DAX-0,80 % EUR/USD-0,20 % Gold+0,34 % Öl (Brent)-0,14 %

Qualcomm: Halbleiterabsatz in Korea besser - Aktie steigt - 500 Beiträge pro Seite | Diskussion im Forum


ISIN: US7475251036 | WKN: 883121 | Symbol: QCI
79,13
08:01:26
Hamburg
-0,96 %
-0,77 EUR

Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Die Aktie von Qualcomm Inc. (Nasdaq: QCOM) steigt heute kräftig, nachdem Vorstandsvorsitzender Irwin Jacobs verkündet hatte, das Halbleitergeschäft werde in Korea besser laufen, als bisher. Noch vor ein paar Wochen hatte der Kurs der Aktie unter der Befürchtung gelitten, die weggefallenen Handysubventionen auf Qualcomms größtem Absatzmarkt könnten sich negativ auf den Absatz der Halbleitersparte auswirken.

Qualcomm Inc. ist ein Anbieter von Produkten und Technologie, die auf ihrem CDMA (Code Division Multiple Access)-Mobilfunkstandard basieren. Dazu gehören unter anderem Mikrochips und Systemsoftware. Anfang der 90-er Jahre hatte Qualcomm die CDMA-Technologie von der US-Armee erworben und mittlerweile zum Topstandard in den USA und in Asien weiterentwickelt. Für jedes CDMA-Handy und jede CDMA-Basisstation erhält das Unternehmen eine Lizenzgebühr.

Qualcomm steigt um 11,9 Prozent. Der Kurs klettert damit auf 59-3/16 US-Dollar.

zwar freu ich mich über diese Nachricht, aber irgendwie fühle ich mich
doch total vera.... :(
Ob WCDMA oder CDMA, Qualcomm hält an beiden Technologien Patente und verdient daran.
Qualcomm hat wieder Riesenpotential, man betrachte nur den heutigen Kursverlauf:
schon über 10 Prozent im Plus: Wahnsinn
Ich bin happy


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um eine ältere Diskussion, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier eine neue Diskussion.