DAX+0,33 % EUR/USD-0,29 % Gold-0,07 % Öl (Brent)-0,58 %

was ist mit adera los ??? - 500 Beiträge pro Seite


ISIN: SE0000472268 | WKN: 925488 | Symbol: AR7B
171,00
kr
21.11.19
London
-0,30 %
-0,51 SEK

Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

kann mir jemand erklären warum diese aktie einfach
nicht in ruhe kommt!?
ich habe das gefühl, daß es nur noch abwärts geht
obwohl die kennzahlen und das ganze umfeld stimmt
ganz zu schweigen von einer listing am nm
im 3. bzw. 4. quartal

ekoman
Hallo,

es ist ganz und gar unfaßbar, was die Schweden da mit uns machen! Ich hab noch nie so einen beschissenen Chart gesehen. Ein Abwärtstrend bricht den anderen und jetzt servieren sie und auch three astreine black soldiers. Das ist so zappenduster als wär man blind. Wann kommt das Ende des Tunnels??
Übrigens, Ekoman, woher weißt du das mit dem NM-Listing? Ist das vielleicht nur ein Gerücht, das auf dem Wallstreet-Board kursiert?

Gruß

storyhunter
das stand vor ca. 2-3 monaten in einer dänischen wirtschaftszeitung
ausserdem kann man auch direkt mit adera in kontakt treten
das hatte seinerzeit einer aus dem board gemacht und die antwort
von adera (auf englisch versteht sich) in das board gestellt.
es hiess entweder an den neuen markt oder nach london
da die börsen sich jetzt zusammengetan haben werden die wohl
ein listing in frankfurt anstreben.
ciao
ekoman
Hi Leute,

bin auch mit einem kleinen Posten vor einigen Wochen rein (300 zu 13,3€) und habe mich seitdem nicht mehr groß darum gekümmert!
Aber als ich heute sah, daß wir so eben mal ganz locker unter die 10 € sind hat mich das schon gewundert !
Gibt´s irgendwas neues ? Gab´s eigentlich schon die Quartalszahlen?
Ich glaube bevor ich nachkaufe muß ich mich mal richtig informieren :-(
www.musterportfolio.de


hi,

der kurs ist doch prima zum nachkaufen.
ärgert natürlich sehr, wenn der wert der position schwindet.
nach allen infos die ich habe ist adera jedoch vergleichsweise lächerlich billig.

meine schätzungen (mit zukäufen schon rote null -0,9 mio SEK !!! und einen umsatz von an die 200 Mio fürs erste quartal !!!)

2000 2001 2002
umsatz 800 mio 1,2 mrd 1,6 mrd
gewinn 20 mio 100 mio 150 mio (ziel ist 10-15%)
kuv 1,5 ca. 1 ca. 08
e/share 1,2 5,5
kgv 60 13 8,5
aktien ca. 18 mio
cash 400 mio sek
buchwert 32 sek/aktie


also wenn adera nicht bei einem wachstum von ca.30-50% pa mal ganz schön unterbertet ist !

die werden sehr schnell übernommen.
z.b. sammelt pixelpark gerade geld ein (börsengang tochter) und sucht ohnehin nach partnern.


mein tipp:
seit klug und kauft den sorry (!) trotteln die stücke zu unter 10 euro ab.


anbei email vom finanz vorstand bezüglich listing nm.

viel erfolg

dosco





vom 05.05.00



There is no time target for a listing at NM or London Exchange.

I think there are a number of ways to secure efficient fund raising, a listing at NM could be one.

Have a nice week

Per Malmström

-----Original Message-----
From: dosco@t-online.de [mailto:dosco@t-online.de]
Sent: Wednesday, May 03, 2000 7:06 AM
To: Per Malmström
Subject: AW: listing on germans new market


Per,

Thank you for the answer.

Is there a time target for the listing at NM or London Exchange ?

Do you agree that in comparision to competitors at the NM Germany a listing
there would be the best to assure efficiant future fund raising ?

Have a nice week.
Auweia, wer weiß wie tief es noch geht. Rechnerisch können sie ja nicht unter Null gehen, solange die Firma nicht pleite geht..

Oh Mann..wer hätte das gedacht..

Und um morgen, bei einem Kurs von 8,00 nachzukaufen fehlt mir beim derzeitigen Marktumfeld der Mut. Könnte mir vorstellen, daß wir die 5 Euro sehen.
Also die 50-60 sek können die noch sehen. +5% Germany-Aufschlag . Würde sagen unter 8 Euro ein Schnäppchen. Unter 9 Euro ein sicherer Kauf. Langfristig ist morgen früh Kauftag. Rechne mit positiver Nasdaq morgen sodas auch kurzfristige Erhohlung Eintritt.

Aber nur meine bescheidene Meinung.

Grüße holdipoldi

PS: Kann dosco nur beipflichten und stimme mit seiner Darstellung zumindest für die KUV´s und die rote Null in diesem Jahr überein.
so wie ich das sehe, dürfte der sell-out jetzt bald vorüber sein.
technisch siehts ja wirklich nicht gut aus, aber bis auf 5(???) eur wäre das nochmal fast eine halbierung!!!
wer hat denn jetzt noch aktien von adera - die antwort dürfte nicht allzu schwierig sein: keine sau!!
ich denke also, wir sehen in der nächsten zeit einen technischen rebound mit einer anschliessenden rallye.

gruss Norbert27
Auja Rally!!!!!!!!!!!
wer hätte das Gedacht, aber wieso trifft es die schwed. Webagenturen dermaßen hart?
Waren Sie zu hoch bewertet, denke im Vergleich zu anderen nein.
Haben Sie keine Zukunft?, Brancenrotation zu Versorgerwerten?, denke nein.
Aber ich find keine Erklärung
An Norbert27: Ich habe noch Adera - und das nicht zu knapp. Mittlerweile hat mich aber der Mut zum Nachkaufen verlassen.

An Ballard1: Mein Kurstip für Icon war ja wohl völlig daneben.
Habe 1/3 bei 20 verkauft; heute wieder mit einem Teil zu 16,50 rein.

Verstehen kann ich den Kursverlauf allerdings weder von Adera noch von Icon !!

Ein ratloser

IconMed
Kann mir jemand erklären, was Adera eigentlich macht (ausser unser Geld vernichten)...ohne Spaß:

Was ist die Idee, was die Umsetzung und mal ehrlich: Was kann Adera ???

Entschuldigt diese naive Frage, aber da ich nach meinem Motto "lustiger Name" eingekauft habe
(funktionierte bis vor 2 Monaten prächtig..), möchte ich es doch wissen...Aber Warnung: Als ich einmal gefragt habe, ging
es nur noch bergab...

Danke für Zuschriften und Durchhalteparolen...

Und noch was:

wer ist verantwortlich für: An alle Aktionäre...hat das was mit Aktien zu tun ? Wer Geld hat und ein reines Gewissen,
soll halt was spenden, aber sich nicht hier breit machen.

Grüße....

von der zweitübelsten Aktie... :(
Was ist denn die übelste Aktie?

Egal: mit Adera ist alles aus, alles aus... die sind morgen bei -3 Euro und bei uns allen kommt der Gerichtsvollzieher und pfändet alles in unseren Wohnpappschachteln :)
Na ja, Spaß muß sein. Habe bereits zwei mal Adera nachgekauft und bin nur noch verwundert... muß mittlerweile sagen, daß die IR wirklich besch... ist. Die Firma steht fundamental aber absolut super da. Problem zum Listing am NM: Sollte Adera von der Unternehmensführung als unterbewertet empfunden werden, wird die Aktie so schnell nirgendswo gelistet... da soetwas mit einer Kapitalerhöhung einhergeht....und die ihr Unternehmen nicht billig verschenken werden... und zur Übernahme durch Pixelpark oder anderen: die Serie A-Shares von Adera liegen in festen Händen, nur die B-shares sind Börsennotiert!!! -) Übernahme eigentlich unmöglich!!!!
hi leute,

kann nun mittlerweile aus eigener erfahrung sprechen.



beispiele:
scm notierte einst bei ca. 40 DEM als ich super fett eingestiegen bin... warum, weil die 25 dem je aktie cash hatten (also ohne anlagen und beteiligungen usw. !!!). d.h. scm hatte ein kgv von so ca. 10 bei einem wachstum von 70%. später meldete scm kurz verluste wegen großer übernahmen und ich ging wieder rein (40 EURO). scm war "Out" und jeder der einen taschenrechner zu hause hatte konnte sehen, daß die aktie völlig unterbertet war (immer noch ca. 15 euro cash je aktie). dies galt zumal das basisgeschäft weiter lief und die übernahmen i.b. in hype maekrte operierten (z.b. digitale kameras). nun steht scm bei 200 dem und ich bin leider schon bei ca. 140-160 dem aus meinen optionsscheinen ausgestiegen.
mühl habe ich 1,5 jahre gehalten und mich haben die dinger so angenervt, daß ich sie aus meinem mp und auch privat rausgenommen habe (www.musterportfolio.de). mühl war einfach bescheuert unterbewertet nur keiner wollte es glauben und mich hats zerissen...ich bin schwach geworden und habe verkauft. und da kommt nun der förtsch und schreit 120 euro kursziel (start bei ^ca. 14 euro). und sie stehen nun bei 55 euro ! und das geschieht innerhalb von 3 wochen.


jetzt habe ich zwei titel die mich an mühl, scm u.a. erinnern:
mb soft (alleine die beteiligungen die dieses jahr an die börse kommen sollen, werden soviel einbringen wie die derzeitige marktkapitalisierung ausmacht). zudem ist o2c eine klasse technologie. aber selbst wenn die o2c geschichte in die hose geht...mb soft hat 16 beteiligungen. wie gesagt, alleine die 3, die dieses jahr an die börse kommen werden, müßten eine riesige summe einspielen. wobei ich die echtzeit noch für krass unterschätzt halte...die echtzeit aleine könnte einige hundert mio einbringen...

adera: die aktie notiert bei 70 sek und ist im gewinn. zieht doch einfach die schließungskosten von adera usa (-11 mio) ab und ihr habt schon jetzt ein gewinn von 10 mio für q1!!! mal 4 quartale... ihr seht, meine schätzungen von oben sind im grunde sogar schon überholt !
cash anteil (400 mio sek = ca. 50 Mio euro) beträgt 22 sek pro aktie. dabei hat adera mittlerweile einige töchter und einen venture capital zweig mit einigen beteiligungen.
also wer an der börse geld verdienen will nimmt seinen taschenrechner und zieht seine konsequenzen.

cool bleiben und die lemminge auf sicht von 1-2 jhren weit hinter sich lassen.


kauft nach !

aber !!! niemand weiss am langen ende was hinter dem vorhang passiert. aktien sind risikopapiere (wie refugium gezeigt hat !!!). das gilt aber für alle titel und nicht nur für adera.


so long


dosco


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um eine ältere Diskussion, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier eine neue Diskussion.