DAX-0,04 % EUR/USD+0,23 % Gold-0,21 % Öl (Brent)-0,20 %

neues von dicom - 500 Beiträge pro Seite


AnzeigeAdvertisement

Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Themen des Investor Letter Juli 2000:

1. Analysten Studie der SGZ Bank AG jetzt auf DICOM Web Site erhältlich
2. DICOM EDC Consulting erhält strategischen Auftrag in England
3. Impressum


++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

1. Analysten Studie der SGZ Bank AG

Vor kurzem hat die SGZ Bank eine Analystenstudie über die DICOM Gruppe
erstellt. Diese finden Sie jetzt unter:
http://www.dicomgroup.com/d/investor.html (Deutsch) oder
http://www.dicomgroup.com/e/investor.html in Englischer Sprache.


++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

2. DICOM EDC Consulting erhält strategischen Auftrag in England

Pressemitteilung:

DICOM Consulting in England: Vertragsabschluß mit CIMA

Frankfurt/London, 29. Juni 2000 DICOM GROUP plc, führender Anbieter von
Produkten und Serviceleistungen im Segment ED2C (Electronic Data and
Document Capture) gibt einen Vertragsabschluß im Wert von DM 775.000
bekannt. Vertragspartner ist CIMA (Chartered Institute of Management
Accounts), Großbritanniens grösste Institution zur Ausbildung und
Zertifizierung von Wirtschaftsprüfern. CIMA betreibt 200 Ausbildungszentren
in 130 Ländern.

Der Auftrag umfaßt die Konzeption des Formularmanagements und der
dazugehörigen Dokumente, sowie die Implementierung einer Lösung zur
Registrierung der Studierenden.

Der an DICOM ergangene Auftrag legt den Grundstein für die erste Phase der
Zusammenarbeit zwischen CIMA und dem Marktführer in Sachen ED2C.
Darüberhinaus ist dies auch der erste grössere Auftrag, den sich die neu
entstandene "Consulting" Abteilung der DICOM sichern konnte. Diese
Abteilung ist eine von dreien, aus denen sich der Geschäftsbereich ED2C
zusammensetzt. Hinzu kommen die Abteilungen "Kofax Produkte" und "E-DM
Komponenten und Dienstleistungen". 56% der Umsätze der ersten drei Quartale
des laufenden Geschäftsjahres, konnten durch diesen Geschäftsbereich
generiert werden.

Die bei CIMA neu installiert Lösung ermöglicht das Erfassen von
Formularen, aus denen relevante Daten extrahiert werden, die dann via eines
Internetformulares, in die bestehende Datenbank eingelesen und im System
des Institutes evaluiert werden können.

Das Projekt umfaßt auch eine Beratung hinsichtlich dem Design der neuen
Formulare, sowie ein Dokumentenerfassungs-System mit dazugehöriger
Software. Die Vereinbarung sieht auch die Neugestaltung und Implementierung
von Einzahlungsscheinen, und Lastschriftformularen vor. In einer späteren
Phasen des Projektes sollen Lösungen zur Erfassung und Verarbeitung von
Examensformularen und anderen Prüfungsdokumenten implementiert werden.


++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

3. Impressum

Ihre Ansprechpartnerin für den Newsletter:

Dr. Bettina Erler
Investor Relations Manager
Tel.: +49 (0) 761 45 269 36
Fax.: +49 (0) 761 45 269 90
eMail: bettina_erler@dicomgroup.com

Wenn Sie den Newsletter in Zukunft nicht mehr erhalten möchten, schreiben
Sie eine kurze eMail an mailto:bettina_erler@dicomgroup.com

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
Copyright © 2000 DICOM GROUP plc


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um einen ältere Diskussionen, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier ein neue Diskussion.