DAX+0,66 % EUR/USD-0,09 % Gold+0,07 % Öl (Brent)-0,86 %

Ohhjee!!! US-Futures ... - 500 Beiträge pro Seite


AnzeigeAdvertisement

Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

US-Futures fett im Minus! :( Nasfut schon - 1,6% ( siehe http://www.uptotrade.de/htindex.htm )

Dann crasht es gewaltig und wir sehen die 2800 an der Nas noch.
oh mann, mann sollte mal eine führerschein für alle neulinge an der börse einführen:

1.) die futures stehen mit 0,46% im PLUS

2.) die futures sind jetzt ABSOLUT NICHT AUSSAGEKRÄFTIG. du kannst die dir um 15.00uhr nochmal anschauen, dann siehst du wie die nasdaq eröffnen wird und kannst die ersten 3 handelsminuten absehen...merh auch nicht!
Du löst den Schleudersitz dadurch aus, dass du auf den roten Knopf rechts unter deinem Sitz drückst.
Mag ja sein das du recht hast,aber soweit ich weiß,pennen die in Amiland noch.Schau dir doch die FUTURES so gegen 14:00-15:00 an.
Aber der deutsche Markt richtet sich schon wieder am Future. Da schließt die Nasdaq am Freitag mit mehr als 7,5%im Plus und die Deutschen sind wieder vorsichtig, da der Furure nicht gut aussieht. Es ist schade, dass der deutsche Markt sich so abängig vom Nasdaq macht.
@Stockriese
die futures sind (aussagekräftig oder nicht) leider fett im MINUS. Du siehst offenbar die futures vom 23:00 Uhr.

Guck Dir doch mal den Nemax-All-Share-Index der letzten 10 Minuten an.
Scheisse, jetzt geht´s richtig bergab!!
wenn ihr schon euch hier über futures unterhaltet und unser thread eröffnender fraund uns hier was von negativen vorzeichen erzählt. ich habe da auch was für eure diskussion, seht euch mal die vorhersage seite an http://www.spfuture.com
heute übrigens grün und in der vergangenheit liegen sie nicht so übel.
aussagekraft hat der future richtigerweise erst ab ca. 14.30 und der s&p gibt sicher den ton an.
;-)
@ alle

m.m nach war der freitag ein signal, aber die wirkung wird erst nach einem erneuten test der tiefststände
eintreten ( echte trendwende ).
wir bekommen die papiere noch mal günstiger, ich glaube, in zwei tagen sind sie wieder so preiswert wie
am donnerstag.
wenn man sich die charts ansieht, erkennt man, daß die linien fast nie im direkten sprung wieder nach oben gehen.
die nervosität der anleger ist immer noch hoch, und die 9% vom freitag werden gewinnmitnahmen auslösen.
auf dem niveau vom donnerstag kann man sicher langsam wieder einsammeln.

mfg...bbe
Ich sage dies schon seit TAGEN....aber offensichtlich will hier keiner aus seinen Täumen geweckt werden....
WIR SEHEN DIE 2800 NOCH AN DER NASDAQ!!! DOCH DOCH und dann wird billigst eingekauft! :)
Wäre doch schön oder nicht?! Also spätestens morgen sind die Gewinne vom Freitag dahingeschmolzen da bin ich sicher


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um einen ältere Diskussionen, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier ein neue Diskussion.