DAX+0,47 % EUR/USD0,00 % Gold-0,31 % Öl (Brent)0,00 %

TV-Loonland: Pressemitteilung vom 12.07.00 - 500 Beiträge pro Seite



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

MARION EDWARDS WIRD NEUE ENTWICKLUNGSLEITERIN FÜR DEN BEREICH
PROGRAMM - BETEILIGUNG AN INTERNATIONALEM VERTRIEBSUNTERNEHMEN
GEPLANT

Die TV-Loonland AG, einer der führenden europäischen
Zeichentrickfilmproduzenten, hat Marion Edwards als neue
Leiterin des Bereiches Programmentwicklung gewonnen. Edwards
wird ab Anfang August im Londoner Büro von TV-Loonland für
die gesamte kreative Entwicklung aller Produktionen
verantwortlich sein. Dazu gehört auch die Führung der
vorgesehenen Koproduktionen mit Alliance Atlantis
Communications in Kanada, die einen Umfang von mit neun
Serien jährlich in den nächsten drei Jahren haben werden. Zu
ihrem Verantwortungsbereich gehört gleichzeitig die
Betreuung einer großen Zahl von Originalrechten, auf die TV-
Loonland derzeit eine Option besitzt.

"Mit Marion Edwards verstärken wir uns deutlich und legen
zugleich die personelle Basis für die weitere Expansion",
sagte Programmdirektor John Bullivant. Die TV-Loonland AG
beabsichtigt, sich in Kürze an einem international
ausgerichteten Vertriebsunternehmen zu beteiligen.

Edwards (32) arbeitete zuvor bei dem Londoner
Animationsstudio Telemagination. Als Studioproduzentin war
sie u.a. verantwortlich für die Entwicklung und Produktion
von "The Last Polar Bears", eine halbstündige Episodenserie
für ITV und ZDF. Sie arbeitete auch an "Wiggly Park" (26
Episoden à 5 Minuten) und produzierte Zeichentrickelemente
für Werbesendungen wie "Chris Evan`s One2One" und "The
Supernaturals"-Animations-Pop Video. Vor Telemagination
arbeitete Edwards für Martin Gates Productions und arbeitete
an Serien wie "Dreamstone", "Molly`s Gang" und "The Wind in
The Willows" mit Standort in London und auf den Philippinen.

Über die TV-Loonland AG

TV-Loonland AG ist weltweit einer der bedeutendsten
Produzenten, Rechtehändler und Internet-Anbieter im Bereich
Kinder- und Jugend Entertainment und derzeit eines der in
Umsatz und Ergebnis am schnellsten wachsenden Unternehmen. TV-
Loonland produziert an Standorten in Deutschland, Ungarn und
Korea und verfügt über einen umfangreichen Rechtekatalog. Die
Gesellschaft ist weltweit präsent mit besonders starker
Marktstellung in Europa und Nordamerika. TV-Loonland ist seit
22. März am Neuen Markt notiert (WKN 534 840).

-----


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um eine ältere Diskussion, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier eine neue Diskussion.