DAX-0,16 % EUR/USD-0,11 % Gold-0,20 % Öl (Brent)+3,05 %

++Hotlinethemen 16.10.00+++ - 500 Beiträge pro Seite


AnzeigeAdvertisement

Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Aktionär 16.10.2000
Bernd Förtsch Themen

Alle Jahre wieder?
NM - Vorsicht vor....?


Hot News 16.10.2000
Markus Frick Themen
D.Logistics - Sondermeldung
Caatoosee - was keiner weiss!
Lambda+Linos USA News
Millionär durch NM-Tipp
Netlife - Sondermeldung

Faxabruf Markus Frick
Tipp, am Freitag 25%!
5 Super TopTipps für Sie!

[]Neuer Markt 16.10.2000 [/b]

Sascha Opel Themen
100% Chance f. 8EUR!
NM - nichts überstürzen
Meine 8 Topps am NM!

Aktien weltweit 16.10.2000

Samir Azzawi Themen
Zu spät zum kaufen?
NM-die Perlen


Viel Spaß heute !

smartzocker

Meine Favoriten: November AG, Medigene und Lambda
ich weiss was die 100% Chance für 8€ ist :D
E B O O K E R S !!!!!!!!!!!!!
C $ C
100% Chance für 8 Euro????

Wer wird es wohl sein?

Team? Nein
Metabox? Nein
oder
ebookers? Ich glaube ja!
Noch ne kleine Info zu November:

November AG kaufen Datum : 12.10.2000
Zeit :13:00


Die November AG (WKN 676290) erweitert seine bisherigen Aktivitäten im
Identifikations- und Codierungstechniksegment, berichten die Analysten von
Suntrade.
November habe sich durch einen Lizenzvertrag die Nutzungsrechte an der
Clusterplasmonenresonanz-Technologie gesichert. Das Unternehmen werde von
einem in den Niederlanden ansässigen Erfinderkonsortium tatkräftig
unterstützt. Das Verfahren dieser neuen Technologie basiere auf der
spezifischen Farbbildung bei der Lichtreflexion von so genannten
Goldclustern.

Der Mehrwert dieser Technologie liege in der kostengünstigen Markierung
und Identifikation von Chipkarten oder Flugzeugteilen. Nachdem Fälschungen
selbst bei Flugzeugersatzteilen bekannt geworden seien, sei eine sichere
Markierung und Codierung eine Notwendigkeit in der Flugsicherheit. Das
notwendige Ablesen der Markierung gestalte sich technisch einfach. Das
Verfahren ergänze das bereits vorhandene mit Hilfe der DNA-Markierung.

Das Unternehmen werde sich mit Hilfe dieser Technologie einen starken
Anteil am Marktvolumen von mehr als 1 Mrd. DM sichern. Der Bereich
Indent-Technik sei ein ergänzendes Geschäftsfeld bei November, das aus der
im Bereich Molekulare Diagnostik angewandten Technologie modifiziert
worden sei. November suche damit einen Weg, Infektionskrankheiten sicher
und kostengünstig diagnostizieren zu können. Das dabei erworbene Know-How
werde auf den Identifikationssektor angewandt.

Ein weiteres Projekt im Rahmen der Molekularen Diagnose sei die sogenannte
"biologische Ohrmarke". Diese patentierte Methode gewährleiste einen
lückenlosen und fälschungssicheren Herkunftsnachweis von Fleisch. Dazu
würden Tieren nach dem Prinzip einer Impfung definierte Eiweißfragmente
injiziert, worauf die Tiere spezifische Antikörper bilden würden, die in
Blut, Milch und Fleisch nachgewiesen werden könnten. Diese dauerhafte
Markierung könne im Labor mit einem Standardtest in jedem einzelnen Stück
Fleisch nachgewiesen werden. Die Kennzeichnung mit der biologischen
Ohrmarke erlaube nicht nur den Herkunftsnachweis, sondern durch die
Kombination verschiedener Eiweiße auch den Beleg von
Markenfleischprogrammen.

Die Aktie sei gestern in einem schwachen Gesamtmarkt unter die wichtige
EMA38 gefallen und notiere aktuell bei 22 Euro. Der Abwärtstrend habe
keinen Bestand mehr, das Unternehmen befinde sich in einer
Seitwärtsbewegung. Vorerst sei von einem unmittelbaren Einstieg abzuraten,
die Tendenz und die positive Nachrichtenlage des Unternehmens würden
jedoch zeigen, dass der Wert über Potential verfüge. Ein Testen der 20 US$
Marke und auch der alten Tiefstände sei absolut möglich, dann aber werde
die Aktie nach Ansicht der Analysten einem mittelfristigen Kursziel von 50
Euro entgegenstreben
.

Aktuell: 23,00 Euro
Die 100% Chance ist F.A.M.E.!
Wird auch bei Frick empfohlen!

Gruss

D.S.T.
Trading-Girl
Meine 100%-Chance ist MEDIGENE. (der kommende Favorit aller Depotmanager)


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um einen ältere Diskussionen, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier ein neue Diskussion.