DAX+0,39 % EUR/USD-0,27 % Gold+0,02 % Öl (Brent)-0,85 %

Was haltet Ihr vom BiotechStars Zertifikat der GZ-Bank ?? - 500 Beiträge pro Seite


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Wie läuft das eigentlich bei Neuemissionen von Zertifikaten ?

Zeichnungsende ist hier der 11.09.00--

Kaufen die erst ein, wenn das Geld eingesammelt ist oder
besteht bereits zum jetzigen Zeitpunkt der Aktienkorb ???

Sorry, von Zertifikaten habe ich echt null Ahnung !!

Danke !!
Das Zertifikat ist wie ein Fonds nur mit einer vorher bestimmten
Laufzeit. Die Werte im Zertifikat sind durchschnittlich ( muß ich eine Amgen jetzt wirlich noch haben?). Mit 100€ ist es auch nicht günstig. Bei einem Zertifikat gibt es keine Dividendenausschüttungen, am Ender der Laufzeit wir bar abgerechnet.
Ist also ehr was für Leute mit Schwarzgeld.

Nicht schlecht ist der DWS Bio Typ 0 ( keinen Ausgabeaufschlag )
WKN 976997 ( allerdings nicht mehr ganz billig )
oder
Franklin Biotech von Tempelten WKN 937444

Infos findet Ihr auf den Seiten
www.dws.de
www.templeton.de

Ich hab sie beide, der DWS gefällt mir allerdings besser, der Manager
ist zwar erst 25 Jahre, setzt dafür aber auch auf Exoten.
Den DWS Typ 0 habe ich ebenfalls !!! ;)


Wichtig war mir die Frage, ob erst nach Einsammeln des Geldes eingekauft wird oder der Basket bereits voll bestückt ist.
Ich habe zwar keine offizielle Info darüber, ob der Basket schon bestückt ist, aber logischerweise dürfte das erst am ersten Handelstag geschehen, denn sonst würde der Kurs (oder heißt es beim Zertifikat auch Preis?) sich ja ändern.

Man will aber am ersten Tag einen Ausgabekurs von 100 EURO erreichen und das kann man nur sicherstellen, wenn man an diesem Tag auch kauft.

AEG


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um einen ältere Diskussionen, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier ein neue Diskussion.