DAX+0,57 % EUR/USD+0,32 % Gold0,00 % Öl (Brent)+0,71 %

THIEL: IM MOMENT ÜBERVERKAUFT - 500 Beiträge pro Seite



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Thiel Logistik hat Mustergültig bei 177 Euro gedreht an einer starken Unterstützung.
Der Wert ist im Moment überverkauft, d.h. ich rechne mit einet technischen Reaktion bis auf 190 Euro. Schaut euch mal MACD und RSI an. Dann werdet ihr das sehen.
Hallo !
Genau, hab mich bei 178 € fett eingedeckt !!!
Gruß
Bazille
Wenn ich mir den Chart seit März so ansehe, würde ich eher sagen, der Wert ist total überkauft !
@ Margoire

Mal nicht so frech.... Thiel hat sich seit März vervierfacht, seit Anfang Juli verdoppelt. Und wenn´s dann mal 3 Tage etwas nach unten geht, redest Du gleich von überverkauft. So ein Schwachsinn! Wenn die Aktie jetzt überverkauft ist, dann ist sie vorher monatelang überkauft gewesen und hätte schon längst nach unten korrigieren müssen. Aber in Deiner Charttechnik gibt es scheinbar nur überverkauft....
Thiel hat doch noch GAR nicht korrigiert. Falls die Nasdaq tatsächlich bis auf 3.000 absackt, wird Thiel auch noch bis 120 korrigieren.
Hallo TT. Ich habe mit Thiel schon mein Geld gemacht.Du auch ??????? Ich hab noch massig welsche liegen im Depot,das nur nebenbei bemerkt.Ich wundere misch nur darüber das Du ständig wohl versuchst die Aktie down zu ... Ich binn noch nicht so lange im Internet aber ich glaube es heißt Posting ??? oder gepostet??? naja egal auf jeden fall hast Du schon mal behauptet,oder der PRIOR hätte es "gesagt" Logistik sei nicht mehr als ein paar Kistlein hin und her zu bewegen.Denk mal über diesen schwachsinn nach.In Zeiten steigender Rohstoffpreise ist nichts auf der Welt wischtiger als eine gut funktionierende Logistik.Der Mensch kann ohne Logistik gar nicht mehr existiren.!!!!!! ohne sparmaßnamen gäbe es Firmenpleiten noch mehr und Personalentlassungen noch dazu.
@ perling

Das ist ja alles richtig, was Du sagst, aber irgendwann sind auch mal alle guten Nachrichten und positiven Zukunftsaussichten im Kurs eingepreist. Was sagst Du, wenn die Aktie im Dezember bei 500 steht? Ist sie dann immer noch ein klarer Kauf? Irgendwann ist das Ende der Fahnenstange mal erreicht, die Frage ist nur wann. Wer bei Thiel rechtzeitig dabei war, hat ein gutes Geschäft gemacht, aber wer jetzt noch einsteigt, geht halt ein gewisses Risiko ein.
hallo boardler

ich nehm mir mal die freiheit hier mitzumischen ; stimmt tasm.teufel..aber man sollte einen aktienkurs nie isoliert sehen;thiel ist schon sehr gut gelaufen und nun stellt sich die frage ob das auch weiterhin so bleibt ; hautpunkt/kernfrage ist :wird thiel das jetzige expansionstempo beibehalten oder wird das gegenteil eintreten..? wenn 1. eintrifft wovon ich MOMENTAN ausgehe dann wird man als aktionaer noch schoene stunden erleben und ein traum jedes investors wird zur realitaet: eine wachstumsperle schon in seiner fruehen existenzphase im depot zu haben; manchmal werden traueme wahr,auch sogar an der boerse ;wenn aber die herrlichen traumaussichten ploetzlich anfangen zu verblassen dann sollte/muss man ohne wenn und aber kaltbluetig die reissleine ziehen so schmerzvoll dieser schritt auch sein mag.


mfg
Ich glaube das auf diesen "UR-Tread" wohl kaum noch einer antworten wird,oder doch ? Die Ereignisse und der Kursverlauf machen Kommentare eigentl.überflüssig, aber ich will meinen "Senf" noch dazu geben. Mir passiert es andauernd das ich über meine eigenen Füße falle (entweder zu früh kaufe oder verkaufe)Ich habe dieses mal wohl auch ein wenig Schweine-Glück gehabt mit Thiel.Ich kann auch die Nervosität verstehen wenn mann zu hoch eingekauft hat aber bei Thiel sehe ich für Jahre nur Gewinne.!!!Aber Hallo, das D.Log einen abschlag verdient hätte währe schon längst fällig gewesen das ist die Aktie die einen 50%abschlag vedient.( meiner meinung nach) Wenn der THIEL gesplittet wird gehen alle "KURZFRISTIK" raus aus D.Log und in Thiel rein.Aber halloo dann geht die "POST"aber ab im warsten Sinne des wortes! "DENN DIE POST LOGISTIK "kommt ja noch dazu .!!!!das wird bestimmt kein bankrotter Börsengang.!!!!! oder der Staat und die Banken F. sich selbst ins Knie.
Perling lol
Das möchte ich sehen wie die sich ins Knie F (bohren)
:)


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um einen ältere Diskussionen, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier ein neue Diskussion.