DAX-0,45 % EUR/USD-0,11 % Gold+0,34 % Öl (Brent)+0,70 %

Erklärung 2 des My Casino-Aufsichtsrates Reitmeier - 500 Beiträge pro Seite


ISIN: SG1I69883698 | WKN: 590383
0,0000
Stuttgart
0,00 %
0,0000 EUR

Neuigkeiten zur Blumont Group Aktie


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Erklärung 2 des My Casino-Aufsichtsrates Dr. Andreas F. Reitmeier

Es wird Herrn Reitmeier vorgetragen, daß in Ihrem wallstreet board unter der Überschrift
„Die kriminelle Vergangenheit des Dr. Reitmeier“ eine gewisser Sherif Lobo einen völlig abstrusen Zusammenhang zwischen einem gewissen Herrn Pieroth und Herr Reitmeier entwirft.

a.a.O wird aus einem Buch von Oger ein Fall eines Telefonverkäufers aus dem Jahr 1991 dargestellt.

Erklärung Reitmeier: ich kenne weder Herrn Pieroth, noch den Fall Pieroth. Jeder Versuch, einen Zusammenhang zwischen meiner Person und Herrn Pieroth herzustellen, ist also falsch.

Im Falle des anonymen wallstreet-online-Schreibers Sherif Lobo wird dieser konstruierte Zusammenhang zwischen Reitmeier und Pieroth mit der ehrabschneiderischen Absicht vorgenommen, Herrn Reitmeier eine kriminelle Vergangenheit anzudichten.

Richtig ist, daß Herrn Reitmeier zu keinem Zeitpunkt in seiner 25-jährigen Börsentätigkeit jemals eine strafrechtliche oder zivilrechtliche Auseinandersetzung hatte.

Jede Behauptung in dieser Richtung von dritter Seite wird mit der Absicht der Verunglimpfung gemacht. Wir bitten sie, diesen Verunglimpfungen kein Gehör zu schenken bzw. den Täter zu Beweisführung aufzufordern. Diese würde in jedem Falle scheitern.

Mit freundlichen Grüßen

gez. Schmidt für Dr. Reitmeier
gez. Schmidt für Dr. Reitmeier? Wie auch immer. Mein sehr verehrter Herr Dr. Reitmeier, wer wenn nicht ich sollte Sie doch recht gut verstehen, kämpfe ich doch selbst im Moment gegen die ehrabschneiderische Behandlung die mir widerfahren ist! Und glauben Sie mir, ich gebe nicht auf, bis die Wahrheit nackt und grausam ans Licht kommt!
Herr Reitmeier,

Sie wollen zwar alle Leute bestrafen die solche Sachen gesagt haben, aber Sie treten keinen Gegenbeweis an !!! wie soll ich ihnen glauben oder gehör schenken , das müßte doch nicht allzu schwer sein ?
Meiner Meinung nach ist die Verunglimpfung von Ihnen auf die allgemein sehr schlechte Mitteilungspolitik von MYC daran schuld und die haben sicherlich Sie als Vorstand ihrer Pressestelle vorgegeben, also dürfen Sie sich nicht wundern wenn dann andere Teilhaber des unternehms(Aktionäre) sauer werden. Man sollte vielleicht mal überlegen wer denn nun eigentlich der Verursacher der Anti-Reitmeier Kampagne ist , doch nicht etwa Sie selbst ?


MYC Aktionär
@john22

PFUI !!!!!
Du bist ein Schmutzfink der übelsten Sorte!
Im Mittelatler hätte man dir für solche infamen Lügen und Beleidigungen die Zunge heraus geschitten, du blöde Sackratte!

@chtaller

DER Oberschmutzfink.
Gesindel wie du sollte Internetverbot bekommen!
Ab mir dir Arschloch nach Alcatraz, dort wärst du offline und uns blieb dein blödes Gequatschte erspart
Du bist doch der, der Adultshop beinahe ins Verderben gestürzt hast, also Schnauze, du dreckiger Wicht!
Stehe zuerst den Adultshop-Aktionären Rede und Antwort bevor du uns hier belästigst, du Drecksack, blöder!

@Reiti

Diese Stellungnahme sollte die letzten Schmutzfinken hier an Bord zum schweigen bringen! Spätestens, wenn wir bei 1 Euro sind, werden wir sie los sein!
@john

Genau dies ist der eindeutige Kern der Geschichte.
Ich habe nach Hr. Reitmeiers Aussagen von heute um einen Gesprächstermin bei der Staatsanwaltschaft in Frankfurt ersucht. Morgen werde ich dort ein längeres Gespräch mit den Verantwortlichen führen.
Nur aus diesem Grund keine weitere Stellungnahme bisher von mir.

Ein Aktionärsvertreter will seine Aktionäre verklagen ?
Mit einer Strafanzeige ?
Was für eine Schmierenkomödie.
So nicht, Hr. Reitmeier.
Ich gebe Ihnen noch den ganzen morgigen Tag Zeit, ihre Äußerung einer gegen mich gestellten Strafanzeige öffentlich an diser Stelle unmißverständlich zu widerrufen.

Danach mehr an dieser Stelle.
@all

Aus einem anderen Tread hierher kopiertes Antwortschreiben von Hr. Reitmeier auf eine Aktionärsanfrage:

Hallo My Casino Freunde,
Ich habe mit Herrn Reitmeier verschiedene E_MAIL`s ausgetauscht.Nachfolgend eine Antwort von Herrn Reitmeier/Team(((Team schreibe ich vorsichtshalber, obwohl das mit dem Computer von Herrn Reitmeier geschrieben ist))) auf meine Anfrage. Ich denke, das ist unterste schublade, noch unter Zuhälter. Das ist ein Antwort, aber lest mal selber, kommt von MEDIANET ( Reitmeier Firma.)
Aktien OPA

----- Original Message -----
From: Medianet GmbH
To: R u H Klingk
Sent: Sunday, July 30, 2000 7:32 PM
Subject: Arschloch unverschämtes - Halten Sie ihre dreckige Fresse , sie Lügner


Sie unverschämter Sack. Wollen Sie noch einmal behaupten, Dr. Reitmeier hätte Sie bei Terrex betrogen. Sie .

Unter Reitmeier´s Agide wurde der marode Exploratorenladen umgebaut in eine Internet-Firma.

Reitmeier hat die Firma verlassen, weil Terrex keine relativen Vorteile gegenüber den Wettbewerbern hat. Jetzt machen das andere Manager.

Arschlöcher und unverschämtes Gesoxe wie Sie haben noch 2 Cent Aktien in den Arscht gesteckt bekommen uhnd beschweren sich hier öffentlich.

Sind Sie froh, daß Reitmeier nicht in Spanien ist. Sonst würde es jetzt eine ordentliche setzen. Sie Schweinepriester, sie unverschämter.

.
-----Ursprüngliche Nachricht-----
Von: R u H K. [mailto:rehell@web.de]
Gesendet: Sonntag, 30. Juli 2000 17:28
An: Medianet GmbH
Betreff: Re: Keine Rückantwort bis heute auf 2 E_MAIL`s


Sehr geehrter Herr Reitmeier,
Wir wollen Ihnen nichts, nur soviele Leute, die sich betrogen fühlen , fallen nicht vom Himmel.

Es geht NICHT um MY Casino, sondern um andere Aktien.Terrex und andere.
Wir haben schon viele Meldungen ,von den Leuten, die nach Ihrer Hotline Empfehlungen gekauft haben, und dann mit großen Verlust verkauften, da die
Aktien dann fast nichts mehr wert waren. Das ist aber auch nicht unsere Sache, wir bringen
nur die Leute zusammen. Aber sehen sie doch selber ( aber das wissen Sie ja besser als
wir)Terrex ( Global Doctor) oder die anderen an. Bei My Casino, glauben wir, haben Sie wohl
einen guten Griff getan haben und werden Ihre Beteiligungen wohl später verkaufen, als bei
den vorherigen Empfehlungen.Das ist Ihre Sache !!

Aber uns geht es bei MY Casino darum, das Sie eine Indirekte Prognose
über 5 Euro in 6 Monaten abgegeben haben. Das ist nach den Börsengesetzen in Australien nicht zulässig. Wir werden mal sehen was die Australische Börsen-
aufsicht zu Ihrer Hotline vom 21.07.2000 sagt. Da Sie selber auf Ihrer Hotline
sagten, Sie haben KEINE Ahnung von Casinos haben .
DAS ist meine Letzte E-MAIL an Sie , da ich die Zeit lieber für andere Aufgaben
nutze.
Aber Sie hören später noch von uns.
Nach Rücksprache darf ich Ihnen folgendes mitteilen:
Ich bin mir sicher, dass diese publikumswirksame Aktion seitens eines CEO My Casino genau den verdienten PR-Erfolg bringen wird, den dieses Unternehmen schon immer verdient hat.
Ich erwarte Ihre Kontaktaufnahme in freudiger Erwartung und werde mich dann auch ganz öffentlich mit Ihnen auseinandersetzen, wie Sie es ja auch angekündigt haben, sehr geehrter Dr.Dr.Reitmeier!
Danke für diese Gold-Möglichkeit!
@Wüterich: hast Du schon einmal Dominosteine in einer Reihe aufgestellt? Was passiert wenn der erste Stein umfällt?

Und jetzt los, greif in Deine unterste Schublade und streng Dich ein bisschen an. Das was Du bisher von Dir gegeben hast kannte ich schon alles! Du bist langweilig und berechenbar, laß Dir mal was neues einfallen! Sei kreativ!

Quod licet Dr.Reitmeier non licet bovi!

Genau so isses mein Lieber :laugh:

SeeYa

Christoph
@chthaller

Schnauze, du pseudointellekuelles Arschloch!
Du hast den Adultshop-Aktionären Millionen gekostet, also Schnauze halten, du Ratte!

:mad:
G`Day Wüterich

Na, das war noch nicht besonders gut. Und schon gar nicht kreativ. Das kannst Du doch besser, nicht so langweilig mein Lieber, streng Dich ein bisschen mehr an! Du enttäuscht mich!

Canis a non canendo!

SeeYa

Christoph
Boooooa eh, goil.
Bin wohl im Knast gelandet. Alles V....lecker.

Eh Ihr Ferkel, wisst Ihr noch um was` s hier geht.

Is aber gaanz unten, das Niveau hier.

Eh, das is ja nur noch blöder Scheiß.

Seid ganz schön besoffen, wa?

Letzte Kaste, boa eh.


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um eine ältere Diskussion, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier eine neue Diskussion.