DAX+2,14 % EUR/USD-0,02 % Gold-0,17 % Öl (Brent)+2,04 %

Wer hat Elders "Formel für Ihren Börsenerfolg" gelesen"? - 500 Beiträge pro Seite


AnzeigeAdvertisement

Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Hallo zusammen,

nachdem dieses Buch hier verschiedentlich empfohlen wurde, interessiert mich doch mal,
was eigentlich dran ist. Warum sollte ich (relativer Neueinsteiger), spekulativ bis wachstums-
orientiert, es lesen und was wäre der mögliche Gewinn (oder besser: Mehrwert;)) daraus?

Gruß
tobsicret
Hi,

ich habe das Buch (und gelesen). Ich bin ebenfalls relativer Neueinsteiger, seit 2,5 Jahren.
Das Buch ist geil. Seitdem ich es gelesen habe mache ich viel weniger falsch, sprich viel weniger Verluste.
Inzwischen habe ich mit den Methoden von Elder ein System entwickelt mit dem ich i.d.R. ca. 5 % pro Monat an Gewinnen realisiere (nicht Buchgewinne).
Desweiteren habe ich seitdem 5 Aktien selektiert, die mir in einem 1/2Jahr zwischen 120 und 260 % gebracht haben.
Wer nach den Prinzipien von Elder verfährt kann nur Gewinne machen. Die Prinzipien sind allerdings manchmal hart und gegen den Bauch.

Insgesamt ist das Buch bei strikter Anwendung unbezahlbar.

Gruß
KM
Hallo,

ich habe das Buch seit etwa zwei Monaten, in der Zeit zweimal gelesen. Man muss die Botschaft verstehen, akzeptieren und dann auch umsetzen. Das erfordert viel Selbstdisziplin, die ich nicht immer habe.
Auf jeden Fall hilft es, Verluste zu verstehen und damit auch zu begrenzen.
Wichtig ist das Money-Management:
a) Verluste begrenzen
b) sich zunächst mit kleinen Gewinnen zufrieden geben
c) dann auch größere Gewinne einfahren.

Weiterhin lernt man viel über Charttechniken.

Gruss
:D Jagger :D
Danke, Jagger2000,

da ich aus einem anderen Thread schon wusste, dass du das Buch gelesen hast, freut es mich,
dass du diesen Thread entdeckt hast. :)

Aber nur zwei Leute hier im Board, die das Buch gelesen haben :confused:?

Freue mich auf weitere Meinungen!

Gruß
tobsicret
Ich habe das Buch ebenfalls.
Bin seit 1997 Aktieninvestiert, aber man lernt niemals aus und durch dieses Buch hab ich mehr Verständnis für die charttechnischen Indikatoren bekommen, Momentum, MACD, Stochastik etc etc., sehr verständlich und nachvollziehbar geschrieben. Dieses dazugewonnene Wissen hat mir schon einiges an Gewinnen eingebracht.
Gerade auch die Themen Money Managment und Psychologie sind vorallem für Neueinsteiger unabdingbar.
(Ich muß dazu sagen, daß ich gar nicht auf die Idee gekommen wäre, mir dieses Buch zu kaufen, jedoch hatte ich vergangenes Jahr mal großes Glück, als ich auf einem Flohmarkt 4 Bücher der Börse Online Edition sowie zwei weitere Börsenbücher originalverpackt für einen Bruchteil des Kaufpreises erwerben konnte)
Sehr zu empfehlen, auch für den Originalpreis ;)
anya
anya, danke!

Habs eben bei amazon bestellt, nachdem der örtliche Buchhandel hier nicht so gut bestückt war.
Da stehen nur Kostolany und Bodo Schäfer in rauen Mengen rum :mad:

Freue mich dennoch über weitere Meinungen:)


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um einen ältere Diskussionen, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier ein neue Diskussion.