checkAd

Die De Raj Group - Chance oder Abzocke ?? - 500 Beiträge pro Seite

eröffnet am 16.09.19 17:16:14 von
neuester Beitrag 08.10.20 22:30:54 von


Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
16.09.19 17:16:14
Hallo liebe WO-Gemeinde !
Ich bin heute über eine Meldung der De Raj Group gestolpert.
Dieser Wert hat an der Börse bisher wohl nur ein Schattendasein geführt.
In letzter Zeit gab es aber mehrere Meldungen (5 Stück seit Ende August ).
Bin schon viele Jahre an der Börse, irgendwie riecht so etwas eigentlich nach Schwindel. :rolleyes:
Wie ist Eure Meinung zu dieser Firma ?
De Raj Group | 3,100 €
3 Antworten
Avatar
16.09.19 18:07:01
Ich habe mich auch schon gewundert warum es noch keine Diskussion gibt über De Raj Group.
Es sind ja wirklich viele Meldungen rein gekommen......warum ist der Kurs eigentlich letzten Monat von 5€ runter gegangen?
De Raj Group | 3,100 €
Avatar
16.09.19 21:40:39
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.495.028 von Howto46 am 16.09.19 17:16:14Sieht schon komisch aus. Eine Holding von Einzelfirmen aus Südostasien im Öl-Sektor (früher?), MK über 100 Mio. Euro, Umsatz in 2018 nur 14 Mio. Website finde ich unübersichtlich, wo ist der H1/19-Bericht? Alle möglichen News, was machen die nun eigentlich wirklich und was hätten sie gern?

Firma von jungen Indern?? Warum in Köln? Kostet mir zu viel Zeit, dieses Durcheinander zu ordnen.
De Raj Group | 3,100 €
2 Antworten
Avatar
16.09.19 21:47:05
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.497.443 von startvestor am 16.09.19 21:40:39
Zitat von startvestor: Sieht schon komisch aus. Eine Holding von Einzelfirmen aus Südostasien im Öl-Sektor (früher?), MK über 100 Mio. Euro, Umsatz in 2018 nur 14 Mio. Website finde ich unübersichtlich, wo ist der H1/19-Bericht? Alle möglichen News, was machen die nun eigentlich wirklich und was hätten sie gern?

Firma von jungen Indern?? Warum in Köln? Kostet mir zu viel Zeit, dieses Durcheinander zu ordnen.



Klassisches "all-in-Investment"!!:laugh::laugh:
De Raj Group | 3,100 €
Avatar
16.09.19 22:41:12
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.497.443 von startvestor am 16.09.19 21:40:39@startvestor:
Nachdem ich etwas auf der Homepage geschaut hatte, ist mir das mit dem fehlenden Halbjahresfinanzbericht auch aufgefallen. Ich habe die Firma mal angemailt.
Jetzt warte ich zunächst ab, ob überhaupt eine Antwort kommt.
:eek:
Aber Vielleicht haben die bei den dicken Geschäften, die da jetzt anrollen sollen, keine Zeit irgendwelche Mails zu beantworten.
:laugh:
De Raj Group | 3,100 €
Avatar
17.09.19 07:59:35
Lesezeichen...
De Raj Group | 3,100 €
Avatar
19.09.19 07:17:06
Ich habe mich mal etwas weiter mit der Firma befasst.
Ergebnis: Wenn etwas zu schön ist um wahr zu sein,
ist es auch nicht war.
z.B. ist Wattkraft Group eine Neugründung.siehe
https://www.northdata.de/Wattkraft+Group+Holding+GmbH,+Hanno…

Für mich bedeutet das ich hier nicht investieren werde.
Allen anderen viel Glück.
;)
De Raj Group | 2,800 €
3 Antworten
Avatar
21.09.19 07:58:02
Wenn ich auch von einem Investment Abstand genommen habe, will ich hier nachtragen, dass meine E-Mail- Anfrage wegen des fehlenden Halbjahresberichts beantwortet wurde.
Die Antwort :
vielen Dank für das Interesse an unserer Gesellschaft.

Leider kommt es bei der Veröffentlichung des Halbjahresberichts 2019 zu Verzögerungen. Selbiger wird im Rahmen der gesetzlichen Vorgaben, mithin bis Ende Oktober 2019, veröffentlicht.

Mit freundlichen Grüßen

Carlo Arachi


:D
De Raj Group | 2,900 €
1 Antwort
Avatar
23.09.19 15:47:36
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.536.113 von Howto46 am 21.09.19 07:58:02
Zitat von Howto46: Wenn ich auch von einem Investment Abstand genommen habe, will ich hier nachtragen, dass meine E-Mail- Anfrage wegen des fehlenden Halbjahresberichts beantwortet wurde.
Die Antwort :
vielen Dank für das Interesse an unserer Gesellschaft.

Leider kommt es bei der Veröffentlichung des Halbjahresberichts 2019 zu Verzögerungen. Selbiger wird im Rahmen der gesetzlichen Vorgaben, mithin bis Ende Oktober 2019, veröffentlicht.

Mit freundlichen Grüßen

Carlo Arachi


:D


Warum hast du nicht auf der Webseite von denen geguckt :confused:

http://www.thederajgroup.com/investors/financial-calender/
De Raj Group | 2,800 €
Avatar
23.09.19 16:23:38
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.517.153 von Howto46 am 19.09.19 07:17:06
Zitat von Howto46: Ich habe mich mal etwas weiter mit der Firma befasst.
Ergebnis: Wenn etwas zu schön ist um wahr zu sein,
ist es auch nicht war.
z.B. ist Wattkraft Group eine Neugründung.siehe
https://www.northdata.de/Wattkraft+Group+Holding+GmbH,+Hanno…

Für mich bedeutet das ich hier nicht investieren werde.
Allen anderen viel Glück.
;)


Recherche ist nicht so deins oder :laugh:

Der Partner der De Raj Group ist die Wattkraft Solar GmbH https://www.wattkraft.com/
De Raj Group | 2,800 €
2 Antworten
Avatar
23.09.19 17:06:28
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.547.775 von Blazeking am 23.09.19 16:23:38Hallo Blazeking:

Der Termin war vorher auf der Homepage für den August 2019 angegeben, Homepage wurde nun, wie Du verlinkt hast, aktualisiert.
Sonst wäre es ja auch sinnlos, das von Seiten des Unternehmens Verzögerungen eingeräumt werden.
Die Wattkraft-Geschichte entspricht schon dem, was ich als Link eingestellt hatte:
Anschrift : Podbielski-Str. 70, Hannover,
GV: Giovanni Migliore.

Aber lieber Blazeking, wenn es Dich zum Einstieg drängt, will ich Dich doch gar nicht abhalten...
:keks:
De Raj Group | 2,800 €
1 Antwort
Avatar
25.09.19 11:07:32
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.548.222 von Howto46 am 23.09.19 17:06:28
Zitat von Howto46: Hallo Blazeking:

Der Termin war vorher auf der Homepage für den August 2019 angegeben, Homepage wurde nun, wie Du verlinkt hast, aktualisiert.
Sonst wäre es ja auch sinnlos, das von Seiten des Unternehmens Verzögerungen eingeräumt werden.
Die Wattkraft-Geschichte entspricht schon dem, was ich als Link eingestellt hatte:
Anschrift : Podbielski-Str. 70, Hannover,
GV: Giovanni Migliore.

Aber lieber Blazeking, wenn es Dich zum Einstieg drängt, will ich Dich doch gar nicht abhalten...
:keks:


Zum Zeitpunkt deines Beitrags stand im Finanzkalender schon der November, aber lass gut sein ;) Man soll Trolle ja bekanntlich nicht füttern

https://www.wattkraft.com/ Schau mal auf das Impressum: Podbielski-Str. 70, Hannover
De Raj Group | 2,840 €
Avatar
26.09.19 15:20:16
Mal nen bisserl recherchiert, von dem Laden lasse ich die Finger. Der angebliche 5 MRd Auftrag ist erstmal nen MoU und das heißt gar nix bzw gehen da dann mal voll die Alarmglocken an.
De Raj Group | 2,600 €
Avatar
25.10.19 17:57:37
auch mal neugierig geworden und hier ist bissel was zum lesen https://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/500739/Unbekannt…
De Raj Group | 2,600 €
Avatar
26.10.19 13:33:50
Meine Meinung: Finger weg.
De Raj Group | 2,600 €
Avatar
26.05.20 07:43:43
De Raj Group AG: Großaktionäre verkaufen 65 % des Unternehmens

https://www.dgap.de/dgap/News/adhoc/de-raj-group-grossaktion…
De Raj Group | 3,600 €
Avatar
26.05.20 09:58:24
Ich beobachte die Firma schon lange. Noch bevor mit "Hotstock Investor" ein Börsenbrief für die Aktie Werbung gemacht hatte. Bin aber nie eingestiegen. Und werde es wohl auch nicht mehr.

1. Ich fand es schon befremdlich, dass die Aktie nur in Wien und Frankfurt gelistet ist. Wären diese beiden Börsen ein Zweit- und Drittlisting neben einer asiatischen Börse, dann wäre es "vielleicht" ok. Aber nicht so.
2. Zudem haben viele deutsche Anleger mit solch ähnlichen Aktien schon ordentlich Verluste eingefahren. Nämlich mit den berühmten China-AG´s.
3. Und jetzt der Anteilsverkauf, trotz der angeblichen riesigen Umsatz- und Wachstumsaussichten. Wäre da was dran, dann hätte man vielleicht nur eine Bar-KE ohne Bezugsrecht durchgeführt und sich so einen weiteren Investor ins Boot geholt. Aber nicht zum jetzigen Zeitpunkt das gesamte Paket veräußert.

Alles sehr suspekt. Das Übernahmeangebot für die restlichen Aktionäre dürfte auch nicht sonderlich interessant sein. Da wird es wohl nur den gesetzlich vorgeschriebenen Mindestpreis geben.
De Raj Group | 3,060 €
Avatar
18.09.20 11:29:47
Scheint ein echt tolles Unternehmen zu sein. :rolleyes:

https://www.wallstreet-online.de/nachricht/12944623-dgap-adh…
gab heute Änderungen in ihrem Vorstand und Aufsichtsrat als Kostensenkungsmaßnahmen im Zusammenhang mit der COVID-19-Pandemie und eine entsprechende teilweise Einstellung des Betriebs bekannt.
De Raj Group | 3,020 €
Avatar
06.10.20 17:55:37
De Raj Group | 2,900 €
3 Antworten
Avatar
06.10.20 21:33:19
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.298.818 von valueanleger am 06.10.20 17:55:37Wirklich überraschend kommt die Meldung nicht.
De Raj Group | 2,960 €
2 Antworten
Avatar
07.10.20 18:21:09
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.301.695 von tzadoz2014 am 06.10.20 21:33:19Da hatten einige User hier im Forum den richtigen Riecher.
Seltsam ist allerdings das die Aktie nicht ins bodenlose fällt. :rolleyes:

Gruß
Value
De Raj Group | 2,500 €
1 Antwort
Avatar
08.10.20 22:30:54
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.312.456 von valueanleger am 07.10.20 18:21:09
Zitat von valueanleger: Da hatten einige User hier im Forum den richtigen Riecher.
Seltsam ist allerdings das die Aktie nicht ins bodenlose fällt. :rolleyes:

Gruß
Value


Vermutlich denken die Aktionäre, dass hier die verlängerte Insolvenzaussetzung wg. Corona greift, aber das ist nicht der Fall, da der Insolvenzeröffnungsgrund die Zahlungsunfähigkeit darstellt.

Quelle:
https://www.bundesregierung.de/breg-de/themen/coronavirus/in…
De Raj Group | 2,560 €
 DurchsuchenBeitrag schreiben


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

Die De Raj Group - Chance oder Abzocke ??