DAX-0,85 % EUR/USD+0,01 % Gold+1,41 % Öl (Brent)0,00 %

Was ist Daytrading - 500 Beiträge pro Seite



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Bin neu an bord und völlig unerfahren.Wer von euch kann mir sagen was Daytrading ist? Wie und wo das möglich ist.
Moin!

Daytrading bedeutet, daß Du z.B. Aktien (viele traden auch Futures) kaufst, und noch am selben Tag (hoffentlich mit Gewinn) wieder verkaufst. Echtes Daytrading bedeutet also, daß Du keine Position über Nacht hältst.

Prinzipiell ist das an jedem Markt möglich. Ich bin allerdings - wie viele andere auch - der Auffassung, daß vernünftiges Daytrading mit Aktien nur in den USA (NASDAQ) möglich ist. Für den Anfang empfiehlt sich hierzu IB als Broker (ist bei kleinen Stückzahlen konkurrenzlos günstig). Die website: http://www.interactivebrokers.com
Aber: Daytrading hat definitiv mehr Verlierer als Gewinner (langfristig). Es kursieren einige "Untersuchungen", die verdeutlichen, daß etwa 80% der Daytrader innerhalb von ein paar Monaten pleite sind. Daher: Intensiv mit der Materie beschäftigen, Bücher lesen und vernünftiges Money- und Risikomanagement.

Bis dann!
Popeye993
Grüss Dich!

Kann mich meinem Vorredner nur anschliessen, daytraden MUSS man nicht unebdingt machen - die meisten haben ihr Vermögen anderes gescheffelt.
Gibt durchaus Stimmen, die meinen, es wäre va ein geschickter Schachzug der Banken/Broker - denn die kassieren an den roundturns (Kauf/Verkauf - Verkauf/Kauf) bei nem daytrader schnell soviel wie an nem dutzend anderen Kunden...
Hat zZt ein IMAGE, die daytraderkiste, das wird sicherlich auch mal wieder drehen. Die "Verlierer" gehen ja ungern vor die Kamera.

Achja, der olle Kosto, den manche so sehr lieben, hätte daytraden am liebsten verboten...

Schau ruhig mal ins ARCHIV von
http://www.daytrader-info.de/index2.html
da gibts einen sehr ausfürhlichen "Überblick"...

Noch vielErfolg bei Deinen Engagements und n schönes Wochenende,
RITEX
70-80 % aller Daytrader machen Verluste.
Die Wahrscheinlichkeit, mit Daytraden mehr zu verdienen, als mit Indexzertifikaten, ist minimal.
Das erzählen die Banken natürlich keinem.
Die haben ein Interesse daran, daß du möglichst viel tradest.


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um einen ältere Diskussionen, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier ein neue Diskussion.