DAX-0,20 % EUR/USD-0,01 % Gold-0,04 % Öl (Brent)+0,16 %

NETSTAFF - Gute Performance ... - 500 Beiträge pro Seite



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

..gestern in den USA.

Volumen 120800 ; Anstieg + 6,45 %

Müßte sich hier heute auch positiv auswirken.
Und das bei dieser Nasdaq. das volumen war auch gut, es waren also nicht nur ein paar Käufe, die den Kurs nach oben getrieben haben. Sicherlich bräuchten wir jetzt ein paar tage hintereinander mit einer solchen Performance, aber das ist imerhin ein Anfang.

Xx
Vielleicht schaftt es Netstaff ja endlich, sich aus diesem Sumpf an Schrott.com`s zu befreien.
Da gehören die meiner meinung nämlich nicht hin.:)

Hat eigentlich mal jemand im rb-board gelesen, was da so geschrieben wird? Mein Englisch ist nicht das Beste.
Sagt mal was dazu:
NTSF UPDATE REPORT!!!
NTSF- IS WORKING THE FINAL STAGES OF A COMPRESSION WEDGE. ON THE THIRTY DAY CHART THERE IS FOUR DAYS LEFT UNTIL IT`S APEX ANY CLOSE ABOVE $1.00 AT THAT TIME WILL CONFIRM A BOTTOM END REVERSAL. LOOKING AT THE ONE YEAR WEEKLY CHART THIS IS CLEARLY AN INVERTED HEAD AND SHOULDER FORMATION. WE HAVE A SPIKE DOWN AND A UP MOVE BACK OVER $1.00 THIS IS A HIGHLY COMPRESSED DOWN FLAG. LOOK FOR A STRONG SHORT COVERING RALLY ONCE THROUGH $1.1250 THE REST OF THE MARKET WILL REACT ONCE $1.25 IS BROKEN. THIS IS A STRONG BOTTOM END BASE POSITION AREA WITH A STRONG ADD ON ABOVE $1.25 LOOK AT THE THREE YEAR CHART AND YOU WILL SEE A STEEP WEDGE FORMATION WHICH IS VERY POSITIVE FOR A TREND REVERSAL.
THE PHANTOM$
Ich bin kein Chartechnik-Freak und vor allem nicht auf englisch. Die Intention der Analyse des Charts, sowohl kurz- als auch langfristing, sieht aber nach der meinung des verfassers sehr gut aus.

Wir haben den Boden wohl erreicht. sind kurs vor deem drehen des kurses, bei 1,25 steigt dann der Markt ein - nach Aussage des Verfassers.

ftd
Es gibt also rund um den Globus Anleger, die die zukunft für netstaff ähnlich positiv sehen. :):):)
US-Internet-Aktien: Vorbericht


Der Nasdaq-Future notiert am Freitag gegen 14.00 Uhr bei 3.615 Punkten - ein Minus von 15 Zählern. Marktbeobachter warten heute gespannt auf die US-Konjunkturzahlen. Um 14.30 MEZ werden die Produzentenpreise und die Einzelhandelsumsätze für den Monat Juli veröffentlicht, die eine der wichtigsten Inflationsindikatoren für die amerikanische Wirtschaft darstellen

Gruesse
tuete
Ist eine ähnliche Olattform eigentlich auch für Deutschlanfd bzw. Europa geplant?

Grüsse
tuete
Entschuldigung, Schreiben ist schwer. Ich lerne es auch noch.

Grüsse
tuete
Offiziell ist da meines Wissens noch nichts.

Allerdings ist eine Anwendung dieses Ausleseverfahrens vor allem im Zuge des zunehmenden Zusammenwachsens von Europa sicherlich von wachsender Bedeutung.

Grundsätzlich ist eine Expansion in dieser Richtung durchaus denkbar. :):)
na jetzt lassen wir mal die pferde im Stall!
Erst einmal muß es Netstaff gelingen, im großen Stil in den USA Fuß zu fassen.

Ist dies gelungen (läßt sich sicherlich erst im Verlauf des nächsten Jahres sagen), wird man zwangsläufig über Expansionsmöglichkeiten nachdenken.

Da wird Deutschland und Europa sicherlich an erster Stelle stehen, da gebe ich euch recht. Allerdings sind in diesem Zusammenhang vor allem die unterschiedlichen Sprahchen als hindernis zu sehen. dies muß ausgeräumt werden, d.h. man müßte z.B. diesen Dienst in den wichtigsten Sprachen parallel anbieten. Aber das ist alles Zukunftsmusik.

Ein Schritt nach dem anderen. ;)

h.de
Guten morgen, eine weitere Woche voll Arbeit und Börse!


Nach einem unbestimmten Markt am Freitag jkonnte sich Netstaff nicht so recht entscheiden, blieb aber schließlich auf der "falschen" Seite. das Volumen war mit 172000 ok.
Bis wir ein paar aktuelle Unternehmensdaten erfahren, wird sich am ZickZack des Kurses nicht sehr viel tun.

Auch im rb-Board gibt es nicht viel neues, außer einer durchaus positiven Grundstimmung. Warten wir die Berichte mal ab und werden Ende des Jahres dann hoffentlich einen Kurs auf weitaus höherem Level sehen.

long and strong

string
In der derzeitigen Situation scheinen sich alle bereits eingedeckt zu haben.
Alle potentiellen Interessenten warten ab, bis klare Signale vom Markt kommen. Aber das sieht man ja zur Zeit nicht nur bei Netstaff. der markt ingesamt ist ja zur Zeit sehr abwartend.

ftd
wann seht Ihr denn die ersten klaren Signale am Markt. Das mit der Sommerrally war ja wohl nix!

Grüsse
tuete
Sommerrally is nich.
Frühestens im herbst werden wir eine signifikanten Schritt nach oben sehen. dann wird sich allerdings die Spreu vom Weizen trennen, d.h. nur Unternehemn mit einem tragfähigen Konzept werden überleben.

ftd
Im zuge der Hetrbst- bzw. Jahresendrally wird sich die meinung zu Internetunternhemen wieder verbessern. dann werden die wahren potentiale der guten unternehemen realisiert, dh netstaff wir dschön steigen.

donnerst
Dazu werden aber die Jungs Ergebnisse in einem ansprechendem Rahmen vorlegen müssen! Sollte dies nicht geschehen, werden sie zur "Spreu" gehören.
Aber das macht ja den reiz bei investments dieser Art aus.
No risk, no fun!!

Gruesse
tuete
US-Internet-Aktien: Vorbericht

Der Nasdaq-Future notiert am Montag gegen 13.30 Uhr bei 3.672 Punkten, ein Plus von 8 Zählern. Marktbeobachter rechnen mit behaupteten Aktienkursen an der US-Technologiebörse Nasdaq zum Wochenstart.

Klingt ja wieder mal ganz gut.
Wer soll das denn noch ernst nehmen. Kein Mensch weiß, ob die anfängliche Stimmung am Ende immernoch vorherrscht.
da in dieser Newslosen Zeit der Kurs vom markt gemacht wird, ist es aber immernoch besser einen positiven Vorbericht zu haben als die Ankündigung eines Disasters o.ä.
@ tuete,
Patrick Rylee Founder, CEO and President With more than a decade of experience in the staffing industry, Mr. Rylee has a thorough understanding of the needs of staffing professionals.

Eric Walrabenstein, Director of Marketing
Mr. Walrabenstein has 16 years experience managing complex organizations, over 11 of which have been in the marketing and communications arena.

Michael Baekboel, Director of Sales
Mr. Baekboel has over 15 years experience selling intangible products, ten of which have been in a managerial capacity.

James Fisher, Manager of Technical Operations
He has over thirteen years of experience in the software industry, primarily focused on meeting the needs of staffing professionals.

Soll nur mal zeigen, warum ich glaube, daß Netstaff zum Weizen und nicht zur Spreu gehören wird. Solche Leute bekommst du nicht für ein Unternhemen, das kein überzeugendes Konzept hat.


donnerst
Die positive tendenz ist aber bisher recht deutlich. Das dies nur eine Momentaufnahme ist, weiß ich auch.
Allerdings scheint der markt heute auch wieder lustlos um die +-0 zu pendeln. Irgendwie haben zur Zeit alle Sommerpause. Ich lasse mir allerdings die gute Laune nicht vermiesen. bei der erfreulichen Entwicklung von heute sowieso nicht.:):)

650


Seit mehreren Tagen ist der Kurs in dieser Range festgezimmert. da wird sich scheinbar auch bis zu neuen Meldungen nicht allzuviel tun.
habe gerade im rb-board gestöbert - steht leider uch nix weltbewegendes drin. Selbst der Chart gibt wohl zur zeiot keinen Anhaltspunkt.

Allerdings ist man zuversichtlich, daß sich nach einem schlappen August im Zuge einer (hoffentlichen) Herbstbelebung etwas tun wird.

creart
Auszug aus einem Artikel der Chicago Tribune:
The answer, naturally, depends on the position you need to fill. Perhaps more important, it depends on time and money, and which is more critical to you.

John Challenger, chief executive of the employment consultancy Challenger, Gray & Christmas in Chicago, says companies may need to do a little experimenting.

"The best method is trying some of the different approaches and looking at the costs and returns and how long it took you," he said, noting that businesses might find they`ll use different methods at different times.

For many entrepreneurs, time is paramount.

Although recruiting good workers is an integral part of running a successful business, most owners don`t have time to sort through and read a lot of resumes or screen candidates. It might make sense for them to hire a recruiter.

But there`s the matter of money. Recruiters cost hundreds of dollars per position, if not more.

"Small businesses usually can`t afford someone to do that, because their needs come up sporadically," Challenger said.

But consider what a recruiter will do for you--cull resumes, conduct initial interviews and background checks. That will save you a lot of time, and you might find in the end it`s worth the expense.

The time-honored route of placing an ad in a newspaper might work if you are in an area where the paper is known for a strong classified section for the kind of job you`re filling. Such a paper is often a good resource for businesses seeking workers with professional skills.

The minuses: An ad can be expensive. And you`ll be doing the legwork of sorting through resumes and doing background checks.

What if you`re looking for someone to fill a high-tech job? Chances are that someone who works with computers or the Internet is likely to look for a new job online. And, actually, many people in our increasingly computer-literate society look for jobs online, even if they work in accounting, interior design, journalism or other fields.

For a business owner, posting a job on an Internet site means reaching a wide population of job candidates, and postings can appear for weeks.
Trotzdem muß sich Netstaff in diesem Business erstmal auf breiter Front durchsetzen.
Damit wir uns richtig verstehen - ich glaube an das Konzept; ich sehe aber auch die gefahren, die bei Investents dieser Art einfach nicht wegzudiskuttieren sind.
über die gefahren dürfte sich ja wohl jeder im klaren sein. ein Investment, daß ein hohes Potential verspricht, birgt auch gewisse Risiken.
Allerdings gewichte ich die Chancen auf einen positiven Verlauf höher als das Risiko großer Verluste.:)

ftd
Netstaff holt gerade die anfänglichen leichten Verluste wieder rein. Mal sehen, ob wir am Ende nicht wieder mit einem Plus dastehen. :):)
Ist damit die gestrige "Performance" gemeint. Wenn ja, kann ich Dir nur zustimmen. Allerdings sind Schwankungen dieser Art immer drin und müssen von uns ausgehalten werden. ich erinnere nur an die euphorischen posting + 12% usw.
Genauso wie man diese relativieren muß, muß man die jetzige Entwicklung relativieren.
Geeeenau!
Nicht bei Kurssprüngen nach oben vor Freude platzen und bei einem Rückgang in Tränen ausbrechen. Das ist nun mal bei diesen Papieren Alltag. Wer das nicht aushält, sollte in Dax-werte investieren.

Immer schön Chancen aber auch risiken betrachten und für ssich selber entscheiden, ob man bereit ist, dieses risdiko zu gehen.:)

ftd
Der Quartalsbericht soll draußen sein. Scheint nicht schlecht auszusehen (lt. rb-board).
Wenn jemand nähere Infos bekommt - nur her damit. Wenn die zahlen nicht schlecht aussehen, m´ßten wir in den USA ja heute eine Erhohlung sehen. wäre schön, wenn die Aktionäre mal wieder mit wqas Positivem gefüttert werden könnten.

650
war gerade auf der homepage, da gab es noch nix. habe zumindest nix gefunden.

xiva
Hurra, WO ist wieder ganz !!
Wer von euch hat`s kaputtgemacht? ;)
Werde mich jetzt mal auf die Suche nahc dem bericht in den Tiefen des US-Netzes begeben.
Der Nasdaq-Future notiert gegen 14.00 Uhr im Vorfeld der US-Konjunkturzahlen bei 3.763 Punkten, ein Plus von 12 Zählern. Gegen 14.30 Uhr MEZ wird am heutigen Mittwoch der Verbraucherpreisindex für Juli veröffentlicht. Marktbeobachter erwarten einen Anstieg von 0,1 Prozent.

Grüsse
tuete
Zum Anfang des Handels in den USA müsen wir ja wieder mal ein wenig leiden.
Hat sich doch schon wieder beruhigt. ich hoffe, das jetzt nicht mangels neuigkeiten jede kleine Kursbewegung überschwänglich kommentiert wird. ;)
super performance gestern in den USA !!!!!!!!!!!!!!(T`schuldigung)


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um eine ältere Diskussion, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier eine neue Diskussion.