DAX-0,74 % EUR/USD+0,23 % Gold+1,41 % Öl (Brent)-1,74 %

Jetzt platzt mir langsam der Kragen! - 500 Beiträge pro Seite


AnzeigeAdvertisement

Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Hallo liebe Boardgemeinde!

Was muß ich da heute sehen?
Eine Aktie wie Artnet, bei welcher man mit 100%iger
Sicherheit davon ausgehen kann, daß Sie nie im Leben nur einen
müden Cent Gewinn erwirtschaften wird, macht an einem Tag
+18%!

Baader dümpelt zum gleichen Zeitpunkt bei 28 Euro (KGV 6,9)
und das bei einem erwarteten Gewinnwachstum von ca. 50% in diesem Jahr.

Warum wird ein astreiner Wachstumswert wie Baader so derart von der Börse ignoriert oder sogar noch abgestraft?

Story stimmt:

-Baader wird als Gewinner aus der Konsolidierung am Maklermarkt hervorgehen (siehe KST und Eckes)
(Übrigens wirft das Maklergeschäft immer noch richtig dicke
Gewinne ab, auch wenn das von manchen bezweifelt wird, seht
Euch nur mal die betreuten Werte von Baader an)

-Baader baut Beteiligungsgeschäft aus und verfügt mit Webstocks über eine eigene Internetemissionsplattform.

Gruß semmop
Ich könnte auf dem Schlag mindestens 20 weitere Aktien nennen, denen es genausogeht,
es wird noch viel mehr geben.

Wird sich aber wieder normalisieren, kann aber dauern...

Sittin...:D


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um einen ältere Diskussionen, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier ein neue Diskussion.