checkAd

Relief Therapeutics - eine COVID-19 Hoffnung? - 500 Beiträge pro Seite (Seite 18)

eröffnet am 11.03.20 17:46:44 von
neuester Beitrag 17.06.21 12:01:21 von


  • 1
  • 18
  • 19

Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
12.04.21 14:27:35
Beitrag Nr. 8.501 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.778.312 von autobahn0815 am 12.04.21 13:51:53Hey Autobahn, willkommen zurück!
Wir waren nie einer Meinung, aber Deinen Intellekt habe ich immer sehr zu schätzen gewusst.

Du hast damals vehement Remdesivir verteidigt. Wo stehst Du heute? Freust Du Dich auf die Vergleichsstudie?

Hier sind leider hauptsächlich nur noch Daytrader, fabrizieren ziemlich unlesbaren Quatsch.

Gehörst Du da auch dazu, nur ein wenig vornehmer?

Ich habe Deine Mission leider nie verstanden, dich aber oft vermisst. Wie Du diesen Rolf1 inhaltlich zerlegt hast, war einfach nur wunderbar!

RELIEF THERAPEUTICS Holding | 0,270 CHF
10 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
12.04.21 15:09:00
Beitrag Nr. 8.502 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.768.012 von Mylaif am 11.04.21 09:03:05
Zitat von Mylaif: Na dann nochmal zum besseren Verständnis:
In solchen Vergleichsstudien werden nur Medis aufgenommen, deren Sicherheit und Wirsamkeit bereits durch 2b/3 Studien nachgewiesen worden ist.
Dieses Profil ist zudem Bedingung für Erteilung EUA. Der Antrag zur EUA wurde gestellt, lt JJ im 2.TV Interview https://twitter.com/i/status/1379818829702959108
1+1 = EUA.
Ob diese nun vor Beginn dieser Studie erteilt wird, sei, von mir aus, dahingestellt. Sie wird aber auf jeden Fall innert 30-60 Tagen erteilt, weil das Sicherheitsprofil erreicht wurde. Falls dies nicht der Fall wäre, würde auch keine Studie dieser Art anlaufen.
Lasst euch nicht verrückt machen, wir sind auf besten Wege, die Zulassungen, die wir schon so lange herbeisehnen, zu erreichen. Zudem sind wir nach dieser Studie Standard of Care (SOC).
Schönen, nicht allzu langweiligen, börsenfreien Sonntag euch Allen....


In diesem Post sind leider viele Fehlinformationen (ob bewusst oder unbewusst kann ich nicht beurteilen)

Avaptidil wurde bereits im Januar 2021 laut eines SEC von BRPA in das ACTIV/TESICO Programm aufgenommen (Quelle: https://www.sec.gov/Archives/edgar/data/1719406/000119312521…
Das ist weit vor Kenntnis der Ergebnisse der Phase 3 Studie.

Also ist der folgende Satz des Posts falsch:
In solchen Vergleichsstudien werden nur Medis aufgenommen, deren Sicherheit und Wirsamkeit bereits durch 2b/3 Studien nachgewiesen worden ist.

In das ACTIV Programm werden Substanzen aufgenommen, die als "promising" eingestuft werden. Mit der Aufnahme ist kleinerlei Aussage über eine nachgewiesene Wirksamkeit verknüft - lediglich eine Hoffnung bzw wissenschaftlich: man will eine Hypothese testen.
Source: https://fnih.org/our-programs/activ/about

Selbstverständlich werden bei Nichterreichen der Ziele Teilprotokolle bzw Arme wieder geschlossen. So geschehen nachdem das DSMB keine Wirksamkeit bei BRII-196 und BRII-198
Source: https://www.nih.gov/news-events/news-releases/nih-sponsored-…

Die beiden Antikörper wurden im übrigen von der NIH als Phase 2 Produkte gestestet
(https://www.briibio.com/news-202103.php#news)
Insofern ist die folgende obige Aussage falsch:
Zudem sind wir nach dieser Studie Standard of Care (SOC)
In solchen Vergleichsstudien werden nur Medis aufgenommen, deren Sicherheit und Wirsamkeit bereits durch 2b/3 Studien nachgewiesen worden ist.


Lasst euch nicht verrückt machen...es ist bei weitem nicht so klar wie hier immer geschrieben. Die EUA ist nach den Ergebnissen der Phase 3 unwahrscheinlich.. Meiner Meinung nach wird es vor Abschluss der NIH Studie weder eine EUA noch eine Zulassung geben. Wenn die Daten aus der Phase 3 nicht für eine Zulassung ausreichen, dann wird es auch nicht die reine Teilnahme an einer NIH Studie richten. Da müssen schon Daten her.
RELIEF THERAPEUTICS Holding | 0,271 CHF
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
12.04.21 15:29:36
Beitrag Nr. 8.503 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.778.885 von Thomas_Crown am 12.04.21 14:27:35
Zitat von Thomas_Crown: Hey Autobahn, willkommen zurück!
Wir waren nie einer Meinung, aber Deinen Intellekt habe ich immer sehr zu schätzen gewusst.

Du hast damals vehement Remdesivir verteidigt. Wo stehst Du heute? Freust Du Dich auf die Vergleichsstudie?

Hier sind leider hauptsächlich nur noch Daytrader, fabrizieren ziemlich unlesbaren Quatsch.

Gehörst Du da auch dazu, nur ein wenig vornehmer?

Ich habe Deine Mission leider nie verstanden, dich aber oft vermisst. Wie Du diesen Rolf1 inhaltlich zerlegt hast, war einfach nur wunderbar!


Der Winter scheint dem Strassenbelag aber ein wenig zugesetzt zu haben.

Anders kann ich mir folgende Aussage nicht erklären.

autobahn0815 schrieb am 11.03.21 12:36:54 Beitrag Nr. 7.688 (67.414.292
Zitat von autobahn0815: Eines der Kriterien, die für EUA notwendig sind, wird wohl nicht erfüllt sein.
Ich tippe mal ganz stark auf:
b. Evidence of Effectiveness


Mit seinem (sicher gut gemeintem) "Tipp" lag er gründlich daneben.

Nur den Titel des Kriteriums zu zitieren (Evidence of Effectiveness) und nicht Konkretisierung ("may be effective" siehe Auszug unten) ist natürlich rein zufälliger Natur. Nie und nimmer war das ein Versuch Zweifel zu schüren 😜

Hier nochmal die Formulierung der FDA
The "may be effective" standard for EUAs provides for a lower level of evidence than the "effectiveness" standard that FDA uses for product approvals.

Quelle:
https://www.fda.gov/regulatory-information/search-fda-guidan…
RELIEF THERAPEUTICS Holding | 0,270 CHF
8 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
12.04.21 15:36:32
Beitrag Nr. 8.504 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.779.911 von Chriz09 am 12.04.21 15:29:36Chriz, ich sagte, ja, wir waren nie einer Meinung, er immer dagegen.
Intellektuell kann er das aber, wie sonst nur Gertrud.
Ich habe vor einem halben Jahr schon versucht, Goldbarren999 davon zu überzeugen, ihn nicht zu verjagen.
Man sollte mit ihm diskutieren, vielleicht MP oder andere Ärzte bei uns im Forum. Da herrscht doch eh gerade Langeweile. Ich habe leider von Medizin zu wenig Ahnung dafür...
RELIEF THERAPEUTICS Holding | 0,270 CHF
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
12.04.21 15:38:39
Beitrag Nr. 8.505 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.778.885 von Thomas_Crown am 12.04.21 14:27:35
Zitat von Thomas_Crown: Hey Autobahn, willkommen zurück!
Wir waren nie einer Meinung, aber Deinen Intellekt habe ich immer sehr zu schätzen gewusst.

Du hast damals vehement Remdesivir verteidigt. Wo stehst Du heute? Freust Du Dich auf die Vergleichsstudie?

Hier sind leider hauptsächlich nur noch Daytrader, fabrizieren ziemlich unlesbaren Quatsch.

Gehörst Du da auch dazu, nur ein wenig vornehmer?

Ich habe Deine Mission leider nie verstanden, dich aber oft vermisst. Wie Du diesen Rolf1 inhaltlich zerlegt hast, war einfach nur wunderbar!



Danke für die netten Worte :-)

Remdisivir ist immer noch zugelassen und wird bei vielen Patienten eingesetzt. Sicherlich ist die Datenbasis für eine durchschlagende Wirksamkeit durch die WHO Studie dünner geworden. Und auch die Phase IV Erfahrungen (sprich die Krankenhäuser) haben es nocht zu 100% aufgenommen.
Allerdings wird es in dem TESICO Masterprotokoll noch als SOC bei den meisten Patienten angesehen (siehe Appendix I des Masterprotokolls) angesehen, wenngleich ein Placeboarm empfohlen wird um die Fragestellung weiter zu klären.

Alle Studien die von der NIH gesponsored werden, sind wertvoll und beantworten wichtige Fragen. Daher freue ich mich natütlich auf die Ergebnisse. Jede Studie trägt dazu bei mehr zu verstehen und bessere Therapien für die Patienten zu entwickeln.

Vom Daytraden halte ich mich fern. Mein Businessmodell beruht auf langfristigen Investments. Nach Abschluss meiner DD habe ich mich - wie Du weisst - nicht bei Relief engagiert. Durch die damalige Beschäftigung habe ich noch Interesse - zumindest iunteressiert mich, ob die Entscheidung richtig war.
...und Fehler richtigstellen bzw meine Sichtweise zu Biotech zu geben, ist immer noch eine Leidenschaft von mir.
RELIEF THERAPEUTICS Holding | 0,270 CHF
Avatar
12.04.21 15:43:58
Beitrag Nr. 8.506 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.779.527 von autobahn0815 am 12.04.21 15:09:00
Zitat von autobahn0815: Lasst euch nicht verrückt machen...es ist bei weitem nicht so klar wie hier immer geschrieben. Die EUA ist nach den Ergebnissen der Phase 3 unwahrscheinlich.. Meiner Meinung nach wird es vor Abschluss der NIH Studie weder eine EUA noch eine Zulassung geben.


Stellst du dich jetzt absichtlich so unwissend an?

Die beiden Studien betreffen nicht die gleichen Patientengruppen!

Die EUA wurde für "critically-ill patients" eingereicht.
Die NIH Studie betifft "patients with moderate and severe COVID-19".

Auch hier versuchst du Unsicherheit zu verbreiten.
RELIEF THERAPEUTICS Holding | 0,271 CHF
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
12.04.21 15:51:45
Beitrag Nr. 8.507 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.780.025 von Thomas_Crown am 12.04.21 15:36:32
Zitat von Thomas_Crown: Chriz, ich sagte, ja, wir waren nie einer Meinung, er immer dagegen.
Intellektuell kann er das aber, wie sonst nur Gertrud.
Ich habe vor einem halben Jahr schon versucht, Goldbarren999 davon zu überzeugen, ihn nicht zu verjagen.
Man sollte mit ihm diskutieren, vielleicht MP oder andere Ärzte bei uns im Forum. Da herrscht doch eh gerade Langeweile. Ich habe leider von Medizin zu wenig Ahnung dafür...


Was anfänglich z.T. noch informativ war, entwickelte sich jedoch nur noch in Richtung Verbreiten von Unsicherheiten. Sein letzter Post betreffend ohne NIH-Studie keine EUA bestätigt dies nochmals.

Dumm sein und sich dumm stellen ist nicht nicht das Gleiche. Aus meiner Sicht hat man aber trotzdem irgendeinen Schaden 😉
RELIEF THERAPEUTICS Holding | 0,273 CHF
Avatar
12.04.21 15:53:30
Beitrag Nr. 8.508 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.779.911 von Chriz09 am 12.04.21 15:29:36
Zitat von Chriz09: Der Winter scheint dem Strassenbelag aber ein wenig zugesetzt zu haben.

Anders kann ich mir folgende Aussage nicht erklären.

autobahn0815 schrieb am 11.03.21 12:36:54 Beitrag Nr. 7.688 (67.414.292
Zitat von autobahn0815: Eines der Kriterien, die für EUA notwendig sind, wird wohl nicht erfüllt sein.
Ich tippe mal ganz stark auf:
b. Evidence of Effectiveness


Mit seinem (sicher gut gemeintem) "Tipp" lag er gründlich daneben.

Nur den Titel des Kriteriums zu zitieren (Evidence of Effectiveness) und nicht Konkretisierung ("may be effective" siehe Auszug unten) ist natürlich rein zufälliger Natur. Nie und nimmer war das ein Versuch Zweifel zu schüren 😜

Hier nochmal die Formulierung der FDA
The "may be effective" standard for EUAs provides for a lower level of evidence than the "effectiveness" standard that FDA uses for product approvals.

Quelle:
https://www.fda.gov/regulatory-information/search-fda-guidan…


So daneben lag ich ja nicht, oder habe ich die EUA beim Reifenwechsel verpasst?

Jeder der sich mit EUA auskennt weiss, dass "may be effective" ausreicht.

In der Guidance steht auch noch was anderes:
d) no alternatives

Lieber Chriz, damit Du den Text nicht raussuchen musst:
For FDA to issue an EUA, there must be no adequate, approved, and available alternative to the candidate product for diagnosing, preventing, or treating the disease or condition.

Auch da wird die Luft zunehmend dünner
RELIEF THERAPEUTICS Holding | 0,273 CHF
5 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
12.04.21 15:55:02
Beitrag Nr. 8.509 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.780.160 von Chriz09 am 12.04.21 15:43:58Und ihr versucht trügerische Sicherheit zu verbreiten. Du hast mir vor gut 7 Monaten nicht glauben wollen dass es nicht mehr so schnell auf 0.4xx geht. Und? Meinung geändert? Interessiert mich ehrlich gesagt auch nicht, jeder mit etwas Hirn merkt dass sich die Pusher hier gegenseitig supporten und kaum weht ein anderer Wind wird direkt dagegen geschossen.

Und nicht vergessen Leute, direkt nach den Studien dem wieder verkaufen, halten bringt hier absolut nichts.
RELIEF THERAPEUTICS Holding | 0,271 CHF
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
12.04.21 16:02:50
Beitrag Nr. 8.510 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.780.160 von Chriz09 am 12.04.21 15:43:58
Zitat von Chriz09:
Zitat von autobahn0815: Lasst euch nicht verrückt machen...es ist bei weitem nicht so klar wie hier immer geschrieben. Die EUA ist nach den Ergebnissen der Phase 3 unwahrscheinlich.. Meiner Meinung nach wird es vor Abschluss der NIH Studie weder eine EUA noch eine Zulassung geben.


Stellst du dich jetzt absichtlich so unwissend an?

Die beiden Studien betreffen nicht die gleichen Patientengruppen!

Die EUA wurde für "critically-ill patients" eingereicht.
Die NIH Studie betifft "patients with moderate and severe COVID-19".

Auch hier versuchst du Unsicherheit zu verbreiten.


Wie gesagt, bin nicht mehr so tief in den Feinheiten.

Das was Mylaif von sich gegeben hat (sinngemäss: durch die Aufnahme in das Masterprotokoll ist die EUA praktisch vorweggenommen und nur eine Frage von Tagen oder Wochen; nur Produkte mit nachgewiesener Wirksamkeit kommen in eine NIH Studie) ist dann ja noch grösserer Quatsch.
RELIEF THERAPEUTICS Holding | 0,271 CHF
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
12.04.21 16:13:43
Beitrag Nr. 8.511 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.778.540 von PlanC am 12.04.21 14:07:21
Zitat von PlanC:
Zitat von tristan85muc: https://www.n-tv.de/wissen/Ist-Asthmaspray-neue-Geheimwaffe-…

Scheint als wäre Relief auf dem richtigen Weg ;-)


Ja, das sehe ich auch so. Noch ein Aspekt: Wenn ich mit einer Covid-19 Infektion mittleren bis schweren Verlaufs die Wahl zwischen einem inhalativen Präparat ohne Nebenwirkungen, und einem Inhalator mit Cortison habe, welches Präparat bevorzuge ich dann?
Zur Erinnerung, in welche Richtung Relief zusammen mit seinem Partner NeuroRX arbeitet:
https://www.biospace.com/article/releases/relief-affirms-ini…


was sind denn die Nebenwirkungen von einem wenige Tage/Wochen angewendeten inhalativen Corticosteroid?

Ich würde das Präparat mit den besserem Nutzen-Risiko-Verhältnis nehmen.
Was hat die höherer Wirksamkeit!
Wie gross ist die Datenbasis des inhalativen Präparats (zum Erkennen von seltenen Nebenwirkungen)!
Welche Nebenwirkungen sind bekannt!
RELIEF THERAPEUTICS Holding | 0,272 CHF
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
12.04.21 16:23:37
Beitrag Nr. 8.512 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.778.555 von credulus am 12.04.21 14:08:13
Zitat von credulus: Ach Du kaufst wohl aus rein altruistischen Motiven Aktien? Quasi als die Mutter Theresa der Aktien? Ich bewundere Menschen, die sich so aufopfern im Dienste der Allgemeinheit 👏👏👏
Ich gestehe, ich kaufe aus rein egoistischen Motiven meine Aktien.........denn es geht mir bei einem Invest vorrangig darum, dass es sich rentiert ....ein schöner Nebeneffekt ist natürlich, wenn das Invest dann auch noch Positives zu bewirken vermag so als Tüpfelchen auf dem "i"....
Ich sehe gerade, dass über Budesonid schon im Februar hier im Forum diskutiert wurde.... damit hat sich meine Frage beantwortet....


Das ist doch in Ordnung.

Das sehen aber einige hier anders, z.B.

"Wir hoffen es!!! Es sterben immer noch viele unnötig.... Personal und Kosten in den Spitälern könnten extrem reduziert werden! Soll einer x verstehen warum noch mehr Daten, noch mehr abklärungen benötigt werden, und im Gegenzug wird Impfstoff in Menschen gespritzt...... der Wohlverstanden innerhalb eines Jahres durgewunken wurde...... jetzt wird auch noch der russische Kampfstoff verabreicht🙈🙈🙈 Verstehe einer die Welt....."

Für die war das dann mein Post eher gedacht.

Zu Dir:
Ja, Du musst Dir wegen Budesonid Sorgen machen. Astra-Zeneca wird sicherlich eine Phase III auflegen und bei einer Zulassung gibt es dann zwei inhalative Präparate Markt und Marktanteil von Relief wird deutlich kleiner. Der eNPV in dieser Indikation muss durch das Auftauchen dieses Mitbewerbers sicherlich angepasst werden
RELIEF THERAPEUTICS Holding | 0,272 CHF
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
12.04.21 16:23:40
Beitrag Nr. 8.513 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.780.778 von autobahn0815 am 12.04.21 16:13:43
Zitat von autobahn0815:
Zitat von PlanC: ...

Ja, das sehe ich auch so. Noch ein Aspekt: Wenn ich mit einer Covid-19 Infektion mittleren bis schweren Verlaufs die Wahl zwischen einem inhalativen Präparat ohne Nebenwirkungen, und einem Inhalator mit Cortison habe, welches Präparat bevorzuge ich dann?
Zur Erinnerung, in welche Richtung Relief zusammen mit seinem Partner NeuroRX arbeitet:
https://www.biospace.com/article/releases/relief-affirms-ini…


was sind denn die Nebenwirkungen von einem wenige Tage/Wochen angewendeten inhalativen Corticosteroid?

Ich würde das Präparat mit den besserem Nutzen-Risiko-Verhältnis nehmen.
Was hat die höherer Wirksamkeit!
Wie gross ist die Datenbasis des inhalativen Präparats (zum Erkennen von seltenen Nebenwirkungen)!
Welche Nebenwirkungen sind bekannt!


Das sind berechtigte Einwände. Es gibt jedoch nicht wenige Menschen wie mich, die sofort eine Abneigung gegen ein Präparat haben, wo auch nur entfernt von Cortison die Rede ist. Inhalatives Aviptadil, gleiche Wirkung wie das Cortison-haltige Zeug vorausgesetzt, wäre vermutlich nicht nur mein Mittel der Wahl. Alles noch sehr theoretisch, klar.
RELIEF THERAPEUTICS Holding | 0,272 CHF
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
12.04.21 16:30:02
Beitrag Nr. 8.514 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.780.973 von PlanC am 12.04.21 16:23:40
Zitat von PlanC:
Zitat von autobahn0815: ...

was sind denn die Nebenwirkungen von einem wenige Tage/Wochen angewendeten inhalativen Corticosteroid?

Ich würde das Präparat mit den besserem Nutzen-Risiko-Verhältnis nehmen.
Was hat die höherer Wirksamkeit!
Wie gross ist die Datenbasis des inhalativen Präparats (zum Erkennen von seltenen Nebenwirkungen)!
Welche Nebenwirkungen sind bekannt!


Das sind berechtigte Einwände. Es gibt jedoch nicht wenige Menschen wie mich, die sofort eine Abneigung gegen ein Präparat haben, wo auch nur entfernt von Cortison die Rede ist. Inhalatives Aviptadil, gleiche Wirkung wie das Cortison-haltige Zeug vorausgesetzt, wäre vermutlich nicht nur mein Mittel der Wahl. Alles noch sehr theoretisch, klar.


kann ich nachvollziehen - ist jedoch völlig unbegründet. Bei dieser Anwendungsdauer haben inhalative Corticosteroide (fast) keine substanzspezifischen Nebenwirkungen.

Dein Arzt wird dann bei gleicher Wirksamkeit nach dem Preis entscheiden, ausser Du zahlt das Präparat selbst
RELIEF THERAPEUTICS Holding | 0,272 CHF
Avatar
12.04.21 17:22:39
Beitrag Nr. 8.515 ()
RELIEF THERAPEUTICS Holding | 0,271 CHF
Avatar
12.04.21 17:27:23
Beitrag Nr. 8.516 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.780.382 von CnfsdCat am 12.04.21 15:55:02Ich habe mir eigentlich vorgenommen, niemandem mehr zu antworten, wenn er/sie häufig nur durch ausfälliges Benehmen auffällt.
Aber es gilt auch hier, Keine Regel ohne Ausnahme 😀


Zitat von CnfsdCat: Und ihr versucht trügerische Sicherheit zu verbreiten.

Es steht dir frei mich als Pusher zu bezeichnen. Wenn du meine Kommentare aufmerksam gelesen hättest, wäre dir nicht entgangen, dass ich auch in Zeiten grosser Euphorie auf das Risiko hingewiesen habe und es mitnichten ein Selbstläufer werden würde.
Dieser Meinung bin ich heute immer noch auch wenn wir inzwischen die guten Ergebnisse gesehen haben.



Zitat von CnfsdCat: Du hast mir vor gut 7 Monaten nicht glauben wollen dass es nicht mehr so schnell auf 0.4xx geht. Und? Meinung geändert?

Es ist schon ein wenig besorgniserregend wenn du deine Aussage noch vehement verteidigst.

Du hast damals geschrieben, dass der Kurs "zeitnah" nicht mehr über 0.4x CHF kommt. Eine Woche später wurde die Marke von 0.40 CHF überschritten. Daran habe ich dich hochgezogen. Deiner aufbrausenden Reaktion nach scheine ich einen wunden Punkt getroffen zu haben. Ich definiere "nicht zeitnah" halt anders.

Ich habe kurz nachgeschaut. Die Diskussion war im November (so von wegen "vor ca. 7 Monaten" 😉). Im Januar wurden die 0.40 CHF (zwei Monate nach deiner Aussage) erneut und im Februar (drei Monate nach deiner Aussage) sogar die 0.50 CHF geknackt. Das war wahrscheinlich ebenfalls "nicht zeitnah".
Wenn du Fehler nicht eingestehen kannst und dich die Geschichte nach Monaten immer noch belastet, lasse ich es besser ruhen. Das ist definitiv nicht gut für deine Gesundheit.



Zitat von CnfsdCat: Interessiert mich ehrlich gesagt auch nicht, jeder mit etwas Hirn merkt dass sich die Pusher hier gegenseitig supporten und kaum weht ein anderer Wind wird direkt dagegen geschossen.

Wenn jemand in einem Börsenforum "gegen" eine Aktie schreibst, muss man damit leben können. Ist dies nicht der Fall, sollte man nur zu Aktien schreiben bei denen man Long ist. Du machst zudem keinen Unterschied zwischen haltlosen Behauptungen bzw. Verbreiten falscher Tatsachen und berechtigter Kritik.


Zitat von CnfsdCat: Und nicht vergessen Leute, direkt nach den Studien dem wieder verkaufen, halten bringt hier absolut nichts.

Das soll jeder für sich entscheiden aber danke trotzdem.


In diesem Sinne werde ich wieder meine Regel befolgen. Ich kann mir die Antwort schon ausmalen 😇
RELIEF THERAPEUTICS Holding | 0,271 CHF
Avatar
12.04.21 17:35:47
Beitrag Nr. 8.517 ()
.....immer das selbige bullshit.bla, bla, in der Phase wie jetzt !! 😴
RELIEF THERAPEUTICS Holding | 0,272 CHF
Avatar
12.04.21 17:47:00
Beitrag Nr. 8.518 ()
.....soll rein zur Info in der Materie dienen und kein bashgeschwurbel !!

Phase-III-Präventionsstudie zeigt, dass die subkutane Verabreichung des Antikörper-Cocktails aus Casirivimab und Imdevimab das Risiko symptomatischer COVID-19-Infektionen um 81 % reduziert

https://www.roche.com/media/releases/med-cor-2021-04-12.htm


.....RELIEF long and strong !!
RELIEF THERAPEUTICS Holding | 0,272 CHF
Avatar
12.04.21 17:58:58
Beitrag Nr. 8.519 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.780.970 von autobahn0815 am 12.04.21 16:23:37Danke für Deine Einschätzung
RELIEF THERAPEUTICS Holding | 0,272 CHF
Avatar
12.04.21 18:31:28
Beitrag Nr. 8.520 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.780.358 von autobahn0815 am 12.04.21 15:53:30
Zitat von autobahn0815: So daneben lag ich ja nicht, oder habe ich die EUA beim Reifenwechsel verpasst?

Ich nehme an du hast die PR betreffend den Daten (60 Tage) gelesen. Findest du das Medikament also nicht wirksam?
Klar wurden die Daten noch nicht peerreviewd aber ich vertraue darauf, dass wir hier nicht Opfer eines Betrugs sind. Wie definierst du "may be effective"? Was sind deine persönlichen Anforderungen?




Zitat von autobahn0815: Jeder der sich mit EUA auskennt weiss, dass "may be effective" ausreicht.

Relativieren kann man im Nachhinein natürlich alles 😉



Zitat von autobahn0815: In der Guidance steht auch noch was anderes:
d) no alternatives

Lieber Chriz, damit Du den Text nicht raussuchen musst:
For FDA to issue an EUA, there must be no adequate, approved, and available alternative to the candidate product for diagnosing, preventing, or treating the disease or condition.

Lieber autobahn
Danke ich kenne das Dokument.
Wenn man das wörtlich nimmt, hätte nach Remdesivir kein Medikament eine EUA erhalten sollen. Schliesslich hatte man eine Alternative. Nach der vollen Zulassung sowieso.
Nur weil es mehrere Produkte gibt, heisst es nicht automatisch, dass keine EUAs mehr erteilt werden.
Das sieht man ja auch bei den Impfstoffen

no adequate, .... alternative
Das ist halt wieder FDA-like formuliert.
Wenn eine Therapie (nicht auf COVID bezogen) einen Erfolg von 80% verspricht eine EUA erhält, darf ein anderes Produkt mit Wirkungsgrad von 85% keine EUA mehr erhalten?



Zitat von autobahn0815: Auch da wird die Luft zunehmend dünner

Natürlich wird, je mehr Zeit vergeht, die Luft dünner. Die Konkurrenz schläft nicht und RLF ist halt nicht BP. Geringere Wirksamkeit oder schlimmere Nebenwirkungen (Hust Tocilizumab) sind da weniger tragisch.
RELIEF THERAPEUTICS Holding | 0,272 CHF
4 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
12.04.21 19:03:00
Beitrag Nr. 8.521 ()
Aus YF

Elizabeth2 hours ago
https://www.babymhospital.org/BMH_MJ/index.php/BMHMJ/article…

A more scholarly medical view of Aviptadil from India.
RELIEF THERAPEUTICS Holding | 0,272 CHF
Avatar
12.04.21 19:06:17
Beitrag Nr. 8.522 ()
Zitat aus dem Artikel:

Conclusion
Synthetic VIP, Aviptadil is found to reduce viral replication in lung tissues, release of inflammatory cytokines and alveolar epithelial cell apoptosis in patients with corona virus infection. On-going clinical trials will be expected to through more light into the role of Aviptadil in COVID-19.
RELIEF THERAPEUTICS Holding | 0,272 CHF
Avatar
12.04.21 20:52:11
Beitrag Nr. 8.523 ()
RELIEF THERAPEUTICS Holding | 0,272 CHF
Avatar
13.04.21 01:50:00
Beitrag Nr. 8.524 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.783.049 von Chriz09 am 12.04.21 18:31:28Es ist mehr als nur lustig wie man sich alles schön reden kann, oder wenn man unrecht hatte,einfach kurzerhand mal relativieren.

Keiner sagt dass ICH gezwungen bin zu kaufen, wenn ein paar Spinner in gefühlt jedem Beitrag indirekt zum kaufen motivieren. Am besten ist der wannabe Millionär, der einen EK über 0,5 hat, in einem relativ seriösen Finazforum dick-pics posted und sich in Nachhinein aufregt wieso die Beiträge gelöscht werden.

Ich hab meine Strategie und teile sie hin und wieder, mit ein paar über DM und wir fahren recht gut damit. Aber für Neulinge, die sich nicht auskennen, liest sich eurer gepushe geschmeidiger, und das verleitet bestimmt den einen oder anderen zu Fehlinvestitionen. Der nächste Ausschlag nach oben kommt, nur wer dann das Papier behält, so wie ihr das immer empfiehlt, der verliert.
RELIEF THERAPEUTICS Holding | 0,272 CHF
Avatar
13.04.21 07:42:39
Beitrag Nr. 8.525 ()
Aus YF

(Old) James34 minutes ago

Beware of the two-stage rocket launch.
Ram dearly wants major institutional investors who cannot put a penny into RLFTF at this time. He has been recruiting those managers for months, and promising them a good deal and good return. These funds and other deep pockets may Gladly buy in near $1, but Hesitate at $2.
So don't be surprised if Relief acts a bit lackluster when the EUA comes.
The message may congratulate Dr. Javitt and thank his team, then say Relief hopes European health agencies follow suit, and little else.
That tame response will look funny, because it is. The big boys want a sure thing at a good price, this means retail investor schmucks like us need to let go of several hundred million shares. Otherwise share price might zoom up to $2 way too fast for the big money to board the train.
So expect a great day followed by a few good to OK flatter days, whereupon the weaker hands say "That's it? I wanted more, outta here."
EUA gets the rocket OFF THE GROUND, but the follow up gets it to ORBIT.
Perhaps a week after EUA, look for Relief to start the second half of the party. The booster stage will come as:
(1) European agencies issue emergency approvals en masse; (2) U.S, doctors start shouting out how good the new drug works clinically; and (3) it becomes clear massive sales volume will come outside North America, where the need is greatest, and Relief gets most of the cash flow from such.
We cannot list all the hugely favorable topics Relief may choose to make public. But you will know a two-stage rocket launch is the Plan - if almost none of it is discussed in that first week.
Motto of this tale: Hang On to Your Shares!
RELIEF THERAPEUTICS Holding | 0,272 CHF
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
13.04.21 09:17:55
Beitrag Nr. 8.526 ()
Tjoa...RT unter 0.26 CHF. Ofen aus? Ich glaube die Leite Vertrauen dem Unternehmen nicht mehr - einfach zu langsam, zu lahmer Newsflow, zu wenig PR Kompetenz. Sieht sehr sehr düster aus. Ich hoffe die 0.24 hält.....
RELIEF THERAPEUTICS Holding | 0,268 CHF
Avatar
13.04.21 09:22:24
Beitrag Nr. 8.527 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.787.801 von Alpsee1 am 13.04.21 07:42:39Bist du YF süchtig? Wenigstens gibt es im Moment ein bisschen Umsatz an der Börse, im Moment 4.5 Mio in den ersten Minuten. Das sind sicher Verleiderverkäufe. Aber jemand kauft, auch ich wieder, aber nur 20000 Stk. unter .26
Weiter Abwarten bis mal Ende Monat. Für mich ist der Zielhorizont Herbst 21.
RELIEF THERAPEUTICS Holding | 0,263 CHF
Avatar
13.04.21 10:59:46
Beitrag Nr. 8.528 ()
https://www.griproom.com/fun/why-your-stock-is-always-red

Disclaimer: Dieser Beitrag stellt keine Finanzberatung dar. Der Autor hat eine Long-Position in Gilead. Machen Sie Ihre eigene Due-Diligence-Prüfung, bevor Sie eine Investition tätigen.

Sie sind hier, weil Sie bemerkt haben, dass irgendetwas an der Börse furchtbar falsch läuft.

Das Unternehmen, das Sie unbedingt besitzen wollten, scheint immer rot zu sein. Es ist vorbörslich, tagsüber und nachbörslich im Minus.

Das liegt nicht unbedingt daran, dass Sie ein schlechter Stockpicker sind. Es könnte auch das Gegenteil bedeuten. Sie haben vielleicht einen Rohdiamanten entdeckt. Eine Firma mit fantastischen Gewinnen. Hervorragendem Management. Enorme Wachstumschancen. Positive Presseberichte. Neue Entwicklungen. Neue Produkte. Auszeichnungen. Anerkennungen. Pläne für die Zukunft.

Und doch fällt die Aktie weiter.

Sicher, hin und wieder gibt es einen winzigen grünen Tag, aber die meiste Zeit über ist die Aktie immer rot.

Verständlich, dass das frustrierend ist. Sie können sich wie ein Verlierer fühlen. Als hätten Sie eine schlechte Investition gemacht. Als ob Sie einfach aufgeben und Indexfonds kaufen sollten.

Verstehen Sie mich nicht falsch, es ist durchaus möglich, dass Ihre Investitionsthese fehlerhaft ist, aber wenn Ihre Aktie trotz überwältigender positiver Nachrichten und Wachstumspotenzial immer rot ist, dann ist es wahrscheinlicher, dass Ihre Aktie von der Wall Street manipuliert wird.

Die Wall Street tut dies, weil sie die Aktie ebenfalls als großartig identifiziert hat. Banken und Hedge-Fonds haben Teams von brillanten Analysten, die für sie arbeiten. Sie haben Super-Computer. Algorithmen. Sie haben Programmierer mit einem Genie-Level-Intellekt. Ökonomen. Statistiker. Sie führen Berechnungen und Hochrechnungen durch. Sie sind außergewöhnlich gut darin, großartige Unternehmen zu finden.

Wir nennen diese Firmen Edelsteine.

Wie bei den meisten Dingen, gibt es keinen unendlichen Vorrat an Edelsteinen.

Wenn Sie 100 Aktien eines Edelsteins kaufen, bedeutet das, dass jemand anderes diese Aktien nicht besitzen kann. Wenn Banken und Hedgefonds weniger Edelsteine besitzen, machen sie weniger Geld.

Ihre Edelsteine zu behalten mag einfach klingen, aber so einfach ist es nicht. Es wird ein immenser Druck auf Sie ausgeübt werden, zu verkaufen. Die Aktienmanipulation der Wall Street ist das Äquivalent zu einem nervigen Nachbarn, der den ganzen Tag laute Musik durch Ihre Wände schmettert. Ihr Nachbar ist kein Musiker. Und es ist nicht unbedingt illegal. Sie wollen nur, dass Sie einpacken und weiterziehen.

Der Zeitrahmen der Wall Street ist anders als Ihrer. Sie haben viel mehr Geduld.

Wenn du am Montag eine Aktie kaufst und sie bis Freitag um 15% fällt, gerätst du vielleicht in Panik.

"Ich werde alles verlieren!"

"Ich bin ein Idiot!"

Sie schauen in die Börsenforen und sehen Kommentare wie: "Diese Aktie geht auf Null."

"Totaler Schrott."

"Nur ein Idiot würde diese Aktie kaufen."

Diese Kommentare verstärken Ihre eigenen Gedanken, dass Sie einen Fehler gemacht haben könnten.

Sie schauen sich die Trends an und sehen, dass irgendeine Müllfirma im Grunde um 20% gestiegen ist.

Jetzt sind Sie wirklich verärgert.

Und vielleicht verkaufen Sie...

...und die Wall Street kauft Ihr Prachtstück.

Die Monate vergehen, und die Aktie bleibt flach. Sie denken, Sie hätten eine gute Entscheidung getroffen. Aber dann kommt der Gewinnbericht heraus und die Firma hat die Erwartungen übertroffen. Ihr Juwel springt um 30%.

Sie sind wütend und wollen wieder einsteigen, aber die monatelangen roten Zahlen haben Sie darauf konditioniert zu glauben, dass die Aktie wieder fallen wird.

Also warten Sie ab.

Aber jetzt schleicht die Aktie jeden Tag nach oben.

Sie haben am Montag nicht gekauft, und jetzt ist die Aktie am Freitag teurer.

Sie denken, dass Sie den Anschluss verpasst haben, und suchen nach einer neuen Aktie. Nachdem Sie viel recherchiert haben, finden Sie etwas, von dem Sie glauben, dass es eine großartige Gelegenheit ist.

Sie kaufen ein, und der Zyklus beginnt von vorne.

Es ist einfach jeden Tag rot, bis Sie aufgeben. An diesem Punkt schauen Sie auf einen Indexfonds, der 10-20% pro Jahr steigt. "Weißt du was? Das ist nicht schlecht. Wenigstens muss ich mich nicht mit dem Stress herumschlagen."

Die Wall Street gewinnt, auch wenn Sie recht hatten. Ihre Perle war ein tolles Unternehmen, Sie waren nur nicht geduldig genug.

Die Wall Street denkt in Jahren, aber die meisten Investoren denken in Wochen oder sogar Tagen. Normale Leute setzen ihren Stop-Loss 5 % unter ihrem Kaufkurs. Sie werden benachrichtigt, wenn ihre Aktie fällt. Sie bekommen Emails. Textnachrichten. Hunderte von nervigen kleinen Erinnerungen, dass sie dumm sind und verkaufen sollten.

Langfristige Investoren denken anders. Sie schauen vielleicht wochen- oder monatelang nicht nach ihren Aktien. Sie sind zuversichtlich in ihren Entscheidungen und brauchen das Geld nicht so bald. Sie können es sich leisten, die Aktienmanipulationen abzuwarten.

Während die Wall Street die Fähigkeit zur kurzfristigen Manipulation einer Aktie beherrscht (weniger als ein paar Jahre), sind sie nicht in der Lage, eine Aktie langfristig zu manipulieren.

Das liegt daran, dass es zu offensichtlich werden würde. Stellen Sie sich vor, Apple würde jedes Mal, wenn sie die Gewinne schlagen, fallen. Irgendwann würden Sie Unruhen bekommen. Die CEOs von Banken und Hedgefonds würden vor den Kongress gezerrt werden. Man würde Regulierungen einführen, um diese Manipulationen zu verhindern, und die Wall-Street-Schmiergeldkurve würde quietschend zum Stillstand kommen.


......RELIEF long and strong !!
🤑
RELIEF THERAPEUTICS Holding | 0,261 CHF
Avatar
13.04.21 12:03:44
Beitrag Nr. 8.529 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.780.571 von autobahn0815 am 12.04.21 16:02:50
Zitat von autobahn0815:
Zitat von Chriz09: ...

Stellst du dich jetzt absichtlich so unwissend an?

Die beiden Studien betreffen nicht die gleichen Patientengruppen!

Die EUA wurde für "critically-ill patients" eingereicht.
Die NIH Studie betifft "patients with moderate and severe COVID-19".

Auch hier versuchst du Unsicherheit zu verbreiten.


Wie gesagt, bin nicht mehr so tief in den Feinheiten.

Das was Mylaif von sich gegeben hat (sinngemäss: durch die Aufnahme in das Masterprotokoll ist die EUA praktisch vorweggenommen und nur eine Frage von Tagen oder Wochen; nur Produkte mit nachgewiesener Wirksamkeit kommen in eine NIH Studie) ist dann ja noch grösserer Quatsch.



Die Patientengruppe ist also ein Detail. Alles klar 🤣 Den SEC-Bericht scheinst du aber zu kennen.
Es ist natürlich von grossem Nutzen wenn man seinen Senf dazu geben muss, wenn man nicht auf dem neusten Stand der Dinge ist.

Zum Beitrag von Mylaif
Du hast seine "Theorie" offenbar widerlegt. Wenn dir das nicht reicht, kannst du ihn fragen woher er die Infos hat. Kommt keine Antwort kannst du ihn bloss stellen. Keine Quelle = Spekulation, ja sogar unerwünschte Pusherei. Das wäre bedeutend zielführender!
PS: Da du häufig Fragen ausweichst wie ein Wiesel, darfst du dich aber nicht wundern, wenn keine Antwort kommt.
Ich frage mich wirklich woher dieses grosse Mitteilungsbedürfnis bei RLF kommt. Zu anderen Themen schreibst du nichts. Was steckt da wohl für eine Motivation dahinter? 🤔

Meine Meinung zum Beitrag:
Der EUA Antrag wurde noch nicht eingereicht. Warum?
Am CC im März hat Dr. Javitt verlauten lassen, dass lediglich der PROZESS zur Einreichung der EUA in der laufenden Woche gestartet wird. Weitere Infos würden folgen.
Wenn die FDA NeuroRX keinen Maulkorb verpasst hat, ist davon auszugehen, dass der Antrag noch nicht eingereicht wurde. Wir wissen aber auch nicht wie schnell NeuroRX die Infos preisgibt. Die Einreichung kann erfolgt sein, die PR ist aber noch ausstehend und solange diese nicht kommt, zählt für mich der Status "noch nicht eingereicht".
Sollte jemand andere Infos haben, darf man mich gerne korrigieren. Vielen Dank!
RELIEF THERAPEUTICS Holding | 0,259 CHF
Avatar
13.04.21 12:04:56
Beitrag Nr. 8.530 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.791.155 von Nano-Hard am 13.04.21 10:59:46Das wird hier genauso oft gepostet wie Relief rote Tage hat.... viel zu oft. Faktum ist: Relief ist schlichtweg zu langsam, FDA wird mutmaßlich durch BP dazu angehalten sehr sehr sehr langsam zu agieren, insgesamt weiterhin amateuerhafte Presse (da haben die damals unseren Abiball besser promotet), steigende Impfungen an allen Fronten
... insgesamt läuft alles gegen Relief. Bei 0.24 erhoffe ich einen Widerstand. Ansonsten sehen wir deutlich tiefere Kurse und so lange Relief so unfassbar aktivlos bleibt ist dies auch durchaus verdient.
RELIEF THERAPEUTICS Holding | 0,259 CHF
Avatar
13.04.21 12:09:32
Beitrag Nr. 8.531 ()
Die Frage ist natürlich, ob es bewusst gemacht wird, um uns zu zermürben oder ob es einfach nur Amateure sind!?
RELIEF THERAPEUTICS Holding | 0,259 CHF
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
13.04.21 12:13:19
Beitrag Nr. 8.532 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.792.466 von Hamburger123 am 13.04.21 12:09:32Bald gibt es keinen Notfall mehr ! Dann ist die Pandemie für beendet erklärt und wir warten bis der Inhalator da ist 🙁😬🤥 oder Weinkarte der Plan jetzt !? Ich halte !
RELIEF THERAPEUTICS Holding | 0,259 CHF
Avatar
13.04.21 12:13:43
Beitrag Nr. 8.533 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.783.049 von Chriz09 am 12.04.21 18:31:28@Chriz09:
Da Du ja einer von den wenigen bist, die long sind und sich mit Argumenten auseinandersetzten können und wollen, habe ich mich entschlossen Dir etwas ausführlicher zu antworten. Ich gehe davon aus, dass Du wie ich die EUA Guideline kennst und dass wir beide uns nur über die Interpretation unterhalten. Wenn Du der Meinung bist, dass etwas aus der Guideline wörtlich zu zitieren wäre, dann mach es, aber sprich nicht von „relativieren“.

Warum gibt es nach Remdesivir noch andere Medikamente, die eine EUA bekommen haben?
Die EUA wird nicht nur für das Medikament ausgesprochen, sondern auch für die Indikation. Es kann also sein, dass es für andere (Teil-)indikationen durchaus noch Bedarf gibt, bzw das Kriterium „No alternatives“ trifft zu. Beispiele dazu findest Du auf Seite 8 der Guideline unter dem Topic „A potential alternative product may be considered inadequate if, for example, …”
Ziemlich sicher wird man heutzutage für alle potentiellen Alternativen noch genügend passende Indikation finden, die noch nicht von den 10 bisher ausgesprochenen EUAs abgedeckt ist.

Warum gibt es mehrere Impfstoffe die EUA erhalten haben?
Meiner Meinung nach trifft hier nicht wie von Dir vermutet das Kriterium „adequate product“, sondern das "available" Argument. Damit würde ich als Impfstoffhersteller zumindest im Dossier argumentieren. Die Guideline sagt: A potential alternative product may be considered “unavailable” if there are insufficient supplies of the approved alternative to fully meet the emergency need.
Das trifft sicher nicht nur für Deutschland, sondern momentan auch noch für die USA zu.

Zu Tocilizumab:
Meines Wissens hat tocilizumab weder eine EUA noch eine Zulassung für die Behandlung von COVID-19 Patienten. Insofern verstehe ich Deinen Punkt in Richtung geringere Wirksamkeit oder schlimmere Nebenwirkungen nicht. Wird doch wohl nichts mit „Unsicherheit verbreiten“ zu tun haben 😊

Zu den Kriterien für „may be effective“.
Auch diese stehen klar in der Guideline. „Meine“ Definition tut da nichts zur Sache.
If, based on the totality of the scientific evidence available, it is reasonable to believe that the product may be effective for the specified use, FDA may authorize its emergency use, provided that other statutory criteria for issuing an EUA also are met.
Da ich die „totality of data“ nicht kennen, kann ich nur mutmassen, dass die bisher eingereichten Daten (und deren Aufarbeitung in der Risk-Benefit-Analyse) noch nicht für ein EUA ausgereicht haben. Da die bisherigen EUAs innerhalb von Tagen bis Wochen nach dem Vorliegen der (Interim) Ergebnisse ausgesprochen wurden, wäre es sicher interessant zu wissen, wann die EUA eingereicht wurde.

Ein paar Anmerkungen zu den Ergebnissen der Phase 3 aus den PRs

Auf Grund dieser PRs kann ich weder beurteilen, ob die Studie erfolgreich war, noch ob das Produkt wirksam ist. Hier wären eindeutig mehr Daten und noch besser eine Präsentation ein Report oder eine Publikation (egal ob peer-reviewed oder nicht) hilfreich
Es gibt allerdings Aspekte in der PRs, die darauf hindeuten, dass versucht wird eine negative Studie (= Analyse der primären Endpunkts nicht signifikant) durch Subgruppenanalysen in ein positives Licht zu stellen. Das ist die übliche Herangehensweise bei schlechten Nachrichten – ich möchte das gar nicht werten, da viele von uns schon mal in einer Situation waren ein schlechtes Ergebnis positiv zu verkaufen.
Was ich erkennen kann ist das folgende, welches typischerweise für eine unklare Ergebnislage spricht:
• Die Ergebnisse werden nur unvollständig berichtet. Es gibt keine Ergebnisse über den pre-specified primären Endpunkt in der ITT Population: Cumulative distribution of the time to respiratory failure resolution (without relapse over 7 days) with concurrent survival through day 28 (cave: Typo in ct.gov – das muss day 60 heissen)
• Es werden überwiegend p-Werte ohne die zugrundeliegenden Daten berichtet. Damit kann man nichts über eine klinische Relevanz sagen, die Anzahl der Patienten die in den statistischen Test geflossen sind bleibt unklar
• Es werden allerdings detailliert Subgruppen berichtet (z.B. die 127 Patienten mit HFNC at baseline). Darüber hinaus wird scheinbar noch weiter „gescliced“: Eighty-four percent (84%) of HFNC patients treated at tertiary medical centers (wirkt es also nur bei Patienten in der Prärie und nicht in den Ballungszentren oder Universitätskliniken?)

Zusammenfassend kann ich sagen, dass es gut ist, dass diese Phase 3 Studie über die ja schon so viel geschrieben wurde nun endlich abgeschlossen ist. Ein klares positives Signal sieht allerdings anders aus. Ob es für EUA reicht ... zu wenig Daten publically available um klar ja zu sagen. Ich persönlich bin eher / bleibe eher skeptisch dass es klappt.

An meiner Investitionsentscheidung (nicht zu investieren) hat sich deshalb nichts geändert. Aber jeder sollte seine eigene Due Dilligence machen
RELIEF THERAPEUTICS Holding | 0,259 CHF
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
13.04.21 12:22:01
Beitrag Nr. 8.534 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.792.538 von autobahn0815 am 13.04.21 12:13:43@Chriz08
Ich glaube ich ziehe meinen ersten Satz aus dem vorherigen Posting wieder zurück

Du gehörst scheinbar doch zu der Verschwörungstheoretikerfraktion und bist weniger fachlich interessiert, obwohl Du vom Fach zu sein scheinst
RELIEF THERAPEUTICS Holding | 0,258 CHF
Avatar
13.04.21 12:39:30
Beitrag Nr. 8.535 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.792.466 von Hamburger123 am 13.04.21 12:09:32
Zitat von Hamburger123: Die Frage ist natürlich, ob es bewusst gemacht wird, um uns zu zermürben oder ob es einfach nur Amateure sind!?


....denke eher an eine Zermürbungstaktik !!
RELIEF THERAPEUTICS Holding | 0,259 CHF
Avatar
13.04.21 12:46:24
Beitrag Nr. 8.536 ()
....geht nun NeuroRX bis zur deadline 29.04.2021 als IPO an die Nasdaq ??
RELIEF THERAPEUTICS Holding | 0,259 CHF
Avatar
13.04.21 13:00:09
Beitrag Nr. 8.537 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.793.033 von Nano-Hard am 13.04.21 12:46:24Big Roch hat eine Rückkaufaktion mit einem zeitlich begrenzten Angebot gestartet, demnach ja
RELIEF THERAPEUTICS Holding | 0,256 CHF
Avatar
13.04.21 13:09:53
Beitrag Nr. 8.538 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.793.252 von nonstop1 am 13.04.21 13:00:09Big Rock natürlich...
weiss jemand den Ausübungspreis?
RELIEF THERAPEUTICS Holding | 0,258 CHF
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
13.04.21 13:12:09
Beitrag Nr. 8.539 ()
RELIEF THERAPEUTICS Holding
Die Holdinggesellschaft (meist „Holding“ genannt) beteiligt sich nicht am operativen Geschäft des Unternehmens, das heißt, sie nimmt keine Produktions- oder Handelsaufgaben wahr, sondern ist im Regelfall eine reine Finanzierungs- und Verwaltungsgesellschaft ohne Geschäftsbetrieb.

...Durch die Gründung einer Holding lassen sich Steuern sparen. Tochtergesellschaften, die Gewinne erwirtschaften, führen sie an die Muttergesellschaft ab. Diese Gewinne sind zu 95 Prozent steuerfrei - außerdem erwirtschaftet die Tochtergesellschaft aus steuerlicher Sicht keine Einnahmen.


....dann hoffen wir auf gewinnbringende, hübsche Töchter !! :D
RELIEF THERAPEUTICS Holding | 0,257 CHF
Avatar
13.04.21 13:23:49
Beitrag Nr. 8.540 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.793.438 von nonstop1 am 13.04.21 13:09:53
Zitat von nonstop1: Big Rock natürlich...
weiss jemand den Ausübungspreis?


WILMINGTON, DE und DELRAY BEACH, FL / ACCESSWIRE / 15. März 2021 / NeuroRx, Inc. ("NeuroRx"), ein pharmazeutisches Unternehmen im klinischen Stadium mit kleinen Molekülen, und Big Rock Partners Acquisition Corp. ("Big Rock") (NASDAQ:BRPA), ein auf Akquisitionen spezialisiertes Unternehmen, freuen sich bekannt zu geben, dass institutionelle Investoren eine private Investition in Höhe von 10 Millionen US-Dollar in Form von einer Million Stammaktien des kombinierten Unternehmens zu einem Preis von 10,00 US-Dollar pro Aktie (die "PIPE") zugesagt haben, die zeitgleich mit dem zuvor angekündigten geplanten Unternehmenszusammenschluss zwischen NeuroRx und BRPA abgeschlossen wird.

https://finance.yahoo.com/news/neurorx-inc-big-rock-partners…
RELIEF THERAPEUTICS Holding | 0,258 CHF
Avatar
13.04.21 14:29:42
Beitrag Nr. 8.541 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.793.669 von Nano-Hard am 13.04.21 13:23:49danke

die CS hat 3’061’437 Antrile verkauft
und BlackRock 465’377 Anteile dazu gekauft
RELIEF THERAPEUTICS Holding | 0,260 CHF
Avatar
13.04.21 16:07:17
Beitrag Nr. 8.542 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.792.538 von autobahn0815 am 13.04.21 12:13:43Ich werde nur auf einzelne für mich wichtigsten Punkte eingehen (Erklärung warum folgt am Ende)

Viel geschrieben aber leider oft ohne inhaltlichen Zusammenhang und Verdrehung der Worte.
Zwei Punkte sind wirklich gut 👍 (ernst gemeint!)
1. Impfstoff adequate product vs. "available"
2. (Teil)Indikatoren
--> was mich aber erstaunt ist die Fahne-im-Wind-Haltung. Einerseits schreibst du die Luft werde dünner (für RLF) anderseits gibt es noch genügend Möglichkeiten um passende Indikationen zu finden damit weitere EUAs gesprochen werden. So ganz frei von Widersprüchen sind diese Aussagen nicht.

Eine Korrektur zu meinem Post muss ich machen. Dort habe ich mich zu unpräzise ausgedrückt!
Die Konkurrenz schläft nicht und RLF ist halt nicht BP. Geringere Wirksamkeit oder schlimmere Nebenwirkungen (Hust Tocilizumab) sind da weniger tragisch.

Ich wollte mich hier nicht auf die Wirksamkeit beziehen sondern nur auf die Nebenwirkungen. Der Vergleich zu Aviptadil ist markant.
Die Wirksamkeit kann ich nicht beurteilen. Fachkreise kommen innerhalb kürzester Zeit immer wieder zu anderen Ergebnissen (z.T. sogar peer-reviewd).

https://www.idsociety.org/covid-19-real-time-learning-networ…

https://www.aerzteblatt.de/nachrichten/121124/COVID-19-Tocil…

Den Rest brauche ich nicht mehr zu kommentieren.
Wenn man keine Argumente hat, wird die Aluhutkeule rausgeholt. Ich spüre da einen gewissen Grad an Verzweiflung wenn du jetzt schon zu Diffamierungen auf Bild-Niveau zurückgreifen musst 😉
RELIEF THERAPEUTICS Holding | 0,260 CHF
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
13.04.21 16:17:36
Beitrag Nr. 8.543 ()
Es ist wirklich schwierig im Moment. Fakt ist, dass RLF ein paar Sachen in der Pipeline hat, es ist nicht wie Luft bei Wirecard.
Es geht einfach zähflüssig vorwärts, aber das ist vielen viel zu langsam.
Wenigstens zieht das Volumen an (15 Mio); ist das weil es nächstens News gibt oder nur Verleiderverkäufe? Ich habe nochmals 20000 Stk. um 16.00 eingekauft.
Ich werde diese Woche weiter einkaufen.
Ich glaube daran, aber bei Null wars das.
Viel Erfolg allen.
RELIEF THERAPEUTICS Holding | 0,258 CHF
Avatar
13.04.21 16:45:01
Beitrag Nr. 8.544 ()
Long and strong
RELIEF THERAPEUTICS Holding | 0,258 CHF
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
13.04.21 17:17:41
Beitrag Nr. 8.545 ()
Stand das bei YF?
RELIEF THERAPEUTICS Holding | 0,259 CHF
Avatar
13.04.21 17:27:16
Beitrag Nr. 8.546 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.798.016 von jfm am 13.04.21 17:17:41Danke für die nette Frage, aber ab und zu habe ich eigene Gedanken 👍😊
RELIEF THERAPEUTICS Holding | 0,258 CHF
Avatar
13.04.21 17:27:58
Beitrag Nr. 8.547 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.798.016 von jfm am 13.04.21 17:17:41Bist ja echt herzig
RELIEF THERAPEUTICS Holding | 0,258 CHF
Avatar
13.04.21 17:37:24
Beitrag Nr. 8.548 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.798.016 von jfm am 13.04.21 17:17:41😊😀😊
RELIEF THERAPEUTICS Holding | 0,258 CHF
Avatar
13.04.21 18:08:21
Beitrag Nr. 8.549 ()
Biontech: Bitte einsteigen...
RELIEF THERAPEUTICS Holding | 0,260 CHF
Avatar
13.04.21 18:13:45
Beitrag Nr. 8.550 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.796.702 von Chriz09 am 13.04.21 16:07:17Den Rest brauche ich nicht mehr zu kommentieren. Wenn man keine Argumente hat, wird die Aluhutkeule rausgeholt. Ich spüre da einen gewissen Grad an Verzweiflung wenn du jetzt schon zu Diffamierungen auf Bild-Niveau zurückgreifen musst

Relief Therapeutics - eine COVID-19 Hoffnung? | wallstreet-online.de - Vollständige Diskussion unter:
https://www.wallstreet-online.de/diskussion/1321697-neustebe…

Ich ärgere mich halt einfach über Ansprachen wie...

PS: Da du häufig Fragen ausweichst wie ein Wiesel, darfst du dich aber nicht wundern, wenn keine Antwort kommt.
Ich frage mich wirklich woher dieses grosse Mitteilungsbedürfnis bei RLF kommt. Zu anderen Themen schreibst du nichts. Was steckt da wohl für eine Motivation dahinter?


Diese Art von Kommentaren bin ich von Verschwörungstheoretikern gewohnt, die hinter allem was Ihnen nicht in das eigene Weltbild passt die Pharmamafia oder irgendwelche von Hedgefonds bezahlten Basher sehen.

Da Deine Beiträge von eine gewisse Insight in die Materie zeugen, hatte ich auf fachliche Diskussion gehofft.

Stattdessen kommt von Dir ... den Rest brauche ich nicht mehr kommentieren ...
Schade, gerade Dein fachliches Statement zu den Pressemitteilungen wäre interessant
RELIEF THERAPEUTICS Holding | 0,260 CHF
Avatar
13.04.21 18:43:45
Beitrag Nr. 8.551 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.797.452 von Alpsee1 am 13.04.21 16:45:01
Zitat von Alpsee1: Long and strong


...Yep, ...long and strong !!
RELIEF THERAPEUTICS Holding | 0,260 CHF
Avatar
13.04.21 18:44:45
Beitrag Nr. 8.552 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.798.973 von Alpsee1 am 13.04.21 18:08:21Wie oft noch 🙄 kauf dir Stand jetzt 1000 Stück wenn du kannst und freu dich wenn zu 10k rausziehst, toll 👏🏻
RELIEF THERAPEUTICS Holding | 0,260 CHF
Avatar
13.04.21 18:47:24
Beitrag Nr. 8.553 ()
Cool bleiben....RELIEF's !!! 😉
RELIEF THERAPEUTICS Holding | 0,260 CHF
Avatar
13.04.21 19:13:47
Beitrag Nr. 8.554 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.641.607 von CnfsdCat am 29.03.21 17:38:23
Zitat von CnfsdCat: Immer wieder lustig wie man hier von der Javitt-Sekte angegriffen wird wenn man die Wahrheit sagt. Bin deiner Meinung. Die Luft ist erst mal raus, jetzt wird es wieder tagelang ausbluten bis man wieder bei den 0,25x ist...


Upsiii, da hatte ja das Kätzchen wieder Recht 😇
RELIEF THERAPEUTICS Holding | 0,260 CHF
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
13.04.21 19:18:31
Beitrag Nr. 8.555 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.800.125 von CnfsdCat am 13.04.21 19:13:47
Zitat von CnfsdCat:
Zitat von CnfsdCat: Immer wieder lustig wie man hier von der Javitt-Sekte angegriffen wird wenn man die Wahrheit sagt. Bin deiner Meinung. Die Luft ist erst mal raus, jetzt wird es wieder tagelang ausbluten bis man wieder bei den 0,25x ist...


Upsiii, da hatte ja das Kätzchen wieder Recht 😇


Upsi....ich liebe Katzen, aber bei Dir mach ich eine Ausnahme 😁
RELIEF THERAPEUTICS Holding | 0,260 CHF
Avatar
13.04.21 19:24:54
Beitrag Nr. 8.556 ()
Great bullshit....we comes to relief !!

...long and strong !!
RELIEF THERAPEUTICS Holding | 0,260 CHF
Avatar
13.04.21 19:27:46
Beitrag Nr. 8.557 ()
...a cat is a bitch !!

....auf boarisch a`Dosenöffner !! 😛
RELIEF THERAPEUTICS Holding | 0,260 CHF
Avatar
13.04.21 19:42:18
Beitrag Nr. 8.558 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.800.125 von CnfsdCat am 13.04.21 19:13:47Ehrlich jetzt pussycat.. meinst du nicht du formulierst zu pauschal? Sekte, really George?? Kritik ist immer gut owa das ist echt ned ok 🙄 komm mal runter und zieh den Schwanz ein bissale ein.

Du wirst ja nicht genötigt hier mitzulesen oder zu schreiben. Wenn manche pushen, jo mei das passiert in jedem Forum genauso wie dein bashen 🤷🏻‍♂️
RELIEF THERAPEUTICS Holding | 0,260 CHF
Avatar
13.04.21 19:45:05
Beitrag Nr. 8.559 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.800.125 von CnfsdCat am 13.04.21 19:13:47
Zitat von CnfsdCat:
Zitat von CnfsdCat: Immer wieder lustig wie man hier von der Javitt-Sekte angegriffen wird wenn man die Wahrheit sagt. Bin deiner Meinung. Die Luft ist erst mal raus, jetzt wird es wieder tagelang ausbluten bis man wieder bei den 0,25x ist...


Upsiii, da hatte ja das Kätzchen wieder Recht 😇


...das Momentum ist Deine Bestätigung, die Realität in Raum und Zeit....Dein Schwachsinn, sorry !!
RELIEF THERAPEUTICS Holding | 0,260 CHF
Avatar
13.04.21 19:51:11
Beitrag Nr. 8.560 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.799.627 von beidlwatschen am 13.04.21 18:44:45Danke für den Tipp! Habe gerade nachgeschaut und habe 3500 Stücke nachgekauft. Momentan auf 329500 Stücke
RELIEF THERAPEUTICS Holding | 0,260 CHF
Avatar
13.04.21 19:55:26
Beitrag Nr. 8.561 ()
...cool bleiben RELIEF`s !!

nach jeder Impfung kommt die Therapie !!
RELIEF THERAPEUTICS Holding | 0,260 CHF
Avatar
13.04.21 19:58:57
Beitrag Nr. 8.562 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.800.794 von Alpsee1 am 13.04.21 19:51:11Gratuliere 👏🏻

Und jetzt ab ins Forum wo das relevant ist.. hopphopp
RELIEF THERAPEUTICS Holding | 0,260 CHF
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
13.04.21 20:00:35
Beitrag Nr. 8.563 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.800.971 von beidlwatschen am 13.04.21 19:58:57
Zitat von beidlwatschen: Gratuliere 👏🏻

Und jetzt ab ins Forum wo das relevant ist.. hopphopp



..........👌
RELIEF THERAPEUTICS Holding | 0,260 CHF
Avatar
13.04.21 20:00:55
Beitrag Nr. 8.564 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.800.971 von beidlwatschen am 13.04.21 19:58:57Denke, was du möchtest. Ich habe dir eine ehrliche Antwort gegeben
RELIEF THERAPEUTICS Holding | 0,260 CHF
Avatar
13.04.21 20:03:11
Beitrag Nr. 8.565 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.800.971 von beidlwatschen am 13.04.21 19:58:57Den weiteren Kommentar verkneife ich mir
RELIEF THERAPEUTICS Holding | 0,260 CHF
Avatar
13.04.21 20:04:24
Beitrag Nr. 8.566 ()
...."Ehrlich" is a Ergebnis .....dei Geschwurbel is a Meinung und mehr nicht !!
RELIEF THERAPEUTICS Holding | 0,260 CHF
Avatar
13.04.21 20:07:38
Beitrag Nr. 8.567 ()
Unglaublich, wieviel Millionäre sich hier im Forum tummeln. Da merk ich erst wie arm ich bin 🤪
RELIEF THERAPEUTICS Holding | 0,260 CHF
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
13.04.21 20:10:12
Beitrag Nr. 8.568 ()
In der Schweiz gibt es ein Kartenspiel, das nennt sich Ciao Sepp. Lerne das erst mal zu spielen
RELIEF THERAPEUTICS Holding | 0,260 CHF
Avatar
13.04.21 20:11:38
Beitrag Nr. 8.569 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.801.214 von Alpsee1 am 13.04.21 20:10:12An Nano-Hard war das gedacht
RELIEF THERAPEUTICS Holding | 0,260 CHF
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
13.04.21 20:14:54
Beitrag Nr. 8.570 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.801.151 von schlafmuetze29 am 13.04.21 20:07:38
Zitat von schlafmuetze29: Unglaublich, wieviel Millionäre sich hier im Forum tummeln. Da merk ich erst wie arm ich bin 🤪



...i bin a arme Sau, aber reich gemessen am Schwachsinn z.T. hier im Forum !! :D
RELIEF THERAPEUTICS Holding | 0,260 CHF
Avatar
13.04.21 20:17:37
Beitrag Nr. 8.571 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.801.151 von schlafmuetze29 am 13.04.21 20:07:38Lieber arm und gesund als reich und krank
RELIEF THERAPEUTICS Holding | 0,260 CHF
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
13.04.21 20:20:28
Beitrag Nr. 8.572 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.801.238 von Alpsee1 am 13.04.21 20:11:38
Zitat von Alpsee1: An Nano-Hard war das gedacht



...Du willst mit mir spielen ?? ...go on !!
RELIEF THERAPEUTICS Holding | 0,260 CHF
Avatar
13.04.21 20:21:09
Beitrag Nr. 8.573 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.801.406 von Nano-Hard am 13.04.21 20:20:28Kein Interesse
RELIEF THERAPEUTICS Holding | 0,260 CHF
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
13.04.21 20:22:44
Beitrag Nr. 8.574 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.801.151 von schlafmuetze29 am 13.04.21 20:07:38und kauft heute am hoch zu seinem bestehenden „Long Monsterbestand“ lapidare 3500 Stücke 😂😂😂😂😂
RELIEF THERAPEUTICS Holding | 0,260 CHF
Avatar
13.04.21 20:23:54
Beitrag Nr. 8.575 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.801.421 von Alpsee1 am 13.04.21 20:21:09
Zitat von Alpsee1: Kein Interesse


...Na dannn !! ...zurück zu Los !!
RELIEF THERAPEUTICS Holding | 0,260 CHF
Avatar
13.04.21 20:24:51
Beitrag Nr. 8.576 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.801.406 von Nano-Hard am 13.04.21 20:20:28The winner takes it all
RELIEF THERAPEUTICS Holding | 0,260 CHF
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
13.04.21 20:34:12
Beitrag Nr. 8.577 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.801.454 von Alpsee1 am 13.04.21 20:24:51
Zitat von Alpsee1: The winner takes it all


...that´s life !! 😉
RELIEF THERAPEUTICS Holding | 0,260 CHF
Avatar
13.04.21 20:48:14
Beitrag Nr. 8.578 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.801.355 von Alpsee1 am 13.04.21 20:17:37
Zitat von Alpsee1: Lieber arm und gesund als reich und krank


Ja....🙃😉 !!! 👍
RELIEF THERAPEUTICS Holding | 0,260 CHF
Avatar
13.04.21 22:32:38
Beitrag Nr. 8.579 ()
Meine Punktlandung als unwichtige Zeitaufnahme abstempeln aber eure Javitt-Lobpreisungen, die ihr Mantra-Haft betet trotz dieser Kursentwicklung ist ja absolut nicht zu kritisieren, kannste dir halt echt nicht mehr ausdenken, Gott verdomme.

Bald ist es soweit, wir schlagen nach oben aus, vergesst nicht eure sell-orders früh genug zu platzieren.
RELIEF THERAPEUTICS Holding | 0,260 CHF
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
13.04.21 22:47:33
Beitrag Nr. 8.580 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.803.290 von CnfsdCat am 13.04.21 22:32:38
Zitat von CnfsdCat: Meine Punktlandung als unwichtige Zeitaufnahme abstempeln aber eure Javitt-Lobpreisungen, die ihr Mantra-Haft betet trotz dieser Kursentwicklung ist ja absolut nicht zu kritisieren, kannste dir halt echt nicht mehr ausdenken, Gott verdomme.

Bald ist es soweit, wir schlagen nach oben aus, vergesst nicht eure sell-orders früh genug zu platzieren.


Bis wohin? Tipp?
RELIEF THERAPEUTICS Holding | 0,260 CHF
Avatar
14.04.21 09:17:21
Beitrag Nr. 8.581 ()
Und Überraschung: rotes
Vorzeichen. Murmeltiertag. :( und wieder ein Tag abgelaufen ohne bahnbrechende News. Die Zeit läuft ab.
RELIEF THERAPEUTICS Holding | 0,256 CHF
6 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
14.04.21 09:27:47
Beitrag Nr. 8.582 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.806.278 von BierVorVier am 14.04.21 09:17:21Wohl deine Zeit läuft in diesem Invest ab. Verkaufe dann hast du es hinter dir.....
6 Rappen tiefer, welch Gesülze....
Verkaufe, verkaufe und jetzt ab auf die Liste...
RELIEF THERAPEUTICS Holding | 0,254 CHF
Avatar
14.04.21 09:31:02
Beitrag Nr. 8.583 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.806.449 von jfm am 14.04.21 09:27:47Ich glaube ja dran und bleibe dabei- ist trotzdem kacke es jeden Tag fallen zu sehen
RELIEF THERAPEUTICS Holding | 0,253 CHF
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
14.04.21 09:31:35
Beitrag Nr. 8.584 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.806.278 von BierVorVier am 14.04.21 09:17:21Biontech ist in 1 Woche von 112 auf 129....
Ich verdiene wenigstens dort etwas.
RELIEF THERAPEUTICS Holding | 0,253 CHF
4 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
14.04.21 09:36:51
Beitrag Nr. 8.585 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.806.542 von jfm am 14.04.21 09:31:35
Ja
Du bist ein Star!
RELIEF THERAPEUTICS Holding | 0,253 CHF
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
14.04.21 09:38:01
Beitrag Nr. 8.586 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.806.638 von Kostolany76 am 14.04.21 09:36:51
Nichts desto trotz
Muss man feststellen...What a Fuck!!
Mit EUA wenn sie denn kommt wahrscheinlich 0.50 im Hoch

Mann mann
RELIEF THERAPEUTICS Holding | 0,254 CHF
Avatar
14.04.21 09:46:05
Beitrag Nr. 8.587 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.806.647 von Kostolany76 am 14.04.21 09:38:01
Zitat von Kostolany76: Muss man feststellen...What a Fuck!!
Mit EUA wenn sie denn kommt wahrscheinlich 0.50 im Hoch

Mann mann


0,5 in %? *Sarkasmus aus*
RELIEF THERAPEUTICS Holding | 0,255 CHF
Avatar
14.04.21 11:57:08
Beitrag Nr. 8.588 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.806.542 von jfm am 14.04.21 09:31:35hab grad mal ausgerechnet, wiviel ich an Euros hätte, wenn Relief mal bei 112 Franken wäre - au backe....
RELIEF THERAPEUTICS Holding | 0,254 CHF
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
14.04.21 12:07:46
Beitrag Nr. 8.589 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.809.146 von TomR7 am 14.04.21 11:57:08
Wie kommst
Auf 112 Euro??
RELIEF THERAPEUTICS Holding | 0,253 CHF
Avatar
14.04.21 12:09:12
Beitrag Nr. 8.590 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.809.146 von TomR7 am 14.04.21 11:57:08
Zitat von TomR7: hab grad mal ausgerechnet, wiviel ich an Euros hätte, wenn Relief mal bei 112 Franken wäre - au backe....


Dein Optimismus in allen Ehren...ich denke mit 1 CHF wären hier aktuell alle mehr als nur zufrieden.
RELIEF THERAPEUTICS Holding | 0,254 CHF
Avatar
14.04.21 12:09:41
Beitrag Nr. 8.591 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.806.530 von BierVorVier am 14.04.21 09:31:02ich kann schon die 0.20 sehen.....🤣
RELIEF THERAPEUTICS Holding | 0,254 CHF
Avatar
14.04.21 12:11:24
Beitrag Nr. 8.592 ()
Ist echt ein Tanz auf der Rasierklinge hier ..
RELIEF THERAPEUTICS Holding | 0,254 CHF
Avatar
14.04.21 12:27:32
Beitrag Nr. 8.593 ()
Ein wenig Medizin gegen rhetorikschwache Daytrader und (selbst verschuldet?) mittellose Pussycats:

https://advita-lifescience.com/newsroom/
RELIEF THERAPEUTICS Holding | 0,253 CHF
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
14.04.21 13:21:44
Beitrag Nr. 8.594 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.809.626 von Thomas_Crown am 14.04.21 12:27:32genau, die Firma gehört auch zu RLF, und bei Acer sind sie auch drin.
Gut aufgestellt, aber das haben noch viele nicht gemerkt.
Vorher nur 1 Medi nun 3!
Aber warten ist bei den Daytradern kein Thema, nur nervös vor dem PC.
Sind arme Gesellen.
Hopp RLF
RELIEF THERAPEUTICS Holding | 0,254 CHF
Avatar
14.04.21 14:04:09
Beitrag Nr. 8.595 ()
Hier noch etwas für long-haulende Miezekatzen:

https://clinicaltrials.gov/ct2/show/NCT04844580?term=Aviptad…





P.S: "...der schenk ich eine Luftmatratze und eine Spielzeugmaus"
RELIEF THERAPEUTICS Holding | 0,254 CHF
Avatar
14.04.21 14:10:31
Beitrag Nr. 8.596 ()
Ebenfalls aktualisiert!

https://clinicaltrials.gov/ct2/show/NCT04843761?term=Aviptad…

Wollen wir die Hunde loslassen? Kätzchen wirkte schon gestern fast bettelnd! "Bitte, bitte, vergesst nicht, wieder zu verkaufen, denkt auch an mein trauriges Business, bitte bleibt nicht long, wenn es wieder steigt" - Jedenfalls klang das Katzengeheul für mich so, ich täusch mich ja auch manchmal, wie ich vernehmen durfte, auch und insbesondere über mein (verdient erarbeitetes) Vermögen.

RELIEF THERAPEUTICS Holding | 0,253 CHF
Avatar
14.04.21 14:15:43
Beitrag Nr. 8.597 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.811.297 von Thomas_Crown am 14.04.21 14:10:31TC ... habe gerade 3 h an einer Analyse 🧐 gesessen... POwerPoint... ich kann gerade nicht folgen, wer lässt wo die Hunde los 😂😇😅😎?? Und wer ist das Kätzchen!?? 🤪😃
RELIEF THERAPEUTICS Holding | 0,253 CHF
Avatar
14.04.21 14:22:21
Beitrag Nr. 8.598 ()
Das Kätzchen ist hässlich, verkehrt hier manchmal und sucht Punktlandungen, wo keine sind.
Ansonsten gibt es 3 neue Studien respektive Updates zum Genießen.
Enjoy!
RELIEF THERAPEUTICS Holding | 0,253 CHF
Avatar
14.04.21 14:30:29
Beitrag Nr. 8.599 ()
die 112 hat jfm von Biontech vermeldet. Da hab ich einfach gedacht - ob wir wirklich so viel schlechter sind?
RELIEF THERAPEUTICS Holding | 0,253 CHF
Avatar
14.04.21 15:11:43
Beitrag Nr. 8.600 ()
Verlinkt so viele Studien wie ihr wollt, interessant ist dass meine Aussagen sich im Nachhinein immer als wahr herausgestellt haben, im Gegensatz zu gewissen Anderen hier. Aber seis drum, gib dir mit deiner Multi-Accounting Strategie Recht und lobpreise sich selbst, ich find's sehr unterhaltsam.

PS: lange kein Dick-Pic hier gesehen, lässt sich der Millionär etwa in Ketten legen? 😂
RELIEF THERAPEUTICS Holding | 0,251 CHF
Avatar
14.04.21 15:49:29
Beitrag Nr. 8.601 ()
Hab soeben 75% verkauft - der Glaube schwindet leider extrem. Einfach zu schwaches Management, keinerlei Stärke egal wie positiv der Newsflow ist. Insgesamt verpennt Relief einfach einiges. Das massive stetige Bröckeln des Kurses ist einfach zu heftig und habe ich so noch nie bei einer Aktie mit solch vermeintlichen Chancen gesehen.
RELIEF THERAPEUTICS Holding | 0,250 CHF
Avatar
14.04.21 15:51:20
Beitrag Nr. 8.602 ()
....erinnert mich irgendwie an den vertrottelten Kater Karlo der sich den schlauen Fuchs raushängen lassen möchte !!
RELIEF THERAPEUTICS Holding | 0,252 CHF
Avatar
14.04.21 15:56:20
Beitrag Nr. 8.603 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.813.280 von BierVorVier am 14.04.21 15:49:29… Und wie nicht anders zu erwarten, deine Aktien wurden gekauft! Wer hat sie nun?!
RELIEF THERAPEUTICS Holding | 0,251 CHF
Avatar
14.04.21 15:56:52
Beitrag Nr. 8.604 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.813.460 von mabu1970 am 14.04.21 15:56:20Wünsche demjenigen alles Gute damit :)
RELIEF THERAPEUTICS Holding | 0,251 CHF
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
14.04.21 15:57:23
Beitrag Nr. 8.605 ()
...dann verkauft mal, ich will günstiger aufstocken !! :D
RELIEF THERAPEUTICS Holding | 0,250 CHF
Avatar
14.04.21 15:59:06
Beitrag Nr. 8.606 ()
Es ist von Vorteil bei Börsengeschäften ein wenig Sitzfleisch mitzubringen. Will damit nicht sagen, dass ich nicht langsam auch genervt bin.
RELIEF THERAPEUTICS Holding | 0,250 CHF
Avatar
14.04.21 16:01:58
Beitrag Nr. 8.607 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.813.472 von BierVorVier am 14.04.21 15:56:52
Zitat von BierVorVier: Wünsche demjenigen alles Gute damit :)


....hoffe DU wirst Di ned ärgern, es kommt wie es kommt........Good luck !! 😉
RELIEF THERAPEUTICS Holding | 0,251 CHF
Avatar
14.04.21 16:02:36
Beitrag Nr. 8.608 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.780.970 von autobahn0815 am 12.04.21 16:23:37Man muss sich wohl doch nicht allzu große Sorgen machen....

https://www.focus.de/gesundheit/ratgeber/immunsystem/verhind…
RELIEF THERAPEUTICS Holding | 0,252 CHF
Avatar
14.04.21 16:08:20
Beitrag Nr. 8.609 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.813.619 von Nano-Hard am 14.04.21 16:01:5825% hab ich ja noch - alles gut. Und sollte es gegen jegliche Erwartung doch mal steigen kann man noch einsteigen.
RELIEF THERAPEUTICS Holding | 0,251 CHF
Avatar
14.04.21 16:42:00
Beitrag Nr. 8.610 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.813.280 von BierVorVier am 14.04.21 15:49:29Ich verstehe es einfach nicht - hier wird soviel diskutiert und rumgeweint. Am Ende kommt die EUA oder nicht und du argumentierst dass Das Management Aktionären wie dir keine tägliche streicheleinheit gibt. Bevor die Entscheidung EUA ja/nein nicht gefallen ist passiert hier nix . Des hab sogar ich verstanden und ich kenn mich wahrscheinlich am wenigsten mit bio stocks aus. Nix für ungut Meister
RELIEF THERAPEUTICS Holding | 0,251 CHF
Avatar
14.04.21 16:56:23
Beitrag Nr. 8.611 ()
RELIEF THERAPEUTICS Holding | 0,253 CHF
Avatar
14.04.21 16:58:33
Beitrag Nr. 8.612 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.814.696 von malrian am 14.04.21 16:56:23
Zitat von malrian: HOPE – Türkei: https://www.clinicaltrials.gov/ct2/show/NCT04844580?term=NCT…

TESICO – jetzt mit VIP: https://clinicaltrials.gov/ct2/show/NCT04843761?term=Aviptad…


Oh sorry, war schon gepostet. Alles Gute Euch!
RELIEF THERAPEUTICS Holding | 0,252 CHF
Avatar
14.04.21 17:02:07
Beitrag Nr. 8.613 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.814.399 von Hulk_90 am 14.04.21 16:42:00Ich hab für mich beschlossen ein wenig Risiko rauszunehmen - Argumentation habe ich dazu geschrieben. Ob die EUA kommt oder nicht weiss keiner und mit jedem Tag verstreichen die potentiellen positiven Effekte daraus für Relief.
RELIEF THERAPEUTICS Holding | 0,252 CHF
Avatar
14.04.21 18:28:55
Beitrag Nr. 8.614 ()
https://www.gelbe-liste.de/wirkstoffe/Budesonid_473

.......man beachte die z.T. krassen Nebenwirkungen !!

jedoch die Britische Studie zeigt Vorteile:
Ist Asthmaspray neue Geheimwaffe gegen Covid-19?

https://www.n-tv.de/wissen/Ist-Asthmaspray-neue-Geheimwaffe-…


.......ohne Worte !! :laugh::laugh::laugh:
RELIEF THERAPEUTICS Holding | 0,251 CHF
Avatar
14.04.21 18:47:15
Beitrag Nr. 8.615 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.814.831 von BierVorVier am 14.04.21 17:02:07EUA wird kommen
RELIEF THERAPEUTICS Holding | 0,251 CHF
Avatar
14.04.21 18:52:43
Beitrag Nr. 8.616 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.816.643 von Alpsee1 am 14.04.21 18:47:15Das habe ich nicht im YF abgeschaut
RELIEF THERAPEUTICS Holding | 0,251 CHF
Avatar
14.04.21 18:57:34
Beitrag Nr. 8.617 ()
Interessante Sichtweise von Duke/YF:

Leute, ich habe ein paar Mal hier geschrieben, um euch zu sagen, dass ihr eure Zeit nicht mit Kommentaren sowohl von den Long- als auch von den Short-Positionen verschwenden sollt, jeder hat seine eigene Agenda. Zugegeben, wie jemand zu Recht darauf hingewiesen hat, gibt es hier Leute, die einfach nur ihre Ansichten teilen möchten und nicht per se vollwertige Befürworter sind, und das ist ok.

Aber was ich Ihnen jetzt sagen möchte, ist, dass ich nach einer Analyse der Volumina und Kursbewegungen der letzten 2 Wochen oder so
bin ich jetzt mehr denn je davon überzeugt, dass der Aktienkurs von MM manipuliert wird. 100% sicher. Und leider können wir beim derzeitigen Stand der Dinge nichts dagegen tun. Diejenigen, die sich als langfristige Investoren betrachten, sollten die Ticker einfach ignorieren, ihrer mentalen Gesundheit zuliebe, und es aussitzen. Ich gehöre zu diesen Menschen. Ich habe 20k investiert und gehe nicht weg, bis ich eine klare Veränderung der Fundamentaldaten sehe.

Ja, ein paar Nachrichten wären schön, ABER das Fehlen von Nachrichten ist nicht gleichbedeutend mit schlechten Nachrichten. Ich glaube an das Produkt. Punkt.

Unglücklicherweise ist es bei einem so großen Streubesitz und einem so niedrigen Aktienkurs ein perfekter Nährboden für Manipulationen und Penny Flipping und es ist, was es ist.

Akzeptieren Sie es oder nicht, es wird sich nicht ändern, bis wir einige großartige Nachrichten bekommen und der Tsunami sie alle ausräumt.

Viel Glück!


.......er bringt es auf den Punkt -- und -- long and strong !!
RELIEF THERAPEUTICS Holding | 0,251 CHF
Avatar
14.04.21 19:00:20
Beitrag Nr. 8.618 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.816.841 von Nano-Hard am 14.04.21 18:57:34Herzlichen Dank für deine Worte
RELIEF THERAPEUTICS Holding | 0,251 CHF
Avatar
14.04.21 19:07:07
Beitrag Nr. 8.619 ()
Hallo,
ich denke ähnliches. Man braucht sich doch nur die Kaufpakete anschauen. Hier werden teilweise 50 oder 100.000 Pakete gekauft und verkauft. Eigentlich hat es den Anschein, dass die kleinen rausgeschüttelt werden. Da muss man durch, wenn man an das Produkt glaubt. Wer davon nicht überzeugt ist sollte verkaufen. Ich kaufe eher immer nach und verbillige meinen Einstieg.
RELIEF THERAPEUTICS Holding | 0,251 CHF
Avatar
14.04.21 19:43:44
Beitrag Nr. 8.620 ()
Wieder online mit einigen Ergänzungen:

https://papers.ssrn.com/sol3/papers.cfm?abstract_id=3794262

60-Tage-Daten fehlen noch.
RELIEF THERAPEUTICS Holding | 0,251 CHF
Avatar
14.04.21 20:28:02
Beitrag Nr. 8.621 ()
Muss mich hier auch wieder einmal zu Wort melden. Bin schon lange investiert, medizinisch vom Produkt überzeugt - aber: Schlechte Kommunikation, die neuen Studien locken keinen mehr hinten dem Ofen hervor, Enddatum z.B. 2023. Neue Medis kommen, Roche will auch wieder eines auf den Markt werfen.
Bezüglich Budenosid (Asthma Spray) sind die Nebenwirkungen im übrigen vernachlässigbar.

Die Fälle in einigen Ländern wie in den USA deutlich rückläufig, trotz Lockerungen wie in Florida und Texas. So auch in Grossbritannien. Schweiz lockert nun auch, trotz hoher Fallzahlen, aber die Todeszahlen sind ebenso rückläufig.
FDA meine Meinung nach möglich aber wann? Bis dahin jeden Tag abwärts, und daher vielleicht noch auf 0.60.- CHF.
Habe den grössten Teil meines Einsatzes vor 2 Wochen rausgenommen. Schade.
RELIEF THERAPEUTICS Holding | 0,251 CHF
Avatar
14.04.21 22:15:03
Beitrag Nr. 8.622 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.818.506 von CptPiccard am 14.04.21 20:28:02
Zitat von CptPiccard: Muss mich hier auch wieder einmal zu Wort melden. Bin schon lange investiert, medizinisch vom Produkt überzeugt - aber: Schlechte Kommunikation, die neuen Studien locken keinen mehr hinten dem Ofen hervor, Enddatum z.B. 2023. Neue Medis kommen, Roche will auch wieder eines auf den Markt werfen.
Bezüglich Budenosid (Asthma Spray) sind die Nebenwirkungen im übrigen vernachlässigbar.

Die Fälle in einigen Ländern wie in den USA deutlich rückläufig, trotz Lockerungen wie in Florida und Texas. So auch in Grossbritannien. Schweiz lockert nun auch, trotz hoher Fallzahlen, aber die Todeszahlen sind ebenso rückläufig.
FDA meine Meinung nach möglich aber wann? Bis dahin jeden Tag abwärts, und daher vielleicht noch auf 0.60.- CHF.
Habe den grössten Teil meines Einsatzes vor 2 Wochen rausgenommen. Schade.


Budenosid hat meinen Recherchen nach nicht mal eine ordentliche Studie abgeliefert (Astrazeneca steht dahinter). Das ist leider nichts besonderes und so etwas ähnliches wie Dexamethason und doch schon länger angewendet. Nicht zu vergleichen mit einer Behandlung bei sehr schweren Verläufen (Aviptadil IV) bzw. Leichtere Verläufe per Inhaler ohne die Nebenwirkungen (FDA gibt Aviptadil ab 12 Jahren frei).
RELIEF THERAPEUTICS Holding | 0,251 CHF
Avatar
14.04.21 22:20:20
Beitrag Nr. 8.623 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.818.506 von CptPiccard am 14.04.21 20:28:02
Zitat von CptPiccard: Muss mich hier auch wieder einmal zu Wort melden. Bin schon lange investiert, medizinisch vom Produkt überzeugt - aber: Schlechte Kommunikation, die neuen Studien locken keinen mehr hinten dem Ofen hervor, Enddatum z.B. 2023. Neue Medis kommen, Roche will auch wieder eines auf den Markt werfen.
Bezüglich Budenosid (Asthma Spray) sind die Nebenwirkungen im übrigen vernachlässigbar.

Die Fälle in einigen Ländern wie in den USA deutlich rückläufig, trotz Lockerungen wie in Florida und Texas. So auch in Grossbritannien. Schweiz lockert nun auch, trotz hoher Fallzahlen, aber die Todeszahlen sind ebenso rückläufig.
FDA meine Meinung nach möglich aber wann? Bis dahin jeden Tag abwärts, und daher vielleicht noch auf 0.60.- CHF.
Habe den grössten Teil meines Einsatzes vor 2 Wochen rausgenommen. Schade.


Schade im Übrigen, dass du die weiteren Anwendungsgebiete von Aviptadil nicht beachtest (alle Arten von Lungenerkrankungen COPD, Rauchvergiftungen usw. ) der Aktienkurs ist natürlich keine Freude und kann noch tiefer fallen, aber auch genauso schnell wieder steigen, also vielleicht überlegst du dir ja nochmal ggf. Wieder aufzustocken. Aber ich will dich nicht überreden. Alles Gute!
RELIEF THERAPEUTICS Holding | 0,251 CHF
Avatar
15.04.21 07:09:36
Beitrag Nr. 8.624 ()
EQS-News: RELIEF THERAPEUTICS Holding AG: Relief veröffentlicht Finanzergebnisse für das Geschäftsjahr 2020 und gibt Update zur Unternehmensentwicklung

https://www.finanznachrichten.de/nachrichten-2021-04/5257951…
RELIEF THERAPEUTICS Holding | 0,251 CHF
Avatar
15.04.21 07:23:20
Beitrag Nr. 8.625 ()
Relief plant, seine Strategie fortzusetzen, um aggressiv nach Möglichkeiten zu suchen, seine Pipeline mit attraktiven klinischen Assets im Spätstadium zu erweitern, die die Entwicklung des Unternehmens zu einem ausgereiften, diversifizierten biopharmazeutischen Unternehmen vorantreiben würden....
relieftherapeutics.com
RELIEF THERAPEUTICS Holding | 0,251 CHF
Avatar
15.04.21 07:52:59
Beitrag Nr. 8.626 ()
Genf (awp) - Das Biotechnologieunternehmen Relief Therapeutics hat das Geschäftsjahr 2020 erneut mit einem Verlust abgeschlossen. Für die weiteren Projekte stehen dem Unternehmen Barmittel in Höhe von 43,1 Millionen Franken zur Verfügung.

...

Der wichtigste Kandidat ist aber ohne Frage RLF-100 (Aviptadil), der zusammen mit dem Partner NeuroRx derzeit in der Behandlung von Covid-19-Patienten getestet wird. NeuroRx plane derzeit, für die intravenöse Formulierung des Kandidaten in der EU einen Zulassungsantrag für die Behandlung schwerkranker Covid-19-Patienten zu beantragen. Anschliessend werde man in den USA einen Antrag stellen.

...
RELIEF THERAPEUTICS Holding | 0,251 CHF
Avatar
15.04.21 07:53:55
Beitrag Nr. 8.627 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.822.154 von nonstop1 am 15.04.21 07:52:59seit wann zuerst in der Eu?
RELIEF THERAPEUTICS Holding | 0,251 CHF
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
15.04.21 08:01:03
Beitrag Nr. 8.628 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.822.163 von nonstop1 am 15.04.21 07:53:55
Moin moin ..
Kurze Frage an die Spezialisten mit der Bitte um beantwortung!
Warum wird ein uplisting per split als so negativ gesehen?Das wurde im Amiforum erwähnt.

Danke
RELIEF THERAPEUTICS Holding | 0,251 CHF
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
15.04.21 08:29:00
Beitrag Nr. 8.629 ()
Für mich ist als Investor noch eines wichtig auf Seite 6
Darüber hinaus plant das Unternehmen in den nächsten Monaten ein erweitertes Listing an einem Hauptbörsenplatz in den USA.
Pipeline ok und das Vorgehen braucht Zeit.
RELIEF THERAPEUTICS Holding | 0,251 CHF
Avatar
15.04.21 08:31:26
Beitrag Nr. 8.630 ()
Glaub heute geht es stark runter.
RELIEF THERAPEUTICS Holding | 0,251 CHF
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
15.04.21 08:38:14
Beitrag Nr. 8.631 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.822.772 von BierVorVier am 15.04.21 08:31:26
Die EUA scheint
Noch nicht beantragt worden zu sein??
RELIEF THERAPEUTICS Holding | 0,251 CHF
Avatar
15.04.21 08:40:13
Beitrag Nr. 8.632 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.822.277 von Kostolany76 am 15.04.21 08:01:03....das ist aber sehr schön formuliert

"Das vergangene Jahr war für das gesamte Relief-Team ein unglaublich
produktives und befriedigendes Jahr"

.....thx an RAM & dem Team 😴:D
RELIEF THERAPEUTICS Holding | 0,251 CHF
Avatar
15.04.21 08:42:53
Beitrag Nr. 8.633 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.822.865 von Kostolany76 am 15.04.21 08:38:14Das ist doch ein absoluter Schlafwagentrupp...denke heut runter auf 0.24. Hoffentlich hält das
RELIEF THERAPEUTICS Holding | 0,251 CHF
Avatar
15.04.21 08:59:57
Beitrag Nr. 8.634 ()
Jack Weinstein, Chief Financial Officer und Treasurer von Relief,
kommentierte: "Relief ist nicht mehr dasselbe Unternehmen wie vor einem
Monat, geschweige denn vor einem Jahr.
Durch die Nutzung flexibler
Finanzierungsmittel zur Unterstützung der laufenden klinischen Entwicklungen
von RLF-100 und ACER-001 sowie der Pipeline-Erweiterungsstrategie haben wir
uns bis 2022 eine gute Liquiditätsreichweite gesichert. Ich freue mich
darauf, auch weiterhin den Herausforderungen eines wachsenden
biopharmazeutischen Unternehmens mit aussichtsreicher Zukunft erfolgreich zu
begegnen."

.....summa summarum ist tatsächlich Einiges passiert, auch wenn der Kurs es zum Momentum nicht reflektiert.

Das RELIEF-Bäumchchen wird langsam zum Baum !!

long and strong !!
RELIEF THERAPEUTICS Holding | 0,251 CHF
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
15.04.21 09:05:46
Beitrag Nr. 8.635 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.823.297 von Nano-Hard am 15.04.21 08:59:57Bin bei dir mit deinen Aussagen und habe heute bei .241 wieder 20000 Stk. gekauft
und ich habe Zeit........
RELIEF THERAPEUTICS Holding | 0,251 CHF
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
15.04.21 09:17:03
Beitrag Nr. 8.636 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.823.393 von jfm am 15.04.21 09:05:46....dann bist DU schonmal moderat im Grünen :D Bereich !!👍
RELIEF THERAPEUTICS Holding | 0,251 CHF
Avatar
15.04.21 09:26:52
Beitrag Nr. 8.637 ()
Auch ich habe wieder einmal zugekauft. Allerdings nur 10000 Stk zu 0,248.
Ein Bericht in der Zeitung "Finanz und Wirtschaft" sieht nicht so schlecht aus.
RELIEF THERAPEUTICS Holding | 0,245 CHF
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
15.04.21 09:33:03
Beitrag Nr. 8.638 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.823.738 von Chlorophyll am 15.04.21 09:26:52Was steht denn drin? Habe keinen Zugang zu F&W
Besten Dank.
RELIEF THERAPEUTICS Holding | 0,239 CHF
Avatar
15.04.21 10:05:08
Beitrag Nr. 8.639 ()
Dr. Jonathan Javitt, CEO von NeuroRx und außerordentlicher Professor an der Johns Hopkins School of Medicine, spricht über die Pause des Covid-19-Impfstoffs von Johnson & Johnson und andere Coronavirus-Entwicklungen.

https://cheddar.com/media/top-health-officials-meet-to-discu…
RELIEF THERAPEUTICS Holding | 0,235 CHF
Avatar
15.04.21 10:08:37
Beitrag Nr. 8.640 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.824.350 von Nano-Hard am 15.04.21 10:05:08
Zitat von Nano-Hard: Dr. Jonathan Javitt, CEO von NeuroRx und außerordentlicher Professor an der Johns Hopkins School of Medicine, spricht über die Pause des Covid-19-Impfstoffs von Johnson & Johnson und andere Coronavirus-Entwicklungen.

https://cheddar.com/media/top-health-officials-meet-to-discu…


Cheddar ist doch eine Käsesorte.... Hoffentlich ist das hier kein Käse 😁
RELIEF THERAPEUTICS Holding | 0,233 CHF
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
15.04.21 10:14:35
Beitrag Nr. 8.641 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.824.410 von schlafmuetze29 am 15.04.21 10:08:37😲....DU meinst wir haben noch 10 Jahre Reifezeit vor Uns !!?? :laugh:
RELIEF THERAPEUTICS Holding | 0,237 CHF
Avatar
15.04.21 13:49:45
Beitrag Nr. 8.642 ()
Die Studien von 2 Anticoviddrogen von Merck wurden unter- oder abgebrochen, bleiben nach wie vor nur CYDY und Relief als Hoffnungsträger. Aus YF ohne Link

Mercks two COVID drugs discontniued in hospitalized patients per CNBC. The one liscened from Oncolimmune would take too long to develop . Then that leaves leronlimab the only drug in the world which can reduce mortality!
RELIEF THERAPEUTICS Holding | 0,240 CHF
Avatar
15.04.21 13:58:53
Beitrag Nr. 8.643 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.823.297 von Nano-Hard am 15.04.21 08:59:57
Zitat von Nano-Hard: Jack Weinstein, Chief Financial Officer und Treasurer von Relief,
kommentierte: "Relief ist nicht mehr dasselbe Unternehmen wie vor einem
Monat, geschweige denn vor einem Jahr.
Durch die Nutzung flexibler
Finanzierungsmittel zur Unterstützung der laufenden klinischen Entwicklungen
von RLF-100 und ACER-001 sowie der Pipeline-Erweiterungsstrategie haben wir
uns bis 2022 eine gute Liquiditätsreichweite gesichert. Ich freue mich
darauf, auch weiterhin den Herausforderungen eines wachsenden
biopharmazeutischen Unternehmens mit aussichtsreicher Zukunft erfolgreich zu
begegnen."

.....summa summarum ist tatsächlich Einiges passiert, auch wenn der Kurs es zum Momentum nicht reflektiert.

Das RELIEF-Bäumchchen wird langsam zum Baum !!

long and strong !!


So sieht es meines Erachtens aus. Um das Unternehmen Relief und die Entwicklung der Aktie mache ich mir nach dem letzten Finanzbericht eigentlich keine so großen Sorgen mehr.
Es ist aus meiner Sicht nur unfassbar traurig, wie viele Patienten vermutlich noch sterben werden, weil es so unglaublich lange braucht bis wirksame und gleichzeitig gut verträgliche Therapeutika wie Aviptadil in der Breite angewendet werden. Die zuständigen Behörden arbeiten meines Erachtens viel zu langsam, und keinesfalls der dringlichen Situation angemessen. Das ist so bitter und macht mich fassungslos und auch wütend.
RELIEF THERAPEUTICS Holding | 0,241 CHF
Avatar
15.04.21 14:04:34
Beitrag Nr. 8.644 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.828.379 von PlanC am 15.04.21 13:58:53So sieht es aus. Die entsprechenden Personen gehören alle angezeigt und weggeschlossen, Inhuman ohne Ende.
RELIEF THERAPEUTICS Holding | 0,243 CHF
Avatar
15.04.21 14:31:59
Beitrag Nr. 8.645 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.828.379 von PlanC am 15.04.21 13:58:53Ganz deiner Meinung.
Impfstoffe, die "normalerweise" eine Entwicklungszeit von ~13~ Jahren haben, wurden interessanterweise in einem Tempo entwickelt und zugelassen, welches man sich vor 5 Jahren kaum vorstellen hätte können. Ein Jahre altes Therapeutikum für welches auch etliche Studien bereits vorhanden sind/waren, muss gefühlt den Kampf seinen Lebens führen um "nur" den Einsatzbereich zu erweitern... willkommen im Kapitalismus.
RELIEF THERAPEUTICS Holding | 0,244 CHF
Avatar
15.04.21 14:43:03
Beitrag Nr. 8.646 ()
Wurde jetzt eigentlich ein Antrag auf Zulassung von Avaptil gestellt, oder wird noch an der Formulierung zum Antrag herumgemacht? Oder ist die Sache mit der Formulierung auf den Inhalator bezogen gewesen
RELIEF THERAPEUTICS Holding | 0,240 CHF
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
15.04.21 16:15:05
Beitrag Nr. 8.647 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.829.195 von schlafmuetze29 am 15.04.21 14:43:03Das würde mich aber jetzt auch mal interessieren ?
In der Mitteilung von heute heißt es...

* Im März 2021 veröffentlichte Reliefs Partner NeuroRx Topline-Ergebnisse (28- und 60-Tage) der U.S.-Phase-2b/3-Studie zur Bewertung von RLF-100 (IV) für die Behandlung von Patienten mit kritischer COVID-19 mit Atemversagen. Auf der Grundlage dieser Ergebnisse plant NeuroRx bei der US-amerikanischen Zulassungsbehörde FDA die Zulassung als Notfallmedikament (Emergency Use Authorization, EUA) zu beantragen und später einen Antrag auf Arzneimittelzulassung (New Drug Application, NDA) einzureichen.

Die Meldung von heute sagt demnach aus „plant zu beantragen“. Ist also noch nicht erfolgt, weil was noch fehlt...?

Das würde bedeuten, das nicht einmal Relief von seinem Partner NeuroRX über den aktuellen Status informiert wird 🙄 ?!
RELIEF THERAPEUTICS Holding | 0,246 CHF
Avatar
15.04.21 16:16:37
Beitrag Nr. 8.648 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.829.195 von schlafmuetze29 am 15.04.21 14:43:03
Zitat von schlafmuetze29: Wurde jetzt eigentlich ein Antrag auf Zulassung von Avaptil gestellt, oder wird noch an der Formulierung zum Antrag herumgemacht? Oder ist die Sache mit der Formulierung auf den Inhalator bezogen gewesen


Die EUA wurde doch schon im November / Dezember beantragt für IV. Die FDA hat dann neue Daten angefragt, welche sie jetzt vermutlich bereits nachgereicht haben. Gehe davon aus, dass die FDA prüft.
RELIEF THERAPEUTICS Holding | 0,247 CHF
Avatar
15.04.21 16:18:51
Beitrag Nr. 8.649 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.831.076 von malrian am 15.04.21 16:16:37
Zitat von malrian:
Zitat von schlafmuetze29: Wurde jetzt eigentlich ein Antrag auf Zulassung von Avaptil gestellt, oder wird noch an der Formulierung zum Antrag herumgemacht? Oder ist die Sache mit der Formulierung auf den Inhalator bezogen gewesen


Die EUA wurde doch schon im November / Dezember beantragt für IV. Die FDA hat dann neue Daten angefragt, welche sie jetzt vermutlich bereits nachgereicht haben. Gehe davon aus, dass die FDA prüft.


Davon bin ich bis gestern auch ausgegangen. Aber die News von heute irritiert mich
RELIEF THERAPEUTICS Holding | 0,247 CHF
Avatar
15.04.21 16:19:13
Beitrag Nr. 8.650 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.831.076 von malrian am 15.04.21 16:16:37
Zitat von malrian:
Zitat von schlafmuetze29: Wurde jetzt eigentlich ein Antrag auf Zulassung von Avaptil gestellt, oder wird noch an der Formulierung zum Antrag herumgemacht? Oder ist die Sache mit der Formulierung auf den Inhalator bezogen gewesen


Die EUA wurde doch schon im November / Dezember beantragt für IV. Die FDA hat dann neue Daten angefragt, welche sie jetzt vermutlich bereits nachgereicht haben. Gehe davon aus, dass die FDA prüft.


2023 sind sie dann soweit. bp rulez...nur noch zum heulen. Abermals zeigt sich: Geld ist wichtiger als Menschenleben
RELIEF THERAPEUTICS Holding | 0,247 CHF
Avatar
15.04.21 16:28:37
Beitrag Nr. 8.651 ()
Relief wird die Aktie von uns kleinen Männern und Frauen ("Aktie des kleinen Mannes", sagt man umgangssprachlich)
RELIEF THERAPEUTICS Holding | 0,245 CHF
Avatar
15.04.21 16:31:31
Beitrag Nr. 8.652 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.829.195 von schlafmuetze29 am 15.04.21 14:43:03Guten Tag in die Runde. Als stiller Mitleser seit ca August/September möchte ich in diesem Thread nun auch mitwirken und danke erstmal allen die hier wirklich gute, fundierte Beiträge schreiben.

Leider ist die Aktie in einem Sinkflug sondersgleichen, mein Bestand demnach blutrot, da ich nicht das Glück hatte bei 0,01 einzusteigen. Nichts desto trotz bin ich nach wie vor vom Produkt überzeugt, nicht (mehr) jedoch von diversen Rahmenbedingungen. Mein Anlagehorizont ist zwar ziemlich lang, einen anderen Kursverlauf hätte ich mir aber trotzdem gewünscht. Jetzt bleibt mir so oder so nur noch das aussitzen weil ich sonst die Befürchtung habe einen Herzinfarkt zu erleiden sollte ich erst die Verluste realisieren und dann der Kurs in erhoffte Höhen schießen.

Einige Faktoren stören mE den Kursverlauf immens, wurden allerdings auch alle schon angesprochen, sei es hier oder im yahoo Forum was die meisten hier wohl kennen. Trotzdem spreche ich sie nochmal an und hoffe auf Austausch.

- schwache PR
- eine äußerst schleppende Zusammenarbeit mit den zuständigen Behörden
- Pennyflipping
- viele Ungeduldige die sich ein Kursfeuerwerk erwarteten und z.T. jetzt auf Verlusten sitzen

Allerdings hat die Aktie nach wie vor Potential. Ich frage mich mittlerweile nur ob die Gesamtkonstellation es überhaupt noch hergibt das hier noch was durch die Decke geht, wobei ein Erreichen der Gewinnzone erstmal schon ein Erfolg wäre.
RELIEF THERAPEUTICS Holding | 0,247 CHF
Avatar
15.04.21 16:33:38
Beitrag Nr. 8.653 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.831.397 von Gosinho am 15.04.21 16:31:31Long and strong
RELIEF THERAPEUTICS Holding | 0,247 CHF
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
15.04.21 16:40:51
Beitrag Nr. 8.654 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.831.037 von 3cardinal am 15.04.21 16:15:05Sehe ich genauso! Unbegreiflich dieses Wischiwaschi Kommunikation!! Begreife das nicht. Heisst es“ .... wurde eingereicht und in Prüfung“... nun wieder, beabsichtig einzureichen usw.......
Ich verstehe nix mehr!
Bleibe aber voll investiert mit exorbitantem roten Minus.
Go Relief!!
RELIEF THERAPEUTICS Holding | 0,244 CHF
Avatar
15.04.21 16:44:02
Beitrag Nr. 8.655 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.831.445 von Alpsee1 am 15.04.21 16:33:38
Zitat von Alpsee1: Long and strong


Sehe ich ja grundsätzlich auch so, es interessiert mich mehr wo die Aktie in 3 Jahren steht als in 3 Monaten. Nur kommen mir trotzdem Zweifel, wenn die im Verkauf genauso schleppend vorankommen wie bei der Zulassung sehe ich langsam schwarz. Die Konkurrenz schläft nicht.

Allerdings sind das natürlich auch die beiden großen Potentiale. Wenn die Zulassung erfolgt ist und der Vertrieb fluppt bin ich mal auf die Kurse und Kennzahlen gespannt. Leider hört man diesbezüglich relativ wenig, womit man wieder bei der PR ist.

Stellenweise ein Trauerspiel was spannend bleibt.
RELIEF THERAPEUTICS Holding | 0,247 CHF
Avatar
15.04.21 16:52:36
Beitrag Nr. 8.656 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.831.649 von Gosinho am 15.04.21 16:44:02Danke für deine Rückmeldung. Glaube, es kommt gut
RELIEF THERAPEUTICS Holding | 0,245 CHF
Avatar
15.04.21 16:57:59
Beitrag Nr. 8.657 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.831.649 von Gosinho am 15.04.21 16:44:02Auf einen Horizont von 3 Jahren bin ich bei dieser Aktie nicht ausgelegt, würde dir dann gerne Nestlé empfehlen
RELIEF THERAPEUTICS Holding | 0,248 CHF
Avatar
15.04.21 17:25:06
Beitrag Nr. 8.658 ()
ich hatte ja schon ein paarmal meinen Frust darüber abgelassen, daß hier viele Menschen zugrundegehen, und Ersticken ist ja wirklich kein schöner Tod.

Immerhin wird Aviptadil ja in BRD vereinzelt bei Sarkoidose angewendet.

Ich hatte vor ein paar Tagen hier gefragt, ob bekannt ist, daß es auch bei Corona angewandt wird - bei Privatpatienten wäre das ja wegen der Kosten kein Thema. Immerhin hat der BGH schon vor Jahren entschieden, daß eine Krankenkasse(Krankenversicherung eine Behandlung durch ein nicht zugelassenes Medikament bezahlen muss, wenn ein zugelassenes keinen Erfolg brachte.
RELIEF THERAPEUTICS Holding | 0,249 CHF
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
15.04.21 17:56:42
Beitrag Nr. 8.659 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.832.420 von TomR7 am 15.04.21 17:25:06Parallel meldet Cytodyn das man ein paar Dosen für die Philippinos produziert und der Kurs steigt recht ordentlich 🙄.

Ich hab hier im Forum ja schon öfters gefragt warum Relief nicht parallel versucht eine Freigabe für RLF100 auch in anderen Ländern zu erwirken.
Immerhin ist Covid-19 weltweit ein Thema, bei dem verschiedene Länder vermutlich nicht den Luxus einer medizinischen Versorgung zu haben wie in Europa.
Israel hatte sich bis dato eigentlich als Vorreiter präsentiert ?!
RELIEF THERAPEUTICS Holding | 0,249 CHF
Avatar
15.04.21 18:09:07
Beitrag Nr. 8.660 ()
Dass man in USA anfing, denke ich, hängt damit zusammen, dass grösster Markt. Aber man musste sich natürlich erst Partner suchen. Andererseits müsste man meinen, daß BRD wegen der Bereits-Verwendung in anderen Fällen auch nich erfolgloser Markt wäre.
Bin mal gespannt. Scheint ja wohl auch an der EMA zu liegen.
RELIEF THERAPEUTICS Holding | 0,249 CHF
Avatar
15.04.21 18:16:19
Beitrag Nr. 8.661 ()
...it's a fuck game!!
RELIEF THERAPEUTICS Holding | 0,249 CHF
Avatar
15.04.21 19:08:44
Beitrag Nr. 8.662 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.833.056 von 3cardinal am 15.04.21 17:56:42Die Antwort ist recht einfach wie bedrückend: das Management von Relief ist scheissend schlecht.
RELIEF THERAPEUTICS Holding | 0,249 CHF
Avatar
15.04.21 20:35:33
Beitrag Nr. 8.663 ()
Wer glaubt an einem ausbruch bis Mitte Mai?
RELIEF THERAPEUTICS Holding | 0,249 CHF
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
15.04.21 21:56:57
Beitrag Nr. 8.664 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.835.828 von azim am 15.04.21 20:35:33Ich habe das Gefühl, dass die Shortis noch im April ihre Positionen schliessen werden und somit der Kurs in den Erholungszyklus schwenkt.
RELIEF THERAPEUTICS Holding | 0,249 CHF
Avatar
15.04.21 22:01:29
Beitrag Nr. 8.665 ()
Big Rock (BRPA) wurde hier schon einige Male erwähnt. In welcher Beziehung steht das zu RLF?
BRPA ist doch in der Immobilienbranche tätig, oder?
RELIEF THERAPEUTICS Holding | 0,249 CHF
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
15.04.21 22:05:19
Beitrag Nr. 8.666 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.837.094 von schlafmuetze29 am 15.04.21 22:01:29Big Rock (BRPA) ist ein SPAC, welcher NeuroRX demnächst übernehmen wird. NeuroRX partizipiert wiederum am Gewinn von Relief Therapeutics mit bspw. 50% in den USA
RELIEF THERAPEUTICS Holding | 0,249 CHF
Avatar
15.04.21 22:05:40
Beitrag Nr. 8.667 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.837.094 von schlafmuetze29 am 15.04.21 22:01:29Oben neben Forum Button gibts News Button kannst alles lesen
RELIEF THERAPEUTICS Holding | 0,249 CHF
Avatar
15.04.21 22:11:44
Beitrag Nr. 8.668 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.837.142 von ammadr am 15.04.21 22:05:19
Zitat von ammadr: Big Rock (BRPA) ist ein SPAC, welcher NeuroRX demnächst übernehmen wird. NeuroRX partizipiert wiederum am Gewinn von Relief Therapeutics mit bspw. 50% in den USA


Danke 😁
RELIEF THERAPEUTICS Holding | 0,249 CHF
Avatar
15.04.21 22:41:23
Beitrag Nr. 8.669 ()
Vor wenigen Minuten ein Interview mit einem Intensiv-Arzt (mir fällt die genaue Berufsbezeichnung nicht ein) aus Thüringen gesehen, im öffentlich rechtlichen Fernsehen: Aussage war in etwa, dass durch die brasilianische und südafrikanische Virusmutationen immer häufiger topfitte, junge und sehr junge Menschen von schweren und schwersten Verläufen betroffen sind. Das Ganze wird (mir, aber vielleicht nicht nur mir) immer unheimlicher.
Ich meine in dem kurzen Interview gemerkt zu haben, oder gehört zu haben, dass der Arzt die Impfungen als nicht (mehr?) ausreichend bezeichnet hat (kann mich an den genauen Wortlaut nicht mehr erinnern).
Für mich steht nach dem kurzen Interview mehr denn je fest: Wir brauchen Therapeutika. Am besten sofort. Am besten Vorgestern. Und ich weiß derzeit nur von maximal zwei erfolgversprechenden (erfolgreichen?*) in der Pipeline.
*=die tatsächliche Faktenlage kann derzeit kein Außenstehender hundertprozentig richtig einschätzen.
JMHO
RELIEF THERAPEUTICS Holding | 0,249 CHF
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
16.04.21 09:10:51
Beitrag Nr. 8.670 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.837.502 von PlanC am 15.04.21 22:41:23Das ist ja das schlimme.

Man kann von den Unternehmen & deren Vorstände halten, was man will. Aber hier sterben Menschen, die Wirtschaft leidet und die mangelhafte Schulbildung, das erlebe ich in meinem Beruf tagtäglich, wird uns noch viele Jahre weiterverfolgen. Es ist egal ob Wechselunterricht oder Fernunterricht. Hier haben selbst ordentliche Schüler oft riesige Wissenslücken aufgebaut, die sich so nicht leicht mit einem Ferienkurs, wie es unsere Bildungsministerin weiß machen will, wieder abbauen lassen. Es werden wohl bald wieder Lockdowns anstehen. Das Drama geht immer wieder von vorne los.

Warum gibt man hier die Medikamente von Relief, Humanigen oder Cytodyn nicht frei. Ich kann es nicht nachvollziehen. Bei Gilead, Roche, Lily Eli oder Regeneron kam die EUA doch auch recht schnell. Und deren Wirkung ist ja jetzt nicht wirklich berauschend. Nur bei den kleinen Biotechs mit aus meiner Sicht vielversprechenderen Medikamenten passiert nichts. Man sieht doch bei Astra Zeneka. Es kann ja zu Nebenwirkungen kommen, dann kann man ja immer noch die Vergabe einstellen. Das geht ja auch bei Medikmenten (wobei ich da nicht mit rechnen würden, wenn man obige Mittel freigeben würde). Aber bei Aviptadil, Lenzilumab oder Leronlimab kann das ja eigentlich kein Grund sein, wenn die Leute doch sowieso aufgrund der Krankheit sterben. Es ist eine moderne Tragödie. Leider bekommen davon nur wenige Kleinaktionäre etwas mit. Als Aktionär gebe ich die Hoffnung nicht auf. Als Lehrer bin ich ziemlich frustriert. Als politischer Mensch mache ich mir Sorgen um den grassierenden Lobbyismus.
RELIEF THERAPEUTICS Holding | 0,249 CHF
Avatar
16.04.21 10:53:13
Beitrag Nr. 8.671 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.840.094 von Theta87 am 16.04.21 09:10:51Stichwort lautet wohl: BP - BigPharma. Die halten uns klein und sorgen bei der FDA für entsprechende Aktionen. Anders ist es nicht mehr erklärbar. Relief & Partner könnte Druck ausüben wenn die PRs professioneller werden und mehr im Mainstream angelangen würden.
RELIEF THERAPEUTICS Holding | 0,244 CHF
Avatar
16.04.21 12:57:30
Beitrag Nr. 8.672 ()
Schaut heute nach einer Bodenbildung aus!? Hoffentlich verschrei ich es nicht 🙆‍♂️
RELIEF THERAPEUTICS Holding | 0,248 CHF
Avatar
16.04.21 13:49:04
Beitrag Nr. 8.673 ()
leut WHO mehr als 5 Mio Neu-Infizierte in 7 Tagen !!!

https://covid19.who.int/

Und wer könnte helfenP Relief oder EMA`?

Es ist grausam.
RELIEF THERAPEUTICS Holding | 0,247 CHF
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
16.04.21 14:05:23
Beitrag Nr. 8.674 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.844.951 von TomR7 am 16.04.21 13:49:04Hilft nichts. Die P(L)andemie ist eine super Stütze und relevanter Wirtschaftsfaktor für BP.
RELIEF THERAPEUTICS Holding | 0,248 CHF
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
16.04.21 14:49:21
Beitrag Nr. 8.675 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.844.951 von TomR7 am 16.04.21 13:49:04
Zitat von TomR7: leut WHO mehr als 5 Mio Neu-Infizierte in 7 Tagen !!!

https://covid19.who.int/

Und wer könnte helfenP Relief oder EMA`?

Es ist grausam.


Man müsste glatt mal einen wie den Herrn Lauterbach kontaktieren, und ihm von Aviptadil, Leronlimab, etc. erzählen. Ich bin mir sicher, der und die meisten anderen Kollegen/Kolleginnen vom Fach haben noch nie von diesen Medikamenten gehört. Für das inhalative Präparat mit Cortison für Asthmatiker (Budo.....irgendwas) hat er sich doch begeistert gezeigt. Ich glaube einfach, dass LL, Aviptadil hier zu unbekannt sind. Was aber, wenn jemand der in der Politik angehört wird, von möglichen Behandlungs-Alternativen berichtet?
RELIEF THERAPEUTICS Holding | 0,247 CHF
Avatar
16.04.21 17:28:00
Beitrag Nr. 8.676 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.845.239 von BierVorVier am 16.04.21 14:05:23Wieso handelst du an der Börse, wenn die Elite ja sowieso alles kontrolliert? Geh doch lieber in Wald und leb da.
RELIEF THERAPEUTICS Holding | 0,246 CHF
Avatar
16.04.21 17:55:05
Beitrag Nr. 8.677 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.848.809 von Michi1985 am 16.04.21 17:28:00Vielleicht bin ich ja schon im Wald :D
RELIEF THERAPEUTICS Holding | 0,248 CHF
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
16.04.21 18:11:56
Beitrag Nr. 8.678 ()
Leute, es kommt super gut! Alles Gute uns allen Investierten
RELIEF THERAPEUTICS Holding | 0,248 CHF
Avatar
16.04.21 18:33:29
Beitrag Nr. 8.679 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.845.983 von PlanC am 16.04.21 14:49:21Schrieb schon mit diversen Anhängen die hier und auf Y F geteilt wurden an das BM f Gesundheit ... bekommst eine Corona Eingangsbestätigung und das war’s!
RELIEF THERAPEUTICS Holding | 0,248 CHF
Avatar
16.04.21 19:21:20
Beitrag Nr. 8.680 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.849.301 von BierVorVier am 16.04.21 17:55:05Setz deinen Aluhut auf und schalt 5G aus.
RELIEF THERAPEUTICS Holding | 0,248 CHF
Avatar
16.04.21 19:34:44
Beitrag Nr. 8.681 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.850.705 von Michi1985 am 16.04.21 19:21:20Ruhig kleiner ruhig. Geh weiter Schafen nachblöken und folgen:) blockiert ab jetzt, da argumentfrei, populistisch ciao
RELIEF THERAPEUTICS Holding | 0,248 CHF
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
16.04.21 19:42:11
Beitrag Nr. 8.682 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.850.936 von BierVorVier am 16.04.21 19:34:44Du hast ja schon unglaublich gut argumentiert in dem Forum😂 Hast mir noch nen guten "unabhängigen" YouTube Kanal, damit ich mich informieren kann? 😂
RELIEF THERAPEUTICS Holding | 0,248 CHF
Avatar
16.04.21 20:02:45
Beitrag Nr. 8.683 ()
RELIEF THERAPEUTICS Holding | 0,248 CHF
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
16.04.21 20:26:05
Beitrag Nr. 8.684 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: