DAX+0,26 % EUR/USD+0,10 % Gold-0,11 % Öl (Brent)0,00 %

Die ratten verlassen das sinkende Schiff !!! - 500 Beiträge pro Seite



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Merkt hier eigentlich keiner, dass sich Großinvestoren von MBX trennen ???

Prior geht, Fleming ist gegangen und auch die Altaktionäre, die hier immer so groß tönen, gehen raus !

Lasst euch nicht verarschen !!

Metabox ist tot

Sie haben

kein Produkt (MBX 50 stammt nicht von ihnen, die MBX 500 lässt sich nicht verkaufen und die viel gepriesene Phoenix hat auch keiner gesehen und wird auch keiner sehen !!)
kein vernünftiges Management (oder wollt ihr diese Witzfiguren Management nennen ??)
keinen vernünftigen Vertrieb (oder warum können sie keine Box verkaufen ?)
keine Kunden (kann ja jeder erzählen, dass man Großkunden hat ... wahrscheinlich sind die Kunden in Israel auch nur Strohmänner, wie Herr nago)

ach ja - sie sind in Polen (klasse ! - sicherlich ein super Geschäft !!!), Israel (80% Wüste - das ich nicht lache) und Norwegen (wo der Elch heult) ....

MBX wird sich nie gegen die Großen durchsetzen.

MBX = Turbodyne !!!!!!!!
Die Ratten ?
nNCHT SEHR HÖFLICH: uND WARUM SIND DANN HEUTE so große Kauforders im xetra (10000 zB)??

Nunja, MBX ist Glaubenssache. Und offenbar gibt es noch genug Gläubige.

Tuerk
Und recht hast Du.
Alles ist zerplatzt wie eine Seifenblase.
Die technische Entwicklung ist am Ende.

Raus aus der Aktie.

Gruß Markus
Tosoh
registriert seit 20.9.
Postings 1

... und Dich soll man Ernst nehmen ?
Und wieder einer von den Negersklaven in den Plantagen der Literatur.
ohne Worte !!!

Registriert seit: 20.09.2000
Interessen: keine Angaben
Postings: 1
TOSOH, die nächste Basher-Pfeife, reg. seit dem 20.9.00, also heute.
Dieser Unrat ist sein erstes Posting.
schön, daß sich endlich mal jemand ausführlich mit metabox befaßt hat und fundiertes research liefern kann !

wenigstens hast du die elche nicht in israel plaziert!
Eigentlich ist das Posting so Strohdoff, daß es schon wieder als Push zu werten ist ;)
Immer schön ruhig bleiben und die Backen nicht so voll nehmen.
nur kurz zu diesem Thema: Ich kann mir absolut nicht vorstellen, das ein Unternehmen ins Fernsehen geht und andere Nachrichten verbreitet, sodass sich am Ende alles als eine Luftblase entwickelt. Ich verfolge dieses Forum schon seit einigen Monaten und habe DANK DIESES FORUMS an dem Vorabend gekauft wo der Letter of.... gemeldet wurde. Natürlich ist die Lage nicht berauschend, aber das wird schon wieder. Ich habe ein wenig Gewinn gemacht. Schon bei 26€ wieder rein. Wir werden alle eines Tages noch über die schmunzeln die Met@box für tot gehalten haben
Seine Auftraggeber als Ratten zu bezeichnen - na ich weiss nicht....unfein!

Wir sprechen uns noch.....hahaha
"Viel Unrat folgte

Ja, da stimme ich überein. Ich kann das an deiner ID erkennen HH, vielleicht?

Klaus
OliverH`s Satire war kein guter Einfall
schon kommt Richter und Henker in einer Person (Hubert Hunold) um die Ecke
ps
@HuHu

Ne, das war keine Satiere, das passt perfekt wenn man sich die Antworten von Mitabzocker flyingdutch ansieht dann hatte das alles nur einen Sinn!

Die Reihen unter den "Gläubigen" das "WIR HALTEN DURCH" zu stärken.

Gemeinsame Solidarität gegen die Dumm-Basher sollte erzeugt werden und damit haben sie erreicht das die "Gläubigen" zu ihre Aktien hielten und nicht verkauften.

---- Das psychologische Konzept bei der ABZOCKE wurde ganz klar beibehalten.

u21 trotzdem interssant...der ganze Vorgang heute.
Weil es doch so gut passt:

Nachlese

von u21 07.07.00 1255957

Ging für viele einfach viel zu schnell der rassante Kursanstieg. Trotzallem sind Kurse über 250 E fundamental gerechtfertigt und werden in den nächsten Wochen auch erreicht werden. selbst dann kann bei Metabox noch nicht von einer Spekulationsblase gesprochen werden. Also ruhig Blut und Kurse um 190- 205 zum einsteigen oder nachkaufen nutzen.
u21
-------------------------------

So, so, wir sollten also nachlaufen, ja, das hast du ja schön hinbekommen.

Klaus
@KLAUS

ich steh zu meiner (einzigen)ID und meinen von MBX begeisterten Postings bis zum 28.09.00

-- WIR "Gläubigen" wurden getäuscht, belogen und betrogen -

nicht DU und deine Kumpane!


Metabox hatte in 2000 weder ein serienreifes Produkt noch einen werthaltigen Auftrag.

Das einzige was in der Produktion gut lief waren die Aktiendarlehen für Leerverkäufer, der Nachschub über KEs

und natürlich die heißluft - ad hocs.

--- Das Verhalten der Macher zeigt auch ganz deutlich das es NIE darum ging Boxen zu fertigen und zu verkaufen -

R A U B Z U G !!

am

NEUEN MARKT

das war das Ziel !



............................................................
U21

Erst pusht du MBX was das Zeug hält, zockst damit die Anleger ab, und dann hast du plötzlich einen Sinneswandel
und basht ohne Ende.

Du bist der Abzocker Nummer 1 hier.

Klaus
Sinneswandel ist okay, nichts dagegen zu sagen, aber

u21: " ... das es NIE darum ging Boxen zu fertigen und zu verkaufen"

glaubst Du, u21, das wirklich? Kaum zu glauben! :laugh:
Vielleicht ist ja nebenbei etwas getrickst worden, aber so`ne Aussage ist imho nun wirklich stark übertrieben.

ciao ZO
@U21,
Du spielst Dich ja wieder mächtig auf hier.
Da wollen wir doch mal nicht vergessen, dass Du heute Deine erste richtige Niederlage durch die Staatsanwaltschaft einstecken musstest!
Gut bekommen?
Grade in dem jetzt eingestellten Verfahrensbereich sollte doch Deiner Meinung nach noch unsägliches zu Tage treten, so Deine Aussage.

1:0 für Domeyer und Metabox!


L.v.
Mensch, u 21, bleib doch realistisch!

Domeyer hat aufgrund "toller Anfangserfolge"( deren Leichtgewicht er damals noch nicht durchschaute - vielleicht bei kritischer Einstellung hätte ahnen sollen ) mit seiner Euphorie viele - auch dich - angesteckt

Oliver H. war von der Zukunft so überzeugt, daß er sich in seinem Ärger über die Basher ein Ventil suchte - nie im Leben hätte er gemeint, daß die Realität das einholen würde, was als groteske Satire gemeint war

im Nachhinein fällt es dir, mein lieber u 21 , schwer , zu glauben, daß auch die anderen (von Oliver H. bis Domeyer ) einem gewaltigen Irrtum aufgesessen sind

einem Irrtum über die Schnelligkeit und Leichtigkeit, mit der die Großaufträge umzusetzen sind

und jetzt sind wir so weit, daß - mit gut halbjähriger Verspätung und mit Hilfe eines Investors, mit dem derzeit noch verhandelt wird, weil die eigenen Mittel am Ende sind, die Box demnächst in Produktion gehen soll

halte dich doch mit übertriebener Kritik zurück, sonst stehst du mit deinen Vorwürfen dumm da, wenn einer von den möglichen Investoren , mit denen gerade verhandelt wird, Geld gibt und in Kürze die Produktion startet

und ich hoffe doch sehr, daß ein Investor einsteigt, nachdem die Software endlich fertig ist

Gruß ps
@Klaus
ich bedauere sehr das ich mich für diesen Betrügerladen habe begeistern lassen... aber gerade deshalb war ich auch gottseidank , lt. OliverH und er muss es ja wissen, nur "ein lausiger pusher"

@ZO

ich bleibe dabei....es ging in 2000 NIE darum Boxen zu fertigen und zu verkaufen"

@LudwigVan
ich hatte Gestern keine Niederlage einstecken müssen - wer lesen kann ist klar im Vorteil...

@pechsuse
was in 2001 passiert - oder auch nicht hat mit der Marktabzocke von 2000 nicht das Geringste zu tun...

Mag ein "Investor" (deren hatte Metabox schon zu Viele) jetzt die restliche Entwicklung des Geräts und die AG für Apfel und Ei übernehmen... das ändert nichts an den Vorgängen des letzten Jahres ...

gruß u21
MetaBox ist tot - sagt der Sprecher der Aktionärsgemeinschaft

Also doch ! Das hatte ich mir gleich gedacht, aber jtzt ist es eben auch offiziell.
@u21 oder Wolfgang oder wie auch immer

Meiner Meinung nach ist das Wort "lausiger Pusher" für dich mehr als geschmeichelt.

Ich denke, du bist ein mieser Abzocker!!!!!!!!

Wie viele Anleger hast du um ihr erspartes gebracht?
Fühlst du dich dabei gut, und klopfst dir auf die Schulter?

Soll ich denn mal deine Aufforderungen zum Kauf alle hier hereinstellen?

Du solltest dich hier entfernen. Selbst das Posten unter einer anderen ID wird dir nichts mehr bringen.

Klaus
@Chiquita

Zu dir fällt mir nur ein: Du bist eine Lügnerin

Und das ist eine unwiederlegbare Behauptung!!!!!!!!!!!!

Der Sprecher der Aktionärsgemeinschaft hat das nicht gesagt, wie du auch selber wissen dürftest.!!!!!!!

Klaus
Christian Stach hat alles gewußt,ich komme mir vielleicht verarscht vor.Wenn ich den Kerl zwichen die Finger bekomme,kann er sich frisch machen.Sein Glück wird sein,dass es keine HV mehr geben wird !
Klaus,

Warum postest du u21´s Vornamen?

Was soll das?

Willst du ihn unter Druck setzen? Willst du, dass er schweigt?

Ja? Hättest du das gerne, mein Kleiner?

Soll mal bei dir die Staatsanwaltschaft nachforschen?

Geht ganz schnell, mein Süßer.

Wenn du tatsächlich nur ein Geschädigter sein solltest,

dann tut es mir leid, dann habe ich keinerlei Verständnis

für das Verhalten, was du an den Tag legst.


Ohne Gruß
Rrocky
Mensch, u 21, bleib doch realistisch!

Domeyer hat aufgrund "toller Anfangserfolge"( deren Leichtgewicht er damals noch nicht durchschaute - vielleicht bei kritischer Einstellung hätte ahnen sollen ) mit seiner Euphorie viele - auch dich - angesteckt
O-Ton PECHSUSE

Wenn ich so einen Scheiss höre - Euphorie angesteckt.
Das A...... wusste nicht einmal, wie es um sein Produkt stand und wenn er es wusste hat er falsche Tatsachen in die Welt gesetzt.
Das hat rein gar nichts mit Euphorie zu tun.
@Rocky

Du wagst es tatsächlich, tztztz

Ich darf also die Namen nicht schreiben´, die hier
öffentlich gemacht worden sind. Weil du es so willst?

Och , gefällt dir das nicht :laugh:

Du wirfst mir schlechtes Verhalten vor. Da pack dich doch erst einmal an die eigene Nase.!!

Die Staatsanwaltschaft willst du mir auf den Hals hetzen?
Du bist nicht nur lächerlich, du bist die absolute Steigerung davon.

Ob ich ein Geschädigter bin oder nicht, das geht dich überhaupt gar nichts an. :laugh:

Und Verständnis hast du auch nicht?. Nein, wie solltest du auch was haben, was du nicht kennst.

Klaus
Die Themenüberschrift sagt alles über die Werthaltigkeit der gesamten Aussagen
hier, in allen threads. Die Tageszeiten, an denen geschrieben wird, deuten auch eher auf
eingestellte Manipulanten, Schüler oder Arbeitslose hin. Ich wünschte, dass alle vernünftigen Menschen
die Diskussionen über Mbox endlich mal abschliessen und sich nicht immer mit diesen "Gerne-Klugen" hier
auseinandersetzen müssen. Entweder es wird noch was mit Mbox, oder nicht. Dieser Titel ist doch sowieso
in unseren Köpfen schon abgeschrieben. Leute, geht doch ins Kino oder ins Theater und enspannt euch endlich mal.
Ihr macht es noch viel schlimmer als es eigentlich ist.Genauso die Aktionärsgemeinschaft, nur Politik, nichts
wird bewegt, nur mit Steinen schmeissen, wahrscheinlich angeführt von einem Jungrevolutionär ohne Familie,
der sich gerne sprechen hört und in den Spiegel spricht:"mensch bin ich geil, ich bewege etwas..."
Klaus39,

willst du damit sagen, Du bist Täter?

Wenn ein Dieb etwas fallen lässt, dann kannst du
das nicht einfach behalten, oder du machst dich selbst zum
Dieb.

Oder anders gesagt, weil zig Verbrechen jeden Tag begangen
werden, heißt das, dass du das ungestraft tun kannst?

Ich wäre ganz vorsichtig, mein Kleiner. :)
ronber,

du hast irgendwo recht, andererseits geht es hier schon lange nicht
mehr um die Aktie Met@box.

Was hier so abgezogen wird auf strafrechtlicher und einfach auch
menschlicher Ebene, das ist schon erschreckend.
@Rocky

Zu meiner eigenen Belustigung werde ich dir nun noch einmal antworten.

Du hast die Frechheit zu behaupten, ich sei jetzt Täter?
Das liest du aus meinem letzten Posting heraus? Bist du vielleicht ein wenig krank im Kopf??

Du willst dich doch nicht in etwas hineinsteigern? Kann eh dann nicht gut ausgehen für dich.

Wo ist dein Benehmen geblieben? Oder solltest du nie eins
gehabt haben. ??

Stell ruhig weiter deine Behauptungen auf, das belastet mich
nicht im geringsten.

Drohen willst du mir auch noch. Du bist ja echt ein ganz toller.

MfG
Klaus
Klaus,

du hast kein Recht, hier Klarnamen zu posten.

Und deine Reaktion verwundert mich eben.

Mehr wollte ich nicht zum Ausdruck bringen.

Nicht, dass hier welche denken, dass das Posten
von Klarnamen zum neuen Volkssport wird, wo doch
Beckenbauer die WM 2006 nach D geholt hat.

Wäre doch schade.

:)


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um eine ältere Diskussion, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier eine neue Diskussion.