DAX+0,05 % EUR/USD+0,04 % Gold+0,04 % Öl (Brent)+1,99 %

Kapitalerhöhung bei Metabox ??? - 500 Beiträge pro Seite


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Moin moin alle zusammen! :)

Kann mich Unwissenden mal jemand aufklären! Habe die ganze Nacht darüber nachgedacht und keinen Computer zur Hand gehabt! Doch jetzt ist er da und hoffe auf Beantwortung dieser Frage:

Findet die KE nur durch das Zweitlisting in London statt oder wird es im Zuge der Gratisaktienausgabe auch in Deutschland zu einer KE kommen (vgl. mit Intershop) ?


Und das habe ich aus einem anderen Board:

"Kapitalerhöhung bei der immer noch nicht geklärt ist, ob
es sich um eine 20%-ige handelt, oder 40%-ige. (Hängt
davon ab, was zuerst erfolgen soll der Splitt oder die KE)"

Hoffe auf fundamentale Antworten!

Besten Dank im voraus!

Gruß dikri :)
Von der Metaboxseite

Die Met@box AG Hildesheim gibt am 1. September 2000 vor Börsenbeginn für jede gehaltene Met@box-Aktie vier Berichtigungsaktien aus. Grund hierfür ist die von der Hauptversammlung am 26. Juli beschlossene Erhöhung des Grundkapitals von bislang 2,8 Millionen Euro auf 14 Millionen Euro durch Umwandlung eines Teils der Kapitalrücklage. Diese Stärkung der langfristigen Kapitalbasis erfordert eine Verfünffachung der Zahl der ausgegebenen nennwertlosen Stückaktien. An der Börse führt diese Maßnahme im Ergebnis zu einem Aktiensplitt im Verhältnis 1 zu 5

CU DODO
@,
hat die Ausgabe von Berichtigungsaktien eigentlich Einfluß auf die Spekulationsfrist?
Bei D.Logistics war dies der Fall oder verwechsele ich etwas?

Danke für eine Antwort
@tambili

Nein - hat keinen Einfluß!
Is auch sehr gut soooo! :)

Gruß dikri :)


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um eine ältere Diskussion, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier eine neue Diskussion.