DAX-0,28 % EUR/USD-0,04 % Gold-0,35 % Öl (Brent)-0,59 %

Bank international Indonesia (BNII): eine glatte 500 % Chance ! - 500 Beiträge pro Seite


ISIN: US74112E2081 | WKN: A2DS36 | Symbol: PBIO
1,197
$
22.01.20
Nasdaq OTC
+25,95 %
+0,247 USD

Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Ich sehe das gleiche Szenario wie in Japan vor gut 2 Jahren. Da hat keiner mehr Bankaktien angfasst, weil er Angst hatte, daß Sie verstaatlicht werden oder Konkurs gehen. Selbst eine Fuji Bank oder eine Bank of Tokyo Mitsubushi wollte keiner haben....bis

dann kam die Wende und die Aktien der Banken vervierfachten sich.

Genauso kommt es in Indonesien, dem bevölkerungsreichsten Staat nach China. Da sind dan die Qulaitätsaktien gefragt und dabei rangiert BNII an erster Stelle. Die Stellung ist vergleichbar mit einer Deutschen Bank vor Jahren. Zudem machen Sie GEwinne und das Kapitalrestrukturierungsprogramm greift auch. Das politische Umfeld bessert sich auch zunehmends und die wirtschaftl. KZ BIP: + 5% !!!


BNII ist eine 500 % Chance, wenn es gut läuft noch mehr.
Es ist wurscht, ob Einstieg zu 2 oder 3 cents oder 4 Cents: Wir sehen noch in diesem Jahr die 15-20 cents !
Das hat Mark Mobius auch schon 1000 mal gepredigt.
Resultat: Kurs bei 0.01 €, genervte Anleger und nichts tut sich.
Ich warte auch schon seit fast einem Jahr auf die 500 - 1000 %.
Leider bisher nur Verluste !
Aber diesesmal habe ich viel Zeit :-)
@BrokerSteve

angenommenes Investitionskapital 10.000,- EUR,
angenommenes Kursziel 0,20 EUR

Einstandskurs..............Gewinn in EUR
0,01...............................190.000,00
0,02.................................90.000,00
0,03.................................56.666,67
0,04.................................40.000,00

So und nun erklär mir doch bitte Deine Aussage
"Es ist wurscht, ob Einstieg zu 2 oder 3 cents oder 4 Cents"
Kann mir mal einer hier verraten, wo ich den EMI herbekommen kann?

Danke
Jungs ihr habt mich überzeugt, ich hol mir 50 000.
Wo kriege ich eigentlich den Indo Kurs??
Kursinfos schon gefunden, dann blankes Entsetzen, letzte verfügbarer
Geschäftsbericht von 1997.Tolle Bank.Kurs in Rupiah 75.Prost.
:D Jungs, ich kann mir ein Grinsen nicht verkneifen...
Kann mir mal einer verraten, wieso plötzlich eine Euphoriewelle herüberschwappt?
Ist wohl Berufsoptimismus?!

Momentan würde mir schon ein hoher Umsatz zu 0,02 gefallen, und ein Ziel von 0,03
bis Jahresende zufriedenstellen. Um ehrlich zu sein, ich habe zum ersten Mal seit
einem Jahr meine Aktien von BII innerlich vergessen. Soll heißen: Ich hoffe mehr auf
ein Wunder als das ich einen signifikanten Aufschwung des Kurses erwarte. Eines
weiß ich dabei: Unter 0,03 bekommt sie niemand. Und wenn ich als Rentner auf die
Hauptversammlung als ältester BII-Aktionär in 2035 eingeladen werde.

Zu Mark Möbius: Hat der wirklich 0,20 prognostiziert? Ich hab nur von EMI gelesen, daß
er "angeblich" investiert sei. Aber so richtig möchte ich es nicht glauben.

Und von 15 Cent hab ich auch mal geträumt. Mein Ziel zuletzt: 0,08 EUR. Mit zunehmenden
Zweifel. Außerdem soll mir mal einer erklären: Bei den derrzeit erwarteten Gewinnen für nächstes
Jahr hätten wir bei 0,15 EUR ein KGV von über 100. Selbst bei Gewinnverdopplung für
2002 ein KGV von 50. Zuviel für eine indonesische Bank. Deshalb bleibt mein realistisches
Kursziel für nächstes Jahr bei 0,08 Cent. Vorübergehend!! Ich rechne danach sogar wieder
mit einem Rückfall auf 0,04 oder 0,05.
Wir sehen, wer Recht hat: Mark oder ich.

Legt Euch wieder schlafen (würde Kostolani sagen)
SunInvestor
an Luschenhansi:
Wenn Du den EMI suchst in dem BNII vor ca. einem Jahr empfohlen wurde, den kann ich Dir geben. Gib halt irgend eine Fax.Nr. an, dann Fax ich Dirs rüber.
Gruß Andi
Was steht da im Consors Board ?

Eine Empfehlung von 2 EURO bis ins nächste Jahr !!!

Kann so etwas angehen ???

Das ist wohl äußerst unseriös !
@andi2

Danke, aber ich denke über ein richtiges ABO nach, wo kann ich da Infos kriegen?
Emerging Markets Investor
Postfach 1222
79343 Endingen
Fax 07642/90778-29 oder -17
Preis DM 36,--/Monat incl. Porto + MWSt.
Erscheint 14-tägig (glaube ich)
Alle Infos Stand ca. vor einem Jahr
Gruß Andi
@ broker

hi,

kannst du mir mal die Quelle oder den link
von Consors posten

Vielen Dank

Gruß Chromglanz

ach ja, schaut euch doch mal Solartech WKN 935 069 an, ebenfalls z.Zt. auf 0.1 Euro
erst seit Mai im deutschen Handel

Chrom
ach ja, schaut euch doch mal st. francis an: vor kurzem noch auf 0.01, dann hoch auf 0.10 durch 10:1 reverse splitt und mittlerweile schon wieder knapp vor der 0.01 marke.

viel spass noch mit euren dollen investments...

:)
Muss doch nicht heissen, dass BNII auch pleite geht, wenn ich mich recht erinnere ist St Francis nicht eine Mine?
99% der Postings in den Boards sind heisse Luft (von "die stehen bei 0.01, also kann es nur noch aufwärts gehn!" abwärts). Infos und ein anregender Gedankenaustausch ist kaum zu finden. Insbes bei Werten wie BII. 100+x Threads und nur eine handvoll lesenswerter Postings. Weiss den niemand was "wirklich neues" zu BII?
@ Dale Cooper

hast ja recht mit der heißen Luft. Nur dass das für manch einen ein lukratives Geschäft ist oder sein könnte. Da gibt`s ne Menge Leute, die sich hier im gleichen Board schon vor Monaten über Arbitrage-Geschäfte Tips zugeschoben haben. Ich weiß zwar nicht genau ob es sich im Moment bei 75 Rupien schon lohnt, dort einzusteigen. Das sind ca. 0,008 Euro plus Transaktionskosten. Spätestens bei 50 Euro wirds aber wieder interessant und so manch ein Möchtegernzocker wird auf diese Insidersprüche reinfallen und sich mit Orders zu 0,01 Euro böse die Finger verbrennen. Es ist zwar noch nicht 100%ig ausgemacht, daß es mit BII den Bach runtergeht. Aber wenn doch, dann wird sich so manch ein Familienvater, der ala Costolany mit Durchhalteparolen weichgeklopft wurde, böse die Finger verbrennen!

Gruß

schlaumeyer

ps: beobachte mal, wie schnell kritische Threads hier durchfallen und wie lange nichtssagende Durchhalteparolen obengehalten werden
Hallo Leute,

Wird hier nur leeres Stroh gedroschen? Ich habe seit 14.06. ein VK-Limit von 0,01 für 80.000 Stück in Frankfurt liegen, und niemand
schlägt zu.

mfG

N.
BrokerSteve, Du solltest mal kritisch hinterfragen, was Du da schreibst und für die Zukunft daraus lernen.

Hoffentlich fällt niemand auf sowas rein.
gestern wieder auf 0,02 Euro,

:eek:

weiß irgend jemand was genaues ?

Gruß Chromglanz
hallo
nicht nur gestern sondern auch heute wurden sie im xetra zu 0,02€ gehandelt.
Interessanterweise sind zwei stunden vorher in ffm fast die gleiche stückzahl zu 0,01€
über den Tisch gegangen (schnelle 100% ;-) )
Ich kann nur davon abraten, die nerven zu verlieren und bei 0,01 zu verkaufen, denn
wer raus will kann mit etwas geduld auf jeden fall mindestens 0,02 dafür kriegen.
Bin selber vor 9 monaten zu 0,02€ eingestiegen und überzeugt, irgendwann deutlich
höher verkaufen zu können (auch wenn ich noch Jahre warten muss...)

gute geschäfte!
Pommesbu.de
Nix genaues!
Und das hat auch keinen konkreten Grund. Einfaches Kursgeplänkel.
Witzig find ichs schon: Die einen kaufen heute für 0,01, andere kaufen zu 0,02. Und irgendwer
macht seit gestern vermutlich 100% Gewinn.

Das nächsten Freitag Hauptversammlung ist, dürfte ja schon bekannt sein. Aber wie das mit
diesen Versammlungen so ist, wird sicher wieder nur über Sachen geredet, die eh schon jeder
weiß.

SunInvestor
Da kommt ja so richtig Schwung in unsere BNII - Diskussion !

Wer hätte das gedacht, nachdem seit einem 3/4 Jahr es ziemlich ruhig war ;-)
und ausserdem wurde sie in Indonesien als beste Grossbank in 2000 ausgezeichnet am 14.6.

Und das beste is` grade gut genug für uns :D :D :D

gruss pp :D :D :D
War lange nicht mehr im Board. Habe natürlich eine Kauforder 0,01 E, Frankfurt am 23.06.2000 um 8.55 Uhr reingelegt, um die 80000 St. von Noboddy III abzuschnorren. Aber die Makler dort, sind Flegel, wie wir ja in der Vergangenheit des öfteren mitbekommen haben.
Noboddy III hol deine Verkauforder raus, an 1.600,-- DEM kanns doch nicht liegen und versuch dein Glück nocheinmal in einem Jahr, Gruß Nuno
man hört ja nicht besonders viel, schön aber,
daß inzwischen etwas diskutiert wird.

Ist nicht diese Tage Hauptversammlung ?

Gruß Chromglanz
HV am 30.6.00 ab 10.00 Uhr Ortszeit, ab 11.00 Uhr dann 250Rp, Schlusskurs 375 Rp :D :D :D :D :D :D

gruss pp :D :D :D
:D pp

dein wecker hat glaub ich zu früh geklingelt.
aber so ähnlich müßtes laufen: Eröffung bei 150 Rp, dann müßte es abgehen wie vor 2 Jahren
bei Baader: stündlich 50% :D
aber ich glaube, den Schlußkurs würde ich nicht mehr so richtig mitbekommen.

SunInvestor
Kann mir jemand etwas Fundamentales über BII posten. rein Gefühlsmässig wird es schön langsam Zeit zum Einsteigen.
Schönen Tag noch
Hallo liebe BII-Freunde! Ich warte auch schon seit fast einem Jahr auf den Kursanstieg, bisher leider vergeblich. Aber wie es scheint, kommt nun etwas Schwung in die Aktie, und es wird zumindest mal wieder darueber diskutiert. Die Tatsache, dass BII zur besten Grossbank 2000 ernannt wurde, ist doch immerhin mal wieder ein kleiner Anfang! Ich persoenlich kann mir einen Kurs am Jahresende von 0.06 ganz gut vorstellen. Allerdings halte ich ein KZ von 0,2 fuer total uebertrieben.
Hi Leute,
schaut euch mal in folgendem Thread eure alten Postings an!
==>[Thread: Nochmals zu BII...]
Gruß
schlaumeyer
Moin,

Fakt ist doch, daß die fundamentalen Daten der BNII sich deutlich verbessert habe. Gewinnzone erreicht und weiterer Gewinnanstieg prognostiziert. IBRA Gelder werden mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit bewilligt etc. etc.

Nur hier muß man auch mal das gesamtwirtschaftliche Umfeld betrachten. Indonesien unterliegt rein börsentechnisch rezessiven Tendenzen - wobei das eigentliche BSP +4% sein wird in diesem Jahr.

Aber unsere BNII kann noch so toll sein. So lange die ini Jakarta an der Börse Geld verbrennen und ein Land wie Indonesien seine wirtschaftlich/ethnologischen Probleme nicht im Griff hat und im Moody´s Rating auf CCC steht (war aber auch schon mal bei CCC++), wird sich hier nicht viel tun.

ABER: Indo wird den Umschwung schaffen und wenn dieser Stein anfängt zu rollen, dann sitzen alle BNII Aktionäre auf dem richtigen Dampüfer - dem Partydampfer.

Aber ob das dieses Jahr sein wird ?? Ich glaube kaum.....

Ciao
Mama Leone
Halo Leute mein Name ist Broker c.die A. Indunesia laut Chart seit 01.07 von 0.040 gefallen bis heute 0.010 vorgestern gestiegen 0,02seit 01.02.00 8mal von0.01 auf 0.02 u.wieder auf 0.01.meine Frage an Euch?Warum Ordert ihr nicht bei 0.01 u.verk.sie bei0.02 8mal 100% oder ? wie lange müßt ihr auf eine order bei 0.01 warten bis ihr sie habt? u. verkauft ihr sie auch bei 0.02 sofort oder werdet ihr sie nicht los? Also wenn ich diese A. bei 0.02 kaufen würde und auf 0.03 warden müßte wüßte ich nicht von was ich leben soll.Leider haben diese A. keine Chance zu steigen ,wegen starker Gewinn mitnahme der 100% Spanne sie wurde endeckt als Abzockeraktie die Gewinne der Bank werden sofort mitgenommen.Die Börse wird sehr schnell leider kenne ich sehr viele Leute die meinen sie werden mit 10000dm Mill.Kann sein aber wann mit 60,70 wenn mir jemand das gegen teil beweist müßten wir als Broker oder Man. nicht für Banken arbeiten u.jetzt beantwortet mir meine Fragen und versuche euch zu helfen .habe was gelesen von 2euro ihr seid zu geil.Ich kaufe mir morgen einen Golf für 250 000 Dm und fühle mich gut dabei.
Wirklich lustig euch zu folgen.Erinnert mich an meinen Berater in der Bank als ich einen Haufen Mosenergo um E 0,47 gekauft habe.Auf welchen Kurs wartet Ihr denn noch ? Auf 0,005 ?? Ich kaufe nach und schlafe etwas.
Wo bekommen ich welche ? ich habe schon seit 3 Wochen ein e Kauforder von 300.000 Stck ueber 0,01 und nix passiert ?

mach ich was falsch ?

mdf Steffen
Habe auch ALLE Boersen mit Kauforders eingedeckt.Man erinnere sich bitte an die UDSSR-Kriese;niemand wollte Tatneft zu
ca 2,- E.;Mosengero, oder eine LUK-OIL haben.Ich damals (leider)auch nicht!!!!
Aber diesmal mache ich den Fehler nicht zum 2. mal !
Der Unterschied zu GUS ist,das damals wirklich schlimmstens ein Zurückfall in die Zustände des kalten Krieges möglich gewesen wären.
Das ganze Weltbild hätte sich wieder negativ verändern können und wäre eine TRENDWENDE gewesen!!!!
Der Einfluss bzw Zugriff des kapitalistisches Systems hätte sich verringert ,was wiederum schlecht für die Ideologie und die Absatz-
zahlen der Konzerne ist.
Die Asienkriese hat den Boom "nur" aufgehalten,nicht verhindert!!!!!!!
Somit ist das keine TRENDWENDE des Prozesses,sondern eine günstige Gelegenheit einzusteigen.
Aber bitte geben wir uns keinen naiven Vorstellungen hin,dieser Prozess wird Jahre dauern.
Ich persönl.rechne mit einer Kapitalbindungsdauer von mind. 5 Jahren,also nix für schnelle Zocker,
aber in 5 J. bestimmt höhere Gewinnchancen wie jeder "Lottoschein" !

PS. in der neust Börse-ONL. die Daten zu BII:
Gewinn 99= -39,0 Gew.2000=4,3 und 2001=7,25
...und ein 2001er KGV von 10,3
...der Vogel hebt den Kopf ?????
Servus Leutz...
Gebt ihr mir bitte mal ne WKN von BII
Danke..
C $ C
WKN: 889036
Aber überlegs dir zehnmal, mit welchem Betrag du einsteigen willst, wenn überhaupt. Ich würde höchstens 10% des Gesamtvermögens einsetzen.
Ich bin übrigens aus diesem Wert draussen (Besitze nur noch einen Restbestand, den ich nicht losgeworden bin.)
...nicht losgeworden ist genau richtig - 4 Monate hatte ich Orders über 50.000 Stücke (ist doch nicht viel) herumstehen - keine ist zur Ausführung gekommen (Xetra & München)

ähnliche Erfahrungen? ich glaube, BII wird zur Depotleiche auf Ewigkeit
zur Info:


Jakarta To Sell More Stakes In Four Banks

JAKARTA (IO) — Finance Minister Bambang Sudibyo said yesterday that
the government would divest stakes in Bank BCA BBCA, Bank Niaga, Bank
International Indonesia (BII), and Bank Universal to reduce its
ownership to below 50 % in each of the banks.

The minister said that the government would proceed with the plan as
soon as the parliament give its approval.

Responding to the proposal, head of the parliamentary economic
commission Sukowaluyo Mintorahardjo said parliament would form a
small team to study the issue further.

The government, through the Indonesian Bank Restructuring Agency
(IBRA), now owns 70.3 percent of BCA, 68.6% of Bank Universal, 56.8%
of BII, and 98% of Bank Niaga.

On Monday Bank BCA closed at Rp1,425, Bank Universal closed at Rp100,
Bank Niaga at Rp100, and BII at Rp100. The government is under
pressure from the International Monetary Fund to move more quickly to
offload a huge array of assets it took over during the country’s
economic crisis.

Meanwhile, the House of Representatives (DPR) told the government to
first resolve its legal dispute with the founding family of scandal-
it PT Bank Bali before pushing ahead with the bank’s recapitalization.


Earlier this month, the Indonesian Bank Restructuring Agency (IBRA)
said it would recapitalize the bank, which has been at the center of
the politically charged scandal since last year, despite the legal
issues. “(Parliament) cannot yet agree on the recapitalization plan
now,” Sukowaluyo was quoted by Reuters as saying.

Finance Minister Bambang Sudibyo later told reporters the government
would try for an out-of-court settlement to end the legal dispute.

Rudy Ramli, former head of Bank Bali which was founded by his family,
on Monday told Reuters he did not want to continue negotiations with
the government and was prepared to take his case to the Supreme Court.

Quelle: asiagateway
Wednesday, June 28, 2000 - 14:07 (Jakarta)
Hallo Leute!
Könnte mir das vielleicht jemand übersetzen?.
Danke im vorraus von spekulativ.
also ich muß euch sagen ihr seid richtige weicheier - warum habt ihr denn überhaubt in BII investiert wenn euch jetzt schon die luft ausgeht - mein vorchlag an euch - legt eure paar groschen doch auf ein sparbuch - an der börse seit ihr falsch - ich selber bin seit 1 jahr in BII investiert (500.000) und mich stört daß überhaubt nicht

schönes wochenende ihr weicheier

biogrip
Hallo biogrip!
Wie meinst du das mit Ihr weicheier?
Ich bin auch schon seit letztes jahr in BII investiert,und bin von diesen wert auch überzeugt,bin zwar schon fett im minus,obwohl ich schon einige male nachgekauft habe aber was solls.
Ich bin der Meinung wenn man noch 2-3 Jahre wartet wird mann einen geilen Wertzuwachs erziehlen.
M.f.g spekulativ

PS: Bezeichne uns bitte nicht als weicheier,aber wenn man in der letzten zeit nur pech hat,kann es schon sehr ärgerlich sein.Bis dann
Hi Ihr BNII - Fan`s !

Weiß jemand schon was von der heutigen Hauptversammlung ?
Ich sehe schon, so viele hundert mal dieser Tread auch gelesen wird, keiner kommt anscheinend so richtig an aktuelle Info`s zu unserer BNII.

Schade, vielleicht wissen wir morgen mehr ?!
@atrader

Habe das gleiche Problem. Wer nimmt uns die ab?

Am 30.06. wurden alle Orders gelöscht so daß ich morgen es nochmal versuchen werde. Ich denke mal wenn dann über XETRA oder doch München?

multix
Im Consors-Board (ASIEN) habe ich soeben eine Nachricht gefunden, wo über eine Analyse der BNII auf einen Bericht der AST verwiesen ist.

Wer oder war ist AST ? Wohl doch nicht der EMI ;-)
hab` ich auch grad gelesen. Frage war von megatraider1. Allerdings wo finde ich denn bitte ein Asienboard bei consors???
Finde da kein posting und/oder Bericht???

gruss von einem recht ratlosen pp, so kenn` ich mich gar nich` :D :D :D



Was hat es mit der AST auf sich, die im unten stehenden Bericht aufgeführt wird ?

Habe soeben einen Bericht in der AST gelesen, nachdem die Aktie in Asien von allen großen
Analysten als Kauf eingestuft wurde. Nachdem sich ja bei uns in Deutschland in der letzten Zeit
sehr wenig nach oben (eher unten) bewegt hat, klingt das doch ganz interessant. Allerdings bin
ich mir nicht sicher warum die heute bei 0,01 Euro stehende zum Ende des Jahres bei sage
und schreibe 0,50 Euro liegen soll. Wäre natürlich schön (50x) aber irgendwie unglaublich oder?
Was haltet Ihr also von einem Einstieg zum jetzigen Zeitpunkt? Weiter fallen kann das Teil ja
wohl kaum mehr?
Da hat bestimmt wieder einer nach dem Motto gehandelt:
Man erstelle eine Pseudomeldung garniert mit einem tollen Kursziel und einer wichtig klingenden
Institution, die empfiehlt, und schon entsteht Begeisterung.

Werde aber auch mal auf die Suche gehen. Vielleicht stoße ich ja auf was

Gruß
SunInvestor
aktuell 80-85Rp bei über 91Mio gehandelten Stück an der JSX. Der 5Rp Schritt scheint den Banken ja zumindest ein
neues Umsatzleben einzuhauchen.

gruss pp :D :D :D
Wir werden wohl nicht drum rumkommen, die Aktie noch ein paar Jahre zu behalten. Auf alle Fälle sind sie bei mir jetzt schon
steuerfrei, für den Fall, dass ich in der Gewinnzone wäre.
Einfach Ruhe bewahren, es werden auch wieder bessere Zeiten kommen.
Habe ich gerade gefunden !

Eigentlich nicht schlecht ?



Monday, July 3 4:53 PM SGT

Indonesia`s Bank Internasional Posts Smaller Losses
JAKARTA, July 3 Asia Pulse - Bank Internasional Indonesia (JSX:BNII) still reported a net loss of Rp2.1 trillion (US$250 million) in 1999 though smaller than 1998`s net loss of Rp10.8 trillion.
The bank attributed the decline in net loss to a reduction of interest rate and recapitalization.

Last year, the bank was recapitalized with a capital injection of Rp11.1 trillion contributing to an increase in its paid up capital to Rp13.1 trillion.

Its capital adequacy ratio reached 4.4 percent after the recapitalization by the government.
Hi,
ich habe schon seit längerem eine grössere Kauforder mit Limit 0,01 E stehen. Ständig kommt es zu Umsätzen zu 0,01 E, aber meine Order bleibt offen. Kann mir mal jemand erklären, wie die verschiedcenen Kaufaufträge an der Börse abgewickelt werden ? Geht das nach Ordergrösse oder nach der Reihenfolge der Eingänge ?

Danke
glaubt ihr wirklich, daß BNII nochmal was wird??? Habe zu 0,04 gekauft und bin bei 0,03 raus ... zum Glück.

http://www.uptotrade.de

Ohh mann!

Die räumen alle ihre Depots leer. Riesenumsätze zu 0,01. Die Ratten verlassen das sinkende Schiff.
Ich hab allerdings zur Zeit auch keine Lust, nachzukaufen.

SunInvestor
Ruhig bleiben.............BNII wird von namhaften Analystenhäusern
als spekulativer Kauf mit sehr guter Langfristperspektive empfohlen.

KZ 6 Cents bis Jahresende !!!!! Das letzte Quartal wurde mit einem positiven Q-Ergebnis abgeschlossen und eine Lösung für die Altlasten ist in Sicht !!!!!!!!!!

Cool bleiben !
wer kann mir sagen wo ich die kurse in indonesien verfolgen kann über dieses papier?????

kann mir einer helfen??
wurden heute fast 70 millionen stücke verkauft.... in den letzten drei monaten zusammen vielleicht 10 millionen... irgend was ist da im busch......
weiß einer was???
Hört sich vielleich dumm an die Frage, aber weiß jemand, ob der Kurs bei uns noch tiefer als 0,01 sinken kann ???
a) 70 Mio Stück, da wurden noch einige mehr gehandelt heute z.B. 119Mio Stück allein in Stuttgart (bis 18.05 Uhr))
b) Wo`n Verkäufer is` is` auch`n Käufer
c) Die BNII Euphorie hat vor knapp einem Jahr angefangen, also erstmal steuerlich Verluste realisieren
d) Keine Ratte verlässt `n sinkendes Schiff so kurz vor`m Hafen :D :D :D
e) Das is` halt das leidige Problem, sind nich` nach 4 Wochen mindestens Dausend Prozent gemacht, wird ne Aktie langweilig.
Ihr könnt Euch einfach nicht gedulden. Das war doch von vornherein klar, dass hier so 2 wenn nicht sogar bis zu 5 Jahre nötig sind, um entsprechende Renditen einzufahren (bei ausgenommenem Konkurs)

gruss pp :D :D :D
Hi!

Nur mal eine Frage... wenn viel verkauft wird, wird auch viel gekauft,
logisch oder?
Der hohe Umsatz Heute bedeutet ja entweder, das jemand schlechte oder gute Nachrichten hat , und deswegen verkauft bzw. kauft.

Damit solche großen Umsätze zustande kommen, müßen ja beide Seiten(Käufer/Verkäufer) ausgerechnet heute gedacht haben, "Hey, heut handel ich die mal!" was ja wohl sehr unwahrscheinlich ist...

Ist es nicht wahrscheinlicher das a) seit einigen Wochen versucht wird zu verkaufen bis jetzt aber keinen Käufer gefunden wurde, oder b) seit einigen Wochen versucht wird zu kaufen, aber keinen Verkäufer gefunden wird?

Da die Kurse sich ja nun überhaupt nicht verändern, lässt sich nun leider nicht ausmachen was von beiden stimmt. Denn normalerweise würde man Theorie a) an fallenden Kursen Theorie b) an steigenden Kursen erkennen. (jaja ich weiß das stimmt so nicht 100% lässt sich aber auf die Aktie gut anwenden ... nach unten geht es nicht mehr und nach oben währen es 100%)

Wieso macht ihr also aus dem hohen Handelsumsatz eine schlecht Nachricht??? Es lassem sich bei diesem Kurs meiner Meinung nach keinerlei Schlußfolgerungen an dem hohen Handelsvolumen ableiten...

Es könnte jemand auf guten Infos sitzen und "erlöst" momentan die die seit Wochen in einer Art "TotalverlustPanik" versuchen zu verkaufen,
oder es hat jemand schlechte Infos und verkauft seine ganzen Aktien an
alle die die Momentan auf schnelle 100% aus sind und schon seit langen versuchen in die Aktie reinzukommen...

Falls ich da irgendwie falsch liege bin ich für jegliche Kritik offen...

Soph
Nun, denn

PP, oder dallas, laotzu und viele mehr wissens wohl noch, die ersten BNII hab ich vor knapp 2Jahren fuer 4C. gekauft!
Allerdings nur ein paar!
Danach fuer etwa 2Cent (Rupiah-abgerechnet) ein paar mehr in Jakarta, und nun versuch ich seit einiger Zeit jeweils 100000 Stck. zu 1C. zu kaufen!

2X habe ich Teilzuteilungen erhalten, glaube 27000 und 47000 etwas!
Bei mindest 15 Versuchen!

Und heute in Muenchen 2 Zuteilungen a. 50000 Stck. die besagten 100000, die ich jeweils zu 1Cent versuchte!
Deshalb geht mir kaum in den Kopf, dass ein Verkaufsversuch zu 1Cent nicht klappt?
Ausserdem zeigt die Zuteilung einer recht geringen Menge in 2Schritten doch eindeutig, dass kein! Ueberangebot besteht!
Es gab in der letzten Zeit eigentlich nur unbediente 2Cent Verkaufsversuche und groesstenteils unbediente 1Cent Kaufversuche!
Welchen Hintergrund die heutige Handelsexplosion hat, werden wir bald wissen.
Egal, hab kein schlechtes Gefuehl und warte wie bisher einfach ab, ist doch spannend!, z.B. 2Cent sind nun mal eine Verdoppelung, deshalb mach ich wohl weiter so!

VMK ;)
Hi Soph2000 , das sind ja ganz interessante Überlegungen !

Ich rätsle auch schon die ganze Zeit, wie auf einmal solch große Umsätze zustande kommen. Gerade habe ich mir auch den fast 100seitigen Bericht des Jahres 1999 ausgedruckt und konnte nur staunen !
Wer mit solch umfangreicher Information an die Öffentlichkeit geht, gilt bei mir nicht gerade als unseriös und meiner Meinung nach noch einiges vor.

Die hohen Umsätze sind meiner Ansicht nach wie folgt entstanden:

- Die Rupiah hat in der letzten Zeit ungerechtfertigt viel zum EURO bzw. US$ verloren, dadurch waren für die Börsen Einkäufe der Aktien zu 75 Rupiah in Indonesien und Verkauf zu 1 Cent in Europa mit kleinem Arbitagegewinn möglich. Kauforder zu einem Cent sind ja genügend plaziert, diese werden teilw. über Wochen gesammelt und an für die Makler günstigen Tage ausgeführt. (Am 30. + 31. Mai war es ähnlich). Bald wird die halbe Bank im deutschen Aktionärsbesitz übergehen, wenn der Anteil der IBRA auf unter 51 % (wie angekündigt) fällt ;-)

- Sicherlich wurden heute auch einige Verkaufsorder in Deutschland ausgeführt, welche ebenso von den Maklern gesammelt werden, um vernünftige ganzheitliche Zuteilungen und weniger unzufriedene Aktionäre zu produzieren.

P.S.: Die zu einem Cent verkauft haben, werden sich noch grün und blau ärgern !!!

Fest steht, daß mit dem heutigen Tage die letzten Kurzfristspekulanten von Bord gegangen sind.

Jetzt heißt es abwarten und Tee trinken, die Sache wird sich sehr, sehr positiv entwickeln.
wieso zur hölle, kann ich auf xetra nicht zu 0,01 kaufen... mein order liegt einfach so da und keiner gibt mir die papiere, kann
mir einer sagen was ich machen kann um irgenwo welche zu bekommen???
danke und gruß

nexus666
le-petit-mort,

hab ich doch auszudruecken versucht, ist ein reines Gluecksspiel, heute war Muenchen dran!, hab die 100000 heute bekommen, nur auch min. 10 Fehlversuche, die letzten Wochen!
Ich glaub schon, z.B. Muenchen ist ganz gut beim Handel mit BNII!
Hab auch so festgestellt, wenn heute ein Handelsplatz BNII handelt, tut er`s morgen und uebermorgen nicht, eher ein anderer!
Muss nicht generell gelten, heute war ja wirklich ueberall handel.

MfG. VMK
Nein, sorry, FSE nicht, bisher!
Achte da die naechsten 2Tage mal drauf ;)

VMK
Diese 100-Seiten-Schwarte über den Jahresbericht hab ich auch überflogen:

Vor allem Seite 66 und 79. Und mir wird schon schlecht, wenn ich das lese.
Zudem wurde erst gestern die neue Gewinnprognose des Monats rausgegeben.
Die für dieses Jahr wurde von 668 auf 257 Mrd IDR zurückgenommen. Na, ist
das nicht komisch? Wobei im ersten Quartal schon 89 Mrd Gewinn gemacht
wurden. Mal 4 wären wir da schon über dieser neuen Prognose. Das heißt nix
anderes, daß die das Ergebnis des ersten Quartals nicht mehr erreichen.
Irgendwelche Schwierigkeiten tauchen da auf. Mittlerweile haben wir für nächstes
Jahr einen geplanten Gewinn, der vor 4 Wochen noch für dieses Jahr prognostiziert
war.
Und die neue 5Rp-Regelung hat uns erstmal meilenweit von 100 oder gar 125 IDR
entfernt.
Sehr wahrscheinlich liegt der große Handel am Einbruch der Rupie, da stimme ich
zu. Aber wie finde ich denn das? Seit Monaten schwächelt die Währung. Kein
Wunder, das keiner investieren will.
Übrigens schon diese Meldung gelesen?

http://asia.biz.yahoo.com/news/asian_markets/asiapulse/artic…

Gruß
SunInvestor
Hallo!
Habe beim Lesen dieser 100-Seiten-Info auch ein etwas mulmiges Gefühl bekommen, obwohl ich in den letzten Monaten aus diversen Gründen optimistischer für die BNII geworden bin. Eine (positive) Erklärung für den heutigen enormen Umsatz könnte sein: einerseits verkaufen die (letzten) zittrigen Hände bei den erwähnten (relativ) negativen Nachrichten, andererseits fand auch ein Verkauf /Rückkauf aus steuerlichen Gründen statt.
Eine Frage zu Kursen an den deutschen Börsen ( nicht unbedingt auf BNII gemünzt): gibt es prinzipiell die Möglichkeit,dass es zu Kursen unter 1 cent kommen kann ( in AUS gibt es z.B. Kurse von 0,0015 AUS$)? Ciao Romano
Ich beobachte die Aktie schon seit längerem und habe jetzt zu 0,03 und 2 mal zu 0,01 gekauft. Erst wollte ich nur kurzfristig 100 Prozent machen. Aber hier geht es um mehr.
Überlegt doch mal was für ein großes Land Indonesien ist.
Könnt ihr euch vorstellen, daß in Deutschland eine Bank wie die Commerzbank pleite geht?
Da das nicht passieren wird (höchstens Indonesien geht pleite, was bisher auch noch nie passierte, daß ein Land bankrott geht) ist doch klar was für ein Potential dahintersteckt. Man braucht allerdings ein wenig Zeit. Dann sind 1000 % Prozent in 2 Jahren drin.

Denkt darüber nach. Man muß ja nicht viel investieren, aber liegen lassen.
ihr werdet noch genug bii für 0.01 bekommen - die arbitrage-jäger sind schon wieder unterwegs. bei dem aktuellen kurs von 80 IR ist der fair value inetwa 0.0093

sind also schon bald 10% arbitrage-gewinn. und die rupiah befindet sich weiterhin auf dem weg gen süden.

im moment scheint die bank nach den vorliegenden zahlen fair bewertet zu sein. wenn die jetzt noch nach unten revidiert werden...

ausserdem: vergesst nie die möglichkeit eines reverse-splitts
Ja, polzinho, dieser &%&&%%-moegliche reverse-split ist das einzige, aber auch wirklich das einzige, was mich nachdenklich stimmt!, aber der kommt nicht;)

VMK
BII will in den nächsten 2 Monaten eine wichtige "Anouncement" bekanntgeben.
Das ist keine Flunkerei. Aber mehr weiß ich auch nicht
:D

SunInvestor
manno manno manno,

ich habe nach den riesigen umsätzen gestern 5 millionen stücke in den markt gelegt. in münchen..... und jetzt kommt klickerweise die zuteilung....
53.000 gestern
28.000 gestern
6.000 gestern
62.000 heute morgen

kaum zu glauben ....aber wer gibt denn solche stückzahlen zum verkauf....... man glaubt es nicht....

bei der minimum provision meiner hausbank, werden die sioch ins fäustchen lachen.....

liebe grüße euer tiger....
Weiß jemand, wo man den aktuellen Kurs aus Indonesien herbekommt, geht das irgendwo über Yahoo wie bei den Japanwerten?
Hi Leute,

weder gibt es Neuigkeiten zu BII noch verabschieden sich Institutionelle Investoren. Dass es in diesen Tagen zu hohen Umsätzen kommt, liegt schlicht und ergreifend daran, dass der Kurs in Jakarta zurückgegangen ist !

Im Moment ist der Kurs in Jakarta so niedrig, dass sich ein Verkauf in Deutschland zu 0,01 Euro lohnt. Dementsprechend finden sich Verkäufer, die die Kaufaufträge bedienen (nicht zuletzt wegen der Arbitagegewinne). In der Vergangenheit stand der Kurs in Jakarta aber umgerechnet häufig zwischen 0,01 Euro und 0,02 Euro, so dass natürlich für die Verkäufer ein Kurs von 0,01 Euro zu billig war und für die Käufer ein Kurs von 0,02 Euro zu teuer. Alleine aus diesem Grund kam in den letzten Monaten kaum ein Umsatz zustande ! Und nicht weil irgendwelche Berge von Orders gesammelt wurden.

Übrigens kann es sehr wohl weit unter 0,01 Euro gehen. Man darf nicht vergessen, dass der Kurs immer noch in Jakarta gemacht wird, wo die Aktie in Landeswährung bei ca. 80 notiert. Es gibt keinen Grund, warum der Kurs dort nicht weiter runter gehen könnte, z. B. auf 50 oder 10 ! Wenn die kleinste europäische Währungseinheit nun mal 0,01 Euro ist, ist das zunächst mal unser Problem und wird niemanden davon abhalten in Jakarta fleissig BII zu verkaufen. In einem solchen Fall, werden dann hier in Deutschland die Aktien in normierte Pakete gebündelt und als Aktienpakete gehandelt, z.B. Pakete a 1000 Stck. !

Nichts desto trotz habe ich auch eine Kauforder zu 0,01 Euro im Markt liegen.

In diesem Sinne ...
Was soll den das ?

Der heute schon wieder riesige Umsätze zu einem Cent, leider nur nicht in Frankfurt, wo ich meine Order liegen habe :-(
Hallo broker*709, ein einfacher Tipp: bis gegen 11Uhr sehen, an welcher Börse an diesem Tag die Post abgeht. Dorthin die (Kauf-)Order aufgeben,evtl. eine frühere Order dorthin ändern lassen.Klappte heute wieder mit allen Ordern bzgl. BNII. Ciao Romano
Hi Leute!
Ich zitiere Broker Steve: " Indonesien, dem bevölkerungsreichsten Staat nach China".
Na, ich hoffe du hast mehr Ahnung von Aktienhandel!!!
Kann es sein, daß du da etwas mit Indien verwechselt hast!
Viel Glück an alle!!! Ganz schön riskant in politisch so instabilen Ländern zu zocken. Ein Tip: Warum probiert ihr es nicht z.B. in Osteuropa?!? EU-Kandidaten!!!
Ciao Mr.B
Hi Leute!
Ich zitiere Broker Steve: " Indonesien, dem bevölkerungsreichsten Staat nach China".
Na, ich hoffe du hast mehr Ahnung von Aktienhandel!!!
Kann es sein, daß du da etwas mit Indien verwechselt hast!
Viel Glück an alle!!! Ganz schön riskant in politisch so instabilen Ländern zu zocken. Ein Tip: Warum probiert ihr es nicht z.B. in Osteuropa?!? EU-Kandidaten!!!
Ciao Mr.B
Hi profitprofi,

gib doch mal bitte die vollständige Adresse an, die einen bei yahoo zu dem BII-Kurs in Jakarta führt.

Danke.
Hi Leute,

ich habe mal zwei Fragen zu BII:

1. Warum wird heute am keiner einzigen deutschen Börse auch nur eine BII-Aktie umgesetzt, wo doch der Kurs in Jakarta im Vergleich zu gestern unverändert geblieben ist ???

2. Kann es sein, dass letzte Nacht in Jakarta nur 30 MIO. BII-Aktien gehandelt worden sind und hier in Deutschland in den letzten Tagen über 500 Mio. Stck. umgesetzt wurden ???
Ohne Worte !!! :-)

Thursday, July 6 6:52 PM SGT

Bank Internasional Indoensia to Develop Internet Technology
JAKARTA, July 6 Asia Pulse - PT Bank Internasional Indonesia (JSX:BNII) said it has set aside US$5 million to develop Internet technology to improve its banking services.
The bank said it hopes to attract 100,000 e-banking customers this year. Now it has already listed 40 customers after its e-banking was launched two months ago with an investment of US$3 million.

BNII managing director Rudi N. Hamdani said the bank would continue to develop banking technology to be able to compete against international banks which open branches in the country.

Rudi said Internet service has become a requirement in the banking business. At present there are 600,000 Internet users in the country and the number would continue to rise, he added.

(ANTARA) o
hab gekauft für 0,01 (juche!!), weiss jemand etwas über die fusion mit myanmar bank, yangon???

gruß
nexus666
Was für ne Fusion? komm mir nicht schon wieder mit sowas.

Wenn, dann sag gefälligst ausführlich, wie du auf sowas kommst.
Wenn ich was hasse, dann sind es elende Gerüchte. Da kann man
so kein Urteil dazu abgeben.

SunInvestor
Nur mal so überlegt:

Unsere BNII hat bei dem jetzigen Kurs von 1 Cent eine angenommene Marktkapitalisierung von ca. 910 Mio EURO.

Drei kleine Firmen des Neuen Marktes haben eine ähnliche Kapitalisierung: Intertainment (882 Mio), ebenso die MorphoSys (885 Mio), auch TV Loonland (864 Mio) steht dem nicht nach !

ConSors und Comdirekt sind mit jeweils 4,5 Milliarden EURO bewertet - vollkommen normal !!!???

Aber die BNII mit nur mal 250 Filialen sind so gut wie wertlos und im Prinzip bankrott. Alles sehr logisch.

Was bleibt übrig: Bank schließen, alle Geschäfte in Indonesien mit über 200 Mio Bevölkerung beenden. Zurück zur Natur ?

Leute !!! Laßt Euch bloß nicht heiß machen, unsere BNII wird in den nächsten Jahren wieder kommen und das nicht zu knapp :-)
Najaaaaa!

Diese Rechnung hab ich auch mal gemacht. Aber ich hab BII nicht mit einem völlig
irrational bewerteten Wert aus dem Neuen Markt verglichen, sondern einfach mal mit
der Deutschen Bank. Die lag letztes Jahr bei einer Kap. von 38 Mrd. Inzwischen liegt die zwar
auch beim doppelten oder so, aber: Weißt du was die Deutsche Bank für Gewinne macht?
Pro Aktie - versteht sich? Und BII?

Und da habe ich so meine Zweifel, ob sich BII auch nur verzehnfacht. Denn dann wäre sie
auch schon fast halb so hoch, wie die deutsche Bank bewertet. Und ist das gerechtfertigt?
Ich denke mal, gegen die Deutsche Bank ist BII ein Zwerg.

Das ist ja das lächerliche: Schau dir mal die Werte am Neuen Markt an! Rational gesehen
sind die teilweise aberwitzig bewertet. Aber wir haben es bei BII mit einer Bank zu tun!
Deshalb vergleiche ich in erster Linie mit anderen Banken, die gesund sind, so wie die Deutsche.

Noch eine interessante Anmerkung: EMI hat ja immer gepredigt: Die Marktkapitalisierung der
BII sei geradezu lächerlich. Aber wie du aus dem 100 Seiten Jahresbericht herauslesen kannst,
hatten wir 1997 3 Mrd Aktien bei einem damaligen Kurs von ca. 2000 Rupien, heute haben wir
91 Mrd Aktien bei nunmehr 80 Rupien. Und nun vergleiche mal die Marktkapitalisierung!!!
Das sind so die Dinge, die mir einfach Kopfzerbrechen bereiten. Und mir immer wieder sagen:
Die von EMI haben entweder keine Ahnung oder sie lügen wie gedruckt.

Gruß
SunInvestor
91 Mrd Aktien x 0,01 euro = 0,91 Mrd. euro = 1,8 Mrd dm
würde sagen das ist ja sehr wenig. entspricht wahrscheinlich der stündlichen volantilität im depot von bil gates, und die deutsche bank
hat glaub ich bestimmt mehr als 38 Mrd. dm kapitalisierung bei einem umsatz von 2000 Mrd. dm. also die argumentation stimmt
mit sicherheit nicht. 1,8 Mrd. dm für ein unternehmen mit glaub ich 8000 angestellten, der drittgrößten bank eines landes mit
mehreren 100 mio menschen. ich würde sagen, wenn dort alles in ordnung wäre wären 18 Mrd dm nicht zuviel.
Ich seh das anders:

Die Deutsche Bank gehört zu den weltgrößten Banken. Mit Gewinnen von mehreren Mrd. im Jahr.
Die strotzen nur so vor Geld und könnten BII mal eben aus der Portokasse übernehmen.
BII macht vielleicht 200 oder 300 Mio Gewinn im Jahr, wenn sie wieder gesund sind. Trotz des
sehr wohlklingenden Namen Bank Internasional Indonesia ist die Bank vielleicht ein Fünfzigstel
der Deutschen Bank wert. Selbst, wenn sie gesund ist. Und als BII gesund war, war die Marktkapitalisierung
auch nicht höher als heute. Es mag sein, daß BII in den nächsten Jahren vielleicht 5mal so viel
Gewinn macht wie 1997. Ich glaube aber nie, daß BII eine Marktkapitalisierung von mehr als
5 Mrd EUR rechtfertigt. Hieße eine Verfünfachung.

Die einzige gute und sehr wahrscheinliche Aussicht: Wenn es in den Bilanzen wieder gut aussieht,
ist die Bank die vielleicht interessanteste für eine internationale Übernahme. Denn sie ist die wohl
modernste und eine der größten in I. Und: Eine einfache Abnahme des gesamten Bestandes der
IBRA-Anteile sichert schon eine Übernahme. Wenn es also eine Bank gibt, die sich hier engagieren
möchte, wäre BII erste Wahl. Und bei einer Übernahme kann es durchaus sein, daß der Kurs durch
die Decke geht. Nur aufgrund der finanziellen Erholung glaube ich an keine Kursvervielfachung.

SunInvestor
Hallo zusammen,

sehr interessanter Thread. Ich überlege mir schon lange, ob es für mich ratsam ist als Depotbeimischung ein paar BII ins Depot zu legen. Meine Überlegung war, daß sie ja nicht unter 0,01 € fallen können.
Derzeit notieren sie ja in Indonesien bei 80 was ca. 0,01 € entspricht.

Ist eine Bündelung wie von einem User angesprochen möglich?

Können bei einem Kurs in Landeswährung von unter 80, Aktien nach Europa transferiert werden?

Hinweis: Börsenkapitalisierung der Deutschen Bank: ca. 110 Mrd. DM

Gruß Substanzsucher
Irgendein armer Irrer hat vorher zu 0,02 im Xetra gekauft. :D :D :D

ODER hatte er es nur sehr eilig, welche zu bekommen? :D
Hi Sun

kein thema, so hoch zu kaufen

geh in Xetra und sag billigst,

Du bekommst garantiert, soviele du willst

:cool:

Gruß Chromglanz
Für 50.000 EURO zu 2 Cent, vielleicht gibt es ab heute unsere BNII nur noch zu 2 Cent oder höher ? Wer so einsteigt und das bei Xetra, da kann nur ein Institutioneller sein :-)
Und hier gleich eine richtig schöne Nachricht !!!

Donnerstag 6. Juli 2000, 16:56 Uhr

Indonesien für Langfristanleger - FC Research
Ausgesprochen langfristig denkende Investoren, die aber eine gewisse Risikofreude mitbringen müssen, können nach Auffassung der Analysten von FC Research zur Zeit günstig in Indonesien einsteigen.
Einst wegen seines bevölkerungsbedingt gigantischen Binnenmarktpotentials als einer der verheißungsvollsten Wachstumsmärkte in Südostasien angesehen, sei der "Elefant" unter den Tigerstaaten durch die Asienkrise mit Abstand am härtesten getroffen worden. So hart, so FC Research weiter, dass eine Erholung wie in Korea oder Thailand bisher ausgeblieben wäre. Hätten die Märkte in den übrigen Tigerländern nach der Krise 1997/1998 bereits wieder deutlich angezogen, auch wenn langsam Ermüdungserscheinungen sichtbar würden, hätte sich der indonesische Markt gemessen am MSCI-Länderindex, der sich von seinen Höchstständen vor der Krise streckenweise mehr als gesiebtelt hätte, nach einer kurzen Erholungshausse Mitte 1999 mittlerweile bereits wieder mehr als halbiert, weil die damalige Euphorie einer schnellen Erholung schon wieder verflogen sei.
Indonesiens Problem, urteilt FC Research, sei, dass die Asienkrise im Gegensatz zu den übrigen Tigerländern, wo sie eine mehr oder weniger rein ökonomische Kalamität geblieben wäre, in Indonesien zu einer ernsthaften politischen Krise geführt habe, aus der sich das Land bislang nicht habe erholen können. Die anhaltende politische Instabilität habe eine V-förmige Erholung der Wirtschaft wie anderswo in Asien bisher verhindert. Die Währung habe sich nicht stabilisieren können, die Inflation sei krisenhaft hoch geblieben und die Wachstumsraten würden erst für dieses Jahr wieder zögerlich schwarze Zahlen erwarten lassen.
Gerade langfristig könnte sich die Währungsschwäche jedoch als Vorteil gegenüber den übrigen Tigern erweisen, deren Zentralbanken wegen der überraschend schnellen Renaissance der Kapitalströme nach Südostasien längst Überbewertungsängste hätten. Bislang hätten die Instabilitäten, die immer noch im Bankensektor herrschen würden, verhindert, dass die indonesische Exportindustrie die Chance des Währungsdumpings nutzen könne, ähnlich wie es in den übrigen Tigerländern bis Ende 1998 auch der Fall gewesen wäre, wo der angeschlagene Bankensektor lange Zeit keine Investitionskredite an die Exportindustrie hätte geben können. Doch wenn sich die Lage beruhige, könnte man für Indonesien eine ähnliche Erholung erwarten wie in Korea z. B. bereits Anfang 1999, nur eben mit erheblicher Verzögerung.
Unter diesem Gesichtspunkt werde Indonesien für solche Investoren interessant, die die Aufholjagd im restlichen Südostasien nach der unmittelbaren Krise verpasst hätten, meint FC Research. Die Anleger müssten eben nur Mut und Zeit mitbringen. Die Gefahr, dass der Vielvölkerstaat für unabsehbare Zeit in Anarchie und Bürgerkrieg versinke, halten die Analysten für eher gering. Wenn es mit der Wirtschaft erst einmal wieder bergauf gehe, verschwänden auch schnell die Feindseligkeiten zwischen den Ethnien, denn Wirtschaftskrise und soziale Kämpfe seien zwei sich gegenseitig nährende Probleme. Wenn Indonesien aus diesem Teufelskreis erst einmal ausbreche, könnte die Erholung sehr schnell gehen, schätzt FC Research.
Habe gerade eben eine Kauforder zu 0,01 in München aufgegeben,allerdings nur tagesgültig, mal sehn was paasiert, ob die wirklich so scharf drauf sind.

:laugh:
Hallo Lung !

Die Order hättest Du Dir sparen können, da um diese Zeit noch nie ein Handel der BNII stattgefunden hat.
War doch nur so zum Spaß und um ein bißchen Frust abzulassen. kann mir wirklich nicht vorstellen wie jemand BII zu 0,02 kaufen kann, wo der Kurs in Indonesien bei 80 Rupia steht !!!!
Heute 19:48 Uhr in München...
Der Makler ist aufgewacht!!!
2 cent!!!
Das gibt ja langsam zu denken. Wollte eigentlich meine Wohnung mit dem ganzen Papierkram tapezieren.
Nu überleg ichs mir nochmal.
:)
Muenchen auch schon 2Cent!, klar der Sprung 1 oder 2Cent bedeutet nur ein paar Rupiah Differenz, oder Stimmung in eine Richtung! ;), aber gibt ein recht gutes Gefuehl, Handel zu 2Cent zu sehen;);)

vmk
Vielleicht sollte ich verkaufen... :D

Ausgerechnet, wo ich nächste Woche nochmal kräftig zu 0,01 einkaufen wollte, damit ich bei 0,02 keine
Verluste mehr habe. :(

Verstehen tu ichs aber nicht. Wer kauft jetzt zu 0,02 und warum???

SunInvestor
Kann mir jemand erklären was da los ist. Kurs Indonesien heute 80 Rupien. 86 R. sind gerade mal 0,01 Euro, d.h. 0,02 Euro wären ca. 172 R. Da ist doch was faul oder?????
Und wieder eine kleine Information zu unserem geliebten Indonesien !

Alles wird gut :-)

Friday, July 7 2:10 PM SGT

Reforms to be completed by July 20, Indonesia says to IMF
Indonesia has told the IMF that reforms promised in the country`s current letter of intent will be completed by July 20.
The country`s chief economics minister Kwik Kian Gie said this in a letter to International Monetary Fund Deputy Managing Director Stanley Fischer, according to Reuters.

Indonesia had previously said it hoped to sign the letter of intent in mid-July.

The signing of Indonesia`s previous letter of intent was delayed by two months due to the slow pace of economic reform.

Mr Kwik`s letter said Indonesia would shortly adopt a new governing body for the Indonesian Bank Restructuring Agency (IBRA) and establish a committee to handle recalcitrant debtors.

This, it said, would leave four main reforms to be completed by July 20.

These are: finalising and publicising a detailed asset sales and debt restructuring schedule for IBRA; recapitalising Bank Rakyat Indonesia; prosecuting uncooperative bank owners who have been referred to the attorney-general; and specifying sanctions for ministries that have not reported off-budget funds.

In January, Indonesia agreed a new US$5b three-year loan deal with the IMF.

Before each tranche is disbursed, the country must pass an IMF review of its progress in implementing promised reforms, and sign a new letter of intent.

The next US$400m loan tranche is expected in August, if the country agrees its next letter of intent this month.

All rights reserved. This material may not be published, broadcast,

rewritten or distributed. All reproduction or redistribution is expressly

forbidden without the prior written agreement of Channel NewsAsia.
:D:D:D

Gute Nachricht. Aber hast du auch den letzten Satz gelesen ;)

SunInvestor
Ja was ist jetzt los in Indonesien, verdoppelt sich der Kurs dort am Montag, das ist doch einfach unvorstellbar. Wie kann jemand BII derzeit zu 0,02 kaufen,unfaßbar,hat jemand eine plausible Erklärung.

PS: Wollte nächste Woche auch zu 0,01 rein, daraus wird wohl nichts oder????

:confused:
>Aber hast du auch den letzten Satz gelesen<

der letzte Satz ist doch in Englisch, das versteht hier keiner ;)

meint
laotzu ;)
Jetzt ist die Welt wieder in Ordnung, Kurs in München wieder 0,01, weiß auch nicht was da los war.
Zur Zeit rege Umsätze in Deutschland. Was meint ihr, sollte man zu 0,01 einsteigen, so wies aussieht wird die Order heute noch bedient.
Hier noch ein paar News zu BII !!!

Thursday, July 6 6:47 PM SGT

Bank Internasional Indoensia to Develop Internet Technology
JAKARTA, July 6 Asia Pulse - PT Bank Internasional Indonesia (JSX:BNII) said it has set aside US$5 million to develop Internet technology to improve its banking services.
The bank said it hopes to attract 100,000 e-banking customers this year. Now it has already listed 40 customers after its e-banking was launched two months ago with an investment of US$3 million.

BNII managing director Rudi N. Hamdani said the bank would continue to develop banking technology to be able to compete against international banks which open branches in the country.

Rudi said Internet service has become a requirement in the banking business. At present there are 600,000 Internet users in the country and the number would continue to rise, he added.
weiss denn niemand etwas über die fusion von bnii mit der MYANMAR BANK, Yangon???

nexus666
Hallo le-petit-mort!

Bei uns in der Abteilung wird nur gesagt, daß man am Verhandeln ist. Wenn es was wird dann wird mein Depot platzen!!

odeis
Hi Odeis,

in welcher Firma gibt es denn eine "Abteilung" in welcher über BII gesprochen wird?
Doch nicht etwa ein Bestattungsinstitut; oder etwa Konkursverwaltung .... ?

Bei meinem Sohn platzen meistens Luftballons, wenn er zuviel Luft hineinpumpt!

trotzdem mfg Hollysmith
odeis, registr. seit heute, 1 posting, mehr sag` ich nicht dazu!!!

pp :D :D :D
BNII............der lebhafte Handel lässt den kurs bals in die prognostitierten Höhen von 6 Cents steigen.

Es ist die Deutsche Bank Indonesiens !!!!!!!!!!!!!!
Im XETRA auch wieder bei 0,01. Hab mirs überlegt, werde mir keine kaufen, sinnlos, die kriegt man ja eh nicht mehr los, höchstens mit Verlust.
Hallo BNIIler,

ich habe seit Monaten diese Aktie und beobachte sie nicht weiter. Allerdings muss ich sagen, dass ich auf eine beachtliche Performance von -66,67% blicke.

Gibt es irgend eine nenneswerte Neuigkeit zu dem Wert? Oder ist immer noch die unsichere politische Lage in Indonesien schuld daran, dass sich der Wert nicht erholt?

Ich schau hier Morgen noch mal rein, ansonsten erst wieder in einem halben Jahr :-)

Gruss
Mogli
Hi!

Könnt ihr mir mal sagen, wo ich die aktuellen Kurse von der Heimatbörse Jakarta herbekommen kann.
Auf der Internetseite der JSX finde ich komischerweise nichts...

Vielen Dank für Eure Hilfe!!

Äffle
sie wird sich gegen herbst schon wieder berappeln... no risk no fun, in 2 Jahren wird Indonesien
weiter gewachsen sein und das geht nun mal nicht ohne eine bank.
mein kursziel minimum: 0,4 bis Jahresende

so ich mache jetzt einen thread auf nur für pos. meldungen,

tchö
nexus66
Hier mal der gewünschte Link von der Heimatbörse:
http://quote.yahoo.com/q?s=bnii.jk&d=t

Und seid nicht so niedergeschlagen.
Unsere BNII ist verglichen mit anderen Staaten und Börsenindizies in der Spitzenliga der indonesischen börsennotierten Werte. (vergl. DAX 30, DOW Jones). Bald kommt das Indoland auch wieder auf die Beine.
Hi le-petit-mort

Schießt Du nicht etwas übers Ziel hinaus?
Ich bin sicher, du meintest 0,04, stimmts?
Und den neuen thread kannst du dir eigentlich sparen. BNII hat nicht so eine große und
auch keine so lemminghafte Anhängerschaft wie die asiatischen Internetwerte.
Die wo an BNII interessiert sind, sind schon alle in diesem Thread - verlass dich drauf.
Hm, ich glaube sogar, es gibt weniger davon hierzulande, als man denkt. Ich geh von nicht
mehr als 1000 aus, wenn man die Umsätze betrachtet.
Wir sind sozusagen eine vom Aussterben bedrohte seltene Spezies. :D

SunInvestor
Mann O Mann!!

Sorry, wenn auch ich mal Emotionen zeige :)

Habe gerade auf einem anderen Board von einem Teilnehmer (der ist auch schon seit Monaten investiert
und postet seitdem auch regelmäßig recht seriöse Sachen) gelesen:

IBRA hält BNII für maßlos unterbewertet und hat deshalb den Verkauf ihrer Anteile vorerst ausgesetzt: Und:
In den nächsten 2 Monaten wird BII mit einer wichtigen Meldung rausrücken.

Jetzt kann man berechtigterweise sagen: Das ist ein Pushversuch.
Aber: Der Typ ist mir bisher nicht als Pusher aufgefallen, sondern er hat immer nur Fakten
gepostet und dazu seine Meinung gesagt. Hab ich oft gern gelesen. Und er hat auch grundsätzlich
keine Kursziele verkündet. Garantie ist das nicht, aber besser als das Geschwätz manch
anderer.

Ich jedenfalls kaufe nochmal kräftig nach. Weiß auch schon wann ich sie wahrscheinlich bekomme!
Nächsten Montag. Montags sind regelmäßig gute Umsätze. Verkaufen kann man immer noch zum
Einkaufspreis.

SunInvestor
hallo, dieses Board gibt mir die Kraft nicht über Bord zu gehen bei -75%, ich habe also jede Menge Mitleidender. Aber es wird ja bald Winter und eventuell brauch ich Feuermaterial für den Ofen.
Hallo alle zusammen,

ich drehe mich in meinem BNII-Schlaf gerade mal rum. Bezüglich der Meldung über Investitionen in Internet-Banking kann ich nur sagen, daß BNII auf dem richtigen Weg ist. Ich hab`s mit Wohlwollen gelesen.
Die machen sich, da bin ich überzeugt.
Jetzt schlafe ich weiter und schau nächstes Jahr mal wieder rein.

bye bye

Frank
vielen dank für die tröstenden worte.. lasst uns dabeibleiben, austeigen kann man immer noch, auf die wichtige Meldung bin ich gespannt?

gruß
nexus666

ps. @suninvestor: du hast recht!
Hi Leute,

BII heute in Jakarta leicht auf 85 R gestiegen (+ 6,25 %). Heute wird es also keine Umsätze zu 0,01 Euro in Deutschland geben.

Hoffentlich wird es sie NIE mehr geben ...
übernommen aus Consors Board - Asien von heute

(Quelle: Yahoo )

Wednesday, July 12 12:52 PM SGT

Australia`s Commonwealth Bank Raises Stake in Indonesian JV
JAKARTA, July 12 Asia Pulse - Commonwealth Bank of Australia has reportedly acquired other 49 percent stake in its Indonesian joint venture bank, Bank BII Commonwealth, bringing its interest to 99 percent.
The 49 percent stake valued at A$13 million (about US$7.64 million), The Jakarta Post.

The remaining 1 percent is held by a trust as under Indonesian law an overseas company cannot wholly own an Indonesian company.

BII Commonwealth will be relaunched using the Commonwealth Bank global brand and would provide a wide range of retail financial services.

The joint venture bank with Bank Internasional Indonesia (JSX:BNII) has been operating in Indonesian since 1997.

Gruß Chromglanz
sind doch ein paar Stücke für 0,01 gehandelt worden ;)
- - -
gleichwohl, auch ich laß die Dinger weiter langsam gar werden

bis sie reif sind oder verkocht ;)

nette Grüße
laotzu
So, habe heute nochmal kräftig bei 0,01 Euro zugekauft. Entweder verkaufe ich die Dinger in 3 Jahren mit einem Plus, bin bei 0,04, 0,03 und 0,02 Euro rein, oder ich werde zum Sozialfall und penn unter einer Brücke. Grüße Nuno
Danke Broker*709 für den Link !

Habe mich jetzt auch zu 0,01 Cent eingedeckt :]

Gruß Äffle
Mensch, wer verkauft den heute in Berlin und Stuttgart 50 Millionen Aktien von BNII? Ich krieg die Krise!
@ nuno

ganz einfach
Verkäufer rechnet mit fallenden Kursen
Käufer rechnet mit steigenden Kursen

thats all ;)

nette Grüße
laotzu
BNII heute Kurs in Jakarta + 5 auf 85 Rup. entspricht 0,009527 Euro, bei regen Handel.
Gestern wurden über 50 Mio. in Deutschland gehandelt, die Sie geordert hatten bekamen Sie auch und zu einem fairen Preis!
Sollte sich nocheinmal so eine Chance auftun, sollte man beherzt zugreifen und dann warten. Grüße Nuno
Hi Nuno,

1. Der Kurs von BII stand bereits gestern auf 85 R. Heutiger Stand also bestenfalls unverändert ! Bei Yahoo wird sogar ein letzter Kurs von 80 R angegeben !

2. Die Umsätze waren heute in Jakarta nicht rege, sondern im Vergleich zu den letzten Wochen eher gering !

3. Ein Tagesumsatz von 50 Mio. ist in Deutschland auch nicht bemerkenswert viel. In der letzten Woche hatten wir teilweise Tagesumsätze von knapp 150 Mio. Stck. !

In diesem Sinne ...
http://investor.i-2.co.id/SearchStock.asp?stockname=bnii

also nach diesem Link 85 (wie gestern)

ob 75/80/85/90/100 ist egal, d.h. plus/minus ein bißchen um 1 cent

interessant wirds ab 150 und aufwärts - und bis dahin,
weiterschlafen ;)

nette grüße
laotzu
Sorry, hole meine Daten immer über www.indoexchange.com, da stands unter TOP Grainer. Gibt es bessere Kursinfo??? Ich höre immer wieder dass Ihre Eure Kurse über Yahoo...... abfragt. Helft mir, wo finde ich die? Danke Nuno
haltet aus, es wird schon große Kurse geben bei den
Umsatzzahlen


wie wärs mal mit nem neuen Thread ?

Gruß Chromglanz
@ Lung

smiley anklicken mit rechter Maustaste,
dann hast Du den link


:cool:

Gruß Chromglanz
Ich find´s lustig, ist alles schon traurig genug.
Habe heute nocheinmal 400.000 St. in Berlin gekauft, müßte mit denen vom letzten Jahr jetzt fast ne´Mille an Stücke im Depot haben. Kann dass sein das die Probleme um Bali Bank, den ganzen Finanzsektor im Indoland den Rest geben oder warum verkaufen soviele Großinvestoren?
Bei diesen Umsätzen sind doch keine Kleinanleger am Werk? Grüße Nuno
An nuno

Warum deckst du dich z.Zt. so massiv ein, ist doch eh nichts los in Indonesien und BII stagniert, wenn man sich die täglichen Kursbewegungen vor Ort so anschaut. Ganz davon abgesehen, dass es sehr schwer sein wird die Dinger wieder loszukriegen. ???
Lung du hast Recht, aber mir geht die Situation mit Japan wie vor 2 Jahren nicht aus den Kopf. Damals war auch der Bankensektor total am Boden und keiner wollte die Dinger haben, jetzt sieht dort die Welt wieder ganz anders aus. Desweiteren habe ich Zeit!
Sehr schlecht finde ich nur die Meldung von Heute, daß Bank Bali von Bank Indonesia übernommen wird, also verstaatlicht, daß gibt dem Finanzsektor im Indoland wirklich den Rest. Wie sieht Ihr dass????Gruß Nuno
Sieht nicht so gut aus. Im übrigen glaube ich nicht, dass man Indonesien mit Japan vergleich kann, da herrscht doch eine ganz andere Mentalität. Falls sich in zwei Jahren was tut, kann man dort immer noch einsteigen, ich denke der Zug fährt dort nicht so schnell ab wie anderswo.
Danke Lung für deine erlichen Gedanken.
Trotzdem, vielleicht bin ich ein Narr, aber somit ist jetzt die Bank International Indonesia die größte Privatbank des Landes. Wenn die die Kurve kriekt, wirds lustig. Nuno
@ alle

bin hier eigentlich nur zufällig gelandet, doch alles was ich über BK so höre vom Börsenpakett ist ziemlich mies, Finger weg die sind sowieso alle Pleite ?

Wisst Ihr mehr?
:)
Hallo Taccer,
was sagt man den so im Börsensaal über Bank International Indonesia?
Die sind Pleite ist mir zu billig! Bist du Broker?
Hi alle Aktienhungrigen!!!
kann euch wie Nuno wirklich nur empfehlen BII zu kaufen:Habe heute
auch 1,5 Mio Stück nachgekauft!!!Bis 10 Mio Stück sollte man schon
in seinem Depot haben wenn es losgeht!!!Kursziele von 1Euro sind
dann locker drin!!
hab gerade im suff 200000 in münchen auf einen schlag bekommen hoffe keinen fehler gemacht zu haben chok di krap
Hallo beisammen,
ich verfolge diesen Threat schon seit einigen Wochen (aber auch nur, weil ich selbst ein Leidensgenosse bin). Irgendwie finde ich es immer wieder erheiternd und aufbauend, dass man nicht alleine ist. Nun ja, dass BII jetzt Bank Bali übernimmt finde ich auch nicht besonders positiv, da Übernahmen i. d. R. immer mit Kosten verbunden sind. Und Kosten glaube kann sich BII momentan wirklich nicht leisten. Sollte es irgendwann mal besser werden (daran glaube ich noch immer) wird dies dann sicherlich von Vorteil sein. Bank Bali ist schließlich auch mal ganz gut dagestanden.

Was soll eigentlich in zwei Monaten verkündet werden??? Etwa dass BII selbst übernommen wird oder etwa total pleite ist????? Letzteres hoffe und glaube ich nicht, da dies die ind. Regierung, geschweige der IWF nicht zulassen könnten.
Habe jetzt gleich eine Verkaufsorder in München zu 0,02 ultimo + 1 aufgegeben, wer weiß, vielleicht wird was draus.

So long und chok di
Habe jetzt gleich eine Verkaufsorder in München zu 0,02 ultimo + 1 aufgegeben, wer weiß, vielleicht wird was draus.

So long und chok di
Player 1, mit der Aussage diskreditierst Du Dich doch selbst. Erstmal sind 1 EUR einfach purer Schwachsinn
(die kommt nicht mal bis 25 Cent), und zweitens ist die Menge doch völlig wurscht. Selbst wenn einer nur
mit 500 EUR einsteigt, kann er einen schönen Gewinn machen.

Übrigens: Bank Indonesia übernimmt Bali. Das ist schon richtig. Aber dabei handelt es sich um die oft
verwechselte Staatsbank Indonesiens, also nicht Bank Internasional. Und ich glaube, das ist auch gut so.
Bali hat schon genug Probleme, wirtschaftlich und politisch. Die brauchen wir nicht auch noch im Boot.

Habe gestern auch noch meine georderten Papiere bekommen. Also meinen Segen soll BII jetzt haben.
Nochmal kauf ich nicht nach. Beam it up, Scotty!! :D :D

Gruß
SunInvestor
Hay Suninvestor,
beobachte schon seit über 1 Jahr dich in verschiedenen Boards und du hattest immer gute Treads drauf. Besonders bei BNII warst du sehr arrangiert. Hattest du nicht einen Kontakt mit einem aus dem asiatischen Raum, der positiv BNII bewertete. Ist jetzt nicht BNII die größte Privat-Bank im Indoland? Wenn da jetzt irgendwas positives passiert, müßten doch die asiatischen Großinvestoren sich auf BNII stürzen bzw. konzentrieren, oder sehe ich das falsch? Desweiteren sind alle short, oder? Laut Börse Online, Gewinn/Verlust pro Aktie `99 - 39, `00e + 4,9 und `01e + 7,6 Rupien. Ist ein Gewinnsprung für `02 auf + 40 Rup. realistisch möglich? Ist das nicht ein KGV für `02 von z.Zt. 2. Durchschnittliches Bank KGV ist doch 10, also ein fairer Aktienkurs von 200 Rup. = Geld 0,02 Euro - Brief 0,03 Euro. (Natürlich Zeitraum 2001 bis 2002) Banken haben doch in der Regel Substanzwerte, wie Immobilien und Beteiligungen. Wie sieht das mit den Substanzwerten bei BNII aus??? Können die nicht ihre Verluste auf Jahre abschreiben? Puscht das nicht den Gewinn p.a.? usw., usw.????
Steigen der Rupie ist natürlich Gift für Bank Aktien, desweiteren die Unsicherheit mit der Verstaatlichung aller Banken im Indoland, aber wenn das Mr. Wahid macht, gibt es einen Börsencrash! Will er das?Desweiteren hat Bank Bali scheiße gebaut und zum Glück nicht Bank International Indonesia. Grüße Nuno
Avatar