DAX+0,57 % EUR/USD+0,32 % Gold0,00 % Öl (Brent)0,00 %

CE Consumer-Morgen Kursexplosion!!! - 500 Beiträge pro Seite


AnzeigeAdvertisement

Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Hallo Freunde,

morgen wird in einen guten Markt eine Hammer Adhoc kommuniziert. Wetten..Dass es dann die Ce aktie nicht unter 58 Euro gibt !!!

Ihr werdet sehen..Juhuuuuuu...:-))
Ich wette so viele Waschmaschinen, wie ich tragen kann , daß wir die 58 morgen nicht sehen.

:D

mfg
perkins
58? 58?
Grübel Grübel
Schöner Wunschgedanke, nur so kann man seine Altersversorgung richtig aufpeppen.
Wehe RealistNemax, das stimmt nicht!

Dann gibt´s was hinter die Löffel. Habe jetzt
Haus und Hof auf die Aktie gesetzt.

Wehe...
Bestimmt heisst die Meldung
VME, das Joint Venture zwischen CE Consumer + Jack White, übernimmt Napster in Kooperation mit BMG oder so ähnlich.
Damit kann dann Tony Marshall WELTWEIT kostenlos downgloaded werden, da es bisher in Napster kein Tony Marshall zum downloaden gibt...
Jetzt mal im Ernst:
Es gibt einen Aktiensplit 1:3
Gerüchte dazu gabs heute im Consors ChatBoard
LOL
Schon wieder ein Aktiensplit!? Nächster Kurs also 16,66?
LOL
Die im Consors-Board müssen`s ja wissen...
??????????????????????????????????????????????????????????????????
ce consumer hebt prognose an
steht unter boerse-online.de

gruss sueff
@ LloydWebber

ich habe gerade unter napster einige songs mit / von Tony Marschall gefunden !

Allerdings werde ich sie nicht downloaden.

V.Mac
na da ging doch noch ein bisschen was
xetra jetzt im plus
und morgen noch ein paar prozent

gruss sueff
Hallo!

Ihr seid einfach klasse. Ich freue mich jetzt schon den ganzen Tag auf eure Kommentare in Chat. Macht weiter so!

Gruss
bissingen
Hier die Meldung von BÖ:

...Snip

Meistens steigen die Papiere am Tag des Splitts noch an, weil der Kurs optisch günstiger ist. Dieser Effekt ist bisher ausgeblieben, könnte sich aber durchaus noch einstellen, wenn sich die Spekulationen aus Marktkreisen bewahrheiten, die da lauten: Lejeune will die Prognosen für das Geschäftsjahr 2000 nach oben korrigieren.

Der Umsatz werde sich von 300 auf 400 Millionen Mark erhöhen, das EBIT um zehn Prozent auf 22 Millionen Mark steigen. Der Gewinn je Aktie werde dadurch von 1,27 auf 1,59 Mark je Aktie klettern.
Ist diese Meldung schon eingepreißt im Kurs?
Anscheinend, vielleicht erklärt dies den Anstieg der letzten Woche.
Allerdings noch nicht offizell, somit warten wir auf die ADHOC
und dann wissen wir was los ist.
Bei Lang&Schmutzig deutlich unter 50
:cry:

PS: Habe meine Freundin gut geschockt mit dem Kurs
(die wusste nix vom Splitt :D )
Was passiert eigentlich mit Optionsscheinen nach einem Spiltt ? Werden die auch gespilttet ?
@RobertZgank

Soweit ich weiß wird das Bezugsverhältnis und der Basispreis angepaßt.

Wäre ziemlich schade wenn man heute einen Call mit Basis 150 hätte.
:D
mfg
perkins
@perkins
danke für die Antwort, meiner ist noch ein wenig aus dem Geld, aber lange wird der nicht mehr auf sich warten lassen. :-) :-) :-)
OS
Bezugsverhältnis bleibt, Strike wird angepasst.
Ich habe einen mit 50 (150). Hat alleine heute 14,8 Prozent zugelegt.
Seit Kauf vor 4 Wochen 70 Prozent. Werd ihn demnächst raushauen.:D
@ v.mac: Tony Marschall bei Napster? Gibt`s ja gar nicht... :)
Vielleicht muss man dann zukünftig für den Download der neuesten Hits zusätzlich Tony Marschall mit runterladen und kriegt ein paar Chips zur Verdauung umsonst dazu.
:) :)
Oh, habe gerade gelesen, dass man zukünftig auch Al Martino`s "Spanish eyes" runterladen muss...
OS- Nachtrag
Sorry... BV natürlich auch angepasst. OS-Investor hat zu spät aktualisiert.
So eine Börse- online Schnepfe hat heute in n24 ce consumer trotz der guten Zahlen als überbewertet eingestuft. Es wird zum Verkauf geraten.
Sie meinte, es würde weiter abwärts gehen. KGV über 100 für 2000 wäre zu teuer.
:mad::mad::mad:
Dass so ein Sch***-Laden wie Börse-Online so eine medienwirksame Plattform im Fernsehen hat, ist doch eigentlich ein Skandal.
Jedesmal wenn die auftauchen und ihre blödsinnigen Statements abgeben und die dämlichen Top5- und Flop5-Analysen machen krieg ICH `NEN SCHREIKRAMPF! Grrrrr.
So, das musste mal sein. Und das war jetzt nicht nur weil ich CE Con-Aktionär bin.

Tief einatmen, langsam ausatmen, ommmmmm....
So, mal wieder was konstruktives von mir, aus dem Platow-Brief:


CE Consumer macht klar

Nachdem der Chipbroker CE Consumer (WKN 580 220) am Donnerstag, wie nach der SND-Übernahme erwartet, die Umsatzprognosen angehoben hat, stehen nun die nächsten Maßnahmen auf der Agenda. Folgende Umstrukturierungen im Portefeuille stehen kurz bevor: Zum einen soll die bereits über LoI angekündigte Übernahme der Second Source in der kommenden Woche endgültig geclosed werden. Dies erfahren wir exklusiv von CEO Erich J. Lejeune im Hintergrundsgespräch. Das Unternehmen macht einen Umsatz von 16 Mio. DM und glänzt mit einem Ebit von 2 Mio. DM, was einer Marge von 12,5% entspricht.

Zum anderen denkt der Münchener Nemax-Wert beim anstehenden Börsengang der kanadischen 31,5%-Beteiligung Mediagrif auch darüber nach, das eine oder andere Prozentchen zu versilbern. Mit dem erlösten Cash soll das künftige Wachstum finanziert werden.

Nachdem durch die jüngsten Übernahmen mehr oder minder klar ist, dass 2001 die angestrebte Umsatzmilliarde erreicht werden wird, sollen auch die Margen wieder stärker anziehen. Nach jetzigem Stand plant der Chipbroker für das Jahr 2000 mit einem Ergebnis je Aktie von 0,24 Euro sowie 0,41 Euro 2001.

Damit ist CE Consumer immer noch mit einem stattlichen KGV von 135 gepreist. Nicht außer Acht lassen sollten Sie in diesem Zusammenhang allerdings, dass Konkurrent ACG beispielsweise durch die immensen Goodwill-Abschreibungen nach 6 Monaten sogar in die roten Zahlen gerutscht ist!

In der Summe stufen wir CE Consumer derzeit als Halteposition ein. Der hohen Bewertung steht ein wieder aufgehellter Chart sowie eine interessante Wachstumsstory gegenüber.
ce hat ein aggressive buy !!!!!! KZ 100 Euro !

Der Markt explodiert in den nächsten Jahren und Hr. Lejeune macht einvoles B2B Unternehmen aus ce !!!


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um einen ältere Diskussionen, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier ein neue Diskussion.