DAX+0,46 % EUR/USD-0,59 % Gold+0,44 % Öl (Brent)0,00 %

Akamai: GD38 kurz vor Durchbruch des GD100...Kauf? - 500 Beiträge pro Seite


ISIN: US00971T1016 | WKN: 928906 | Symbol: AKAM
74,63
13.12.19
Berlin
-0,43 %
-0,32 EUR

Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Hallo Leute!
Wollte mal eure Meinung zu Akamai hören. Der GD 38 ist kurz davor den GD100 nach oben zu durchbrechen. Kann man das als Kaufsignal werten??? Die Aktie ist ja sowieso nahe an ihrem ATL und in meinen Augen ein klarer Kauf. Nur eins macht mir Sorgen: Es gibt eine Lockup-Frist, die am 13. September endet.....und da werden ca. 52 Millionen Aktien frei! Ja ihr habt richtig gehört: 52 MILLIONEN! Das kann den Kurs nochmal extrem belasten, oder was denkt ihr?
Wie war eigentlich der Emissionspreis für Akamai? Kann mir da einer helfen? Bitte um Info!
Bis denn,
Moquai !!!
Halloooo!!!
Hat denn hier keiner eine Meinung zu Akamai oder habt ihr einfach keine Ahnung von diesem Wert???
Na ja, laßt euch ruhig diese Geldquelle entgehen....seid selbst dran schuld!

Moquai !!!
@Moquai : Bin schon im Dezember zu 250 Euro eingestiegen. Glaube auch an eine
langfristig gute Story.
Gute Infos zu Akamai findest Du im Thread von hamuebue "Akamai - Bypass fürs Internet"
Den hab ich auch unter meinen Favoriten abgespeichert.

Viele Grüsse,
:)Iguana
@Moquai
Hier findest du die infos die du brauchst http://www.ipolockup.com/Aug2000/akam.htm
ich würde noch warten - strong watch -

Mfg Cebolon ;)
Meint ihr, das 52 Wo-Tief hält? Ich bin für 114 EUR rein und werde langsam nervös: 2,6% der Aktien haben den Kurs fast halbiert! Jetzt kommen 55% der vorhandenen Aktien auf den Markt geworfen!!! Können wir unse Akamais dann bei 15 EUR Aufsammeln???
Ich werde meinen SL bei 65 ansetzen und auf einen guten Ausstiegskurs warten - leider habe ich viel zu spät reagiert!
Was haltet ihr von diesen Überlegungen???
@Risikoman
Es waren ja nicht 2,6%, die den Kurs halbiert haben, es war vor allem die Angst vor den ausstehenden restlichen Aktien; dazu kommt, dass die Amis den Wert massiv geshortet haben, um ihn dann nach der Lockup-Periode billiger wieder einzusammeln. Keine Ahnung, ob die Strategie aufgeht, Akamai ist für Überraschungen immer gut, kann genausogut sein, dass zuviele Akamai geshortet haben und es dann einen gewaltigen short-squeeze gibt, 20% Tages-Sprünge nach oben schafft Akamai locker.
Also ich verkaufe keine Stücke mehr, ist jetzt wohl zu spät, kann sein, dass es nochmal runtergeht, kann aber auch sein, dass wir in zwei Monaten wieder 3stellige Kurse sehen, Ende des Jahres sowieso, dazu ist Akamai fundamental einfach zu gut. IMO
Hey Leute!
Erstmal vielen Dank für eure Infos! War ein paar Tage nicht mehr hier....aber was ich lese ist interessant!
Wollte eigentlich bei 68 mal ein paar einsammeln, hab aber kein Cash mehr gehabt und meine Valor nicht rechtzeitig zu dem von mir gewünschten Kurs wegbekommen.....bis auf heute morgen :-)
Valor ist jetzt draußen und ich geiere schon auf einen guten Einstiegskurs bei Akamai! Ich denke nämlich, daß wir nochmal Kurse knapp unter 70 sehen werden und das ATL noch mal getestet wird.
Warum fragt ihr? Ganz einfach: Ich denke, daß die Nasdaq nochmal diese Woche bis ca. 3700 nachgeben wird.....und davon kann sich Akamai wohl nicht entziehen! Und wenn nicht, dann ist Akamai auch bei einem 70er Kurs immer noch ein gutes Invest. Das einzigste Problem ist halt diese Lock-Up Frist am 13. September....das macht mir Sorgen.
Dann kann das ATL bei 65 vielleicht nochmal durchbrochen werden, was bestimmt einen enormen Verkaufsdruck zur Folge hätte, da bestimmt viele bei ca. 65 einen SL gesetzt haben. Dann heißt es aber erst recht einsammeln.
Bis denn,
Moquai !!!


P.S.: Ach ja, wer sich für Werte mit Kursverhalten ähnlich wie Akamai interessiert, der sollte REALNETWORKS im Auge behalten! Hat eine starke Unterstützung bei 38 $, die aber vielleicht in den nächsten Tagen nochmal getestet wird. Wenn sie dann wieder hält sollte man zugreifen! Außerdem schreibt Realnetworks schon schwarze Zahlen....das sollte man nicht unterschätzen! AKAMAI und REALNETWORKS, meine zwei Topfavoriten beim nächsten Nasdaq-Aufschwung!
Hallo,
Das Jahrestief scheint noch mal getestet zu werden; Kurse um 65$ habe ich eigentlich als absolute Einstiegskurse ins Auge gefaßt. Aber jetzt warte ich doch noch mal ab. Langfristig könnte man wahrscheinlich jetzt schon ohne Probleme einsteigen, aber das Ende der Lockup-Frist für ca. 50 Mio Aktien am 13.09. drückt den Kurs im Moment. Wahrscheinlich kommt es gar nicht so schlimm, aber wer weiß das schon im Voraus??
Kann jemand Stimmungen oder Infos aus US-Boards liefern?

So long King Kong


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um eine ältere Diskussion, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier eine neue Diskussion.