wallstreet:online
41,10EUR | -0,90 EUR | -2,14 %
DAX+0,12 % EUR/USD-0,19 % Gold+0,15 % Öl (Brent)+0,12 %

MEDIGENE - WAS NUN? - 500 Beiträge pro Seite



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Tja, für einige stellt sich nun die Frage, was machen am Montag mit Medigene?
Einige Zocker sind am Freitag nachmittag bzw abend ausgestiegen! Was mich aber beunruhigt ist die Tatsache des heftigen Kurssturzes um 16:00! Dort wurde der kurzfristige Trend gebrochen, und nun heißt es den Boden finden.
Dieser könnte in der Tat bei 74,5-75€ liegen, da dies am Donnerstag ein Widerstand war, der freitags bestätigt wurde!
Nächste Unterstützung bei 69€, danach 64€.... aber so weit wollen wir es gar nicht erst kommen lassen! *g*
Aufgrund der relativ schlechten Nasdaq am Freitag rechne ich mit einem negativen Kursverlauf am Montag bei Medigene.
Interessant wird, ob, und wenn, welche Unterstützungen greifen.
Also, die Devise lautet: zurücklegen und den Kurs beobachten....und vor allem nicht vorschnell verkaufen!
Denn wenn der Trend wieder dreht, freut sich der Investierte!
Greetz
schlechte Nasdaq??? - ich glaub Du hast was mit den Augen!!!

Nemax wird auf alle Fälle am Montag anziehen - und Medigene steht erst ganz am Anfang von einem Kursaufschwung, der jenseits der hundert führen wird :)
Hallo Taxameter!

Ich beurteile die aktuelle Situation wesentlich positiver, denn angesichts einer Kursexplosion von fast 40% innerhalb von zwei Tagen, war der Kursverlauf am Freitag nicht "beunruhigend" sondern für mich überraschend positiv - lediglich Gewinnmitnahmen in Höhe von 3,14%.
Wir stehen gerade erst am Anfang einer gewaltigen Erfolgsstory "MediGene".
Die momentan noch vorherrschenden zweistelligen Kurse werden schon bald der Vergangenheit angehören, auch wenn es kurzfristig zu Konsolidierungsphasen kommen sollte.

A, E
Jaaa, wann verkaufen Sie ?
Bitte Uhrzeit und Börsenplatz posten.
MfG
Cooolman
Hallo,

bin bei 60 eingestiegen und jetzt bei 74 raus. Glaube erst an einen Rückgang, da Aktie zu schnell hochgeschnellt ist. Bei 60 steige ich wieder ein.

Nur eine persönliche Meinung
Hallo zusammen,

habe den ganzen Freitag auch sehr genau hingeschaut, aber nicht einmal den Finger auf dem Verkaufsbutton
gehabt. Meiner Meinung nach war der Freitag hundertprozentig im Rahmen. Wer schwache Nerven hat, ist bei
MDG sowieso nicht so gut aufgehoben... Also: Aufmerksam, aber cool bleiben.

Gruß
tobsicret
Wer Medi verkauft, der wird sich genauso ärgern wie die, die Medi die ganze Zeit verkauft haben und den Aufschwung nicht mitgemacht haben. Natürlich wird es immer wieder Rücksetzer geben, aber Geduld wird belohnt! Außerdem ist morgen Biotechtag bei N-TV!
Tja, da kann ich den meisten hier nur zustimmen: Der Kursverlauf am Freitag war in meinen Augen doch sehr gut! Hab mit weit größeren Abschlägen gerechnet! Klar, der Wert war Intraday auch schon bei 85, aber das wäre zuviel des guten gewesen! So sind wir wenigstens einige Zocker losgeworden.

@TAXAMETER: Du mußt wirklich was mit den Augen haben....die Nasdaq war schwach??? Da lach ich ja nur! Im Gegenteil: Sie hat sogar höher geschlossen, als der Kursstand um 20:00 Uhr....und das wird der Nemax morgen noch nachholen....bei ruhigem Tagesverlauf, da New York morgen zu ist. Gut so, dann können uns die blöden Futures wenigstens nicht wieder Kursgewinne verhageln!
Auf einen morgigen angenehmen Tag!

Moquai !!!


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um einen ältere Diskussionen, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier ein neue Diskussion.