wallstreet:online
41,90EUR | -0,30 EUR | -0,71 %
DAX-0,01 % EUR/USD+0,49 % Gold+0,37 % Öl (Brent)-3,90 %

habe total umgestellt. bitte um bewertung - 500 Beiträge pro Seite



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

habe mein Langfristdepot total umgestellt. was ist eure meinung zu folgendem
Nokia 60%
Aol 10%
MSFT 6%
Cancom 4%
Nortel 10%
Sun Microsystems 10%

habe nicht viel zeit taeglich die boerse zu studieren. meint ihr, dass man damit ueber ein paar jahre ruhig schlafen kann? oder lieber verkaufen und in einen fond gehen. welchen?

danke euch fuer antworten
Hi,

ich würde dir rate den Nokia Anteil runterzufahren.
Kauf dir dafür z.B. NEC
Die Gewichtung ist etwas merkwürdig.... Warum nicht gleich 100% Nokia? :confused:
Hallo,

wie wäre es,wenn Du anstatt 60% Nokia,20%Nokia,20%Ericsson(UMTS)und
20%Novartis nehmen würdest?
Damit würdest Du Dein Depot weiter diversifizieren.
Cancom sagt mir nichts,alle anderen Werte sind absolute spitze.
Spitzenlangfristdepot-Gratulation!

Viele Grüße
vikinger
Der Nokia-Anteil ist tatsächlich etwas hoch. Das Depot selbst ist recht gut.
Hi

Verkauf Nokia, nimm Dir Motorola ins Depot (20%)
Weiters würde ich Dir JDS Uniphase empfehlen

Grüße Johannes
Werde euren Rat befolgen und einen Teil Nokia bei 60 E verkaufen. Was haltet ihr denn von ein bisschen spekulation in meinem depot. Evtl.Cybio, EMC, D.Logistics oder aber Bombardier und General Electrics? Leider bin ich von Motorola nicht so ueberzeugt. Danke fuer Antworten.
Vielleicht weiss ja jemand noch interessante Aktien,,,,
luxorlux, du hast i-net, telekommunikation und softwarefirmen in deinem Depot, aber keine Biotechaktien...
schau dir mal folgende Threads zu Serono WKN 873438 an:

Thread: die genialste Biotechaktie
Thread: das größte Biotechunternehmen in Europa

spirou
Habe umgestellt und seither ca. 10% verloren. Mit Nortel gar 22%. Wie soll das weitergehen. Seht ihr fuer NT und SUNW bis Ende des Jahres wieder Licht am Ende des Tunnels. Habe heute rating fuer Nortel gelesen: verkaufen???? Was meint ihr dazu???
Ich würde Nortel er noch nachkaufen ,auf keinen Fall würde ich verkaufen,aber Nokia auf jeden Fall reduzieren.Kauf dir doch ein paar Augusta und laß sie einige Jahre liegen.
Falls noch nicht bekannt:


Mittwoch, 13.09.2000, 19:25

Nortel erhält 155-Mio.-Dollar-Auftrag von Savvis

Der kanadische Netzwerkausrüster Nortel Networks (Nyse: NT) hat heute den Erhalt eines 155-Mio.-Dollar-Auftrages durch den
Datennetzanbieter Savvis Communications (Nasdaq: SVVS) bekannt gegeben. Damit liefert Nortel einen wichtigen Beitrag zum
geplanten Aufbau eines eigenen Glasfasernetzes. Bis Ende 2001 soll dieses Netz die gemieteten Kapazitäten ersetzen, über
die Savvis bisher seinen Service anbietet. Nortel wird in einer 42 Monate dauernden Vereinbarung faseroptische Produkte
liefern, während die 32.000 Kilometer Glasfaser von Level 3 Communications (Nasdaq: LVLT) geliefert werden.

Nortel Networks stellt als Netzwerkausrüster Basisstationen und Glasfaserleitungen zur Verfügung. Das Geschäft besteht dabei
aus den Bereichen Entwicklung, Produktion, Finanzierung, Aufbau, Service und Support von Daten- und Telefonnetzen. Zu den
Kunden zählen vor allem Betreiberfirmen aus dem Kommunikationssektor. Mit einem Anteil von über 30 Prozent ist Nortel
Networks Weltmarktführer bei optischen Netzwerken. Gut 75 Prozent des US-Internet-Verkehrs läuft über Leitungen von Nortel.

Die Aktie von Nortel kann heute um 3,6 Prozent auf 66 7/8 Punkte zulegen.
Hi

Vielleicht überzeugt Dich das von MOT:

Zahlreiche Analystenhäuser empfehlen MOT zum Kauf mit Kurszielen von 50-60$!

Grüße Johannes


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um einen ältere Diskussionen, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier ein neue Diskussion.