Virgin Galactic Announces Third Quarter Fiscal 2019 Financial Results - 500 Beiträge pro Seite | Diskussion im Forum

eröffnet am 24.01.20 18:25:46 von
neuester Beitrag 08.03.21 16:22:04 von


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
24.01.20 18:25:46
Es handelt sich um einen automatisiert angelegten Thread zur Nachricht "Virgin Galactic Announces Third Quarter Fiscal 2019 Financial Results" vom Autor Business Wire (engl.)

Virgin Galactic Holdings, Inc. (NYSE: SPCE) (“VG” or “the Company”), a vertically integrated aerospace company, today announced financial results for its third quarter of fiscal year 2019. Third quarter results for VG reflect the three months ended …

Lesen Sie den ganzen Artikel: Virgin Galactic Announces Third Quarter Fiscal 2019 Financial Results
Avatar
24.01.20 18:25:46
noch so ein Blubberblasenwert. Kommt mal auf die Watch

--> das mit den deposits gefällt mir und die Metrik "potential revenue" noch viel mehr :D
Virgin Galactic Holdings | 17,50 $
13 Antworten
Avatar
25.01.20 15:50:32
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.480.046 von faultcode am 24.01.20 18:25:46WOW, gut das soviel Aroganz das Eingabefenster nicht sprengt.
Nicht böse sein, ich bins auch nicht 💰
Virgin Galactic Holdings | 17,21 $
Avatar
25.01.20 16:34:41
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.485.923 von CUBOT am 25.01.20 15:50:32Da sind einfach welche sauer am Gewinn nicht dabei zu sein.
Virgin Galactic Holdings | 17,21 $
1 Antwort
Avatar
25.01.20 16:57:46
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.486.142 von Paxton14 am 25.01.20 16:34:41 sind Basher auch Shortis, tauchen immer auf wenn Kurse sinken 💩
Virgin Galactic Holdings | 17,21 $
Avatar
25.01.20 17:10:31
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.486.256 von CUBOT am 25.01.20 16:57:46
Zitat von CUBOT: sind Basher auch Shortis, tauchen immer auf wenn Kurse sinken 💩


Ich meinte halte, wenn jemand negativ über Aktien schreibt, die bombig vorher gelaufen sind, macht sich einfach Schadenfreude breit, wenn die fällt. Korrekturen sind gesund, und eine Erholung kann jederzeit kommen. Beim IPO Preis von ca. 11,60$ ist der Kurs bei 17,20$ noch bescheiden. Allerdings hat man ein Tief bei unter 8 $ nun doch schon eine beachtliche Rallye gesehen. Für die nächsten 2 Monate sind Kursziele von 22$ nicht unrealistisch. Längerfristige Anleger werden hier noch viel Spaß haben. Die verfügbaren Aktien sind recht gering - wohl noch nicht mal die Hälfte, daher auch die hohe Volatilität.
Virgin Galactic Holdings | 17,21 $
1 Antwort
Avatar
11.02.20 18:54:49
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.486.283 von Paxton14 am 25.01.20 17:10:31
22 Euro erreicht
Hallo, schon erstaunlich, wie ruhig es hier bleibt. Nunja, das ist vermutlich genau der Grund, weshalb die Aktie steigt und steigt. Ich bin jetzt erstmal ausgestiegen, da mein vor 2 Monaten gesetztes kursziel von 22 Euro erreicht ist. Ich gehe aber beim nächsten Rücksetzer definitiv wieder long, sehe hier eine immense Wachstumsstory mit Fantasienote.

Glück auf!
Virgin Galactic Holdings | 21,42 $
Avatar
12.02.20 13:52:11
Super Rally und ich werde investiert bleiben und eher bei Rücksertztern weiter nachlegen. Sehe auch hier eine immense Wachstummstory mit Fantasie. Man kann nur hoffen, dass keine Rakete abstürtzt, sonst alles Zeichen auf grün!
Virgin Galactic Holdings | 21,94 $
Avatar
12.02.20 14:03:36
Ganz deiner Meinung!!
Virgin Galactic Holdings | 21,94 $
Avatar
12.02.20 16:57:38
Ich hab zwischendurch auch schon einmal komplett verkauft aus steuerlichen Gründen, bin aber komplett wieder rein. Nächste Ziel ist jetzt Richtung 30$. Der Schwung ist ja atemberaubend. Mein Einstand ist unter 11$. Der Vorteil bei der Aktie ist wirklich, sie wird nur in USA gehandelt und das mit einen sehr geringen free float. Ich glaube mehr als 75 Prozent der Aktien sind in festen Händen.
Virgin Galactic Holdings | 22,08 $
2 Antworten
Avatar
12.02.20 17:17:38
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.659.486 von Paxton14 am 12.02.20 16:57:38
30 euro sind nicht gerechtfertigt aktuell.
Aber im Hype könnte das passieren. Stop loss immer nachziehen, hohe volatiliät dabei beachten und damit leben wenn man nicht on top verkauft.
Virgin Galactic Holdings | 22,52 $
1 Antwort
Avatar
12.02.20 17:52:13
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.659.759 von Maitremarc am 12.02.20 17:17:38Naja, was ist bei einem aktuell Fantasieunternehmen schon gerechtfertigt. Denke aktuell ist es nur Fantasie, was wie sich das Geschäftsmodell über den Tourismus weiter entwicklen kann. Stichwort Hyperschallflüge von einem Punkt der Erde zum nächsten. Kostengünstige Beförderung von Satellieten in low earth oribt um nur einige zu nennen. Alles Zukunftsmusik und erst mal eine Geldverbrennungsmaschine, aber kann mega lukrativ sein. Deshalb gebe ich dir recht, volatlität beachten und evtl. stop loss setzten.
Virgin Galactic Holdings | 22,66 $
Avatar
18.02.20 16:58:02
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.480.046 von faultcode am 24.01.20 18:25:46eine ganz natürliche Bewegung von Aktienkursen zur Zeit:




--> jetzt fehlen nur noch die YOLO-Option-Trader auf Robinhood :D
Virgin Galactic Holdings | 34,56 $
10 Antworten
Avatar
18.02.20 17:00:02
Wieso gehen die so ab?
Virgin Galactic Holdings | 35,27 $
Avatar
18.02.20 18:19:42
Virgin Galactic hat das zweite Shuttle SpaceShipTwo nach New Mexico überführt.
Virgin Galactic Holdings | 36,86 $
Avatar
18.02.20 18:25:30
Darf ich mal in die Runde fragen wo ihr immer euren Stop Loss setzt?
Virgin Galactic Holdings | 36,75 $
Avatar
18.02.20 18:31:13
Stop loss bei 186 :)
Virgin Galactic Holdings | 37,02 $
Avatar
18.02.20 19:11:35
Kann ja keiner einschaetzen was da gerade so passiert - man stelle sich vor die bekommen als erstes das Thema Suborbitaler Flug von A nach B geregelt. Alles ist hier moeglcih - evtl ein zweites Google - da sind 35 USD noch geschenkt.
Virgin Galactic Holdings | 35,47 $
Avatar
18.02.20 19:26:27
Jetzt geht der tagesgewinn drauf
Virgin Galactic Holdings | 32,65 $
Avatar
20.02.20 12:11:20
Put-Optionsscheine gibt's offenbar derzeit keine. Schade, ich denke, das Ding geht erstmal wieder runter.
Virgin Galactic Holdings | 37,35 $
2 Antworten
Avatar
20.02.20 15:51:32
Wer so über Sachwerte denkt, verdient die Rendite nicht 🙁
Virgin Galactic Holdings | 38,00 $
Avatar
20.02.20 15:51:43
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.736.673 von 18guteJahre am 20.02.20 12:11:20Who knows - eine Exklusiv Vereinbarung mit Boing um Sub-Orbitale Raumfluege anzubieten - eine eigene Fluggesellschat - der erste Anbieter im Markt - eine Vision auf 20 Jahre - und Schwupps kosted die Aktie mehere tausend USD.

Oder es passiert nichts - das Ding imploiert und die ganze Kohle ist futsch - fast wie OCBB nur groesser.
Virgin Galactic Holdings | 39,26 $
1 Antwort
Avatar
20.02.20 15:54:37
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.739.193 von v272 am 20.02.20 15:51:43aktionär TV :laugh:
Virgin Galactic Holdings | 38,70 $
Avatar
20.02.20 15:56:24
Ich habe die ersten bei 13 Euronen gekauft und gesterne in paar nachgelegt - lets see......
Virgin Galactic Holdings | 38,45 $
Avatar
20.02.20 17:02:24
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.739.250 von v272 am 20.02.20 15:56:24Ich hatte Einstandskurs 10,66$. Ich wollte bei 41$ verkaufen, bin dann doch bei 39,60$ raus. Es kann gut sein dass die Aktie bis 25.02.2020 steigt, weil dann Unternehmensmeldungen kommen, spätestens dann geh ich davon aus, bei News setzen Gewinnmitnahmen ein!
Virgin Galactic Holdings | 41,39 $
Avatar
20.02.20 17:49:55
Ich bin jetzt auch bei 39 Dollar raus. Die Kiste wurde mir jetzt auch zu riskant. Werde später dann wieder einsteigen. Der Gewinn ist ja wohl auf so kurzer Zeit der 👊. Bin auch bei 11 Dollar rein😉Jetzt warten wir erst mal ab was kommt🤷‍♂️
Virgin Galactic Holdings | 31,68 $
Avatar
20.02.20 17:51:31
An 42 USD abgeprallt ...hoffentlich fängt sie sich
Virgin Galactic Holdings | 31,61 $
Avatar
20.02.20 18:14:14
Abgeprallt - als ob fuer so ein Wert ein Chartsignal gelten wuerde :)
Virgin Galactic Holdings | 35,54 $
Avatar
23.02.20 23:28:17
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.714.329 von faultcode am 18.02.20 16:58:02
Vega
Put-Optionen auf SPCE zu kaufen sind idR eine ganz schlechte Idee z.Z. (Calls genauso):




--> es wäre besser, von USD25 auf USD12 mitzugehen, als es von USD40 auf USD20 zu versuchen

--> bei BYND hat sich Warten auch gelohnt:




Das Vega:

Beispiel: Ein Vega von 0,05 bedeutet, dass der Optionsschein bei einem Volatilitätsanstieg von 1 % des Basiswerts um 0,05 Euro oder 5 Cent steigt.

Zieht beispielsweise die implizite Volatilität eines Wertes um 10 % an und der Optionsschein wurde vor diesem Anstieg mit 10 Euro gepreist, dann kostet er nach dem Volatilitätssprung bereits 10,50 Euro, vorausgesetzt alle anderen Umgebungsvariablen für den Optionsschein bleiben gleich.

Dies gilt sowohl für Put- als auch Call-Optionsscheine und verdeutlicht, warum z. B. der Preis eines Put-Optionsscheins trotz sinkender Kurse allein durch den Rückgang der impliziten Volatilität im Preis gleichbleiben oder sogar fallen kann.

http://www.anleger.blog/optionsscheine/optionsschein-vega/



..und nächste Woche sprechen wir mal über BARR bei Virgin Galactic :D
Virgin Galactic Holdings | 33,87 $
9 Antworten
Avatar
25.02.20 07:27:06
Das wir hier keine -10% gesehen haben bei sooooo einem spekulativen Wert ist ein Riesen Signal
Virgin Galactic Holdings | 34,29 $
Avatar
25.02.20 15:55:43
Aktien TV ... Insider .. warum berichten die .. negativ ?
Virgin Galactic Holdings | 36,93 $
Avatar
25.02.20 18:26:05
wieso berichten die überhaupt? wenn das Iinvestment eh schlecht geredet wird?
Virgin Galactic Holdings | 34,65 $
2 Antworten
Avatar
25.02.20 18:36:00
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.784.431 von CUBOT am 25.02.20 18:26:05DAX, Gold, Bitcoin: was geht da noch?

Nel, Lufthansa, Wirecard - die meistgehandelten Aktien des Tages

Maydorn: Coronavirus, DAX, Dow Jones, Lufthansa, Daimler, Leoni, Tesla, BYD, Varta, JinkoSolar, Nel

WERBUNG !!

Maydorn iss der schlimmste .. von allen
Virgin Galactic Holdings | 34,65 $
1 Antwort
Avatar
25.02.20 18:51:35
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.784.533 von CUBOT am 25.02.20 18:36:00DER AKTIONÄR TV

Im Jahre 2002 geriet das Magazin in den Fokus der Staatsanwaltschaft. Gegen den ehemaligen Chefredakteur Sascha Opel (1999–2000) wurde wegen Insiderhandels ermittelt.

Alfred Maydorn, ehemaliger DAC-Fondsberater und ebenfalls einst Vize-Chef des „Aktionärs“, wurde 2010 wegen Marktmanipulation und Steuerhinterziehung zu zwei Jahren auf Bewährung verurteilt. Er hatte im Blatt und im eigenen Börsenbrief Aktien empfohlen und danach teuer abgestoßen. Auch nach dem Urteil durfte er 2011 im „Aktionär“ noch seine Lieblingsaktie empfehlen.[10]

Quelle
https://de.wikipedia.org/wiki/Der_Aktion%C3%A4r
Virgin Galactic Holdings | 35,35 $
Avatar
25.02.20 23:20:17
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.765.366 von faultcode am 23.02.20 23:28:17
"the thriving Virgin Galactic Future Astronaut Community"
Q4 kam offenbar nicht so gut an:




Virgin Galactic Announces Fourth Quarter and Full Year 2019 Financial Results
https://investors.virgingalactic.com/news/news-details/2020/…[/url]

=> das erinnert mich an ein bestimmtes Geschäftsmodell eines Herrn Musk:

In a separate press release issued today, Virgin Galactic announced its “One Small Step” initiative, an important milestone in its strategy to position the Company optimally for the re-opening of spaceflight sales.

Under this program, interested online registrants will be invited to pay a refundable $1,000 deposit to secure a front-of-line position for future ticket reservations. Upon Virgin Galactic releasing its next tranche of seats for sale, “One Small Step” registrants will be offered the tickets first, allowing them to make the “One Giant Leap” to a confirmed spaceflight reservation and gain full membership to the thriving Virgin Galactic Future Astronaut Community.


--> Wahnsinn, was es alles so gibt :laugh:


Zu:
Registrations of interest in flight reservations as of February 23, 2020, up 124% from 3,557 as of September 30, 2019.

--> ich liebe ja solche Metriken :D
Virgin Galactic Holdings | 34,04 $
3 Antworten
Avatar
26.02.20 16:01:58
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.788.166 von faultcode am 25.02.20 23:20:17Da schau her :eek: Chamath Palihapitiya, Chairman of the Board of Directors

https://investors.virgingalactic.com/governance/board-of-dir…

=>



ansonsten:
https://www.wallstreet-online.de/diskussion/1303623-21-30/sl…
https://www.wallstreet-online.de/diskussion/1303623-1-10/sla…

..und so weiter :D
Virgin Galactic Holdings | 33,01 $
1 Antwort
Avatar
26.02.20 16:18:12
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.796.122 von faultcode am 26.02.20 16:01:58https://twitter.com/SquawkCNBC/status/1232671683825340418

--> es wäre nicht schlecht gewesen, wenn er mal bei sich im Umfeld mit den "Frauds" angefangen hätte

--> Virgin Galactic hätte einen Plan zur CO2-Kompensation (2:10)

=> na dann wird ja alles gut :D


Wobei "fraud" nicht das richtige Wort im Zusammenhang mit "ESG"-Investments ist; "fallacy" wäre das bessere Wort gewesen
Virgin Galactic Holdings | 31,93 $
Avatar
26.02.20 22:52:35
Warum heute -15%
Virgin Galactic Holdings | 28,75 $
1 Antwort
Avatar
26.02.20 23:20:11
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.800.511 von chiller90 am 26.02.20 22:52:35weil die YOLO-Option-Trader ihre Calls wieder verkaufen nach den Earnings und die Market Makers entsprechend die Aktie verkaufen können --> Delta Hedge

--> kann man auf r/wallstreetbets nachlesen: https://www.reddit.com/r/wallstreetbets/comments/f9sx9d/cong…

oder hier:

26.2.
Reddit Traders in r/wallstreetbets Shake Up the Stock Market
https://www.bloomberg.com/news/articles/2020-02-26/reddit-s-…
...
<Lesemodus verwenden, wenn Nag screen>





options market loves $SPCE lmao

put volume total: 1,277
call volume total: 2,819
put/call volume ratio: 0.45
put open interest total: 27,417
call open interest total: 112,578
put/call open interest ratio: 0.24

for january 2021

https://twitter.com/sknabocin/status/1232647016259489797



25.2.
Will Virgin Galactic Stock Crash After Earnings? Why I'm Shorting SPCE Stock Like Crazy
www.youtube.com/watch?v=dNW2LFZ9T38&feature=youtu.be
Virgin Galactic Holdings | 28,75 $
Avatar
26.02.20 23:22:20
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.788.166 von faultcode am 25.02.20 23:20:17After Hours crasht die Aktie weiter:

Virgin Galactic Holdings | 28,75 $
Avatar
27.02.20 00:00:38
Ich bleib investiert
Virgin Galactic Holdings | 28,75 $
Avatar
27.02.20 12:26:36
Das war mit Abstand das schlechteste Interview eiens CEOs ever- ever.

Als wenn er das mit Absicht gemacht haette
Virgin Galactic Holdings | 28,75 $
Avatar
27.02.20 15:37:49
Houston, we have a problem
Virgin Galactic Holdings | 28,75 $
Avatar
27.02.20 15:53:11
Kursziel 0,00 USD
Virgin Galactic Holdings | 23,05 $
Avatar
27.02.20 16:03:39
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.765.366 von faultcode am 23.02.20 23:28:17
Zitat von faultcode: ...und nächste Woche sprechen wir mal über BARR bei Virgin Galactic :D

--> so ist es:

Virgin Galactic Holdings | 22,20 $
4 Antworten
Avatar
27.02.20 16:26:29
Bin zum Glueck heute morgen raus - mit Gewinn:)
Virgin Galactic Holdings | 21,81 $
Avatar
27.02.20 17:42:58
Jemand einen Grund wieso es so stark bergab geht? Wollte bei 5€ kaufen... hab bei 7 gezögert.. vielleicht kommt meine Chance
Virgin Galactic Holdings | 23,08 $
Avatar
27.02.20 17:56:33
Die Abgase eines alten Mercedes 200 D mit 55 PS am Berg
waren viel bekömmlicher als das was dieses Raumschiff produziert.
Damit fliegen doch nur Selbstmörder :rolleyes:
Virgin Galactic Holdings | 22,57 $
Avatar
27.02.20 18:10:07
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.810.687 von NickelChrome am 27.02.20 17:56:33
Zitat von NickelChrome: Die Abgase eines alten Mercedes 200 D mit 55 PS am Berg
waren viel bekömmlicher als das was dieses Raumschiff produziert.
Damit fliegen doch nur Selbstmörder :rolleyes:


Der Hater von BYD/ Geely? Omg
Virgin Galactic Holdings | 23,18 $
Avatar
27.02.20 19:19:59
Wenn die Medien endlich genug Geld mit diesem Schnupfen verdient haben geht es auch hier wieder bergauf
Virgin Galactic Holdings | 24,18 $
Avatar
28.02.20 16:18:06
Phantasie, ein Wert der Berge versetzt!
Jetzt wo Medien eingreifen, ihre Anal(ysen) absondern, wars das ;.)

bleibe weiterhin Investiert!
Virgin Galactic Holdings | 20,86 $
Avatar
28.02.20 16:28:12
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.826.497 von CUBOT am 28.02.20 16:18:06Ich hatte bei 30,5$ nochmal eine Mini Position gekauft und hatte mich schon geärgert. Irgendwo bei unter 20$ wollte ich nochmal nachkaufen hab mich nicht getraut und nun sehe ich wie der Wert ins Plus dreht. Ich fasse es nicht
Virgin Galactic Holdings | 21,28 $
Avatar
28.02.20 16:46:24
Vielleicht muss ich einfach nur bisschen warten......
Virgin Galactic Holdings | 24,36 $
1 Antwort
Avatar
28.02.20 16:47:31
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.827.073 von Paxton14 am 28.02.20 16:46:24mach doch ;-)
Virgin Galactic Holdings | 24,36 $
Avatar
28.02.20 16:50:50
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.827.109 von CUBOT am 28.02.20 16:47:31Ich muss mich nicht beeilen, ich habe paar Aktie. Das Ding könnte schneller wieder bei über 30$ stehen, als Eier glauben....
Virgin Galactic Holdings | 23,89 $
Avatar
28.02.20 16:59:39
abgesehen davon das auch mein Depot Portfolio eingebrochen ist!
Bin erst seit 6 Monaten wieder dabei, alle crash seit 1983 miterlebt, vor zehn Jahren alles verkauft, jetzt wieder dabei, macht mir Virgin Calactica sowas von freude.

denn Abverkauf durch "Corona" sitze ich aus.
Virgin Galactic Holdings | 22,75 $
1 Antwort
Avatar
28.02.20 17:04:29
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.827.343 von CUBOT am 28.02.20 16:59:39Immer dieser, mein Schreibfehler: die Aktie meines Vertrauens:

Virgin Galactic
Virgin Galactic Holdings | 22,74 $
Avatar
28.02.20 17:06:22
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.827.343 von CUBOT am 28.02.20 16:59:39Mein großen Deal hatte ich schon, deshalb halte ich noch Cash und kaufe sehr selektiv, da ist mir ein Kaufkurs von 31$ egal.
Virgin Galactic Holdings | 22,58 $
Avatar
28.02.20 17:29:13
Bin bei 7 USD eingestiegen 😁 heute ein Teil verkauft um in der sogenannten coronakrise andere aktien zu kaufen....beim ersten guten Signal sehen wir hier raketenartig wieder neue hochs
Virgin Galactic Holdings | 23,44 $
Avatar
28.02.20 23:30:48
Virgin Galactic Holdings | 24,60 $
Avatar
01.03.20 13:11:28
Bin auch seit Freitag dabei, kam bei 20,8 zum Zug-aber nur 500 Stück erstmal.
Gehts nomma runter gibts 500 on top
Langzeitkonto

Viel Glück allen
Virgin Galactic Holdings | 24,60 $
Avatar
01.03.20 13:50:23
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.842.032 von Fluglotse am 01.03.20 13:11:28Ich hatte bei 20$ auch überlegt, dabei sind wir nun schon wieder bei 24,60$, echt erstaunlich.
Virgin Galactic Holdings | 24,60 $
Avatar
09.03.20 15:02:18
Wie gesagt bin fruehzeit raus - momentan rette sich wer kann und jeder sichert sein Cash - wer hat noch Geld um in Traeumerrei zu investieren?
Virgin Galactic Holdings | 21,67 $
Avatar
09.03.20 16:19:19
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.935.775 von v272 am 09.03.20 15:02:18Die Aktie fällt genauso wie alle anderen Aktien, da kann man noch warten auf noch bessere Kurse bis Ruhe eingekehrt ist.
Virgin Galactic Holdings | 18,93 $
1 Antwort
Avatar
10.03.20 18:43:42
Bin damals bei 14 rein - ich denke alles unter 10 koennte interessant werden...allerdings ist das alles reine Spekulation - die Bewertungen sind sowas von uebertrieben.........
Virgin Galactic Holdings | 18,68 $
Avatar
10.03.20 19:09:33
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.937.233 von Paxton14 am 09.03.20 16:19:19
Zitat von Paxton14: Die Aktie fällt genauso wie alle anderen Aktien, da kann man noch warten auf noch bessere Kurse bis Ruhe eingekehrt ist.

Auch die Fluggeräte fallen :rolleyes:
Virgin Galactic Holdings | 18,30 $
Avatar
11.03.20 00:24:15
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.953.127 von NickelChrome am 10.03.20 19:09:33Da hat aber schon jemand schlechte Laune.....
Virgin Galactic Holdings | 18,44 $
Avatar
11.03.20 11:38:21


https://en.wikipedia.org/wiki/SpaceShipTwo

Reiche Leute haben nicht unbedingt eine höhere Lebenserwartung :rolleyes:
Virgin Galactic Holdings | 18,44 $
Avatar
11.03.20 18:13:14
Da hat aber schon jemand sehr sehr schlechte Laune.....
Virgin Galactic Holdings | 16,55 $
Avatar
11.03.20 18:28:08
Kursziel 0,00 $
Virgin Galactic Holdings | 16,58 $
Avatar
11.03.20 19:56:26
Bei 10 USD steig ich wieder ein
Virgin Galactic Holdings | 16,16 $
1 Antwort
Avatar
12.03.20 16:05:08
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.967.185 von chiller90 am 11.03.20 19:56:26dann warte mal ;-) einstieg verpasst .. Gier frisst Hirn 🤣
Virgin Galactic Holdings | 15,14 $
Avatar
12.03.20 18:43:10
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.808.650 von faultcode am 27.02.20 16:03:39
Virgin Galactic Holdings | 14,78 $
3 Antworten
Avatar
13.03.20 21:45:08
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.984.699 von faultcode am 12.03.20 18:43:10cool, bin begeistert, schöner Chart, entsprungen aus Fantasie?

https://www.virgingalactic.com/
Virgin Galactic Holdings | 14,69 $
Avatar
17.03.20 11:04:20
Ich hab heute die Information das meine Aktien auf girosammelverwahrung umgebucht werden, vielleicht weil demnächst der Handel in Deutschland möglich wird?
Virgin Galactic Holdings | 11,91 $
Avatar
18.03.20 17:21:46
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.984.699 von faultcode am 12.03.20 18:43:10dein Chart hat Zukunft .. Entschuldigung für meine Überheblichkeit .. bleibe weiterhin investiert .. wenn auch mit Buchverlusten .. sorry, bleib gesund .. Gruß CUBOT
Virgin Galactic Holdings | 10,68 $
Avatar
18.03.20 17:38:59
bin schwach geworden "nachgekauft"
Virgin Galactic Holdings | 10,32 $
Avatar
18.03.20 17:55:33
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.053.533 von CUBOT am 18.03.20 17:38:59Ich mach erst mal gar nix, ich kann auch bei 15 kaufen dass ist mir egal, ich will bis Ende des Monats warten
Virgin Galactic Holdings | 10,12 $
1 Antwort
Avatar
18.03.20 18:15:55
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.053.773 von Paxton14 am 18.03.20 17:55:33der Markt ist wirr .. wünsche uns "beiden" Glück und das wir alle hier gesund bleiben !

Gruß CUBOT
Virgin Galactic Holdings | 9,620 $
Avatar
18.03.20 20:40:36
Hauptsache der aktienspuk nimmt bald ein Ende
Virgin Galactic Holdings | 9,940 $
Avatar
21.03.20 13:18:27
Buy Virgin Galactic on Coronavirus Pullback Mar 19, 2020 3:41PM

Quelle
https://www.nasdaq.com/articles/buy-virgin-galactic-on-coron…
Virgin Galactic Holdings | 11,23 $
1 Antwort
Avatar
25.03.20 12:42:35
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.086.074 von CUBOT am 21.03.20 13:18:27
Long
Ich bin nun weider eingestiegen, etwas zufrüh bei rd. 18 $, Aber da stehen wir ja nun auch fast wieder. Die ersten Zockereien gehen nun langsam zuende. Ich denke, der Kurs wird jetzt schnell in die range 18 bis 22 Euro zurückkehren und dann langsam in Richtung 30-40 Euro (ehem. Top) laufen. Die Nachrichtenlage ist dünn und genau das begünstigt die Fantasie, solange sie eben nicht gebremst wird.

Glück auf!
Virgin Galactic Holdings | 16,32 $
Avatar
25.03.20 13:24:21
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.126.478 von Maitremarc am 25.03.20 12:42:35Was für ein Optimist, aber mutig. Ich hab noch nix wieder gemacht. Ich hatte voll im Abschwung zum Durchschnittskurs von 28$, allerdings mit einer kleinen Position. Bei 11$ hat es Übels gejuckt, aber da wollte ich nicht mit Geld nachschmeißen, weil ich nicht so hoch investiert sein will. Ich hab die Position für langfristig gekauft.mit der Aktie habe ich bereits schon mein Geld verdient.
Virgin Galactic Holdings | 16,32 $
Avatar
26.03.20 07:48:19
Ich schätze der Virus wird Amerika erstmal stark schaden, der rapide Anstieg der Zahlen ist einfach zu hoch und es gibt jetzt schon kaum Möglichkeiten außer die Isolation und die vollkommene Ausgangssperre, gemäß Trump würde das aber 46 Millionen Arbeitsplätze kosten.

Interessant wird es 😏
Virgin Galactic Holdings | 16,00 $
1 Antwort
Avatar
26.03.20 09:28:09
Finde es auch nicht unmöglich das solche Projekte vorerst wieder eingestampft werden...
Virgin Galactic Holdings | 16,00 $
1 Antwort
Avatar
26.03.20 16:17:55
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.135.526 von chiller90 am 26.03.20 09:28:09
Zitat von chiller90: Finde es auch nicht unmöglich das solche Projekte vorerst wieder eingestampft werden...


bin irritiert, was meinen Sie damit, doch nicht ein hohes Investment wegen Grippe einzustellen?

Sie werden das bestimmt näher kongretisieren!

Meine Meinung zu CORONA:
Aufgeblasener Weltweiter Hype ... mit ziel (Bürgerrechte restrict)
Virgin Galactic Holdings | 17,17 $
Avatar
26.03.20 18:57:11
Was passiert wenn hier dieses Jahr nix mehr fliegt ?
Virgin Galactic Holdings | 16,29 $
2 Antworten
Avatar
26.03.20 21:28:34
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.143.953 von chiller90 am 26.03.20 18:57:11

Francis Scobee, Michael Smith, Judith Resnik, Ellison Onizuka, Ronald McNair, Gregory Jarvis, Christa McAuliffe
Virgin Galactic Holdings | 17,06 $
1 Antwort
Avatar
26.03.20 22:08:45
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.145.795 von CUBOT am 26.03.20 21:28:34
Warum zeig ich dieses Video
Lieber chiller90,

die Bilder das (Video) werden deinem geistigen Horizont nicht gerecht werden!
Virgin Galactic Holdings | 17,06 $
Avatar
27.03.20 14:30:26
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.134.125 von KRESHNOX am 26.03.20 07:48:19
Business case beachten!
Die Arbeitslosigkeit in den USA ist für den Business case von VG ziemlich egal. Solange es eine extrem reiche Gesellschaftsschicht gibt, ist die Nachfrage gesichert. Und daran wird sich in den USA auch durch Corona nichts ändern.

Zum Thema "Einstellen des Projekts" wegen Corona: Das "Projekt" hat die Finanzkrise überstanden (VG besteht seit 2004) und ist auf einen return on invest auf mehrere Jahrzehnte ausgelegt. Insofern liegen solcherlei Rückschläge (wenn es überhaupt einer ist, s.o.) in der Natur der Sache.

Ich bleibe LONG.

Glück auf!
Virgin Galactic Holdings | 17,06 $
Avatar
06.04.20 19:37:14
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.984.699 von faultcode am 12.03.20 18:43:106.4.
Branson Shifts $1.1 Billion Galactic Holding Between Tax Havens
https://www.bloomberg.com/news/articles/2020-04-06/branson-s…
• Virgin Atlantic Airways has asked U.K. government for aid
• Branson spokesperson says this is an internal reorganization


Richard Branson moved assets from the U.S. to the British Virgin Islands, highlighting his use of tax havens at a time one of his businesses sought a state bailout because of the coronavirus pandemic.

Filings show a Delaware-based company for his $1.1 billion stake in Virgin Galactic Holdings Inc. transferred shares in the space-travel firm on March 16 to the Caribbean territory where Branson, 69, lives. Residents in the BVI pay no income or capital-gains taxes while the U.S. state is known for preserving the privacy of its corporate owners.

Virgin Galactic became the first publicly traded space-tourism firm last year after merging with a listed investment vehicle, and the Delaware holding company was set up for that transaction.

The move is unrelated to Branson’s request for British backing for Virgin Atlantic Airways Ltd., and many of his businesses do pay U.K. tax. He’s also pledged $250 million to support his group’s operations since transferring his shares in Virgin Galactic.

“This is as an internal reorganization that has no effect on our ownership interest,” a representative for Branson said. “Rather than continuing to hold the shares indirectly, we undertook this exercise to eliminate indirect ownership through that subsidiary, as the U.S. entity was no longer necessary.”
...
”For the public, the concern may be more that the owner of global businesses appears happy to structure his ownership through some of the most opaque jurisdictions in the world,” said Alex Cobham, chief executive officer of the Tax Justice Network. “The same person is now appealing for public support.”
...
“This is the most significant crisis the world has experienced in my lifetime,” Branson said in a March 22 blog post. “Because many of our businesses are in industries like travel, leisure and wellness, they are in a massive battle to survive and save jobs.”
Virgin Galactic Holdings | 13,53 $
Avatar
07.04.20 21:27:08
Bin dabei mit 15 $. Allen viel Erfolg
Virgin Galactic Holdings | 14,27 $
1 Antwort
Avatar
13.04.20 19:20:33
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.268.966 von PrinzStorno am 07.04.20 21:27:08
Investiere bis 20 euro immer mal wieder
Denn, dass es hier mittelfristig ein bullenszenario mit mindestens 60 euro gibt, ist wahrscheinlich. Langfristig sind 3 stellige Kurse dann wahrscheinlich wenn es keine größeren technischen Probleme gibt. Der Markt ist da und kann bespielt werden.
Virgin Galactic Holdings | 15,51 $
Avatar
13.04.20 21:01:15
Die Marktkapitalisierung ist extrem niedrig für das was an Vorhaben ansteht. Sollte es jedoch technische Probleme geben damm war es das ganz schnell.

Sollte sich alles gut weiter entwickeln dann ist alles möglich und 3-stellige Kurse durchaus denkbar, wenn nicht sogar 4-stellig wenn der Orbit verlassen wird.
Virgin Galactic Holdings | 15,13 $
1 Antwort
Avatar
14.04.20 15:04:23
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.315.325 von PrinzStorno am 13.04.20 21:01:15
Da bin ich ganz eurer Meinung
Ohne Corona wären wir jetzt sicher bei mindestens 70 $.
Virgin Galactic Holdings | 15,46 $
Avatar
14.04.20 19:55:25
ma kanns nich glauben an sich .... aber es ist wahr ......)
Virgin Galactic Holdings | 19,52 $
Avatar
14.04.20 20:03:27
On Monday, Reuters reported that Virgin Galactic, the space tourism company owned by billionaire Richard Branson, will continue run its operations under the critical infrastructure business category, despite several of U.S. states in which it operates have mandated business closures during the coronavirus outbreak.
"We are an aerospace manufacturer with defense and government contracts and therefore categorized as a Critical Infrastructure business," a company spokeswoman told Reuters.

Quelle
https://www.google.com/amp/s/www.nasdaq.com/articles/stock-a…
Virgin Galactic Holdings | 19,75 $
Avatar
14.04.20 20:06:26
VIRGIN ORBIT:Cosmic Girl besteht Generalprobe

Jetzt fehlt nur noch der erste Flug der Rakete.

Jetzt kann es losgehen: Virgin Orbit hat das Startmanöver des Launcher One von dem Trägerflugzeug Cosmic Girl simuliert. Bis auf den eigentlichen Start der Rakete wurde der gesamte Vorgang geprobt. Der erste Start des Launcher One könnte noch in diesem Jahr stattfinden.

...

Quelle
https://www.google.com/amp/s/www.golem.de/news/virgin-orbit-…
Virgin Galactic Holdings | 19,60 $
2 Antworten
Avatar
14.04.20 20:14:16
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.327.319 von PrinzStorno am 14.04.20 20:06:26Ja nee- damit kann man ne Tüte Chips zur ISS bringen :laugh:
Zu mehr reicht die Nutzlast der Rakete nicht :rolleyes:
Virgin Galactic Holdings | 19,67 $
1 Antwort
Avatar
14.04.20 20:18:28
Beitrag Nr. 100 ()
Da lachst Du dich schepp auf was die Fanaktionäre alles rein fallen. :laugh: :laugh: :laugh:
Man braucht nur einen Selbstdarsteller an der Spitze - Die Amis können ja alles mit der Klappe :rolleyes:
Virgin Galactic Holdings | 19,76 $
Avatar
14.04.20 20:21:59
Beitrag Nr. 101 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.327.439 von NickelChrome am 14.04.20 20:14:16
Habe heute nochmal nachgelegt und bin positioniert
Jetzt halte ich und verkaufe die hälfte bei 60 $. Den Rest verwahre ich 10 Jahre. Gibt nicht viele neue Amazon Stories. Das hier könnte eine werden. Marktkapitalisierung von 150 mrd. ist nicht völlig utopisch. Das wären dann rd. 1.000 $/ aktie. Dafür verkaufe ich dann die andere Hälfte.
Virgin Galactic Holdings | 19,85 $
Avatar
14.04.20 20:25:14
Beitrag Nr. 102 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.327.511 von Maitremarc am 14.04.20 20:21:59
Zitat von Maitremarc: Jetzt halte ich und verkaufe die hälfte bei 60 $. Den Rest verwahre ich 10 Jahre. Gibt nicht viele neue Amazon Stories. Das hier könnte eine werden. Marktkapitalisierung von 150 mrd. ist nicht völlig utopisch. Das wären dann rd. 1.000 $/ aktie. Dafür verkaufe ich dann die andere Hälfte.


Man sagt ja oft "Wunschdenken" aber finde eine deutlich höhere Marktkapitalisierung nicht unrealistisch. Es kann eine Pionieraktie sein, oder der totale Reinfall wenn alles schief geht. Mir ist es das Risiko Wert.
Virgin Galactic Holdings | 19,67 $
Avatar
14.04.20 21:07:12
Beitrag Nr. 103 ()
starker Handelsunsatz heute!
Virgin Galactic Holdings | 19,19 $
Avatar
14.04.20 21:47:31
Beitrag Nr. 104 ()
Es schon komisch wie manche Aktien laufen, und einige überhaupt nicht! Virgin Galactic ist halt die New Economy!
Virgin Galactic Holdings | 18,43 $
Avatar
14.04.20 21:48:01
Beitrag Nr. 105 ()
Zitat von PrinzStorno: VIRGIN ORBIT:Cosmic Girl besteht Generalprobe

Jetzt fehlt nur noch der erste Flug der Rakete.

Jetzt kann es losgehen: Virgin Orbit hat das Startmanöver des Launcher One von dem Trägerflugzeug Cosmic Girl simuliert. Bis auf den eigentlichen Start der Rakete wurde der gesamte Vorgang geprobt. Der erste Start des Launcher One könnte noch in diesem Jahr stattfinden.

...

Quelle
https://www.google.com/amp/s/www.golem.de/news/virgin-orbit-…

In der Tat man hat nur ne alte Boeing 747 getestet :rolleyes:
Das ist ein so völlig vernachlässigbarer Milestone :laugh:
Zum Glück nutzt man ne alte 747 und keine 737 Max :rolleyes:
Virgin Galactic Holdings | 18,54 $
Avatar
14.04.20 21:49:46
Beitrag Nr. 106 ()
alleine die Turbopumpen, die man selbst fertigt... fragt Werner von Braun wie komplex das ist :p
Virgin Galactic Holdings | 18,76 $
Avatar
14.04.20 22:21:19
Beitrag Nr. 107 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.328.384 von NickelChrome am 14.04.20 21:48:01
Zitat von NickelChrome:
Zitat von PrinzStorno: VIRGIN ORBIT:Cosmic Girl besteht Generalprobe

Jetzt fehlt nur noch der erste Flug der Rakete.

Jetzt kann es losgehen: Virgin Orbit hat das Startmanöver des Launcher One von dem Trägerflugzeug Cosmic Girl simuliert. Bis auf den eigentlichen Start der Rakete wurde der gesamte Vorgang geprobt. Der erste Start des Launcher One könnte noch in diesem Jahr stattfinden.

...

Quelle
https://www.google.com/amp/s/www.golem.de/news/virgin-orbit-…

In der Tat man hat nur ne alte Boeing 747 getestet :rolleyes:
Das ist ein so völlig vernachlässigbarer Milestone :laugh:
Zum Glück nutzt man ne alte 747 und keine 737 Max :rolleyes:


:D das gleiche hab ich mir heute auch gedacht und schöner wäre ein tatsächlicher Start gewesen. Dann würde der Kurs hier aber deutlich höher oder niedriger stehen.
Virgin Galactic Holdings | 19,03 $
1 Antwort
Avatar
14.04.20 22:48:34
Beitrag Nr. 108 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.328.645 von PrinzStorno am 14.04.20 22:21:19
Na super
Das es etwas hochgeht hatte ich heute in der früh im Urin, aber das wir die 20 $ ankratzen und ohne gross nennenswerte News 19% machen, wohl eher nicht.
Virgin Galactic Holdings | 19,03 $
Avatar
15.04.20 15:34:01
Beitrag Nr. 109 ()
https://www.google.com/amp/s/www.cnbc.com/amp/2020/04/14/vir…

Wenn Virgin Orbit gut läuft warum sollte das nicht auch gut für Virgin Galactic sein? Das zeigt vor allem das sich das Weltraumgeschäft gut entwickelt.
Virgin Galactic Holdings | 19,03 $
Avatar
15.04.20 15:51:57
Beitrag Nr. 110 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.336.073 von PrinzStorno am 15.04.20 15:34:01Ich halt nicht viel von solchen belanglosen Diskussionen, vielmehr ist die Frage warum doch immer wieder der Bezug auf die Tesla Aktien genommen wird. Beide Unternehmen sind direkt bzw indirekt im Weltraum Geschäfte tätig. Beide Aktien werden extrem durch Shorties intensiv gehandelt, was zu diesen enormen Ausschlägen führt. Mit 18,50$ ist die Firma noch günstig, dafür dass wir 42$ schon gesehen haben.
Virgin Galactic Holdings | 18,43 $
1 Antwort
Avatar
15.04.20 20:29:34
Beitrag Nr. 111 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.336.277 von Paxton14 am 15.04.20 15:51:57
Zitat von Paxton14: Ich halt nicht viel von solchen belanglosen Diskussionen, vielmehr ist die Frage warum doch immer wieder der Bezug auf die Tesla Aktien genommen wird. Beide Unternehmen sind direkt bzw indirekt im Weltraum Geschäfte tätig. Beide Aktien werden extrem durch Shorties intensiv gehandelt, was zu diesen enormen Ausschlägen führt. Mit 18,50$ ist die Firma noch günstig, dafür dass wir 42$ schon gesehen haben.


was hat Tesla mit SpaceX zutun?
Virgin Galactic Holdings | 20,05 $
Avatar
15.04.20 20:44:24
Beitrag Nr. 112 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.339.955 von PrinzStorno am 15.04.20 20:29:34Google hilft dir...

https://de.wikipedia.org/wiki/SpaceX
Virgin Galactic Holdings | 20,28 $
Avatar
15.04.20 20:45:59
Beitrag Nr. 113 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.336.277 von Paxton14 am 15.04.20 15:51:57
Wir hatten das ja schonmal in einem anderen thread
Zitiere mich mal selber:
„Ich habe mir nochmal die Mitteilungen vom IPO durchgesehen Dort wird beschrieben, dass Virgin Galactic pro Flug offenbar mit Einnahmen von 1,25 Millionen Dollar kalkuliert, bei variablen Kosten von etwa 400'000 Dollar. 2020 sollen 16 Raketen mit Touristen ins All geschossen werden, drei Jahre später sollen es bereits 270 sein. Wenn dem so ist bedeutet dies einen Jahresumsatz von knapp 350 Mio. Euro in 2023. Bei einem angenommen EBIT von 100 Mio. Euro lässt sich bei einem - für ein solches Unternehmen - konservatives KGV ein Marktwert von 3-4 Mrd. Euro zunächst sicherlich rechtfertigen. Da steht der Unternehmenswert beim aktuellen Kurs allerdings gerade schon. Daher werde ich bei ca. 20-22 Euro im Januar/Februar erstmal rausgehen und mich dann später evtl. mit langlaufenden calls befassen. Glück auf!“

Es ist natürlich so: das kgv bspw. von amazon liegt kontinuierlich bei rd 80 bis 100. Voraussetzung ist ein Wachstum um rd. 20 Prozent pro Jahr. Sofern dies also bei Virgin Galactic möglich ist (was ich für eher noch konservativ halte wenn das business einmal anläuft), ist ein Kurs von 60 euro fundamental gerechtfertigt, sobald erste signifikante umsätze generiert werden und die oben gezeigten annahmen (Umsatz 2023 350 mio. euro) wahrscheinlich werden. Klar ist aber auch: bis dahin ist es zockerei, da der Traum durch technische Probleme (nicht durch fehlende Nachfrage) platzen kann.
Virgin Galactic Holdings | 20,35 $
Avatar
15.04.20 20:52:47
Beitrag Nr. 114 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.340.162 von Verstehichnicht am 15.04.20 20:44:24
Zitat von Verstehichnicht: Google hilft dir...

https://de.wikipedia.org/wiki/SpaceX


Das weiß ich alles. Bin bestens vertraut. Der Vergleich macht dennoch keinen Sinn ;)
Virgin Galactic Holdings | 20,45 $
Avatar
15.04.20 21:31:48
Beitrag Nr. 115 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.340.294 von PrinzStorno am 15.04.20 20:52:47Du hat doch schon den Zusammenhang mit Tesla und Space X genannt. Beides hat Elon Musk ins Leben gerufen, dass eine ist börsennotiert und das andere noch nicht. Tesla ist eine Erfolgsgeschichte und Virgin Galaxy wird es wohl in der Raumfahrt. Man sieht da halt Parallelen. Ich sehe da ein Quantensprung vom reinen Airline Geschäft zum Raumfahrtgeschäft.
Virgin Galactic Holdings | 20,27 $
Avatar
08.05.20 23:53:04
Beitrag Nr. 116 ()
Toll! 150,464,840 neue Aktien im Anmarsch aus einem Insider Sale:



S-1: https://investors.virgingalactic.com/financials/sec-filings/…


Richard Branson ist natürlich auch dick dabei :eek:

8.5.
Branson clears path to sell $1bn stake in Virgin Galactic
https://www.ft.com/content/5c1b5276-3b5a-49f2-8352-f435297dc…

..aber nicht nur er; auch Boeing z.B.:




=> Richard Branson will unbedingt Virgin Atlantic vor dem Untergang bewahren und braucht daher rasch viel Cash

Und daß Chamath Palihapitiya mit dabei ist, wundert mich überhaupt nicht :D
https://www.wallstreet-online.de/diskussion/1319193-31-40/vi…
Virgin Galactic Holdings | 20,18 $
25 Antworten
Avatar
09.05.20 11:34:31
Beitrag Nr. 117 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.615.072 von faultcode am 08.05.20 23:53:04
Zitat von faultcode: Toll! 150,464,840 neue Aktien im Anmarsch aus einem Insider Sale:



S-1: https://investors.virgingalactic.com/financials/sec-filings/…


Richard Branson ist natürlich auch dick dabei :eek:

8.5.
Branson clears path to sell $1bn stake in Virgin Galactic
https://www.ft.com/content/5c1b5276-3b5a-49f2-8352-f435297dc…

..aber nicht nur er; auch Boeing z.B.:




=> Richard Branson will unbedingt Virgin Atlantic vor dem Untergang bewahren und braucht daher rasch viel Cash

Und daß Chamath Palihapitiya mit dabei ist, wundert mich überhaupt nicht :D
https://www.wallstreet-online.de/diskussion/1319193-31-40/vi…


Ja das waren vor ein paar Tagen keine guten Neuigkeiten als das S1 Papier kam ging es direkt deutlich runter.

Was meint ihr dazu?
Virgin Galactic Holdings | 20,18 $
Avatar
09.05.20 11:35:48
Beitrag Nr. 118 ()
Gehen die Stücke versteckt auf den Markt oder auf einen Schlag? Eher ersteres oder wie läuft das ab?
Virgin Galactic Holdings | 20,18 $
Avatar
09.05.20 13:46:20
Beitrag Nr. 119 ()
80 % der Aktien zu einem Max Preis von 17,52 USD ? Ich kann dem nicht so ganz folgen........
Virgin Galactic Holdings | 20,18 $
Avatar
09.05.20 13:55:34
Beitrag Nr. 120 ()
https://www.google.cl/amp/s/investorplace.com/2020/05/inside…

Scheint wohl bei Branson normal zu sein - allerdings geben die praktisch die Firma aus den Händen also genau das Gegenteil was Musk macht. Sicher werden große Blöcke strategisch von Fonds und Investmentgesellschaften eingekauft - Buffet mischt bestimmt mit .
Virgin Galactic Holdings | 20,18 $
Avatar
09.05.20 14:04:44
Beitrag Nr. 121 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.618.090 von v272 am 09.05.20 13:55:34Vielleicht ist dass der Grund warum buffet alle Airlines aus dem Depot geworfen hat!
Virgin Galactic Holdings | 20,18 $
Avatar
09.05.20 22:48:10
Beitrag Nr. 122 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.615.072 von faultcode am 08.05.20 23:53:04
Zitat von faultcode: ...=> Richard Branson will unbedingt Virgin Atlantic vor dem Untergang bewahren und braucht daher rasch viel Cash...

Insolvenz bei Virgin Atlantic wohl als Option:

Saturday 9 May 2020 14:45, UK
Coronavirus: Virgin Atlantic puts advisers on standby as industry teeters
A&M has been appointed to prepare for a potential insolvency at Sir Richard Branson's flagship airline, Sky News learns.

https://news.sky.com/story/coronavirus-virgin-atlantic-puts-…

...
Sky News has learnt that Virgin Atlantic retained Alvarez & Marsal (A&M), a restructuring specialist, earlier this week to assemble contingency plans for an insolvency process at the airline.

Sources said this weekend that A&M's work would be focused on options for a pre-pack administration that would see a restructured and financially viable carrier emerge from the COVID-19 crisis.

The firm's appointment does not mean that insolvency is inevitable, but reflects the legal obligation of Virgin Atlantic's directors to prepare for such an outcome, according to aviation experts.

A pre-pack deal would wipe out the equity of existing shareholders - Sir Richard's holding company and Delta Air Lines.

The news of A&M's role has emerged just days after Virgin Atlantic said it would axe more than 3,000 jobs - or about one-third of its workforce - to aid its survival battle.

The company's plans include ending its 36-year tenure at Gatwick Airport, reducing the size of its fleet and putting its Boeing 747s into early retirement.
Virgin Galactic Holdings | 20,18 $
4 Antworten
Avatar
10.05.20 01:02:38
Beitrag Nr. 123 ()
Bin gespannt wie der Markt am Montag reagiert - mal gucken was das Konto so hergibt, evtl Kauf ich die Anteile von SPCE .
Virgin Galactic Holdings | 20,18 $
Avatar
10.05.20 11:22:15
Beitrag Nr. 124 ()
Die letzten Tage liest man darüber vermehrt Artikel. Glaube nicht das sich das auf Dauer hier auswirkt. Sollten die Flüge in die Umlaufbahn starten, werden viele Anleger durch die dann enorme Berichterstattung hier einsteigen.
Virgin Galactic Holdings | 20,18 $
Avatar
10.05.20 16:13:52
Beitrag Nr. 125 ()
Es lief so gut die letzten Tage - strong auf die 30 zu, immer kommt mit irgendein Mist dazwischen - das wird sehr spannend naechste Woche und kann zurück auf die 17 fallen - dann kaufe ich nach - oder weiter steigen .....
Virgin Galactic Holdings | 20,18 $
Avatar
11.05.20 16:25:18
Beitrag Nr. 126 ()
Haelt sich ueberraschend gut mit momentan -5% - koennte schlimmer sein.
Virgin Galactic Holdings | 19,14 $
Avatar
11.05.20 16:50:37
Beitrag Nr. 127 ()
Volatil wirds so oder so die nächste Zeit.
Virgin Galactic Holdings | 19,57 $
1 Antwort
Avatar
12.05.20 06:50:34
Beitrag Nr. 128 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.634.732 von PrinzStorno am 11.05.20 16:50:37
Es reicht eine gute Nachricht
Dann sind sofort 20 bis 50 Prozent drin. Das ist das schöne derzeit.
Virgin Galactic Holdings | 19,40 $
Avatar
12.05.20 13:13:07
Beitrag Nr. 129 ()
Branson verkauft Anteile: „Wie am Montag bekannt wurde, verkauft Branson nun Aktien seiner Weltraumtourismus-Firma Virgin Galactic im Wert von mehr als 500 Millionen US-Dollar. Das berichtet unter anderem „Forbes“. Er wolle mehr als 25 Millionen Anteile verkaufen. Mit den Erlösen soll, so „Forbes“, die kriselnde Virgin Atlantic stabilisiert werden.“
Virgin Galactic Holdings | 19,40 $
Avatar
12.05.20 14:57:13
Beitrag Nr. 130 ()
Zwei Raumfahrtunternehmen spannen für die Luftfahrt zusammen
Virgin Galactic und Nasa wollen gemeinsam Hochgeschwindigkeitsflüge auf der Erde zur Reife bringen.

Herbie Schmidt
12.05.2020, 10.30 Uhr

Es muss nicht immer der Weltraum sein. Die US-Raumfahrtbehörde Nasa und die britische Weltraumflug-Gesellschaft Virgin Galactic arbeiten gemeinsam an der Verwirklichung von Hochgeschwindigkeitsflügen innerhalb der Erdatmosphäre und wollen die Entwicklung entsprechender Überschallflugzeuge beschleunigen.
Die Ankündigung kommt in einer Zeit der Krise für Virgin Galactic. Das von Richard Branson gegründete Unternehmen verzeichnete in den vergangenen beiden Quartalen hohe Verluste, hält jedoch mit der Tochtergesellschaft The Spaceship Company an der Entwicklung neuartiger Flugzeuge für touristische Weltraumflüge fest. Nun richtet die Firma gemeinsam mit der Nasa den Blick zurück auf die irdische Luftfahrt, die Branson mit seiner Fluggesellschaft Virgin Atlantic bereits betreibt.
Am 1. Mai 2020 flog die VSS «Unity» der Raumfluggesellschaft Virgin Galactic erstmals alleine. Der Versuchsflug fand in New Mexico statt.
Am 1. Mai 2020 flog die VSS «Unity» der Raumfluggesellschaft Virgin Galactic erstmals alleine. Der Versuchsflug fand in New Mexico statt.
PD
Im Februar 2020 lancierte Virgin Galactic ein Reservationssystem für Weltraumflüge in der eigens entwickelten VSS «Unity». Bereits haben 400 Fluggäste eine Anzahlung von 1000 Dollar getätigt, doch sind diese Einnahmen zunächst ein Tropfen auf den heissen Stein, nach einem Verlust von 73 Mio. $ im vierten Quartal 2019 und von 60 Mio. $ im ersten Quartal 2020.
Nun aber will Branson aufgrund des Kooperationsvertrags mit der Nasa an der Entwicklung von Überschallflugzeugen für die kommerzielle Luftfahrt in den USA arbeiten. «Die Vereinbarung wird es der Nasa ermöglichen, in Zusammenarbeit mit Virgin Galactic und The Spaceship Company neue Werkzeuge, Techniken und Technologien anzuwenden, die wir in den vergangenen fünfzig Jahren entwickelt haben, um neue Lösungen für die kommerzielle Luftfahrt zu finden», sagt James Kenyon, Chef der Nasa-Abteilung für Fluggeräte.
Gemeinsam sollen Hochgeschwindigkeitsflugzeuge für den Flugverkehr in den USA entwickelt werden. Dabei soll der Fokus einerseits auf dem Kundenerlebnis und andererseits auf der Umweltfreundlichkeit liegen. Doch George Whitesides, CEO von Virgin Galactic, hat bei der Kooperation noch andere Ziele: «Wir sehen die Überschall-Luftfahrt als einen Bereich mit enormem Wachstumspotenzial, in den wir neben unseren kommerziellen Raumflügen weiter investieren werden.»
Die Nachfolger der legendären Concorde (im Bild der Jungfernflug) befinden sich in der Entstehung. Nun will auch Virgin Galactic mithilfe der Nasa ein Stück vom künftigen Kuchen für Überschallflüge.
Die Nachfolger der legendären Concorde (im Bild der Jungfernflug) befinden sich in der Entstehung. Nun will auch Virgin Galactic mithilfe der Nasa ein Stück vom künftigen Kuchen für Überschallflüge.
AP
Nur sind die Nasa und Virgin Galactic im Sektor der Hochgeschwindigkeitsflüge nicht allein. Bereits kooperiert Lockheed Martin mit der Nasa für die Entwicklung eines Mach-Linienflugzeugs. Weitere Unternehmen wie Boom sind in der Entwicklung bereits weit fortgeschritten, und im Hintergrund soll auch Boeing an einem Concorde-Nachfolger arbeiten. Eine Partnerschaft zwischen Airbus und Aerion widmet sich der Entwicklung eines weiteren Mach-Linienflugzeugs.
Man darf gespannt sein, ob das neue Investitionsfeld der Geschäftsentwicklung von Virgin Galactic die erhoffte Erholung bringt oder sie gar auf den Boden der Tatsachen zurückholt.

Newsletter Mobilität
Virgin Galactic Holdings | 19,40 $
Avatar
12.05.20 20:36:39
Beitrag Nr. 131 ()
Es scheint so das die 25.000.000 Aktien am markt verkauft werden. das gibt auf jeden Fall der Antrag her. Das wird wohl zeitnah stattfinden da Branson das Geld schnell braucht - sicher kommt daher auch der Rueckfall. SPCE handelt in Durschnitt ca. 22.000.000 Aktien - wahrscheinlich wird Bransons Broker die 25 diese Woche unterbringen.
Virgin Galactic Holdings | 18,00 $
Avatar
12.05.20 21:34:19
Beitrag Nr. 132 ()
Woher hast du die info, dass täglich 22 mio. Aktien gehandelt werden? Heute sind es etwa 2 bis 3 Mio. Glaube ich.
Virgin Galactic Holdings | 17,95 $
Avatar
12.05.20 22:03:23
Beitrag Nr. 133 ()
Wallstreet Journal

$17.60 0.01 0.06%
Volume
11,879,876

65 Day Avg Vol
22,195,349
Virgin Galactic Holdings | 17,74 $
1 Antwort
Avatar
12.05.20 22:33:24
Beitrag Nr. 134 ()
Der Branson als moderner Münchhausen :laugh:
Da setze ich mich doch lieber auf die Kanonenkugel als in das Gefährt.:p
Im Laufe des Handels an der NYSE ging es von 20 $ auf 17,50 runter :eek:
Marktkapital. 3,70 Mrd. USD für ein völlig verkorkstes Fluggerät :rolleyes:
Virgin Galactic Holdings | 17,60 $
Avatar
13.05.20 10:43:03
Beitrag Nr. 135 (