DAX-1,70 % EUR/USD-0,01 % Gold-0,05 % Öl (Brent)+0,26 %

Ist Frick etwa heiß auf Intershop? - 500 Beiträge pro Seite


AnzeigeAdvertisement

Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Weiß jemand was er heute auf seiner HL sagt? Normalerweise in letzter Zeit immer das Gegenteil von dem was er macht. Meiner Meinung nach ist er zu gierig geworden. Also falls trotzdem noch jemand seine HL abhört bitte kurz posten.
Gruß,
Kalle
Anscheinend erbarmt sich niemand mehr seiner Hotline. Oder haben diejenigen die es doch tun keine Lust mehr zu posten und sich dafür dann auch noch beschipfen zu lassen? Das wäre natürlich schade.

Kalle
wenn ihr zwei NIETEN seit muss es INTERSHOP noch lange nicht sein.
was ihr zwei da von euch gebt ist NIETENTUM hoch 10.
Das beste ist, man gibt solchen Leuten keine Gelegenheit
mehr, einen zum Narren zu halten u. das auch noch für
viel Geld.
Laßt ihn erst noch mal zu Verstand kommen u. besonnen
werden, vielleicht ist dann mit weniger, aber dafür
fundierten Tipps mal was Gescheites anzufangen. Die
Hotline war nach meiner Beobachtung schon seit längerem
zu "heißgelaufen". In solchen Fällen hilft nur eine
kalte Dusche - wie wir sie alle nun erleben.
Es gibt inzwischen soviele andere Möglichkeiten im
Internet, preiswerter an Informationen zu kommen, als
sich selbst zum Erfüllungsgehilfen von Frick zu machen.
Ich wäre froh, wenn dass mal auf breiter Front kapiert
würde. Wenn wir nämlich schön brav machen, was er sagt,
ist er auch der Erste, der absahnen kann. Das ist das
einzige, auf das Verlass ist!
Ich schätze diese Woche eh noch als unberechenbar ein.
Vielleicht beginnt ja nächste Woche die ersehnte Reise
nach Norden ? Ich wünsche allen, daß Sie rechtzeitig
die Zeichen erkennen.
@ Geldmensch

Lerne 1&1 zusammenzuzählen und du wirst auch nicht mehr zu früh einsteigen. Les dir das ganze nochmal in Ruhe durch und dann überleg dir ob ich wohl eher positiv oder negativ für deine Intershops gestimmt bin. Prinzipiell nutzt es uns allen nix, wenn wir uns hier gegenseitig auszählen, das kostet nur Zeit, Nerven und vor allem zu lange Ladezeiten´.

Nix für ungut und gute Trades

Kalle

Kleiner Tip: Schau dir mal den Chart von D. Log in den letzten Wochen, die Umsatzzahlen und die dazugehörigen HLs von Frick an. Immer wenn er aggressiv gepusht hat und die Kurse sich kurz erholten waren am nächsten Tag größere Verkäufe im Xetra zu beobachten.


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um einen ältere Diskussionen, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier ein neue Diskussion.