DAX+0,17 % EUR/USD+0,18 % Gold+0,10 % Öl (Brent)+0,51 %

150 Euro sind utopisch - 500 Beiträge pro Seite


AnzeigeAdvertisement

Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Hier meine Überlegung dazu

- Der Nominalwert aller Stammaktien beträgt 40,9 Mio. EUR in 25,56-EUR-Aktien = 1.6 Mio. Aktien

- International Paper hält ca. 72%, das sind 1.152 Mio Aktien

- seinerzeit hat IP 153.4 Mio EUR (=300 Mio DM) für die Papiere bezahlt, was einem Kurs von rd. 133 EUR entspricht.

- Vor ein paar Wochen hat Zanders seine Anteile an der KANZAN GmbH an den japanischen Partner Oji veräußert. Ich schätze den Wert der Anteile mal auf 80 Mio. DM (=40,9 Mio EUR). Meine Überlegungen gehen davon aus, dass dieses Geld dazu verwendet wird, den Preis, der für IP notwendig ist, um ohne Buchverlust von seinen Zanders-Anteilen loszukommen, zu senken. Man darf ja nicht vergessen, dass IP verkaufen MUSS, weil das Unternehen sich mit dem Kauf von Champion übernommen hat. Außerdem ist bekannt, dass IP einen gegenwert von 3 Mrd. US-$ verkaufen will. Das sind also ca. 3.37 Mrd EUR. Ob IP da auf 5 oder 10 EUR mehr pro Aktie besteht glaube ich nicht, da der entsprechende Mehrertrag in keinem Verhältnis zum Fehlbetrag von eben über 3 Milliarden Euro steht.

- Den Erlös von 40.9 Mio EUR ziehe ich also vom Kaufpreis ab.

- Demnach hätte IP seinerzeit 112.5 Mio EUR für die Zanders-Papiere gezahlt, und das entspricht einem Kurs von 97.65 EUR.

Auch wenn `chini` einen Kurs von 150 EUR sieht, halte ich ein Angebot von max. 105 - 110 EUR für wahrscheinlicher.

Mal abgesehen davon: Die Stämme haben momentan einen Wert von ca. 120 Mio EUR. In den letzten Wochen (seit Bekanntgabe der Monti-Ermittlungen wg. angeblicher Kartellrechtsverletzungen) hat der Kurs bereits um rund 36% zugelegt. Wenn `chini` tatsächlich 150 EUR haben möchte, muss der Kurs erneut 100% schaffen. Dafür kann ich mir keine Rechtfertigung vorstellen. Nicht mal in der High-Tech-Branche sind Aufschläge in dieser Größenordnung üblich.


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um einen ältere Diskussionen, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier ein neue Diskussion.