DAX-0,25 % EUR/USD+0,15 % Gold-0,09 % Öl (Brent)+0,19 %

Buch.de & Web.de sind wirkliche Perlen ! - 500 Beiträge pro Seite



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Zwei verkannte Weisenkinder des NM suchen Treue Depotinhaber
die sich nicht Scheuen sich Preiswerte wenn nicht zu sagen Total Unterbewertete Aktien ins Nest zu legen und einen überproportionalen Gewinn für ihre Treue einzustreichen!

Bei diesen niedrigen Aktienkursen kann mann nichts Falsch machen , Langfristig sowiso nicht!!

Globaller
Hi Globaller,

ich gehe mal davon aus, dass Dein Posting ernst gemeint war und nicht nur provozieren sollte.

Ich denke ja auch, dass hier viel übertrieben wurde (Konkurskandidat, Ende 2000 Pleite, usw.), aber bei einem Wert, der im letzten Quartal 1,5 Mio Euro umgesetzt hat, dabei 7,6 Mio Euro Verlust erwirtschaftet hat und im Moment an der Börse mit 1,1 Mrd DM bewertet wird, von einer Perle und total unterbewertet zu reden, kann ich nicht so gaaanz nachvollziehen.

Ruppi
Der gute Globaller hat null Ahnung, wann und bei welchen Kursen WEB.DE wirklich unterbewertet ist.

Der hat nur die berühmte Kursanalysestrategie angewendet:

Wenn die Aktie schon mal erheblich teurer war, dann wird sie mittelfristig wieder genauso teuer.

Carlo
Mir ist ein ganz eigenartiger psychologischer Effekt aufgefallen.
Ich hatte nur ganz ungenau auf die Überschrift des Threads geguckt, und war überrascht, als ich das Posting las.
Da hatte ich doch tatsächlich die Threadüberschrift mißverstanden, und gelesen:
Buch.de und Web.de sind wirklich pleite
Muß wohl so`ne Art `Freudscher Verleser` gewesen sein.
Immer wenn ein `P` in einem Satz mit einem der beiden Unternehmen auftaucht erwartet man das irgendwie.
-cherub
Hi Carlo,

das ist in der Tat eine geniale Strategie. Ich glaube, ich kaufe morgen Micrologica, Teldafax, Hikaru Tsushin und evtl. auch eine Holzmann oder Escom ;), was meinst Du?


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um eine ältere Diskussion, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier eine neue Diskussion.