checkAd

Tages-Trading-Chancen am Dienstag den 07.04.2020 - 500 Beiträge pro Seite

eröffnet am 06.04.20 22:15:02 von
neuester Beitrag 08.04.20 10:46:49 von


  • 1
  • 2

Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
06.04.20 22:15:02
Beitrag Nr. 1 ()


Tages-Trading-Chancen ist seit 2005 DIE börsentägliche Diskussion rund um Aktienindizes, Währungen, Rohstoffe und Blue Chips auf wallstreet : online.

Viele Fragen wurden natürlich im Laufe der 10 Jahre Tages-Trading-Chancen bereits beantwortet und sind über die Suche oder diese umfangreiche Linksammlung auffindbar. Bitte denkt beim Handeln an die 20 Goldenen Regeln im Trading und beachtet die Forenregeln in der nun beginnenden Diskussion. Denn alle hier vorgestellten Trades und Markteinschätzungen stellen nur die Meinung der einzelnen Mitglieder dar und sind somit keine Handlungsempfehlung für andere Leser! Kursrelevante Aussagen müssen mit Quellen belegt werden.

Besonders wertvolle Beiträge sollten mit Hilfe des Daumen-Symbols honoriert werden. Auch könnt Ihr Eure Lieblingsmitglieder (direkt am Mitgliedsnamen auf der Profilseite) abonnieren, um immer auf dem Laufenden zu sein.

Weitere Social Media Kanäle von wallstreet : online sind:
XING-Gruppe
Facebook
Google +


Termine für den aktuellen Handelstag

Diese gibt es ganz ausführlich auf wallstreet : online als Wirtschaftskalender, praktischerweise sogar mit Kalender-Export-Funktion. Für den morgigen Handelstag stehen demnach folgende Termine an (für mehr: Termin anklicken):

Wirtschafts- und Börsentermine vom Dienstag, 07.04.2020

ZeitLandRelev.TerminAktuellPrognoseVorherig
01:30JapanJPNDurchschnittsverdienst (Jahr)1%2,1%1,5%
01:30JapanJPNGesamte Haushaltsausgaben (Jahr)-0,3%-3,9%-3,9%
01:50JapanJPNJP Devisenreserven1,366 Bil.$-1,359 Bil.$
02:00Euro ZoneEURTreffen der Eurogruppe---
06:30HollandNLDVerbraucherpreisindex, nicht saisonbereinigt (im Jahresvergleich)1,4%-1,6%
07:00JapanJPNIndex der gesamtwirtschaftlichen Aktivität95,895,195,2
07:00JapanJPNFührender Wirtschaftsindex92,190,490,5
08:00FinnlandFINHandelsbilanz-770 Mio.€--365 Mio.€
08:00DeutschlandDEUIndustrieproduktion s.a. w.d.a. (Jahr)-1,2%-3,9%-1,3%
08:00DeutschlandDEUIndustrieproduktion s.a. (Monat)0,3%-0,9%3%
08:45FrankreichFRAImporte, EUR47,5 Mrd.€-46,2 Mrd.€
08:45FrankreichFRALeistungsbilanz-3,8 Mrd.€--2,8 Mrd.€
08:45FrankreichFRAExporte, EUR42,3 Mrd.€-40,3 Mrd.€
08:45FrankreichFRAHandelsbilanz EUR-5,22 Mrd.€-4,93 Mrd.€-5,89 Mrd.€
09:00ÖsterreichAUTGroßhandelspreise n.s.a (Monat)-3,2%--1,2%
09:00ÖsterreichAUTGroßhandelspreis n.s.a (Jahr)-4,7%--1,2%
10:00ItalienITAEinzelhandelsumsätze n.s.a ( Jahr )5,7%0,2%1,4%
10:00ItalienITAEinzelhandelsumsätze s.a. ( Monat )0,8%0,4%0%
12:00USAUSANFIB Geschäftsoptimismus kleiner Unternehmen96,4104,6104,5
14:55USAUSARedbook Index (Monat)0,9%-1,3%
14:55USAUSARedbook Index (Jahr)5,3%-6,3%
16:00KanadaCANIvey PMI s.a264154,1
16:00USAUSAIBD/TIPP Wirtschaftsoptimismus ( Monat )47,8-53,9
16:00KanadaCANIvey Einkaufsmanagerindex28,2-53,2
16:00USAUSAJOLTS Stellenangebote6,882 Mio.6,6 Mio.6,963 Mio.
21:00USAUSAVerbraucherkredit22,3 Mrd.$14 Mrd.$12 Mrd.$

Webinare

Es wurden keine Daten gefunden


Viel Erfolg wünscht das wallstreet : online -Team

P.S.: Folgt „mir“ und erhaltet jeweils einen Alert (KLICKEN!), wenn es eine neue automatisch angelegte Diskussion gibt
Avatar
06.04.20 22:17:11
Beitrag Nr. 2 ()
Daxacan-Tagessignal für Dienstag, den 7. April 2020
Das Daxacan-Tagessignal für den Intraday-Handel:
---
Die Order für den 7. April 2020:
BUY Stopp @ 10.133
---
Wie dieses Signal zu lesen ist, lässt sich hier nachlesen:
https://www.wallstreet-online.de/diskussion/1294452-1-10/tae…
Dort werden auch die Ergebnisse der Vergangenheit (seit 2007!) veröffentlicht...
---
---
Unser zweites Signal, die Daxacan-SWING-Systematik fürs Positions-Trading, wechselte am 08.01.2020 zur Eröffnung auf die Käuferseite:
---
Diese Position wurde am 26.02.2020 ausgestoppt
= Glatt bei 12.682
---
Geschlossene Positionen:
08.01.2020 - 26.02.2020: Long bei 13.141 und glatt bei 12.682 = -459 Punkte
10.12.2019 - 08.01.2020: Short bei 13.065 und glatt bei 13.141 = -76 Punkte
30.08.2019 - 10.12.2019: Long bei 11.850 und glatt bei 13.065 = + 1.215 Punkte
01.08.2019 - 30.08.2019: Short bei 12.149 und glatt bei 11.850 = + 299 Punkte
24.07.2019 - 01.08.2019: Long bei 12.523 und glatt bei 12.149 = -374 Punkte
15.07.2019 - 24.07.2019: Short bei 12.347 und glatt bei 12.523 = -164 Punkte
09.01.2019 - 15.07.2019: Long bei 10.885 und glatt bei 12.347 = + 1.462 Punkte
19.10.2018 - 09.01.2019: Short bei 11.579 und glatt bei 10.885 = + 694 Punkte
---l
Alles ohne Obligo! Keine Anlageberatung! Keine Haftung!! Just4fun!!!
DAX | 10.180,00 PKT
Avatar
06.04.20 22:28:04
Beitrag Nr. 3 ()
Relevante Statistiken:
1. DAX und DOW um Monaswechsel zum April:
http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1171825-411-420/#…
http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1171825-411-420/#…
Update zum "Turn of the Month" beim DAX:
https://www.trading-treff.de/wissen/trading-setup-turn-of-th…
2. DAX für Monatstrader (März->April):
http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1171825-421-430/#…
3. DAX für Quartalstrader (Q1->Q2):
http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1171825-421-430/#…
4. Mittwoch ist Vollmond:
http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1171825-851-860/#…
5. DAX und DOW um Ostern:
http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1171825-411-420/#…
http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1171825-411-420/#…
6. Typischer DAX-Monatsverlauf im April:
http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1171825-421-430/#…
http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1171825-421-430/#…

DAX Pivots
R3 10423,64
R2 10260,48
R1 10167,82
PP 10004,66
S1 9912,00
S2 9748,84
S3 9656,18

FDAX Pivots
R3 10990,00
R2 10620,00
R1 10394,50
PP 10024,50
S1 9799,00
S2 9429,00
S3 9203,50

CFD-DAX Pivots (8:00-22:00)
R3 10809,27
R2 10539,43
R1 10377,27
PP 10107,43
S1 9945,27
S2 9675,43
S3 9513,27

DAX Wochen Pivots
R3 10728,52
R2 10412,47
R1 9969,12
PP 9653,07
S1 9209,72
S2 8893,67
S3 8450,32

FDAX Wochen Pivots
R3 10723,67
R2 10398,33
R1 9950,67
PP 9625,33
S1 9177,67
S2 8852,33
S3 8404,67

DAX-Gaps
19.02.2020 13789,00
21.02.2020 13579,33
10.02.2020 13494,03
26.02.2020 12774,88
27.02.2020 12367,46
05.03.2020 11944,72
06.03.2020 11541,87
15.08.2019 11412,67
27.12.2018 10381,51
03.08.2016 10170,21
03.04.2020 9525,77
23.03.2020 8741,15
19.06.2013 8197,08
10.07.2013 8066,48
08.07.2013 7968,54
05.07.2013 7806,00
24.06.2013 7692,45
30.11.2012 7405,50
28.11.2012 7343,41
21.11.2012 7184,71
16.11.2012 6950,53

FDAX-Gaps
20.02.2020 13713,00
21.02.2020 13559,00
04.03.2020 12238,50
06.03.2020 11543,00
15.08.2019 11410.00
10.03.2020 10869,00
11.03.2020 10330,00
03.04.2020 9503,00
23.03.2020 8782,00
21.11.2012 7192,00


Petition - Initiative: Rücknahme der steuerlichen Benachteiligungen privater Anleger
https://www.openpetition.de/petition/online/initiative-rueck…
DAX | 10.187,00 PKT
Avatar
06.04.20 22:46:49
Beitrag Nr. 4 ()
Sie haben es getan,
da ging es dahin,
doch bei kluger Posi,
nicht so schlimm.

IdS 🥂
DAX | 10.205,00 PKT
Avatar
06.04.20 23:30:49
Beitrag Nr. 5 ()
Kawumm'sche MORGENANALYSE zum Dienstag, den 07.04.2020
Video:


Wie der Phönix aus der Asche konnte sich unser Dax nun am Montag empor recken und dabei sogar die Hochs der letzten Woche überbieten. Damit steht ein technischer Ausbruch nun im Raum.

Guten Morgen :)
Marken mit Wichtigkeit und hoher Reaktionsfreundlichkeit für heute und die nächsten Tage sind meiner Meinung nach: 12640, 12560, 12330, 12110, 12009, 11750, 11600, 11356, 11200, 10922, 10730, 10550, 10325, 10175, 9920, 9350, 8800, 8000, 7500
Chartlage: oberhalb von 10000 positiv
Tendenz: seitwärts, aber oberhalb von 10270 weitere Schübe möglich
Grundstimmung: aktiver Ausbruch mit noch Potentialen oberhalb


Chartdarstellung: Dax H1, 08:00-22:00
(blau= favorisierte Route, rot oder türkis = alternative Route)


Zum Montag war die 9630 weiter wichtig. Schafft es der Dax darüber sollte er sich Raum bis 9740, 9820 und gar 9900 eröffnen. Was wir brauchten warenklare große deutliche Impulskerzen, das gilt oben wie unten, um mal wieder ein paar Meter laufen zu können. So die wichtigen Teile aus dem Fazit. Im Nachhinein betrachtet war das einmal eine Analyse für die Tonne, denn schon zum Handelsstart war weder der Long-Trigger bei 9630 nutzbar, noch eines der Ziele oben, weil wir einfach mal direkt darüber schon eröffneten. Und dort tat er genau das was sich die wenigsten dann noch vorstellen konnten, nämlich einfach mal noch 350p durchzugaloppieren.

Damit hat unser Dax nun den lang ersehnten Short-Squeeze angegangen von dem wir hier schon so oft gesprochen hatten. Der der diejenigen unter Druck bringen sollte die in der Range um 8500 herum noch Short aufgesprungen waren. Nun ist es allerdings so, dass diese 100p die wir hier nun über das letzte hoch hinaus sind noch keinen von da unten aus der Reserve locken. Da müsste schon noch etwas Distanz auf den Tacho kommen, damit man da die richtigen Leute aus den richtigen Positionen bekommt. Ich möchte daher nicht ausschließen, dass wir hier durchaus noch eine Wiederholung bekommen könnten, hoch bis 10310, 10430 und vielleicht sogar gleich bis an die 10800/11000 hoch. Fakt ist auf jeden Fall, dass unser Dax die letzten Hochs überwinden konnte und das ist als Kaufsignal zu werten.

Trotzdem ist die Börse keine Einbahnstraße und es ist immer gut, sich auf mehrere Szenarien einzustellen, damit man nicht völlig vom Hocker fällt, wenn hier rote Kerzen reinkommen. Sollte unser Dax zum Dienstag nun zurücklaufen, wären dann Rücklaufbereiche insbesondere bei 10150 und 10060 auszumachen. Im Grunde sollte er sich damit schon zufrieden geben können. Kann er von dort wieder aufdrehen ist eine Trendfortsetzung bis 10300 und mehr locker möglich. Kann die 10060 nicht halten, wäre dann erst wieder unten bei 9900 brauchbares Material zu finden. Kommen hier aber keine roten Kerzen und stattdessen nur weiterer Druck nach oben, behalten Sie bitte das Shortsqueeze-Szenario mit im Hinterkopf.

Fazit: Unser Dax hat sich zum Montag kräftig rausgestellt. Weitere Hochs müssen nun eingeplant werden, da sich unser Dax direkt im Ausbruch befindet. Kann er sich also weiter oben rausstellen muss mit einem Erreichen von 10310, 10430 und sogar 10800 / 11000 gerechnet werden. Rücklaufpunkte die ihn dabei Unterstützen liegen nun bei 10150 und 10060. Tiefer wäre dann schon wieder eher etwas komisch und unpassend, da dann schnell wieder ein Fehlausbruch im Raum stehen könnte, nach dem der Ausbruch unten in der Vorwoche ja schon missglückte. Druck ist aber genug dagewesen und die Lage auch wieder positiv. Er könnte es dann also wirklich mal versuchen hier noch etwas Land zu gewinnen.

Chartdarstellung: Dax D1, 08:00-22:00
(blau= favorisierte Route, rot oder türkis = alternative Route)


Hinweis gemäß §85 WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor (Martin Neick von money-monkeys.com) erklärt, dass er zum Zeitpunkt der Analyse im Besitz von in der Analyse erwähnten Finanzinstrumenten ist und weist auf den bestehenden Interessenkonflikt hin. Weiterhin spiegelt der Inhalt des Beitrages die persönliche Meinung des Autors wieder. Dieser übernimmt für die Richtigkeit und Vollständigkeit keine Verantwortung und schließt jegliche Regressansprüche aus. Dieser Beitrag stellt keine Kaufs- oder Verkaufsempfehlung dar, er dient rein zur Erläuterung charttechnischer Analyseansätze.

Ihr wollt keinen Beitrag mehr verpassen? Dann klickt -> HIER <- um über neue Beiträge von mir informiert zu werden.
DAX | 10.205,00 PKT
Avatar
07.04.20 00:53:16
Beitrag Nr. 6 ()
Nasdaq 100
Nasdaq 100 Short bleibt wie im Dax vorerst drinnen.

Was ich für den Dow gedacht hatte, biete nun die Nase.

> 38er und < 50er Fibo

TP 1 bis 3: ~ 7.650, ~ 6.900 und 6.000


Viel Glück für morgen und lG - Betty


Ah ja, der Chart dazu:

DAX | 10.205,00 PKT
7 Antworten
Avatar
07.04.20 02:16:41
Beitrag Nr. 7 ()
787 dow short
DAX | 10.205,00 PKT
1 Antwort
Avatar
07.04.20 03:56:54
Beitrag Nr. 8 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.258.319 von idRldK am 07.04.20 02:16:41Hi Betty, wo siehst du den TP im Dow gerade?
DAX | 10.205,00 PKT
Avatar
07.04.20 06:37:22
Beitrag Nr. 9 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.258.319 von idRldK am 07.04.20 02:16:41
Zitat von idRldK: 787 dow short


Chart mit max Zielen dazu:

DAX | 10.205,00 PKT
Avatar
07.04.20 07:10:11
Beitrag Nr. 10 ()
Guten Morgen - dax weiter bullish 😃 heute Nacht waren wir indikativ schon bei 10290
DAX | 10.192,00 PKT
5 Antworten
Avatar
07.04.20 07:15:52
Beitrag Nr. 11 ()
Das sieht zwar alles nicht schlecht aus, Betty, und danke dafür, aber bei der bevorstehenden Nachrichtenlage, dass ja alles so toll ist wieder, kann ich mir keine fallenden Kurse vorstellen und vor allem nicht so tief ... Ich werd's aber trotzdem weiter beobachten ...

Ich vermute die ziehen den Dax heute weiter kräftig nach Norden auf Grund der "florierenden" Wirtschaft ...
DAX | 10.183,00 PKT
1 Antwort
Avatar
07.04.20 07:18:04
Beitrag Nr. 12 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.258.481 von Nobody82 am 07.04.20 07:15:52
Zitat von Nobody82: Das sieht zwar alles nicht schlecht aus, Betty, und danke dafür, aber bei der bevorstehenden Nachrichtenlage, dass ja alles so toll ist wieder, kann ich mir keine fallenden Kurse vorstellen und vor allem nicht so tief ... Ich werd's aber trotzdem weiter beobachten ...

Ich vermute die ziehen den Dax heute weiter kräftig nach Norden auf Grund der "florierenden" Wirtschaft ...


Kurz nach 10Uhr könnte die Reise, genau wie gestern, wieder los gehen ...
DAX | 10.179,00 PKT
Avatar
07.04.20 07:19:31
Beitrag Nr. 13 ()
Konjunkturseitig steht ja diese Woche auch nichts an, was den DAX vom aktuellen Kurs abhalten könnte.

Schätze heute mit 6,5% zum Schlusskurs
DAX | 10.186,00 PKT
Avatar
07.04.20 07:26:03
Beitrag Nr. 14 ()
aufgrund der allgemeinen Beruhigung bzgl Corona steigt der DAX ! Und das ist auch gut so ....
DAX | 10.195,00 PKT
Avatar
07.04.20 07:30:23
Beitrag Nr. 15 ()
Guten Morgen Zusammen,

Also bei IG verlieren 76% der Kunden ihr Geld.
Aktuell bei DAX 66% Short, beim DOW 72% Short.

Also wird mal wieder ein Tiefgrüner Tag 😂

Ich hoffe zwar auf weitere Erholung nach Süden, aber das hier ist kein „Wünsch Dir was...“
DAX | 10.184,50 PKT
1 Antwort
Avatar
07.04.20 07:33:58
Beitrag Nr. 16 ()
Moin,

wenn die Lawine mal los rollt gehts wieder mit Vollgas runter
DAX | 10.168,50 PKT
Avatar
07.04.20 07:39:49
Beitrag Nr. 17 ()
Wenn es so weiter geht dann haben wir schon diese Woche ein neues Allzeithoch. :)
DAX | 10.221,00 PKT
Avatar
07.04.20 07:41:23
Beitrag Nr. 18 ()
704 dow short
DAX | 10.224,50 PKT
11 Antworten
Avatar
07.04.20 07:46:52
Beitrag Nr. 19 ()
Die deutsche Industriezahlen um 8 Uhr werden sicherlich sensationell schlecht und sind ein weiterer Grund das der DAX 200 Punkte steigt. Ein Hoch auf die DAX-Manipulateure!
DAX | 10.233,00 PKT
1 Antwort
Avatar
07.04.20 07:48:13
Beitrag Nr. 20 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.258.535 von Aipnos am 07.04.20 07:30:23
Zitat von Aipnos: Guten Morgen Zusammen,

Also bei IG verlieren 76% der Kunden ihr Geld.
Aktuell bei DAX 66% Short, beim DOW 72% Short.

Also wird mal wieder ein Tiefgrüner Tag 😂

Ich hoffe zwar auf weitere Erholung nach Süden, aber das hier ist kein „Wünsch Dir was...“


EXAKT das ist der Punkt!
Mein Schein bei 10.298 wird heute dran glauben. Mal schauen ab er 9h noch sieht...
Selbst die bei 10.500 sehe ich heute in Rauch aufgehen - that's life!
DAX | 10.247,50 PKT
Avatar
07.04.20 07:48:50
Beitrag Nr. 21 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.258.610 von idRldK am 07.04.20 07:41:23
Zitat von idRldK: 704 dow short


Tu's nicht!
DAX | 10.268,00 PKT
Avatar
07.04.20 07:53:05
Beitrag Nr. 22 ()
Ich sehe schon, die können gar nicht so lange warten um den Dax endlich in die Höhe zu schießen ... Es lebe die florierende Wirtschaft ...
DAX | 10.256,00 PKT
Avatar
07.04.20 07:54:03
Beitrag Nr. 23 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.258.469 von beyond am 07.04.20 07:10:11
Zitat von beyond: Guten Morgen - dax weiter bullish 😃 heute Nacht waren wir indikativ schon bei 10290


der Rücksetzter zum Ausbruch - und 61er - heute morgen um 5 -6 Uhr gemacht.

Chart perfekt jetzt - die meisten habens verschlafen denke ich :yawn:
DAX | 10.273,00 PKT
Avatar
07.04.20 07:56:33
Beitrag Nr. 24 ()
Heute mindestens 10500 und wenn gut läuft sogar 10800 ... Sollte kein Problem sein bei der florierenden Wirtschaft und den Zulieferungen aus Italien und Spanien ...

Ein Freund von mir muss seine Badsanierung erstmal auf die lange Bank schieben, denn die Fliesen werden in Spanien hergestellt und da ist erstmal Lieferstop auf unbestimmte Zeit ...
DAX | 10.267,00 PKT
Avatar
07.04.20 07:57:07
Beitrag Nr. 25 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.258.469 von beyond am 07.04.20 07:10:11
Zitat von beyond: Guten Morgen - dax weiter bullish 😃 heute Nacht waren wir indikativ schon bei 10290


Ein Bad ohne Unterbrechung.....:lick:



"Etwas Großes" wurde längst angekündigt worden, mal gucken was Herr G. heute wieder für ne Marke im Köcher hat, sofern heute wieder Interesse besteht ;)
DAX | 10.272,50 PKT
3 Antworten
Avatar
07.04.20 07:57:13
Beitrag Nr. 26 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.258.655 von Highspeed2806 am 07.04.20 07:46:52
Zitat von Highspeed2806: Die deutsche Industriezahlen um 8 Uhr werden sicherlich sensationell schlecht und sind ein weiterer Grund das der DAX 200 Punkte steigt. Ein Hoch auf die DAX-Manipulateure!


ist doch alles Käse von gestern - natürlich sind die nicht besonders gut ;)
DAX | 10.276,50 PKT
Avatar
07.04.20 07:57:40
Beitrag Nr. 27 ()
Wir sind in 4 wochen wieder draussen und werden uns die birne vollkippen während wir am handy iphone 12s bestellen. Die gastro wird vom staat schon am leben gehalten werden. Kurzarbeit rettet den mittelstand. 3 monate arbeitsausfall kann einfach nicht 50% day verfall legimitieren. Das ist wunschdenken der shorts! Beim dowj spy seh ich es ja noch ein dass ihr hofft weil das land abgefuckt ist und die „nur“ um 30% gedippt waren. In deutschland aber auf weiteren fall zu hoffen ist lächerlich.
DAX | 10.274,50 PKT
1 Antwort
Avatar
07.04.20 08:00:14
Beitrag Nr. 28 ()
DAX | 10.246,50 PKT
Avatar
07.04.20 08:03:58
Beitrag Nr. 29 ()
DAX | 10.256,00 PKT
Avatar
07.04.20 08:05:07
Beitrag Nr. 30 ()
Zur Zeit gibt es mehr Idioten als Aktien am Markt, sonst würde es nicht so steigen.
DAX | 10.246,50 PKT
5 Antworten
Avatar
07.04.20 08:07:42
Beitrag Nr. 31 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.258.730 von R32 am 07.04.20 07:57:07Hoffentlich hat er den Haufen ordentlich desinfiziert 😂
DAX | 10.265,50 PKT
Avatar
07.04.20 08:07:43
Beitrag Nr. 32 ()
Also das ist hier ja alle wieder sehr bullisch sind, ist ja super dann ist die ganze Krise ja schon vorbei …:-)

Habe mal ne Frage zum Dow . wir sind doch jetzt in dem Bereich des 38,2 % Retracements der großen Abwärtsbewegung … da wäre doch eigentlich die Möglichkeit wieder umzukehren oder ?
DAX | 10.265,50 PKT
1 Antwort
Avatar
07.04.20 08:08:18
Beitrag Nr. 33 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.258.814 von Gruenspan59 am 07.04.20 08:05:07habe momentan keinen Trade laufen,aber da hast Du eindeutig Recht. Ich würde jetzt nie im Leben Aktien zukaufen. Habe zwar einen Teil im Depot-wo ich auch mittlerweile froh bin, doch was da jetzt abgeht ist eindeutig nicht normal.
Gut: Börse schaut in die Zukunft...dass stimmt, doch die Zukunft wird Pleiten ohne Ende bringen...
DAX | 10.273,00 PKT
Avatar
07.04.20 08:09:56
Beitrag Nr. 34 ()
10295 - sollte zunächst daS Ziel sein
DAX | 10.285,00 PKT
Avatar
07.04.20 08:10:52
Beitrag Nr. 35 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.258.841 von StillerMitleser2020 am 07.04.20 08:07:43
Zitat von StillerMitleser2020: Also das ist hier ja alle wieder sehr bullisch sind, ist ja super dann ist die ganze Krise ja schon vorbei …:-)

Habe mal ne Frage zum Dow . wir sind doch jetzt in dem Bereich des 38,2 % Retracements der großen Abwärtsbewegung … da wäre doch eigentlich die Möglichkeit wieder umzukehren oder ?



Ich sehe gerade Betty hatte es schon mit Chart gezeigt ...alles klar ...
DAX | 10.296,50 PKT
Avatar
07.04.20 08:11:49
Beitrag Nr. 36 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.258.247 von idRldK am 07.04.20 00:53:16Guten Morgen, kannst Du mal den Dax rein Posten hab so in Erinnerung das bei 10400 das 62er ist.
Mindestanforderung für die Korrektur bevor es runter geht.
Besten Dank im voraus, Rippche
DAX | 10.318,00 PKT
2 Antworten
Avatar
07.04.20 08:12:59
Beitrag Nr. 37 ()
90% der Flug- und Autoindustrie ist gegroundet und die deutsche Infustrieproduktion ist bei 0.3%. Das ich nicht lache...beginnen jetzt die Fake News auch in Deutschland?
Nun dann switchen wir voll Kanne auf Long um, es ist ja alles wunderbar und die US- und Deutsche Industrie läuft auf Hochtouren.
DAX | 10.333,50 PKT
1 Antwort
Avatar
07.04.20 08:13:23
Beitrag Nr. 38 ()
Habe ich 10500 geschrieben ... Die sehen wir noch vor 9Uhr ... und die 10800 noch vor Eröffnung der Amis ... Alles andere würde mich wundern bei der florierenden Wirtschaft ...
DAX | 10.352,00 PKT
Avatar
07.04.20 08:13:45
Beitrag Nr. 39 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.258.742 von shaxx am 07.04.20 07:57:40Wir sind jetzt am Dezembertief von 2018, was gleichzeitig einen Widerstand darstellt. Die Shorties liegen charttechnisch auf diesem Niveau richtig, fundamental auch.

Abwarten , was der Markt macht.
Sieht aus wie ein Mega Shortsqueeze. 😀
DAX | 10.347,50 PKT
Avatar
07.04.20 08:13:55
Beitrag Nr. 40 ()
330 Future

380-- usw.
DAX | 10.350,00 PKT
Avatar
07.04.20 08:14:13
Beitrag Nr. 41 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.258.907 von Highspeed2806 am 07.04.20 08:12:59
Zitat von Highspeed2806: 90% der Flug- und Autoindustrie ist gegroundet und die deutsche Infustrieproduktion ist bei 0.3%. Das ich nicht lache...beginnen jetzt die Fake News auch in Deutschland?
Nun dann switchen wir voll Kanne auf Long um, es ist ja alles wunderbar und die US- und Deutsche Industrie läuft auf Hochtouren.


Monat: Februar.
Der März sieht sicher anders aus...
DAX | 10.341,50 PKT
Avatar
07.04.20 08:16:16
Beitrag Nr. 42 ()
10345 auch wichtig
DAX | 10.334,00 PKT
Avatar
07.04.20 08:16:54
Beitrag Nr. 43 ()
Dienstag, 07.04.2020 - 07:57 Uhr – Kommentar
ifo: Deutsche Industrieproduktion wird massiv sinken - Britischer Premier Johnson auf Intensivstation


https://www.godmode-trader.de/artikel/ifo-deutsche-industrie…
DAX | 10.338,50 PKT
1 Antwort
Avatar
07.04.20 08:18:04
Beitrag Nr. 44 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.258.970 von Highspeed2806 am 07.04.20 08:16:54
Zitat von Highspeed2806: Dienstag, 07.04.2020 - 07:57 Uhr – Kommentar
ifo: Deutsche Industrieproduktion wird massiv sinken - Britischer Premier Johnson auf Intensivstation


https://www.godmode-trader.de/artikel/ifo-deutsche-industrie…


Deswegen steigt auch alles ...
DAX | 10.350,50 PKT
Avatar
07.04.20 08:19:08
Beitrag Nr. 45 ()
Stecker ziehen :rolleyes:
DAX | 10.358,00 PKT
1 Antwort
Avatar
07.04.20 08:20:33
Beitrag Nr. 46 ()
DAX am Morgen 07.04.2020
Volle Fahrt voraus im DAX?

Mit dem Ausbruch gestern aus der Mehr-Tages-Range wurde die Richtung aufgezeigt:



Damit ist auch gleich das GAP geschlossen worden, was noch im Chartbild stand. Jedoch mit einem neuem GAP - somit mit einer Insel:



Auf der Oberseite reichte es für eine Berührung der letzten lokalen Hochs. Diese sind in der Nacht noch einmal getestet worden und könnten die erste Unterstützung sein, wenn der Bulle ins Stocken gerät:



Das große Chartbild lässt hier noch das weitere GAP über 10.150 als Kursziel zu - wie hier dargestellt:



Bis dahin sehe ich das Momentum dann aber erst einmal als ausgereizt.

Komm gut in den Handelstag,
viel Erfolg und vor allem Gesundheit wünscht Dein Bernecker1977
DAX | 10.354,00 PKT
Avatar
07.04.20 08:20:56
Beitrag Nr. 47 ()
so wie es jetzt hochschiesst geht`s auch schnell wieder in eine andere Richtung. Es müssen nur die richtigen Leute die Knöpfe drücken ^^

würd gern mal wissen wie viele Leute schon ihr Depot gekillt haben. Persönlich glaube ich das wir vor Ostern nochmal die 22 k und unter die 10 k im Dax kommen. LAnges Wochenende + Ostern und evtl. Gespräche wg. Öl die scheitern könnten. Bis zum Donnerstag wirds spannend.
DAX | 10.359,50 PKT
Avatar
07.04.20 08:22:27
Beitrag Nr. 48 ()
Was für ein Short Squeeze da jetzt läuft!

40% meiner Scheine hat es zerrissen.

Der Markt gibt es - der Markt nimmt es!

Abendkasse beschreibt es immer wieder sehr gut, wenn man zu gierig wird.

Bitte bleibt vorsichtig!!!
DAX | 10.356,50 PKT
1 Antwort
Avatar
07.04.20 08:24:51
Beitrag Nr. 49 ()
Gestern wurde in den US Medien der Anstieg mit den abflachenden Infektionszahlen in den USA begründet. Trump redet von "Licht am Ende des Tunnels" "Big wounderful light". Es wird auf allen Medien für diese Woche der Corona Peak in den USA erwartet.

Gleichzeitig wird das Medikament hydroxychloroquine von Trump als Wundermittel auf jeder Pressekonferenz angepriesen. Einige Investoren gaben zu dem Anstieg von gestern Statements "Wir haben die Tiefs gesehen". "Die Quartalsberichte werden uns alle positiv überraschen" usw.

Was will ich damit sagen: auf dem Daily (Dow, SP500- Future Basis) hat sich nun wieder eine Aufwärtstrend gebildet. Ihr handelt also gegen den Markt, wenn ihr permanent reinshortet.

Am Ende könnte das nur eine Korrektur sein, was wir sehen, aber Korrekturen verlaufen langsam, ausgedehnt und schmerzhaft.

Sollte man ein wenig im Auge behalten.
DAX | 10.343,00 PKT
Avatar
07.04.20 08:25:24
Beitrag Nr. 50 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.259.015 von Gilera am 07.04.20 08:19:08
Zitat von Gilera: Stecker ziehen :rolleyes:


Okay:




:D
DAX | 10.336,00 PKT
Avatar
07.04.20 08:26:38
Beitrag Nr. 51 ()
Diese Vorlage lassen sie sich nicht mehr nehmen um weiter nach oben zu schiessen ... Gebt es einfach auf bzgl Short ... Das wird Nichts mehr ... Es kann nur noch steigen ... Alles andere würde mich wundern bei der florierenden Wirtschaft ...
DAX | 10.331,00 PKT
6 Antworten
Avatar
07.04.20 08:27:50
Beitrag Nr. 52 ()
Meine KO liegen bei 11300 und der Letzte Schein bei 11600. Ich hoffe doch, die werden nicht zerfleischt.

Bei 10400 dürfte mal Schluss sein.
DAX | 10.331,00 PKT
Avatar
07.04.20 08:29:26
Beitrag Nr. 53 ()
Alle reden über den Bärenmarkt....also kommt keiner. Ich frag mich noch immer, was die so gravierenden Folgen der Corona-Krise sein sollen. Kurse sind abgestürzt, ein paar Wochen Kontaktsperre, dann gehts weiter wie gehabt. Die Toten, die überall in den Medien gezeigt werden, jucken die Börse doch nicht im geringsten.....eher den emotionalen Aktionär, der eben den Fehler macht, da Zusammenhänge zu sehen.

Was mich etwas wundert ist, dass tatsächlich sehr viele -im eigenen Umfeld- dem Aufruf (Bildzeitung, Medien usw.) gefolgt sind, jetzt in die billigen Aktien zu investieren. Sind die Geldschleusen jetzt so weit offen, dass alle Bildzeitungsleser auf der Aktienwelle mitschwimmen dürfen. Normal gibts da einen "Dämpfer" von den Märkten.

Aber was ist heute schon noch normal.....
DAX | 10.331,00 PKT
11 Antworten
Avatar
07.04.20 08:29:27
Beitrag Nr. 54 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.259.120 von Nobody82 am 07.04.20 08:26:38
Zitat von Nobody82: Diese Vorlage lassen sie sich nicht mehr nehmen um weiter nach oben zu schiessen ... Gebt es einfach auf bzgl Short ... Das wird Nichts mehr ... Es kann nur noch steigen ... Alles andere würde mich wundern bei der florierenden Wirtschaft ...


Ich shorte trotzdem!!! Irgendwann hat jeder Irrsinn ein Ende
DAX | 10.331,00 PKT
5 Antworten
Avatar
07.04.20 08:30:10
Beitrag Nr. 55 ()
Lt.RKI sind Neuinfektionen und der verstorbenen wieder gestiegen.
DAX | 10.331,00 PKT
1 Antwort
Avatar
07.04.20 08:32:08
Beitrag Nr. 56 ()
Florierende Wirtschaft in Kurzarbeit,also hier in unserer Ecke gehen immer mehr Firmen in die Kurzarbeit
DAX | 10.331,00 PKT
Avatar
07.04.20 08:34:15
Beitrag Nr. 57 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.259.144 von rayvogel am 07.04.20 08:29:26Klar, da wird der Schalter wieder umgelegt und weiter geht es. Die Zulieferer sowie die globale Struktur passt dann auch wieder. Und Tesla baut halt weiter Beatmungsgeräte und BMW Schutzmasken, aber alles ist gut soweit. :laugh::laugh::laugh::laugh::laugh:
DAX | 10.336,50 PKT
Avatar
07.04.20 08:34:22
Beitrag Nr. 58 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.259.147 von Gruenspan59 am 07.04.20 08:29:27
Zitat von Gruenspan59:
Zitat von Nobody82: Diese Vorlage lassen sie sich nicht mehr nehmen um weiter nach oben zu schiessen ... Gebt es einfach auf bzgl Short ... Das wird Nichts mehr ... Es kann nur noch steigen ... Alles andere würde mich wundern bei der florierenden Wirtschaft ...


Ich shorte trotzdem!!! Irgendwann hat jeder Irrsinn ein Ende


Mach das, lief ja auch 2015-2020 gut für dich 😜
DAX | 10.332,50 PKT
1 Antwort
Avatar
07.04.20 08:36:41
Beitrag Nr. 59 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.259.198 von Chavreu am 07.04.20 08:34:22... mein fettester Deal ever!
DAX | 10.338,00 PKT
Avatar
07.04.20 08:36:44
Beitrag Nr. 60 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.259.165 von Maanmair am 07.04.20 08:30:10
Zitat von Maanmair: Lt.RKI sind Neuinfektionen und der verstorbenen wieder gestiegen.


Falsch. Big news -1.2%

https://twitter.com/risklayer/status/1247314601500434433?s=0…
DAX | 10.338,00 PKT
Avatar
07.04.20 08:37:00
Beitrag Nr. 61 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.258.610 von idRldK am 07.04.20 07:41:23
Zitat von idRldK: 704 dow short


geplant waren ~ 22.300 - geworden sind es 22.837 per SL


Die "langen" Shorts sind noch drinnen, ob raus oder nicht, wird mit der 10 Uhr Kerze entschieden.

DAX | 10.334,50 PKT
9 Antworten
Avatar
07.04.20 08:39:25
Beitrag Nr. 62 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.259.144 von rayvogel am 07.04.20 08:29:26Ich frag mich noch immer, was die so gravierenden Folgen der Corona-Krise sein sollen. Kurse sind abgestürzt, ein paar Wochen Kontaktsperre, dann gehts weiter wie gehabt.

Genau davon gehen alle (vor allem in den USA) von aus.

Wir bleiben alle 2 Wochen zu Hausen, dann ist alles vorbei. In meinem Umfeld warte alle sehnsüchtig auf das Ende von Ostern "Weil, dann können wir uns endlich wieder normal bewegen etc. und Fußball fängt wieder an und die Kneipen machen wieder auf"

:laugh::laugh::laugh:
DAX | 10.346,00 PKT
1 Antwort
Avatar
07.04.20 08:39:34
Beitrag Nr. 63 ()
Warum sollte es fallen ??
Also ich weiß es auch nicht , scheinbar blenden Alle das gesamte Umfeld aus und schauen durch eine rosarote Brille .
DAX | 10.346,00 PKT
Avatar
07.04.20 08:40:03
Beitrag Nr. 64 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.259.144 von rayvogel am 07.04.20 08:29:26
Zitat von rayvogel: Alle reden über den Bärenmarkt....also kommt keiner. Ich frag mich noch immer, was die so gravierenden Folgen der Corona-Krise sein sollen. Kurse sind abgestürzt, ein paar Wochen Kontaktsperre, dann gehts weiter wie gehabt. Die Toten, die überall in den Medien gezeigt werden, jucken die Börse doch nicht im geringsten.....eher den emotionalen Aktionär, der eben den Fehler macht, da Zusammenhänge zu sehen.

Was mich etwas wundert ist, dass tatsächlich sehr viele -im eigenen Umfeld- dem Aufruf (Bildzeitung, Medien usw.) gefolgt sind, jetzt in die billigen Aktien zu investieren. Sind die Geldschleusen jetzt so weit offen, dass alle Bildzeitungsleser auf der Aktienwelle mitschwimmen dürfen. Normal gibts da einen "Dämpfer" von den Märkten.

Aber was ist heute schon noch normal.....


Ohje was für ein Schlaf Schaf. Lese dir mal die Risikoanalyse von der Regierung 2012 durch. Unterste Seiten --> Pandemie! Dort steht alles drin zu Corona und ist fast 1:1 so passiert. Dort steht auch drin wie lange uns diese Grippe begleiten wird. Vlt verstehst du dann auch mal wieso das ganze passiert, wenn du dich weiter informierst.
DAX | 10.359,00 PKT
7 Antworten
Avatar
07.04.20 08:40:19
Beitrag Nr. 65 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.259.231 von idRldK am 07.04.20 08:37:00es wird eine Weltwirtschaftskrise geben, daher ist Short die beste Wahl. Vom Chart her würde ich erst bei 23400 Short gehen.Bis dahin könnte es echt noch laufen, doch das ist krank,,,
DAX | 10.359,50 PKT
8 Antworten
Avatar
07.04.20 08:40:58
Beitrag Nr. 66 ()
Moin,

"morgen 9 Uhr 10340".

Das könnte ziemlich gut Treffen.

Damit gehe ich heute davon aus dass wir ca. die 10660 (Mindestzielt) - 11368 (Maximalziel) anlaufen.

Die Woche sollte mindestens das Mindestziel angelaufen werden, ich könnte mir durch die guten Wirtschaftsdaten heute morgen 8 Uhr direkt heute vorstellen.

Gute Trades.
DAX | 10.358,50 PKT
Avatar
07.04.20 08:41:00
Beitrag Nr. 67 ()
ich muss mich ablenken während die OP läuft ....

08.31 Uhr: Deutsche Industrie durch Corona "abrupt gestoppt"

Nach Zahlen des Bundeswirtschaftsministeriums wirkt sich die Corona-Krise massiv auf die deutsche Industrie aus. Diese habe sich nach einer etwa zweijährigen Schwächephase gerade belebt, im Februar habe die Produktion noch um 0,4 Prozent zugelegt, betonte das Ministerium. Damit sei es jetzt aber vorbei: "Mit dem Ausbruch der Corona-Pandemie ist diese Entwicklung nun abrupt gestoppt. Die Industrieproduktion wird ab März und im Durchschnitt des zweiten Quartals kräftig einbrechen." Auch die Bauproduktion werde wegen der verringerten Zahl an Arbeitskräften "merkliche Einbußen" verzeichnen.

Wegen der Corona-Pandemie dürfte die gesamte Wirtschaft im laufenden Quartal drastisch schrumpfen. Auch im Gesamtjahr 2020 ist eine Rezession Experten zufolge nicht mehr zu vermeiden. Wirtschaftsminister Peter Altmaier hat schon betont, man müsse mit "tiefen Einschnitten" rechnen. Das Bruttoinlandsprodukt könnte in diesem Jahr noch stärker schrumpfen als während der Finanzkrise 2009, sagte Altmaier jüngst. Damals war die Wirtschaft um 5,7 Prozent eingebrochen.
08.12 Uhr: China meldet erstmals keinen Toten

Erstmals seit dem Ausbruch der Corona-Pandemie hat China keine neuen Todesopfer mehr gemeldet. Schon seit Wochen gab es den offiziellen Angaben zufolge täglich kaum noch neue Infektionen und nur noch wenige neue Tote in der Volksrepublik. Am Dienstag führte die Statistik der Pekinger Gesundheitskommission nun zum ersten Mal seit Januar überhaupt keinen neuen Todesfall mehr auf.

Erneut gab es laut den Angaben 32 "importierte" Infektionen, die bei Menschen bei der Einreise nach China nachgewiesen wurden. Insgesamt sind den offiziellen Angaben zufolge in China bislang 3.331 Menschen durch die Lungenkrankheit Covid-19 ums Leben gekommen, 81.740 haben sich demnach nachweislich infiziert. Die tatsächlichen Zahlen dürften allerdings deutlich höher liegen, da die Art der Erhebung immer wieder geändert worden ist und viele Fälle nicht in der Statistik auftauchen.

Als Zeichen, dass sich die Lage gebessert hat, sollen mehr als zweieinhalb Monate nach der Abriegelung der chinesischen Metropole Wuhan die letzten Beschränkungen der Bewegungsfreiheit für die elf Millionen Bewohner aufgehoben werden. In der schwer betroffenen Metropole, wo die Pandemie im Dezember ihren Ausgang genommen hatte, wird ab Mitternacht Ortszeit (Dienstag 18.00 MESZ) der Verkehr normalisiert.
07.58 Uhr: Neuinfektionen steigen in Deutschland wieder stärker an

In Deutschland ist die Zahl der Neuinfektionen und der infolge einer Ansteckung verstorbenen Patienten wieder stärker angestiegen. Das Robert-Koch-Institut (RKI) meldet 99.225 bestätigte Infektionsfälle, das ist ein Anstieg binnen 24 Stunden um 3.834. Am Tag zuvor hatte das RKI noch 3.677 Neuinfektionen mitgeteilt. Die Zahl der verstorbenen Patienten stieg um 173 auf nun 1.607. Am Montag lag der Anstieg hier noch bei 92 Todesfällen binnen 24 Stunden.
DAX | 10.358,50 PKT
1 Antwort
Avatar
07.04.20 08:41:36
Beitrag Nr. 68 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.259.258 von indexhunter am 07.04.20 08:39:25.... man kann es zusamenfassen: Corona stellt nach Ostern seine Aktivitäten ein. :laugh::laugh::laugh::laugh::laugh:
DAX | 10.390,00 PKT
Avatar
07.04.20 08:42:23
Beitrag Nr. 69 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.259.273 von gold8000 am 07.04.20 08:40:19
Zitat von gold8000: es wird eine Weltwirtschaftskrise geben, daher ist Short die beste Wahl. Vom Chart her würde ich erst bei 23400 Short gehen.Bis dahin könnte es echt noch laufen, doch das ist krank,,,


Der Dow hat locker Luft bis 26.000 und es wäre immer noch nur eine Erholung. Das dauert natürlich noch ein paar Tage.
DAX | 10.373,00 PKT
7 Antworten
Avatar
07.04.20 08:42:24
Beitrag Nr. 70 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.259.270 von Manu1310 am 07.04.20 08:40:03
Zitat von Manu1310:
Zitat von rayvogel: Alle reden über den Bärenmarkt....also kommt keiner. Ich frag mich noch immer, was die so gravierenden Folgen der Corona-Krise sein sollen. Kurse sind abgestürzt, ein paar Wochen Kontaktsperre, dann gehts weiter wie gehabt. Die Toten, die überall in den Medien gezeigt werden, jucken die Börse doch nicht im geringsten.....eher den emotionalen Aktionär, der eben den Fehler macht, da Zusammenhänge zu sehen.

Was mich etwas wundert ist, dass tatsächlich sehr viele -im eigenen Umfeld- dem Aufruf (Bildzeitung, Medien usw.) gefolgt sind, jetzt in die billigen Aktien zu investieren. Sind die Geldschleusen jetzt so weit offen, dass alle Bildzeitungsleser auf der Aktienwelle mitschwimmen dürfen. Normal gibts da einen "Dämpfer" von den Märkten.

Aber was ist heute schon noch normal.....


Ohje was für ein Schlaf Schaf. Lese dir mal die Risikoanalyse von der Regierung 2012 durch. Unterste Seiten --> Pandemie! Dort steht alles drin zu Corona und ist fast 1:1 so passiert. Dort steht auch drin wie lange uns diese Grippe begleiten wird. Vlt verstehst du dann auch mal wieso das ganze passiert, wenn du dich weiter informierst.


...eher den emotionalen Aktionär, der eben den Fehler macht, da Zusammenhänge zu sehen.
DAX | 10.373,00 PKT
1 Antwort
Avatar
07.04.20 08:42:46
Beitrag Nr. 71 ()
Konjunktur & Politik

Die deutsche Industrie erwartet in den kommenden drei Monaten einen massiven Rückgang. Der ifo-Index der Produktionserwartungen ist im März von plus 2,0 auf minus 20,8 Punkte abgestürzt. Dieser Einbruch ist der schärfste seit Beginn der Umfrage 1991. In der Weltfinanzkrise 2008 fiel der Index im November um 13,3 Punkte. „Vermutlich ist die Entwicklung noch unterzeichnet, weil die meisten Antworten bis Mitte des Monats März eingingen“, sagt der Leiter der ifo-Befragungen, Klaus Wohlrabe.
DAX | 10.379,00 PKT
Avatar
07.04.20 08:44:10
Beitrag Nr. 72 ()
10400 Widerstand von Dezember 2018/Januar 2019, mal schauen, was passiert.
DAX | 10.375,00 PKT
Avatar
07.04.20 08:45:04
Beitrag Nr. 73 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.259.147 von Gruenspan59 am 07.04.20 08:29:27
Zitat von Gruenspan59:
Zitat von Nobody82: Diese Vorlage lassen sie sich nicht mehr nehmen um weiter nach oben zu schiessen ... Gebt es einfach auf bzgl Short ... Das wird Nichts mehr ... Es kann nur noch steigen ... Alles andere würde mich wundern bei der florierenden Wirtschaft ...


Ich shorte trotzdem!!! Irgendwann hat jeder Irrsinn ein Ende


Ich kann daran einfach nicht mehr glauben, dass etwas fallen soll ... Alles wird schön geredet und was nicht schön geredet wird wird mit Geld (Hilfspakete) ausgeglichen ... Es laufen keine Autos vom Band und trotzdem steigen die Aktie um 14% ... Bei dem ganzen anderen Rest will ich gar nicht von reden ... Lebensmittel sind gefühlt auch schon gestiegen ... Broccoli hatt letztens noch 1,19 gekostet, jetzt 1,59 ... Paprika 4,44 jetzt 5,55 das Kilo ... Die Liste ist noch länger ...

Spielt aber alles andere keine Rolle ... Die Börsen steigen weiter und wenn nicht twittert Trump (vor wenigen Tagen beschwört er die Menschen auf die schwersten wochen ein und gestern war schon wieder Licht am Ende des Tunnels?! Hat er überhaupt noch einen Plan?!) wieder und alles ist schick ...

Die Börsenwelt war noch nie so krank wie in letzten Monaten ...
DAX | 10.368,00 PKT
2 Antworten
Avatar
07.04.20 08:45:28
Beitrag Nr. 74 ()
Vorsicht....

Lockdown ist noch lange nicht in Deutschland beendet!!! dafür sind die Zahlen viel zu hoch!!!

Österreich (aktuell ca 13000 fälle) wird den lockdown lockern...

Deutschland wohl nicht.....und in den USA wird es noch sehr heikel werden mit den krassen infektionszahlen!!!!

passt auf euer geld auf!!! noch ist vorsicht geboten!!!!
DAX | 10.364,50 PKT
1 Antwort
Avatar
07.04.20 08:45:28
Beitrag Nr. 75 ()
Denke auch dass der Dow Jones heute die 24000 knackt. 25000 bis Ende der Woche. Short ist vorbei!
DAX | 10.364,50 PKT
Avatar
07.04.20 08:45:49
Beitrag Nr. 76 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.259.165 von Maanmair am 07.04.20 08:30:10Wo hast du die Daten her? Meine sagen bisschen was anderes.
DAX | 10.373,00 PKT
Avatar
07.04.20 08:46:13
Beitrag Nr. 77 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.259.285 von forced2ignore am 07.04.20 08:41:00Alles Gute für die OP!

Ich denke auch daran.
Er oder sie wird das packen!!!

Familie ist das wichtigste!!!
DAX | 10.371,00 PKT
Avatar
07.04.20 08:46:38
Beitrag Nr. 78 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.259.375 von Aktientrade am 07.04.20 08:45:28Strong Long Danke, du bist so zuverlässig 🤠
DAX | 10.370,00 PKT
Avatar
07.04.20 08:47:00
Beitrag Nr. 79 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.259.366 von Nobody82 am 07.04.20 08:45:04Die Fakten kommen noch früh genug
DAX | 10.361,00 PKT
1 Antwort
Avatar
07.04.20 08:47:15
Beitrag Nr. 80 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.259.060 von IQ4U am 07.04.20 08:22:27Kopf hoch, geht weiter. Solche Bewegungen sind einfach fies wenn man auf der falschn Seite steht.

Und das seit Montag früh ist wirklich eine der ganz fiesen. im DJI sind wir bei 2000 Punkte hoch (10%). Das ist gefährlcih für jedes Depot.
DAX | 10.358,50 PKT
Avatar
07.04.20 08:47:23
Beitrag Nr. 81 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.259.321 von rayvogel am 07.04.20 08:42:24
Zitat von rayvogel:
Zitat von Manu1310: ...

Ohje was für ein Schlaf Schaf. Lese dir mal die Risikoanalyse von der Regierung 2012 durch. Unterste Seiten --> Pandemie! Dort steht alles drin zu Corona und ist fast 1:1 so passiert. Dort steht auch drin wie lange uns diese Grippe begleiten wird. Vlt verstehst du dann auch mal wieso das ganze passiert, wenn du dich weiter informierst.


...eher den emotionalen Aktionär, der eben den Fehler macht, da Zusammenhänge zu sehen.


Naja siehe Event 201! Wer das beobachtet hatte wusste die Börse kracht bald zusammen. Event 201 gab es schon am 18. Oktober 2019. Welch ein Zufall🙃. Noch dazu, dass es von der Bill Gates Stiftung finanziert wird, wie eben die WHO auch wieder ein Zufall. Nein sind natürlich keine Zusammenhänge. Ich habe bei Corona Start jedenfalls alle Aktien verkauft und es werden noch schlimmere Dinge Folgen, damit meine ich nicht die Börse...
DAX | 10.358,50 PKT
Avatar
07.04.20 08:47:53
Beitrag Nr. 82 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.259.270 von Manu1310 am 07.04.20 08:40:03
Zitat von Manu1310:
Zitat von rayvogel: Alle reden über den Bärenmarkt....also kommt keiner. Ich frag mich noch immer, was die so gravierenden Folgen der Corona-Krise sein sollen. Kurse sind abgestürzt, ein paar Wochen Kontaktsperre, dann gehts weiter wie gehabt. Die Toten, die überall in den Medien gezeigt werden, jucken die Börse doch nicht im geringsten.....eher den emotionalen Aktionär, der eben den Fehler macht, da Zusammenhänge zu sehen.

Was mich etwas wundert ist, dass tatsächlich sehr viele -im eigenen Umfeld- dem Aufruf (Bildzeitung, Medien usw.) gefolgt sind, jetzt in die billigen Aktien zu investieren. Sind die Geldschleusen jetzt so weit offen, dass alle Bildzeitungsleser auf der Aktienwelle mitschwimmen dürfen. Normal gibts da einen "Dämpfer" von den Märkten.

Aber was ist heute schon noch normal.....


Ohje was für ein Schlaf Schaf. Lese dir mal die Risikoanalyse von der Regierung 2012 durch. Unterste Seiten --> Pandemie! Dort steht alles drin zu Corona und ist fast 1:1 so passiert. Dort steht auch drin wie lange uns diese Grippe begleiten wird. Vlt verstehst du dann auch mal wieso das ganze passiert, wenn du dich weiter informierst.


Weißt du auch warum die Regierung eine Risikoanalyse gemacht hat? Aktio = Reaktio vielleicht?
Da haben sich schlauche Köpfe nach SARS hingesetzt und eine Risikoanalyse gemacht. Wie eine FMEA in der Automobilbranche. Und wenn dann ein Risiko aus der FMEA eintritt, schreit auch keiner, ohje, die Automobilbranche wußte davon, es war geplant.
Wenn es ein Papier zur Risikoanalyse für "Einschlag Asteroid auf der Erdoberfläche" gibt, würdet IHR Schlaf-Schafe denken, WTF, die Regierung wußte davon, siehe letzte Seite...
DAX | 10.358,50 PKT
4 Antworten
Avatar
07.04.20 08:48:03
Beitrag Nr. 83 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.258.247 von idRldK am 07.04.20 00:53:16
Zitat von idRldK: Nasdaq 100 Short bleibt wie im Dax vorerst drinnen.

Was ich für den Dow gedacht hatte, biete nun die Nase.

> 38er und < 50er Fibo

TP 1 bis 3: ~ 7.650, ~ 6.900 und 6.000


Viel Glück für morgen und lG - Betty


Ah ja, der Chart dazu:





Hast schon 300 Punkte minus gesammelt weiter so 😂
DAX | 10.357,50 PKT
3 Antworten
Avatar
07.04.20 08:49:06
Beitrag Nr. 84 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.259.375 von Aktientrade am 07.04.20 08:45:28
Zitat von Aktientrade: Vorsicht....

Lockdown ist noch lange nicht in Deutschland beendet!!! dafür sind die Zahlen viel zu hoch!!!

Österreich (aktuell ca 13000 fälle) wird den lockdown lockern...

Deutschland wohl nicht.....und in den USA wird es noch sehr heikel werden mit den krassen infektionszahlen!!!!

passt auf euer geld auf!!! noch ist vorsicht geboten!!!!


Denke ich auch. Lieber abwarten bis Lockdown aufgehoben. Einen Zug nach oben wird man schon erwischen....
DAX | 10.371,50 PKT
Avatar
07.04.20 08:50:37
Beitrag Nr. 85 ()
hier noch für alle, die das ganze im großen Bild einnordnen wollen (Was passiert nach Ostern?):

Das ist sehr gut gemacht und wissenschaftlich klar formuliert. Also nix mit Verschwörung oder Interpretation.

DAX | 10.383,50 PKT
Avatar
07.04.20 08:51:09
Beitrag Nr. 86 ()
Xetra und Futuregap - ca. eine Höhe .
DAX | 10.382,50 PKT
Avatar
07.04.20 08:51:38
Beitrag Nr. 87 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.259.495 von indexhunter am 07.04.20 08:50:37Ja, das Video ist sehr gut 👍 ich habe es vor 3 Tagen gesehen!
DAX | 10.388,50 PKT
Avatar
07.04.20 08:53:58
Beitrag Nr. 88 ()
Heute Abend 11000 im Dax

Longs all in
DAX | 10.398,50 PKT
2 Antworten
Avatar
07.04.20 08:55:00
Beitrag Nr. 89 ()
Kann mal jemand im Dax Tageschart ein Fibo vom Februar hoch hier die 0 ansetzen bis zum März tief hier die 100 ansetzen und das 38/50/62 mit rein setzen besten Dank im voraus
DAX | 10.403,50 PKT
5 Antworten
Avatar
07.04.20 08:56:29
Beitrag Nr. 90 ()
Da habe ich ja fast richtig gelegen mit 10500 zu 9Uhr ... Naja ... Der Dax hatte halt etwas getrödelt und sollte das schnell wieder aufholen ...

Alles andere würde mich wundern bei der florierenden Wirtschaft ...
DAX | 10.407,50 PKT
Avatar
07.04.20 08:57:21
Beitrag Nr. 91 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.259.450 von crackz am 07.04.20 08:48:03
Zitat von crackz:
Zitat von idRldK: Nasdaq 100 Short bleibt wie im Dax vorerst drinnen.

Was ich für den Dow gedacht hatte, biete nun die Nase.

> 38er und < 50er Fibo

TP 1 bis 3: ~ 7.650, ~ 6.900 und 6.000


Viel Glück für morgen und lG - Betty


Ah ja, der Chart dazu:





Hast schon 300 Punkte minus gesammelt weiter so 😂


du nichtsnutziger voll.... gehörst samt deiner sonstigen id`s lebenslang gesperrt hier und nicht bloß 24 stunden:mad::mad::mad:
DAX | 10.414,50 PKT
Avatar
07.04.20 08:57:32
Beitrag Nr. 92 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.259.537 von crackz am 07.04.20 08:53:58
Zitat von crackz: Heute Abend 11000 im Dax

Longs all in


Was macht Herr C. heute ? :rolleyes:
DAX | 10.415,00 PKT
Avatar
07.04.20 08:58:38
Beitrag Nr. 93 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.259.537 von crackz am 07.04.20 08:53:58
Zitat von crackz: Heute Abend 11000 im Dax

Longs all in


Die 11k sollte man einplanen ...

Alles andere würde mich wundern bei der florierenden Wirtschaft ...
DAX | 10.425,00 PKT
Avatar
07.04.20 08:59:35
Beitrag Nr. 94 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.259.549 von RippchemitKraut am 07.04.20 08:55:00so?

https://invst.ly/qd8ro
DAX | 10.427,00 PKT
3 Antworten
Avatar
07.04.20 08:59:59
Beitrag Nr. 95 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.259.426 von Gruenspan59 am 07.04.20 08:47:00
Zitat von Gruenspan59: Die Fakten kommen noch früh genug

Du bist da ja immer sehr vernünftig unterwegs und eigentlich sehe ich das auch genauso, aber die BTFD-Gilde macht hier schon wieder Geld ohne Ende (Okay, während der letzten Wochen hat man auch mit Shorts sehr gut verdient). Ich kann es auch immer nicht glaube, aber man sieht es ja gegenteilig.
DAX | 10.430,50 PKT
Avatar
07.04.20 09:00:27
Beitrag Nr. 96 ()
Knapp 300 Punkte in der Vorbörse ... Ein bisschen schwach vom Dax finde ich bei der florierenden Wirtschaft ... Findet ihr nicht?! ...
DAX | 10.425,00 PKT
2 Antworten
Avatar
07.04.20 09:01:51
Beitrag Nr. 97 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.259.447 von Samach am 07.04.20 08:47:53
Zitat von Samach:
Zitat von Manu1310: ...

Ohje was für ein Schlaf Schaf. Lese dir mal die Risikoanalyse von der Regierung 2012 durch. Unterste Seiten --> Pandemie! Dort steht alles drin zu Corona und ist fast 1:1 so passiert. Dort steht auch drin wie lange uns diese Grippe begleiten wird. Vlt verstehst du dann auch mal wieso das ganze passiert, wenn du dich weiter informierst.


Weißt du auch warum die Regierung eine Risikoanalyse gemacht hat? Aktio = Reaktio vielleicht?
Da haben sich schlauche Köpfe nach SARS hingesetzt und eine Risikoanalyse gemacht. Wie eine FMEA in der Automobilbranche. Und wenn dann ein Risiko aus der FMEA eintritt, schreit auch keiner, ohje, die Automobilbranche wußte davon, es war geplant.
Wenn es ein Papier zur Risikoanalyse für "Einschlag Asteroid auf der Erdoberfläche" gibt, würdet IHR Schlaf-Schafe denken, WTF, die Regierung wußte davon, siehe letzte Seite...


Stimmt, dann ist es noch schlimmer! Es wurde bereits 8 Jahre vorher ein Plan erstellt, wie man bei einer Pandemie handelt. Spätestens als das Virus in Italien war, wusste jeder normal denkende es betrifft auch Deutschland. Außer unsere Regierung hat brav gewartet bis sich wirklich schön verteilt hat.. Aber Naja dafür gibts ja das Wort Verschwörungstheorien. Wurde bei den Bilderbergertreffen eingeführt und jetzt sind diese real.
DAX | 10.441,00 PKT
3 Antworten
Avatar
07.04.20 09:02:27
Beitrag Nr. 98 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.259.639 von Nobody82 am 07.04.20 09:00:27Keine Sorge, die Amis werden diese Woche noch richtig Gas geben.
DAX | 10.448,50 PKT
1 Antwort
Avatar
07.04.20 09:03:14
Beitrag Nr. 99 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.259.630 von forced2ignore am 07.04.20 08:59:35Danke die Seite lässt sich nicht öffnen
DAX | 10.466,00 PKT
2 Antworten
Avatar
07.04.20 09:04:44
Beitrag Nr. 100 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.259.672 von RippchemitKraut am 07.04.20 09:03:14ich seh den screen hier in WO ganz normal?

musste aber den adblocker ausschalten (avast browser)
DAX | 10.445,50 PKT
1 Antwort
Avatar
07.04.20 09:06:11
Beitrag Nr. 101 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.259.657 von indexhunter am 07.04.20 09:02:27
Zitat von indexhunter: Keine Sorge, die Amis werden diese Woche noch richtig Gas geben.


Das wird wohl heute schon zweistellig im Dax ...
DAX | 10.471,50 PKT
Avatar
07.04.20 09:06:24
Beitrag Nr. 102 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.258.730 von R32 am 07.04.20 07:57:075 Daumen, naja, das ist O.K.

Herr G. kann es heute locker angehen - Er shortet den Dax bei tangieren der 10.533 ansonsten bleibt er flat und überlässt die Arbeit seinen Azubis....;)
DAX | 10.471,00 PKT
2 Antworten
Avatar
07.04.20 09:06:49
Beitrag Nr. 103 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.259.654 von Manu1310 am 07.04.20 09:01:51Naja, ich finde im Vergleich zu anderen Staaten sind wir SEHR gut unterwegs. So ein Virus kann man in einer globalen Welt doch nicht aufhalten, sondern nur verzögern/eindämmen.
DAX | 10.469,50 PKT
2 Antworten
Avatar
07.04.20 09:08:44
Beitrag Nr. 104 ()
zieh Dax mache alle Shortys Pleite!

Würde mich wundern wenn Dax unter 11000 schließt also raus aus den Shorts und rein in die Longs
DAX | 10.444,00 PKT
7 Antworten
Avatar
07.04.20 09:10:04
Beitrag Nr. 105 ()
Ich hoffe für jeden der in D handelt, das er seinen Gwinn und Verlust im Blick hat, könnte nächsts Jahr teuer werden. Nur mal so nebenbei...
DAX | 10.429,00 PKT
1 Antwort
Avatar
07.04.20 09:10:13
Beitrag Nr. 106 ()
So ein Quatsch
DAX | 10.429,50 PKT
Avatar
07.04.20 09:10:49
Beitrag Nr. 107 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.259.726 von PPGG am 07.04.20 09:06:49moin @all ...

PPGG, wenn Schreib- und Fantasielaune,
zusammen kommen, wird es schwer dagegen zu argumentieren,
beides nimmt mit der Quarantäne zu.
DAX | 10.428,00 PKT
Avatar
07.04.20 09:11:09
Beitrag Nr. 108 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.259.738 von crackz am 07.04.20 09:08:44Schwätz keinen Müll....
DAX | 10.429,00 PKT
Avatar
07.04.20 09:12:23
Beitrag Nr. 109 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.259.699 von forced2ignore am 07.04.20 09:04:44Vielen Dank, besser ist es wenn Du mit dem Future arbeitest die cfd Buden stellen werte wie es Ihnen gefällt.
Denke mal heute seitwärts Phase!
DAX | 10.441,00 PKT
Avatar
07.04.20 09:13:24
Beitrag Nr. 110 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.259.738 von crackz am 07.04.20 09:08:44
DAX | 10.448,50 PKT
2 Antworten
Avatar
07.04.20 09:13:28
Beitrag Nr. 111 ()
Ich wette wenn es heute weiter steigt ist von Betty und Grünspan die nächsten Monate nix mehr zu lesen.
Das kennen wir doch oder ?
DAX | 10.448,50 PKT
2 Antworten
Avatar
07.04.20 09:14:19
Beitrag Nr. 112 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.259.738 von crackz am 07.04.20 09:08:44Da steht ja einer wieder völlig auf der falschen Seite, so wie du die Leute hier angehst, erwischt es dabei keinen falschen.

Deine Schadenfreude ist echt ekelhaft...
DAX | 10.446,50 PKT
Avatar
07.04.20 09:15:13
Beitrag Nr. 113 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.259.738 von crackz am 07.04.20 09:08:44
Zitat von crackz: zieh Dax mache alle Shortys Pleite!

Würde mich wundern wenn Dax unter 11000 schließt also raus aus den Shorts und rein in die Longs


So abwägig ist das alles gar nicht mehr ... Die Börsen steigen auch ohne Trump ... Wenn der noch dazu kommt dann geht es gleich die nächsten Etagen hoch ...

Beim besten Willen ... Ich kann mir keine Nachrichten mehr vorstellen, die eine Verkaufswelle auslösen soll ... Nicht mal im Ansatz ... Alle schlechten Nachrichten sind bereits verpufft ...
DAX | 10.445,50 PKT
2 Antworten
Avatar
07.04.20 09:15:28
Beitrag Nr. 114 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.258.892 von RippchemitKraut am 07.04.20 08:11:49Hallo und guten Morgen,

das "kleine" 62er hab ich im Dax bei 10.630, das "große" knapp unter 11.600.

Stopp nach oben (vorerst) die Rote. Bei dem Tempo das gefahren wird, bin ich mir da aber auch nicht mehr sicher :eek:

DAX | 10.445,50 PKT
1 Antwort
Avatar
07.04.20 09:16:44
Beitrag Nr. 115 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.259.726 von PPGG am 07.04.20 09:06:49
Zitat von PPGG: Naja, ich finde im Vergleich zu anderen Staaten sind wir SEHR gut unterwegs. So ein Virus kann man in einer globalen Welt doch nicht aufhalten, sondern nur verzögern/eindämmen.


Definitiv!

Ich sehe es auch so, dass wir (Deutschland) hier richtig gut unterwegs sind und es auch da raus schaffen werden.

Aber ich sehe sehr schwarz für die USA, UK und BRIC Staaten wie Indien und Brasilien. Und wir als Exportnation sind mit diesen halt sehr eng verbunden.
DAX | 10.432,50 PKT
Avatar
07.04.20 09:18:04
Beitrag Nr. 116 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.259.819 von crackz am 07.04.20 09:13:28
Zitat von crackz: Ich wette wenn es heute weiter steigt ist von Betty und Grünspan die nächsten Monate nix mehr zu lesen.
Das kennen wir doch oder ?


Apropos "nix zu lesen", was macht Herr C.?

Das letzte, was wir von ihm gehört haben war "Herr C. Shortet nun den Dax bei 10050".

Noch drin im Short?

Wir freuen uns immer über Posts von buys und sells, damit wir wissen ob wir bei Herrn C. mitfiebern sollen, Daumen drücken oder uns mit ihm freuen können!
DAX | 10.425,50 PKT
Avatar
07.04.20 09:18:48
Beitrag Nr. 117 ()
Sieht aus als ob ihm kurzfristig die Puste ausgeht. kurze Pause bis 10, dann 550 und dann abwärts?
DAX | 10.420,00 PKT
Avatar
07.04.20 09:18:58
Beitrag Nr. 118 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.259.450 von crackz am 07.04.20 08:48:03Du siehst zwar sonst nichts, aber das hast mitbekommen, Gratulation ;)
DAX | 10.420,00 PKT
Avatar
07.04.20 09:20:38
Beitrag Nr. 119 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.259.849 von Nobody82 am 07.04.20 09:15:13
Zitat von Nobody82:
Zitat von crackz: zieh Dax mache alle Shortys Pleite!

Würde mich wundern wenn Dax unter 11000 schließt also raus aus den Shorts und rein in die Longs


So abwägig ist das alles gar nicht mehr ... Die Börsen steigen auch ohne Trump ... Wenn der noch dazu kommt dann geht es gleich die nächsten Etagen hoch ...

Beim besten Willen ... Ich kann mir keine Nachrichten mehr vorstellen, die eine Verkaufswelle auslösen soll ... Nicht mal im Ansatz ... Alle schlechten Nachrichten sind bereits verpufft ...


Den Triggerpunkt hatten wird schon "Corona".

In zwei Wochen wird eine andere Variabel eine Rolle spielen: Konsumentenverhalten. Wie viel Kaufkraft ging oder geht verloren. Wie verhalten sich die Menschen im Sinne von: Kreuzfahrten? Rockkonzerte? Flugreisen? Wie viele Ländern werden sich immer wieder temporär abschotten müssen?

Eine ganz konkrete Nachricht wäre allerdings: "China erlebt 2. Coronawelle".
DAX | 10.431,50 PKT
Avatar
07.04.20 09:21:11
Beitrag Nr. 120 ()
moin @all,

wahnsinn, was da gerade abgeht.... glückwunsch an alle die long waren ab freitag!

ich war es nicht... fangen wir halt den april nochmal neu an, da alle gewinne und ein wenig mehr, sich gestern abend in ein beschauliches minus verwandelt haben... naja, der her gibt es, der herr nimmt es...

bin jetzt erstmal flat und schaue mir das treiben weiter an... verstehen tat ich ja schon vorher wenig, aber im augenblick verstehe ich gar nix mehr....
DAX | 10.425,50 PKT
1 Antwort
Avatar
07.04.20 09:22:04
Beitrag Nr. 121 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.259.867 von indexhunter am 07.04.20 09:16:44New York ist nicht USA. Die USA sind ein zersiedelter Flächenstaat mit wenig ÖPNV und viel Individualverkehr. Würde mich wundern wenn es abseits der grossen Metropolen ein grosses Problem wird.
DAX | 10.443,00 PKT
Avatar
07.04.20 09:24:27
Beitrag Nr. 122 ()
10660~
DAX | 10.432,00 PKT
Avatar
07.04.20 09:25:22
Beitrag Nr. 123 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.259.927 von pisa am 07.04.20 09:22:04
Zitat von pisa: New York ist nicht USA. Die USA sind ein zersiedelter Flächenstaat mit wenig ÖPNV und viel Individualverkehr. Würde mich wundern wenn es abseits der grossen Metropolen ein grosses Problem wird.


Ist es auch nicht, draussen in Scarsdale ist normale Welt, ohne Probleme...
DAX | 10.432,00 PKT
Avatar
07.04.20 09:27:14
Beitrag Nr. 124 ()
Short jetzt mit SL 570
DAX | 10.434,50 PKT
1 Antwort
Avatar
07.04.20 09:27:28
Beitrag Nr. 125 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.259.450 von crackz am 07.04.20 08:48:03Wenn man dich morgens schon ließt, da könnte einem schlecht werden bei so Parolen!
DAX | 10.434,50 PKT
Avatar
07.04.20 09:30:07
Beitrag Nr. 126 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.260.011 von Elmo1904 am 07.04.20 09:27:14zu früh.....;)
DAX | 10.411,00 PKT
Avatar
07.04.20 09:30:50
Beitrag Nr. 127 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.259.819 von crackz am 07.04.20 09:13:28
Zitat von crackz: Ich wette wenn es heute weiter steigt ist von Betty und Grünspan die nächsten Monate nix mehr zu lesen.
Das kennen wir doch oder ?


Wiesst du was: Ich finde dich einfach nur zum kotzen. :mad::mad::mad::mad::mad:
DAX | 10.411,00 PKT
Avatar
07.04.20 09:30:51
Beitrag Nr. 128 ()
UBS will keine Puts verkaufen was sagt uns das?
DAX | 10.411,00 PKT
5 Antworten
Avatar
07.04.20 09:31:31
Beitrag Nr. 129 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.260.074 von Gruenspan59 am 07.04.20 09:30:50Ausblenden, verschwendete Energie...
DAX | 10.396,00 PKT
5 Antworten
Avatar
07.04.20 09:33:58
Beitrag Nr. 130 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.260.092 von User_X am 07.04.20 09:31:31
Zitat von User_X: Ausblenden, verschwendete Energie...


Stimmt. Was mich noch mehr ärgert, mein Broker hat die Ohren angelegt, kann nichts kaufen, Bullshit
DAX | 10.397,00 PKT
4 Antworten
Avatar
07.04.20 09:34:04
Beitrag Nr. 131 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.260.077 von User_X am 07.04.20 09:30:51
Zitat von User_X: UBS will keine Puts verkaufen was sagt uns das?


Die wollen uns verschonen Geld zu verlieren?! ...
DAX | 10.397,00 PKT
Avatar
07.04.20 09:34:22
Beitrag Nr. 132 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.259.849 von Nobody82 am 07.04.20 09:15:13
Zitat von Nobody82:
Zitat von crackz: zieh Dax mache alle Shortys Pleite!

Würde mich wundern wenn Dax unter 11000 schließt also raus aus den Shorts und rein in die Longs


So abwägig ist das alles gar nicht mehr ... Die Börsen steigen auch ohne Trump ... Wenn der noch dazu kommt dann geht es gleich die nächsten Etagen hoch ...

Beim besten Willen ... Ich kann mir keine Nachrichten mehr vorstellen, die eine Verkaufswelle auslösen soll ... Nicht mal im Ansatz ... Alle schlechten Nachrichten sind bereits verpufft ...


du musst auf die guten Nachrichten achten :p
DAX | 10.397,00 PKT
Avatar
07.04.20 09:35:05
Beitrag Nr. 133 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.260.077 von User_X am 07.04.20 09:30:51Es wird fallen 😂
DAX | 10.397,00 PKT
Avatar
07.04.20 09:35:32
Beitrag Nr. 134 ()
Im 1er bastelt der Dax grad ne Bullenflagge ... Also aufpassen, es könnte weiter hoch gehen ...
DAX | 10.421,00 PKT
2 Antworten
Avatar
07.04.20 09:35:33
Beitrag Nr. 135 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.259.912 von sextant2018 am 07.04.20 09:21:11Moin,

wir sind halt zu "real" eingestellt :rolleyes: Aber das wird schon wieder. Allerdings hast du Recht, was zur Zeit abgeht ist echt nicht normal und daher auch nur schwer zu verstehen. Hilfspakete und Stützung hin oder her.
Aber solange der "Börsengott" nach oben will sollte man ihn begleiten bis er den Abstieg einleitet !
Good Trades !
🤠
DAX | 10.421,00 PKT
Avatar
07.04.20 09:36:45
Beitrag Nr. 136 ()
Warum steigt der heute so langsam , erst 2% . 11000 bis 12h na los!
DAX | 10.421,00 PKT
Avatar
07.04.20 09:37:10
Beitrag Nr. 137 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.260.077 von User_X am 07.04.20 09:30:51
Zitat von User_X: UBS will keine Puts verkaufen was sagt uns das?


Sie lesen hier mit ;)
DAX | 10.446,00 PKT
Avatar
07.04.20 09:37:10
Beitrag Nr. 138 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.260.137 von Nobody82 am 07.04.20 09:35:32
Zitat von Nobody82: Im 1er bastelt der Dax grad ne Bullenflagge ... Also aufpassen, es könnte weiter hoch gehen ...


Und schon nach oben ausgebrochen ... Also Vorsicht ...
DAX | 10.446,00 PKT
1 Antwort
Avatar
07.04.20 09:37:59
Beitrag Nr. 139 ()
Gemäß der Technik ist eine Bärenmarktrallye entweder bis 10400 oder bis 11.000 möglich.
DAX | 10.446,00 PKT
Avatar
07.04.20 09:38:15
Beitrag Nr. 140 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.260.077 von User_X am 07.04.20 09:30:51
Zitat von User_X: UBS will keine Puts verkaufen was sagt uns das?


Was willst du damit. Der rennt nach oben....
DAX | 10.446,00 PKT
2 Antworten
Avatar
07.04.20 09:38:22
Beitrag Nr. 141 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.260.110 von Gruenspan59 am 07.04.20 09:33:58Jetzt gehts wieder. Bei 450 nochmals Short nach gelegt
DAX | 10.446,00 PKT
3 Antworten
Avatar
07.04.20 09:39:06
Beitrag Nr. 142 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.260.173 von Nobody82 am 07.04.20 09:37:10
Zitat von Nobody82:
Zitat von Nobody82: Im 1er bastelt der Dax grad ne Bullenflagge ... Also aufpassen, es könnte weiter hoch gehen ...


Und schon nach oben ausgebrochen ... Also Vorsicht ...


Der Dax extrem berechenbar in seinem Anstieg ... Schade, dass man ihn nicht so eng traden kann ...
DAX | 10.469,50 PKT
Avatar
07.04.20 09:40:05
Beitrag Nr. 143 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.260.191 von Gruenspan59 am 07.04.20 09:38:22
Zitat von Gruenspan59: Jetzt gehts wieder. Bei 450 nochmals Short nach gelegt


Spar dein Geld lieber und kaum Long. Laufen heute wieder +9% an
DAX | 10.469,50 PKT
Avatar
07.04.20 09:40:29
Beitrag Nr. 144 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.260.191 von Gruenspan59 am 07.04.20 09:38:22
Zitat von Gruenspan59: Jetzt gehts wieder. Bei 450 nochmals Short nach gelegt


Meinen Respekt hast auf jeden Fall ... Das meine ich ehrlich ...
DAX | 10.469,50 PKT
1 Antwort
Avatar
07.04.20 09:42:00
Beitrag Nr. 145 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.260.215 von Nobody82 am 07.04.20 09:40:29
Zitat von Nobody82:
Zitat von Gruenspan59: Jetzt gehts wieder. Bei 450 nochmals Short nach gelegt


Meinen Respekt hast auf jeden Fall ... Das meine ich ehrlich ...


Alles was hoch steigt fällt tief
DAX | 10.465,00 PKT
Avatar
07.04.20 09:42:57
Beitrag Nr. 146 ()
100 Punkte im DAX in 3 Minuten. Wie damals in der Wirtschaftswunderzeit. Nur ohne Sinn. Egal Geld ist Geld
DAX | 10.484,50 PKT
Avatar
07.04.20 09:43:51
Beitrag Nr. 147 ()
Ich glaube nicht, dass sie sich die Ostern versauen wollen mit fallenden Börsen ...

Vor Ende nächster Woche fällt Nichts ... Gar nichts ... Nur meine bescheidene Meinung ... Es wird eher noch gewaltig rauf gehen so lange jeder noch so kleine Rücksetzer sofort im Keim erstickt wird ...
DAX | 10.484,50 PKT
1 Antwort
Avatar
07.04.20 09:44:03
Beitrag Nr. 148 ()
Der Dax verhält sich nun wieder wie seit 2009, als die Büchse der Pandora geöffnet wurde. Nur noch verrücktere Moves nach oben. Endlich wieder Normalität. Jetzt müssen DIE gar nicht mehr überlegen, wie sie den Rest abzocken......einfach allen Algos die Order geben "unendlich Geld vorhanden". Da macht man nix verkehrt. Kommt ja immer genug nach.....
DAX | 10.484,50 PKT
Avatar
07.04.20 09:44:23
Beitrag Nr. 149 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.260.170 von R32 am 07.04.20 09:37:10
Zitat von R32:
Zitat von User_X: UBS will keine Puts verkaufen was sagt uns das?


Sie lesen hier mit ;)


Ich hoffe doch...🤠
DAX | 10.484,50 PKT
Avatar
07.04.20 09:44:47
Beitrag Nr. 150 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.259.762 von User_X am 07.04.20 09:10:04Was heißt in D handelt?
DAX | 10.492,50 PKT
Avatar
07.04.20 09:46:06
Beitrag Nr. 151 ()
99 Luftballons.....aber meine halbe Million Longpositionen verkaufe ich um 10 Uhr mit 30% Gewinn. 😎
DAX | 10.492,50 PKT
1 Antwort
Avatar
07.04.20 09:46:26
Beitrag Nr. 152 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.258.814 von Gruenspan59 am 07.04.20 08:05:07
Zitat von Gruenspan59: Zur Zeit gibt es mehr Idioten als Aktien am Markt, sonst würde es nicht so steigen.


Hmm,
ggf. sind das Leute die den gleichen Handelsansatz wie du verfolgen ( Aktien kaufen und mit geringen Zugewinn wieder abstoßen ) nur größere "Portionen", größere Auswahl und größere Geduld vor dem Verkauf.
Die "Idioten" die gestern als du Short 10.000 riefst die Aktien eingepackt haben sind jetzt 4% vorne und könnten Fragen "wer ist hier der Idiot?"

Aber im Grunde gebe ich dir Recht, was da abgeht ist nicht normal. T.w. würde mich jetzt wirklich interessieren wer da was kauft. Bin mal gespannt ob sich, wenn sich der ganze Corona-Nebel lichtet nicht bei einigen Werten die Eigentümerstrukturen verändert haben ?

In diesem Sinne ... schönen und erfolgreichen Tag noch !
😎
DAX | 10.492,50 PKT
3 Antworten
Avatar
07.04.20 09:46:45
Beitrag Nr. 153 ()
350 Punkte hätten wir heute schonmal ... Das sollten wir doch auf den restlichen Tag gesehen doch noch locker verdoppeln können ... Wir haben es noch nicht mal 10 Uhr, wo es eigentlich erst so richtig anfängt mit steigen ...

Autowerte laufen heute wieder topp ... Passt alles ins Bild ...
DAX | 10.500,50 PKT
Avatar
07.04.20 09:47:28
Beitrag Nr. 154 ()
Es ist schon extrem zu sehen wie stark der Dax ist und kaum mal ein paar Pünktchen verliert obwohl er bereits 100derte Punkte gestiegen ist habe mich gerade von meinen letzten shorts getrennt....kommen bessere Zeiten dafür.
DAX | 10.500,50 PKT
Avatar
07.04.20 09:47:43
Beitrag Nr. 155 ()
Mal schauen was an der 10530 passiert
DAX | 10.500,50 PKT
Avatar
07.04.20 09:47:50
Beitrag Nr. 156 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.260.269 von Nobody82 am 07.04.20 09:43:51Die Marke von Herrn G. ruft, ist das so schwierig zu verstehen ? :D
DAX | 10.500,50 PKT
Avatar
07.04.20 09:48:33
Beitrag Nr. 157 ()
ab 10600 suche ich short Einstieg aber nicht blind
DAX | 10.531,50 PKT
Avatar
07.04.20 09:49:01
Beitrag Nr. 158 ()
neues Allzeithoch heute Abend?
DAX | 10.531,50 PKT
Avatar
07.04.20 09:49:23
Beitrag Nr. 159 ()
Bis um 11 will ich die 11000 sehen .... ziiiiiiehhhh
DAX | 10.531,50 PKT
Avatar
07.04.20 09:49:35
Beitrag Nr. 160 ()
23.266 lezter short
DAX | 10.531,50 PKT
2 Antworten
Avatar
07.04.20 09:49:37
Beitrag Nr. 161 ()
So ein Hundling, unser Daxi:



Kinners, wenn ihr Extensionsmarken braucht, Oma, Betty oder Grünspan fragen...

Da werden Sie geholfen!

Daxi ZIEHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHH!!!
DAX | 10.531,50 PKT
1 Antwort
Avatar
07.04.20 09:49:50
Beitrag Nr. 162 ()
15.000 sehen wir morgen
DAX | 10.531,50 PKT
Avatar
07.04.20 09:50:14
Beitrag Nr. 163 ()
Ich würde momentan nicht mal Shorts nehmen, wenn ich diese ´geschenkt bekomme ... Sorry ...

Heute machen wir die 1000 Punkte voll ... Davon könnt ihr ausgehen ... Wenn nicht noch mehr ... Alle wollen von florierenden Wirtschaft profitieren ...
DAX | 10.531,50 PKT
Avatar
07.04.20 09:50:21
Beitrag Nr. 164 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.259.903 von indexhunter am 07.04.20 09:20:38Du tust als hätten wir gerade 17 Jahre Weltkrieg geführt 🙈
DAX | 10.531,50 PKT
Avatar
07.04.20 09:51:26
Beitrag Nr. 165 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.259.852 von idRldK am 07.04.20 09:15:28Danke
Trendbruch für Short im 5er wäre aktuell 10360,
RGS hat er gerade abgearbeitet gibt im Moment kein Grund Short zu gehen...
DAX | 10.554,00 PKT
Avatar
07.04.20 09:51:42
Beitrag Nr. 166 ()
Und genau deswegen gestern der SL bei 150 :D
Junge junge...

Nächster Versuch an der 565

TP weiß ich noch nicht, aber wenn es klappt sind 500 drin.
SL 705
DAX | 10.554,00 PKT
Avatar
07.04.20 09:51:51
Beitrag Nr. 167 ()
Bis um 12 dann die 12000.

Das wird ein Fest
DAX | 10.554,00 PKT
Avatar
07.04.20 09:52:17
Beitrag Nr. 168 ()
Keine Widerstände , haha 😂

10600 , jetzt geht es im 10 Minuten Takt um 100 Punkte hoch. Geht das so weiter sind wir am Donnerstag beim 12000.
DAX | 10.554,00 PKT
Avatar
07.04.20 09:52:51
Beitrag Nr. 169 ()
200 Punkte in 20 Minuten ... Ganz schön schwach vom Dax ... Ich bin enttäuscht und das bei der florierenden Wirtschaft ...
DAX | 10.584,00 PKT
Avatar
07.04.20 09:53:51
Beitrag Nr. 170 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.260.386 von pisa am 07.04.20 09:48:33fdax mein ich
DAX | 10.584,00 PKT
Avatar
07.04.20 09:54:37
Beitrag Nr. 171 ()
Ich verkaufe meine Longs nicht Dax steigt bis Ostern auf 13000
DAX | 10.558,50 PKT
Avatar
07.04.20 09:55:22
Beitrag Nr. 172 ()
Ich hoffe das uns eine zweite Welle erwischt und dann Armageddon und komplette Anarchie auslöst. Dieser Markt hat es verdient.
DAX | 10.558,50 PKT
Avatar
07.04.20 09:56:08
Beitrag Nr. 173 ()
Macht braucht ecth nicht mehr überlegen ... Einfach Long und du gewinnst ...
DAX | 10.558,50 PKT
1 Antwort
Avatar
07.04.20 09:56:20
Beitrag Nr. 174 ()
Wer von euch hat das so kommen sehen und mit longs die letzten Tage kräftig verdient?

Los...seit mal ehrlich jetzt.

Ich habe mit den Shorts kräftig verloren, obwohl ich nicht ow positioniert war.

Diesen Verlauf trotz aller Sorgen und dem wirtschaftlichen Wandel hat sicher keiner auf dem Plan gehabt.
DAX | 10.544,50 PKT
2 Antworten
Avatar
07.04.20 09:56:23
Beitrag Nr. 175 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.260.410 von CFDtrader66 am 07.04.20 09:49:37BTFD, oder grüne 267!



Ich geh mal "Frühstücken"...

😎
DAX | 10.544,50 PKT
Avatar
07.04.20 09:57:40
Beitrag Nr. 176 ()
Mal abgesehen davon, dass wir wirklich vor düsteren Zeiten stehen :

Intraday gibt es doch gar keinen Grund zu FALLEN ????

-> Die Amis werden mindestens das gleiche machen, was wir zur Eröffnung gemacht haben.
Klar wird es intraday auch kleine Short-Strecken geben, aber sonst sehe ich heute auch die 10.800..


Wenn andere Meinungen bitte :Keks:
DAX | 10.544,50 PKT
Avatar
07.04.20 09:57:50
Beitrag Nr. 177 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.260.527 von janolo am 07.04.20 09:56:20
Zitat von janolo: Wer von euch hat das so kommen sehen und mit longs die letzten Tage kräftig verdient?

Los...seit mal ehrlich jetzt.

Ich habe mit den Shorts kräftig verloren, obwohl ich nicht ow positioniert war.

Diesen Verlauf trotz aller Sorgen und dem wirtschaftlichen Wandel hat sicher keiner auf dem Plan gehabt.


Seit Freitag mit shorts tiefrot. Ohne wirklich gute Neuigkeiten hab ich wirklich keine Ahnung wie das zustande kommt
DAX | 10.544,50 PKT
Avatar
07.04.20 09:58:27
Beitrag Nr. 178 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.260.473 von Nobody82 am 07.04.20 09:52:51
Zitat von Nobody82: 200 Punkte in 20 Minuten ... Ganz schön schwach vom Dax ... Ich bin enttäuscht und das bei der florierenden Wirtschaft ...


Kannst du mal bitte mit dem Schwachsinn aufhören .....
DAX | 10.520,50 PKT
Avatar
07.04.20 09:58:34
Beitrag Nr. 179 ()
Keine Angst wenn es etwas fällt ... Steigt gleich wieder um das Doppelte ...
DAX | 10.520,50 PKT
Avatar
07.04.20 09:59:09
Beitrag Nr. 180 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.260.275 von rayvogel am 07.04.20 09:44:03Kannst du diese Vorgehensweise belegen oder reimst du dir das nur zusammen?
DAX | 10.520,50 PKT
Avatar
07.04.20 09:59:17
Beitrag Nr. 181 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.260.524 von Nobody82 am 07.04.20 09:56:08Wie wäre es wenn du mal für eine Stunde aufhören würdest zu posten? Ich setzte ungern auf Igno, aber bei dir brennt seit gestern glaub ich bisschen as durch, frische Luft hilft
DAX | 10.520,50 PKT
Avatar
07.04.20 10:01:06
Beitrag Nr. 182 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.260.254 von Regenboge