUSAAuktion 2-jähriger Staatsanleihen1,825%-1,695%
22:30USAUSAAPI wöchentlicher Rohöllagerbestand-10,961 Mio.--1,401 Mio.


Viel Erfolg wünscht das wallstreet : online -Team

P.S.: Folgt „mir“ und erhaltet jeweils einen Alert (KLICKEN!), wenn es eine neue automatisch angelegte Diskussion gibt
Relevante Statistiken:
1. DAX und DOW um den Juli-Verfallstag:
http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1171825-501-510/#…
2. Donnerstag ist EZB-Tag:
http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1171825-431-440/#…
http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1171825-871-880/#…
Auswirkungen eines Notenbank Zinsentscheids – Bedeutung für die Börsen
https://www.trading-treff.de/wissen/notenbank-zinsentscheid-…
3. Durchschnittsverlauf von DAX und DOW im Juli:
http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1171825-481-490/#…
http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1171825-481-490/#…

DAX Pivots
R3 12454,03
R2 12400,03
R1 12344,71
PP 12290,71
S1 12235,39
S2 12181,39
S3 12126,07

FDAX Pivots
R3 12472,33
R2 12405,67
R1 12348,83
PP 12282,17
S1 12225,33
S2 12158,67
S3 12101,83

CFD-DAX Pivots
R3 12473,10
R2 12411,10
R1 12357,80
PP 12295,80
S1 12242,50
S2 12180,50
S3 12127,20

DAX Wochen Pivots
R3 12718,58
R2 12591,88
R1 12425,98
PP 12299,28
S1 12133,38
S2 12006,68
S3 11840,78

FDAX Wochen Pivots
R3 12674,83
R2 12564,67
R1 12401,83
PP 12291,67
S1 12128,83
S2 12018,67
S3 11855,83

DAX-Gaps
29.01.2018 13324,48
15.06.2018 13010,55
09.08.2018 12676,11
08.07.2019 12543,51
30.08.2018 12494,24
06.06.2019 11953,14
29.03.2019 11526,04
28.03.2019 11428,16
11.02.2019 11014,59
08.02.2019 10906,78
03.01.2019 10416,66
27.12.2018 10381,51
03.08.2016 10170,21
19.07.2016 9981,24
11.07.2016 9833,41
08.07.2016 9629,66
06.07.2016 9373,26
27.06.2016 9268,66
24.02.2016 9167,80
10.02.2016 9017,29
12.02.2016 8967,51
11.02.2016 8752,87
16.10.2014 8582,90

FDAX-Gaps
26.01.2018 13384,00
15.06.2018 13051,50
09.08.2018 12671,00
08.07.2019 12497,00
29.03.2019 11566,50
11.02.2019 11004,00
19.07.2016 9977,00
11.07.2016 9770,00
08.07.2016 9622,00
12.02.2016 8991,00
16.10.2014 8561,50
DAX | 12.317,50 PKT
Daxacan-Tagessignal für Dienstag, den 23. Juli 2019
Das Daxacan-Tagessignal für den Intraday-Handel:
---
Die Order für den 23. Juli 2019:
BUY Stopp @ 12.309
---
Wie dieses Signal zu lesen ist, lässt sich hier nachlesen:
https://www.wallstreet-online.de/diskussion/1294452-1-10/tae…
Dort werden auch die Ergebnisse der Vergangenheit (seit 2007!) veröffentlicht...
---
Die daxacan-Swing-Systematik ist seit 15.07.2019 short (Eröffnungs-Kurs der Position war: 12.347)
Geschlossene Positionen:
09.01.2019 - 15.07.2019: Long bei 10.885 und glatt bei 12.347 = + 1.462 Punkte
19.10.2018 - 09.01.2019: Short bei 11.579 und glatt bei 10.885 = + 694 Punkte
---
Alles ohne Obligo! Keine Anlageberatung! Keine Haftung!! Just4fun!!!
DAX | 12.313,50 PKT
S$P Future NEW / NY I Love YOU....

12K NY City 😎 I Love IT!!:kiss:

S$P Future diesmal auch die Kurse ON einbezogen. Es deutet sich hier eine SKS an:



SL Schulte Linie
N1 N2 gedachte Nackenlinien

Um das vollständige Potenzial dieser SKS abzubilden eignet sich eine Fibo ab Durchbruch N2- auf 200% Fibo Extension. Einzelne Auffang Stationen ebenfalls in der Blue Fibo für Gegenreaktionen.
Nimmt man N1 als NL ist diese bereits negativ am Freitag gebrochen, heute hatten wir- sagen wir mal einen kleinen Unterstützer, nichts weiter! Die heutige Tageskerze befindet sich im Innenstab zum dominanten Außen Stab, welcher jetzt dominierend ist für einen möglichen Ausbruch- nach oben oder unten.

Das minimale Ziel einer SKS errechnet man zwischen der SL und der jeweiligen N1/2 im jeweiligem Ausbruch abtragend.

Ich hab auch die kleinen Ziele errechnet und sie stehen auf meinem Trading Plan.

Nun holt mal eure eigenen Rechenschieber raus und dann gleichen wir das mal ab hier?

Oder seit ihr wieder zu schüchtern dazu?:D

Milky
;)

CC on my Follower..
😍;)
DAX | 12.311,50 PKT
Kawumm'sche MORGENANALYSE zum Dienstag, den 23.07.2019

Nach dem schwachen Wochenabschluss in der Vorwoche zeigte unser Dax zum neuen Wochenauftakt nun erstmal wieder Motivation auf der Oberseite. Damit kurvt unser Dax nun weiter wie die letzten Tage korrektiv um die 12300 herum.

Guten Morgen :)
Marken mit Wichtigkeit und hoher Reaktionsfreundlichkeit für heute und die nächsten Tage sind meiner Meinung nach: 13065, 12850, 12700, 12640, 12560, 12450, 12350, 12220, 12112, 12000, 11908, 11830
Video zur Analyse gibts hier: https://money-monkeys.de/morgenanalyse-video-zum-Dienstag-de…

Chartlage: neutral
Tendenz: seitwärts/aufwärts
Grundstimmung: verhalten


Chartdarstellung: Dax H1, 08:00-22:00
(blau= favorisierte Route, rot oder türkis = alternative Route)


Die ersten Handelsstunden sollten im Dax zum Montag sehr entscheidend werden. Unter 12200/12190 wären 12100/12090 drin gewesen. Ohne neue Tiefs unter 12200 war erstmal mit einer Bewegungsfortsetzung zu rechnen, bei der der Dax erneut 12350/12360 anpeilen sollten und so kam es dann auch. Nach einer doch positiveren Eröffnung erreichte unser Dax die 12350 und ging dann erst einmal wieder in den Rückwärtsgang.

Kann er das Bewegungsmuster beibehalten wären dann zum Dienstag nun auch 12370 und 12400 im Rahmen des Möglich. Gelingt es unserem Dax sich erneut positiv zu behaupten, dürften weitere Hochs keine Frage sein, dort sollte man aber sehr sorgfältig agieren. Ein wiederholter Abverkauf der neuen Hochs wäre am Ende genau dem aktuellen Muster entsprechend, sodass ich einen richtigen prozyklischen Long-Trigger hier durchaus höher nun ansetzen würde und eher so oberhalb von 12435 dann sehe.

Unterhalb muss man aber sagen, dass die Risiken nun zunehmen. Bedingt durch den flachen Anstieg zeichnet sich durchaus bereits eine bearishe Flagge im Stundenchart, die bereits ab einem Unterschreiten von 12250 erste Warnsignale und unter 12200 dann auch größere Verkaufssignale ausgeben würde. Aber dafür brauchen wir dann auch Schwäche und Druck, der kam zum Montag nun aber eher nach oben raus.

Fazit: Zum Dienstag könnte unser Dax durchaus dem Bewegungsmuster seit Freitag treu bleiben und sich noch bis 12370/12400 hangeln. Diese Hochs würden dann aber sehr wahrscheinlich auch wieder abverkauft werden. Auch unterhalb von 12250 läuft der Dax bereits Gefahr durch zunehmenden Verkaufsdruck abzurutschen. Fällt er dann auch noch unter 12200/12190 wäre der Weg auf 12100/12090 dann frei.

Chartdarstellung: Dax D1, 08:00-22:00
(blau= favorisierte Route, rot oder türkis = alternative Route)


Hinweis gemäß §85 WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor erklärt, dass er zum Zeitpunkt der Analyse im Besitz von in der Analyse erwähnten Finanzinstrumenten ist und weist auf den bestehenden Interessenkonflikt hin. Weiterhin spiegelt der Inhalt des Beitrages die persönliche Meinung des Autors wieder. Dieser übernimmt für die Richtigkeit und Vollständigkeit keine Verantwortung und schließt jegliche Regressansprüche aus. Dieser Beitrag stellt keine Kaufs- oder Verkaufsempfehlung dar, er dient rein zur Erläuterung charttechnischer Analyseansätze.

Ihr wollt keinen Beitrag mehr verpassen? Dann klickt -> HIER <- um über neue Beiträge von mir informiert zu werden.

Video:
DAX | 12.311,50 PKT
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.083.259 von *Milkyway* am 22.07.19 23:26:50
Zitat von *Milkyway*:
12K NY City 😎 I Love IT!!:kiss:

S$P Future diesmal auch die Kurse ON einbezogen. Es deutet sich hier eine SKS an:



SL Schulte Linie
N1 N2 gedachte Nackenlinien

Um das vollständige Potenzial dieser SKS abzubilden eignet sich eine Fibo ab Durchbruch N2- auf 200% Fibo Extension. Einzelne Auffang Stationen ebenfalls in der Blue Fibo für Gegenreaktionen.
Nimmt man N1 als NL ist diese bereits negativ am Freitag gebrochen, heute hatten wir- sagen wir mal einen kleinen Unterstützer, nichts weiter! Die heutige Tageskerze befindet sich im Innenstab zum dominanten Außen Stab, welcher jetzt dominierend ist für einen möglichen Ausbruch- nach oben oder unten.

Das minimale Ziel einer SKS errechnet man zwischen der SL und der jeweiligen N1/2 im jeweiligem Ausbruch abtragend.

Ich hab auch die kleinen Ziele errechnet und sie stehen auf meinem Trading Plan.

Nun holt mal eure eigenen Rechenschieber raus und dann gleichen wir das mal ab hier?

Oder seit ihr wieder zu schüchtern dazu?:D

Milky
;)

CC on my Follower..
😍;)


Klasse Luftaufnahmen... meiner Meinung nach entdeckt man NY City aber am besten zu Fuss :cool:
dauert halt ein wenig... :)
Was sind so deine Lieblingsplätze, wie oft warst du zugegen? 😎
DAX | 12.311,50 PKT
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.083.259 von *Milkyway* am 22.07.19 23:26:50Toller Beitrag! Danke für die Mühe!
DAX | 12.311,50 PKT
Interessant sind auch die Chartformationen im Russell2000 (Diamant) und DJ Transportation (S-K-S) das würde Milkys mögliche S-K-S unterstützen
DAX | 12.311,50 PKT
Guten Morgen! Eur:Usd Kauf bei 1.1192, SL ein Stück unter der untersten Blauen, TP erstmal offen.

DAX | 12.311,50 PKT
Gestern Nachmittag hätte ich schwören können, dass der DAX ca.
12360 holt, aber 10 Punkte zuvor drehte er ab.

Aber aufgeschoben ist nicht aufgehoben und nun turnt der DAX während
der Vorbörse im Bereich des verpassten Kurses und an der Abwärts-Linie.

Ich werte das als Gelegenheit für Short.
Nach der eingetragenen EW-Zählung darf der DAX nicht mehr an Punkt 2 vorbei.
Sollte am Punkt I erst Punkt 1 sein (Zählung schwierig wegen Gap), dann gilt das
natürlich nicht. Je nachdem sind passende Widerstände im Chart eingetragen.

DAX | 12.311,50 PKT
Vorbörse oberhalb des gestern eingegebenen SL, daher rausgenommen und den ursprünglichen Plan wieder aufgenommen. Der da lautete.... Short bei 355, NK bei 390, evtl. bei 420/440 noch ein NK, alles raus bei Bruch der 460 per Stunde.

GuMo@all 😎
DAX | 12.363,50 PKT
DAX Candlesticks: DAX – Freundliche Eröffnung

Eben veröffentlicht als Nachricht "DAX – Freundliche Eröffnung " von (automatischer Beitrag)



Mit positiven Vorgaben wird der DAX bei 12.355 Punkten kurz vor 8.00 Uhr taxiert. Charttechnisch könnte sich somit eine kleine Hoffnungsrally in Richtung 12.400 bis 12.450 Punkten ergeben. Etwas Skepsis ist allerdings noch angebracht (Reaktion der Märkte auf einen Wahlsieg von Boris Johnson, EZB, US-BIP sowie Quartalsberichte). Ein Abprall daher kurz nach Eröffnung an der Abwärtstrendlinie in den Stundenkerzen ist einzuplanen. Negativ wäre jedoch erst ein Rückfall unter 12.300 Punkten mit Zielen bei ca. 12.270/50 Punkten.

 

DAX – Tageskerzen

Aus Sicht der Tageskerzen ist der DAX ist weiterhin nach oben gedeckelt. Erste Entspannung per Hourly-Close über ca. 12.360 Punkten.

DAX (L&S) – Stundenkerzen

Der DAX wird bei ca. 12.350 Punkten taxiert. Kritisch wäre ein Fall unter 12.300 Punkten – mit einem kleinen Eröffnungsgap nach oben ist jedoch von einer sehr kurzfristigen Shorteindeckungsrally mit Zielen bei 12.380/12.400 Punkten auszugehen. Abzuwarten bleibt dann, ob die 12.360 auch per Hourly-Close überwunden werden kann.

Update gegen 12.30 Uhr im Youtube-Kanal.

Stefan Salomon Chartanalyst

www.candlestick.de

Hinweis: Die Analyse wurde von Stefan Salomon mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit der in der Analyse enthaltenen Aussagen, Prognosen und Angaben wird jedoch keine Gewähr übernommen. Der Inhalt dient lediglich der Information und beinhaltet keine Vermögensberatung und keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von CFD, Aktien oder anderen Finanzprodukten. Die Analysen dienen nicht als konkrete Handelsempfehlung. Eine Haftung für Vermögensschäden ist ausgeschlossen. Eine Angabe von Kurszielen, potenziellen Kauf- oder Verkaufssignalen dient lediglich der Information und dient der Veranschaulichung entsprechend der Methodik der Chartanalyse. Die in den Beiträgen von Stefan Salomon besprochenen Werte können für den einzelnen Anleger je nach dessen Risikoprofil und finanzieller Lage nicht geeignet sein. Erklärung nach §34b Abs 1 WPHG: Der Autor erklärt, dass er zum Zeitpunkt der Erstellung des Beitrags in dem in diesem Beitrag besprochenen Wert/Werten investiert ist, direkt oder indirekt durch Finanzinstrumente. Hierdurch besteht die Möglichkeit eines Interessenkonfliktes. Charts:www.guidants.com, www.bsb-software.de (Metastock by equis.com)



Wenn dieser Beitrag hilfreich ist, dann gebt bitte einen Daumen ;)
Hier könnt Ihr: s.salomon folgen und werdet über neue Beiträge informiert.

Morgenanalyse DAX am Dienstag 23.08.19
Guten Morgen und noch einmal DANKE für das Feedback gestern zu meinen Charts.

In der Nachbetrachtung fiel die 12.300 dann ruckartig, wurde am späten Nachmittag aber noch einmal unterschritten - genau bis zur Einstiegskante 12.270 übrigens, ab da ging es wieder nach oben.


Was ist in Amerika passiert?

Eigentlich nichts. Im Tief gab es panisch noch einmal die Bewegung zum Tief der Freitag-Nacht-Session und dann das fast schon übliche (weil oft stattfindende) V-Reversal bis zum Tageshoch. Da stehen wir in etwa auch - also auf Niveau des Vortages.



Daraus ergibt sich also kein Impuls. Vielmehr ist der DAX vorbörslich stärker wegen Asien und den Tech-Werten in den USA.

Zum DAX

Der DAX indes hat die Nacht genutzt, um sich sogar knapp über die Vortageshochs zu schleichen. Nun also genau an einen Widerstand und den großen Abwärtstrend.

Auf den Punkt benannt ist es die 12.365 und damit in folgendem Bild die obere Kante:



Da dies der XETRA-Chart ist, ergibt sich auch gleich das GAP. Es führt bis 12.290 hinab - ein Punkt, der gestern lange Zeit Widerstand im Markt war, und zwar am Vormittag.

Im Endloskontrakt sieht man es etwas genauer und daraus resultierend ist unter 12.350 ein "Rutschbereich" sehr interessant:



Reines GAP-Trading?

Nun werde ich hier nicht blind auf das GAP spekulieren, sondern erst einmal 9 Uhr von 12.365 bis hinunter zum Peak gestern Mittag 12.350 etwa ausgehen. Dort sollte sich das Volumen dann entscheiden - tiefer bis 12.330 ist auch kein "Beinbruch" für die Bullen, da in der grauen Zone, doch mit Bruch dort spekuliere ich dann auf 12.310 und das GAP 12.290 hin mit Shorts. Darunter dann wieder (wie gestern) die 12.270....12.250...12.210...aber wir wollen nicht übertreiben :laugh:

Bleibt der DAX über 12.350 oder gar über 12.365 stehen die Chancen sehr gut auf die alte Range (aus Wochenanalyse) und 12.435 Punkte:



Soweit die erste Einschätzung vom Markt,
ohne Gewähr da nur meine Meinung und Orientierung für den Handel heute.

Gruß Bernecker1977
DAX | 12.359,50 PKT
werden die shorties mal wieder schön gerupft die Woche; wie ich letzte Woche schon sagte, da war das low....gibt keinen Grund warum es fallen sollte & ignoriert einfach die immer gleichen Weltuntergangs-News
DAX | 12.360,00 PKT
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.084.258 von Bernecker1977 am 23.07.19 08:33:25
Bernie
TOP!!!

+ danke:kiss:


guten morgen zusammen:D
DAX | 12.360,00 PKT
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.083.259 von *Milkyway* am 22.07.19 23:26:50Nice !!! :):)
DAX | 12.357,50 PKT
Guten Morgen.
Spannend ist das wieder... leider befinden wir uns in einer mittigen Zone zwischen den Pivots heute Morgen. Ich hätte gerne ein ansteuern der unteren Zone um 300-20 rum oder oben raus. Unten long ich, oben kommt ein Short... aktuell flat und abwarten.
DAX | 12.357,00 PKT
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.084.324 von mightymo am 23.07.19 08:41:17Warten wir wieder auf die Marke des Herrn G. - Und Börse wird zur schönsten Nebensache der Welt :D
DAX | 12.356,00 PKT
Guten Morgen

@Bernie👍
@Milky👍
Super und Danke für eure Gedanken

:)
DAX | 12.361,00 PKT
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.084.510 von ichwillauchmal am 23.07.19 08:59:47Vergiss nicht diese Gedanken zu Geld zu machen, sonst nützt das Alles nix ;)
DAX | 12.370,50 PKT
War doch wieder einfach ON Long zu gehen mit Ziel um die 13k

Irgendwann müssen sie fallen ;)
DAX | 12.384,50 PKT
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.084.552 von R32 am 23.07.19 09:05:04
Zitat von R32: Vergiss nicht diese Gedanken zu Geld zu machen, sonst nützt das Alles nix ;)



Hi R32,
soviel Sachlichkeit und Freundlichkeit von dir am frühen Morgen:kiss:👍
Grüß dich
DAX | 12.398,50 PKT
416 gehe ich short - 436 kaufe ich ggf. nach... zwei Hälften ergeben ein Ganzes... hehe...
DAX | 12.403,00 PKT
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.084.576 von ichwillauchmal am 23.07.19 09:09:06Ich mein ja nur - Oft wird der Wald vor lauter Bäumen nimmer gesehen.......;)
DAX | 12.398,50 PKT
Zitat von Der_Zweifler: Long DAX 207

1. TP 348
2. TP 440


Trade bei 397 beendet!

+ 190

:)
DAX | 12.399,50 PKT
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.084.576 von ichwillauchmal am 23.07.19 09:09:06
Zitat von ichwillauchmal:
Zitat von R32: Vergiss nicht diese Gedanken zu Geld zu machen, sonst nützt das Alles nix ;)



Hi R32,
soviel Sachlichkeit und Freundlichkeit von dir am frühen Morgen:kiss:👍
Grüß dich


ein richtiger samariter halt. er ist dank seiner berühmten marken schon zigfacher millionär und läßt sich trotzdem täglich hier nieder !! echt bemerkenswert.:D:D
DAX | 12.395,00 PKT
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.084.624 von Der_Zweifler am 23.07.19 09:13:07
Zitat von Der_Zweifler:
Zitat von Der_Zweifler: Long DAX 207

1. TP 348
2. TP 440


Trade bei 397 beendet!

+ 190

:)


sauber!!:cool:
DAX | 12.388,50 PKT
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.084.639 von Brli am 23.07.19 09:15:15
Zitat von Brli:
Zitat von ichwillauchmal: ...


Hi R32,
soviel Sachlichkeit und Freundlichkeit von dir am frühen Morgen:kiss:👍
Grüß dich


ein richtiger samariter halt. er ist dank seiner berühmten marken schon zigfacher millionär und läßt sich trotzdem täglich hier nieder !! echt bemerkenswert.:D:D


Es gibt sicher noch Millionäre, die haben andere Plätze zum niederlassen.....:p

DAX | 12.392,00 PKT
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.084.639 von Brli am 23.07.19 09:15:15
Zitat von Brli:
Zitat von ichwillauchmal: ...


Hi R32,
soviel Sachlichkeit und Freundlichkeit von dir am frühen Morgen:kiss:👍
Grüß dich


ein richtiger samariter halt. er ist dank seiner berühmten marken schon zigfacher millionär und läßt sich trotzdem täglich hier nieder !! echt bemerkenswert.:D:D


Hi Brli,
kann und will ich nicht beurteilen. Aber auch von R32 könnte man sicherlich was lernen, wenn er bei seinen Beiträgen einfach auf die lähmenden Nadelstiche verzichten würde.
Aber jeder ist, wie er ist. Ändern können wir hier keinen - es ist an uns zu lernen, damit umzugehen
Gruß
DAX | 12.392,00 PKT
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.083.778 von cashburner99 am 23.07.19 07:23:03
Zitat von cashburner99: Vorbörse oberhalb des gestern eingegebenen SL, daher rausgenommen und den ursprünglichen Plan wieder aufgenommen. Der da lautete.... Short bei 355, NK bei 390, evtl. bei 420/440 noch ein NK, alles raus bei Bruch der 460 per Stunde.

GuMo@all 😎


Aufpassen mit zu viel Short bei solchen Bewegungen, es geht vielen so - zu vielen vielleicht und die Liquidation führt zu einem KAUF am Markt und treibt ihn weiter.

Nur ein Beispiel: IG Markets



Entweder der Trader muss selbst liquidieren oder Herr Margin ruft an oder oder oder...

Gruß Bernecker1977
DAX | 12.392,50 PKT
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.084.756 von Bernecker1977 am 23.07.19 09:26:31Nachtrag mit DAX im Bild - bezieht sich immer auf die Kunden des Brokers. Bei anderen Brokern sieht das Verhältnis aber nicht anders aus.



Gruß Bernie
DAX | 12.389,50 PKT
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.084.381 von R32 am 23.07.19 08:47:36
Zitat von R32: Warten wir wieder auf die Marke des Herrn G. - Und Börse wird zur schönsten Nebensache der Welt :D


Herr G. shortet den Dax bei erneutem tangieren der 12.398 ;)
DAX | 12.390,50 PKT
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.083.727 von Puhug am 23.07.19 07:03:53Das Hoch heute nach 9 Uhr passt gut und lässt sich als Abschluss nach
EW zählen.

Ca. 12425 wären noch besser gewesen, weil da PoC-Widerstand und 50%
Korrektur auf´s Jahreshoch zusammenfallen (kommt vielleicht noch).

Auf jeden Fall werde ich in meinem Chart die 1 von bisher 12300 auf das
Tief bei 12200 umplatzieren.

Die w-x-y nun als Welle 2 passt gut, denn w und y sind schön symmetrisch.

Wenn jetzt Welle 3 anlaufen sollte, beträgt das Normalziel ihrer Welle I ein neues Tief.

Ca. 12150 wären ein plausibles Ziel für die I.

Aber natürlich nicht gleich heute und mal schauen, ob PoC überhaupt halten
wird, was kein MUSS ist. Schließlich liegt das 61er Retrace (ca. 12480) exakt beim
Gap-Widerstand was kaum ein Zufall sein dürfte.

Wenn das bisherige Tageshoch brechen sollte, würde ich das als Zeichen interpretieren,
dass der Bereich 12480 angelaufen wird.
DAX | 12.387,00 PKT


Mag sein, dass er gleich mit + einem Punkt wieder fliegt.

Aber die Chance bei 12400 zu shorten ist ja nicht völlig daneben.
Wenn er rausfliegt schaue ich mir trotzdem die Entwicklung an und hüpfe ggf. händisch (dann aber mit engem Stop) wieder rein - oder warte bis 12435-12465.
DAX | 12.390,00 PKT
Gehe mal Long im Euro/USD
Stopp unter Tagestief
DAX | 12.388,00 PKT
Tradinggedanke:
Daxi sollte heute/morgen bis 12465 Punkte
steigen mit auf und ab.
Danach wird's interessant, denke ich mal.:laugh:
DAX | 12.389,50 PKT
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.084.879 von Bratwurst100 am 23.07.19 09:37:38
Zitat von Bratwurst100:

Mag sein, dass er gleich mit + einem Punkt wieder fliegt.

Aber die Chance bei 12400 zu shorten ist ja nicht völlig daneben.
Wenn er rausfliegt schaue ich mir trotzdem die Entwicklung an und hüpfe ggf. händisch (dann aber mit engem Stop) wieder rein - oder warte bis 12435-12465.



Falls er doch noch die 12400 bezwingt:

Ich stelle noch ein Sell Limit auf 12445 mit SL 12476.
Darüber wäre für mich Ende mit Short.
DAX | 12.374,00 PKT
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.084.756 von Bernecker1977 am 23.07.19 09:26:31
Zitat von Bernecker1977:
Zitat von cashburner99: Vorbörse oberhalb des gestern eingegebenen SL, daher rausgenommen und den ursprünglichen Plan wieder aufgenommen. Der da lautete.... Short bei 355, NK bei 390, evtl. bei 420/440 noch ein NK, alles raus bei Bruch der 460 per Stunde.

GuMo@all 😎


Aufpassen mit zu viel Short bei solchen Bewegungen, es geht vielen so - zu vielen vielleicht und die Liquidation führt zu einem KAUF am Markt und treibt ihn weiter.

Nur ein Beispiel: IG Markets



Entweder der Trader muss selbst liquidieren oder Herr Margin ruft an oder oder oder...

Gruß Bernecker1977


Erster NK wurde zu 394 getätigt...nun erstmal Füsse stillhalten. Bei anhaltender Dynamik nach oben wohl kein weiterer NK.

Danke für deinen Hinweis, Gruß CB
DAX | 12.379,50 PKT
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.084.948 von Karlsbader am 23.07.19 09:44:08
Guten Morgen
Guten Morgen
DAX | 12.384,50 PKT
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.085.005 von cashburner99 am 23.07.19 09:50:55
Zitat von cashburner99:
Zitat von Bernecker1977: ...

Aufpassen mit zu viel Short bei solchen Bewegungen, es geht vielen so - zu vielen vielleicht und die Liquidation führt zu einem KAUF am Markt und treibt ihn weiter.

Nur ein Beispiel: IG Markets



Entweder der Trader muss selbst liquidieren oder Herr Margin ruft an oder oder oder...

Gruß Bernecker1977


Erster NK wurde zu 394 getätigt...nun erstmal Füsse stillhalten. Bei anhaltender Dynamik nach oben wohl kein weiterer NK.

Danke für deinen Hinweis, Gruß CB


Gerne doch, wir schwimmen ja quasi alle zusammen (auch wenn Trader oft denken, jeder gegen jeden) im Haifischbecken als kleiner Schwarm der Privatleute ;)

Gruß Bernie
DAX | 12.390,00 PKT
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.085.023 von Katrin62 am 23.07.19 09:51:32Ja natürlich, schöner guten Morgen auch von mir.
DAX | 12.390,50 PKT
Vor Donnerstag lehnt sich wohl keiner mehr so weit über dir Reling...aber an dem Tag ist Volatilität vorprogrammiert. M.E. oben mal antesten bis 12450 und wohl auch unten bis 11300-112xx?
DAX | 12.395,50 PKT
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.085.068 von Bernecker1977 am 23.07.19 09:55:24
"Short Squeeze"
Es kam wie so oft. Viele Teilnehmer haben die letzten Tage auf "Short" gesetzt und es kam anders. Jetzt sollte es meiner Meinung noch bis wenigstens 12445 hochgehen. Dann mal schauen. Vorher sind Short Positionen riskant.
DAX | 12.393,50 PKT
Gestern wurde über die 13000 noch gelacht nun stehen wir 100 Punkte näher dran.
In 30 Tagen bzw. 20 Handelstagen sollten 600-800 Punkte mach Norden möglich sein.
DAX | 12.395,50 PKT
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.085.221 von luckyfelix am 23.07.19 10:18:40Die meisten hier handeln nach Marken, haben also nicht Deine Probleme :keks:
DAX | 12.390,00 PKT
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.085.065 von aetze am 23.07.19 09:54:24
Short 12390
Genau da ist der Kurs aktuell. Nachdem der DAX zweimal an der 12410 gescheitert ist, ist das ein Versuch wert. Mit was für einem Ziel? Ich hab 12350 als mögliche Zielrange im Auge.
DAX | 12.386,50 PKT
Guten Morgen,

der Handel ist gerade mal ein paar Stunden alt und in den Medien werden "tausende" Gründe für den Gang Richtung Norden angeführt. Ich bin seit 1982 an der Börse und habe gelernt, dass man den Tag nicht vor dem Abend loben soll.

Heute sind wohl ein paar technische Marken gefallen, Glückwunsch an diejenigen, die diese getroffen haben. Ich gehe aber von einem schwierigem Handel (trotz EZB) in den nächsten Tagen aus. Heute wohl viel Maschinenhandel, inspiriert von den Vorgaben und dem schwächeren Dollar. Kann heute h noch ein wenig hochgehen.

Ich habe mir einen klassischen kurzlaufenden Optionsschein gerade ins Depot gelegt.
DAX | 12.421,00 PKT
immer wieder schön anzusehen wie die Herde dann alles niedertrampelt; da lag wohl einiges an Geld zw. 400-420

gibt für mich nur 2 Varianten; entweder das wars heute & es wurde wieder alles positive vorweggenommen oder es kommt der mega bullrun inkl. neue ATH

mal schauen...
DAX | 12.419,00 PKT
426 habe ich eine Linie eingezeichnet - darüber 450-465
DAX | 12.422,00 PKT
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.085.422 von classicopt am 23.07.19 10:38:12Alle Marken überhüpft. Jetzt wird es spannend;
fällt die 435 und 460 auch noch, dann ist Luft bis 520 / 690. Irre aber wahr.

Glückwunsch an alle, die den Quatsch gehandelt haben.
DAX | 12.421,50 PKT
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.085.422 von classicopt am 23.07.19 10:38:12..schwächerem Euro natürlich...
DAX | 12.431,50 PKT
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.085.356 von luckyfelix am 23.07.19 10:32:31nun ja wenn es gleich über 430 geht hat es sich erst mal erledigt...
DAX | 12.435,50 PKT
ja, über 450 ist nicht mehr gut für short....
DAX | 12.432,00 PKT
Leute seht zu das Geld ins Haus kommt.
Warum sollte es fallen ?
Regel Nr. 1 " Wer das Geld hat macht die Regeln " .und nicht Wellen , Linien , Signale , Widerstandslinien und anderer Hokuspokus es gibt immer nur 2 Möglichkeiten und die nehmen euch euer Geld ab wenn ihr auf andere Schlaumeier hört und ihr euch darauf verlasst. . Denn wir wissen alle nix und wenn dann höchstens im Nachhinein.
DAX | 12.434,50 PKT
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.085.455 von mightymo am 23.07.19 10:43:36
Zitat von mightymo: immer wieder schön anzusehen wie die Herde dann alles niedertrampelt; da lag wohl einiges an Geld zw. 400-420

gibt für mich nur 2 Varianten; entweder das wars heute & es wurde wieder alles positive vorweggenommen oder es kommt der mega bullrun inkl. neue ATH

mal schauen...


Idenke, dass die Bullen jetzt zunächst bis auf die 12700 ziehen werden. Draghi wird es schon richten!
DAX | 12.439,00 PKT
Würde sagen oben sind wir noch nicht fertig. 440 450 lockt und dann noch die 470bzw letztes Hoch.
DAX | 12.440,50 PKT
Händisch reingehüpft: Short zu 12442.

Wie gesagt, ab 12476 bin ich aus allem raus..
DAX | 12.440,50 PKT
Sieht ja nicht besonders rosig aus für meine Shorts.... der H1 spricht Bände 😕
DAX | 12.440,50 PKT
Wollte nur mal guggen, ob mein Bildchen sktiviert ist...

Ähm, Biertrading ist angesagt: R3 wohl gleich, dann evtl. ein kleines +

Und dann die Sache retour 436, mit Rutsch 362

LJ
DAX | 12.440,50 PKT
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.085.629 von likeshort am 23.07.19 10:59:22Je übler die Wirtschaftsassichten und die Fundamentaldaten, um so höher die Aktienmärkte.
Ist doch logisch 🌞.
DAX | 12.439,50 PKT
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.085.638 von Bratwurst100 am 23.07.19 11:00:47
Zitat von Bratwurst100: Händisch reingehüpft: Short zu 12442.

Wie gesagt, ab 12476 bin ich aus allem raus..


Direkt SL auf 12441.

Wenn er durchgeht, bin ich das zweite Mal mit +1 raus.
Dann hab ich schon zwei Punkte zusammen 😀😀😀
DAX | 12.436,00 PKT
Short DAX 437

TP 360

SL 445

Nur aus dem Bauch raus, weil meine 440 so genau getroffen wurde. Ist mir paar Punkte wert!
DAX | 12.435,50 PKT
Bin jetzt auch short drin 12435 - erstes Ziel 12366 SL 12460
DAX | 12.436,50 PKT
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.085.455 von mightymo am 23.07.19 10:43:36
Zitat von mightymo: immer wieder schön anzusehen wie die Herde dann alles niedertrampelt; da lag wohl einiges an Geld zw. 400-420

gibt für mich nur 2 Varianten; entweder das wars heute & es wurde wieder alles positive vorweggenommen oder es kommt der mega bullrun inkl. neue ATH

mal schauen...



naja, bis zum ATH halte ich die dinger aber nicht:laugh::laugh:

DAX | 12.441,50 PKT
Warum werde ich nur das Gefühl nicht los, das wir hier mit all unseren Shorts auf der falschen Seite sind? 🤔
DAX | 12.440,50 PKT
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.085.725 von Der_Zweifler am 23.07.19 11:09:51
Zitat von Der_Zweifler: Short DAX 437

TP 360

SL 445

Nur aus dem Bauch raus, weil meine 440 so genau getroffen wurde. Ist mir paar Punkte wert!


Hier jetzt reinzushorten - hmm. Vielleicht hilft ja Hr Johnson!
DAX | 12.434,00 PKT
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.085.725 von Der_Zweifler am 23.07.19 11:09:51
Zitat von Der_Zweifler: Short DAX 437

TP 360

SL 445

Nur aus dem Bauch raus, weil meine 440 so genau getroffen wurde. Ist mir paar Punkte wert!


Und raus!
Da hätt ich wohl bissle Luft lassen können :D

-8

Hab keine klaren Marke mehr im Moment, somit Mittag! Vielleicht ergibt sich nachher noch was :)
DAX | 12.433,50 PKT
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.085.776 von mcgoofy am 23.07.19 11:19:15
Zitat von mcgoofy:
Zitat von mightymo: immer wieder schön anzusehen wie die Herde dann alles niedertrampelt; da lag wohl einiges an Geld zw. 400-420

gibt für mich nur 2 Varianten; entweder das wars heute & es wurde wieder alles positive vorweggenommen oder es kommt der mega bullrun inkl. neue ATH

mal schauen...



naja, bis zum ATH halte ich die dinger aber nicht:laugh::laugh:



Endlich mal einer der Long ist, das beruhigt etwas 😉 Auch wenn die Bekanntgabe bei 40/50 Punkten im Plus natürlich so'ne Sache ist... 🙄
DAX | 12.433,50 PKT
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.085.815 von Der_Zweifler am 23.07.19 11:23:18
Zitat von Der_Zweifler:
Zitat von Der_Zweifler: Short DAX 437

TP 360

SL 445

Nur aus dem Bauch raus, weil meine 440 so genau getroffen wurde. Ist mir paar Punkte wert!


Und raus!
Da hätt ich wohl bissle Luft lassen können :D

-8

Hab keine klaren Marke mehr im Moment, somit Mittag! Vielleicht ergibt sich nachher noch was :)


Nä Marke ist die 460, dann 520 danach 690!
Der einzige, der diesen Schwachsinn heute stoppen kann ist Hr Johnson in 30 Minuten!
DAX | 12.434,00 PKT
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.085.653 von Der_Zweifler am 23.07.19 11:01:40
Zitat von Der_Zweifler: Ding Ding Ding :D



:) klasse Setup und relativ gut durchgezogen. 👍
DAX | 12.434,00 PKT
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.085.875 von likeshort am 23.07.19 11:30:46Sind keine Marken, die mich interessieren.
Und an welcher davon schmeißt du deine Shorts?
DAX | 12.434,50 PKT
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.085.878 von delfi1 am 23.07.19 11:31:02Ich hatte ja gestern Abend meinen Plan hier reingestellt. Das ich bei etwa 400 aussteigen und den Markt etwas abkühlen lassen will um dann mehr mitnehmen zu können auf dem Weg zur 440. Hatte auch schon den Buy auf 355 gelegt aber er ist vorher gedreht ohne mich.
Ist wenig dramatisch, Gewinn ist groß genug :)
DAX | 12.435,00 PKT
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.085.920 von Der_Zweifler am 23.07.19 11:38:09
Zitat von Der_Zweifler: Sind keine Marken, die mich interessieren.
Und an welcher davon schmeißt du deine Shorts?


Schon längst erledigt und suche ben einen Neueinstieg.
Glückwunsch an Dich. Gut gemacht.
DAX | 12.430,00 PKT
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.085.872 von cashburner99 am 23.07.19 11:30:11
Zitat von cashburner99:
Zitat von mcgoofy: ...


naja, bis zum ATH halte ich die dinger aber nicht:laugh::laugh:



Endlich mal einer der Long ist, das beruhigt etwas 😉 Auch wenn die Bekanntgabe bei 40/50 Punkten im Plus natürlich so'ne Sache ist... 🙄


klar, im nachhinein ist immer einfach.;)

nur mal zum allg. verständnis....... ich bin scalper und von daher ist es uninteressant wenn ich hier ein/ausstiege melde. oft ist es so, dass die ich bei den trades in wenigen sekunden/minuten rausfliege resp. gewinne mitnehme. von daher bleibt mit keine zeit irgendwas zu posten.

... und wenn ich überhaupt diesbezgl. etwas poste dann füge ich auf jeden fall nen sreen bei.

mfg
goofy:D

so, jetzt mittag.... mahlzeit
gewinne mit nehme.
DAX | 12.431,00 PKT
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.084.585 von deusmyops am 23.07.19 09:09:58
Zitat von deusmyops: 416 gehe ich short - 436 kaufe ich ggf. nach... zwei Hälften ergeben ein Ganzes... hehe...


Erste Order bei 421 gefillt, geiles System mit sellstop nachziehen... zweite Order bei 435 gefillt...

Ich schaue mir das mal bis 13 Uhr an, der Markt boostet gerade stark. Evtl. werde ich daher unter 420 beide Order schließen... oder zumindest auf Einstand BE ziehen... Schön vorsichtig sein. An der 400 würde ich TVK 50% machen, den Rest laufen lassen - man weiß ja nie... :)
DAX | 12.431,50 PKT
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.085.941 von likeshort am 23.07.19 11:42:48
Zitat von likeshort:
Zitat von Der_Zweifler: Sind keine Marken, die mich interessieren.
Und an welcher davon schmeißt du deine Shorts?


Schon längst erledigt und suche ben einen Neueinstieg.
Glückwunsch an Dich. Gut gemacht.


Hab' ich da was überlesen? Dachte, wir sitzen noch im selben Bus 🤔
DAX | 12.434,00 PKT
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.085.959 von deusmyops am 23.07.19 11:44:09In der nä Stunde wird das Ergebnis aus Grossbritannien verkündet. M.E. wird dieses ausschlaggebend sein für den Rest des Tages;

Falls es tatsächlich nach dem Ergebnis fallen sollte, wird dies jeder mit der Wahl von B. Johnson in Verbindung bringen (welches eh schon klar zu sein scheint). Wenn dem so ist, haben die Bankster gute Arbeit geleistet.

Vorstellen könnte ich mir nach Verkündung des Ergebnisses einen heftigen Rutsch.

Johnson will auch ohne Deal den Brexit nach Terminplan. Und - ich persönlich finde das auch gut. Schließlich hat die Bevölkerung dies so gewählt.
DAX | 12.435,50 PKT
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.086.064 von likeshort am 23.07.19 11:57:09Ob es kurzfristig so eine starke Reaktion geben wird, zumal das Ergebnis schon festzustehen scheint, wage ich zu bezweifeln. 100 Punkte-Rutsch ist aber drin, jedoch nur kurz. Man darf nicht vergessen, der hat ja dann bis Ende Oktober Zeit für den Austritt. Bis dahin kann eine Menge passieren. Weiß nicht, ob das heute irgendjemand juckt. Aber ein kleiner Abverkauf wäre für mich sehr gut. :)
DAX | 12.437,50 PKT
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.085.650 von Eljot80 am 23.07.19 11:01:32
Zitat von Eljot80: Wollte nur mal guggen, ob mein Bildchen sktiviert ist...

Ähm, Biertrading ist angesagt: R3 wohl gleich, dann evtl. ein kleines +

Und dann die Sache retour 436, mit Rutsch 362

LJ


Ich sach mal: der LJ wieder, hihi
So muß los…



LJ
DAX | 12.473,00 PKT
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.085.650 von Eljot80 am 23.07.19 11:01:32
Zitat von Eljot80: Wollte nur mal guggen, ob mein Bildchen sktiviert ist...

Ähm, Biertrading ist angesagt: R3 wohl gleich, dann evtl. ein kleines +

Und dann die Sache retour 436, mit Rutsch 362

LJ
DAX | 12.470,50 PKT
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.084.852 von Puhug am 23.07.19 09:34:40
Zitat von Puhug: Wenn das bisherige Tageshoch brechen sollte, würde ich das als Zeichen interpretieren,
dass der Bereich 12480 angelaufen wird.


So, nun ist der DAX kurz davor und Short für mich sehr erfolgversprechend.

Der Kassa-DAX mit seinem "Exotentief" vom 18. Juli hat das 61er Ziel bereits erreicht.
DAX | 12.469,50 PKT
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.086.259 von Puhug am 23.07.19 12:21:17Ichhabe jetzt auch nochmal ein Grid oben aufgelegt... aber da muss ich jetzt alleine durch... vollste Konzentration bis 13 Uhr... Viel Erfolg.
DAX | 12.472,00 PKT
Entschuldigung fürs doppel-Geposte...

Aber irgendwie macht WO mich verrückt: beim blättern erscheint jetzt immer ein Teil des Programmiercodes, wieder nur bei mir?
Error: Undefined variable: "$prefix-for-webkit". on line 6 of C:/Users/fmaier/Documents/htdocs/moojoo/assets/frontend/scss/flexboxvariables.scss, in `prefixer' from line 252 of C:/Users/fmaier/Documents/htdocs/moojoo/assets/frontend/scss/flexboxvariables.scss, in `align-self' from line 597 of C:Usersmaier ocumentshtdocsmoojoo ssetsrontendscssÊlendar.scss 1: /** 2: * @outputFile ../css/calendar.css 3: */ 4: @import "variables.scss"; 5: @import "flexboxvariables.scss"; 6: 7: #ui-datepicker-div { 8: z-index:25500 ! important; 9: } 10: #calendar, .calendar { 11:


Und zur Erklärung des Bildes:

https://www.derfrager.de/die-don-quijote-situation-was-konne…" target="_blank" rel="nofollow">
https://www.derfrager.de/die-don-quijote-situation-was-konne…


LJ
DAX | 12.478,00 PKT
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.086.301 von deusmyops am 23.07.19 12:25:01Was ist dir so wichtig bis 13 Uhr? Der Stundenschluss?
DAX | 12.475,00 PKT
Und schon gibts wieder was zum traden!

Short DAX 473

TP 434
DAX | 12.472,50 PKT
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.086.352 von Codax am 23.07.19 12:31:54Falls Nachrichten reinflattern ... und ab 13 Uhr habe ich Termine und kann nicht mehr vor dem Laptop hocken.. aber bis dahin manage ich das eben... mehr hat das nicht zu bedeuten.
DAX | 12.472,50 PKT
Sehr schön 😍 es läuft straff bergauf.

Der Tipp war Gold wert. 12300-12400-12500 der Zug läuft diesmal bitte volle Fahrt Richtung 13000 ;)
DAX | 12.472,00 PKT
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.086.496 von DaxProPlayer am 23.07.19 12:46:52
Zitat von DaxProPlayer: Sehr schön 😍 es läuft straff bergauf.

Der Tipp war Gold wert. 12300-12400-12500 der Zug läuft diesmal bitte volle Fahrt Richtung 13000 ;)


Ruhig Brauner, ganz ruhig... Darf schon mal zwischendurch korrigieren, oder willst du mich ruinieren :laugh::laugh:
DAX | 12.473,00 PKT
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.086.511 von deusmyops am 23.07.19 12:48:15
Zitat von deusmyops:
Zitat von DaxProPlayer: Sehr schön 😍 es läuft straff bergauf.

Der Tipp war Gold wert. 12300-12400-12500 der Zug läuft diesmal bitte volle Fahrt Richtung 13000 ;)


Ruhig Brauner, ganz ruhig... Darf schon mal zwischendurch korrigieren, oder willst du mich ruinieren :laugh::laugh:


Auf kurz oder lang werden 80% an der Börse ruiniert.
Selbst der beste Solo Player ist da Not Safe.
DAX | 12.478,50 PKT
Vmax liegt bei mir zwischen 481 und 486

geht's Richtung 500, bekomme ich Schnappatmung

Weiter sonnig, wo isnn Mitglied?

LJ

P.S: und ich will ein Bild vom LJ in der Sonne!
DAX | 12.479,00 PKT
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.086.556 von DaxProPlayer am 23.07.19 12:53:35Ach ja stimmt, da war ja irgendwas 🤣
Tuff, Tuff - hier kommt die Eisenbahn.
Bis zum Ruin ist weit, da nutze ich die Öffentlichen. So kann man wenigstens nebenbei lesen.
DAX | 12.475,00 PKT
Händisch in Shorts und somit ins Unglück reingehüpft nagelt es euch an den Rechner und wenn das nicht hilft auch an den Kopf und den Kontoauszug daneben legen .
SHORT IST MORD !!
DAX | 12.475,00 PKT
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.083.778 von cashburner99 am 23.07.19 07:23:03
Zitat von cashburner99: Vorbörse oberhalb des gestern eingegebenen SL, daher rausgenommen und den ursprünglichen Plan wieder aufgenommen. Der da lautete.... Short bei 355, NK bei 390, evtl. bei 420/440 noch ein NK, alles raus bei Bruch der 460 per Stunde.

GuMo@all 😎



460 per Stunde ganz klar gebrochen... bin undiszibliniert und gebe ihm noch eine letzte Chance mit SL etwas über TH (weil ich diesen Anstieg einfach nicht glauben kann :rolleyes: )
:cool:
DAX | 12.475,50 PKT
Momentum spricht Bände.......wer dagegen hält, muss wissen, was er tut

Für mich steigende Trendlinie das Ziel


DAX | 12.476,50 PKT
Den eigentlich geplanten letzten NK zum Glück nicht realisiert, Danke Bernie :cool:
DAX | 12.478,00 PKT
Hab´s noch mal gewagt: Short zu 12476.

SL: 12485,5
DAX | 12.480,00 PKT
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.086.382 von Lernling am 23.07.19 12:36:27Manueller Shortabbruch bei 481.
DAX | 12.487,50 PKT
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.086.658 von cashburner99 am 23.07.19 13:06:59Großbritannien: Boris Johnson wird neuer britischer Premierminister.

Ob den Shorties das etwas Luft verschafft?
DAX | 12.489,50 PKT
Meine Wasserwaqagen-Theorie...

Würde mir bitte mal jemand wie CFD oder so jemand den Kopf waschen und was schreiben?



LJ

P.S: und den rogrammiercode habe nur ich z.B. beim Beitragseditor???????
DAX | 12.488,00 PKT
Dachtet ihr wirklich dass es fällt wenn auch Herr G. short ist ? :D:laugh:
DAX | 12.495,50 PKT
Ich ziehe mal den Sl nach auf 12400 und mal bisschen was raus aller Gilera
DAX | 12.495,50 PKT
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.086.745 von Schwarzer_Peter am 23.07.19 13:18:19Nö es steigt siehst du doch!
DAX | 12.493,00 PKT
Huch :eek: mal kurz um's Essen gekümmert und schon Ende Gelände 😟
DAX | 12.491,50 PKT
Da muss man jetzt einfach bisschen Nerven bewahren.
Bei 520-530 würd ich die Posi noch erhöhen.

TP 434 ist im Fokus :)
DAX | 12.497,50 PKT
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.086.745 von Schwarzer_Peter am 23.07.19 13:18:19
Zitat von Schwarzer_Peter: Dachtet ihr wirklich dass es fällt wenn auch Herr G. short ist ? :D:laugh:


Für alle, die erst zu XC aussteigen, könnte dies ein bitterer Tag werden... 🙄
DAX | 12.500,00 PKT
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.086.796 von cashburner99 am 23.07.19 13:23:03Denke jetzt wird es nochmal bisschen zurück kommen.
Dann abwarten was die Amis machen
DAX | 12.503,50 PKT
Was ein Tag. Genial unser Dax der macht Freude.
DAX | 12.501,00 PKT
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.086.832 von Codax am 23.07.19 13:26:38Das sollte aber schnell und zügig gehen.
Man sieht wie er stufenweise steigt.
DAX | 12.502,00 PKT
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.086.796 von cashburner99 am 23.07.19 13:23:03
Zitat von cashburner99:
Zitat von Schwarzer_Peter: Dachtet ihr wirklich dass es fällt wenn auch Herr G. short ist ? :D:laugh:


Für alle, die erst zu XC aussteigen, könnte dies ein bitterer Tag werden... 🙄


wer will, kann jetzt schon mit leicht verlorenen 100 Punkten aussteigen... :rolleyes:
DAX | 12.502,00 PKT
Gap close bei 495-500,jetzt gehts ab in Süden baden
DAX | 12.504,00 PKT
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.086.871 von wikierik am 23.07.19 13:30:48Ich haben Gap an der 525!
DAX | 12.505,50 PKT
Bei 12500 kann man mal 2/3 rausnehmen.

Aktuell kann der Dax bis zur EZB verdauen und dann zur 13000.
DAX | 12.501,50 PKT
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.084.258 von Bernecker1977 am 23.07.19 08:33:25
DAX-Mittagsupdate über 12.500
Zitat von Bernecker1977: ....

Bleibt der DAX über 12.350 oder gar über 12.365 stehen die Chancen sehr gut auf die alte Range (aus Wochenanalyse) und 12.435 Punkte:



Soweit die erste Einschätzung vom Markt,
ohne Gewähr da nur meine Meinung und Orientierung für den Handel heute.

Gruß Bernecker1977


Mittags-Update:

Die Dynamik hätte ich nicht erwartet und mich schon eher ausgeklinkt. Nun hat in der Mittagszeit der Druck noch einmal zugenommen auf der Oberseite.

Coca Cola meldete gute Ergebnisse, die US-Futures sind solide im Plus über den Hochs der letzten Tage und Nasdaq sogar fast am Allzeithoch wieder.

Damit befreite sich der DAX und hat ein altes GAP geschlossen. Um 12.510 ist es meines Erachtens dann aber gut und eine Konsolidierung bis 12.465 wäre gesund - reines Bauchgefühl, keine Order um diese Zeit im Markt. Warte erste Wall Street Kurse ab 14 Uhr ab.

XETRA-Chart dazu, Basis eine Stunde pro Candle:



Gruß Bernie
DAX | 12.498,50 PKT
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.086.898 von likeshort am 23.07.19 13:33:09
Zitat von likeshort: Ich haben Gap an der 525!


497 im September Kontrakt

ist geschlossen, Xetra etwas höher (verzichtbar)
DAX | 12.497,50 PKT
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.086.967 von updownupdown am 23.07.19 13:39:37
Zitat von updownupdown:
Zitat von likeshort: Ich haben Gap an der 525!


497 im September Kontrakt

ist geschlossen, Xetra etwas höher (verzichtbar)


543.50 wer darauf warten will... :kiss:
DAX | 12.500,00 PKT
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.086.982 von updownupdown am 23.07.19 13:42:50:eek::eek::eek::eek::eek::eek::eek::eek::eek::eek:

Im Ernst?

LJ
DAX | 12.497,50 PKT
@bernecker1977

Schön das du dich wiederholt einbringst. Klimawandel mal im positiven Sinn in diesem Thread. Natürlich Daumen dafür und ich habe heute davon profitiert.

LG

Moni
DAX | 12.499,00 PKT
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.087.012 von Eljot80 am 23.07.19 13:48:19
DAX | 12.500,00 PKT
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.086.955 von Bernecker1977 am 23.07.19 13:38:44
Zitat von Bernecker1977:
Zitat von Bernecker1977: ....

Bleibt der DAX über 12.350 oder gar über 12.365 stehen die Chancen sehr gut auf die alte Range (aus Wochenanalyse) und 12.435 Punkte:



Soweit die erste Einschätzung vom Markt,
ohne Gewähr da nur meine Meinung und Orientierung für den Handel heute.

Gruß Bernecker1977


Mittags-Update:

Die Dynamik hätte ich nicht erwartet und mich schon eher ausgeklinkt. Nun hat in der Mittagszeit der Druck noch einmal zugenommen auf der Oberseite.

Coca Cola meldete gute Ergebnisse, die US-Futures sind solide im Plus über den Hochs der letzten Tage und Nasdaq sogar fast am Allzeithoch wieder.

Damit befreite sich der DAX und hat ein altes GAP geschlossen. Um 12.510 ist es meines Erachtens dann aber gut und eine Konsolidierung bis 12.465 wäre gesund - reines Bauchgefühl, keine Order um diese Zeit im Markt. Warte erste Wall Street Kurse ab 14 Uhr ab.

XETRA-Chart dazu, Basis eine Stunde pro Candle:



Gruß Bernie


"schon eher ausgeklingt..." Klasse, das zeigt den Profi! :)
Eine zeitnahe Mitteilung an alle wäre natürlich aiuch nicht übel gewesen 🤔
DAX | 12.498,00 PKT
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.086.655 von Frequenz am 23.07.19 13:06:27Ja, das ist Gapclose... das muss man mit auf dem Schirm haben ... wenn man schon shortet.
DAX | 12.498,00 PKT
Gehe jetzt auch in den DAX mit Shortkontrakten.
DAX | 12.499,00 PKT
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.087.090 von deusmyops am 23.07.19 13:56:08....du machst das schon......

Wenn es 5 Wellen werden, fehlt noch eine.....dann dürfte das Ziel zu schaffen sein

Jedenfalls wünsche ich Dir viel Glück....verdienen kann man in beide Richtungen 😊
DAX | 12.502,50 PKT
Kein Wunder wenn nichts großartig fällt, wenn 70% der Privaten shorten. Die Profis und Banken halten immer schön dagegen, aber mit richtig viel Geld....
DAX | 12.504,50 PKT
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.087.069 von cashburner99 am 23.07.19 13:53:09
Zitat von cashburner99:
Zitat von Bernecker1977: ...

Mittags-Update:

Die Dynamik hätte ich nicht erwartet und mich schon eher ausgeklinkt. Nun hat in der Mittagszeit der Druck noch einmal zugenommen auf der Oberseite.

Coca Cola meldete gute Ergebnisse, die US-Futures sind solide im Plus über den Hochs der letzten Tage und Nasdaq sogar fast am Allzeithoch wieder.

Damit befreite sich der DAX und hat ein altes GAP geschlossen. Um 12.510 ist es meines Erachtens dann aber gut und eine Konsolidierung bis 12.465 wäre gesund - reines Bauchgefühl, keine Order um diese Zeit im Markt. Warte erste Wall Street Kurse ab 14 Uhr ab.

XETRA-Chart dazu, Basis eine Stunde pro Candle:



Gruß Bernie


"schon eher ausgeklingt..." Klasse, das zeigt den Profi! :)
Eine zeitnahe Mitteilung an alle wäre natürlich aiuch nicht übel gewesen 🤔


Danke ;) ja, das zeitnahe...soll nicht arrogant klingen jetzt, doch das Forum ist nicht der richtige Ort für "Livetrading" und punktgenauer und direkte Ansagen. Dafür gibt es andere Plattformen.

Mein erster Gedanke bei einem Trade ist jedenfalls nicht, es gleich in die Welt zu streuen. Um es für heute morgen einmal zu formulieren: Ich war mit dem Nachbarhund Gassi und im See baden. Den Take Profit hatte ich danach erst bemerkt. Verzeih mir :)

Gruß Bernie
DAX | 12.506,50 PKT
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.087.036 von moni1956 am 23.07.19 13:50:45
Zitat von moni1956: @bernecker1977

Schön das du dich wiederholt einbringst. Klimawandel mal im positiven Sinn in diesem Thread. Natürlich Daumen dafür und ich habe heute davon profitiert.

LG

Moni


Freut mich Moni :kiss:
DAX | 12.506,50 PKT
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.087.177 von neffets10 am 23.07.19 14:07:16
Zitat von neffets10: Kein Wunder wenn nichts großartig fällt, wenn 70% der Privaten shorten. Die Profis und Banken halten immer schön dagegen, aber mit richtig viel Geld....


Genau diesen Hinweis habe ich heute Morgen mit Screens von einem Broker hier gegeben. Mehr kann ich auch nicht tun, jeder handelt sein Konto und JA, psychologisch ist es cooler, gegen den Trend zu spielen - man könnte damit einer der wenigen Gewinner werden. Statistisch wird man jedoch eher von der Herde überrannt...diese Erfahrung braucht etwas und tut weh. Ich habe sie gemacht und mich entsprechend angepasst. Sonst wäre ich nicht so lange hier dabei ;)

Gruß Bernie
DAX | 12.501,00 PKT
Recht einfacher Tag.

Erstmal Biergarten und Gewinne verjubeln 😍
DAX | 12.500,50 PKT
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.087.225 von DaxProPlayer am 23.07.19 14:14:01Exakt. Deswegen kann nichts fallen. Und wenn, dann machen die Bankstervdas dann nachts. Ebenso die Vorbereitung zum nächste nächsten Börsentag.
DAX | 12.505,00 PKT
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.086.340 von Eljot80 am 23.07.19 12:30:51Danke für den interessanten Artikel! ;)
DAX | 12.503,50 PKT
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.086.586 von Eljot80 am 23.07.19 12:55:27
Zitat von Eljot80: Vmax liegt bei mir zwischen 481 und 486

geht's Richtung 500, bekomme ich Schnappatmung

Weiter sonnig, wo isnn Mitglied?

LJ

P.S: und ich will ein Bild vom LJ in der Sonne!


Dafür kriegst auch nochmal das schicke Bildchen vom Eljot in der Sonne - incl. der netten Pivot-Bedienung natürlich... :)

DAX | 12.505,50 PKT
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.087.225 von DaxProPlayer am 23.07.19 14:14:01langt es für ein Bier :eek:

Zitat von DaxProPlayer: Recht einfacher Tag.

Erstmal Biergarten und Gewinne verjubeln 😍
DAX | 12.505,00 PKT
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.087.597 von order01 am 23.07.19 15:05:08
Zitat von order01: langt es für ein Bier :eek:

Zitat von DaxProPlayer: Recht einfacher Tag.

Erstmal Biergarten und Gewinne verjubeln 😍


Und am End' stellt sich dann doch immer wieder die gleiche Frage... :D

DAX | 12.490,50 PKT
Und was den Gold-Short angeht: Wär mir jetzt grad zwar lieber gewesen, 's hätt nochmal ganz kurz die 1429 angepiekst, aber ansonsten eigentlich alles im Plan...

DAX | 12.492,00 PKT
Die 15 min Kerze war mal die längste vom Tag.
Wollen die Amis nochmal günstig in den Dax?
DAX | 12.488,50 PKT
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.087.753 von Codax am 23.07.19 15:27:04

der Tag wird noch billiger.....😉
DAX | 12.487,00 PKT
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.087.789 von Bigstar06 am 23.07.19 15:33:35So wirklich das Gefühl habe ich nicht.
Frag mich gerade was morgen kommt....Glaube nicht, daß der Schlusskurs so bleibt bis morgen zur Eröffnung.
DAX | 12.491,50 PKT
Mein short im €/Dollar wurde ausgestoppt.

Okay, versuch es nochmal im Bereich 1,11200
Berni, schön dass du weiter hier mit auf See bist. 👍
Gruß
DAX | 12.493,00 PKT
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.087.789 von Bigstar06 am 23.07.19 15:33:35
Zitat von Bigstar06: der Tag wird noch billiger.....😉


Close unter dem von gestern - Man weiß es hier nur noch nicht, träumt leider noch.... ;)
DAX | 12.496,00 PKT



Ich versuch es doch noch mal.

Wie zu sehen:

Short auf der 12515,1.
SL: 12514,1.

Ein Punkt ist mir sicher.

#PullenrausStimmung!
DAX | 12.508,50 PKT
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.087.855 von R32 am 23.07.19 15:41:05💆 Gehirnwäsche?
DAX | 12.508,50 PKT
Frage mich ja echt, was hier der Treibsatz für den heutigen move ist?

Zinssenkungsphantasien, Charttechnik, Johnson, 95% China-Deal, "Gewinnwarnungen aus dem Sack" (n-tv), Coca-Cola ... ?????

Wer hat eine Erklärung?
Danke und Gruß
DAX | 12.508,50 PKT
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.087.927 von Codax am 23.07.19 15:49:06Als Ursache ? :keks:
DAX | 12.504,50 PKT
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.087.219 von Bernecker1977 am 23.07.19 14:13:31
Zitat von Bernecker1977: ...psychologisch ist es cooler, gegen den Trend zu spielen - man könnte damit einer der wenigen Gewinner werden. Statistisch wird man jedoch eher von der Herde überrannt...diese Erfahrung braucht etwas und tut weh. Ich habe sie gemacht und mich entsprechend angepasst. Sonst wäre ich nicht so lange hier dabei


Alle Glücks- und Markentrader, die schon Stunden vorher ankündigen, wo sie in Gegenrichtung einsteigen wollen, sollten sich dies Zitat von Bernie dick einrahmen und hinter die Ohren schreiben!

Niemals einen Einstieg antizipieren, sondern stets die Bestätigung abwarten: den ersten kräftigen Schub in die neue Richtung und die zugehörige Korrektur. Erst dann den Einstieg planen.
DAX | 12.500,00 PKT