DAX+0,90 % EUR/USD-0,08 % Gold+0,04 % Öl (Brent)+0,51 %

Nun ist sie die billigste Aktie am Neuen-Markt!! - 500 Beiträge pro Seite


AnzeigeAdvertisement

Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Immer nur positive Nachrichten. Schwarze Zahlen. KGV und KUV nicht mehr erwähnenswert. Eigentlich müßte in der 5€-region Schluß sein. Die Aktie wird bald nur noch einen Weg kennen.

Natürlich: V A L O R
Ihr könnt mit Valor nichts falsch machen. Weiter wird sie nicht fallen. Und wenn der markt dann dreht wird sie auch richtig steigen.
Wo soll er denn noch hin? Wo soll Valor denn noch hin? Gigabell und Metabox, als Blasen kosten ja mehr.
Bin auch gerade rein! Ich denke ebenfalls, daß es nicht mehr weiter runter gehen kann. Wir haben ATL geshen und nun gibts nur noch steigende Kurse.


Kmaxel
Ich werde das Gefühl nicht los, daß diese Aktie ganz bewusst nach unten getrieben wurde (Natürlich half der Geammtmarkt hier kräftig mit) damit einige grössere Investoren hier jetzt zum Schnäppchenpreis einkaufen können. Immerhin paren Sie jetzt die Hälfte gegenüber Emipreiss.


Gruss
Ich hatte Valor völlig aus dem Auge verloren. Bei dem Kurs kann man wirklich nicht viel falsch machen.
Ein Unternehmen, das schwarze Zahlen schreibt liegt so unbeachtet hier rum. Legt euch doch ein paar ins Depot. Verlieren könnt ihr nicht viel und dem kurs hilft es auch.


kmaxel
Was ist denn wenn denen das Firmengebäude gesprengt wird.
Ich will die ja auch wieder kaufen, traue mich aber nicht, da ich denke das es heute keine Einigung geben wird.

Gruß
AL
Hey Adva, bist du jetzt ein Hosenscheißer geworden? Israel bruhigt sich und Valor wird steigen. mann, kauf.


Kmaxel
Habe gerade mal nochmal überlegt.
Ich kaufe doch kein Unternehmen das in einem Kriegsgebiet liegt.
Lass denen mal die Produktion in die Luft fliegen.
Neeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeiiiiiiiiiiiiiiiiinnnnnnnnnn.
Nicht mit mir.

Gruß
AL
Nach vielen Jahren an der Börse habe ich die eine Erfahrung gemacht: weiter nach unten kann es immer gehen, ob die Aktie nun Daimler oder Valor heißt. Valor kannte bisher nur einen Weg....
Hallo. Das es sich so schnell rumspricht, hätte ich nicht gedacht! Hier im Board weiß zumindest noch niemand etwas über die News. Sehr schön. Kauft euch doch nur mal spaßhalber 100 Stücke und laßt sie 3 Monate liegen.









Enervator
Hey Enervator. Du hast vor einigen Wochen dazu geraten aus Oti und Valor auszusteigen und heute sagst du wir sollen einsteigen. Ist da was dran an den News?

Kmaxel
Ich verfolge Valor jetzt seit der Emmi. Aber, das die an so einem Tag derart steigen ist mir noch nicht untergekommen. Enervator, was kommt da?


Kmaxel
Ich werde mich in keiner Weise zu anstehenden News äußern, da ich nicht als Pusher beschimpft werden möchte. Ich gebe nur den Intere´ssierten den Rat sich einfach mal 50 oder 100 Stück ins Depot zu legen und zu warten, nicht alzu lange. Bei dieser Stückzahl kann überhaupt nichts passieren.
Noch etwas. falls sich jemand über die gestellten Stücke von 2700 Gedanken macht, dem soll gesagt sein, das dies gezielte Orderstellungen des MM sind. Ansonsten wünsche ich euch viel Spaß.
Lt. Finanztreff wurden diese 2700 im Xetra bis 17.30 Uhr insgesamt 12 x im Stück abgeräumt. ;)
Schön, daß wieder so viele im Boot sind. Nur Dumm, daß ich mich am Freitag von der Hälfte meiner Valors getrennt habe. Wie man es macht, es ist doch immer Falsch.
Ich denke auch, daß die Aktie den Weg nach Oben finden wird. Kommt es allerdings nicht zu der erhofften Einigung in Israel, wird Valor aber wieder fallen. Egal ob die Krise in Israel Auswirkungen auf die Geschäfte von Valor hat oder nicht.
Wiedereinstieg bei 3,50
Ich weiß, das ist natürlich Schwachsinn mit den 3,50 oder vielleicht nicht?
VALOR - ein Glücksfall!

1. Bin seit längerem investiert und habe mit kleinen
Stückzahlen bis zu 5,13 E immer wieder verbilligt. Warum?

2. Valor ist fundamental gesund und ist in einem Sektor
angesiedelt, der überproportional wächst.

3. Die Qualität der Produkte ist "spitzenmäßig"
Begründung: Viele namhafte Firmen sind Kunden.
Valor kann seine Preisvorstellungen durchsetzen.
Begründung: 2.Quartal 40% Umsatzwachstum u n d 45 % Gewinn-
steigerung.

4. Valor macht seit längerem Gewinne.

5. Sollte man in diesen Tagen überhaupt eine israelische Aktie
kaufen? M.E Ja!! Wäre Valor nicht in Israel ansässig, stünde der
Kurs deutlich höher. Selten war Qualität so preiswert.

6. Sollte es sehr schlimm in Israel werden, hat Valor mit seien
Zweigstellen in den USA, Jp, Finnland usw. m.E. die Möglichkeit der
temporären Umsiedlung als "Softwear-Schmiede"

Es sind in den letzten Wochen viele Informationen über Valor
in diesem Board geschrieben worden. Einfach nachlesen.

Achtung: Es werden "Down-Pusher" uns einreden wollen, die Aktie
fällt noch auf 4 oder 3,50 E. Was sollen diese Leute auch sonst
versuchen nachdem Sie selbst vorher ausgestiegen sind.
Laßt euch - nach Information über Valor - nicht irritieren.
Ggf. nachkaufen - ich werde das auch tun.

P.S. Ich habe intensiv die Entwicklung von Checkpoint verfolgt (von
ca. 10 DM bis jetzt ca 300 E (Splitts beachten) Auch hier setzte sich Qualität nur sehr zögerlich zunächst durch.

MfGr SieLeiBo
Kleiner Nachtrag:

Der Umsatz des 1. Hj.2000 i.Vgl. zu 1. Hj. 1999
= + 41,1 %

EBIT: Steigerung um 54 % für den gleichen Zeitraum.

Neue Zahlen kommen am 11.11.00 (es wird auch der
10.11.00 genannt).

SieLeiBo
Ach, die Ad-Noc is ja schon da. Schön. ich hoffe, daß ihr auf meinen Rat gehört habt. Nach 20% Plus könnt ihr ja jetzt verkaufen, was ich euch allerdings in Anbetracht der noch kommenden News nicht anrate.
Ad hoc-Service: Valor Comput. Systems <VACS.DE> dt./engl.


Ad hoc-Mitteilung verarbeitet und übermittelt durch die DGAP.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
------------------------------------------------------------------------------


Valor Computerized Systems Ltd. verkündet USD 1,5 Million Deal mit SCI Systems

- SCI Systems standardisiert Neuprodukteinführungen mit Valors Trilogy 5000,
der klassenbesten DFM/DFT Software
- Über USD 1 Million werden in 2000 erfasst



Yavne (Israel). 17. Oktober 2000 - Valor Computerized Systems (NEUER MARKT:
VCR), weltweit führender Anbieter von Productivity Software-Lösungen für OEMs
und CEMs in der Electronics Industry, erhielt einen bedeutenden Auftrag im Wert
von USD 1,5 Millionen von SCI Systems (NYSE: SCI), einem der weltweit grössten
Anbieter von Electronics Manufacturing Systems (EMS). Die Trilogy Systeme wer-
den in SCIs Zentrale in Huntsville, Alabama, USA, installiert, sowie in über 30
SCI Niederlassungen weltweit.

"SCI fährt fort, seine Anforderung an DFx weiter im Design-to-Manufacture Pro-
zess vorzuverlagern, und erhält damit optimierte Daten für eine verbesserte Her-
stellung, geringere Kosten und kürzere Einführungszyklen für neue Produkte", er-
klärte Julian Coates, V.P. Marketing von Valor Computerized Systems. "Darüber-
hinaus basieren alte Valor Produkte auf ODB++, dem leistungsstarken, intelli-
genten Datenaustauschformat, das verbesserte Kommunikation zwischen SCI-
Händlern und -kunden ermöglicht, sowie Job-Set-up Zeiten verringert.
@enervator

Du hast nun Deine Glaubwürdigkeit unter Beweis gestellt und bist des Pushens nicht mehr "verdächtig" (entgegen Deiner gestrigen Befürchtung).

Werd doch bitte mal etwas konkreter...

Danke im Voraus!

ab
Ich möchte nicht konkreter werden. Ich bin nur der Meinung, daß Kurse unter 10 € recht günstig sind. Mit der heutigen Ad-Hoc wird das schwarze Ergebnis von Valor nur besser. Zudem weiß ich, daß der Vorstand ein sehr gutes Verhandlungsgeschick an den Tag legt. ich gebe wieder nur den Rat sich mal 100 oder 200 Stücke zu kaufen.
Jerusalem, 17. Okt (Reuters) - Israel und die Palästinenser werden sich nach offiziellen israelischen Angaben zu einem Gewaltverzicht bekennen. Der amtierende israelische Außenminister Schlomo Ben Ami sagte am Dienstag im israelischen Armee-Rundfunk, US-Präsident Bill Clinton werde eine entsprechende Erklärung nach seinen Vermittlungsbemühungen im ägyptischen Scharm el Scheich abgeben. Diese Erklärung werde im Namen beider Seiten abgegeben mit dem Ziel, die seit zweieinhalb Wochen andauernde Gewalt zu beenden und die Fortsetzung der Friedensgespräche wieder möglich zu machen.
Ein EU-Diplomat sagte, Israel und die Palästinenser würden die Einigung darauf mitteilen, den Friedensdialog in zwei bis drei Wochen wieder aufzunehmen.
rin

For related news, double click on one of the following codes:
[GER] [SWI] [OE] [DNP] [GEG] [CRU] [MEAST] [IL] [PS] [US] [DIP] [JO] [IQ] [EG] [GEM] [GEE] [EU] [LDE] [RTRS] [WEU] [DE] [EUROPE] [VIO] [ENR]

Tuesday, 17 October 2000 12:46:28
RTRS [nL17358636]


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um einen ältere Diskussionen, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier ein neue Diskussion.