DAX+0,89 % EUR/USD-0,09 % Gold+0,01 % Öl (Brent)-0,82 %

100% und mehr in 3 Mon. mit Chipdesigner Rambus!!! - 500 Beiträge pro Seite



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Hallo Leute!!!!!!

Mit der Halbleiterfirma Rambus, besitzt jeder die möglichkeit, mochmal am Halbleiterboom teilzumehmen.
Rambus hat sich Lizenzvereinbarungen mit Firmen wie:
Toshiba-,Oki Electric und Hitachi erstritten.
Als nächstes ist die Siemenstochter Infineon dran.
Rambus hat außerdem die Abhängigkeit von Intel abgelegt.
Morgen Stanley glaugt, das sich Rambus in Lizenzverhandlungen mit 10 Untermehmen befindet.
Das Kursziel von GUTTING EDGE lautet 165 USD, WKN 906870.

Euer Risikorobby.
Hei - - - mal ein neues Thread zu Rambus! Wie schön. Schreibst Du uns denn damit was neues? Oder ist das nur warmgequirlter Kaffee??? Kursziele von 500 in absehbarer Zeit sind ja schon vor Wochen genannt wurden. Ob die Analysten die plötzlich hereingebrochene Klageflut gegen Rambus nicht vorhergesehen haben???
Hallo Bernimaus!!

Naja, bis jetzt Fahr ich mit meinen Meinungen ganz gut.
Habe in meinem Depot nur ein Sorgenkind und das ist Kling Jelko.
Der Rest ist zwischen 10 und 35% im Plus.
Jeder muß sich außerdem selbst eine Meinung bilden und die Beiträge dienen lediglich zur Information.
Puschversuche finde ich albern aber ich besitze natürlich diese Werte,
oder habe sie gerade geordert.

Grüsse, Risikorobby!
Leute Heute Hat Rambus gerade zu gestrotz vor relativer stärke !!!!!



+5% in diesem marktumfeld


Weiter so

MM
Sorry muss mich revidieren !! Nur 1,75% plus (was heist schon nur)

war zu voreilig mit dem Posten ;-)))))


MM
@MM.Hi, egal ob 1,7% oder 5%; daß RMBS überhaupt bei diesem schwachen Markt im PLUS ist, deutet schon daraufhin, daß keiner mehr billig Rambus abgeben will. Alle warten darauf, was sich mit Micron und Hyundai ergibt. Die Leute die derzeit Rambus festhalten sind, wie auch ich, davon überzeugt, daß das Ergebnis dieses Verfahrens RMBS neue Flügel verleiten kann. Dannn heißt es; anschnallen wir haben ab ! bleibt dies zu hoffen... GG.
Frage an die Spezialisten: Gestern abend auf NTV hat Marcus Koch berichtet, dass die ganzen Chipwerte gefallen sind, weil die Preise für D-RAM´S wider erwarten gesunken sind, obwohl man eigentlich von steigenden Preisen ausgegangen war. Hier im Board haben schon so viele Fachleute über RAM´S und SSRAM´S und wie die alle heißen berichtet, dass mir die Augen flirren. Ist das mit den D-RAM Preisen jetzt gut oder nicht für Rambus?

Danke, wenn´s mir jemand leicht verständlich erklären könnte.
Bernimaus
Hi bernimaus,
kann mir vorstellen, das der Grund für den Abverkauf der Lagerbestände
mehrere Gründe hat. Einer wird vermtl. der sein, daß neue Lagerkapazitäten gebraucht werden. Meiner Meinung nach also gut für RMBS. Zur gleichen Zeit, als es gestern bei Micron rapiede in den Keller ging, ging es bei RMBS zwar nicht entsprechend rauf, jedoch merklich. Über genauere Infos wäre auch ich glücklich.
Gruß TangoTrip ;)
Hallo Leute!!!!!!

Sollte Rambus gelingen, wie zuvor schon bei NEC, eine Patentverletzung zu erklagen, wird sich Infineon bald auch mit
Rambus einigen. Das würde den Kurs gewaltig Puschen.

Euer Risikorobby.


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um einen ältere Diskussionen, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier ein neue Diskussion.