DAX0,00 % EUR/USD+0,04 % Gold-0,04 % Öl (Brent)-1,71 %

LHS 2001 KGV 15!! - 500 Beiträge pro Seite


AnzeigeAdvertisement

Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Wie kann denn so was! Nur wegen dem Sema-Sturz? Bei zu schwacher SEMA platzt die Fusion doch eh oder SEMA muss
nachlegen.
Meinungen?
Ich tausche meine LHS Aktien nie im Leben.
Verhältnis 1:4 wäre korrekt
Der Kurs der LHS-Aktie entwickelt sich seit Bekanntgabe der Fusion logischerweise wie der Kurs der Sema Group Aktie. Meiner Meinung nach ist die Fusion damit mit schuld am extremen Verfall des Wertes der LHS. Immerhin hat die Sema Group mehr als 60% in der laufenden Korrektur verloren. Und daß, obwohl es wohl kaum zu den "neuen, unsicheren" Unternehmen zu zählen ist. Die Sema-group ist in Deutschland so gut wie unbekannt, und die PR macht auch nichts um die Anleger zu beruhigen. Das Umsatzwachstum und Gewinnwachstum bleibt auch hinter dem der LHS Group zurück. Somit stellt sich für jeden Aktionär die Frage, warum er seine Aktien gegen ein wachstumschwächeres und perspektivloseres Unternehmen tauschen sollte!
Wenn mich jemand von der nachhaltigen Wachstumsstrategie der Sema Group überzeugen will, dann soll er das bitte hier tun. Ich persönlich bin wenig begeistert von der Fusion.
Überhaupt finde ich es doch sehr eigenartig, warum die Vorzüge der LHS Group hier im Bord noch so explizit dargestellt werden, schließlich verschwindet sie in spätestens acht Wochen vom Kurszettel, das scheint einigen Leuten noch nicht wirklich bewußt zu sein. Wir sollten uns wohl mehr den Perspektiven der Sema Group widmen.
Wenn es noch mehr von Euch geben sollte, die die Fusion negativ sehen , bitte ich um Rückmeldung!
Guten Abend
Uwe
Hallo Leute,

ich finde es auch ein wenig seltsam, dass man nicht wenigstens ein wenig Kurspflege betreibt, da die Attraktivität der SEMA wirklich zu wünschen übrigläßt.
Gerade in diesen Zeit, wo ja davon gesprochen wird, dass die Fundamentals mehr und mehr in den Vordergrund rücken, sollte doch eine LHS nicht bei 30€ stehen.
Ich bin mir zwar sicher, dass nach Ende der "Korrektur" ein starker Anstieg folgt, aber die Unsicherheit im Zusammenhang Fusion bleibt.
Wäre ich Grossaktionär, ich würde intervenieren.
Leider habe ich mit meinen paar Dingern nicht so das Sagen :).

Aber
Hope is still alive

Euer Wikinger
Schätze, die Altaktionäre haben in der Euphorie- Phase Kasse gemacht. Die wollten ja sowieso ihre Anteile loswerden, das haben sie nun- still & heimlich.

Der SEMA- Kurs wurde vorher doch extra hochgetrieben, schließlich kommen die vom Tief bei 7 €, das hieße für LHS gerade 18 €!

Bin auch tief enttäuscht von der schlechten Informationspolitik, man hört gar nichts, und keine Adhoc-Meldungen.

Habe sog. Discount-Zertifikate auf LHS [839067], gekauft für 30, stehen nun bei 26...

Also ich wäre gegen die Fusion, oder Sema muß nachlegen.


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um einen ältere Diskussionen, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier ein neue Diskussion.