DAX+0,90 % EUR/USD-0,08 % Gold+0,11 % Öl (Brent)+0,51 %

Medigene- ATH durchbrochen - 500 Beiträge pro Seite


AnzeigeAdvertisement

Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

So, und weiter gehts. Ich hoffe es gab ein paar schlaue Leute die mir heute Morgen geglaubt haben und sich ein paar Medigene ins Depötchen gelegt haben. Wir haben das ATH durchbrochen und bewegen uns mit Riesen Schritten auf die 100. Und wenn diese erstmal durchbrochen gibts kein Halten mehr. Medigene ist Outperformer, wie man heute mal wieder erkennen kann. Und was denkt Ihr was passiert, wenn erstmal die Herbstralley richtig startet, News kommen oder sich die Empfehlungen überschlagen.
11.11h Medigene Realtime 97,50!!!!!!!!
Euer wuzzy
Hallo,
ich bin seit 60 € dabei, aber schon am überlegen, gewinne mitzunehmen.
Glaubt ihr, es ist noch zu früh dazu?
Wo wird medigene in einem jahr stehen? 150€? 200€? oder mehr?
@rico4

das ist deine persönliche entscheidung...

bin selbst seit 58€ dabei und werde sie weiter halten
let profits run
Wird heute wohl leider nichts mehr mit 100 €. Aber morgen !!!
Also ich hab heute Gewinne mitgenommen!!
War auch seit 58E dabei und steig denn bei ca 75 wieder ein :D:D
Bin doch nich bloed.. hehe jetz wird schoen mit dem Gewinn SAP SI gezeichnet und denn wieder rein in Medigene hehe
Servus
C $ C
glaube nicht, dass du mit dem Gewinn noch SAP-SI zeichnen kannst.
Zeichnungsfrist wurde heute frühzeitig beendet. Sorry.
Dieser Kursanstieg ist doch reine Kulmbach Sache. Daher o.k. Aber irgendwann ist Schluß. Kurzfristig sollte eine Korrektur den Wert deutlich unter 90 führen.

Die Wahrheit liegt irgendwo dort draußen...
Also, ich weiß ja nicht was Ihr denkt, aber so ne Tagesperformance bei dem Umfeld... ist für mich abgesehen von den genialen Fundamentaldaten der absolute Hammer. Bitte überlegt Euch mal, was die nächsten Wochen passieren kann, wenn das Umfeld stimmt. Ich bin mir 100%ig sicher, daß wir Morgen die 100 knacken. Dann gibts kein Halten mehr, weiß wahrscheinlich aber sowieso jeder von Euch. Falls es Euch noch nicht klar ist: Es handelt sich bei Medigene um eine ultra günstige Biotechaktie, mit riesigem Potenzial und ich wette Haus und Hof darauf, daß wir mit Medigene wahnsinnig reich werden.
Bis dann, Euer wuzzy.
Ich hatte mal Mologen im Depot und mit 50% Gewinn verkauft!
Danach hat die sich verXfacht und ich mir in den Arsch gebissen!
Passiert mir nicht noch mal!
Und zu dem Thema Kulmbach: die sind dort doch viel zu unwichtig, als einen Wert wie Medigene so hoch zu bringen, da sind ganz andere Kräfte am Werk. (ist aber auch ein günstiges Stück, diese Medigene!)
Was meint ihr >Schaffen wir morgen die 100?Medigene hat entgegen der Marktstimmung sehr stark zugelegt. Der Nasdaq hat den Rückzug angetreten.Was passiert Morgen?Ich denke dass morgen die 100 geknackt wird.
@ Abby Kohlen
Ich kann mir ebenfalls nicht vorstellen, dass unsere Kulmbacher
Freunde das ausschlaggebende Kriterium darstellen. Denke der
nachhaltige Kursanstieg ist eher auf zunehmendes Biotech-Interesse
und den hier aussichtsreichen Papieren zurückzuführen. Bin wirklich gespannt was vor diesem Hintergrund erst passiert, wenn Medigene
die ersten aussagekräftigen Meldungen herausgibt.

@-Bucho-
Ist schon fast egal, ob die `100` morgen schon fallen oder in den
kommenden Tagen. Von steigender Tedenz gehe ich jedenfalls auch aus.

Grüsse
Dr.Bellows
@ Bucho
Da die Nasdaq nahe am Widerstand von 4000 Zählern gestrandet ist, wird man am Neuen Markt wohl klar das Ende der Gewinnmitnahmen sehen. Nachdem wir jetzt noch mal kurz Luft geschnappt haben, kanns weiter zu neuen Hochflügen kommen...
Und da sag ich nur: Medigene = Outperformer.
Euer wuzzy


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um einen ältere Diskussionen, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier ein neue Diskussion.