checkAd

    KO Schwelle erreicht aber erst eine Stunde später KO - 500 Beiträge pro Seite

    eröffnet am 17.02.21 09:19:11 von
    neuester Beitrag 18.02.21 10:09:52 von
    Beiträge: 5
    ID: 1.342.575
    Aufrufe heute: 1
    Gesamt: 6.436
    Aktive User: 0


     Durchsuchen

    Begriffe und/oder Benutzer

     

    Top-Postings

     Ja Nein
      Avatar
      schrieb am 17.02.21 09:19:11
      Beitrag Nr. 1 ()
      Hallo Zusammen,

      Ich habe eine Frage zur WKN JJ4K6Q. KO liegt bei EUR/USD 1,2168.

      Der Schein wurde am 16.02.21 um 13:20 Uhr ausgeknockt, bzw. aus dem Handel genommen.
      Aber die KO Schwelle wurde bereits zwischen 12:20 und 12:25 Uhr erreicht bzw. sogar überschritten.

      Warum ging der Schein nicht da schon ko?

      Ich habe dann JPMorgan angeschrieben. Die haben mir die Unterlagen dazu per Mail gesendet und da steht auf einmal einen Strikepreis von 1,2186.

      Ist das nun ein Schreibfehler? 1,2186 wurde überhaupt nicht erreicht gestern.

      Jemand schon so was ähnliches erlebt?
      2 Antworten
      Avatar
      schrieb am 17.02.21 09:55:01
      Beitrag Nr. 2 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 67.048.806 von Okado20 am 17.02.21 09:19:11Vielleicht gucken Du und der Emittent auf unterschiedliche EUR/USD Märkte?

      Bezieht sich das Zertifikat auf den Kassa oder den Future Markt?
      Avatar
      schrieb am 17.02.21 10:01:08
      Beitrag Nr. 3 ()
      Ich habe mal bei einem anderen Hebelprodukt auf der Emittenten Seite nachgesehen:

      Hier steht alles drin:

      https://priips.jpmorgan.com/priips/document/DE000JJ0KRM7/DE/…

      Auf diese Referenzstelle beziehen die sich:

      The World Markets Company PLC (WM Company)

      Bei weiteren Fragen einfach an den Emittenten wenden....
      Avatar
      schrieb am 17.02.21 13:37:32
      Beitrag Nr. 4 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 67.048.806 von Okado20 am 17.02.21 09:19:1168 stimmt!

      Zu den 86 würde ich sagen, da hat einfach der Mitarbeiter, der Dir die Info geschickt hat, nen Zahlendreher gehabt.

      https://www.onvista.de/derivate/knockout/OPEN-END-TURBO-OPTI…
      Avatar
      schrieb am 18.02.21 10:09:52
      Beitrag Nr. 5 ()
      Ich habe nun eine Antwort erhalten.

      "Die Barriere von 1,2186 USD war die anfängliche Knock Out Barriere bei Emission des Papieres.

      Durch die tägliche Anpassung des Basispreises / Barriere lag dieser Wert am gestrigen Tag bei 1,21684 USD.

      Der Knock-Out Beobachtungspreis entspricht dem von der Berechnungsstelle nach billigem Ermessen festgestellten und auf der Bloomberg-Seite EURUSD BGN Curncy (oder einer Nachfolgeseite dazu) fortlaufend veröffentlichten Briefkurs (Verkaufspreis) für den Referenzwert."

      Ich kann aber leider nicht den Chart bei Bloomberg einsehen.


      Ich finde es schon sehr komisch.


      Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


      Zu dieser Diskussion können keine Beiträge mehr verfasst werden, da der letzte Beitrag vor mehr als zwei Jahren verfasst wurde und die Diskussion daraufhin archiviert wurde.
      Bitte wenden Sie sich an feedback@wallstreet-online.de und erfragen Sie die Reaktivierung der Diskussion oder starten Sie
      hier
      eine neue Diskussion.
      KO Schwelle erreicht aber erst eine Stunde später KO