DAX+0,17 % EUR/USD+0,06 % Gold-0,87 % Öl (Brent)+1,10 %

Biotechnologiebörsenbriefe - 500 Beiträge pro Seite



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Hallo,

es scheint sich hier eine völlig neue Situation zu ergeben,
die Welt hat die Medizin entdeckt speziell die Biotechnologie.

Mir kommt es dabei aber so vor, als sei es die Suche nach Gold, wenn es um die Erforschung neuer Preperate geht. Der Erfolg kann oftmal nicht vorher bestimmt werden, Ergebnisse reine Zufallstreffer???

Also auf den Punkt gebracht, wer kann aus eigener Erfahrung
gute Biotechnologiebörsenbriefe entfehlen, Preis ist erstmal gleichgültig.

12man
Hallo 12man

Ich habe mir den Cutting Edge Börsenbrief bestellt. Es handelt sich dabei erstmal nur um amerikanische Werte, die größtenteils auch an dt. Börsen gehandelt werden.

Es gibt darin drei Teilbereiche:

- Biotechnologie
- High Tech
- Internet

Es werden Firmen vorgestellt, die z.B. ein neues Produkt auf den Markt bringen, das recht vielversprechend erscheint. Sollte es z.B. zu einer Zulassung kommen, schiessen die Kurse oft in die Höhe.

Im Oktober 99 wurde Medarex vorgestellt. Die Aktie wurde zum Kauf empfohlen. Damals lag der Kurs bei um die 6$ ! Und wie hoch die Aktie heute steht, wissen wir ja alle.

Alle 14 Tage kommt eine Ausgabe, die etwa 8-10 Seiten umfasst. Der Preis beträgt vierteljährlich ca 250 DM. Schüler und dergleichen bekommen auf Nachweis m.E. 25% Rabatt.

Infos unter http://www.cuttingedge.de

MfG
Mario
Was man noch wissen sollte:

Die Werte sind in der Regel spekulativ! Sollte z.B. ein Produkt aus welchem Grund auch immer mal nicht zugelassen werden, kann der Kurs auch in den Keller rutschen.

In jeder Ausgabe gibt es auch immer ein Werte-Update. Da wird nochmal zusammengefasst, ob man einen Wert noch kaufen sollte, oder verkaufen etc.

Cutting Edge schickt jedem Interessenten erstmal 2 kostenlose Briefe. Dann kan man entscheiden, ob man ihn nimmmt oder nicht.

Ich hatte bisher eigentlich gute Ergebnisse, auch wenn ich nicht jeden Wert kaufe, der zum Kauf vorgestellt wird. Interessant auch, die Prognose für die Nasdaq für die nächsten Wochen.

Mario
@12man, hallo BM,

ich habe seit einpaar Monaten das Global Biotech Investing, so orangefarbenes Blatt mit 8 Seiten, kommt alle 14 Tage, immerr relativ nah` am Geschehen.

Haben auch ein Musterdepot, das recht gut performt. Bisschen reisserisch vielleicht.

Habe bis jetzt nach deren Empfehlungen investiert, mit gutem Ergebnis.

Gruss
Jagger
Hallo Jagger!

Ich dachte schon, meine Postings seien reisserrisch! ;););)

Aber ich würde das alles nicht schreiben, wenn ich nicht zufrieden wäre.

Mario
Hallo,

danke euch beiden, ich werde mir die beiden Klamotten mal anschauen.

12man
Ich würde dir den Aktienfilter empfehlen.Ich habe den Aktienfilter jetzt ca 3 Monate aboniert und bin sicherlich damit besser gefahren als mit Taipan oder Cutting
Edge.Auserdem ist beim Börsenbrief ein sogenanter Aktienfilter_Trader enthalten.In diesem Traidingdepot wird ein paarmal im Monat eine Depotänderung durchgeführt über
welche man am vortag über E-mail informiert wird.Ich habe mit dieser Depotabbildung in den letzen 2 monaten eine Performance von ca.55% erzielt. der Jahresbeitrag
beträgt glaube ich 360DM. Ein Probeabo 2 Ausgaben 20DM. Anmelden kann man sich unter www.aktienfilter.at unter Kontakt und dann Aufnahme in den Club/Probeabo.
Die Webseite befindet sich aber noch im Umbau.
Hallo 12man,

ich habe den Global Biotech Investing und den Biotech Report abonniert.
Beide sind interessant, allerdings bietet der Biotech Report wesentlich ausführlichere Analysen. Er ist stärker fundamental orientiert. Global Biotech Investing ist eher charttechnisch orientiert.

Midas2000


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um einen ältere Diskussionen, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier ein neue Diskussion.