DAX-0,49 % EUR/USD+0,15 % Gold+0,46 % Öl (Brent)-0,55 %

Scheiße, Arstor zu verkaufen war wohl doch ein Fehler!!!!!!!!!!!!!! - 500 Beiträge pro Seite


AnzeigeAdvertisement

Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Noch ein größerer Fehler war es aber, Artstor gar nicht zu kaufen.:(:(:(;)

Also, tröste Dich!

Gruß
aktienfreude
:D:D:D
@ Aktienfreude

Voll und ganz richtig.

Jetzt noch auf den Zug zu springen oder drauf zu bleiben halte ich für äußerst risikoreich.
Die Emissionsbank hat für Artstor einen fairen Wert von 21.50€ benannt. Wir sind jetzt weit darüber. Auf diesem Niveau ist Artstor eine spekulative Blase, die zudem noch von Frick und Konsorten gepusht wird.
Kulmbacher Blasen haben leider die Angewohnheit, dass sie heftig platzen. Das möchte ich mir lieber ersparen.
Ich kann allen nur raten, sich die Kursverläufe von netag und cycos anzuschauen. Da muß ich nicht mehr dabei sein!!

Allen die das Risiko mittragen, wünsche ich noch gute Gewinne.
@fischfresser: Du hast zwar recht!! Aber es gibt auch genügend andere
Beispiele!! Ich würde lieber meinen Stop hochziehen,
als von Artstor jetzt ein paar Stücke zu verkaufen!!
Artstor hat bereits bewiesen, daß es keine
Eintagsfliege ist!! Grund für mich drinzubleiben!!

Cu
jetzgehtslos
Sehe ich genauso und bin deshalb auch komplett ausgestiegen. Welscher Fondsmanager ist eigentlich so beschränkt und kauft einen Wert, der so stark im plus steht wie Artstor?
Gruß BundyAl
@ aktienfreunde

Entgangene Gewinne schmerzen oftmals mehr als Verluste.

sv
@jetztgehtslos

Schon richtig!! Ich arbeite aber grds. nicht mit Stopps. Bei Metabox war ich himmelfroh kein SL gesetzt zu haben.

Wer richtig lag, werden wir in 1 Woche wissen.
Mit Artstor bei 35€ kann ich dann gut leben.
Artstor bei 20 wär mir allerdings lieber.
Dann bin ich nämlich wieder an Bord.
;)
Metabox hat ein gewisses Eigenleben!! Aber bei den meisten Werten kann man gut mit Stops arbeiten!! Man sollte diese allerdings nicht bei der Bank beantragen!!

Das Problem ist, wann ist Artstor wirklich zu teuer!! Bisher hat jeder am Anfang die wirklich guten Werte unterschätzt!! EM-TV wurde am Anfang von niemand so richtig empfohlen!! Intershop war mehr ein Verkaufskandidat!! Als Prior in die 3-sat-Börse kam und Intershop empfohlen hat, wurde er "niedergemacht".

Börse ist eben Fantasie!!

Cu
jetzgehtslos


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um einen ältere Diskussionen, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier ein neue Diskussion.