DAX+0,16 % EUR/USD+0,18 % Gold+0,10 % Öl (Brent)+0,51 %

Was für Krankenversicherungen sind preiswert und gut? - 500 Beiträge pro Seite



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Hallo zusammen,

ich suche eine gut Krankenversicherung (bin bei der Barmer Ersatzkasse) die günstiger ist. Da ich meine das die Barmer eine der teuersten ist.
Wie steht es mit den Privaten KV (auf was muß man da achten und Lohnt sich der Wechsel). Ich bin 21 Jahre alt und Werkzeugbauer bei einer Metallfirma.
Wo gibt es im Internet dazu passende Infos?

Mfg

und dank an alle die mir weiter helfen können.
Wenn man in Bayern oder Baden-Württemberg wohnt ist die BKK Audi (http://www.audibkk.de) eine preiswerte und leistungsstarke Alternative. Der Beitrag von 12,2% ist fast nicht zu unterbieten. :)
Hallo,
BKK Akzo 12,4%. Es gibt auch günstigere, aber man muß schauen ob sie für alle offen sind. Private muß man gründlich abwägen.
Mein Mann kann morgen mehr sagen, ist zur Zeit zur Schule. Lehrgang für Qualitätsmanagement.
Bis dann
Ich habe von der Barmer in die Bkk Hochrein Wiesental gewechselt vor einem Jahr. Barmer 13,9 % Bkk 11,5 % ganze 2,4 % Lohnerhöhung. Diesen Vorteil hast du nur als selbständiger sonst ist es nur die Hälfte. Wechseln kann ein pflichtversicherter bei Kündigung bis 31.9. zum Jahresende. Freiwillige Mitglieder können mit 3 monatiger Kündigungsfrist wechseln. Die private KV ist nur zu empfehlen wenn du jung, gesund bist und keine Kinder willst. In der privaten muß jedes Familienmitglied einzelnd versichert werden. Bkk steht im Internet.
Gehe auf http://focus.finanzen.de und klick Dich weiter über Vericherungen&Vorsorge, Krankenversicherungen zu Krankenkassenvergleich. Dort erhälst Du aktuelle Daten über die günstigsten gesetzlichen Krankenkassen. Private Krankenkassen lohnen sich nur, wenn man eine kleine Familie (maximal 2 Kinder) mit mitverdiendender Ehefrau plant, jung einsteigt (deutlich unter 30) und innerhalb weniger Jahre einen Bruttomonatsverdienst über ca. 6000 DM in Aussicht hat. Andernfalls besteht das Risiko, daß man langfristig in der GKV doch besser dasteht.
Auf der Seite von Finanztest ( www.finanztest.de) ist ein Vergleich aller Krankenkassen.
BKK-ZOLLERN_ALB!!!!!!!!!!!!!
Beitragssatz 11,9 %
ohne Worte, gell?
Die BKK Werra Meissner bietet zu 11,8% einen guten und schnellen Service.
Wichtig ist auch, daß diese BKK schon seit Jahren ihren günstigen Beitragssatz hält. Das zeigt, das hier gut gewirtschaftet wird.
@tobias k
Guten aktuellen Übeblick über gesetzl. Krankenkasse:

einsurance.de

Private Krankenversicherung geht nur als Selbständiger oder bruttoeinkommen über 6.450,- DM/Monat. Falls du familie hast, müssen dann allerdings die Kinder auch privat versichert werden.
@ALL

Am Besten einen unabhängigen Versicherungsvergleich machen ;)

Die beste Seite dazu: http://beam.to/analyse




Gruß Artur :cool:


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um einen ältere Diskussionen, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier ein neue Diskussion.