wallstreet:online
40,20EUR | +0,05 EUR | +0,12 %
DAX+1,31 % EUR/USD-0,02 % Gold-0,59 % Öl (Brent)0,00 %

Travelshop - die unentdeckte Perle - 500 Beiträge pro Seite



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

also, da es einige leute mal wieder geschafft haben die arbeit und bemühungen einiger board-teilnehmer durch überflüssige und dumme beiträge zunichte zu machen möchte ich einen neuen versuch zu einer konstruktiven diskussion starten - verbunden mit der eindringlichen bitte user wie McEisen zu ignorieren - ! je mehr beachtung diese personen bekommen desto mehr wird dieses board vollgemüllt. ignoranz ist der einzige weg sich vor solchen beiträgen zu schützen.
der neue thraed von borntobefriiiih ist ein paradebeispiel wozu das führen kann, nämlich dass leute, die hier wirklich versuchen durch sachliche beiträge und gute recherchen (was auch alles mit viel arbeit verbunden ist ) eine diskussion zu führen die allen zu gute kommt. meine auffassung von dieser community ist der meinungs. -erfahrungs. -und informationsaustausch von dem letztendlich alle profitieren können. es geht mir nicht darum kritiker aussen vor zu stellen, nur die art und weise wie diese kritik geäußert wird sollte sich auf einer sachlichen ebene befinden und mit argumenten versehen sein.
als kleinen zusatz möchte ich nochmal ein paar daten hinzufügen die ich als lesenswert ansehe, damit sich neue interessenten ein bild von dem wert machen können, zum einen von eine zusammenfassung des users "TMTInvest" vom 20.05.00 und zum anderen ein paar beiträge von "borntobefriiih", der sich bereits eine menge arbeit mit seinen recherchen und berechnungen gemacht hat.


Kurzbeschreibung zu TVS
von TMTinvest 20.05.00 15:45:05
betrifft Aktie: TRAVELSHOP LTD. 959820
Travelshop (WKN 878.123, Code TV5.BER, www.travelshop.com.au)

Fundamentaldaten:
=================
---> Umsatz:
in ´99 : 27 Mio. AUD (17,5 Mio. EUR)
in ´00 : 38 Mio. AUD (24,5 Mio. EUR), Steigerung um 40%
in ´01 : 150 Mio. AUD (97,0 Mio. EUR), Steigerung um 300%

---> Zahl der Mitarbeiter:
Momentan 90 und 20 in Ausbildung. Innerhalb der nächsten 2 Monate soll die Zahl auf 130 steigen. Danach lineares Wachstum der Mitarbeiterzahl mit dem Umsatzwachtum.
---> Marktkapitalisierung : ca. 34 Mio AUD (22 Mio. EUR)

Allianzen und Kooperationen:
============================
---> Kooperation mit Coles-Myer (www.colesmyer.com.au):
Coles Myer ist der groesste Einzelhaendler in Australien, der 0,2 AUD an jedem Retail-Dollar einnimmt. Coles Myer besitzt rund 2.000 Shops, die sich quer ueber Australien verteilen. TVS hat Zutritt zu 500 von diesen Filialen. Zur Zeit wird geplant, wo Verkaufsstaende eingerichtet werden und wie viele es sein sollen. Es wird erwartet, dass dies innerhalb von 6-12 Monaten umgesetzt ist. Dies ermöglich es TVS Zugang zu 5 Millionen Konsumenten zu erreichen und wenn man davon ausgeht, dass davon 10 Prozent jeden Monat an Reisen interessiert sind und nur 1 Prozent davon buchen, dann wuerde dies allein ca. 156 Millionen AUD an Umsatz generieren.

Zusätzlich wird TVS mit CM zusammen ein Internet-Portal zur Buchung von Reisen zu erstellen. Dieses Portal wird wahrscheinlich innerhalb der nächsten Woche freigeschaltet und mit Hilfe von Werbekampagnen im TV ca. 6-12 Monate beworben. Schon seit einiger Zeit befindet sich ein Link zu TVS auf den CM-Seiten. Die neue Internetseite wird dann auch endlich einen

Coles Myer hat eine Option, 30 Prozent der Aktien von TVS um 0,7 AUD zu kaufen. TVS erwartet, dass diese Option in den naechsten 6 Monaten ausgeuebt wird. Coles Myer ist ein langfristiger Investor und ist gewillt, mit all seinen Partnern finanzielle Verflechtungen einzugehen.

---> Kooperation mit NINEMSN (www.ninemsn.com.au):
NINEMSN ist das größte Internet-Portal in Australien und gehört zur Microsoft-Gruppe. Einige Angebote zum Thema Reise sind mit der TVS-Seite verlinkt. Außerdem bestehen Vereinbarungen mit dem Reisedienst Getaway (www.getaway.com.au). Auch von hieraus sind einige Angebot mit der TVS-Seite verlnkt.

---> Weitere Kooperationen mit
- Yahoo (www.yahoo.com.au)
- News Corp. (www.news.com.au)
- Global CRS Company Sabre
Weiterhin wird mit einem Unternehmen, das etwa der größe von CM entspricht, verhandelt.

Das Geschäftskonzept:
=====================
TVS verfolgt ein sehr ineressantes Konzept. Man versucht sowohl im Online- als auch im Offlinebereich möglichst viele Kunden anzusprechen. Kunden, die viel Wert auf eine persönliche Beratung bei der Bucheung ihres Urlaubes legen, spricht man über die vorhandenen 8 Filialen und die geplanten Travelshops in den CM-Häusern an. Kunden, die ihre Reise online buchen möchten, erreicht man über das Internet-Portal. Zusätzlich unterhält man noch ein Call-Center, über das auch Buchungen abgewickelt werden können. TVS bietet also die Möglichkeit online und auf konventionellem Wege Reisen zu buchen. Meiner Meinung nach hat dieses Konzept folgende entscheidende Vorteile gegenüber Wettbewerbern:
- TVS spricht auch Kunden an, die vor einer Online-Buchung zurück schrecken (und das sindn nicht wenige)
- man erhöht den Bekanntheitsgrad von TVS durch die Shops immens
- der Markt wird umfassender abgedeckt, als dies bei rein virtuellen Reisebüros der Fall ist
- die Erfahrungen aus dem kundennahen Geschäft kommt der Abstimmung des Online-Portals zugute

Innovationen:
=============
TVS verfolgt das Ziel, innerhalb der nächsten 12 Monate durch neue Online-Buchungssysteme eine völlige Automatisierung für die Buchungsabwicklung zu erreichen. Dies wird die Transaktionskosten auf unter 1 AUD reduzieren. Dadurch werden die Margen stark angehoben und des Umsatzvolumen immens gesteigert. Schon jetzt ist es möglich internationale Flüge über TVS online zu buchen. Die neue Internetseite soll schon die nächsten neuen Buchungssysteme enthalten.

Fazit:
======
Wenn man die Marktkapitalisierung von TVS mit dem Umsatz vergleicht wird deutlich, dass der Wert unterbewertet ist. Wenn sich abzeichnet, dass TVS das geplanten Umsatzwachtum umsetzen kann, wird der Kurs der Aktie einen Quantensprung vollziehen. Ein Kursziel von 3 EUR erscheint mir aufgrund der strategischen Allianzen, die einen solchen Umsatzsprung (von 38 Mio. AUD auf 150 Mio. AUD)möglich machen werden, als sehr realistisch. Selbst wenn man die Umsatzzahlen des letzten Jahres mit dem, im gleichen Bereich tätigen deutschen Unternehmen Travel24.com vergleicht wird diese Unterbewertung sehr deutlich:

-> Umsatz in ´99:
TVS: 17,5 Mio. EUR Travel24: 10 Mio. EUR
-> Marktkapitalisierung (Bewertung an der Börse)
TVS: 22 Mio. EUR Travel24: 180 Mio. EUR

TVS ist also mit dem 1,2-fachen und Travel24 mit dem 18-fachen des Umsatzes an den Börsen bewertet. Da Travel24 in meinen Augen in keinerlei hinsicht besser ist als TVS zeigt dieser Vergleich, welches Potential in Travelshop steckt.


von borntobefriiih 14.07.00 13:48:38
betrifft Aktie: TRAVELSHOP LTD. 1315157
Ich habe mir mal die Mühe gemacht, den Umsatz 2000 sowie den geplanten Umsatz
2001e im Verhältnis zu der aktuellen Marktkapitlasierung (ausstehende
Aktienanzahl multipliziert mit dem Aktienkurs) diverser australischer New
Economy-Firmen etwas näher anzusehen. U.a. habe ich TVS mit Access1,
Adultshop, AMX, Aussie Online, Davnet, Ecat, MyCasino, Spinifex, Surfboard u. Union
Capital verglichen. Mein Fazit fällt eindeutig aus: TVS ist die Firma mit dem niedrigsten
MU-Faktor (Marktkapitalisierung dividiert zum Umsatz). Ewig kann diese extrem krasse
Unterbewertung nicht anhalten. Diese muß orgendwann abgebaut werden. TVS
machte bereits im gerade abgelaufenen Geschäftsjahr 99/00 mehr Umsatz, als der
Großteil der o.g. in ihren Planzahlen für 02e einplant u. groteskerweise bei fast
identischer Börsenbewertung. TVS hat 47 Mio. Aktien ausstehend. Die Anzahl der
Optionen entspricht in etwa nochmals der gleichen Summe, wird aber erst bei
möglicher Ausübung zur Börsenbewertung mit einbezogen (so auch bei den anderen
o.g. Firmen)
Der Umsatz in 99/00 entspricht ca. 38 Mio. AUD. Die Marktkapitalisierung entspricht
22,56 Mio. AUD (Aktienanzahl multipliziert mit Aktienkurs). Das entspricht einem
2000er Faktor von 0,6. TVS wird also derzeit mit dem Faktor 0,6 des aktuellen
Umsatzes nur bewertet. Zum Branchenvergleich: Travel24 oder Travelocity u. Expedia
mit den Faktoren 17-23. Bei den o.g. australischen Firmen ergeben sich Faktoren
zwischen 3-47. Als Vergleich: TVS bei unter 1 ! Und wenn man nun die Berechnung
für den geplanten Umsatz 2001 macht, kommt TVS auf einen Faktor weit unter 0,3.
Sollten alle Optionen ausgeübt werden u. sich somit die Aktienanzahl auf 97 Mio. St.
erhöhen, entspräche dies immernoch einem Faktor weit unterhalb der 1.


von borntobefriiih 14.07.00 13:59:27
betrifft Aktie: TRAVELSHOP LTD. 1315314
Wußtet ihr z.Bsp., daß Aussie Online im GJ 99/00 einen Umsatz von 640.000 AUD
machte u. man im Jahr 00/01 3,3 Mio. AUD machen möchte. Zum Vergleich: TVS hat
in 99/00 bereits ca. 38 Mio. AUD Umsatz erwirtschaftet u. laut ZO-Interview mit dem
Ex-Vorstand im April, wird man im laufenden GJ aufgrund des größeren Call-Centers
u. des CML (Coles Myer Ltd.) Deals einen Umsatz oberhalb der 150 Mio. AUD
generieren. Selbst wenn der Umsatz "nur" 80 oder 100 Mio. AUD betragen wird, so
wäre ide Börsenbewertung bei weiterhin so niedrigem Aktienkurs mehr als nur
unverschämt günstig. Das hat auch der TVS-Vorstand gemerkt u. Aktien bereits
zurückgekauft. Noch eine Bemerkung zu oben: Trotz der Differenz im Umsatz hat
Aussie Online eine höhere Marktkapitalisierung. Ich möchte andere Aktien nicht
schlecht reden, sondern nur auzeigen, wie extrem günstig TVS derzeit bewertet ist.


von borntobefriiih 14.07.00 15:49:21
betrifft Aktie: TRAVELSHOP LTD. 1316742
TVS machte im GJ 98/99 27 Mio. AUD Umsatz.Davon 22 Mio. über sein Filialnetz u. 5
Mio. über das Internet.. In 99/00 (offizelle Zahlen werden in ca. 1 Monat kommen)
erzielte man in etwa 38 Mio. AUD, wobei 25 Mio. auf das Filialnetz u. ca. 13 Mio. auf
das Internet zurückzuführen sind. Und noch ein paar Fakten zum Coles-Myer-Deal.
Er ist der größte austr. Einzelhändler u. verfügt über 2.000 Shops. TVS hat Zutritt zu
500 von diesen Filialen. Ich gehe davon aus, daß bald die ersten
Shop-in-Shop Läden werbewirksam eröffnet weden. TVS unterhält derzeit ein
Filianetz mit 8
Niederlassungen. Die Dimension u. Tragweite des Coles-Myer-Deals wird für TVS
enorm sein, zumal man auf der CML Website offizieller Reisepartner ist u. nicht nur im
Bereich Shop-in-Shop, sondern auch im Bereich E-Commerce zusammen arbeitet.
Ein Zitat aus dem ZO im März: " TVS strebt mittels einer Doppelstrategie ein
Wachstum von zumindest 100% im Jahr an. Einerseits soll das Filialnetz deutlich
vergrößert werden, andererseits soll der Internetbereich globalisiert werden".
Prima, ist das nun gut oder schlecht .
Hat doch Bekanntlich in den letzten 13 Wochen über 50% Minus hingelegt.
DU TRÄUMER, träum weiter so!
Leider ist Deine Schlußfolgerung falsch: Nicht TVS ist unterbewertet, sondern Travel24 ist krass überbewertet. Wenn erst die Großen Ihre Produkte über eigene Wege im Internet vertreiben (hat bereits begonnen), sind die Tage von TVS und Travel24 gezählt. Kurzfristig läßt sich zwar der Umsatz steigern, langfristig haben sie jedoch kaum eine Chance. Glaube mir einfach.

Grüße A.S.

PS: Ich habe ein eigenes Reiseunternehmen (mittelständiger Reiseveranstalter), weiß also wovon ich spreche.
Nichts ist unmöglich!
Der schon seit langen anhaltende niedrige Börsenwert bei Travelshop mag vielleicht manche Übernahmeinteressenten und Spekulanten zu Rechenspielen veranlassen,
Doch wird dadurch auch der Erwerb weiterer Anteile den bisherigen Hauptaktionären erleichtert.
Auf Grund der niedrigen Börsennotierung gilt Travelshop derzeit als interessanter Übernahmekandidat.
Auch die sogenannten großen werden an Travelshop nicht vorbei kommen,
will man auf den Australischen Markt Fuß fassen.
MFG
D&P
@ Fraeky 007 DAYS

Merke: Du hast die Geister gerufen, es war ja so Triest bei unsere TRAVELSHOP!

Der Zauberlehrling.

Hat der alte Hexenmeister
sich doch einmal wegbegeben!
Und nun sollen seine Geister auch nach meinem Willen leben!
Seine Wort’ und Werke merkt’ ich und den Brauch,
und mit Geistesstärke tu’ ich Wunder auch.

Walle, walle manche Strecke
dass zum Zwecke Wasser fließe
und mit reichem, vollem Schwalle
zu dem Bade sich ergieße!

Und nun komm, du alter Besen,
nimm die schlechten Lumpenhüllen!
Bist schon lang Knecht gewesen;
nun erfülle meinen Willen!
Auf zwei Beinen stehe, oben sei ein Kopf
Eile nun und gehe mit den Wassertopf!

Walle, walle manche Strecke, dass zum Zwecke,
Wasser fließe und mit reichem, vollem Schwalle
zu dem Bade sich ergieße! ....

usw. usw. usw.

Trotz alle dem der Schreiberling hat sich heut etwas gutes angetan
“ein paar kühle Blonde” und darauf den Brändy.

Morgen gibt es neue News von D&P

Abwarten und Tee trinken,
schön sachte ruhig Blut,
bloß nicht gleich den Kopf verlieren
am besten gar nichts tun!
Good Night!
DosPlayas
@DosPlayers
also, den zauberlehrling kenne ich und ich denke ich weiss auch was ihr mir damit sagen wollt...(von wegen "die geister, die ich rief´")
der heutige thread von borntobefriiiih hat mir nur letztendlich gezeigt zu was es führen kann wenn man sich auf diese art von diskussionen einlässt. ich reagiere einfach manchmal aus dem bauch heraus wenn ich das ein oder andere schreibe, nur was die fehler der letzten tage angeht (mich erneut auf McEisen einzulassen) kann ich nur sagen, dass ich besserung gelobe und diese fehler nicht mehr machen werde. jeder kritiker ist mir wilkommen, aber ich werde in zukunft entscheiden ob ich auf diese kritik sachlich eingehe oder mir einfach mein teil dazu denke (statt wie bisher teilweise mit verbalattacken zu antworten). bislang hatte ich ganz schlicht und einfach nur noch nicht die hoffnung aufgegeben dass man die ein oder andere falsche behauptung richtigstellen kann, nur bei manchen personen ist es halt sinnlos, das habe ich eingesehen.....
hier kann man übrigens die geschäftszahlen des dritten quartals nachlesen, die jahreszahlen dürten ca. anfang/mitte august veröffentlicht werden....

http://www3.asx.com.au/nd50/nd_isapi_50.dll/JSP/AnnDetail.js…
Hallo freaky007 !
Du sprichst aus meinem Herzen.
Die Sprachkultur und der Anstand wie mit Anderstdenkenden umgegangen wird, ist bezeichnet für das Internet und dieses wallstreet board
Diese Leute die ich meine, würden in der Masse gefährlich werden, wenn sie unentdeckt aggieren könnten.

Ich schlage vor bei allen Schreibern die persönliche Beleidigungen aussprechen nicht mehr die eigene Gegendarstellung zu veröffentlichen.
Diese Leute muß man ins Leere laufen lassen.

Wir wollen doch mit Hilfe von Erfahrungsaustausch unsere Geldgeschäfte optimieren und nicht wie kleine Kinder reagieren.
Wow, erst um 9:51 der erste Handel bei TVS.
Da hat wiedere einer den Schwnz eingezogen und bei 0,32 verkauft,
so daß wir wieder bei 0,32 sind.
Ich kann mir sowieso nicht erklären, wie ein Kurs von 0,34 am freitag
abend zustande kam. Es exisitierte doch keine Nachfrage.
Weiss jemand ne Antwort??? (Würd ich wirklich gern wissen, weil ich
bisher dachte, der Kurs entsteht erst bei Handel.)
Schwach schwach TVS !

Was ist los von ZO hört man auch nichts.

Warten und kein Stück abgeben zu diesen Preis.

m f g
z erwin
ich kapier das auch nicht - in Australien ist es ganauso komisch.
richtig. gebe auch nix mehr her. ist ja ne unverschämtheit.
ich denke und hoffe aber, anfang nächster woche wirds besser.
weisst du, wie es überhaupt zu den 0,34 kam ???
...sehr lesenswert übrigens, langsam tut sich ja endlich mal ewtas!
ich finde man sollte tvs zumindest zugut halten, dass bisher alle ankündigungen umgesetzt wurden, auch wenn´s manchmal etwas länger gedauert hat als geplant...
also, diese kurskapriolen kommen mir langsam auch etwas merkwürdig vor, wenn man den aussie-kurs in euro umrechnet müssten wir eigentlich
bei 0,3444€ liegen.
keine ahnung was der makler da macht, aber ich befürchte, dass aufgrund der anfänglichen "hysterie" und den empfehlungen viele leute eingestiegen sind und langsam nicht mehr warten können und von daher auch verluste realisieren. dass daytrayder am werke sind halte ich für ausgeschlossen, dafür ist die range einfach zu gering. mir persönlich ist es sogar ganz recht wenn die zweifler aussteigen, dann kommt wenigstens nicht das grosse zittern wenn´s an die gewinne geht und man muss sich keine gedanken über eine achterbahnfahrt des kurses machen. ich denke es soltte dann in geregelten bahnen nach oben gehen.
na ja, we will see... (and wait)!
stimmt - verstehe ich aber trotzdem nicht - der preis bildet sich doch immer noch durch bid&ask verdammte hühnerkacke!
Happy Birthday TVS! Wir haben die 0,31 !
Junge Junge, da müssen aber welche die Hosen voll haben, die Stücke
für 0,31 herzugeben!
Habe am Donnerstag mein Gehalt auf mein Depot-Konto
überwiesen. Hoffe ich kann dann noch bei 0,31 nachkaufen.
yippieh...
was sind denn das für hirnis!!!!
heute haben die 80T verkauft, was soll denn das?!?!?!
ich kaufe zwar nicht nach - bleibe aber dabei: only the brave....
@extrem zock

Langsam glaube ich Dir. Die Aktie ist
verkommen. No Daytraying, weil Handelsspanne
zu klein. Keine News, die der Aktie Auftrieb
geben könnten.

Was tun die Aussies für uns???

Lohnt sich irgendeine Investition????

Im Moment wohl kaum!

What shall we do with the drunken sailor?!

Gefahr des Absturzes im deutschen Raum durch
Ignoranz der hiesigen Anleger ist sehr wahrscheinlich.

EINE Adresse für Bekanntmachungen ist nicht nur
zuwenig, sondern geradezu fahrlässig.

Warum TVS, wenn andere auf unser Geld warten?

Ein Anleger.
TVS in Australien - 5,7% mit 250 Stück ?????

Heute 0,30 kaufen oder sehen wir noch die 0,28 ?

m f g
z erwin
Hallo Zocker_erwin,

es wird immer kurioser. Wie Du schon oben schreibst, wurden nur 250 Stk gehandelt und gleich über 5% Minus! IRRE

Im Gegenzug steigt der Opti um über 13%!!!

Was ist da los????

Da will uns wohl jemand vergaukeln!

Da geht irgendetwas nicht mit rechten Dingen zu!

ODER????

----------> Überlege mir einen Ausstieg aus TVS!
---> Was meinst Du dazu?

Grüße
Bernhard I
Wenn in Australien wirklich nur 250Stk gehandelt wurden,
dann ist es ein Wunder, dass der Kurs nicht noch tiefer gesunken
ist.
Am Freitag kommt das Interview mit TVS-Vorstand bei ZockerOnline.
Wieso sollte ich ausgerechnet dann austeigen, wenn der Kurs so
ziemlich am niedrigsten ist?
Warum sollte ich ausgerechnet nach dem Sommerloch verkaufen???
Die guten Monate stehen meinem Depot-Großteil TVS erst noch
bevor.
Wie gesagt, ich verkaufe KEINE Aktien mehr mit Verlust, welche noch gutes Potential haben.
Also ich warte jetzt erst mal ein paar Monate ab.
Kommen die News, kommen die Kurse. Meine Meinung.
(Ein Blick auf den Chart muntert mich immer wieder auf.)
falsch! ich will nicht aussteigen.

@zocker_erwin: ich kann nicht glauben, das du nach all dem, was du für tvs getan hast aussteigen willst! ich denke die institutionellen treiben da irgendein spiel.
beachtet den opti - wenn der ggü dem aktienkurs so seltsam aus dem ruder läuft ist irgendwas im gange. es gibt endlose threadbeiträge von leuten, die raus sind, nur weil sie die seitwärtsbewegung fertiggemacht hat und der kurs abging, nachdem sie raus sind.
geduld leute, haltet aus!! wir haben die schwerste zeit vor uns aber tvs wird kommen!!!
Und worauf ich mich auch schon freue:
Anfang Ausgust sollen die Halbjahreszahlen kommen.
:-);-):-);-):-);-):-);-):-)
wenn der Kurs noch zwei Wochen wartet kaufe ich weiter nach.
Tvs ist jetzt schon Nummer 1 in meinem Depot ( 50 % )
Ich bin voll überzeugt davon.
Gruß
caosca
bei mir 90%!
(ich muss aber dazu sagen, daß der wert meines depots z.Z. nich
allzu hoch ist; allso an die 250.Miollionen-Tausend-Billionen zum
Quadrat TVS-Anteile komm ich nicht ran)
steigt doch einfach alle aus. ich bin erst bei 3 % und will noch mehr.
in berlin 36T umsatz und nix noch obbe du aschlöscher
leute das mit dem blut und dem schweiß, das geht jetzt erst los
@mceisen, alter stinker, du heizt ja richtig mit ein - ich kann es kaum glauben....

only the brave....
36tausend Stk.???
Wenn das bis Ende des Tages so bleibt,
kann ich immerhin behaupten bei meinem Nachkaufen ein zehntel aller gehandelten Aktien gekauft zu haben.
(das dies nur 2000dm sind muss ja keiner wissen.)
immerhin hab ich noch welche für 0,32 bekommen,
daß scheint ja heute nícht grad einfach zu sein.

WEITER SO, LEUTE! WENN WIR WEITER STUR BLEIBEN, KANN
DER KURS NICHT FALLEN ! (Funktioniert leider nur wenn KEINER
verkauft; deshalb mach ich mir da keine grosse Hoffnung!)

bis dann
also, zu den heutigen kursen kann ich sagen, dass ich heute mittag (ca. 11:50) ´ne unlimitierte order reingegeben habe und sie bis jetzt nicht ausgeführt wurde, dass kann doch eigentlich nur bedeuten dass der makler die ganze zeit zu 0,32 anteile sucht aber absolut null bekommt....
@extremzock
würde mich freuen wenn du denjenigen, der lt. eigenen angaben 250.000 tvs-anteile besitzt, was widerrum 3% seines gesamten depots ausmacht, versuchst zu ignorieren.... danke im voraus!
Hallo Leute,

im Moment will ich euch ja nicht die Illusionen rauben,
aber Travelshop macht im Moment im operativen Geschäft
miese und zwar 1,2 Millionen AUD.

Geld kam nur aus dem Grund in die Kasse, weil noch
Aktienverkäufe stattfanden. Nachzulesen bei
http://www3.asx.com.au/nd50/nd_isapi_50.dll/JSP/AnnDetail.js…
(wurde weiter oben von freaky gepostet)

Wenn TVS mal Gewinn erwirtschaften sollte, dann halte ich
es für sehr wahrscheinlich, daß der Kurs explodiert.

MfG,
_Haegar
@haegar
das würde auch den kack kurs im moment erklären.
wie auch immer; ich bin recht zuversichtlich!
Stimmt das, daß TVS nur durch Aktienverkäufe Geld verdient?!?

Ich dachte immer die würden "RICHTIG" Geld verdienen. Was sind

das für Verkäufe???
Na endlich, jetzt kommt ein bisschen Licht in den Laden.

TVS macht Miese? Bedeutet das, dass Sie keinen Gewinn erwirtschaften?

Ich habe immer geglaubt TVS steht so gut da!

Und wann sollen Sie wieder im Plus sein 2010????? Da sind meine Optis aber nichts mehr wert!

Werde einige Teile hergeben, wird mir langsam zu heiss. Besser bisschen Geld wie gar keins.

War sagt uns denn, das TVS überhaupt mal ins Plus kommt?

Vom Geduldigen zum Zweifler!!!!!!!

Los freaky007, borntobefriiiih, zocker_erwin, shaun, ....

Brauche dringend moralische Unterstützung....

Gruß
Bernhard I
leute, da sieht man wie wenig der kurs von unserem gerede abhängt. obwohl hier dauernd von zeiträumen um die jahre geredet wurde, haben sich wohl etliche nicht von dem gedanken an einen schnellen reibach verabschieden können. also an alle die jetzt gehen und unnötigerweise lang gewartet haben damit (wäre besser schon im märz gewesen) ein respektvolles TSCHÜß. Der harte Kern bleibt investiert, denn bei tvs läuft alles drauf raus, dass das KOMMENDE GESCHÄFTSJAHR den boom bringt. das war bei den in kurzer vergangenheit liegenden maßnahmen sowieso klar.
@ Bernhard RUHE !!!

Ja in Australien wird TVS nicht beachtet,Zahlen und so.
Durchhalten und bei 0,28 bis 0,31E KAUFEN Opti mit 0.10 KAUFEN
Es wird

m f g
z erwin
@ Bernhard RUHE !!!

Ja in Australien wird TVS nicht beachtet,Zahlen und so.
Durchhalten und bei 0,28 bis 0,31E KAUFEN Opti mit 0.10 KAUFEN
Es wird

m f g
z erwin
@freaky

Ich hatte mir kurzfristig überlegt, bei 30 Cent reinzugehen (charttechnische Gegenreaktion...). Inzwischen kaufe ich mir aber nur noch Aktien, von denen ich erstens überzeugt bin (von TVS nicht!) und zweitens, bei denen die Charttechnik stimmt. Du weißt ja, never catch... Insofern bin ich jetzt natürlich froh, nicht Deinem Rat gefolgt zu sein. Tja, wenn der Markt nicht will... Aber bald ist Schluß mit dem Abstieg. Ich sehe noch ein max. Rückschlagpotential von 23 Cent. Darauf gebe ich sogar eine Garantie! :D:D:D:D:D:D:D:D:D:D

Trotzdem viel Glück!

Grüße A.S.
PS: Jetzt aus TVS raus und in My Casino rein (aktuell SEHR günstig!). Da stimmt die Story und der Kurs (d.h. der Wert wurde vom Markt bereits entdeckt). Diesmal keine Garantie, aber ein Versprechen: Ihr werdet Eure TVS-Verluste in 1-2 Monaten ausgeglichen haben. Also, macht was draus!
WO kann man "echte Australienkurse" unmittelbar von deren Börse sehen?
@hwolfste
entweder
http://au.finance.yahoo.com/
oder
http://www.asx.com.au/
...gibt noch ein paar, aber ich denke zwei reichen erstmal....

@AndiSonnenschein
na ja, dann sei´ froh dass du nicht bei 0,3 rein bist, zugegeben, ein solches jahresergebnis hätte ich mir auch nicht träumen lassen, ich denke unser dank gilt dem vorgänger von mr. robertson....
zum aktuellen verlauf denke ich, dass wenn wir nicht nochmal so eine hiobsbotschaft bekommen der kurs noch max. bis 0,2 nach unten luft hat. das thema charttechnik kann ich übrigens nicht mehr hören, schon gar nicht bei diesen zockerwerten wie tvs. man sieht ja wie anfällig (sowohl im positiven als auch im negativen) diese werte für meldungen sind und da ist dann die beste charttechnik hinfällig. die weitere entwicklung dürfte wohl stark von der qualität der vorstandsarbeit abhängig sein, ich wäre mittlerweile mit 0,60-0,90 zum jahresende zufrieden, dafür müsste aber seitens tvs noch einiges passieren. na ja, wie auch immer, jetzt auszusteigen macht mich auch nicht mehr glücklich, 60% minus sind zwar nicht angenehm aber da mein depot dank anderer werte (ich denke mal du kannst dir vorstellen welcher :D ) wieder im plus ist kann ich auch weiterhin den verlauf gelassen sehen....
zum thema myc möchte ich mich nicht unbedingt äussern, hatte zwar auch 15000 stück, aber die sind schon wieder raus, ich weiss irgendwie nicht was ich von dem laden halten soll, hört sich zwar alles ganz gut an und die zahlen gehen auch aber irgendwie habe ich das gefühl dass sich da nur ein paar leute die taschen vollstecken wollen, und solange ich dieses gefühl habe werde ich keinen pfennig reinvestiern.
Hi freaky,

das mit den schlechten Nachrichten hatte ich gar nicht mitbekommen. Ich war, wie gesagt, selbst etwas verwundert, daß die 30 nicht gehalten haben, aber jetzt ist mir alles klar. Tja, bei der Branche bin ich nach wie vor skeptisch... Aber wenn Du sonst im grünen Bereich bist, halte sie eben, und wenn`s schief geht, bist Du um eine Erfahrung reicher, sonst um ein paar Euro! :D:D:D

My Casino hat in der Tat etwas verruchenes und zockerhaftes an sich, ist eben eine Spielcasinoaktie! Ganz geheuer ist mir das auch nicht, doch die Zahlen sind einfach phantastisch. Oder sagen wir besser, die Zahlen sind so unglaublich, daß sie selbst den Anlegern suspekt sind und diese die Entwicklung deshalb noch nicht mit einem weitaus höheren Kurs hohoriert haben. Stellt sich nur die Frage: Sein oder Schein? Da ich persönlich jedoch nicht an einen groß angelegten Betrug glaube, hat die Firma mein Vertrauen und ich habe 10.000 Anteile. Wenn sich die Zahlen so weiterentwickeln wie vom Vorstand prognostiziert (inkl. Japan-Deal), dürften wir bald Kurse von 3-5 Euro oder mehr sehen :D:D:D. Tja, und wenn nicht, habe ich auch eine Erfahrung mehr. :) MYC momentan + 10,5 %. :D:D:D

Viel Erfolg und viele Grüße

A.S.
HEY HEY HEY,
Travelshop geht ab.
Merkts denn keiner ?

TV5 EUR 0,014 0,022 + 0,008 + 57,14 1.540 70.000 10. Jun 12:40


+57,14 % Das ist doch was !
Hi

Startet Travelschopp ohne NEEWS einen Turnaround?

Da steckt wieder Phantasie drin, die Unentdeckte Perle Travellschopp startet durch.

Hohohoho, haben wer denn schooo Weihnacht?:D

Empfehlung: String’s Beobachtenswert




********************************************************
Na ja, bei den aktuellen Goldpreisen da lohnt es doch,
dass man die stillgelegten Mienen wieder auf Foerdermann bringt.;)
********************************************************
Hallo

heute ist ja mal was gegangen der Tag war ok

hab mir vor 2Wochen 30.000 Stücke in die Schublade getan.
Mitte 2003 mach ich sie wieder auf
bis dann
1position
Travelshop hält sich ja noch ganz gut. Vielleicht ein ganz guter Optionsschein. Ist mittlerweile die Aktie, die ich am längsten im Depot habe. Würde mich freuen, wenn dieser Thread nicht stirbt.
Gruß an alle Travelshopper!
Was ist los mit Travelshop?
Woher bekomme ich Australische Kurse?

Wäre nett wenn mir jemand helfen könnte.

Danke und Gruß

DieBesten
über das, das sich TVS so wacker hält - bei diesem Börsenumfeld...... :laugh:

nein, mal Ernst beiseite; bin nur mal gespannt, ob die auch mal Richtung Norden ausbrechen und ich dann endlich wieder aussteigen kann und mein Geld wiedersehe - bin bei 0,045 rein.

Ciao
janolo :D
@ janolo

mir gehts genauso. möchte auch endlich raus. allerdings bin ich bei 0,04 rein. von tvs hört man ja keinen piep mehr. ich denke mal du weisst daher auch nicht mehr. - oder????

chrismi
hi chrismi,

weiß leider auch nicht mehr - aber ich gebe die Hoffnung nicht auf.

Jetzt zu verkaufen wäre eh Blödsinn - wenn schon, dann soll wenigstens alles weg sein - doch so bleibt wenigstens noch der Traum vom "ewigen Reichtum" :D

gruß janolo


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um einen ältere Diskussionen, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier ein neue Diskussion.